Max_Machine_1992

Rookie
  • Inhalte

    7
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     39

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Max_Machine_1992

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

117 Profilansichten
  1. Ich meinte damit, dass ich auf die Stimmung zwischen uns achte und je nachdem halt sexualisiere oder weniger. Aber verstehe natürlich worauf du in diesem Sinne hinaus willst und könnte hierbei vermehrt auf meine Stimmung anstatt auf ihre achten. Wenn möglich probiere ich beim Date auf jeden Fall bis zum FC zu eskalieren und habe die Frauen auch draußen immer schon geküsst. Wenn das geklappt hat dann habe ich immer versucht zu mir zu pullen. Hatte auch schon einige Dates, bei denen dies alles tadellos geklappt hat. Aber das waren eig auch alles Yes - Girls und bei denen kann man nichts falsch machen. Das Problem ist halt immer, wenn man solche Maybe - Girls trifft. Frage mich hierbei immer wie man diese knacken kann und finde den Punkt, dass man sich auf Sex einstellen sollte, sehr gut. Wie würdest du in diesem Falle konkret vorgehen wenn du aber merkst, dass eine hard to get spielt und sich nicht mal küssen lässt? Es wäre auf jeden Fall eine Überlegung wert die Frauen erst zuhause zu küssen und dann durch zu eskalieren. Das Problem hierbei ist mMn nur, dass am 1. Date bereits viele an dieser Stelle abspringen und entschieden nein sagen (spreche aus Erfahrung). Daher probiere ich eben zuvor einen KC, da sonst beim Date gar nichts gelaufen wäre und man gleich in der Kumpelschiene landen kann. Ich frag mich dann halt immer, wenn sich eine nicht mal beim 1. Date küssen lässt, wofür man sich dann überhaupt trifft. Dann ist das Date ja eigentlich sowieso sinnlos wenn sie bereits hier schon blockt und habe dann auch wenig Lust sie zu überzeugen. Und glaub halt auch, wenn man bis zum 2. Date warten würde , hätte das auch wenig Sinn. Warum sollt eine mich auf einmal beim 2. Date küssen wollen, wenn sie das beim 1. Date noch strikt abgelehnt hat? Mein Problem bezog sich eben darauf, dass bereits an dieser Stelle schon scheiterte, ich gar nicht bis zum FC kam und ich nicht mehr weiter wusste, da ich eben dieses Problem bisher noch nie hatte, dass derartig viele geblockt hatten. Bezüglich der IOI bin ich auf jeden Fall voll bei dir, werde hierbei mehr nur auf diese 2 Indikatoren zu achten! Denke eben auch, dass das nur eine ungefähre Tendenz widerspiegeln kann, aber niemals eine Garantie. Und zu guter Letzt kann es natürlich auch sein, dass man nicht zueinander passt. Vielleicht liegt auch hier das Problem, da ich mich wirklich mit vielen getroffen habe und wenig auf Gemeinsamkeiten geachtet habe, da ich damals einfach nur über meine LTR hinwegkommen wollte. Mir ist es halt irgendwie egal, ob man zueinander passt, wenn ich eine Frau attraktiv finde. Man könnte hier natürlich auch screenen aber das ist halt schwierig, wenn man jm. attraktiv findet. Auf jeden Fall danke noch für den Thread, werde versuchen mehr Outcome - Independence aufzubauen, um nicht derartig frustriert von dieser Situation zu sein. Und danke für die ganzen Tipps, dein Beitrag war auf jeden Fall hilfreich!
