Nobody09

Member
  • Inhalte

    115
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     620

Ansehen in der Community

3 Neutral

Über Nobody09

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 01.06.1875

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Frankfurt am Main

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

602 Profilansichten
  1. Eigentlich gut d.h Gute Konektion, stetige Eskalation,klar habe ich auch meine Pläne für die Zukunft (Haus usw) geschildert, aber immer betont, dass ich unabhängig sein möchte (also nicht die, wir heiraten morgen Geschichte), usw. Nein, es gab keine Möglichkeit für weitere Eskalation. Weil sie in Stadt A, ich in Stadt B und Date war in C. Ich weiß das ist nicht gut aber manchmal nicht anders möglich. Daher wäre mein Plan gewesen das 2 Date bei ihr oder mir zu machen. Ja. Genau. Wobei kürzlich relativ ist(Anfang des Jahres)
  2. Ja das mag ja sein. Aber mich interessiert es, ob es an meinen game lag oder einfach nur weil es mit tinder ist, wie es ist. Weil letzte Zeit hab ich nach dateabsagen (auch real life girls) immer strikt nach dem Motto freeze bis gegenvorschlag Verfahren und auch nichts erreicht. Und nun dachte ich, ich bleibe mal dran.
  3. Mein Alter. 30 2. Alter der Frau 30 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") KC 5. Beschreibung des Problems Nach einem ersten guten Tinderdate mit KC hatten wir uns wieder verabredet. Zwischendurch waren wir beide mit jeweils unseren Freunden in einem Kurzurlaub. Dort hatten wir ein wenig getippert,weil wir gesagt hatten, dass wir uns gegenseitig schreiben. Das 2. Date sagte sie 2h vorher begründet ab.Sie würde es zeitlich nicht schaffen und ich antworte, es sei kein Problem, sie könnte sich ja melden, wenn sie Zeit hat. Das hatte sie vorm 1. Date auch schon gemacht. Da hatte ich ihre Entschuldigung akzeptiert und da sie aber von sich aus keinen gegenvorschlag brachte, ergriff ich die Initiative und schlug ihr nach 2 Tagen ohne Kontakt das Date vor. Sie sagte zu und es kam zum o.g 1. Date. Nun sagte sie das 2. Ja ab. Da auch hier nix von ihr kam, dachte ich mir, dass ich wieder die Initiative ergreife, wie beim ersten. Zwischendurch schrieben wir 1,2 mal Kurz hin und her. 6. Frage/n Ich vermute, dass ich zu viel Verfügbarkeit ausgestrahlt habe, weil ich sie vll falsch eingeschätzt habe. Ich dachte, sie ist zurückhaltend und braucht die persistence. Beim 1.date funktionierte es ja. Seht ihr das auch so? Sie hat meinen date Vorschlag noch nicht beantwortet. Zu Beginn, bis zum 1.date antwortete sie immer direkt und sagte auch das 2. Direkt zu. Anzeichen für attraction Verlust? Seht ihr die gleichen Fehler wie ich oder sogar noch andere? Ich sehe jetzt als einzige Option den FO, falls sie den Datevorschlag ablehnt oder gar nicht mehr antwortet. Ihr auch?
  4. Warum was festes? Sie hat sich mit jemandem getroffen.. Na und. Ansonsten, dass was @H54 gesagt hat. Ich denke wenn ihr schon ein make out hattet, hat sie für sich doch beschlossen, dass es OK für sie ist.
  5. Wenn man aber in einem Dorf wohnt und nun eben mal eine halbe Stunde S-Bahn fahren muss, um in eine größere Stadt zu gehen, wo man hübsche Frauen antrifft, lässt sich das nun einmal nicht so leicht umsetzen. Der Grund ist im Prinzip recht einfach : Ich bin selbst nur zugezogen und die Dorffrauenprobkematik kann man hier im forum auch ganz gut nachlesen 😅 Ich meine das ist ja keine Weltreise. Ich mache das insbesondere beim 1.Date generell ungern, sie zu mir kommen zu lassen, weil das invest für sie dann vll (noch) zu hoch ist.
  6. Ich habe mal eine Frage zur Date Logistik und buyers remorse. Wenn ich eine Dame in "ihrer" Stadt date (1.Date) und ich nicht 100% sicher bin, ob ich sie zu ihr "Pullen" kann, ist es doch sinnvoll schon von vornherein ein Date 2 im Plan zu haben?? Dieses würde dann idealerweise bei mir oder zumindest im Ort stattfinden. Nun habe ich gelesen, dass buyers remorse dann bei zu heftiger Eskalation auftreten und es keine weiteres mehr geben wird. Wie gestalte ich dies am besten? Comfortlastiges game mit moderaten Kino? Würdet ihr dann auf KC gehen oder erst in der sex location? Bitte um eure Einschätzung. Danke schon mal 👌
