M_ksim

User
  • Inhalte

    30
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     183

Alle erstellten Inhalte von M_ksim

  1. Jahrgang: 1997 Wohnort: Hamburg-Bergedorf Stand: Fortgeschrittener Präferenz: Flexibel Kurze Vorstellung: Moin ! Ich habe zum ersten mal vom Pickup im Jahr 2018/2019 gehört und seitdem einige Erfahrungen im Approachen von fremden Frauen im Daygame aber auch im Nightlife gemacht. Hatte auch schon relativ Erfolg damit, (einige Lays) aber ich suche jemanden mit dem ich mein Game aufs nächste Level bringen kann und mit dem ich zusammen wachsen kann. Kriege aktuell alleine nicht wirklich mein Arsch hoch 😉 In diesem Sinne, freue ich mich auf eure Nachrichten !
  2. Mein Alter --> 24 2. Alter der Frau---> weiß ich nicht, hat sie mir immer noch nicht verraten...schätzungsweise anfang 30 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben----> 5-6 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") ---> Sex 5. Beschreibung des Problems Hab die Frau als ich noch mein Minijob beim örtlichen Rossmann hatte, angesprochen und Nummer geholt. kurze Zeit später haben wir uns getroffen und hatten beim ersten Date Sex gehabt. Das ganze ist jetzt 2 Monate her... Kennengelernt haben wir uns Anfang Juli. nach ungefähr einem Monat also Ende Juli, haben wir uns dann für einen Monat nicht mehr gesehen. Davor haben wir uns immer seit Anfang bis Ende Juli immer regelmäßig einmal die Woche getroffen und einmal haben wir eine gemeinsame Nacht im Hotel verbracht. Der Grund für das 1 monatige nicht sehen, war mein Urlaub und ihr Anschluss Urlaub. nun folgendes problem... Es war von Ihrer Seite aus nie wirklich klar, was sie eigentlich will. Mal ist sie sehr lieb ( will mein Tshirt mitnehmen für die 1 monatige Zeit wo wir uns nicht sehen damit sie mich nicht zu "sehr" vermisst und mal ist sie sehr kalt und antwortet nicht auf meine Nachrichten wie "gute nacht, ich hoffe du hast eine süße nacht". also sie liest die quasi und ignoriert und meldet sich dann mit nem anderen thema... als ich sie mal darauf angesprochen habe, meinte sie , sie will nicht dass ich mich zu sehr an sie gewöhne.) Damit ihr euch das noch besser vorstellen könnt, wir haben seit Beginn bis vor kurzem (also letzte Woche) unseres Kennenlernens jeden tag bei whatsapp geschrieben bis auf 1-2 Tage Ausnahme. mal mehr und mal weniger. und das geschreibe hatte schon sehr offensichtlich GF Potenzial... naja also letzte Woche haben wir uns dann nach der 1 monatigen Pause wieder gesehen und gevögelt... Ich meinte dann nach dem sex, weil ich mir sicher war dass da mehr gehen könnte, dass ich mir mehr mit dir vorstellen kann.... sie hat mir aber klar gemacht dass ne beziehung nicht drinnen ist und sich das gar nicht vorstellen kann in der aktuellen lebens Phase... nun ja,das hat mich sehr kalt gelassen und gekränkt. vor allem weil Ihre Handlungen sehr wiedersprüchlich sind und für mich keinen sinn ergeben. vor allem auch weil der sex sehr leidenschaftlich und intensiv ist ( wie halt mit dem perfekten Girlfriend mit viel kuscheln danach etc.) ich habe jetzt für mich beschlossen es erstmal mit einem F+ aber ohne viel gekuschel und geschreibe weiterzumachen. das heißt ich schreib ihr ende der woche, mache einen treffen aus und basta. Sie ist damit einverstanden, hat mir noch folgendes geschrieben nach meiner entscheidung: "Ich finde es bewundernswert, dass du so offen und! dabei lieb und nett deine emotionalen Empfindungen und Erwartungen kommunizierst. Das ist eine ganz tolle Eigenschaft." Ich weiß aber nicht ob ich mich mit dem F+ weiterhin selbst mehr in die Scheiße reite... weil es ist offensichtlich, dass ich was empfinde für sie (sonst würde mich das alles nicht so kalt lassen) und ob das f+ auf dauer nur noch mehr schaden bei mir anrichtet. irgendtwas sagt auch in mir drinnen, dass es noch ne winzige hoffnung gibt... dass sie sich doch anders entscheiden wird, für eine beziehung mit mir. ist sehr dämlich ich weiß das auch selbst... bitte spart euch die needy kommis 😉 was mich interessiert.... hat schon jemand von euch da draußen eine ähnliche Erfahrung gemacht und wenn ja wie seit ihr damit umgegangen ? vielen dank im voraus für eure antworten
