pannab

Member
  • Inhalte

    119
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     181

Ansehen in der Community

11 Neutral

1 Abonnent

Über pannab

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

2.417 Profilansichten
  1. Du erinnerst mich sehr an mich selbst vor einigen Jahren. Du hast alles richtig gemacht und dir ein gutes leben aufgebaut und viele Frauen würden dich attraktiv finden und gerne mit dir Zeit verbringen. Allerdings wissen diese Frauen nichts von deiner Existenz, weil du zu wenig Berührungspunkte mit den meisten Frauen hast. Das game ist ganz einfach. Die Anzahl und Attraktivität der Frauen mit denen du schläfst hängt nur von drei Faktoren ab: 1. Die Anzahl der Frauen, die eine Gelegenheit haben dich kennenzulernen. 2. Deine Attraktivität im weitesten Sinne (Lebensstil, Humor, Hobbies, Persönlichkeit, Aussehen) 3. Dein Game (i.e. die Wahrscheinlichkeit, dass du es mit einer Frau die dich mag nicht durch unattraktives Verhalten vermasselst (z.B. fehlende Eskalation)) Du hast Punkt 2 schon gut im Griff. Bei Punkt 3 wirst du wahrscheinlich durch die mangelnde Übung in den letzten drei Jahren etwas unter dem Durchschnitt liegen. Aber dein absolutes Hauptproblem ist Punkt 1. Punkt 1 ist aber relativ leicht zu ändern, außer wenn du in einer Großstadt lebst. Die meisten Männer lernen Frauen hauptsächlich auf der Arbeit und in ihrem social Circle kennen, wobei in der 30ern sich der Social Circle bei vielen nicht mehr stark vergrößert. Dann kommen Apps, Hobbies, Nightgame und schließlich Daygame. Im deiner aktuellen Situation solltest du hauptsächlich optimieren mit wie vielen Fauen du in Kontakt kommst. Vergiss erstmal dein game zu optimieren. Dein ziel sollte sein mindestens jede Woche mit 5 attraktiven Frauen ein kurzes Gespräch zu führen. Wenn du das machst hast du nach kurzer Zeit einige Frauen die an dir zumindest interessiert sind. Wenn du Apps und Clubs nicht magst (ich mag auch kein OG), dann bleiben dir die folgenden Optionen: 1. Hobbies mit vielen Frauen: z.B. Yoga, Pilates - Leicht umzusetzen, sollte dir aber auch Spaß machen 2. Apps - Musst einmal den Arsch hochkriegen und in richtig gute Bilder investieren. Macht erst ab dem Date Spaß. Qualität der Frauen oft nicht so gut wie im RL. 3. Meetp.com - Leicht umzusetzen, aber oft viele Weirdos dabei. 4. Nightlife - Nur effektiv, wenn es dir wirklich Spaß macht 5. Daygame - Mit Abstand am schwierigsten, dafür die höchste Anzahl und Qualität der Frauen. Wenn dir Apps und Clubs keinen Spaß machen, dann fokussiere dich auf die anderen Optionen. Behandle es wie ein Arbeitsprojekt mit hoher Priorität und nach kurzer Zeit lernst du viele Frauen kennen. Wenn du dann immer noch zu wenig Sex hast, dann ist es Zeit dein Game zu optimieren. Aber zu jetzigen Zeitpunkt solltest du dich 100% darauf fokussieren den Pool der Frauen die du kennenlernst zu vergrößern.
  2. pannab

