ElCurzo

Member
  • Inhalte

    120
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     579

Ansehen in der Community

82 Neutral

Über ElCurzo

Letzte Besucher des Profils

155 Profilansichten
  1. ElCurzo

    Coronavirus 2020

    Ich sehe hier einen gespaltenen Beitrag in sich. Zum einen kritisierst du die Spaltung, aber du zum anderen befürwortest du sie gleichzeitig. Wenn du schon die Extremen Ansichten "nicht zu Wort kommen lassen willst", dann muss das aber beidseits Erfolgen. Dann musst du die radikalen Gesundheitsfanatiker und die "wir haben keine Pandemie" Aluhüte aussortieren....
  2. Das sind wohl meist Männer mit wenig bis null Erfahrung mit Frauen. Ihre Realität ist das Ideal, eben weil sie den realen Abgleich nie erfahren haben. Ich halte das grundsätzlich für normal. Daher kann ich Dir.... hier nicht folgen. Was ja auch der mütterlichen Rolle und der weiblichen Polarisation entspricht. Kinder sind sich ihrer sexuellen Identität bewusst und können zwischen Mutter (weiblich) und Vater (männlich) sehr wohl unterscheiden. Für rationale Lösungsstrategien und Durchsetzungsvermögen ist dann der Vater zuständig. Keine Frau löst in einem Mann initial Neid oder Verlustangst aus. Du meinst also die Frau spiegelt dem Mann "männliche Eigenschaften" auf die er neidisch ist und sie daher idealisiert? Das sind eher abstoßende Eigenschaften, weil es wie gesagt eher für Männlichkeit steht. Ja, wenn die männliche Rolle nicht oder nur schwach besetzt ist, kann die Frau da schon mal wiederwillig hineingedrückt werden. Das hat aber andere gesellschaftliche Gründe. Das suchen Frauen nicht in einem Mann, sondern eher bei ihrer Freundin Durchsetzungsvermögen müsstest du hier mal genauer definieren. In der Kommunikation sind Frauen den Männern 1000 fach überlegen. Du meinst hier evtl. weibliche und männliche Kommunikation? In einer Beziehung kommt es nicht auf Durchsetzten an. Das hat in einer Beziehung eher weniger verloren. Mann und Frau stehen nicht in Konkurrenz zueinander sondern bilden eine Einheit. Durchsetzen muss sich der Mann evtl. gegen externe Konkurrenz. Das ist auch nicht die Norm. Das machen LSE Frauen die mit Ihren Red Flags winken. Klar testen Frauen Männer, aber eher subtiler. Und das zurecht. Ist er intelligent, emotional stabil/erwachsen etc. - darauf muss sie sich verlassen können. Frauen "klopfen" halt Ihre komplementär Schwache Seite beim Mann ab. Weder Frauen noch Männer können sich das selbst geben. Hier wüsste ich auch gerne was du damit meinst. Alle Kinder sind zunächst einmal "Muttersöhnchen/töchter". Dazu ist die Mutter doch da. Eine liebende Mutter wird ihr Kind durchweg nur stärken - ein fehlender Vater oder eine entsprechende Vaterfigur ist ebenso wichtig. Daran mangelt es eher heutzutage und die Probleme, die sich daraus ergeben, spiegeln sich eher in deinem Text.
  3. Heutzutage ist alles so extrem, weil alle gleich sind und jeder von ihnen panische Angst vor dem Mittelmaß hat. Auch.
  4. Hier könnte man jetzt hyperkritisch interpretieren, dass du mit der Spannung weniger zurecht kamst als sie. Ansonsten sehe ich keinen Fehler. Evtl. doch zuviel geschrieben? Du hattest noch kein Date mit ihr. Du konntest noch keine Attraction aufbauen oder Eskalieren. Das Date steht im Raum - sie muss da jetzt initiativ Interesse zeigen, ansonsten - Next!
  5. Wenn deine Freunde und Bekannte genauso denken wie Du ( Geld/Besitz = Frauen) dann warte mal 10 Jahre ab und zieh dann mal Bilanz. Trennung mit Haus und Kind kommt einen finanziellen Ruin gleich. Du bist jung und gesund. Das ist dein wertvollster Besitz. Sei froh, dass die Frauen das tun, denn grade vor solchen Frauen solltest du dich hüten. Ultra Red Flag. Du ziehst die falschen Frauen an aufgrund deines Mindsets. Es sind die gleichen Frauen wie deine 30+ Frauen nur jünger. Auch das löst sich auf, wenn du Konkurrenz nicht von Besitz abhängig machst. Stimmt, so wie ich das sehe, bedeutet es für Dich aber "Alles". Und deshalb ziehst du genau die Frauen an, für die es auch "Alles" bedeutet. Mach das was du wirklich willst, aber mach es nicht von Geld abhängig. Wenn du nur etwas studierst um viel Geld zu verdienen geht das schief.
  6. Du beschreibst hier eine perfide Manipulationstechnik auch als "Gaslighting" bekannt. Alle sozialen Wesen manipulieren sich immer Gegenseitig. Kinder lernen das im Alter von 3 Jahren. Das ist erstmal nichts schlechtes, das Wort ist nur sehr negativ behaftet. Auch in einer Wertschätzenden Beziehung wird man sich gegenseitig Manipulieren um auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen.
  7. ElCurzo