  7. Das kann ich, nach dem ich ich das hier alles gelesen habe schon fast nicht glauben. Warst du da wirklich ehrlich zu dir selbst? Oder nur vorgeschoben, um deine eigenen "Fehler" im game zu kaschieren? Entweder finde ich eine Frau sexuell attraktiv oder nicht. Und wenn ja, würde ich das nächste Mal versuchen gar nicht erst in die friend zone zu gelangen. Alles was dazu nötig ist steht hier im forum. BTW. Eskalation ist eins der effektivsten Mittel diese zu verhindern. Zumindest meiner Meinung nach. Im aktuellen Fall ist es, wie meine Vorredner schon gesagt haben, ziemlich schwierig.
  8. Hallo Leute! Ich habe vor am kommenden Donnerstag (Altweiberfastnacht) zum ersten Mal nach Mainz zur Fastnacht zu gehen. Kann mir jemand sagen, wo was los ist dort?Oder ob überhaupt. Am besten schon am Morgen.. 11:11uhr😁 Vielen Dank, an die, die sich melden.
  9. Ich würde mich, wenn ich schon nach 3-4 belanglosen Texten nicht mehr weiter weiß, generell zum Textgame mal hier etwas einlesen. Guck, dass du ein oder zwei solide opener bastelt, die ggf auch auf ein leeres Profil passen. Dann starte ein normales Kennenlernen. C&F im texten ist nicht immer so einfach, weil man es ohne die richtige Mimik und Gestik nicht richtig einschätzen kann.
  10. hallo Shao! Ich habe hier einiges von dir gelesen und finde deinen Input hier sehr gut. Daher denke ich, dass du mir vll. helfen könntest. Ich habe daher mal Fragen zum Krafttraining/ Muskelaufbau Ich mache seit ca. 1 Jahr spezifisches Krafttraining im Studio .Habe zu beginn einen 4er Split trainiert und auch gute Resultate erzielt. Jedoch habe ich gemerkt, dass ich diesen aus Zeitgründen nicht konsequent durchziehen kann. D.h. ich muss in manchen Wochen eine Muskelgruppe auslassen. Ich würde gerne einen 2er Split ausprobieren (OK/UK 2x/Woche, soweit es geht) Ich will mich an dem Trainingsprinzip von Mike Israetel orientieren, weil ich dessen Theorie von Volumen und dessen Steigerung in Trainingszyklen (ich glaube der Youtuber BroSep macht das auch so)sinnvoll und logisch finde. Insbesondere, dass man als Natural jeden Muskel 2mal pro Woche trainieren soll, statt einmal voll bis zum Versagen (also quasi klassisches Bodybuidling). Ich bin im Moment geteilter Meinung, was die Theorie von Leuten wie z.B. Rühl, der klassisches Training in hohen Splits empfiehlt und Leuten, wie die o.g. . Der 4er hat bei mir gut funktioniert. Ist halt die Frage, ob bei Anfängern am Anfang nicht eh alles funktioniert und das für mein Ergebnis langfristig nicht optimal ist. Vielleicht bringt mich ein 2er Split, den ich 2x die Woche mache doch besser voran bringt. Ich denke mein Kraftniveau ist für mein Gewicht/Größe noch nicht super, aber solide. Ich versuche schon für meine Verhältnisse schwer (8-10 Wdh.) zu trainieren. Deshalb möchte ich mal deine Meinung hören. Was hältst du davon und was kannst du eher Empfehlen? Wie kann ich sinnvoll steigern? Denn ich kann ja nicht bis in aller Ewigkeit Grammweise Gewicht erhöhen, nur um immer eine Progression zu erzielen? Mein Gedanke wäre: Gewicht steigern bis zur Stagnation (ich schaffe nicht mehr meine angestrebten 8-12 Wdh a`3-4 Sätze) und dann die Satz-oder Wdh.-Zahl erhöhen. Vielen Dank schon mal für diese Thread!
