ojay

Member
  • Inhalte

    111
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     690

Alle erstellten Inhalte von ojay

  1. Ich gebe dir teilweise recht. Man kann den ersten Eindruck bei vielen Frauen leicht kaputt machen. Jedoch ist das nicht immer der Fall. Wenn man wie oben beschrieben die sozialen Grenzen überschreitet und gute Laune ausstrahlt macht es einen sehr guten Eindruck. Teilweise wird man stark von anderen gefeiert. Wenn das passiert, genießt man einen wahnsinnig hohen Status bei dem Event. Alternativ kann man das Warmup auch in einer Location machen und dann weiter ziehen in den nächsten Club 10 Meter weiter. Das ist in großen Städten kein Problem.
  2. Kickstarter: Wer kennt nicht das Problem auf einer Party zu sein und man hat trotzdem schlechte Laune? Keine Frau will mit einem flirten oder man hatte einfach einen schlechten Tag gehabt? Dein Wingman versucht dich zu motivieren, aber es wird immer schlimmer anstatt besser. Für genau solche Situationen haben wir den Kickstarter entwickelt. Er bringt dich inberhalb weniger Minuten in spitzen Stimmung und reduziert die Ansprechangst auf ein Minimum. Das Beste ist, dass er bei wirklich bei jedem funktioniert. Wir haben ihn mit unzähligen Männer verschiedenster Persönlichkeit durchgeführt und es klappt immer. Die folgenden Schritte funktionieren wie folgt: 0. Sucht euch einen oder mehrere Freunde mit denen ihr den Kickstarter durziehen wollt. 1. Begebt euch zur Tanzfläche. Jeder in der Gruppe macht nun für eine kurze Zeit einen möglichst peinlichen/lustigen Dancemove vor. Alle anderen machen ihn nach. Danach wechselt ihr. 2. Ihr bleibt auf der Tanzfläche und schließ die Augen für eine Minute. Ihr bewegt euch nicht, sondert steht nur mit geschlossnen Augen dort. 3. Ihr bewegt euch durch den Club und sagt allen auf dem Weg kurz "Hallo". Ihr wartet nicht auf eine Reaktion, sondern geht weiter. 4. Verteilt nun eine kleine Anzahl an High Fives an jedem, der an euch vorbeikommt. 5. Errinnert ihr euch noch an die peinlichen Dancemoves? Versucht andere Personen zu überzeugen bei den Moves mit zu machen 6. Geht zu einem Mann und macht ihm ein Kompliment. Das ist einfacher als man erst glaubt. Beispielsweise: Wow, ihr habt echt gute Laune. 7. Nun geht zu einer Frau auf der Tanzfläche. Halte ihr eure Hand entgegen und versucht sie zu drehen ( 8. Wenn ihr es noch weiter treiben wollt setzt euch als Gruppe auf den Bodennund beginnt zu meditieren. Die Resonanz ist erstaunlich positiv) Erfahrungsgemäß ist eure Stimmung an diesem Punkt am explodieren. Wichtige Anmerkungen: 1. Ihr könnt die Aufgaben durch beliebige andere Aufgaben austauschen. Diese Reihenfolge hat sich aber über einen langen Zeitraum sehr bewert . 2. Das wichtigste ist keinen Druck aufzubauen. Durch mehr Druck leidet die Stimmung und die Ansprechangst steigt weiter an. Sollte ein Freund zögern/Probleme haben macht die vohrige Aufgabe erneut oder eine andere leichtere Herausforderung. 3. Alle eigenen Aufgaben sollten immer handlungsorientiert und NIE zielorientiert sein. Was bedeutet das? Zielorientierte Audgaben haben, wie der Name schon sagt ein konkretes Ziel im Sinne. Beispiemsweise eine Handynummer zu bekommen. Jedoch kann man ein Ziel beim Flirten nie selber beeinflussen. Evtl har die Frau schlechte Laune und trotz perfektem Flirt gibt sie euch nicht ihre Nummer. Dies führt schnell zu Frust und einem Abfall der Stimmung beim nicht erreichen des Zieles. Handlungsorientierte Aufgaben haben immer nur die eigene Aktion im Sinn. Beispielsweise beim Verteilen eines Komplimentes oder beim lustigen Tanzen liegt das Ergebnis zu hundert Prozent in eurer Gewalt. Viel Erfolg und vorallem viel Spaß. Grüße, OJAY
  3. Ist doch nicht so wild. Dabei sein ist alles ✌Wenn du in NRW wohnst könnem wir auch nen Abend zusammen losziehen
  4. Null Problemo. Ich schreib dir. Ps: Nightgame ist cooler als Daygame. Aber nicht weiter sagen :P
  5. Viele gute Ideen von Lodan. Ich finde auch wir sollte das ganze simpel halten. Nicht zu viem differenzieren. Jedoch würde ich facebook close und number close doch unterscheiden. Jede Frau gibt 10 mal eher ihren Facebooknamen preis.
  6. Dafür liebst du mich doch 😏
  7. Auch wenn man mit einem der Mädels beim vierer schon sex hatte
  8. Bin dabei. Hosenträger auch. Hätte aber noch Fragen zu den Punkten.
  9. Erster :P Da bin ich glatt dabei. Danke für das Angebot.
  10. Hi andre, schön von dir zu hören. Warst du vorher schon mal in einer Lairgruppe? Kennen wir uns schon aus Münster? Grüße, Ojay
  11. Oft wird beim Tanzen immer der klassiche Opener gebracht mit dem Handhinhalten. Auch als Knightmove bekannt. Kennt ihr hingegen gute verbale Opener speziell beim Tanzen oder gute passende Themen als Einstieg (Natürlich vorrausgesetzt es ist nicht zu laut) Grüße und besten Dank, OJAY
  12. Habe auch potentielles Interesse. Aber bitte nicht rum choden. Später müssen wir definitiv noch losziehen und
  13. Habe auch potentielles Interesse. Aber bitte nicht rum choden. Später müssen wir definitiv noch losziehen und
  14. Wer ist heute Nacht in Hamburg unterwegs?

