39 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ich: 39

Sie: meistens zwischen 30 und 36

Verführen zum Sex meist innerhalb eines Abends

Hallo zusammen

Ich habe oft das Problem Frauen zu erobern, mit denen ich nur Sex möchte. Obwohl ich es eigentlich ähnlich angehe wie mit den Frauen, mit denen ich mir mehr vorstellen könnte, und die ich auch innerlich sehr attraktiv finde. Bei denen es dann meistens auch klappt mit dem Sex. 
Irgendwie habe ich das Gefühl, die durchblicken mich obwohl ich mir richtig Mühe gebe das nicht auszustrahlen. 

Ich habe einfach manchmal das Verlangen eine Frau abzuschleppen die mich nur sexuell anzieht, und ich weiss, dass sie nicht zu mir passt. Aber irgendwie muss ich in solch einer Situation was falsch/anders machen? Die wenden sich von mir ab. 
Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht? Unterscheidet sich eine Verführung einer Frau je nach dem was man von der Frau will? Es sind doch (zumindest zu Beginn) die selben Spielregeln?

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen zum Tag der Arbeit,

dann fangen wir mal an. Vorneweg, ich versteh' dein Problem nicht so ganz. Frei nach Bodo Bach: "Ich hätte gerne ein Problem...."

Wie ist dein Verhältnis von FB zu LTR im prozentualen Vergleich. Aus deinem Text lese ich heraus, daß Du eher FB's suchst und das als SNL? Anscheinend kannst Du das umsetzen. Soweit allet schick....

Bei welchen Damen klappt's mit dem Sex? Den SNL-Mädels oder mit denen, mit den Du die mehr vorstellen kannst? 

Generell ist Mädel doch net doof, die peilen doch recht genau, was Du willst. Du strahlst es halt doch aus. Vllt. liegt's am fehlenden Wohlfühlfaktor, Subkommunikation, ... Da gibt's hier Profis, ggf. schreibt einer was dazu.

Für den SNL/ONS/FB muß die Gute ja nicht langfristig passen. Den Rest sie oben. Wenn beide das Gleiche wollen läuft es. Wenn nicht, dann halt nicht. Hat alles ein unterschiedlich langes Haltbarkeitsdatum. 

Ich war/bin da ehrlich, stelle von Anfang an klar, was ich will. Mit Verlusten ist dann zu rechnen. Der Beginn ist gleich, nur manchmal bleibt's beim Beginn... 

So long..... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten. Sorry, dass ich da etwas unklar war. Bei mir klappte es besser bei den Frauen die gut zu mir passen, welche aber oft dann auch mehr wollen als Sex. Das ist mir dann in solch einer Situation zu kompliziert. Ich konnte bisher nur selten eine Frau abschleppen die ich nur sexuell anziehend fand. Vielleicht 1 bis 2 mal pro Jahr. Aber vielleicht strahle ich es wirklich aus bzw. ich versuche was zu vertuschen. Wahrscheinlich ist das gar nicht nötig. Ich glaube ich darf Ihr zeigen, dass ich nur an Sex (natürlich mit einem gewissen Styl und inkl. dem ganzen Vorspiel)  interessiert bin, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Individualchaotin Vermutlich, weil es in ganz Deutschland nur etwa 6 Frauen gibt, die cool und locker genug sind, um dann nicht sofort zu verschwinden. So bitter es klingt, aber man MUSS Frauen  (in Deutschland) quasi anlügen. Das Paradoxe ist, dass auch tolle und attraktive Männer das tun müssen, da Frauen Angst haben sich (mach dem Sex) in diese zu verlieben aber sie nicht halten zu können.

Es gibt 6 Frauen in Deutschland, die sagen: "Hey, der ist mega attraktiv. Mit dem ficke ich heute einfach."

Allen anderen 41 Millionen MUSS Mann vorgaukeln, dass man nicht nur auf Sex aus ist. Bitter, aber wahr. Frauen begreifen nicht, dass sie selbst dieses Problem durch ihre Verkrampftheit und Disney-verzogene Einstellung zu Sexualität erschaffen und schimpfen dann über die bösen bösen Männer, die unehrlich sind. Klar sind wir das, wenn ihr verklemmt seid.

Und logischerweise ist die Dichte an sexuell entspannten Frauen in diesem Forum größer.

  • OH NEIN 2
  • IM ERNST? 2
  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KillEmAll

Armes Deutschland. Jetzt müssen wir uns lediglich 6 sexuell lockere Frauen teilen, Jungs.

