KFKA: Der "Kurze Frage, kurze Antwort"-Thread

6.409 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 58 Minuten, primetime. schrieb:

Hab vor mehr als nem Monat n Mädel online kennen gelernt und es dann bei ihr mit ner wirklich saudummen dummen Aktion meinerseits vor nem Treffen verkackt, kann ich auch nachvollziehen, dass sie dann keinen Bock mehr hatte, wär bei mir genauso gewesen.  Sie wollte sich davor aber unbedingt treffen, obwohl sie meinte, dass ich eigtl. nicht ihr Typ sei, aber mein Charakter hat sie total angesprochen und sie war schon sehr hyped, muss man sagen.

Naja, hab mich am Wochenende ohne große Absichten wegen einer beruflichen Frage bei ihr gemeldet und haben dann die Tage ganz sporadisch geschrieben.

Hab ihr dann gestern n schönen Tag gewünscht und wir kamen am Nachmittag zufällig kurz ins Schreiben. Anschließend hab ich erwähnt, dass ich am Abend noch mit Freunden essen gehe. Woraufhin sie Schrieb "Schade, dass du heute essen gehst, sonst hätten wir das tun können". Ich war erstmal total sprachlos, weil ich nie nie nie damit gerechnet hätte. hab ihr auch gesagt, dass mir grad die worte fehlen. 

Daraufhin hab ich ihr angeboten das die nächsten Tage nachzuholen. Sie fährt nun leider morgen 12 Tage in Urlaub, woraufhin ich halt heute vorgeschlagen habe. Sie meinte sie hat heute viel zu erledigen, meldet sich aber und sagt bescheid

Hab ihr heute morgen noch nen schönen tag gewünscht und seitdem kam nichts mehr.

 

Is leider etwas länger geworden.

Jedenfalls. Was mach ich? Kann ich ihr so in 2 std. schreiben, dass ichs nicht ok finde, dass sie sich nicht gemeldet hat und vorschlagen das, bei Interesse nach dem Urlaub zu machen? Wie kann ich das ausdrücken und dabei so wirken, als ob mich das nicht so sehr nerven würde?

Oder soll ich einfach nur sagen, dass ichs frech finde und schreib sonst nichts dazu? 

Ich würde nichts schreiben, du hast wichtigeres zutun. Wenn sie dir nicht antwortet verbringst du deine Zeit mit wichtigeren Sachen, würde da nicht hinterher rennen.

 

Danke eher das sie nur geguckt hat ob sie dich haben kann, 

vor 59 Minuten, primetime. schrieb:

Ich war erstmal total sprachlos, weil ich nie nie nie damit gerechnet hätte. hab ihr auch gesagt, dass mir grad die worte fehlen. 

Was du damit halt bejaht hast.  Da war der fehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sollte ich Pickup mit 19 Jahren schon "verwenden" oder frei nach Gefühl handeln? [ Grundgedanke wie Selbstbewusstsein meine ich nicht, sondern tiefe Theorie] 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schreib doch nicht, dass Dir die Worte fehlen. Warum fehlen Dir die Worte? Weil Du es zuvor verkackt hast und sie sich jetzt doch noch dazu herablässt, Dir dieses Angebot zu machen? So klein bist Du, hm? Ist jetzt eh zu spät. Aber schreib ihr jetzt bloß nicht noch, dass Du es nicht ok findest, dass sie sich nicht meldet. Lass das Mädchen doch einfach in Ruhe in Urlaub fahren. Wolltest es aber einfach einen Tag vor dem Urlaub erzwingen, nachdem Du eigentlich gar keine Chance mehr gesehen hast. Gott, bist Du bedürftig. Ich würde mich an ihrer Stelle jetzt überhaupt nicht mehr melden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo danke für eure Antworten, hätte ich ne Stunde vorher gebraucht. 😕Hab ihr dann doch geschrieben, dass ich ne kurze Message fair gefunden hätte.

Sie schrieb dann nur "Sorry. Keine Zeit. Bin im Stress" 

Haben dann kurz minimal diskutiert, wobei ich da echt locker war und sie einfach mega abgefuckt war, obwohl ich halt echt nur ganz dezent gesagt hab, dass ich das uncool fand.