  3. das ist sehr weise was du sagst... Da mir halt die Erfahrung fehlt und ja das stimmt, ich manchmal noch komplexe mit meinem Selbstwert habe (habe genug Stärke das zuzugeben) , habe ich mich da viel zu sehr hinneingestreigert. Naja also ich wede es bei der nächsten DAme definitv besser machen und an den Glaubenssätzen arbeiten. Wie es dein Kumpel macht , ist es eigentlich perfekt. Aber ich bin noch nicht an dem Punkt wo ich das auch machen könnte. DIese akutelle schmerzhafte Erfahrung hat mir aber gezeigt, das wie ich das mache absolut falsch ist. Ich bin auch so ein Typ Mensch, der lernt leider Gottes und dafür hasse ich mich selbst, nur aus den eigenen Fehlern und aus dem eigenen Leid und der Erfahrung. Danke euch für eure Zeit und die Tipps ✌️
  4. Du wie gesagt, ich bin noch relativ unerfahren und nicht von allem "nen Plan". Aus de m Grund bin ich ja hier auch angemeldet ^^ Theoire und Praxis hautnah erlebt und ja habe ich halt verkackt, aber ganz ehrlich was solls ? MAche ich eben bei der näcshten Frau besser. Ja das mit in die Kiste hüpfen habe ich mal von einem Dating Coach gehört, dass es egal ist. Also dass auch aus direkt in die Kiste hüpfen , was entstehen kann. Ob die Wahrscheinlichkeit mit der von ich date die frau 2 Monate und lerne die kennen und habe ne beziehung mit ihr übereinstimmt, ist halt ne andere Frage.
  5. klingt zwar hart, aber ja das mag wohl so sein. Ich werde in Zukunft nicht mehr den Fehler machen und als erstes Beziehungsthemen ansprechen... Ich könnte sie noch weitere Monate lang bumsen und alles erdenkliche mit ihr machen ja... aber ich habe gemerkt, dass da langsam Gefühle aufkommen und bevor ich mich noch komplett selbst kaputt damit gemacht hätte, habe ich lieber das Ganze beendet. Ich muss dazu auch sagen, dass ich zum ersten Mal sowas hatte. Wo nicht klar ist, ob das nur ne reine F+ oder ne eventuelle Beziehung werden könnte. Aus dem Grund hat mich das ganze auch sehr verunsichert und ich dachte, es wäre nach 2 Monaten richtig das Thema mal anzusprechen. Weil ich habe die letzten 4 Jahre rumgevögelt und mich nach was ernstem gesehen habe... Naja ging wohl nach hinten los der Schuss. Ich habe mich mittlerweile aber damit abgefunden , dass ich sie "nie wieder" sehen werde. Falls sie sich meldet, weiß ich noch nicht wie ich darauf reagieren soll
  6. Hallo friends, ich melde mich mit einem update. Nach meiner letzten nachricht hat sie sich tatsächlich heute vormittag gemeldet und wir haben etwas getextet. Kurze Rede, langer sinn: Es ist aus.... Sie meinte, sie wünscht sich eine Art offene Beziehung. Also sie will sich an keinen Mann binden aber halt trotzdem die sachen erleben wie ausgehen, zusammen essen etc. und natürlich auch den sex was aber nicht alles für sie ist, sondern nur ein side effekt. Ich habe ihr geschrieben, dass das überhaupt nicht in Frage für mich kommt weil bei mir gibts entweder nur ne F+ ohne was anderem oder halt ne richtige Beziehung. Also meinte sie dann, es wäre besser sich zu trennen und das ganze zu beenden was aber ok ist für mich. Somit weiß ich wo ich stehe und kann mich in Zukunft wenn der kummer bisschen abflacht auf andere und neue Frauen konzentrieren.