... it's a hard knock life for us ^^ aber zumindest haben wir die Möglichkeit hier im Forum so ein seltenes Einhorn zu erbeuten, yeahhh 

 

Lieber TE,

ich glaube der Rapport kommt zu kurz. Gib mal ein Beispiel.

bearbeitet von KillEmAll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, IFafnirI schrieb:

@Individualchaotin Vermutlich, weil es in ganz Deutschland nur etwa 6 Frauen gibt, die cool und locker genug sind, um dann nicht sofort zu verschwinden. So bitter es klingt, aber man MUSS Frauen  (in Deutschland) quasi anlügen. Das Paradoxe ist, dass auch tolle und attraktive Männer das tun müssen, da Frauen Angst haben sich (mach dem Sex) in diese zu verlieben aber sie nicht halten zu können.

Es gibt 6 Frauen in Deutschland, die sagen: "Hey, der ist mega attraktiv. Mit dem ficke ich heute einfach."

Allen anderen 41 Millionen MUSS Mann vorgaukeln, dass man nicht nur auf Sex aus ist. Bitter, aber wahr. Frauen begreifen nicht, dass sie selbst dieses Problem durch ihre Verkrampftheit und Disney-verzogene Einstellung zu Sexualität erschaffen und schimpfen dann über die bösen bösen Männer, die unehrlich sind. Klar sind wir das, wenn ihr verklemmt seid.

Und logischerweise ist die Dichte an sexuell entspannten Frauen in diesem Forum größer.

Ist so aber einfach nicht richtig. Ich kenne allein außerhalb dieses Forums im Reallife 6 Frauen, die da cool und entspannt sind. Da müssen es in ganz Deutschland schon deutlich mehr sein. 

Und alle anderen bedeuten eh unnötigen Stress, wenn man nicht mehr will. Warum sollte Mann sich sowas ans Bein binden? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel mehr sind's nicht. Es geht nicht darum sie sich ans Bein zu binden. Sondern ihnen erzählen, was sie in ihrer heilen Welt hören wollen, um das zu bekommen, was man will. 

Nochmal: Ist nicht redlich, aber notwendig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, IFafnirI schrieb:

Viel mehr sind's nicht. Es geht nicht darum sie sich ans Bein zu binden. Sondern ihnen erzählen, was sie in ihrer heilen Welt hören wollen, um das zu bekommen, was man will.

Ich meine nicht die Frau ans Bein binden, sondern den Stress. Und den gibt's automatisch, wenn du ihr was erzählst, was nicht stimmt. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@KillEmAll Möglicherweise lebst du an einem magischen Ort, an dem die Frauen sich in ihrer Einstellung in Bezug auf unverbindlichen Sex signifikant vom Rest Deutschands unterscheiden. In diesem Fall freue ich mich wirklich für dich. Du hast den heiligen Gral gefunden. Vllt möchtest du uns diesen Ort nennen. In Hamburg, Berlin, München und in Köln ist der mit AAAABSTAND  größte Teil der Damen nicht so. These zwei: Vllt bist du aber auch ein attraktiver Mann, zu dem sich die meisten Frauen nicht emotional hingezogen fühlen (können). Eine Fähigkeit, die der TE wohl nicht erlernen kann. Jedes Mal, wenn ich einer Dame nach dem Sex sagte, dass ich mich nicht binden möchte, ist eine kleine Welt für sie zusammen gebrochen, meist mit einer Menge Drama. Tat ich es davor, bekam ich zu hören "Ich mag dich jetzt schon. Beim Sex werde ich mich bestimmt verlieben. Das kann ich nicht". Und schwupps, gab's keinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kein Limiting Belief. Über 2 Jahrzehnte Erfahrung. Es geht nicht um mich. Ich weiß wie ich bekomme, was ich will und was ich dazu tun und sagen muss.

Und nein, ich sage vorher nichts anderes als nachher. So schrieb ich es auch oben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Nahilaa schrieb:

Ist so aber einfach nicht richtig. Ich kenne allein außerhalb dieses Forums im Reallife 6 Frauen, die da cool und entspannt sind.

Ich auch. Aber vllt. habe ich einfach nur Deinen Freundeskreis durch gevögelt. Wer weiss. 

  • IM ERNST? 1
  • HAHA 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast KillEmAll

@IFafnirI

Dein Problem ist einfach nur, dass du der Meinung bist "die" Wahrheit gepachtet zu haben und alles was von deinem beschränkten Weltbild und deiner Lebenserfahrung abweicht, ist per se "unglaubwürdig" und "unmöglich". Du verteilst hier Seitenhiebe, stellst absolute Behauptungen auf und diffamierst andere Meinungen und Erfahrungen. . auf Basis von?? Achja, "deiner" Erfahrung. 

Ich kann heute auf eine handvoll verfügbarer Frauen zugreifen, die sexuell komplett aufgeschlossen sind und Sachen mitmachen, die jenseits deiner Vorstellungskraft liegen. So, habe ich jetzt das unglaubliche Glück die Rosinen in Deutschland gepickt zu haben?

