Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'night'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

15 Ergebnisse gefunden

  1. Guten Tag. Da mein letzter Fieldreport so endete, dass ich alleine schlafen musste, kommt heute von mir ein weiter FR, wo ich es beinahe auch verkackt hab. Voll mein Ding. Vorab: Ich hab eine Vorliebe für Techno-Musik. An dem besagten Abend stand wieder ein Techno-Rave an, mit einem bekannten DJ. Ich wollte einfach nur richtig Party machen und hab mich betrunken. Während der Party stand ich im Ruhebereich, während mein Freund für uns Bier holen wollte. In dem Moment sah ich eine Brünette HB8, super süßes Lachen. Ich hin und mich vorgestellt: Sie: "Wir kennen uns doch irgendwo her, du kommst mir bekannt vor!" - Wir kannten uns nicht. *Der weitere Gesprächsverlauf fällt aus, da es schon einen Monat her ist und ich keine Details mehr weiß" Beim Gespräch hab ich versucht ein paar Insider einzubauen, damit ihr Gefühl "Wir kennen uns schon", verstärkt wird. Zum Zeitpunkt wo ich es verkackt hab, habe ich gesagt: "Du kennst mich bestimmt aus einigen Filmen, ich bin Pornostar. Ich hab einen riesen Penis" Empfand ich in dem Moment als Lustig. Sie nicht. Sie war Weg und ich allein. Also weiter Party machen. Nach ca. 30 Minuten traf ich sie beim tanzen wieder. Ich einen zweiten Versuch gestartet: "Ah, da ist meine Frau wieder!" (Mit dem Insider eingestiegen) Sie ist darauf eingegangen, hat gelacht und mich umarmt. Wir haben weiter Party gemacht und zwischen durch waren wir draußen, damit wir uns inruhe unterhalten konnten. Dafür dass ich sehr betrunken war, ziemlich gutes Game. Nach ca. 1-2 Stunden Game sind wir zu ihr gegangen. Bei sich Zuhause hat sie noch gezögert: "Normal mache ich sowas ja nicht". Nach etwas Story-Telling, einer kurzen Massage und paar Küssen am Hals, hat es dann doch noch geklappt. War eine sehr schöne Nacht! Haben immernoch Kontakt und treffen uns regelmäßig. Was ich daraus gelernt habe: - Mit dem "Porno-Star"-Spruch wollte ich in dem Moment Sexuelle Spannung aufbauen, aber ich kam rüber wie der letzte Needy-Macho. Beim zweiten Versuch bin ich mehr auf Comfort und Rapport gegangen, da die Attraction und die Sexuelle Spannung schon von Anfang an sehr hoch war.
  2. Version 1.0.0

    52 Downloads

    Nightgame Basic - 6 Wochen Programm Mit dem Nightgame Basic Programm bekommst Du einen vollwertigen Club Game Workshop für Zuhause! ▪️ Werde ein unwiderstehlicher Verführer und erzeuge intensive Beziehungen oder einfach nur sex wann immer Du willst! ▪️ Erschaffe Emotionen, Sehnsüchte und Liebe - ziehe die hübschesten Frauen in Dein Leben! ▪️ Starte sofort durch und lerne Deine Traumfrau vielleicht noch heute kennen! ▪️ Erhalte für 6 Wochen ausgelegte, Infield verifizierte Theorie, erlerne den natürlichen Lifestyle eines erfolgreichen Verführers! ▪️ Mit sorgsam selektierten Homework und Infield-Aufgaben wirst Du Deine Grenzen sprengen und für unmöglich Geglaubtes wahr werden lassen! Im Nightgame Basic Programm lernst Du: ✔️ Wie Du ein für allemal Deine Schüchternheit überwindest ✔️ Wie Du selbstbewusst Gespräche eröffnest und zum Erfolg führst ✔️ Wie Du Dich motivierst regelmäßig hübsche Frauen anzusprechen und kennenzulernen ✔️ Wie Du mit Körben und emotionalen Tiefschlägen umgehst ✔️ Wie Du durch Attraktivität und Ausstrahlung die passenden Frauen triffst ✔️ Wie Du erkennst, welche Frauen an Dir Interesse haben und wie Du dieses Potential optimal nutzen kannst ✔️ Wie Du emotionale Verbindungen und sehnsüchtige Emotionen aus dem Nichts erzeugst ✔️ Wie Du natürliche und intime Berührungen einleitest und erwidern lässt ✔️ Wie Du ganz einfach die Telefonnummern aufregender Frauen erhältst ✔️ Wie Du Frauen zu leidenschaftlichen Küssen und emotionalem Sex verführst ✔️ Wie Du die Logistik und Räumlichkeiten in Clubs zu Deinem ultimativen Vorteil nutzen kannst ✔️ Wie Du Deinen Verführungsablauf optimierst und so nur die Frauen in Dein Leben ziehst, die wirklich zu Dir passen Details: Für Anfänger und Fortgeschrittene Dauer Gesamt: 3h 40Min 54Sek Größe Gesamt: Ca 2.3 GB (gepackt) Format Handout: PDF/ZIP Format Videos: MP4/ZIP Noch Fragen zum Produkt? ✉️ Schreibe mir eine Nachricht Das Anbieter-Impressum entspricht dem Impressum der Homepage - Impressum

    210,07 €

  3. Tom3333

    Suche gleichgesinnte

