Beat94

User
  • Gesamte Inhalte

    57
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

6 Neutral

Über Beat94

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag

Letzte Besucher des Profils

140 Profilaufrufe
  1. Hallo, ich würde es beruhen lassen und abhacken. Sie hat ja nichts falsch gemacht, es scheint als ob wirklich etwas dazwischen gekommen wäre... Sie scheint ja schon irgenwie Interesse zu haben, einfach nicht allzu viel...
  2. Bei mir war das beim Anrufen, die Attraction weggeht und ich diese wieder in zwei Wochen aufbauen musste (wahrscheinlich, weil ich nicht so der Redner bin). Wie Noodle schon schreibt, wenn du eine 'lustige' Persönlichkeit bist, dann kannst du ihr etwas lustiges schreiben. Evtl. darauf schauen, wie lange sie sich Zeit nimmt zum antworten und wie lange du dir Zeit nimmst (so bleibt die Attraction besser bestehen). Was mir generell geholfen hat ist unter anderem der Thread 'das unsichtbare Band' und das Mindset, dass sie dich überzeugen muss. Einfach kühlen Kopf bewahren, no Brainfuck pls.
  3. ja genau das habe ich gemeint :-)... Ehm, joa ich bin ja nicht so erfahren mit Frauen, aber aus meiner Sicht sind das zu viele Dates. Könnte also durchaus sein, dass du jetzt einfach ihr Kumpel bist. Anmerkung: Warte aber lieber mal die Kommentare der anderen Mitglieder ab.
  4. Hallo Lori, wir wissen jetzt etwa gleich viel wie vorhin. Du willst mit einer Frau eine Beziehung, super - ich auch ;-). Die Informationen sind spärlich... 1. Wenn ich mich recht Entsinne, haben wir eine Maske für diesen Bereich, welche auch genutzt werden sollte. 2. Wie vertraut bist du mit Pick up? 3. Was ist sie für ein Typ? 4. Wie alt ist sie? 5. etc... Mehr informationen, sonst können wir dir nicht weiterhelfen Grüssle Beat
  5. Ich generell stehe ja eher auf Frauen im Sekretärinnen Look (oder auch generell Rothaarige). Wenn das 'nach vorne gebeugt' auf ein Handy zurück zu schliessen ist, welches ständig vorne ist, dann spreche ich diese Frauen gar nicht an, weil sie sich von der Umwelt abschotten wollen.
  6. Genau das habe ich auch gemacht, vor allem weil ich extrem der Kontrolljunkie bin - wenns um gelesen und so geht. Dies hat mich so genervt, dass ich das ganze rausgemacht habe...
  7. Also es ist ja so, du willst tipps, die Community gibt dir Tipps und du ignorierst diese. Schon klar werden sie aggressiver, nicht um dich fertig zu machen, sondern um dich wach zu rütteln. Anscheinend ist seinerseits ein gewisses bzw. gedämpftes Interesse da, also arbeitest du jetzt an deinem Innergame und schaust darauf, dass du jetzt nichts mehr verkackst...
  8. Sorry Christopher - ich habe nur bis zur Mitte gelesen (bin ein wenig ein ungeduldiger Mensch im Moment ;-)) Ehm joa , man könnte sagen, du bist ihr Beta geworden. Du hast an ihr geklammert und bei jedem Vorschlag, den sie gebracht hat - hast du zugesagt. Das andere ist, dass solche Frauen (ich kenne auch eine, die nur englisch kann und um jeden Kontakt dankbar ist) quasi Kumpels suchen, um gut in der Gesellschaft durchzukommen (wenn du weisst, was ich meine). Mir ist auch aufgefallen, dass du bei jeder Absage oder wenn etwas dazwischen kommt, sauer wirst (ich bin auch so). Das sollte aber eigendlich nicht passieren, vor allem, wenn du mehrere Frauen um dich herum hast (oder Ablenkung im allgemeinen), um dich zu beschäftigen. Du bist nicht ihr Laufbursche. Ach ja mit dem sie wollte Zeit mit ihrer Freundin verbringen, wollte sie sich warscheinlich von dir distanzieren. Lasse ihr Raum, wenn sie wieder kommt ist gut, wenn nicht dann ist auch gut. Black Cobra hat das ganz gut formuliert
  9. Vor allem die Passage 'Was sollte ich daraufhin antworten...'. Wenn ich jetzt nach deinem Nicknamen gehe, du bist 26. Nimm doch das Ruder in die Hand... Warscheinlich wäre Persönlichkeitsbildung nicht allzu schlecht.
  10. also die 3-2-1-Regel besagt nicht, dass du jemanden in den ersten drei Sekunden ansprechen musst, sondern das du von drei zurückzählst und das einfach durchziehst...
  11. Schon besser ;-). Ja das mit dem Ansprechen - ich habe mich bis jetzt nie überwunden, ich habe mir diverse Literatur angeschafft und gelesen, aber ohne Übung wird das nichts. Ehm wie siehts eigendlich bei dir aus? Fühlst du dich in der Menschenmasse wohl? Es gibt so eine 3-2-1-Regel, steht in einem Beitrag (weiss nicht mehr genau wo), die könnte dir vielleicht helfen.
  12. Hey blub14. Ich finde das gut, dass du dir die Tipps anschaust. Was ich jetzt bei diesem Beitrag wichtiger finden würde, wäre die Punktion. Bitte noch anpassen, sonst ist dieser Beitrag sehr mühsam zu lesen. Danke
  13. Da kann ich nichts mehr anfügen *grübel* *grübel*
  14. Das mit dem Treffen würde ich sie jetzt mal organisieren lassen. Wenn du aber merkst, dass sie mühe hat ein Treffen zu organisieren, kannst du das dann nach einer gewissen Wartezeit übernehmen (aber nur dann, wenn sie das organisieren eingeleitet hat). So mache ich das... Noch ein kurzer Spruch fürs bzw gegen das Denken: Männer müssen nicht denken, das übernehmen schon die Frauen ;-). Ach ja, einfach so schreiben, als ob nichts war... Grüssle
  15. was ich sehe ist folgendes: du denkst bei ihren Signalen zu viel nach... Don't think about it. Wenns geht würde ich sie jetzt mal einen Tag stehen lassen und dann normal schreiben - als ob nichts wäre...