    1. endless enigma

      endless enigma

      ich weiß, wer dort heute NICHT unterwegs ist ❤️

  15. ojay

    Aufnahme in die Münster Gruppe

    Link wurde deaktiviert. Schreibt besser mich an
  16. ojay

    Aufnahme in die Münster Gruppe

    Hey... Ihr sucht Kontakt zur Münsteraner Gruppe? Wir haben eine eigene Gruppe für neue Leute eingerichtet auf whats app. Über den Link könnt beitreten https://chat.whatsapp.com/G2bDllDtomUKkBtawz3Sun Stellt Fragen oder erkundigt eich wer losziehen will. Keine Scheu. Wenn wir sehen, dass ihr dabei bleibt und Engagement zeigt neen wir euch in dieünster Gruppe für alte Hasen auf.
  17. Wer Interesse hat, kann mir am besten direkt schreiben. Egal ob Anfänger oder Fortgeschritten. Einzige Bedingung: wir wollen Engament sehen.
  18. Hey ... Würde auch gerne in die Kölner Gruppe. Suche noch Wings für diesen Freitag und Samstag. Meldet euch gerne
  19. Nächstes mal gibts die Revange ,Hosenträger 😄😄
  20. Das zu erklären würde leider den Rahmen hier sprengen. Das Mindset ist: 1. Ich bin der Preis. 2. Ich sehe dich als potentielle Partnerin, wenn du meinen Anforderungen ensprichst. Gute Quellen sind Real World Seduction von Swingcat und Todd Valentin insbesondere mit "The System"
  21. Hosenträger: Datum: 14 und 15 September Opener: Hi Ort: Club 10 Hooked ×3 = 30 1 NC x5 + hooked x3 = 8 5 Burned ×1 = 5 2 Lays hooked App. +3, KC Nightgame +10, Makeout Nightgame +15, FC +20, Zusatz SNL +25, NC +5 = 78 Punkte x2 = 156 Leider habe ich nur die Infos zu einem Lay: Hosenträger hat eine Bedienung in seinem Stammclub angesprochen. Sie wusste ziemlich genau, dass er rin Frauenheld ist und war ihm trotzdem kein bisschen Abgetan. Filglich lief auch der Lay sehr unproblematisch ab, weil sie genau wusste auf wen sie sich gerade einlässt. Ojay: Ort: Club Opener: Hi Close: KC Punkte: 3 Hooked + 10 KC= 13 Ort: Club Opener: Hi Close: FC Punkte: hooked App. +3, KC Nightgame +10, Makeout Nightgame +15, FC +20, Zusatz SNL +25, NC +5 = 78 Mit einer Gruppe Mädels gequatscht. Habe sie sehr schnell zum chasen gebracht. Es war schon klar, dass sie großes Interesse hat. Habe dann auch mit den anderen Frauen aus dem Set immernoch geflirtet. Es jedoch nicht geschafft es noch mit einer anderen sie für nen ONS zu gewinnen. Deswegen mein eigentliches Target gelayed. Punkte Ojay : 78 + 13 = 91 Punkte Hosenträger: 199 + 15 + 30 = 244 Extra Punkte für Hosenträger aus der letzten Woche (leider vergessen) Mehr als 30 Sets = 30 Punkte Love is in the Club = 15
  22. Ich stimme dem Autor eindeutig zu. Schnelle Eskalation ist besonders für Anfänger ideal. Man stellt kkar, dass es sexuell und nocht freundschaftlich ist. Außerdem kann man eine gewisse Lust bei Frauen durch den Körperkontakt erzeugen. Jedoch ist langsame Eskalation für sehr Erfahrene PUAs besser geeignet. Durch schnelle Eskalation wirst immer du die Person sein, der ihr hinterher jagt. Sie ist sich sicher, dass sie dich haben kann. Folglich weniger Spannung. Willst du sie aber zum hinterherjagen bringen, dann warte mit der Eskalation. Dadurch ist sie sich deiner Unsicher. Außerdem wirst du weniger durch ihre Freunde gecockblocked und vermeidest Cognitive Dissonanz, weil sie eigentlich "nicht so eine ist". Desweiteren fahren bei schneller Eskalation auch schnell ihre Schutzschilde hoch, denn wenn du jedesmal ihre Grenzen maximal ausreized muss sie auch davon ausgehen, dass du es in Zukunft tust. Folglich wird sie vorsichtig dir gegenüber sein. Außerdem sind sich viele garnicht bewusst, dass ihrere Eskalations versuche von außen betrachtet oft wenig smooth und eher erzwungen wirken. Entgegen der Erwartung kommt man kommt durch langsame Eskalation auch nicht weniger schnell zum Sex. One night stands ohne voherige Eskalation sind kein Problem, eben weil es große Spannung erzeugt und sie dir hinterherjagt. Gerade in letzter Zeit hatte ich viele ONS in denen ich bis zum Sex nicht eskaliert habe. Es waren sogar immer die Frauen, die mich gefragt haben, ob ich noch mit zu ihnen komme. Jedoch ist es elementar wichtig ihr in anderer Form zu zeigen, dass ihr potentielles Interesse an ihr habt. Beispielsweise durch Komplimente.
  23. Hey ... Wenn du willst würden wir dir anbieten ein Bootcamp mit und zu machen. Wir schauen dann welche Stadt sich anbietet.