Diet-Prophet

Member
  • Inhalte

    365
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.941

Ansehen in der Community

134 Gut

1 Abonnent

Über Diet-Prophet

  • Rang
    Routiniert

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    FFM
  • Interessen
    FFMs, Beratung, Penisjokes

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

1.449 Profilansichten
  1. Diet-Prophet

    Sexpannen!

    Spät abends, Penis schon etwas gereizt. Sie: grabs the dick Er: Brauchst du Öl? Sie: Nö. Er: Bist du sicher? Sie: Nö, brauche kein Öl. ..... Er: mit Öl wärs schon besser. Sie: Gut. Gibst du mir bitte das Öl? Versuch an das Öl auf der Zwischenebene des Nachttischschränkchens zu kommen ohne sich signifikant zu bewegen. Erster Griff fühlt sich gut an. Nein! Das betäubende Analgleitgel. Öl steht noch weiter weg. Die Fingerspitzen kommen dran. Nur noch wenige Zentimeter - Rumpel, Rumpel. Die Flasche liegt auf dem Boden neben dem Bett. - Pause - Er: Gute Nacht.
  2. Hallo SportyGuy. Das folgende wird nicht einfach zu verdauen, doch ich schreibe dir meine Einschätzung, auf Basis der begrenzten Informationen die wir über dich haben. Deine Baustelle heißt nicht Frauen aufreißen, es ist nur ein Symptom. Es geht viel mehr um Persönlichkeitsentwicklung, Aufbau von Freundschaften, stabile soziale Interaktionen, Sozialkompetenz. Es liegt nicht an Hannover, es liegt nicht an einer suboptimalen Frisur und auch nicht am T-Shirt. Grundsätzlich spricht nichts dagegen andere Städte zu besuchen, doch nicht aus alleinigem Grund, weil du meinst, dass dir dort die Frauen wie gebratene Tauben in der Mund fliegen. Es kann vllt. günstigere Umstände für einen "Zufallstreffer" beim Karneval oder auf Mallorca geben, doch auch dort kann keiner aus seiner Haut. Schon Konfuzius sagte: wer zuhause nicht fickt, fickt auch nicht auf Malle. Das Gute: Du bist jetzt 31. Im besten Alter. Hast statistisch noch über 50 Jahre vor dir. Das mag etwas klischeehaft klingen, aber ich sage: es ist nie zu spät um etwas zum Besseren zu ändern. Steckt ordentlich Arbeit dahinter. Und an der Optik liegt es definitiv nicht. Schlage vor, dass du ein Thema im Bereich "Persönlichkeitsentwicklung" öffnest, dann kann man dort weiter diskutieren. Fragen, die ich mir stelle: Wie kommst es, dass du praktisch kaum einen Freundeskreis hast? Wie lange ist das so? Gibt es aus der Schulzeit/Ausbildung/Studium oder von Hobbies Leute mit denen du befreundet warst und bei denen man sich mal wieder melden könnte? Wo liegen deine Interessen? Wie verbringst deine Abende? Wünsche dir alles Gute u. werde einen Blick rein werfen, falls du dich zur Erstellung eines Themas entschließt. Grüße
  3. Printshirt hin oder her, legitimer Hinweis, doch das ist hier nicht das Problem. Mit der richtigen Einstellung und Ausstrahlung fickst du auch im beigen Bademantel. Die Schüchternheit, Unsicherheit u. Unerfahrenheit im Umgang mit Frauen steht dir ins Gesicht geschrieben und wird vor allem durch den scheuen Blick transportiert. Mich wundert etwas, dass mit Mädels noch nicht soviel lief, objektiv hast du ein überdurchschnittliches Gesicht, normale Figur, Frisur anders stylen. Wo lernst (versuchst) du Frauen kennen? Würde mich nicht zu stark auf Clubs konzentrieren sondern eher im Alltag Mädels kennen lernen. Über Freundes/Bekanntenkreis, Hobbies, Engagement. Zusätzlich gescheite Bilder + Tinder. Schnell auf Dates hinarbeiten, üben, üben, üben. Erfahrungen sammeln. Smalltalk und Ansprechen lernen. Interesse entwickeln. Flirten lernen. Dann wirst du dich in anderen Bereichen auch weiterentwickeln. Potential ist da
  4. Ich parshippe jetzt.