Meinte im Endeffekt, dass ich mich nach ihrem Urlaub melde, wenn sie das ernst gemeint hat mit nem Treffen. Und sie sagte, dass wir das besser lassen

Sie meinte dann auf meine Frage, ob sie das mit dem Treffen ernst meinte, dass sie mich kurzzeitig sympathisch fand und sich gefragt hat, ob sie sich damals getäuscht hat, aber meine "anstrengende, vorwurfsvolle Art gerade" hätte sie darin bestätigt, dass sie das nicht hat. Richtig lächerlich, wie ich finde, wenn sie sich so asozial verhält den Tag über. Ich mein sone kurze Message schreibt selbst Angela Merkel mal beim Kacken nebenbei. 

Im Endeffekt meinte ich dann "PAsst schon. Wünsch dir n schönen Urlaub" und sie "Jo, du mich auch. Danke ;)"

Hat mich mega aufgeregt dieser freche letzte Satz, habs dann aber dabei belassen. Vielleicht hat sie ihre Tage und entschuldigt sich irgendwann, ansonsten hoffe ich, dass ich in den nächsten Tagen zu dem Schluss komme, dass sie mir gestohlen bleiben kann.

Ja, ich bin irgendwie needy momentan. Ich weiß ehrlich gesagt nicht so ganz warum, davon abgesehen, dass ich gern ne Beziehung hätte, bin ich mit meinem Leben, zumindest mit den Dingen die ich beeinflussen kann, zufrieden.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@primetime. diese Interaktion bietet dir eine Menge, was du draus mitnehmen kannst. Konkret sind das zwei große Baustellen, die nicht nur deinen Erfolg bei Frauen schmälern, sondern es auch schwer machen glücklich durch's Leben zu gehen.

1. Deine Needyness: du hast es ja schon erkannt, was gut ist. Ganz konkret in diesem Fall heißt das bspw, dass du nicht die Dateplanung irgendwie versuchst an externe zeitliche Gegebenheiten anzupassen und noch schnell ein Date reinzuquetschen. Wenn sie 12 Tage in den Urlaub fährt und vorher keine Zeit hat, dann ist das blöd, aber ist halt so. Gut möglich, dass es in der Zeit zwischen euch abkühlt und ihr euch nie treffen werdet, aber ist dann so. Ein "if you wanna win her, you gotta risk losing her" Mindset ist hier gut. Dich am Tag vorher noch schnell verfügbar zu machen, wirkt needy und zeigt, dass du sie unbedingt noch irgendwie treffen willst. Und wenn darauf dann so eine "mal schauen"-Antwort kommt, ist es besser mit sowas wie "kein Stress 🙂dann lass uns das verschieben" zu antworten. 

Und das ist eine ganz generelle Empfehlung: richte dein Game nicht nach externen Termingegebenheit wie Urlauben usw. aus. Wenn was dazwischen kommt, ist das manchmal halt so. Die (Non needy) Mädels werden auch nicht auf Biegen und Brechen irgendwo ein Date noch schnell reinquetschen. Weißt du warum nicht? Nun, weil sie eben nicht needy sind. 

2. Negative Art und Hinterhertreten: 

Das ist die andere Baustelle, die du selber noch nicht erkannt hast  Das Mädel hat einen ganz guten Durchblick und scheint reflektiert zu sein. Sie hat es dir ganz direkt gesagt: 

vor 8 Stunden, primetime. schrieb:

aber meine "anstrengende, vorwurfsvolle Art gerade" hätte sie darin bestätigt, dass sie das nicht hat. Richtig lächerlich, wie ich finde, wenn sie sich so asozial verhält den Tag über.

Ich empfinde das genauso wie sie. Anderen Vorwürfe machen, ist keine positive Eigenschaft und meist sagt das eine Menge über den Urheber aus. Denn viel souveräner ist es, wenn einem etwas nicht passt bei einem Mädel, statt Worten (meist in Form von Drama), Taten sprechen zu lassen. Wenn du keinen Bock auf ihre Art hast, wozu der Drang, ihr das reinzudrücken? Lass es einfach gut sein und kümmere dich um andere Sachen und Frauen. Das drückt einfach eine negative Lebenseinstellung und Unentspanntheit aus. Auf sowas wie "Sorry. Keine Zeit. Bin im Stress" braucht man keine Diskussion starten. Mega anstrengend solche Menschen. Die würde ich mir als Frau auch aus dem Leben halten (und ich halte auch solche Frauen aus meinem Leben fern).

