51 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hatte in den letzten 2 Wochen 4 Tinderdates und 3 davon haben mich gefragt, ob ich auch andere Frauen treffe und wieviele.

habe dann geantwortet meistens sowas wie: "Stell mir keine Fragen wo du die Antwort nicht wissen willst" bis zu "ganz normal halt" und dann Thema schnell wechseln.

Eine ist dabei sogar hartnäckig geblieben. Muss aber sagen das Thema hat mich immer aus dem Game gebracht. Vielleicht weil ich auch zu unsicher wirkte.

Daher meine Frage wie antwortet ihr auf diese Frage? Als würden sich diese Frauen nur mit mir treffen.....

 

 

.

 

 

bearbeitet von bob12345

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf keinen Fall konkret antworten oder sich gar rechtfertigen. Am besten mit Gegenfragen:

"Warum willst du das wissen?" Oder eben deinen Satz als Frage formulieren: "Warum stellst du Fragen, auf die du die Antwort nicht wissen willst?"

Oder noch offensiver, indem du es indirekt zugibst: "Warum wollt ihr das alle immer so genau wissen?" Ist heikel und eine Gratwanderung, aber auch auf andere Frauen attraktiv zu sein, steigert oft noch deinen Wert gegenüber der einen. Aber du musst immer vage bleiben und NIE konkrete Angaben machen.

Eine weitere Möglichkeit ist ein Gegenangriff: "Triffst du auch andere Männer?" Dann ist das Thema oft genauso schnell erledigt.

Ich füge hin und wieder noch hinzu, dass ich mir zumindest nichts beweisen muss. Ist aber ebenso eine Gratwanderung. Man muss es so herüberbringen, dass es eben nicht als Rechtfertigung wirkt.

Das waren jetzt mal ein paar Anregungen. Keine Garantie auf Vollständigkeit oder das alles immer funktioniert. Das nötige Fingerspitzengefühl musst du selbst entwickeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dazu stehen. Ist ja kein Geheimnis.
"Triffst du noch andere Frauen?" - "Ja, gelegentlich geht man einen Kaffee trinken"

Wenn sie weiter darauf eingeht und fragt wie viele etc. dann einfach nicht ernst nehmen.

Kommt natürlich darauf an, wie weit du mit einer Frau bist. Wenn du die Frau schon 3 Monate regelmäßig triffst und es etwas festes wird, kommt das nicht so gut an.

Ich seh es als Kompliment, weil die Frauen schon unterbewusst merken, dass du beliebt bei den Frauen bist. Manchmal legen sie sich mehr ins Zeug, weil sie natürlich besser sein wollen, als die anderen.

Viel Erfolg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst es auch ins lächerliche ziehen.

"Ja, habe letztes mal eine Hammer Frau getroffen, war wiedermal bei Mutti einen Kaffee trinken." 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich stimme den anderen zu: vage bleiben, nicht beantworten. 

Was für mich gut funktioniert und ich denke, das könnt ihr Männer genauso machen: "wieso intressiert dich das?" Oder "Warum ist das relevant/wichtig?" Da kannst du manchmal viel über den anderen erfahren. Hilft auch beim Screening, dann weißt du gleich, woran du bist, was Erwartungen bezüglich Monogamie etc angeht. 

Und gerade bei Leuten, die man über Tinder kennt... come on, da fahren alle Mehrgleisig und das kann man auch so aussprechen. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sage immer klar die Wahrheit. Ja klar, treffe ich andere Frauen. Es ist selbstverständlich und so kommuniziere ich das auch und kriege niemals eine negative Reaktion.

Bloß keine Angst haben, zu zeigen, wer du bist. Die, die dich wegen dem, was du tust und mitteilst, ablehnen, sind nicht die, die du in deinem Leben haben willst.

bearbeitet von Hypersensibel
  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei so ner Frage niemals rumpimmeln. Immer klar die Wahrheit raus.

 

Gibt nichts schöneres für Frauen, als sich in der Leiter nach oben zu stöhnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Je nach Situation kann man hier unterschiedlich reagieren. Gerne mit etwas Fingerspitzengefühl. Aber in vielen tut es ein "Ja natürlich."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz davon abzuschweigen, dass ich die direkte Frage nach der Existenz von Konkurrenz ganz schlimm finde, so ist die Reaktionen darauf mit "Wieso interessiert dich das?" und "Wieso wollt ihr das alle immer so genau wissen?" furchtbar. 
So reagiert eigentlich nur jemand der etwas zu verbergen hat, bzw. in dem Fall ein Mann ohne Rückgrat, weil er Angst hat das das fragende Date abspringt, wenn er die Wahrheit spricht. 

  • LIKE 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich sind Fragen a la "Was suchst Du" "Triffst du noch andere" etc, reine Vorlagen. Wie ein Tennisspieler, der einen Lob spielen will, sich verschätzt, der Ball viel zu hoch und viel zu kurz fliegt und der Gegenspieler jetzt die Möglichkeit hat den Punkt zu machen oder das Ding voll ins aus/Netz ballert.

Reframe sowas gerne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sage i.d.R. " Ja du bist Nr. Tausent" oder James Bond grinsen, verschmitztes lächen und nicht weiter darauf eingehen

bearbeitet von NurnichtSo
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, bob12345 schrieb:

Daher meine Frage wie antwortet ihr auf diese Frage?