Achja, ich lüge ja sowieso und das stimmt eh nicht... so schliesst sich der Kreis im Hinblick auf die Diskussion mit dir. Das ist dein Still. Daher, kann man sich sparen ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, es  ist wohl das  typische Thema:

Menschen mit ähnlichen Einstellungen finden sich in Freundeskreisen, Bekanntschaften und ähnlichem zusammen. Dass die meisten Menschen, die man kennt damit gewisse eigenschaften teilen ist halt normal und nur logisch. Man darf halt nur nicht vergessen, dass das nich repräsentativ für die Allgemeinheit ist, sondern nur eine sehr spezifische Gruppe.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, KillEmAll schrieb:

Ich kann heute auf eine handvoll verfügbarer Frauen zugreifen, die sexuell komplett aufgeschlossen

Ich auch. Ändert aber nichts daran, dass diese Art Frau die absolute Minderheit darstellt.

vor 2 Stunden, KillEmAll schrieb:

stellst absolute Behauptungen

 

vor 2 Stunden, KillEmAll schrieb:

Sachen mitmachen, die jenseits deiner Vorstellungskraft liegen

Eigene Nase, mein Guter. Woher willst du wissen, was innerhalb meiner Vorstellungskraft liegt? Eine Behauptung! Hast du den Schneid dich nun selbst zu tadeln, wie du es bei mir gemacht hast? Immerhin haben wir beide genau das selbe getan.

Und Nein, es ist keine Behauptung, dass sich die mit Abstand meisten Frauen nicht auf unverbindlichen Sex einlassen. Ja, es mögen mehr als 6 sein. Aber der Anteil ist verschwindend gering. Das kann man einfach nicht leugnen. Geh los, sprich auf der Straße 100 Frauen an und sage, dass du sie gerne kennenlernen möchtest, du aber nur Sex möchtest. Wenn du bei nur 5 damit Erfolg hast, gebe ich dir mein Ehrenwort, dass ich mich dir unterwerfe, sowie hier meinen Sabbel halte. Schicke einen durchschnittlich attraktiven Mann los, der das bei 2 schafft und es gilt das Gleiche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden, raphi schrieb:

Irgendwie habe ich das Gefühl, die durchblicken mich obwohl ich mir richtig Mühe gebe das nicht auszustrahlen. 

Stimme da zu.

Irgendwer hat's oben schon gesagt.

Glaube das könnte echt der oder einer der Stolpersteine sein.

Klingt so, als ob du vielleicht dann gar nicht sexuell auftrittst und Frauen dann nicht so interessiert sind, weil alles zu langsam geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Neice schrieb:

Ich auch. Aber vllt. habe ich einfach nur Deinen Freundeskreis durch gevögelt. Wer weiss. 

Möglich, aber eher unwahrscheinlich - sonst hätten wir wohl auch schonmal das Vergnügen miteinander gehabt, und das wüsste ich glaub ich ;-)

@IFafnirI dein "Beiweisszenario" hinkt total: Weil es nunmal Game braucht, um Menschen ins Bett zu bekommen. Und "hey, ich will Sex" ist KEIN Game. So bekommst du also nur die Verzweifelten, und die sind bei Frauen eben deutlich seltener (da deren Sexualität reaktiver ist)... Sexuell aufgeschlossene Frauen bekommst du so definitiv nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast SheWolve

Nur mal so für Dummies: Was genau heißt denn "nur Sex"? Also, wie darf man sich das vorstellen? Heißt das, man kommt rein, reißt sich wortlos die Klamotten vom Körper, vögelt und geht? Wenn ja, hätte ich da ehrlich gesagt auch keine Lust drauf. Vor allem nicht, wenn mir vorher überdeutlich signalisiert wird, dass man auf keinsten unnötig viel Zeit mit mir verplempern will. Weil das langweilig ist und der Sex dann auch meist nicht wirklich gut, so vollkommen emotionslos. Wenn es heißt, "einfach nur vögeln" mit allem was (mMn) dazu gehört (bisschen quatschen, Musik hören, kuscheln etc.), nur halt ohne Beziehungskram, kann ich mir auch nicht vorstellen, dass sowas nicht zu finden wäre. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich liebe ja nichts mehr, als von Männern gesagt zu bekommen, was Frauen können/wollen. Diesmal haben wir also Angst uns zu verlieben. Das ist der Grund, warum du nicht fickst. Diese Einstellung. Zu glauben, du hast Macht über die Gedanken der Frau und kennst sie. Bisschen Bescheidenheit und Offenheit würde deinem beschränkten Geist ganz gut tun. Angst sich zu verlieben. Man, man, man.