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  1 weitere
    2. Doc Dingo

      Doc Dingo

      Pro Tipp: Die geilen Stücke die im Fernsehen Werbung dafür machen, sitzend im Spagat, die sind da gar nicht angemeldet..... hab ich gehört.....

    3. DrHitch

      DrHitch

      74,90€/Monat. Eben nachgelesen. Wieso sollte ich ein dermaßen hohen Betrag bezahlen, um Frauen anzuschreiben, die wissen, dass ich so viel Geld habe, dass ich mich da anmelde? Bin ich ein Golddigger-Magnet or what?

    4. JaWe

      JaWe

      What, 75€? Man, müssen die Kerle verzweifelt sein :-D

  5. Gut, die 25% auf Kap zahlst aber schon auf jeden Euro der über die 801€ Freibetrag geht, solange nicht die Günstigerprüfung greift. Beim Einkommen eben durch die Progression 42% auf alles ab 55k bzw. 45% ab 260k. Durchschnittssteuersatz liegt bei 55k witzigerweise bei 26%, ähnlich wie Kap+Soli. Naja, wenn es irgendwo Ungleichheiten gibt, werden die auch ausgenutzt werden. Ich frage mich oft, wie man das Steuersystem vereinfachen könnte und somit auch den Verwaltungsapparat. Am besten noch Hintertürchen schließen und keine großen Anreize zur Steuerflucht bieten.
  6. 1996 war ich in der 3. Klasse :/ Hat wie andere Systeme auch das ein oder andere Schlupfloch gehabt. "Fasst der Gesetzgeber die Bemessungsgrundlage eng, weichen die Steuerpflichtigen aus, indem sie z. B. Bilder und andere Kunstgegenstände kaufen. Eine weit gefasste Bemessungsgrundlage erfordert andererseits tiefes Eindringen in die Privatsphäre, um etwa den "Picasso im Schlafzimmer" zu entdecken."
  7. Klar, kannst absetzen. Steuerberater auch. Die CD von Aldi wird auch als "Tax Buhl" und "Wiso Steuer" vertrieben laut einschlägiger Quellen.
  8. Steuer-Spar-CD von Aldi soll auch nicht schlecht sein und war am Jahresbeginn für 5€ erhältlich. Vergleichbare Software ca. 20€. Klar, Elster geht auch - die anderen Perspektiven zeigen oft noch Tipps an und haben komfortablere Funktionen. Ob sich die Erklärung lohnt musst du wissen. (Arbeitsweg/Vermietung/Weiterbildungen/Nebenerwerb)
  9. @Affe777 deine Vorstellungen kommen mir nicht zu Ende gedacht vor. Erst sagst du die Abgaben nehmen skandalöse Züge an (Grund: wir hab ein soziales Sicherungsnetz gegen Obdachlosigkeit/Arbeitslosigkeit/Krankheit usw.), später behauptest du man würde sich an den USA orientieren und redest von Solidarität. Du würfelst da imho ziemlich viel durcheinander. Zu Vermögen besteuern... mit welcher Begründung? Wo setzt du die Grenze? Vermögen wurde ja irgendwie erwirtschaftet. Auf Einkommen fallen Steuern an. Auf Kapitalerträge fallen 26% Steuern an in Deutschland. Du willst die Leute enteignen? @XOR2 beschreibt es schon. Wer würde sich dann noch die Mühe machen hier ein Unternehmen zu gründen/zu führen? Überlege auch mal wie viele gescheiterte Unternehmen auf EIN erfolgreiches kommen. Zudem zahlen Firmen natürlich Steuern, zum Teil gibt es Lücken, dass ein Großteil in niedrig besteuerten Ländern bezahlt wird. Würde jeder so machen, wenn sich die Möglichkeit bietet. Diese Lücken müssen halt nach und nach geschlossen werden. Wie viele Konzernbesitzer kennst du noch in der heutigen Welt? Die Anteile verteilen sich doch in aller Regel auf extrem viele Aktionäre auf der ganzen Welt. Der Chef-Chef-Chef ist ein eingesetzter Vorstand, der natürlich gut bezahlt wird, darauf aber auch 45% Höchststeuersatz zahlt auf jeden Euro >250k pa. Bei 1000 netto Einkommen zahlst du 34,73€ Steuern. 3,5%. Bei 2000 netto zahlste 516€ - 25,6%. In Etwa die Höhe der Kapitalertragssteuer. Dein Feindbild der gesichtslose, gewissenlose Millionär zahlt zwar keine Steuern auf Vermögen (wie sonst auch niemand) wohl aber auf seine S-Klasse, seine Yacht, seine Escort-Buchungen, die Villa, die Löhne seiner Hausangestellten (sofern nicht schwarz angestellt), womit direkt und indirekt Stellen geschaffen werden und das Rad am Laufen gehalten wird.
  10. damit wäre ich sehr vorsichtig. Gerade wenn du viel zu verlieren hast. Ansonsten habe ich dich mal in die Finanzgruppe eingeladen. Sinn? Gewerbe anmelden: dauert keine 20min und kostet 20€. Voila. mimimimimi Wieso sollten die oberen 10% weniger Abgabenlast haben? Spitzensteuersatz sind 42%, Reichensteuer >250.000 45%. Geringverdiener sind aus anderen Gründen schlecht dran, weniger wegen der Steuer. Soll jetzt nicht zu politisch werden, da kaum Zeit (müsste paar Fakten nachlesen): Klar ist nicht alles "fair". Knapp an der Beitragsbemessungsgrenze oder auch als Durchschnittsverdiener wirst du wahrscheinlich nie deine einbezahlten Rentenbeiträge rausbekommen - außer du wirst 100. Oder deine KV-Beträge. Außer es erwischt dich richtig hart. Oder die Arbeitslosenversicherungsbeträge - außer deine Firma macht zu, in einer schwachen Konjunkturphase. Versicherungen sollen existenzielle Risiken abdecken, nicht Gewinn für den Einzelnen erwirtschaften. Man kann froh sein, wenn man die Leistungen nicht in Anspruch nehmen muss (exkl. Rente). Bin soweit ganz froh, dass in D niemand auf der Straße erfrieren, verhungern oder 5-6stellige Kredite für Bildung aufnehmen muss. Potential nach oben ist da, keine Frage.
  11. Magst du über das Thema eures startups schreiben? Stundenpensum? Was sagt der AG zu deinen Geschäftsreisen etc.? Könnte sie sich vorstellen mit auszuwandern?
  12. mach doch.
  13. DIe Joggerin ab Minute 1:15