Wie auf alle Shittests mit C&F

"Also du bist heute die fünfte. Kannst du bitte schneller austrinken damit wir gehen können, ich muss in 10 Minuten zur nächsten."

+ das was die anderen schreiben.

Du kannst vieles machen außer rumpimmlen, verlegen/unsicher werden und lügen. Das sind die einzigsten Fails.

bearbeitet von Doc Dingo
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, Thxggbb schrieb:

Für mich sind Fragen a la "Was suchst Du" "Triffst du noch andere" etc, reine Vorlagen. Wie ein Tennisspieler, der einen Lob spielen will, sich verschätzt, der Ball viel zu hoch und viel zu kurz fliegt und der Gegenspieler jetzt die Möglichkeit hat den Punkt zu machen oder das Ding voll ins aus/Netz ballert.

Reframe sowas gerne.

Was ist denn ein Lob?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Gotteskind schrieb:

Was ist denn ein Lob?

Ein langer hoher Ball an die Grundlinie, der den Gegner ausspielen soll, wenn er vorne am Netz steht 😉

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Thxggbb schrieb:

Ein langer hoher Ball an die Grundlinie, der den Gegner ausspielen soll, wenn er vorne am Netz steht 😉

Wieder was gelernt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit der richtigen Beinarbeit kannst Du einen Lob Schmettern. Game over.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"klar, mega viele, du bist mein 4. Tinder Date in der Woche :)"

  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Gotteskind schrieb:

Was ist denn ein Lob?

Der geneigte Kollegah Hörer goki denkt dabei nur an lds 😉 

shittest - also c&f. Hatte ich gestern erst. Antwort wie beim doc nur dass es an dem Tag meine dritte und nicht die fünfte war 😉

werde in letzter Zeit von den hbs gerne als fuckboy abgestempelt. Ist mir egal und auch eigentlich nichts schlimmes 

bearbeitet von Bud_Fox
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Thxggbb schrieb:

Ein langer hoher Ball an die Grundlinie, der den Gegner ausspielen soll, wenn er vorne am Netz steht 😉

Also wenn ich jetzt @Gotteskind loben will dann brauche ich einen hohen Ball, eine Grundlinie und ein Netz...meh, is mir zu kompliziert...

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Doc Dingo schrieb:

Also wenn ich jetzt @Gotteskind loben will dann brauche ich einen hohen Ball, eine Grundlinie und ein Netz...meh, is mir zu kompliziert...

Wenn du goki loben willst, meld dich einfach danach bei ihm. klappt bestimmt ❤️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Total ernst antworteten, dass Du nur mit Männern Kontakt pflegest, und sonst Frauen aus dem Weg gehest. Sie sei dein erstes Date. 

Im ersten Moment, wird sie das geschockt aufnehmen, aber mach wenigen Sekunden, wird sie schon merken, dass du es nicht Ernst meinst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden, Luciano12812 schrieb:

Total ernst antworteten, dass Du nur mit Männern Kontakt pflegest, und sonst Frauen aus dem Weg gehest. Sie sei dein erstes Date. 

Im ersten Moment, wird sie das geschockt aufnehmen, aber mach wenigen Sekunden, wird sie schon merken, dass du es nicht Ernst meinst. 

Haha auch gut. Nicht mein Stil, da ich die direkte Art pflege, aber der hier gefällt mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ihr Newbies euch endlich mal gescheit in der Schatztruhe einlesen würdet, da stehen die guten Beiträge aber NÖ...

Auch wenn der Attraction Beitrag von @pdapick0r uralt ist, geändert hat sich im Grunde nichts.

Am ‎20‎.‎08‎.‎2008 um 04:51 , pdapick0r schrieb:

(...)

3. "Konkurenzinstinkt" zu Nutze machen

(...)

Wenn sie euch frägt, ob ihr euch mit anderen Frauen trefft, antwortet niemals direkt darauf. Antwortet z.B. mit "Nein, nur mit anderen Männern" oder "Ja, mit Tausenden - um ehrlich gesagt hab ich während du auf dem Klo warst eine gefickt". Wenn sie euch dann immer noch nicht in Ruhe lässt: "Weißst du, ich treff mich mit vielen Frauen - ich bin wählerisch". Wartet auf ihre Antwort. Üblicherweise wird sie sowas sagen wie: "Wie kannst du wählerisch sein wenn du dich mit so vielen Frauen triffst? Das macht kein Sinn". Spätestens hiermit werdet ihr sie gewinnen: "Wenn ich eine Frau finde die mich interessiert dann bleibe ich bei ihr. Ich muss mich mit verschiedenen Frauen treffen damit ich die Chance habe sie zu finden. Ansonsten müsste ich zuhause bleiben und würde nie die Frau meiner Träume finden, oder?". Damit bringt ihr sie in eine Situation in der sie antworten muss und ihr wartet auf ihre Antwort. Jede vernünftig denkende Frau wird euch hier zustimmen. (...)

Ich antworte auf diese Frage nur noch stumpf mit einem "Ja.", das gleiche gilt für die Aussage: "Du bist doch ein Player/Du kannst jede haben" dabei aber nicht das verschmitzte James Bond-Lächeln vergessen. Im Endeffekt ist es auch egal was du antwortest, Hauptsache du behälst deinen Frame und lässt dich von der Frage nicht irritieren bzw. verunsichern.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.