Das hängt sicherlich auch wiederum mit deiner Needyness zusammen, aber geht noch darüber hinaus mit der ganzen Negativität, die da mitschwingt.

In deinem anderen Thread hattest du dich darüber pikiert "labil" genannt zu werden. Nun, das klingt schnell nach depressiv oder ähnlichem, aber stell es dir so vor, dass wir auf einem Spektrum von 0 bis 100 "stabil" oder "labil" sind. Und wo wir da gerade stehen, schwankt auch nach aktuellen Lebensumständen. Du bist da gerade eher im Bereich 30-50. Das drückt sich bspw. in deiner Needyness aus. Aber auch in deinem extrem schnellen und übermäßigem Committment in deinem anderen Thread, wo du dem Mädel gesagt hast, dass du für sie da sein wirst usw. nach einem einzigen Date. 

Erster Ansatzpunkt wäre, zu schauen, ob diese Needyness und Negativität neu sind oder schon vorher da waren. Und ob es ggf. aktuelle Lebensumstände oder seelische Befindlichleiten gibt, die das verstärken. Das sprengt jetzt den Thread hier. Aber so würde ich anfangen. Und außerdem tut da "Fake it til you make it" gut als Outer Game Workaround. Sprich: lass den Quatsch weg, auch wenn du innerlich den Drang danach hast. 

bearbeitet von Patrick B
  • LIKE 2
  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Patrick B schrieb:

 

2. Negative Art und Hinterhertreten: 

Das ist die andere Baustelle, die du selber noch nicht erkannt hast  Das Mädel hat einen ganz guten Durchblick und scheint reflektiert zu sein. Sie hat es dir ganz direkt gesagt: 

Ich empfinde das genauso wie sie. Anderen Vorwürfe machen, ist keine positive Eigenschaft und meist sagt das eine Menge über den Urheber aus. Denn viel souveräner ist es, wenn einem etwas nicht passt bei einem Mädel, statt Worten (meist in Form von Drama), Taten sprechen zu lassen. Wenn du keinen Bock auf ihre Art hast, wozu der Drang, ihr das reinzudrücken? Lass es einfach gut sein und kümmere dich um andere Sachen und Frauen. Das drückt einfach eine negative Lebenseinstellung und Unentspanntheit aus. Auf sowas wie "Sorry. Keine Zeit. Bin im Stress" braucht man keine Diskussion starten. Mega anstrengend solche Menschen. Die würde ich mir als Frau auch aus dem Leben halten (und ich halte auch solche Frauen aus meinem Leben fern).

 

Okay, das klingt plausibel, wenns auch hart ist zu lesen. Mir war fast schon vorher klar, dass es kacke wird, wenn ich ihr das schreibe, aber konnte nicht anders.

Aber ist das nicht nachvollziehbar so zu reagieren?

Ich mein, wenn jemand sagt er meldet sich und tut das dann eben nicht, ist das doch einfach ne richtig unhöfliche Art und Weise und sollte man ebenso nicht tolerieren?

Mit erwachsenem Verhalten hat das doch auch nicht viel zu tun...wie gesagt, man kann auch beim Kacken mal eben das Handy in die Hand nehmen und bescheid sagen. Ich seh wo mein Fehler war, so wie du das schreibst, klingt das aber als sei sie ne Heilige und das seh ich einfach nicht so. Du schreibst sie sei reflektiert, klar sie hat sich entschuldigt, aber sone "hingerotzte" Entschuldigung wie oben wiedergegeben ist doch nicht viel wert meiner Meinung nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach komm, Du hast es immer noch nicht geblickt, wie die Weiber funktionieren. Und: Niemand ist Dir Rechenschaft schuldig. Niemand! Wenn Du weiter kommen willst, dann nimm es stoisch hin. Sei da brutal hart gegen Dich selbst. Es bringt absolut nichts, da nachzukarten. Wenn Du Dich auf ein Feuerwerk und Schlagabtausch einlässt, ist es schon vorbei, dann führst Du nicht mehr und stehst auch nicht mehr leicht über ihr. Vielleicht war es nicht höflich und wenig erwachsen von ihr, nicht mehr zu antworten, aber ganz ehrlich? Ich finde Dein Verhalten katastrophal. Jammern, Zetern, Nachtreten, Beleidigt-Sein, Diskutieren-Wollen, Vorwürfe machen. Alles wie ein Kleinkind, dass den Lolli nicht kriegt. Zum Fremdschämen. Genau richtig, dass sie Dich vernichtet und abgeschossen hat. Gut fand ich aber Deine Offenheit und die detaillierten Auskünfte über die Situation hier im Thread. Reiß Dich jetzt zusammen, nimm was davon mit und die nächste HB knallst Du in die Erdumlaufbahn.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, primetime. schrieb:

Aber ist das nicht nachvollziehbar so zu reagieren?