    pannab is back

    Woche 4 - abgeschlossen Heute war ich mit meinem Wing den halben Tag in der Stadt zum Gamen. Insgesamt haben wir über 30 cold approaches gemacht. Viele Nummern eingesammelt und auch ein Instantdate gehabt. Außerdem habe ich endlich die restlichen NC Körbe eingesammelt und damit Woche 4 im vierten oder fünften Versuch endlich abgeschlossen. Stand 10/10 Während meiner Zeit in Woche 4 habe ich große Fortschritte bei der Reduzierung meiner AA gemacht. Vorher habe ich niemals direkte Opener im Daygame verwendet und jetzt sind 90% meiner Opener direkt. Außerdem habe ich ca 30 Nummern eingesammelt und bis jetzt auch 2 Lays daraus gemacht. Jetzt muss ich mich ein bisschen darauf fokussieren manche der NCs zu Dates zu machen. Ich bin allgemein sehr textfaul deshalb mache ich auch kein OG), aber bei 20 verschiedenen Nummern habe ich wirklich null Bock überhaupt loszutexten. Deshalb werde ich mich jetzt auf die 3 oder 4 attraktivsten Frauen fokussieren und den Rest erstmal beiseite lassen. Woche 5 Aufgaben der Woche: 1) Eine Frau zu daten 2) Immer 5 aktuelle Telefonnummern zur Verfügung zu haben. Das dürfte mir deutlich leichter fallen als Woche 4. Ich denke ich kann es locker in einer Woche schaffen.
  3. pannab

    pannab is back

    Woche 4 Gestern im Nachtleben 1/5 NC. 2/5 Körbe beim NC Versuch. Stand: 5/10
  4. pannab

    pannab is back

    Gestern im Nachtleben 2 Sets gemacht und bei beiden die Nummer bekommen. Heute in daygame 0/3, davon ein Korb beim NC. Stand: 3/10
  5. pannab

    pannab is back

    Woche 4 Hatte eine Weile ein ziemliches Motivationsloch, habe mich gestern aber trotzdem zum Sargen aufgemacht. Insgesamt 6 direkte Sets, davon 3 NCs, 2 mal direkt rausgeflogen und einen Korb beim NC. Eine der NC-Mädels hat beim texten direkt klar gemacht, dass sie einen Freund und kein weiteres Interesse hat, was ich auch als Korb zähle. Stand: 2/10
  6. pannab

    pannab is back

    Woche 4 Wieder gescheitert. Habe nach dem letzten Eintrag nur noch ca 10 Approaches gemacht. Davon nur einen Korb beim NC. Sonst entweder die Nummer bekommen, oder direkt beim Opener rausgeflogen. Wochenabschluss: 2/10. Morgen werde ich nochmal starten und diesmal wirklich mein Volumen in die Höhe schrauben. Meine AA hat seit dem Start des Bootcamps abgenommen. Vor wenigen Wochen löste schon der Gedanke daran alleine Sargen zu gehen bei mir Panik aus. Allerdings laufe ich immer noch sehr lange rum, bis ich meinen ersten Approach mache. Nächste Woche werde ich mich darauf fokussieren schneller in die Puschen zu kommen. Wenn man nämlich stundenlang ohne Eier rumläuft wie ich, ist der Zeitaufwand für das DJBC natürlich sehr hoch. Erfolge der Woche: Während dieser Woche hatte ich zwei kurze Instantdates. Leider mit Frauen die nicht sonderlich attraktiv auf mich wirken. Könnte den Lay mit Leichtigkeit haben, aber nur für die Statistik habe ich keine Lust. Vorgestern hatte ich ein Date mit einem der Mädels von letzter Woche. War wirklich überrascht, dass sie dem Date zugestimmt hat, denn unsere Interaktion dauerte weniger als eine Minute. Das Date war ok. Wieder keine gute Location ausgesucht und nur ganz am Ende einen kurzen KC hingekriegt. Bin nicht sicher ob es hier zum Date 2 kommt. Vor zwei Wochen (Erster Anlauf Woche 4) habe ich drei NCs in einer Sarging Seesion abgeräumt. mit einer hatte ich ein langweiliges Date vor einer Woche und mit der zweiten hatte ich gestern ein tolles Date, inklusive sehr gutem Lay. Habe endlich eine Bar mit guter Atmosphäre in der Nähe meiner Wohnung gefunden und es lief von Anfang an wie geschmiert. Sie ist fast so groß wie ich und hat einen Spitzenkörper. Wir saßen nebeneinander und ich habe von Anfang an richtig eskaliert. Nach ein paar Drinks dann zum KC angesetzt und abgeblockt worden. Nichts draus gemacht und später einfach weiter probiert. Sie hat bestimmt noch 10 Mal spielerisch abgeblockt, bis sie endlich so heiß war, dass sie sich nicht mehr zurückhalten konnte. Erfolge des DJBC: Ich stecke jetzt schon eine Weile in Woche 4 fest, aber das heißt nicht dass ich mich nicht verbessert habe. Die Erfolge seit dem Start des DJBC sind: AA von "extrem" auf "hoch" heruntergeschraubt 2 Lays aus dem Daygame 4 Dates + 2 Instantdates 18 Nummern Ein KC mitten auf der Straße, 2 Minuten nach dem Ansprechen Oft bin ich nach einer erfolglosen Daygamerunde müde und ohne Motivation, deshalb ist es wichtig mir die bisherigen Erfolge nochmal aufzulisten. Hätte ich beim Beginn des DJBC gewusst, dass ich in Woche 4 schon so viele Daygame Erfolge zu verbuchen hätte - bei mageren 50 Cold Approaches - wäre ich sehr zufrieden gewesen. Mal sehen, wo ich in vier Wochen stehe.
  7. pannab