    Hallo Leute, Ich würde mich gerne weiterentwickeln und suche aus diesem Grund gleichgesinnte um Day -/ Clubgame zu starten. Ich bin 23 Jahre alt und habe ehrlich gesagt noch nie Daygame betrieben, dafür aber jede menge Clubgame. Und da der erste Schritt bekanntlich der schwerste ist suche ich also Leute (besonders für’s Day Game) um sich gegenseitig zu motivieren. Ich befinde mich in Wesel bin aber mobil. Falls ihr Interesse habt meldet euch einfach hier oder schreibt mir ne PM
  4. Download anzeigen Nightgame Basic - 6 Wochen Programm Nightgame Basic - 6 Wochen Programm Mit dem Nightgame Basic Programm bekommst Du einen vollwertigen Club Game Workshop für Zuhause! ▪️ Werde ein unwiderstehlicher Verführer und erzeuge intensive Beziehungen oder einfach nur sex wann immer Du willst! ▪️ Erschaffe Emotionen, Sehnsüchte und Liebe - ziehe die hübschesten Frauen in Dein Leben! ▪️ Starte sofort durch und lerne Deine Traumfrau vielleicht noch heute kennen! ▪️ Erhalte für 6 Wochen ausgelegte, Infield verifizierte Theorie, erlerne den natürlichen Lifestyle eines erfolgreichen Verführers! ▪️ Mit sorgsam selektierten Homework und Infield-Aufgaben wirst Du Deine Grenzen sprengen und für unmöglich Geglaubtes wahr werden lassen! Im Nightgame Basic Programm lernst Du: ✔️ Wie Du ein für allemal Deine Schüchternheit überwindest ✔️ Wie Du selbstbewusst Gespräche eröffnest und zum Erfolg führst ✔️ Wie Du Dich motivierst regelmäßig hübsche Frauen anzusprechen und kennenzulernen ✔️ Wie Du mit Körben und emotionalen Tiefschlägen umgehst ✔️ Wie Du durch Attraktivität und Ausstrahlung die passenden Frauen triffst ✔️ Wie Du erkennst, welche Frauen an Dir Interesse haben und wie Du dieses Potential optimal nutzen kannst ✔️ Wie Du emotionale Verbindungen und sehnsüchtige Emotionen aus dem Nichts erzeugst ✔️ Wie Du natürliche und intime Berührungen einleitest und erwidern lässt ✔️ Wie Du ganz einfach die Telefonnummern aufregender Frauen erhältst ✔️ Wie Du Frauen zu leidenschaftlichen Küssen und emotionalem Sex verführst ✔️ Wie Du die Logistik und Räumlichkeiten in Clubs zu Deinem ultimativen Vorteil nutzen kannst ✔️ Wie Du Deinen Verführungsablauf optimierst und so nur die Frauen in Dein Leben ziehst, die wirklich zu Dir passen Details: Für Anfänger und Fortgeschrittene Dauer Gesamt: 3h 40Min 54Sek Größe Gesamt: Ca 2.3 GB (gepackt) Format Handout: PDF/ZIP Format Videos: MP4/ZIP Noch Fragen zum Produkt? ✉️ Schreibe mir eine Nachricht Das Anbieter-Impressum entspricht dem Impressum der Homepage - Impressum Ersteller Marcel Herzog Erstellt 22.07.2017 Kategorie PICKUP VIDEO  
  5. Hey, Suche ambitionierten Kollegen zum die Straße und oder das Nachtleben aufzumischen :D Jedes niveau willkommen (auch motivierte, blutige Anfänger) Ich selbst würde mich als intermediate bezeichnen (23jahre), bin Student und wohne nahe Reutlingen. LG djerm
  6. Clubgame – „non-needy-mindset“ (scheint ja Aufklärungsbedarf zu geben) Mein Alter: unwichtig HB Lena: 28, deutlich älter genau mein Geschmack (HB: 7-8) So hallo zusammen, hier mal ein field-report, der manchen hier vielleicht hilft auf Partys nicht immer zur männlichen Zicke zu werden, hoffe ihr habt Spaß beim Lesen. !!!Eure Meinung gerne!!!, Rechtschreibung oder irgendjemand der mich korrigieren will bitte in weiß schreiben. Es war Freitag, der Tag war für mich verdammt lang. Ich hatte spontan Bock ne Runde zu feiern. Gesagt getan, wollte mich gerade Heim machen duschen, anziehen etc und easy peacy chillen bis zur Clubtime, schreibt mir auf einmal mein „Wing“ einer meiner besten Buddys. Eigentlich, wär ich allein raus gegangen, aber Telepathie scheint bei uns mittlerweile zu funktionieren. Eine Stunde später ein wenig trinken, musik hören bei mir. Alles cool der Abend kann kommen. Eine seiner FB hat ihn an der Nase rumgeführt, die ist auf jeden Fall raus. Ich find es immer so witzig wie lessig er sich dann ne neue klärt, nachdem er sagt heute sind die Mädels ohne Chance(ich glaube in dem Moment nimmt er immer einige andere Synonyme für „Mädels“ :D) Zurück zum Thema: Wir ziehen los 01:00Uhr, auf dem Weg zu meinem Lieblingsclub treffen wir zwei Mädels. Die sehen auf alle Fälle nicht legal aus, egal sie nehmen uns mit zu ihrer Gruppe. Wir begrüßen, die Männer zuerst, dann die Mädels, zum Schluss die Kinder. Zwei coole Kerle sind dabei, haben aber auch kein Bock auf den Kindergarten dort. Egal ein nettes Mädel mit dem ich mich schon ein zwei Mal getroffen habe, kommt vorbei. Kurzer Smalltalk. Ich soll doch nachher schreiben bevor ich ins Bett gehe. Sie würde gerne mit zu mir, weil sie nicht weiß wo sie unterkommen soll heute. Mein Buddy, in Zwischenzeit umringt von den ganzen Weibern. Ich beschwer mich über die Gastfreundschaft und 1 Minute später holt mir ein Mädel ein Bier. MR.PacMan: „Ok, jetzt wirst du Interessant!