  7. ja du hast recht... ich habe sie sowieso zu 80% verloren laut meinem gefühl also habe ich ihr jetzt einfach mal geschrieben: "na... hast du mich nicht schon vermisst oder jemanden anderen am start ?" ab jetzt heißt es abwarten.. .entweder die meldet sich oder halt nicht und wenn nicht, dann ist es so
  8. naja also ich hatte zwischen 2018 und jetzt 2021 wenn ich ehrlich bin vieles um die ohren gehabt und zwischen durch ein paar harte monate mit Operationen und Krankenhausaufenhalt.... Ich habe dieses Jahr mein Leben komplett umgekrempelt und wollte endlich das Frauen Problem in Angriff nehmen und habe auch nicht viel Erfahrungen mit Dates/F+ oder what ever. ich finde du kannst nicht erwarten nur weil man irgendwo was gelesen hat hier im Forum das auch in der Praxis immer richtig anzuwenden. Das sind immer 2 Paar schuhe und aus dem Grund bin ich auch hier... um meine Fehler kennenzulernen und in Zukunft das besser zu machen. wegen der frau werde ich dann wohl oder übel abwarten müssen und gucken was passiert. wenn sie sich gar nicht meldet, dann ist es eben so... ich werde darüber hinweg kommen und relativ zügig neue Frauen kennenlernen
  9. ich bin etwas verwirrt... ich sehe das aber auch wie @noraja ich warte bis sie sich meldet und dann weiß ich ja wo ich stehe... weil warum sollte ich ihr schreiben ? ich habe ja den move gemacht mit dem date vorschlag... sie meinte dann ja mal schauen. also wenn ich jetzt nochmal bei ihr ankomme, ist es doch voll komisch oder nicht ?
  10. was meinst du mit kur und psychologin ?.... Ich danke euch allen für eure Antworten und die Zeit. Ich kann euch mal updaten, wie die aktuelle Lage ist. Ich habe ihr seit Dienstag dieser Woche bis Freitag dieser Woche nix mehr geschrieben. Die letzte nachricht war also am Dienstag. Ich habe Freitag also gestern sie angeschrieben und gefragt ob sie was machen will nächste Woche. Daraufhin meinte nur sie so "hey, ich werde mir überlegen..." was schon komisch ist, weil normalerweise kommt ein genauer Date vorschlag mit uhrzeit und datum und zu dem haben wir uns auch immer getroffen. naja wie auch immer habe ich dann : "👍, melde dich dann" geschrieben und von ihr kam auch seitdem keine Antwort. Ich werde mal abwarten und schauen ob sie sich meldet und von mir kommt da wie auch @Schnee21 gesagt hat, bisdahin kein Invest.
  11. Ich glaube du warst noch nie wirklich verliebt oder hast dir mehr mit ner Frau vorgestellt als nur Sex… ich kann nicht einfach „einen Schalter Umlegen“ und nach der ganzen Sache so tun als ob nix gewesen wär. Ich fühle mich emotional nicht stabil im Moment und oft scheiße. iht könnt jetzt sagen ja unreif oder ich mach nur Drama aber ich sag’s wie es ist. Deshalb will ich gucken wie es mir in Zukunft ergehen wird damit und ob ich überhaupt noch den Sex mit ihr genießen kann wie früher.
  12. Danke euch für die Antworten. Ich bin selber schuld dran weil ich mit ner anderen Erwartungshaltung an die ganze Sache ranging und jetzt enttäuscht wurde... Ich schaue mal ob ich das emotional soweit handeln kann, dass es nur Sex ist. und wenn nicht, dann muss ich mich wohl trennen von ihr.... Ich halte euch auf dem Laufenden
  13. Ich weiß es nicht… ich versuche das step für step zu reduzieren. Erster step war das Schreiben einstellen was mir bis jetzt relativ leicht gefallen ist. Wenn das nix hilft , werde ich das kuscheln komplett weg lassen und dann guck ich immer noch wie ich mich dabei fühle. ich bin aber gekränkt und mir gehts echt schlecht wegen dieser ganzen Geschichte. Nicht permanent zum Glück weil ich jetzt wegen meiner neuen Ausbildung viel arbeite aber wenn ich mal Momente alleine habe , kommt die ganze scheiße hoch.
