Undisputed

Member
  • Inhalte

    619
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.420

Ansehen in der Community

190 Gut

Über Undisputed

  • Rang
    Ratgeber

Letzte Besucher des Profils

2.598 Profilansichten
  1. Undisputed

    Welcher ETF?

    Die Fernreisen (und auch die 5* Hotels) würde ich aber nicht bereuen. Gerade auch schöne Hotels/Unterkünfte sind mir meistens ein paar Extra-Euros wert.
  2. Das ist echt selten. Ich kenne es nur mit Tankkarte.
  3. Aber die Kosten hättest ja auch wahrscheinlich auch ohne Firmenwagen. Meistens ist die Tankkarte ja noch inkludiert was gerade bei steigenden Spritpreisen auch noch echt einiges ausmacht. Ich würde (fast) immer das Auto nehmen. Außerdem das schöne Gefühl, wenn du 500 Kilometer in den Urlaub fährst und du dafür keinen Cent ausgibst...
  4. Bei einem Hybrid versteuerst du tatsächlich nur die 0,5% des Netto-Listenpreises. Was noch drauf kommt, sind die 0,03% des Listenpreises pro Kilometer von Heimadresse bis zum Arbeitsplatz. Ob es wirklich bei den 0,5% bleibt, hängt von der "Sauberkeit" des Motors ab und wieviel CO2 der verschleudert. Hab mir letztens aber erst einen 5er BMW konfiguriert und selbst der war noch meilenweit von dieser Grenze entfernt.
  5. Undisputed

    [DEPOT LOG] teedler

    Ich glaube Scalable bietet mittlerweile auch Sparpläne auf Einzelaktien an.
  6. Jo, ich zock ja auch einmal die Woche in ner Hobbymannschaft mit Kumpels. Hat mich auch nicht vor dem Innenbandriss und Patellaluxation vor fünf Wochen bewahrt 😄 Bzgl. Blasen in der Halle: ich tape immer meinen halben Fuß mit Pflastern und hab' seitdem keine Probleme mehr damit.
  7. Undisputed

    Welcher ETF?

    Guten Morgen, MSCI World: ca. 34% Euro Stoxx: ca. 8% Clean Energy: ca. 6% Emerging Markets: ca. 15% Dividenden ETF: ca. 7% DAX: ca. 4% Gesamt also sind ca. 74% meines Depots ETF's. Der Rest sind Einzelaktien: SAP mit ca. 6% Tesla mit ca. 3% Amazon mit ca. 3% Varta mit ca. 2% Coinbase mit ca. 1% Und dann noch einige recht kleine Positionen.
  8. Undisputed

    Welcher ETF?

    Bespare so richtig seit zwei Jahren folgende ETF's: MSCI World: + 27% Euro Stoxx: + 23% Clean Energy: + 12% Emerging Markets: + 11% Dividenden ETF: + 11% DAX: + 2% Gerade der World und Emerging Markets sind etwas "verfälscht" weil ich da unregelmäßig auch mal größere Beträge neben den normalen Sparraten einzahle.
  9. Denke darüber nach, mir zur weiteren Diversifikation einen Rohstoff-ETF zuzulegen. Habe schon einige Blick, aber kann jemand noch einen bestimmten empfehlen?
  10. Seit drei, vier Wochen merke ich, dass vermehrt Mädels im Gym immer mal wieder von sich aus Augenkontakt suchen und mir zulächeln. Ich hab' keine Ahnung warum, denn an mir ist nichts anders als die Monate zuvor, nicht einmal die Frisur ist anders aber derzeit scheint es, als würde es richtig gut laufen hätte ich keine glückliche Beziehung 😄
  11. Training seit letzter Woche: Beinpresse normal 12 x 105 12 x 135 12 x 155 12 x 155 Beinbeuger 10 x 15 10 x 15 10 x 15 KH-SBD 12 x 26 12 x 26 12 x 26 Überzüge 12 x 26 12 x 25 12 x 26 Rudermaschine 10 x 70 10 x 70 9 x 70 Rückenstrecker 20 x 20 x 20 x Face Pulls sitzend 20 x 17,5 20 x 17,5 20 x 21,25 Beinpresse 45° ausgefallen SBD 10 x 40 10 x 40 8 x 60 8 x 60 8 x 60 Latzug 10 x 60 10 x 60 10 x 60 Bizepsmaschine 10 x 60 10 x 60 9 x 60 Trizeps / Überkopfziehen 12 x 28,75 12 x 28,75 10 x 28,75 Seitheben vorgebeugt 15 x 6 15 x 6 15 x 6 Sit Ups Beinpresse 15 x 105 15 x 135 15 x 155 15 x 155 20 x 155 Beinbeuger 10 x 15 8 x 17,5 8 x 17,5 KH-SBD 12 x 20 15 x 26 12 x 26 12 x 26 Überzüge 12 x 26 10 x 28 10 x 28 10 x 24 Rudermaschine 10 x 70 10 x 70 10 x 70 Rückenstrecker 20 x 20 x 20 x Face Pulls sitzend 20 x 21,25 20 x 21,25 15 x 25 Beinpresse 45° ausgefallen wegen Oberschenkelzerrung SBD 10 x 50 8 x 60 8 x 60 8 x 60 10 x 50 Latzug 10 x 60 12 x 60 12 x 60 10 x 50 Bizepsmaschine 10 x 60 9 x 62,5 7 x 62,5 8 x 46 Trizeps / Überkopfziehen 12 x 28,75 12 x 28,75 11 x 28,75 Seitheben vorgebeugt 15 x 6 15 x 6 15 x 6 Sit Ups 40 x 30 x 20 x Bauchkerze 10 x 10 x
  12. Hallo und sorry für die späte Antwort. Generell hast du natürlich vollkommen Recht; die effizientesten Übungen sind nun mal mit Kreuzheben und Kniebeuge. Wenn ich ehrlich bin, hab' ich auf diese beiden Übungen aber einfach keine Lust bzw. fühlen sie sich einfach nicht gut an und bereiten mir kein gutes Körpergefühl. Kreuzheben fange ich alle paar Monate mal an um schnell wieder Rückenschmerzen zu bekommen. Beide Übungen kann man ja relativ gut substituieren (ist halt nur mehr Aufwand) In einen KDK-Verein einzutreten wäre tatsächlich eine Option wäre der Kraftsport meine absolute Passion und Hobby Nummer eins. Ist es aber nicht; ich gehe meistens um die drei Mal pro Woche ins Gym um den Kopf frei zu bekommen und um ein gewisses Fitness-Level zu erreichen bzw. auch zu halten und nicht um die letzten Prozente aus meinem Körper herauszupressen. Aber vielen Dank für deine Ausführungen die natürlich auch komplett richtig sind.
  13. Undisputed

    [DEPOT LOG] Yolo

    Dito. Gestern auch knapp 2.000 Euro "verloren". BASF hab ich 35 Stück. Kurs ging seit dem Kauf ca. 11% runter, aber die Dividende entschädigt dafür 🙂
  14. Richtig bescheidener Wochenstart bisher. Bis auf Xetra Gold ist mein komplettes Depot heute tiefrot.