  11. Hallo! Vorab erst einmal eine grundsätzliche Frage. Warum sind für dich IOIs so elementar wichtig? Ich finde wenn du dir nicht sicher bist, mach doch trotzdem einfach weiter. Dann wirst du schon sehen, ob sie interessiert ist. Spätestens dann, wenn du in der Eskalation voranschreitest. Nimm "Niederlagen" nicht persönlich. IOIs, so wie sie einschlägig beschrieben sind, sind oftmals subtil und nicht immer zuverlässig zu deuten. Hier ist, wie du m.M.n richtig erkannt hast, auch etwas Erfahrung gefragt. Auch sollte man sein bauchgefühl nicht vernachlässigen. Zur Eskalation : Stimmt. Aber das ist ja logisch. Wie soll eine Frau dir vertrauen, wenn du dir selbst nicht traust? Aber das wird sich mit zunehmendem Erfolg einstellen. Und den wirst du erlangen, wenn du dran bleibst. Mal abgesehen davon, solltest du dein Selbstwertgefühl nicht von der Reaktion "fremder" Frauen abhängig machen. Zu deiner Situation mit dem Mädel : Bis zu einem gewissen Punkt, scheint es ja ganz gut gelaufen zu sein. Woran es dann lag, kann dir hier wahrscheinlich keiner sagen, wenn du es nicht genauer schilderst. Gut, dass sie weggezogen ist, ist das eine, aber vielleicht wäre dennoch mehr drin gewesen. Aber das lässt sich so aus der Ferne schlecht beurteilen. Zu deinem Selbstvertrauen : Arbeite lieber zuerst mal an deinem social circle. Geh in Vereine, besuche einen Tanzkurs usw. Geh einfach raus (auch aus dir selbst), lerne neue Leute kennen. Wenn du du dich integrieren kannst, wirst du auch positives Feedback bekommen, was deinem Selbstvertrauen dienlich ist.
  12. Ja, dann eskaliere doch während des Tanzkurses. Dafür sind so Veranstaltungen doch da. Naja also eskalieren im Sinne von Kino wäre tatsächlich schon drin. Aber ein KC wäre denke ich in dem Umfeld to much. Deshalb ja die Idee mit dem Date 😉
  13. OK. Ich dachte das wäre aus meinem Bericht ersichtlich, weil : Ich habe mich da wohl erwas kurz gefasst. Ja aber die Sache die du sagst treffen auch durchaus zu. Sie flirtet halt auch ein wenig (C&F, versucht mich spielerisch zu verunsichern, lacht über meine nicht witzigen Aussagen usw) Ich necke sie mit P&P, C&F, usw.. Vielleicht irre ich mich auch, kann ja sein..
  14. So wird es wohl sein, wobei ich schon gedacht habe, sie sei interessiert. Dann habe ich mich vll getäuscht. Du sagst FO. Auch nicht aus Freundlichkeit antworten, wenn sie z. B irgendwas fragt. Oder meinst du FO, nur ohne jeglichen invest meinerseits? Das was ich hier zu z. T zu FO gelesen habe, würde eher ersteres bedeuten, was für mich ein bisschen eingeschnappt rüber kommt (also wenn ich gar nix mehr antworte) @PU456 ja kann schon sein. Aber die anderen Frauen, die ich so kenne und mit denen ich befreundet bin, verhalten sich nicht so. Deshalb irritiert mich das ein wenig. Vll testet sie mich auch nur ein bisschen. Ansonsten ist wohl abhaken /hinten anstellen angesagt.
  15. Ich habe schon vor einiger Zeit ein HB im Tanzkurs kennen gelernt. Wir sehen uns ungefähr 1x die Woche. Sie scheint meiner Ansicht nach attracted zu sein. Warum ich das glaube? : Sie wollte das ich sie auf FB adde, schreibt mir dort von sich aus, sucht meine Nähe usw. (alles was man so an IOIs so hier liest) Ich habe sie schon vor ein paar Wochen mal gefragt, ob wir nicht mal was trinken gehen wollen. Das hat sie mehr oder weniger durch die Blumen abgelehnt. Ich dachte na gut, vielleicht geht ihr das zu schnell. Nun habe ich nach etwas Hin und her geschreibe wieder gefragt, ob sie die Woche mal mit in die Stadt kommen wolle. Sie lehnte ab, weil sie keine Zeit hat. Hat aber auch keine Alternative angeboten. Ich habe bewusst tag und Uhrzeit nicht konkret angegeben, um zu sehen, ob sie von sich aus einen Tag vorschlägt, an dem sie kann. Ich wusste ja aus unserer Unterhaltung, dass sie viel beschäftigt ist zur Zeit. Ich würde jetzt mein invest zurück fahren. Wenn sie schreibt, schreib ich kurz zurück. Ich will ja auch nicht auf beleidigt machen. Ist die Frage, woran es liegt. Zu wenig Komfort für sie? Oder Fehler im game? Ich will halt auch nicht ewig und 3 Tage rumtippern. Zu oft Anfragen kommt m.M.n needy. Oder soll ich sie kommen lassen? Vielleicht rafft sie es nicht oder sie will nicht. Aber dann würde mich ihr Verhalten wundern. Was meint ihr?? Danke im voraus für die hoffentlich hilfreichen Beiträge.