  2. @Kalter Kakao Danke für den ausführlichen Beitrag, sowie für den Link zu Tyler Durdens Social Vibing. Tyler ist natürlich eine Legende und es wäre ja auch kein Problem ein Jünger von ihm zu sein 😉 Zuerst einmal: Nein, die Frauen frage ich natürlich nicht, da man mit diesen Tipps nie mehr wieder eine abkriegen würde, wenn man diese ernst nimmt 😄 Nun zu meinem Game und wie ich beim eskalieren vorgehe: Ich treffe mich mit einem HB auf ein Date und gehe meist in eine Bar oder treffe mich gleich zum Spazieren. Ich unterhalte mich mit ihr über positive und spannende Themen, welche mich interessieren, baue somit Vertrauen auf und ein wenig C&F ein. Gelegentlich berühre ich sie am Arm & Oberschenkel und baue ich auch hin und wieder sexuelle Statements ein aber übertreibe es dabei nicht. Kurz gesagt: Ich bin einfach ich selbst und handle so, wie es mir gerade am besten vorkommt ohne hierbei auf irgendeine spezielle Technik zu achten und genieße das Date. Finde wenn man ständig nur krampfhaft versucht irgendwelche Techniken etc. anzuwenden, nur um das HB zu kriegen und ständig hart sexualisiert, kommt man wie ein Creep rüber. Ich mach das mehr auf die lockere Art und schau hierbei halt ob es von der Stimmung her vielleicht passt. Und wenn die Stimmung halbwegs gut ist und wir uns sympathisch sind, dann küss ich die Frau einfach, ohne irgendwie vorher eine Technik anzuwenden. Ob ich vorher auf IOI achte? Das ist wieder ein ganz eigenes Thema für sich. Ich persönlich finde es oft sehr schwierig irgendwelche IOI zu erkennen, da viele Frauen nicht eindeutig in ihrem Verhalten sind, schüchtern sind, nicht wirklich wissen was sie wollen etc. Wenn ich mich mit einer Frau halbwegs gut verstehe und wir uns einigermaßen sympathisch sind dann geh einfach direkt auf den KC und schaue halt ob sie drauf anspringt. Das hat bis jetzt meistens recht gut funktioniert und wurde eig nur 1-2 abgewiesen. Finde halt wenn man versucht ständig auf IOI zu achten, wird man nicht mehr fertig und kann gleich eine Checkliste abzuarbeiten und alles über-analysieren, was einem allerdings nicht weiter hilft. Und zwar aus dem Grund, weil IOI alles, aber auch gar nichts aussagen können. Ich hatte mal eine Frau gedated (glaube es war schon das 3. Date), bei welcher ich nahezu alle IOI erkennen konnte. Aber die hatte mich dann eiskalt geblockt und sich nicht mehr gemeldet. Andererseits hingegen hatte ich auch 2 mal eine gedated, wo ich jeweils nahezu keine IOI erkennen konnte, aber die mir dann fast schon jeweils entgegengesprungen sind als ich sie geküsst habe. Aufgrund dessen finde ich auf IOI zu achten sehr schwierig und finde daraus kann man nur eine ungefähre Tendenz erkennen. Klar, wenn ich jetzt merke, dass eine schon von meinem bloßen Anblick angewidert ist, wäre der KC natürlich vergebene Lebensmüh' 😄 Aber wenn wir uns halbwegs sympathisch sind und ich merke, dass sie nicht ganz abgeneigt sein könnte, dann küss ich sie einfach wenn ich Lust drauf habe und schaue halt was passiert. Ich sehe das immer als eine Art Test beim 1. Date. Wenn sie nicht drauf anspringt, dann hab ich halt irgendwie dann auch keine Lust mehr auf die ganze Sache. Aber prinzipiell versuche ich bei einem HB, welches mir gut gefällt, immer beim 1. Date auf den KC zu gehen. Auch wenn sie recht kühl ist und eher weniger IOI zeigt. Den KC weglassen würde ich wirklich nur, wenn ich direkte Antipathie bemerken würde. Bis jetzt hat dies eig immer recht gut funktioniert.Nur seit letztens kommt mir vor, dass halt gar nichts mehr geht, weswegen ich hier um Rat frage, an welchem Umstand dies liegen könnte und wäre bereit aus euren Erfahrungen zu lernen.
  3. Vielen Dank einmal für die bisherigen Antworten! Ich bin bereit alles zu hören (Abgesehen natürlich von Beleidigungen), um daraus zu lernen und gebe dir prinzipiell recht. Nur ist die derzeitige Lage zum Sargen aufgrund bekannter Umstände schwierig und hätte natürlich gern die uns allseits bekannte Wunderpille, aber da es diese bekanntlich nicht gibt, wäre ich hierbei für weitere Tipps zum Sargen in der derzeitigen Lage dankbar. Danke jeweils für den Beitrag! Finde es wichtig an meinem Game zu arbeiten, um mich zu in Persuasion evtll. zu verbessern Werde in der Antwort auf den nächsten Beitrag näher darauf eingehen!