“ Nicole(HB7): Echt ? (sie lächelt mich an) MR.PacMan: „Na klar, aber pass auf das mein Freund das nicht sieht, ich liebe ihn.“ Nicole: „Oh, das ist nicht dein Ernst oder?“ MR.PacMan: „Was meinst du?“ Nicole: „Du verwirrst mich, lass das. Auf was stehst du?“ MR.PacMan: „Vodka-E, Emma Watson und Peanutbutter-Jelly!“ Nicole: „HAHAHA, dann sorry für das Bier.“ MR.PacMan: „Ich stinke dann, also nicht mein Problem“ Nicole: „Hää, achso haha“ MR.PacMan: Wir sehen uns später! ---------------- Ok du bist ganz niedlich, aber sorry ab hier warst du mir zu jung.-------- Es ist eine gute Zeit, um in den Club zu gehen. Ich will Tanzen. Mein Buddy und ich sehen uns an, wir nicken beide und verschwinden. Nicole fragt mich noch wo wir hingehen, in meinen Club ist doch klar. Mein Buddy tauscht mit einer die Nummern, auf nachfragen. Gute Musik, das hört man von außen. An der Schlange vorbei, schließlich kennt man sich mit Namen…..Zwei Räume schon offen, der dritte wird gerade geöffnet, sagt mir der beste Türsteher der Welt. Vodka-E, und Tanzen. Tanzen. Achja und Tanzen. Uns interessiert heute garnichts, keine Pause einfach nur geile Laune, geile Leute und ne Menge Action. Wir gehen raus, finden ne Schachtel und rauchen eine. :D Gott bin ich betrunken bescheuert, egal! Mein Buddy hat wieder die Stimmung, wie man ihn gebrauchen kann. Um halb 5 wechseln wir den Floor, hier waren wir heute noch garnicht. Der Frauenanteil ist verdammt hoch. Da ist das Target des Abends, sie ist 1,70m, Blond und sehr schön. Sie hat ne Freundin dabei, ok perfekt. Sie ist bereits von 4 Kerlen, umringt. Zwei von denen Kloppen sich fast, einer total verballert und einer schüchtern. Ich sag meinen Buddy Bescheid er soll mal ne Runde holen und ich geh pinkeln, deal. Ich brauch ihn gleich, er weiß noch nichts, darf sich aber nicht beklagen, denn die Freundin ist mindestens genauso süß MR.PacMan: „Hey, sieht so aus als hättest du heute freie Wahl.“ Lena: „Hää?“ MR.PacMan: „Nimm dir einen mit, aber nicht den da der ist aggressiv“ Lena: „Haha“ ----- Einer von den Männern fragt mich, ob ich an dem Mädel dran bin, ich sage so laut dass sie es mitbekommt, dass er feiern kann mit wem er will und doch mit ihr Tanzen soll! Mein Kumpel bringt mir die Erfrischung, und bevor sie nochwas sagen kann verschwinde ich einfach, ans andere Ende. Ihr blick ist einfach unglaublich, den hätte ich fotografieren sollen. Ich frag meinen Buddy, ob ihre Freundin gut aussieht, er ist cool damit. Ich sag ihm, wir warten die kommen gleich. Mal im Ernst, wenn die Jungs einen auf Testoprügelei machen wollen, ohne mich :D! Zwei Minuten Später, zwei gute Freundinnen kommen zu mir drücken uns ungefähr 5 Minuten und freuen sich, dass sie uns treffen, smalltalk und sie verschwinden wieder. Sie bekommt es mit und kommt 30 Sekunden später zu mir. Ihre Freundin stellt sich vor, sie auch. Höflichkeit, aber die Namen sind bei dem Lärm kaum zu verstehen. MR.PacMan: „Na, wen nimmste mit von den Männern!“ Lena: „Ach die sind alle komisch“ MR.PacMan: „Kannst du auch vernünftig Tanzen ?“ Lena: „Ja klar. Wie heißt du überhaupt und warum bist du eben so schnell weg gewesen?“ MR.PacMan: „Nenn mich, MR.PacMan und jetzt schwing deinen Knackarsch.“ Ich ziehe sie zu mir, wir tanzen, sie klammert sich an mich. Lena sieht mich an, ich frage sie ob sie immer so kleine Augen hat. Sie fängt an zu lachen, jetzt versuch ich den ersten KC. Wie ich es geahnt habe, musste sie ihn Abblocken, denn ihre Freundin direkt neben mir, mit meinem Buddy am Tanzen. Ich lasse sie los und hol mir was zu trinken, der DJ sagt gleich ist Ende. Musik geht aus, licht ist an, ich sehe auf die Uhr, es ist halb sechs und somit sind die anderen Floors noch offen. MR.PacMan:“Wohin wollen wir?“ (ich zu meinem Buddy) Lena: „Kommt doch mit essen.“ Buddy: „Wirf ne Münze, entweder Tanzen oder Essen, hab bock auf beides.“ Lena: „Hey keine Münze, kommt mit!