    Coronavirus 2020

    Ich bin Kritik gegenüber sehr aufgeschlossen, aber die Einleitung meiner Ausführung begann bereits auf Seite 286 welche sich bis zu dieser Seite fortsetzte. Stichwort "Fledermaus Kacke" Wenn ein Test Positiv ausfällt, gilt derjenige als infiziert. Siehe Thread einige Seiten zuvor. In der Theorie mag das stimmen, in der Praxis wird jemand mit einem falsch positiven Testergebniss isoliert und taucht in der offziellen Statistik auf. Unabhängig davon. Wenn es keinen Covid-19 Virus auf der Welt gäbe? Hätte das einen Einfluss auf die aktuelle Sensitivität und Spezifität des Tests? Der Test misst spezifische RNA Sequenzen unabhängig von Viren und Infektionen. Das stimmt. Alle genannten Sätze kann ich auch nur unterstreichen. Alle Zahlen bezüglich der Infektion mit Covid-19 stimmen nicht. Keiner wird diese jemals genau erfahren. Eine Risikoabwägung kann gar nicht mehr statt finden. Wenn 90% Der Staaten einen Lockdown beschließen mit weitreichenden folgen, kann man unmöglich zugeben, dass man sich hinsichtlich der Pandemie leider geirrt hat. Das würde sämtlichen Staatsoberhäupter unmittelbar das Amt kosten. Kannst du dich rein hypothetisch auf dieses Gedankenexperiment einlassen? Man kann diese Pandemie nicht mehr als nichtig erklären, selbst wenn sie es wäre.
  8. ElCurzo

    Coronavirus 2020

    Und warum versteht das keiner (Dich eingeschlossen) wenn ich Sachverhalte möglichst "einfach" zusammen fasse, wenn das Wissen hier bereits 100 Seiten lang existiert? Wo in meinen Ausführungen bestand dann auch nur der Hauch eines Zweifels, der mir hier unisono entgegen geworfen wurde? Du verstehst meine Dissonanz bzgl.. Deines "Ja, wow" und der Reaktionen auf meinen Ausführungen der letzten sechs(?) Seiten?
  9. Mag sein, worüber regst du dich denn genau auf?
  10. ElCurzo

    Coronavirus 2020

    "False Positive" sagt etwas über die operative Genauigkeit des Tests aus - aber nicht darüber ob jemand tatsächlich an Covid-19 erkrankt ist bzw. Virusträger ist. Ein Artikel der mir aus der Seele spricht. Habe ich grade gefunden. Danke aerzteblatt.de https://www.aerzteblatt.de/archiv/214370/PCR-Tests-auf-SARS-CoV-2-Ergebnisse-richtig-interpretieren "Der tatsächliche positive oder negative Vorhersagewert eines PCR-Tests hängt nicht allein von seiner operativen Genauigkeit ab. Maßgeblich ist auch die Vortestwahrscheinlichkeit, die angibt, wie hoch das geschätzte Risiko für eine Erkrankung vor dem Test ist." Und hier ergeben sich auch wieder Wahrscheinlichkeiten bzgl. des nicht eindeutigen PCR-Test. Genau das war meine Überlegung dazu. Nichts anderes als das habe ich gesagt. Die Vortestwahrscheinlichkeit Um die wirkliche Erkrankungswahrscheinlichkeit, ausgedrückt als positiver oder negativer Vorhersagewert nach einem Test, zu beurteilen, sollten Ärzte die Vortestwahrscheinlichkeit hinzuziehen (das gilt nicht nur für COVID-19). Das geschätzte Risiko für die Erkrankung ergibt sich zum einen durch die klinische Einschätzung der betroffenen Person und ihres Umfeldes: Hatte die Kontakt mit Infizierten, kommt sie aus einem Risikogebiet? Sind ihr Alter, die Symptome und Befunde mit COVID-19 vereinbar? Bestehen Vorerkrankungen, kommen Differenzialdiagnosen infrage?
  11. ElCurzo