  14. LDS habe ich schon gelesen... ja das mit den Alternativen magst du wohl recht haben. Aber nur so zu Info: ich hatte noch nie einen FB... das ganze ist neu für mich
  15. 1. Mein Alter 23 2. Alter der Frau 17 ( sie wird in 2 Monaten 18) 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 4. Etappe der Verführung Habe sie angesprochen , Insta geholt und schreiben jetzt über Instagram. Geplantes Date für morgen (Sonntag) 5. Beschreibung des Problems Moin, ich halte mich relativ kurz. Ich habe die Frau am Donnerstag angesprochen und sie hat positiv drauf reagiert. Ihre Körpersprache deutete darauf hin , dass sie etwas geschmeichelt und erregt war ( Lächeln und überkreuzen der Beine). Ich habe etwas smalltalk betrieben und habe dann ihr Instagram geholt und bin dann weiter. seit Donnerstag schreibe ich mit ihr und eigentlich wollten wir uns morgen treffen. Also ich hab den date Vorschlag auf Samstag (heute) gebracht aber da Meinte sie, dass sie heute auf nem Geburtstag ist. Ich meinte dann Sonntag habe ich noch Zeit und sie , dass Sonntag gehen müsste aber sie mir noch Bescheid sagt. wir haben dann weiter geschrieben weil ich so dachte ich baue mehr vertrauen auf bis zum Date. Halt nix spezielles , hier und da smalltalk und C&F. Aber das Problem ist folgendes: wir kamen auf das Thema Beziehungen und Erfahrung zu sprechen und dann habe ich sie gefragt ob sie noch Jungfrau ist. darauf hat sie sehr schlecht reagiert , also hat geschrieben wie ich drauf jetzt plötzlich komme. ( Blende den Chat Verlauf im Screenshot ein) und seitdem also ungefähr 13.00 Uhr heute haben wir nicht mehr geschrieben. War ich viel zu direkt und hab das viel zu früh gebracht ? macht es noch mit dem weib Sinn oder nexten ? ( also ich würde falls von ihr nichts kommt , 2-3 Tage abwarten und dann nochmal schreiben ) und sollte ich überhaupt noch nachdem ich Date abgemacht habe mit dem Mädel schreiben oder einfach nix tun wenn 2-3 Tage dazwischen liegen ? ich danke euch für die Antworten [MOD: Screenshot entfernt]
  16. Moin, ich wollte mich nochmal melden was grad aktuell mit dem Mädel noch geht. Sie hat mir noch tatsächlich geantwortet und ich habe etwas mit ihr hin und her geschrieben. Also das Problem war, dass sie frisch aus einer Beziehung kommt und sexuell nicht zur Verfügung steht sozusagen. Da ich schon längere Zeit keine Mädels mehr angesprochen habe und immer so auf tinder unterwegs war, habe ich sie nicht richtig "screenen" können. Hab gedacht da würde noch was gehen aber das hat sie mir unmissverständlich aktuell klar gemacht. Ich meinte dann wenn ich mich mit ihr treffen sollte dann nur auf ein date zwischen Mann und Frau und dass sie sich gerne melden sollte wenn sie sich wieder bereit fühlt auf ein Date zu gehen. Also ja mal gucken, ob sie sich noch meldet später in Zukunft und ich kann neue Frauen ansprechen :D
  17. alles klar, ich wollte sie auch anonymisieren aber habe ich wohl nicht so gut hingekriegt :))
  18. Danke dir für deinen ehrlichen und sachlichen Beitrag. Wenn ich so darüber nachdenke, weiß ich echt nicht mehr was mich so geritten hat dass ich so eine scheiße mit dem mädchen abgezogen habe. Ich will das nicht auf andere schieben, weil ich weiß dass ich selber für meine Taten verantwortlich bin aber ich hab mich vom Dating Coach "Donjon verführt" zu stark beeinflussen lassen und habe quasi seinen Verführungs stil kopiert und deswegen kam ich vermutlich komplett verkrampft und creepy rüber. Werde das in Zukunft definitiv anders machen. Dennoch muss ich sagen, dass der User der so einen riesigen Text geschrieben hat vorhin, mir so gut wie gar nicht weitergeholfen hat. Einige Sachen konnte ich für mich mitnehmen