“ MR.PacMan: „Münze geht klar, hab auch Bock auf beides“ Natürlich, kommt Zahl also „müssen“ wir mit zum essen. Ich esse nichts, sie isst nichts, mein Buddy und das andere Mädel hauen ordentlich rein. MR.PacMan: „Ich sorg jetzt für ein Taxi, danach geht’s zu dir, ich hoffe du hast noch was zu trinken.“ Lena: „Hab, ich da.“ (sie lächelt und freut sich, man sieht das, mein Buddy und ich nicken wieder) MR.PacMan: „Gutes Mädchen. Was macht ihr beiden eigentlich, wenn ihr mal nicht feiert?“ Freundin:“Ich bin beim Finanzamt“ (uhh shit Steilvorlage) Lena: „Ich bin Erzieherin, was macht ihr und vorallem wie alt seit ihr?“ MR.PacMan: „Hey, cool ich kenne den und den, er ist mein Mentor. War er dein Lehrer in der Ausbildung fürs Finanzamt?“ Freundin: „Ja, wie cool ist das denn. Wie geht es ihm..::“ ………….. Lena rückt in Zwischenzeit permanent näher zu mir und unterhält sich mit meinem Kumpel. Ich glaube sie will Aufmerksamkeit, kann sie haben. Ich flüstere ihr ins Ohr, dass ich ein Arsch bin und sie aufpassen soll. Sie lächelt mich nur an. Wir gehen zu ihr, trinken alle noch einen. Sieben Uhr, immer noch gute Laune. Ich bin permanent am Wassertrinken in die Küche gegangen. Sie kommt zu mir, umarmt mich. Ich sage ihr, dass ich es nicht mag wenn man nein sagt. Ziehe sie zu mir, drücke ihren Kopf nach oben und Küsse sie. Oh, verdammt Heavy Makeout und sie kann richtig gut rummachen. Ok, sie hatte auch definitiv mehr Zeit zum Üben. Mein Buddy bringt das andere Mädel heim. Als sich die Tür schließt weil beide abhauen, schmeiß ich sie aufs Bett. Meine Hand ist zwischen ihren Beinen, jetzt will sie küssen. Ich zieh sie an den Haaren und sag ihr, dass sie sich benehmen soll und vielleicht später einen bekommt. Es ist ein bisschen wie eine Schlammschlacht, permanent versucht sie über mich zu kommen. Ich drehe sie wieder um. Ich bin sehr Trainiert, drücke sie jetzt fest aufs Bett, halte ihre Arme und gleite mit meinen Fingern in sie. Mein Daumen dort wo man die Frauen wirklich glücklich macht. Ich ziehe sie aus, lecke sie. (puhh keine passende Unterwäsche, ich werde hier nicht missbraucht, Rasur auch zwei Tage alt) Kurze Zeit später, sie packt meine Haare drück mich fest an sich. Sie kommt. MR.PacMan: „Auf die Knie!“ Sie bläst mich hart und tief, verdammt tief. Ich merke, dass es heute wahrscheinlich lange dauert. Mir egal, ich bin zwar Kraftsportler, aber genügend power hab ich. Ich ziehe sie an den Haaren hoch, drehe sie um. Ich drück ihren Kopf aufs Bett und stecke ihn hart rein. Sie steht verdammt auf diese versaute Nummer. Ich drehe sie um, nehme sie hart. Ich ziehe sie wieder an den Haaren. Lena: „Härter!“ Nochmal von hinten. Ich haue sie oft auf den Hintern, sie stöhnt laut. Ich vögel sie fast seitlich aus dem Bett raus. Sie stützt sich auf dem Boden ab. Ich stecke ihr einen Finger in den Hintern, sie stöhnt so geil weiter. Nochmal von vorne. Lena: „Fick mich.“ Ich fange an sie leicht zu würgen und sieh strahlt mich an. Ich komme. Sie ist Schweiß gebadet. Ich bin Schweiß gebadet. Den Kuss bekommt sie, sie hat sich den mehr als verdient.
  7. Peter_aut

    Fortgehen in Wien

    Da ich von außerhalb Wiens komme und gerne wieder öfters in Wien fortgehen möchte, würde ich(30 J.) jemanden ab ca. 24 Jahren aufwärts suchen, der Lust hat, gemeinsam fortzugehen und natürlich Frauen kennenzulernen.
  8. Hallo Warum ist es zum Teil extrem schwierig sich zu überwinden? ..ist das normal... Und warum ist es manchmal extrem leicht? An was liegt das genau? Kann man in schwierigen Situationen die Übetwindung erleichtern? Danke
  9. Hey Community, Ich werde jetzt endlich mal (mit 17), am Sonntag in nen Club mit ein par PU'lern gehen. Ich habe bin jetzt mittlerweile schon so weit auf der Straße, dass ich Problemlos 2er/3er Sets auf der Straße nach dem Weg fragen kann oder so. Morgen möchte ich dann etwas weiter gehen und einfach ein Gespräch aufbauen. Doch da ich noch nie im Club war, weiß ich halt nicht wie das da alles geht. Ich weiß zwar, dass man da viel viel mehr machen kann, da auch die Stimmung besser ist und so, aber nicht wie. Ich würde mir auch wünschen, an diesem Abend ein paar NC's und sogar KC's abzustauben :) Ich weiß auch, dass es eigtl scheiß egal ist, was man sagt, da die Musik eh meistens zu laut ist. Doch wie beginne ich dann eine Interaktion mit einer HB und wie kann ich sie davon überzeugen, dass ich sie küssen kann? Habe mir gerade dieses Video angeschaut: MfG und Danke!