    pannab is back

    Woche 4 Heute ne Stunde rumgelaufen ohne meiner Eier zu finden. Dann habe ich mich endlich überwunden und 3 Approaches in kurzer Zeit gemacht. Aller direkt und dann innerhalb von einer Minute zur Nummer übergegangen. Alle NCs haben geklappt, aber ich denke ein Date ist nach so kurzer Interaktion unwahrscheinlich. Attraktion kann durch den direkten Opener entstehen, aber es gibt natürlich 0,0 Comfort. 1/10
  8. pannab

    pannab is back

    Woche 4 Heute wieder im Park gegamt. War für mich heute sehr schwierig in einen guten State zu kommen und ich habe über eine Stunde für den ersten Approach gebraucht. Insgesamt 4 Approaches, davon 1NC und ein richtiger Korb nachdem ich mich mit ihr schon 10 Minuten unterhalten hatte. 1/10
  9. pannab

    pannab is back

    Woche 4 Bin gescheitert. Habe die ganze Woche nix gemacht und heute morgen einen Approach der direkt Fehlschlug und somit nicht al NC Korb zählt. Morgen beginne ich Woche 4 erneut. Hatte heute übrigens ein Date mit einem der Mädels vom letzten Eintrag. Leider habe ich eine schlechte Location gewählt. Musik super laut, konnte sie fast nicht verstehen und dementsprechend auch die Unterhaltung nicht steuern. Wurde entsprechend langweilig und wir waren beide froh, als wir nach 2 Stunden heimgehen konnten. Stand: 0/10
  10. pannab

    pannab is back

    Woche 4 Daygame Session mit einem Wingman. Insgesamt 9 Approaches, davon 3NC. Von den Körben zählt nur einer für die Wochenaufgabe, denn bei den anderen 5 kam ich nicht dazu den NC einzuleiten. 1/10 Ganz ehrlich: Normalerweise reagieren die meisten Frauen positiv auf den NC Versuch. Wenn ich scheitere dann meistens schon vorher. Ich werde deshalb um die 100 Sets machen müssen, um diese Woche zu bestehen.
  11. pannab

    pannab is back

    Woche 4 Heute war ich mit Freunden im Nightgame. Habe 3 oder 4 Sets gemacht aus denen allen nichts geworden ist. Allerdings werde ich für Woche 4 wieder nur Daygame Approaches und Körbe zählen, denn im Nightgame kann jeder Idiot Frauen ansprechen, wenn er nur genug gebechert hat. 0/10 Körbe
  12. pannab