aber der Großteil ist meiner Meinung nach komplett unbrauchbar. Wer legt denn fest, dass die Tage ausgerechnet DI, MI, DO am besten sind ? An was macht man das fest ? Genauso gut könnte man Montag nehmen und eventuell Freitag wenn die Frau nix vorhat. Und ja Sonntag wegen Ruhetag wäre sicherlich ein Argument aber ich bin der Meinung, dass selbst Sonntag klappen könnte. Dass ich zu needy war, weil ich Sonntag vorgeschlagen habe nachdem sie meinte dass sie Samstag nicht kann, finde ich überhaupt nicht. Ich meine wenn ich tatsächlich nichts vor habe, heißt es nicht dass ich kein Leben habe oder desgleichen. Sollte ich dann 2 tage warten bis die Frau auf mich zukommt mit nem date vorschlag ? da würde ich ja die Führung aus der Hand geben. Und ja falls bis morgen Abend nichts von ihr kommt, würde ich das dann so machen mit dem "sorry falls es blöd rüber kam"
  19. Bruder ich glaube bei dir ist irgendetwas falsch und nicht bei mir 😂😂 gut , ich habe ein Fehler gemacht und war creepy sowie cringe. Aber das kannst du mir doch in 2 Sätzen schreiben und nicht in einem ganzen Roman ? und außerdem ist es doch meine Sache wie und wann ich hier was poste , das hat dich nix anzugehen. aber ich werd wahrscheinlich mein Konto hier löschen wenn ich nur so eine scheiße als Antwort kriege. Ich dachte das wäre ein Forum um Erfahrungen auszutauschen und nicht ein Forum wer den längsten Schwanz hat
  20. M_ksim

    Tinder/Lovoo läuft nicht

    Hi, Ich bin seit Anfang des Jahres 2020 aktiv auf Tinder , Lovoo und co. unterwegs. (also jeden bis jeden 2 tag matchen, anschreiben und gucken was sich ergibt) Vor dem Lockdown, also vor März haben sich einige Matches bei lovoo ergeben und ich hab mit den ladies geschrieben. HB skala so von 3-6 würde ich sagen bei den Frauen. EIn paar sind leider abgesprungen und haben sich dann gar nicht mehr gemeldet. Mit einer anderen habe ich ewig geschrieben und man hat gemerkt, dass egal wie man es dreht kein Treffen zustande kommt also habe ich sie genextet. also speziell auf lovoo hatte ich seit anfang des jahres nur ein date aber leider auch mit einer hb 3 die sich als hb 6 im internet ausgegeben hat. Mit Tinder will ich gar nicht erst anfangen... ich hatte sogar relativ viele Matches aber noch nie haben die mädels mir da zurück geschrieben. Nun stellt sich für mich die Frage was mache ich falsch ? ich kann mal paar Bilder von meinem Profil einfügen, damit ihr euch ein Überblick und eine Meinung über die Fotos, Profil Gestaltung bei lovoo bilden könnt. Ich schreib meistens die Ladies mit einem Spruch wie " hey, kann ich der mann sein der dich zum lachen bringt ?" an. dann versuche ich im verlaufe des gesprächs auf sexuelle themen zu lenken und wenn der vibe stimmt, dann treffen ausmachen. Kann auch mal paar chat verläufe hochladen , damit ihr euch eine meinung bilden könnt. und generell noch gefragt, läuft bei euch das tinder game und co. oder nutzt ihr das überhaupt ? Viele sagen ja tinder und so funktioniert nie weil da die meisten ladies nur aufmerksamkeit wollen aber ich denk man könnte die spreu von den weizen trennen wenn man das richtig macht 😄 bin dankbar für jede konstruktive Kritik ! Die Bilder könnt ihr unter den Links einsehen https://ibb.co/zhMbLDF https://ibb.co/s5Hw4LK https://ibb.co/2STqTY9 https://ibb.co/yR1srjP https://ibb.co/ydkvXM5 https://ibb.co/17BCxY0 https://ibb.co/jT0BD1y https://ibb.co/w7vbYfQ
  21. ok danke für deine ehrliche meinung. werde dann mal die nächsten tage paar neue fotos machen und ja mit dem opener werde ich dann einfach mal gucken in Zukunft. Wegen dem Cringe Faktor haha ok ja hast auch recht im Prinzip. jetzt im nachhinein wo ich das lese , merke ich es auch.