  10. Hi Leute! Ich bin Student und bin seit zwei Wochen in meiner neuen Stadt. Habe durch meinen Mitbwohner ein Mädchen kennengelernt ( HB 9) und sie ist 3 Jahre älter. Ich habe guten Eindruck auf sie gemacht (C&F non-stop, Rapport durch Familienvergangenheit-Vergleich, leading the group) und wir hatten nach knapp ner Woche und dann nen lustigen Abend, wobei ne Menge Alkohol dabei war. Wir hatten ne gute Nacht und morgen und uns dann verabschiedet. Doch weil ich noch neu bin wurde mir das nicht von allen Leuten gegönnt. Die Ex-Mitbewohner meiner Mitbewohner haben das halt erfahren und mir dazu teils gratuliert, aber SIE wurde von denen evtl (ich weiß es nicht) darauf angesprochen oder so und hat halt meinem Mitbewohner, mit dem Sie befreundet ist, gesagt, dass ihr das so etwas unangenehm sei. Denke halt, dass Sie nicht als "leicht zu kriegen" oder so abgestempelt werden will. Und weil ich die Jungs aus der anderen WG nicht gut kenne und die für nicht vertrauenswürdig halte habe ich die "obstacles nicht disarmed". Ich möchte nur, dass Sie dazu steht, weil es wohl verständlich ist, dass ich mich nicht hammer fühle, wenn ich denke, dass es ihr unangenehm ist. Ich hätte ihr ein besseres Gefühl geben sollen, aber wusste in dem Moment nicht wie. Ich weiß aber, dass sie in der gemeinsamen Zeit glücklich war. Jetzt haben wir seit dem uns kurz gesehen und es war eher small-talk, weil ich nicht wusste was sie denkt. Ich würde gerne, dass Sie ein gutes Gefühl hat, wenn sie an die Nacht denkt und dass alles wieder "normaler" wird, also dass wir entspannt schreiben und uns sehen, sogar evtl. nochmal was passiert(wichtiger ist mir aber, dass es wieder freundschaftlich wird). Meine Frage: Wie am besten Verhalten, um das Band wieder bisschen zu spannen, sodass es wieder C&F gibt,flirten und Sie sich wohl bei der Sache fühlt? Danke im Voraus!
  11. Hi Leute! Ich bin Student und bin seit zwei Wochen in meiner neuen Stadt. Habe durch meinen Mitbwohner ein Mädchen kennengelernt und sie ist 3 Jahre älter. Ich habe guten Eindruck auf sie gemacht (C&F non-stop, Rapport durch Familienvergangenheit-Vergleich, leading the group) und wir hatten nach knapp ner Woche und dann nen lustigen Abend, wobei ne Menge Alkohol dabei war. Wir hatten ne gute Nacht und morgen und uns dann verabschiedet. Doch weil ich noch neu bin wurde mir das nicht von allen Leuten gegönnt. Die Ex-Mitbewohner meiner Mitbewohner haben das halt erfahren und mir dazu teils gratuliert, aber SIE wurde von denen evtl (ich weiß es nicht) darauf angesprochen oder so und hat halt meinem Mitbewohner, mit dem Sie befreundet ist, gesagt, dass ihr das so etwas unangenehm sei. Denke halt, dass Sie nicht als "leicht zu kriegen" oder so abgestempelt werden will. Und weil ich die Jungs aus der anderen WG nicht gut kenne und die für nicht vertrauenswürdig halte habe ich die "obstacles nicht disarmed". Ich möchte nur, dass Sie dazu steht, weil es wohl verständlich ist, dass ich mich nicht hammer fühle, wenn ich denke, dass es ihr unangenehm ist. Ich hätte ihr ein besseres Gefühl geben sollen, aber wusste in dem Moment nicht wie. Ich weiß aber, dass sie in der gemeinsamen Zeit glücklich war. Jetzt haben wir seit dem uns kurz gesehen und es war eher small-talk, weil ich nicht wusste was sie denkt. Ich würde gerne, dass Sie ein gutes Gefühl hat, wenn sie an die Nacht denkt und dass alles wieder "normaler" wird, also dass wir entspannt schreiben und uns sehen, sogar evtl. nochmal was passiert(wichtiger ist mir aber, dass es wieder freundschaftlich wird). Meine Frage: Wie am besten Verhalten, um das Band wieder bisschen zu spannen, sodass es wieder C&F gibt,flirten und Sie sich wohl bei mir fühlt? Danke im Voraus! FightOrRun
  12. Hey Leute, ich habe momentan Schwierigkeiten beim Dancefloor Game. Zu mir: bin ein relativ guter Tänzer, der weiß, wie man sich im Club bewegt. Allein durch mein Tanzen kann ich relativ viel DHV bei den Mädels im Club erzeugen und merken auch von vielen, dass diese Interesse an mir haben (Augenkontakt, erscheinen ständig in meinem Sichtbereich und versuchen sich auch an mich anzunähern). Momentan sieht bei mir jedes Set im Club so aus: Ich tanze ein wenig, HB zeigt Interesse per Augenkontakt und sucht meine Nähe, ich biete mich natürlich auch so an, dass ich mich in ihre Richtung bewege. Die Bewegung zueinander endet meistens dann so, dass HB und ich direkt Rücken an Rücken tanzen. Ich dreh mich meistens seitlich und versuche sie danach anzutanzen, ich grinde meist ein wenig, HB dreht sich um guckt mich an, bewegt sich von mir Weg und tauscht meistens mit einer Freundin die Position. In diesem Moment denke ich mir immer: "Okay, Set vorbei, kein Problem". In 90 % folgt jedoch die folgende Situation: Nach dem kurzem Moment des Desinteresses sucht sie wieder meine Nähe und hält ständig Augenkontakt mit mir und tanzt mich mit ihrem Hintern an. Hat sie nun Interesse oder nicht? Genau diese Transition vom Solo Tanzen zum Tanzen mit HB ist meine große Schwierigkeit. Sobald dieser Punkt mal überwunden ist hab ich keine Probleme danach zu eskalieren. Hat einer von euch Tipps, wie ich in diesen Situationen besser reagieren kann? Oder was man da machen soll? Ein Großteil der Sets faile ich leider, wegen der geschilderten Situation. Bin für jede Hilfe dankbar!