  4. Liebes Forum, nachdem ich bereits seit Jahren hier mitlese, habe ich mich nun dazu entschlossen meinen ersten Thread zu verfassen und euch um Rat zu einem Problem zu bitten. Ich kam im Juli aus einer 3-jährigen LTR und habe im Sommer erstmalig OG betrieben, wodurch ca. 15 Dates zustande kamen. Mein Game sah folgendermaßen aus: Habe mit einem HB geschrieben (meist HB5 - HB7) und relativ zügig ein Treffen vereinbart. Auf diesen Treffen bin ich meistens mit meinem Date in eine Bar gegangen und war danach kurz spazieren. Habe immer eskaliert und bin prinzipiell beim ersten Treffen auf den KC gegangen. Bei ca. 10 Dates kam es erst gar nicht so weit, da von Anfang die Chemie nicht stimmte. Bei 4 von diesen Dates verstand ich mich mit den Frauen sehr gut, es wurde Kino erwidert und die Frauen berührten mich sogar zurück, weswegen ich bei diesen Dates dann während des Spaziergangs auf den KC ging, welcher bei all diesen 4 Dates geblockt wurde. In weiterer Folge ergab sich auch weiterhin nichts und wurde nach den Dates jeweils gleich abgesägt. Dies stellt für mich eine sehr frustrierende Situation dar, da es mir anscheinend leicht fiel Dates auszumachen aber bei diesen Dates niemals weiterkam, sobald diese stattfanden, trotz Eskalation. Daher bitte ich euch um Rat wo das Problem liegt? Wie kann ich es schaffen, dass ich wieder mehr Erfolge im Dating habe? Hatte früher dieses Problem nicht. Danke bereits im Voraus!
  5. Ich hatte sehr lange exakt das gleiche Problem und mir darüber den Kopf zerbrochen. Habe zwar über Tinder sehr viele Frauen getroffen aber erhielt anschließend viele Abfuhren oder wurde gleich geghostet, trotz Eskalation. Konnte zwar einige verführen aber meine persönliche Korb-Quote lag auch irgendwo bei 10-20 Dates. War irgendwann auch soweit wie du, dass ich aus Frust überhaupt keine Lust mehr auf Dates hatte. Irgendwann erkannte ich das Problem: Vielen Frauen auf Tinder ist einfach nur langweilig und treffen sich mit dir, weil sie wen zum reden brauchen, ihre beste Freundin gerade keine Zeit hat, sie ein bisschen neugierig sind, gerade eine Trennung durchgemacht haben und ein bisschen Bestätigung brauchen, ihren Freundinnen eine witzige Story beim nächsten Mädelsabend von einem Date erzählen wollen usw. Kurzum: Weil sie nichts besseres zu tun haben. Aber denen näher zu kommen ist so wahrscheinlich wie den Papst zu bekehren. Ich schließe mich meinen Vorrednern an und kann nur selbiges wiedergeben: Leider ist Tinder halt einmal eine Ansammlung von allen möglichen Frauen, welche meistens auf der Suche nach Bestätigung sind. Da ich keinen Bock mehr darauf hatte, gelangte ich zu folgender Lösung dieses Dilemmas: Screening. Bevor ich mich mit Mädels über Tinder treffe, telefoniere ich mit ihnen, schicke Audios, baue sexuelle Anspielungen ein und versuche heraus zu finden ob bei einem Date „was gehen“ könnte. Der Vorteil dieser Methode: All jene, denen nur langweilig ist, schreckst du damit ab und ersparst dir sinnlose Dates. Die „willigeren“ Mädels hingegen springen darauf an und mit denen kannst du dich treffen, mit denen die Dates dann meistens auch laufen. Diese Frauen brauchst du und aus eigener Erfahrung kann ich dir nur empfehlen bereits im Vorfeld auszusortieren und dich nur mit denen zu treffen, bei denen du Anziehung spürst.