Ich mein, wenn jemand sagt er meldet sich und tut das dann eben nicht, ist das doch einfach ne richtig unhöfliche Art und Weise und sollte man ebenso nicht tolerieren?

Mit erwachsenem Verhalten hat das doch auch nicht viel zu tun...wie gesagt, man kann auch beim Kacken mal eben das Handy in die Hand nehmen und bescheid sagen. Ich seh wo mein Fehler war, so wie du das schreibst, klingt das aber als sei sie ne Heilige und das seh ich einfach nicht so. Du schreibst sie sei reflektiert, klar sie hat sich entschuldigt, aber sone "hingerotzte" Entschuldigung wie oben wiedergegeben ist doch nicht viel wert meiner Meinung nach.

Ja, ich kann das nachvollziehen. Ist aber trotzdem kein sinnvolles Verhalten - weder für dich noch für den Umgang mit Frauen. 

Tolerieren musst du es sowieso. Du kannst das aber entweder entspannt machen und subtil kommunizieren, was du davon hältst, oder du machst halt Drama. Ändern tut es beides nichts. Zwischenmenschliches ist nich binär, sondern da gibt es viele analoge Grautöne und es wird viel in Grautönen kommuniziert. Kannst du blöd finden, aber so ist es. Und oft bekommst du kein klares ja oder nein, sondern rumgeeier. Und das Rungeeier kann man interpretieren lernen. Wenn du dich da jetzt jedes mal drüber aufregen willst, wirst du keinen Spaß haben im Dating. 

Und manchmal ist Rumgeeier auch sinnvoller als klare Worte. Wenn du es hier bspw. dabei belassen hättest, dass sie vor dem Urlaub keine Zeit hat. Und wenn du sie nicht angepöbelt hättest. Dann hättet ihr euch vielleicht doch noch nach dem Urlaub getroffen. Vielleicht auch nicht (was wahrscheinlicher ist). So be it. 

 

bearbeitet von Patrick B

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie is das denn wenn du mit Freunden schreibst? Bist du dann auch so anstrengend? Hätte ich persönlich auch keine Lust drauf, dass wenn man evtl mal vergessen hat zu antworten oder sich mal ne Woche nicht meldet jemand direkt rumzickt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

nein, natürlich nicht.

Bei meinen Freunden kann man aber auch nachfragen, ohne dass die an die Decke gehen oder sie sagen halt von sich aus bescheid.

Wenn ich ernsthaft Lust hab mich mit wem zu treffen, werd ich das nicht vergessen. Vllt. bin ich da auch anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi! 

Kann man ins Tinder Profil schreiben, dass man zzT keine feste Beziehung sucht oder wäre das kontra produktiv? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, Blubb1302 schrieb:

Kann man ins Tinder Profil schreiben, dass man zzT keine feste Beziehung sucht oder wäre das kontra produktiv? 

Abhängig von der Altersgruppe bist du dann bei 95% bzw. 99% der HBs raus. Good Luck!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.7.2019 um 22:36 , Sloggy schrieb:

Abhängig von der Altersgruppe bist du dann bei 95% bzw. 99% der HBs raus. Good Luck!

Die restlichen 5-1% sind dann aber Dtf. Kosten-Nutzen-Rechnung. Ich würd's machen. Aber schreib halt einfach gar nichts.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

LMR wenn Kondom anlegen anliegt:

Angenommen du hattest ne lange Feiernacht mit was Alk hinter dir, bißchen müde + unkonzentriert, eskalierst dich entspannt über paar verbale Blocks/LMRs hinweg, hast dir deswegen viel Zeit für heavy makeout genommen und es kommt der magische Augenblick "Jetzt wirds aber SEX" und der Macintosh-Regenmantel muß mal angelegt werden. Find ich immer bißchen unsexy, hat dadurch ein Zeitlimit, nachdem unter den Umständen die Erektion nachläßt. Und dann kommt DER BLOCK "Heut wird aber nicht reingesteckt, hab da so meine Prinzipien etc. pp.". Da wirds bißchen viel ungeil und die Uhr tickt recht laut. Man könnte das jetzt ignorieren, erstmal überstreifen und (anderweitig) weitermachen..