  13. JUST DO IT ! 1. Wer ist Jimmy ? 2. Der Tag beginnt 3. Na dann vertreibe ich mir mal die Zeit 4. Noch Später ?! 5. Freunde sind doch was schönes 6. EM -> 1:0 Deutschland ! 7. Männer, 0 Uhr ... Ab zum Hostel ! 8. Lasset uns froh und munter sein ! 9. Wenn andere gerade im Set sind 10. Frauen nehmt euch in Acht, ihr könntet die nächste sein 11. Das Gefühl eines Siegers 12. Fazit 1. Wer ist Jimmy ? Bevor ich euch über diesen Abend berichte, erzähle ich euch etwas über mich . Jimmy... Jimmy ist ein 16-jähriger-Junge, der sich im 2.Semester einer Berliner Oberschule(12-klassen-Abi, momentan in der 11.) befindet. Er praktiziert seid letztem November Pick Up, hat sich auf seine Persönlichkeitsentwicklung spezialisiert und hält nicht viel von Routinen, Dhv´s, Bezeichnungen etc. . Wie viele andere hatte ich mich anfangs mit dem Theorie-Zeug vollgestopft.... Rund ein Jahr lang hab ich nur Theorie betrieben, Ratschläge erteilt, die ich selber nie in Erfahrung brachte, Routinen gelernt, die ich nicht anwendete, Beiträge gelesen und keine geschrieben. Nun, dies ist mein Dankeschön an alle, die mich in meiner Entwicklung geprägt haben, und an den Guten Part dieser Community, der eine schicke Inspirations-Quelle für Anfänger darstellt (Innergame-Threads,Gute FR´s etc.) Wünsche euch viel Spaß bei meinem ersten Field- bzw Layreport. 2. Der Tag beginnt Es ist Samstag, der 09.06.2012 , der Spieltag Deutschlands, doch dazu kommen wir später. Man wacht auf, macht sich ein schickes Frühstück mit Tee , geht zum Fitness und trainiert und schon ist es 15 Uhr . Dieses Gefühl .... Ihr habt eine Challenge ... Ihr habt euch vorgenommen alleine rauszugehen ... seid gerade frisch geduscht und fertig vom Fitness... Ihr habt die Wahl ... Geht ihr raus und zieht euer Ding durch, trotz eures erschöpften Zustandes ? Bleibt ihr zu Hause, ruht euch aus und verbringt einen langweiligen Samstag, trotz des wunderschönen Wetters ? Nun, auch wenn es mich ne Zeit lang zum Nachdenken brachte, nun schreibe ich hier einen Report über diesen Tag, da könnt ihr euch meine Entscheidung wohl denken 3. Na dann vertreibe ich mir mal die Zeit Ohne jeglichen Erwartungen und ohne jegliche Motivation geht es raus in die schöne Welt. Noch einmal ein kurzer Blick ins Portmonait um die Lage zu checken ... 8 Euro, naja ist zumindest ein Anfang. Auf dem Weg zur Location meiner Wahl tätige ich erstmal Anrufe, was denn heute Abend so ginge . Mailbox über Mailbox .... Fuck It ! Dann schau ich halt was sich so entwickelt . Einer geht ran, treffpunkt : u-bhf *** um 20 Uhr , night-street-game , alles klar bis dann . Was mache ich nun, es ist 16 Uhr , muss mir die Zeit vertreiben... Ah genau, da waren ja noch Challenges ! Aber ne, erstmal trink ich ne Mate . Fertig ! Und jetzt kann es los gehe.... ( Das war einer der Momente, wenn ihr denkt jetzt geht es los und ihr lauft gerade an einer Gegend vorbei mit einem Duft nach geilem Essen und ihr könnt einfach nicht wiederstehen ...) Auf zum nächsten Burger King ! 4. Noch Später ?! Es ist 18 Uhr, noch ist nichts passiert, abgesehen davon das ich meine Bedürfnisse gestillt habe(essen,trinken). Ein Anruf um zu schauen ob das Treffen noch steht ... Ich bin kein Fan davon, wenn man mir erst bei meinem Anruf bescheid sagt, das der Zeitpunkt verlegt wurde, dennoch dacht ich mir, ok mehr Zeit für mich, dann halt um 21 Uhr . Ich wollte gerade in die überfüllte S-Bahn einsteigen(- EM-Tag halt , nichts anderes zu erwarten) , dann steigen drei Typen aus ... Typen : Ey Jimmy, bist du das ?! Jimmy : Waas, ihr Hier ?! Geil ! Wir standen während des Gespräches in mitten der Massen, die rein und raus wollten, und die Frauen neben uns probierten unsere Aufmerksamkeit zu erregen (-> Jaa, hey Jimmy, alles klar usw. ) Ignoriert und weiter gelabert, die drei kannte ich noch vor einem Jahr als ich ein Clubgänger war, es war super die mal wiederzusehen. 5. Freunde sind doch was schönes Auf zum nächsten Bahnhof, in der Bahn ein nettes Gespräch mit einer Blondine und ihrer Mum gehabt Angekommen, ca 19 uhr sehe ich mich um, sehe 10 Freunde von mir , alles PUA´s , Anfänger sowie auch Coaches. Spielen gerade eine Runde zum Abschluss einer großen Coach-Aktion beschreibt eure Gefühle drei minuten Lang. Ich, als gern gesehener Freund, komme natürlich in die Gruppe hinein, stelle mich den zwei unbekannte Gesichtern vor und bin gleich als zweiter mit dem Spiel dran, auch wenn ich nicht beim Coaching dabei war. Das hat mir echt den Moment versüßt ! 