    pannab is back

    Gestern hatte ich meinen ersten Lay durch Daygame mit der Touristin aus Woche 3. Sie ist nur wenige Tage in der Stadt und ein paar Stunden nach dem NC machte ich ein Date für den selben Abend aus. Das Date lief eigentlich schlecht. Wir waren in einer Rooftopbar, allerdings waren unsere Stühle so weit voneinander entfernt, dass ich überhaupt kein Kino machen konnte. Außerdem wich sie jedem flirtigen/sexuellen Thema gekonnt aus, so dass wir nach 2 Stunden immer noch auf den typischen Reisen/Hobbies/Small Talk herumkauten. Ich versuchte mehrmals die Themen ein bisschen in die Mann-Frau Schiene zu lenken, aber sie ging sofort zurück zu irgendwas freundschaftlichem. Dann schlug ich vor kurz spazieren zu gehen und marschierte mit ihr zu meinem Apartment. Dort angekommen fragte ich sie, ob sie zu einem Glas Wein mit hochkommen will und zu meiner extremen Überraschung sagte sie zu. Drinnen begann ich dann sofort mit intensivem Kino und ging relativ früh auf den KC. Sie blockte meine KC Versuche über eine Stunde mehrmals ab, aber jedes Mal mit weniger Widerstand. Ich wusste, dass ich mit genügend Persistenz zum FC kommen konnte, also intensivierte ich während unserer Unterhaltung das Kino und nach einer Stunde fiel dann die letzte LMR und wir landeten im Bett. Der Sex war allerdings wirklich mau. Sie stand auf ganz langsamen Blümchensex, was so nicht wirklich mein Fall. Man passt im Bett halt nicht mit jeder zusammen. Insgesamt verbuche ich das Ganze als großen Erfolg. Es war mein erster FC durch Daygame nach nur 14 Approaches. Es motiviert mich ungemein das DJBC weiter durchzuziehen. Was wird wohl möglich sein, wenn ich Woche 7 oder 8 erreiche?
  13. pannab

    pannab is back

    Woche 4 Sammel 10 Körbe bei einem #close! Woche 4 wird für mich nicht viel schwieriger als Woche 3, da ich dort schon sehr oft auf den NC gegangen bin. Werde allerdings deutlich mehr Mädels ansprechen müssen, da erfolgreiche NCs nicht zählen und Körbe ohne NC Versuch auch nicht. Morgen geht's los!
  14. pannab

    pannab is back

    Woche 3 Heute bin ich im Park 10km gelaufen. Dabei habe ich die letzten 4 Daygame Opener rausgehauen. 3 direkte und 1 indirekter. 2/3 direkten haben sich lächelnd bedankt und sind dann schnell weiter gelaufen. Das letzte Mädel hat mir ihre Nummer gegeben, aber auch erwähnt dass sie einen Freund hat. Trotzdem ist sie auf Whatsapp sehr responsive. Mein textgame ist darauf ausgelegt so schnell wie möglich zum Date zu kommen. Wenn ich mir den Verlauf mit ihr durchlese, habe ich zu wenig Konversation betrieben und bin kaum auf ihre Small Talk Ansätze eingegangen. Der erste Approach war auf dem Weg zum Park. Ich habe eine Touristin vor einer Sehenswürdigkeit nach einer Streetperformance gefragt die sie sich angesehen hatte. Wir haben uns dann ein paar Minuten unterhalten und ich habe mir die Nummer geholt. Da sie nur kurz in der Stadt ist, habe ich schon ein Date für heute Abend mit ihr ausgemacht und sie hat zugesagt. Woche3: 10/10 Auf geht's zu Woche 4.
  15. Setz dir ganz konkrete, messbare und erreichbare Ziele für jeden Tag. Sowas wie: - 2 Stunden in der Fußgängerzone aufhalten und Augenkontakt mache -2 opener vorbereiten und jeweils 3 Mal benutzen Wenn du diese kleinen Ziele erledigst, passiert es dir nicht, dass du über Wochen/Monate an deinem großen Ziel keine Fortschritte siehst.