  6. Kein Problem. DG ist natürlich die Königsdisziplin im PU und somit zu empfehlen. Habe ich seit Corona jedoch auch ein wenig vernachlässigt und gebe dir recht, dass es zurzeit eher schwierig ist. Dennoch fiel mir auf, wenn ich mal DG betrieben habe, dass viele Frauen keine große Angst vor C haben und das Tragen einer Maske als prinzipiell überflüssig empfinden. Diese Frauen brauchst du. Jene, die sofort auf Abstand gehen und dir das Leben schwer machen, wie bereits erwähnt, nicht. Ich würde die Masken einfach ignorieren und mich verhalten als gäbe es sie nicht. Evtll würde ich im Laufe des Gesprächs die Maske selbst abnehmen und schauen wie sie sich verhält. Ideen für das DG? Ich bevorzuge Orte an denen eine ruhigere Energie herrscht als direkt auf offener Straße. Zum Beispiel Bücherläden, Cafés, Bushaltestellen, Bänke in Einkaufszentren, Billardlokale, Parks etc. Selbiges gilt auch für Verkäuferinnen und Kellnerinnen. Diese anzusprechen ist natürlich eine gute Sache und ruhige Orte eignen sich auch hier besser fürs Game. Darüber hinaus würde ich mir keine großen Gedanken machen. 1,75 ist eine gute Größe und eine rote Lederjacke auch nichts Verwerfliches.
  7. Hey Chris! Bin normalerweise auch im NG unterwegs aber aufgrund von Corona habe ich in letzter Zeit auch einige Frauen über Tinder getroffen. Hoff ich kann dir mit meinen Erfahrungen helfen. Also zuallererst einmal: Bei PUA hält sich ein weiterverbreiteter Irrglaube. Nämlich, dass du jede Frau bekommen kannst, wenn du nur die richtige Technik anwendest. Meiner Erfahrung nach ist die Wahrheit aber leider: Du wirst NIEMALS alle Frauen bekommen. Warum? Weil Menschen verschieden sind. Ein Investmentbanker wird, bei noch so gutem Game, so gut wie niemals eine vergebene, vegane Öko - Tussi flachlegen können. Darüber hinaus wird sich auch nur eine Minderheit aller Frauen von dir, von mir und von jedem einzelnen Mann körperlich angezogen fühlen. Die Mehrheit leider nunmal eher nicht. That’s Life. Ohne dass ich angeben will, aber ich habe schon sehr viele Frauen über Tinder gedatet. Von diesen ca. 50 Tinder-Dates habe ich 5 Frauen gelayed. Und mit jenen 5 Frauen, sowie mit den anderen Frauen, die ich flachlegen konnte, habe ich von Anfang an Anziehung gespürt. Das heißt die Frauen haben sehr positiv auf mich reagiert, haben gelacht, waren in einer offenen Haltung, haben positiv auf meine Berührungen reagiert etc. Fazit: Attraction is not a Choice. Sie ist da oder nicht da. Und nur wenn sie vorhanden ist kannst du die Verführung erfolgreich zum Abschluss bringen. Wie du aus meinen Zahlen entnehmen kannst, habe ich auch unzählige langweilige Dates verbracht und mich oft dasselbe wie du heute gefragt: Warum treffen sich diese Frauen mit mir? Die Antwort: Weil ihnen langweilig ist und sie gern Aufmerksamkeit und Bestätigung genießen. Leider speziell über Tinder. Inzwischen telefoniere ich oder tausche Sprachnachrichten mit meinen potentiellen Dates aus, um zu checken ob die Chemie stimmt, da ich keine Lust mehr auf solche Dates habe. Es ist zwar keine absolute Lay-Garantie aber hilft dennoch oft langweilige Dates zu vermeiden. Was du nun speziell in einem Fall wie diesen tun kannst: Leider gar nichts. Ich würde dir raten solche Dates unmittelbar abzubrechen, sobald du merkst, dass hier „nichts mehr geht“ und sie auf Eskalation negativ reagiert. In 95% der Fälle merkt man gleich von Anfang an, ob das etwas wird oder nicht. Du kannst zwar versuchen dein Game zu verbessern und versuchen noch was zu reißen aber das bringt sich fast nie was. Bei solchen Frauen kannst du dich auf den Kopf stellen und es wird nichts passieren. Daher kann ich dir nur raten: Verschwende keine Zeit mit den falschen Frauen und such dir lieber welche, bei denen du von Anfang an merkst, dass sie sehr positiv auf dich reagieren und verbringe weiterhin auch nur mit diesen Frauen Zeit. Denn so macht das Ganze auch mehr Spaß 😉 Hoffe ich konnte dir helfen.