8 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ich bin 34 & Tinder ist mein Favourite für neue online Kontakte. Nirgendwo geht es einfacher und schneller neue Frauen kennen zu lernen. Ich nutze es aber auch nur für den Erstkontakt, besorge mir schnell Ihre Nummer und schlage ein Treffen vor. Sage Ihr das ich nicht lange rum schreiben will sondern mich das wahre Leben interessiert. Das klappt in der Regel gut.  Meine letzte Beziehung (2 Jahre) ist aus Tinder entstanden und auch die aktuelle noch recht frische war ein Tinderdate. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.6.2018 um 19:14 , chris33 schrieb:

Ich bin 34 & Tinder ist mein Favourite für neue online Kontakte. Nirgendwo geht es einfacher und schneller neue Frauen kennen zu lernen. Ich nutze es aber auch nur für den Erstkontakt, besorge mir schnell Ihre Nummer und schlage ein Treffen vor. Sage Ihr das ich nicht lange rum schreiben will sondern mich das wahre Leben interessiert. Das klappt in der Regel gut.  Meine letzte Beziehung (2 Jahre) ist aus Tinder entstanden und auch die aktuelle noch recht frische war ein Tinderdate. 

Ist das auch die offizielle Version, wenn die Frage aufs Trapez kommt, wo ihr euch kennen gelernt habt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden, IchHatteSieAlle schrieb:

Ist das auch die offizielle Version, wenn die Frage aufs Trapez kommt, wo ihr euch kennen gelernt habt?

Yes, hatten die Situation vor kurzen, dass wir auf einer privaten Feier waren und gefragte wurden woher wir uns kennen. Auch sie spricht da ganz offen drüber. Da die Frage von älterer Generation kam mussten wir Tinder, Ablauf etc. komplett erklären. Haben da auch sehr positives Feedback erhalten das wir so offen damit umgehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, chris33 schrieb:

Yes, hatten die Situation vor kurzen, dass wir auf einer privaten Feier waren und gefragte wurden woher wir uns kennen. Auch sie spricht da ganz offen drüber. Da die Frage von älterer Generation kam mussten wir Tinder, Ablauf etc. komplett erklären. Haben da auch sehr positives Feedback erhalten das wir so offen damit umgehen. 

Ist halt das Ding, dass die anderen Onlinekontaktbörsen nicht direkt so als Fickapps verschrien sind.

Tinder=Ficken.

Aber easy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, der Ruf hat sich da mittlerweile aber auch etwas gewandelt. Jede zweite Frau nervt mit einem „kein ONS“ im Profil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist doch kein Problem, wenn man weiß, dass "kein ONS" Tinder-Code für "ich bin keine verdammte Gratisnutte für deine mittelmäßige Bettakrobatik und "ficken" ist keine Konversation du dämliches Flachbrett!" ist und nichts mit der sexuellen Aufgeschlossenheit der Frau zu tun hat.

Bedankt euch bei Knalltüten die der Ansicht sind/ware, eine Frau die offen zugibt sexuell zu sein, brauche man ja nicht mehr zu verführen sondern nur noch zu bestellen.

  • LIKE 2
  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man könnte meinen, deine Aussagen sind ironisch gemeint, wenn sie nicht so ernst und verletzt klingen würden. Aber keine Sorge, wird wieder!

Und noch etwas: Wir Männern wissen doch am besten, wie die Frauen wirklich ticken (gerade wir im Forum).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.