Wie haltet Ihr es mit dem Valentinstag?

22 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Für mich ist dieser valentine's day ein aus Amerika importierter Konsum-Nonsens genauso wie Halloween...

Viele Frauen fahren aber total drauf ab... zum Teil natürlich, um Geschenke abzugreifen, aber dieser Tag ist für die Frauen auch irgendwie romantisch aufgeladen (was an mir völlig vorbeigeht).

Angeblich gibt es single-Frauen, die sich selber Rosen ins Büro schicken lassen, um gegenüber den Kolleginnen mit Partner nicht so armselig dazustehen.

Wie haltet Ihr es? Schön romantisch mit liebem Geschenk für die Süße? Oder bleibt ihr standhaft "unromantisch"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Valentin braucht dringend mal n Pickup Coach! 

Hier gibt's was dazu:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schick machen, feiner Italiener, danach vielleicht noch in eine Galerie etwas zusammen kaufen, daheim dann Klamotten runter und 1,2 Runden harten Sex.

Also wie jeden Mittwoch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe mich noch nie geweigert, am Valentinstag Geschenke von Frauen anzunehmen ;-).

Oder ernsthaft: Wenn ich Lust habe meiner LTR am Valentinstag was zu schenken, warum nicht. Bis vor ein, zwei Jahren, war ich auf dem Trip, gerade Valentinstag nicht, weil, das gab's ja früher auch nicht, nur Konsum, usw. Aber inzwischen verfahr ich da nach dem Lustprinzip.

Ob's außerhalb einer LTR pu-technisch so schlau ist, weiß ich nicht. Es ist ja doch romantisch aufgeladener, einseitiger Invest, mit der Gefahr von AFC-mäßigen Hintergedanken, dass man für den teuren Rosenstrauß jetzt auch was zurück bekommen möchte.

bearbeitet von Prince_Boring

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich am Valentinstag Geburtstag habe und ich somit die Geschenke bekomme, habe ich mir darüber noch nie ne Platte gemacht und nix geschenkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Riddik76 schrieb:

Da ich am Valentinstag Geburtstag habe

Alles Gute nachträglich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, Thundercat schrieb:

Alles Gute nachträglich!

Nö, jetzt ist zu spät :-p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisschen Drama @Riddik76

Back to topic: 

Jeder soll es so halten wie er mag. Klar ist Valentinstag ein Geschenk an die Industrie aber who cares? 

Warum nicht sich und der schicken Lady einen geilen Abend bescheren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich persönlich finde Valentinstag unnötigen Kitsch. Wen es glücklich macht, der darf den gerne feiern, aber ich hab halt echt keinen Sinn dafür... 

Die Blumen an dem Tag sind übrigens von minderer Qualität. Die Großhändler horten die oft schon lange vorher, um dann genug liefern zu können. Entsprechend halten sie dann nicht mehr lang, da kann aber der Florist nix für... 

Also, kauft zum Valentinstag, was ihr wollt - aber bitte keine Schnittblumen! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Warum nicht sich und der schicken Lady einen geilen Abend bescheren?

Warum nicht an einem ganz gewöhnlichen Wochentag am Vormittag ne WhatsApp an seine Partnerin schicken "hey, zieh dir heut Abend was schickes an. Ich hol dich um 1830 Uhr ab."

Dann führt man sie zum Essen aus und fertig. Ich finde das hat an einem random Tag viel mehr Impact, als an einem (von der Gesellschaft) definierten Muss-Tag.

Soll jeder machen wie er will. Für mich ist das nix besonderes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.2.2018 um 09:17 , Klunie schrieb:

Für mich ist dieser valentine's day ein aus Amerika importierter Konsum-Nonsens genauso wie Halloween...

Viele Frauen fahren aber total drauf ab... zum Teil natürlich, um Geschenke abzugreifen, aber dieser Tag ist für die Frauen auch irgendwie romantisch aufgeladen (was an mir völlig vorbeigeht).

Angeblich gibt es single-Frauen, die sich selber Rosen ins Büro schicken lassen, um gegenüber den Kolleginnen mit Partner nicht so armselig dazustehen.

Wie haltet Ihr es? Schön romantisch mit liebem Geschenk für die Süße? Oder bleibt ihr standhaft "unromantisch"?

Ficken muss reichen...gerne auch mit Kerzen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, LastActionHero schrieb:

Ficken muss reichen...gerne auch mit Kerzen!

da fällt mir glatt der Spruch ein, den mal einer hier in der Signatur hatte: 

Ich bin unromantisch? Hey Baby, Romantik ist, wenn im Bad die Kerzen aus gehen, weil beim Vögeln das Badewasser überschwappt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich erwarte rote Rosen und ein delikates Betthupferl von Frauen am Vlentines Day.

Das ist mir wichtig und das gehört sich so.

Und zwar von allen Frauen. Nicht nur der die ich date.

Ich will rote Rosen.

Nicht die zerquetschen, lieblosem Aldirosen.

No.

Just no.

Da werd ich sogar zickig und das geht gar nicht.

Die müssen schön sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, lowSubmarino schrieb:

Ich erwarte rote Rosen und ein delikates Betthupferl von Frauen am Vlentines Day.

Das ist mir wichtig und das gehört sich so.

Und zwar von allen Frauen. Nicht nur der die ich date.

Ich will rote Rosen.

Nicht die zerquetschen, lieblosem Aldirosen.

No.

Just no.

Da werd ich sogar zickig und das geht gar nicht.

Die müssen schön sein.

Hehe. Bei so ner Erwartungshaltung ist die Enttäuschung schon vorprogrammiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten, slowfood schrieb:

Hehe. Bei so ner Erwartungshaltung ist die Enttäuschung schon vorprogrammiert.

Genau das.

ES ist mega enttäuschend. Ich erwarte das aber krieg es nicht.

Frauen sind überhaupt nicht mehr romantisch.

Ps - früher war vieles besser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin quasi nonstop komplett planlos wann diese Tage überhaupt sind.

Und genau das sage ich dann auch echt breit grinsend.

Bzw. eigentlich reagiere ich dann enttäuscht, wenn ich mal keine Rosen kriege.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.