  22. Hallo liebe Community Ich weiß mein Thema hat nichts mit pickup zu tun aber ich wollte mal hier trotzdem meinen aktuellen gefühlsstand ansprechen. Vielleicht hat ja jemand ähnliches durchgemacht oder ist akktuell in der gleichen Situation. Ich schildere euch kurz die Situation. ich bin in Hamburg aufgewachsen und habe in Hamburg mein Abi gemacht. Das war 2017. Da war ich mit einem ex besten Kumpel von mir ziemlich dicke. wir kannten uns seitdem wir beide 16 waren und haben ziemlich viel lustiges erlebt aber auch scheiße durchgemacht.jetzt bin ich 22 und habe kein Kontakt mehr mit der Person .... ihr fragt euch warum ? Nun ja nachdem ich mein Abi gemacht bin ich in die Schweiz gezogen. Habe dort ein Studium angefangen weil sich die Möglichkeit anbot. Der Kontakt zu meinem ex besten Kumpel lies immer mehr nach , er kam mich aber dennoch besuchen im Jahr 2017. Da war noch alles gut und ich dachte obwohl ich weg gezogen bin können wir immer noch Kontakts halten und wenn ich mal wieder in Hamburg bin Party machen und zusammen abhängen wie in den alten Zeiten. Aber nachdem er mich besucht hat und wieder zurück war hat sich alles verändert. Er hatte plötzlich kaum mehr Zeit weil er mit seinen neuen Freunden lieber abhängte. Das sind alles Programmierer und naja ich hab auch mal versucht mich mit den Leuten anzufreunden aber sind nicht meine Typ Menschen. Mit programmieren kann ich absolut nix anfangen. So war auch ein entscheidender Faktor warum ich komplett abstürzte Sozusagen , als ich extra im Jahr 2018 nach Hamburg kam weil ich mit meinen Jungs eingeschlossen meinen ex besten Kumpel Geburtstag feiern wollte. Ihr könnt es euch schon denken. Er ist gar nicht zum Geburtstag erschienen weil er lieber einen Tag vorher mit seinen neuen Freunden aus war und angeblich zu „müde“ war um dann zu meiner Party zu kommen. Obwohl er schon 2 Wochen vorher Bescheid wusste.... Wenn ihr euch jetzt denkt wow wegen einer Sache wie nicht zum Geburtstag kommen eine 6 jährige Freundschaft kündigen. aber mir gehts ja nicht direkt um den Geburtstag sondern um die Sache an sich dass wir uns in 2 verschiedene Richtungen entwickelt haben , das habe ich gespürt dass er immer weniger mit mir machen wollte und lieber nach ausreden gesucht hat. Naja und dann war bei mir dann die scheiße am dampfen. Ich habe ihm dann die Freundschaft gekündigt, indirekt.... hab ihm gechrieben wie scheiße ich es vom ihm fand und sein Benehmen. Dann folgte paar Monate Kontakt stille. Ich sah ihn nur noch 2 mal im Jahr 2018. bisschen gequatscht und selbst als wir uns sogar getroffen haben fühlte sich das total fremd an. Das ganze Gespräch und seine Anwesenheit fühlte sich schlecht an worauf ich dann nachdem letzten Treffen 2018 komplett Kontakt abbrach... Bis heute habe ich mit ihm seitdem letzten Kontakt in 2018 nicht geredet. Eigentlich sollte ich mich besser fühlen , aber ihr müsst euch vorstellen er war wie ein Bruder für mich und es fühlt sich an als wäre ein Familienmitglied gestorben. Eine Person die für euch sehr nah war ist Aufeinmal weg. Selnst heute noch kränkt mich die Story und belastet mich. Ich muss sagen in der Zeit wo ich keinen Kontakt mehr zu ihm habe , habe ich neue Freunde kennengelernt und habe einen neuen coolen Freundeskreis in der Schweiz aber wo ich jetzt wieder in Deutschalnd ,also aktuell Hamburg bin holt mich aufeinmal alles ein. Mich würde es interessieren wie würdet ihr mit sowas umgehen ? Falls ihr wie bereits am Anfang beschrieben ähnliches durchgemacht habt würde ich mich auf antworten , sogar Tipps freuen.... ich sollte erwähnen dass die Wiederversöhnung mit meinen ex besten Freund keine Option ist. Der Schmerz ist noch zu stark und ich kann mir nicht vorstellen mit ihm wieder abzuhängen und so tun als wäre alles in Ordnung