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, IFafnirI schrieb:

Geh los, sprich auf der Straße 100 Frauen an und sage, dass du sie gerne kennenlernen möchtest, du aber nur Sex möchtest. Wenn du bei nur 5 damit Erfolg hast, gebe ich dir mein Ehrenwort, dass ich mich dir unterwerfe, sowie hier meinen Sabbel halte.

Hat schon jemand gemacht:

http://sassen.org/kurt-molzer-wollen-sie-mit-mir-schlafen/

Ich zähl da mindestens fünf...

bearbeitet von Helmut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Individualchaotin: Wenn du meinen Text gelesen und verstanden hättest, und nicht nur den Teil, der dir in den Kram passt, wüsstest du, DASS ich ficke. Und ich denke, dass ich mehr Frauen gedatet habe als du. Ergo ist mein Erfahrungsschatz in dieser Hinsicht bedeutend größer als deiner. Hat eine Frau dir schon mal gesagt, dass sie Angst hat sich nach dem Sex in dich zu verlieben?

Bisschen Bescheidenheit und Offenheit würde deinem beschränkten Geist ganz gut tun.

Nochmal, für all jene, die nur selektiv lesen oder verstehen (wollen): Natürlich gibt es Frauen, die offen und locker sind und Sex ohne Bindung wollen. Aber das ist nun mal ein sehr kleiner Teil. Und das ist die Frage des TEs. Sein Problem ist, dass ER nicht fickt, wenn er durchblicken lässt, dass er nur sexuelles Interesse hat ("Er" ist ein anders Wort als "ich" und bezeichnet eine andere Person). Und ich nenne ihm als Grund, dass viele (die mit Abstand meisten) Frauen eben nicht offen für nur Sex sind. Und wenn ihr das nicht glaubt, denke ich, dass es uns allen helfen würde, wenn jemand (da ich nicht weiß, wie man das macht) hier eine Abstimmung startet mit der Frage, wieviele Frauen die Member hier hatten, denen sie kommuniziert haben, dass sie nur Sex wollen.

DAS wäre mal konstruktiv.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4/30/2018 um 21:59 , raphi schrieb:

Ich: 39

Sie: meistens zwischen 30 und 36

Verführen zum Sex meist innerhalb eines Abends

Hallo zusammen

Ich habe oft das Problem Frauen zu erobern, mit denen ich nur Sex möchte. Obwohl ich es eigentlich ähnlich angehe wie mit den Frauen, mit denen ich mir mehr vorstellen könnte, und die ich auch innerlich sehr attraktiv finde. Bei denen es dann meistens auch klappt mit dem Sex. 
Irgendwie habe ich das Gefühl, die durchblicken mich obwohl ich mir richtig Mühe gebe das nicht auszustrahlen. 

Ich habe einfach manchmal das Verlangen eine Frau abzuschleppen die mich nur sexuell anzieht, und ich weiss, dass sie nicht zu mir passt. Aber irgendwie muss ich in solch einer Situation was falsch/anders machen? Die wenden sich von mir ab. 
Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht? Unterscheidet sich eine Verführung einer Frau je nach dem was man von der Frau will? Es sind doch (zumindest zu Beginn) die selben Spielregeln?

Danke!

Anderes Mindset aneignen und verstehen, dass alle Menschen interessant sind und sein können. Und nach diesem Schema auch zwischenmenschlich interagieren. Wenn du bloß nur nach Sex suchst, wirst du vermutlich auch die dementsprechende Ausstrahlung besitzen. 

Ich wäre da generell nicht zu voreilig. Hatte schon einiges ONS, wo sich dann im Nachhinein heraus gestellt hat, dass das Mädel durch und durch eine sehr interessante Charakterpersönlichkeit hatte. 

Never judge a book by its cover. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja natürlich sagen Frauen das. Die lügen ja auch. Wahrscheinlich wurde dir auch schon mal gesagt, dass du der beste im Bett bist, der größte Schwanz, denn sie je gesehen hat, so eine ist sie ja eigentlich nicht, sie hatte erst Sex mit 4 Männern und sie hat sich noch nie so wohl gefühlt wie bei dir.

pM war schneller, aber ja, Mindset Sache. Vielleicht Madonna Whore.

bearbeitet von Individualchaotin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden, IFafnirI schrieb:

Natürlich gibt es Frauen, die offen und locker sind und Sex ohne Bindung wollen. Aber das ist nun mal ein sehr kleiner Teil.

Nein, sie zeigen es nur nicht, wenn man nicht etwas anderes vermittelt. Solange nicht der Traumprinz da St, v9geln Frauen sehr gerne. Nur eben nicht offensichtlich.

Secret Society und so. (Siehe Forensuche)

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.