6. EM -> 1:0 Deutschland ! Weiter gehts mit der EM. Die Gruppe hat sich aufgeteilt, bin mit der einen Hälfte mit zur Bar/zum Restaurant gegangen und haben uns die EM angeschaut, ne Männerrunde von gut 7 Pua´s , neben uns am Tisch saßen zwei Frauen, die uns amüsierten mit der berühmten Berliner Schnauze . Deutschland gewinnt, wir alle sind in Super Laune, der Tag war bis jetzt einfach Super ! Nach solch einem Spiel hatten wir alle Hunger, also gingen wir erstmal etwas essen in der nächsten Dönerbude. Nach dem Essen fällt meinem guten Freund eine Idee ein . Es muss gesagt werden, wenn mir eine Idee gefällt, mach ich sie Neben uns in der Ecke stand eine Gruppe von zwei Frauen, mein Kumpel gab mir ein Kondom und seine Idee dazu . Es beginnt : Jimmy : hey Mädels ....(grins und tiefer augenkontakt)......(kondom hochhalten).... Die Nacht ist noch jung Frauen lachend : Nein, danke Also gehe ich wieder zurück zu meiner Gruppe . Da kommt schon der Letzte Pua vom Klo zurück, da konnten wir nicht wiederstehen ihm diese Idee zu erzählen, sodass er das selbe wie ich macht. Die Frauen lachen wieder und er bleibt nun im Gespräch . Mit der Zeit gesellen wir uns alle dazu, hatte etwas von einer Gang-Bang-Stimmung .. Kurz vor Mitternacht, 7 Männer, 2 Frauen ... im Verlaufe des Gespräches kamen zwei ihrer freundinnen dazu, das amüsante jedoch war, sie Waren zu viert, jedoch kennen sich nur zwei von ihnen. heißt : das eine zweier Touristinnen Team, hat das andere zweier Touristinnen Team erst heute kennen gelernt ... Ich liebe Berlin ! Nach ca 5 Minuten gingen wir mit ihnen .... 7. Männer, 0 Uhr ... Ab zum Hostel ! Ab zur nächsten Bahnstation, mit der Gruppe von Frauen . Da sind wir nun, mein Kumpel bekommt die Idee zu einem Hostel zu gehen ,,aufgrund des wunderschönen Dachbodens" Eine von den Vieren haut ab, hat sich schon gedacht was das bedeuten mag, war wohl zu viel für sie . Dort angekommen gehen wir ins Hostel, zum Dachboden und chillen uns dort hin. Ihr könnt euch denken das der Lay gleich kommt, immerhin als Fremde im Hostel, es ist Dunkel, wir sind nicht registriert und sind im Dachboden, kaum Licht und es muss Leise sein damit niemand erfährt das wir da sind Ich muss euch enttäuschen , die Reise geht weiter die Frauen fühlten sich unwohl und wollten weiter, nun verlassen wir das Hostel und gehen auch weiter . Angekommen in der Bar-Gegend, verabschieden wir uns von den dreien und ziehen los . 8. Lasset uns froh und munter sein ! Der Abend war bis jetzt ganz amüsant, Deutschland hatte gewonnen, wir haben viele Frauen kennen gelernt, warum denn trübsal blasen, weil im Hostel nichts geschah ? Richtig, es geht weiter ! Zu 7. machen wir uns dann auf zu einer der bekanntesten Gegenden Berlins für Alk,Drogen,Bars,Clubs. Zwischen durch waren wir natürlich immer in Gespräche verwickelt, eher kurze als lange Unterhaltungen geführt . In der Gegend angekommen überlegen wir uns wie es weiter gehen soll, mein kumpel ruft eine freundin an, die mit ihrer Gruppe von Frauen uns einen Besuch abstatten will , u la la Sie brauchen noch ne Weile bis hierher, was nun ? ... 9. Wenn andere gerade im Set sind Bingo, überall Frauen, warum warten wenn wir uns die Zeit versüßen können ? Zusammen mit sowohl Coaches als auch Anfängern gehen immer irgendwelche raus aus der Gruppe und setzen sich zu den Frauen und unterhalten sich mit ihnen . Die ersten male wurden nichts, so das Dritte Gespräch verlief gut, und meine beiden kumpels blieben da sitzen, für den Rest des Abends, was da noch passierte, weiß ich nicht . Nun sind wir noch Vier - Fünf Männer, die beiden sitzen da im Gespräch ... Erstmal zum Kiosk, Trinken und Kondome kaufen, jawoll ! Der Kiosk-Verkäufer schien von unserer Haltung beeindruckt, vor allen Dingen von meiner Faszination der Variationen von Kondomen, die er zur Auswahl hatte und der darauf folgenden Nachfrage wer alles noch welche bräuchte Orange Aroma ist doch bestimmt was schönes Fertig mit unserer Pause, gehen wir zurück zu unseren Jungs, die immer noch am Tisch mit den beiden Frauen sitzen, nebenbei bemerkt zwei Blondinen .... ZWILLINGE 10. Frauen nehmt euch in Acht, ihr könntet die nächste sein Stehen Vier Pua´s im Weg rum, während der Rest der Gruppe in Gesprächen verwickelt ist, was sind wohl ihre Gedanken ... Jede, uns attraktiv aussehende Frau, die an uns vorbei ging, kam nicht an uns vorbei ohne mit uns zumindest kurz geredet zu haben . Es entwickelte sich ein 15 Minuten Gespräch zwischen mir als wing, meinem kumpel(den ich unterstützte ) und Zwei Frauen ... Gesprächsthemen waren Urlaubsorte, Reisen, Hobbys etc. Wir verabschiedeten sie nach den 15 Minuten, da sie nicht mehr mit in den Club kommen wollten . Bis jetzt hatte ich an dem Abend viel Spaß, aber es geht noch besser . 