    Fuck, Marry, Kill? (oder fuck & marry?)

  14. Konkrete Versagensängste werden die meisten Männer kennen. Gerade da habe ich festgestellt, dass erfahrenere Partner sehr viel entspanner mit einem "Durchhänger" umgehen. Sie können vermeintliches Versagen oft viel besser einordnen, aufgrund ausreichender Erfahrung. Ich war während meiner ersten langen Beziehung notorischer Fremdgänger. Motive: Bestätigung, Neugier, "fremde" Haut, Erfahrungen sammeln, Fetische ausprobieren, Spaß an Sex. Seit es mit meiner jetzigen Partnerin ernst wurde ist das Verlangen weitgehend weg. Ich kann mich zusammen mit ihr weiterentwickeln. Die Chemie ist wahnsinnig. Loyalität und Vertrauen sind beiderseits vorhanden. Ich könnte jederzeit Sex mit Dritten hab und allein das macht es schon uninteressanter. Wenn eine Dritte oder Vierte Person ins Bett/Boot geholt werden soll, dann zelebriere ich das gerne zusammen mit ihr. Habe Tendenzen dieser Entwicklung auch schon von einem meiner besten Freunde rückgemeldet bekommen. Beinahe aus allen Wolken gefallen. Wie du gehst nicht mehr auf Partyreihe xy? Oder nimmst die Kleine nach dem Club mit nach Hause?
  15. Voraussetzung ist "Member"-Status. Also fleissig und sinnvoll posten 😉