  23. Danke dir für diese wunderbare Antwort. Mag sein dass ich Angst habe vor der Zukunft... aber ich muss wohl akzeptieren dass nichts für ewig hält
  24. Hey , danke erstmal die für deine lange Antwort. Nein , du hast mich falsch verstanden. Ich bin nicht komplett aus der Schweiz gezogen.. bin nur vorübergehend wieder in Hamburg , in meiner Heimat wo ich Aufgewachsen bin. Also ich habe meine neuen Freunde aus der Schweiz nicht “verloren“. Bin immer noch gut mit denen im Kontakt. Und ja in Hamburg habe ich noch 2 buddy’s die ich als meine Freunde bezeichnen kann. Also mit den 2 Jungs in der Schweiz 4 gute Kumpels auf die man sich verlassen kann. Und in Zukunft kommen bestimmt noch die Eine Freundin oder der andere Freund hinzu. Aber wie du schon meintest es geht ja um diese Qualität der Freundschaft. Weil mein ex bester war für mich wie ein leiblicher Bruder und ich fühlte mich als wäre er gestorben. Tut mir immer noch hart weh im Herz wenn ich ehrlich bin aber das Ding ist , selbst wenn ich wieder zurück zu ihm gehe würde ( ich habe ihn heute gesehen und einfach gegrüßt aus Höflichkeit aber nicht mehr... wenn ich ehrlich bin fällt es mir noch Schwert ihn überhaupt anzuschauen weil der Schmerz noch stark ist ) dann würde ich mich einfach verbiegen und mich selbst verarschen. ich weiß ganz genau was ich für ihn wert bin und zwar gar nix. Ich bin für ihn Nur so ein dude von nebenan.... wenn ich Bock habe chill ich mit ihm und wenn nicht dann halt nicht. Aber auf der anderen Seite ist halt dieses Bedürfnis nach Gehormsamkeit und das soziale. Meine anderen 2 buddy’s haben auch selten Zeit für mich, deswegen habe ich halt niemanden mit dem ich mal feiern oder so gehen kann. Oder einfach mal abchillen... und so auf Krampf ein auf bedürftig Freunde versuchen zu finden habe ich auch keine Lust. Ich bleibe mir dann lieber selber treu und bleib halt alleine mal am freitags Abend oder Samstag Abend. Und zu deiner Frage von Anfang , nein ich habe wenig soziale Kontakte. Ich würde in der 8-9 klasse stark gemobbt und habe mich sozial sehr stark zurück entwickelt. Ich war immer der Außenseiter bis zum ABI hin. Deswegen habe ich mich auch so an meinen ex besten geklammert weil ich in der Zeit emotional sehr schwach war und wenn ich noch ihn verlieren würde ich in der Zeit mir selber was antun. Ich hatte selbstmord Gedanken. In der damaligen Zeit hatte ich auch mit Frauen nur Pech und es kam der eine Herzensbruch nach dem anderen. Manchmal frage ich mich wie ich überhaupt noch die Kurve gekratzt habe weil heute bin ich emotional stark , selbstbewusster geworden und ziehe meine Ziele durch. 😄 hat sich zum Glück noch gewendet zum Positiven. Nun ja ich denk der Schmerz mit meinem ex besten wird noch ne Weile bleiben aber ich bin zum Glück von keinem mehr abhängig.