11. Das Gefühl eines Siegers Wir hatten doch gerade das Thema, Frauen nehmt euch in Acht, ihr könntet die nächste sein ? Nun, seht das als meine Einstellung, Frauen, die zu dem Zeitpunkt an mir vorbei liefen, drohte die Gefahr mir nicht mehr Wieder-stehen zu können Sowie auch der Frau, nennen wir sie mal R. . Wir standen da zu viert, genossen den Moment und unterhalteten uns prächtig, während die anderen immer noch mit den blondinen darum saßen, wo verdammt nochmal blieb der KC ? Wir stehen also im Weg , es laufen menschen an uns vorbei, sowie die süße R . Sie will zwischen uns durch, läuft dabei zu nah an mir ran, da konnte ich nicht wiederstehen sie in die arme zu nehmen Da schauen wir uns in die Augen und ich hab die Angewohnheit meinem Schwanz folge zu leisten, also küsste ich sie . Sie schien verblüfft, aber ging voll drauf ein, es hat sie richtig angeturnt . Nach ner gefühlten Minute hören wir auf, schauen uns in die Augen und sie fragt : Bist du magisch ? (= spanische Frau, die neu in Berlin ist, reden daher in Englisch : are you magic ? , sie schien sich von mir sehr beeindruckt zu fühlen ) . J : ja ich bin magisch ; und ich küsste sie weiter. Nach ca einer Minute machte sie den Vorschlag zur nächsten Toilette zu gehen, hatte nichts dagegen Sie war extrem Wild, wollte mir ,,nur einen Blasen" und am ende hatten wir trotzdem noch Sex, viel mehr geh ich aber nicht darauf ein, ein Gentleman schweigt und genießt Jedoch kann ich euch eins verraten, sie war fasziniert von mir und meinem Verhalten, Kein Mann habe sie bis jetzt so verzaubert Nachdem wir gefühlte 20-30 Minuten auf dem Klo verbracht haben, wir fertig waren ziehte ich mich an. Während dessen sagte sie, das sie mehr wolle, aber ne, einmal reichte mir, da konnt ich nur noch lachen und ihr nen kleinen Kuss als Entschädigung geben Wenn ihr wisst, was ihr wollt und euch dementsprechend verhaltet, könnt ihr über ihre Fragen(welche als ,,shit-tests" bezeichnet werden), und ihre Versuche euch zu ärgern hinweg sehen, drüber lachen und ihr geben, was sie haben will 12. Fazit Wie euch wohl aufgefallen ist, verwende ich kaum Begriffe wie Opener, Routine, KC etc. ich mag das einfach nicht, denn einer der Gründe, warum ich dies hier veröffentliche ist, euch etwas zu verdeutlichen. Das Leben, das Zwischenmenschliche, Pick Up etc können alles so einfach sein, wenn man einfach Spaß daran hat und für den Moment lebt . Grob zusammengefasst habt ihr gerade folgendes gelesen : -Meinen Samstag -,,KC" als opener - anschließend nach 2 Minuten instant Sex in der nächsten Bar Da gab es nunmal nicht viel zu beschreiben, denn ausschlaggebend waren in diesem Fall mehr meine Handlungen,Körperhaltung, mein Selbstbewusstsein(auch die Selbstsicherheit) und die Emotionen anstatt das, was ich sagte Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht, btw hab ich dennoch die challenges an diesem Abend nicht in Angriff genommen . Eins noch : Just do it ! Greets, Jimmy
  14. Hey PUAs brauche Ratschlag in einer speziellen Situation 1. Mein Alter 26 2. Alter der Frau 25 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2 Dates 4. Etappe der Verführung Sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems Alles war wie im Lehrbuch, wir haben uns kennen gelernt und sind am Abend gemeinsam im Bett gewesen. "Heavy Petting" wie es in der Bravo heißen würde, also kein Sex. Wie dem auch sei, das Problem bei ihr, genau wie bei vielen anderen HB's: Sie reden und denken gleich von/an eine/r Beziehung. 6. Frage/n Wie und wann, kann ich denen am Besten klar machen, dass es bei einem One Night Stand bleiben soll, ohne sie abzuschrecken? Also zum Nachdenken zu bringen und dann doch LMR zu erzeugen? Danke euch und ein schönes Wochenende
  15. FoG

    Lairtreffen Am 25.11

    Hallo Leute, es gibt ein Lairtreffen am 25.11 um 20:00 vor dem O2-Shop in der Stadtmitte (Bertholdsbrunnen). Bitte weitersagen!