Aber vielleicht gibts ja eine SCHÖNE Routine dafür?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.7.2019 um 14:18 , Blubb1302 schrieb:

Hi! 

Kann man ins Tinder Profil schreiben, dass man zzT keine feste Beziehung sucht oder wäre das kontra produktiv? 

ich würde nichts dazu schreiben. Beim Date entscheiden die Damen ja meißtens spontan wer darf und wer nicht. Konkrete Fragen dazu mit: "tollem Leben", "gute Zeit haben" und "für eine Beziehung will nicht die erstbeste und schaue mit deswegen mein Gegenüber erstmal genauer an", abwiegeln.

bearbeitet von Sam Stage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Jingang schrieb:

LMR wenn Kondom anlegen anliegt: 

Angenommen du hattest ne lange Feiernacht mit was Alk hinter dir, bißchen müde + unkonzentriert, eskalierst dich entspannt über paar verbale Blocks/LMRs hinweg, hast dir deswegen viel Zeit für heavy makeout genommen und es kommt der magische Augenblick "Jetzt wirds aber SEX" und der Macintosh-Regenmantel muß mal angelegt werden. Find ich immer bißchen unsexy, hat dadurch ein Zeitlimit, nachdem unter den Umständen die Erektion nachläßt. Und dann kommt DER BLOCK "Heut wird aber nicht reingesteckt, hab da so meine Prinzipien etc. pp.". Da wirds bißchen viel ungeil und die Uhr tickt recht laut. Man könnte das jetzt ignorieren, erstmal überstreifen und (anderweitig) weitermachen..

Aber vielleicht gibts ja eine SCHÖNE Routine dafür?

Eigentlich sollte die LMR kommen bevor das Kondom übergestülpt ist:

Ihr Höschen ist aus, dann ziehst du dein Höschen aus. Irgendwie geht es ja weiter, und irgendwie wird weiter rumgefummelt. Und irgendwann nähert sich dein errigierter Penis ihrer Vagina. Jetzt sollte sie LMR zeigen, oder ein Kondom einfordern. Fordert sie ein Kondom ein, ist das die Erlaubniss für Sex.

 

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fahrradkette, andere Szenarien bringen hier nix, Situation wie oben beschrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh LMR ehrlich gesagt nicht. Wenn ich nackt mit jemandem am Fummeln wäre und dann kommt plötzlich so ne Aussage, ich würde laut loslachen. Wirklich. Aber zu deiner konkreten Frage: es gibt hier paar Beiträge dazu, die LMR zu vermeiden. Meistens steht ja irgendwas dahinter wie zB. fehlender Comfort oder so was. Also mit ein paar Anpassungen im Game vorher sollte das irgendwann nicht mehr auftauchen.

Ich kann jetzt nur aus meiner Warte sprechen, aber ich freue mich immer über den Moment, wenn das Gummi ausgepackt wird und habe schon sehr oft genau in dem Moment von dem Mann gehört "Wie erwartungsvoll du guckst/ man sieht dir die Vorfreude richtig an"

Also eigentlich sollte es doch so sein, dass beide Lust haben und loslegen wollen. Wenn da LMR oder Sprüche kommen, ist vorher schon irgendwas nicht optimal gelaufen. Meine Meinung dazu.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@DarkKitty du denkst da zu männlich 😉

@Jingang ich löse das über "it's not a big deal". Für mich ist der Gummi-Moment überhaupt nicht störend. Hatte es , soweit ich erinnere, genau drei mal, dass in dem Moment ein Block kam (eine Jungfrau und die anderen beiden sehr religiös - hatte also nix mit dem Moment zu tun und auch nicht über eine Routine lösbar. Wäre auch nicht mein Ziel, das so wegzugamen).

Also vielleicht hilft es bereits, wenn du das selber lockerer siehst. Ich gucke ihr beim Kondom raus holen gerne tief in die Augen mit einem Blick der sagt "jetzt fick ich dich ordentlich durch". Kann, wie Kitty schon schrieb, auch ein geiler Moment der Vorfreude sein. 

Außerdem hab ich die Kondome auch immer griffbereit - never leave home with no condom in your pocket! Wenn du erstmal auf den Dachboden zum suchen gehst, könnte das schon eher den Monent killen. Versuch stattdessen das Gummi in den Prozess zu integrieren.

bearbeitet von Patrick B
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer sich Gedanken über den Moment beim Gummirausholen macht, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh LMR auch nicht wirklich und erklär mir das mit "ein bißchen Sicherheit abholen, daß es der Richtige ist" (shit test). War SNL und sie offenbar trotz Mitte 30 erstaunlich unerfahren. Denke auch, daß sich das typabhängig nicht weggamen läßt. Eine HD-Ex hat das zB immer gebracht, wenn wir uns mal wieder spaßgetroffen haben. Aber interessant, daß dir das bei Mädels (großer Teil deiner Zielgruppe wenn ich richtig verstanden habe) nicht passiert, @DarkKitty, hab ich noch nie drüber nachgedacht (da ist ja eher das Problem, daß überhaupt eine anfängt, hihi).

Selber lockerer sehen könnte was dran sein, war früher überzeugter RawFicker. DEN BLICK probier ich mal aus 😉 

@Zeeke, dein Typ wird verlangt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten, Jingang schrieb:

Aber interessant, daß dir das bei Mädels (großer Teil deiner Zielgruppe wenn ich richtig verstanden habe) nicht passiert, @DarkKitty

Nee, das war ein Missverständnis. Ich habe das schon auf Situationen bezogen, wo ich Sex mit einem Mann habe. Also wo ich quasi darauf warte, dass er das Gummi anzieht. Mein Unverständnis gegenüber LMR ist allerdings unisex, da hast du schon Recht.

vor 2 Stunden, Patrick B schrieb:

du denkst da zu männlich

Wie meinst du das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, DarkKitty schrieb:

Missverständnis

Naaa, kennst du prinzipiell LMR von Mettchen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nee, aber auch nicht von mir selbst. Also in der Realität gar nicht, sondern nur hier ausm Forum. Deswegen kannst du nicht sagen, dass ich interessanterweise bei Mädels nicht auf LMR stoße, weil das nie der Fall ist, unabhängig vom Geschlecht. Und ich wage mal die Behauptung, dass ich das auch als Männ nicht aus der Praxis kennen würde. Aber wissen kann ich es nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.7.2019 um 14:00 , Jingang schrieb:

LMR wenn Kondom anlegen anliegt:

Angenommen du hattest ne lange Feiernacht mit was Alk hinter dir, bißchen müde + unkonzentriert, eskalierst dich entspannt über paar verbale Blocks/LMRs hinweg, hast dir deswegen viel Zeit für heavy makeout genommen und es kommt der magische Augenblick "Jetzt wirds aber SEX" und der Macintosh-Regenmantel muß mal angelegt werden. Find ich immer bißchen unsexy, hat dadurch ein Zeitlimit, nachdem unter den Umständen die Erektion nachläßt. Und dann kommt DER BLOCK "Heut wird aber nicht reingesteckt, hab da so meine Prinzipien etc. pp.". Da wirds bißchen viel ungeil und die Uhr tickt recht laut. Man könnte das jetzt ignorieren, erstmal überstreifen und (anderweitig) weitermachen..

Aber vielleicht gibts ja eine SCHÖNE Routine dafür?

Ist dann halt tatsächlich oftmals so ein „Prinzipien-Ding“. Alles außer der eigentliche Sex ist ok. Vielleicht aus Angst, dass man sich dann nie wieder sieht, oder als Schlampe dasteht oder Ähnliches.

Hab ich tatsächlich auch schon beim Mann erlebt ... mit Mitte 30... Hab gedacht ich bin im falschen Film. Ähnlich wie bei dir nach Heavy Makeout nackt im Bett liegend ... hab dann nur „ok“ gesagt, mich artig neben ihn gelegt und mich an ihn gekuschelt und ansonsten meine Finger von ihm gelassen. 10min später kam er dann doch wieder an und hatte seine Meinung geändert 😉

So ähnlich würde ich auch andersrum fahren. „Ok“, absoluter Cut, dich zurücknehmen, sie nicht mehr anfassen und sie den nächsten Schritt wieder auf dich zumachen lassen. Und wenn sie das tut dann nochmal langsam eskalieren und sie so sehr erregen, dass sie dann auch nicht mehr blockt.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.