    Coronavirus 2020

    Die statistische Mortalitätsrate bzgl. der Corona positiv getesteten deckt sich genau mit der "normalen" Mortalitätsrate der Jahre zuvor bzgl. der Altersstaffelung .
  12. Nuja, Realität und Anspruch/Ideal sind halt meist voneinander entfernt. Bei den einen mehr als bei anderen. Die zwei Sätze machen keinen Sinn. Du reagierst empfindlich darauf aber findest es in Ordnung? Menschen sind halt in sich teils sehr widersprüchlich - warum findest du das denn schlimm? Ich weiß warum.... weil dieser Anspruch unmöglich ist. Möglich,. Es kann aber auch sein, dass den Frauen deine Spielregeln/oder eure eigenen deinen Frauen nicht gefallen. So will sie nicht "enden". Aus Sicht einer Frau sehr verständlich. Das ist sie dann doch auch. Ich verstehe sie. Ursache und Wirkung. Du hast sie zur Option gemacht und jetzt macht sie Dich zu Option. Logisch, oda? Ich würde mich eher Fragen, warum ich so eine Frau anziehe? Wahrscheinlich weil du ihr gleich bist? Das das nicht gesund ist, hast du ja schon selbst festgestellt. Du ziehst solche Frauen an, weil du doch auch austauschbar und casual-Sex Dates suchst. Du bist genau das, worüber du dich bei den Frauen aufregst.
  13. Hier kratzt Dich aber grade Dein eigenes schlechtes Gewissen und Deine moralische Irritation bzgl. des Dates. Hast Du Sie vllt. unabsichtlich daran erinnert wie blöd die Situation doch grade zwischen euch ist, weil Du zurecht die gleichen Zweifel hast wie sie? Das konntest du nicht auflösen (nicht eskaliert) sondern hast es leider unbeabsichtigt nur verstärkt. Game Over.
  14. Das solltest du machen wenn Du andere Dinge im Kopf hast und nicht deshalb um ihr nicht das Gefühl zu geben das... Qualification deinerseits. Geboren aus dem Mindset. "Ich bin "noch" nicht gut genug für sie. Wenn du das spielst ist es immer inauthentisch. Und trotzdem hat es gewirkt (aber für sie eher negativ). Sie denkt, zeig mir ein Foto von Ihr. Sie will sich natürlich vergleichen. Sie ist unsicher, nicht wegen Dir - du hast es leider nur in Ihr ausgelöst - ich kenne den Alterskontext nicht - würde aber sicher auf <25 tippen. Weil Du es ursprünglich auch bist? Stichwort - Authentizität Ich hoffe Dir ist bewusst, dass du mit den Psycho Spielchen begonnen hast 😉 Wenn du ihr die Beine streichelst, dann nicht weil du sie hässlich findest - Taten stehen immer über Worte, daher nicht reden wie @perfect10 schon sagte. So hast du Dich ihr absichtlich präsentiert.... grade bei jungen Frauen wedelst du grade mit einer Red Flag - und das nur weil du denkst das es cool ist. Frauen wollen sich nie als austauschbar und nur zur Lustbefriedigung sehen. Unabhängig davon, das sie es manchmal natürlich wollen. Ja, was natürlich auch kein Kompliment war, denn damit ist sie natürlich max. austauschbar. Motto "Ich sitze jetzt halt zufällig mit Dir hier" Ich will keine Schlampe sein! hier sammelt sie nur rationale Gründe, die gegen Dich sprechen. Hier hast du es schon komplett verbockt. Den Korb hast du Dir selbst gegeben. Wenn du einer bist, hier bricht auch dein gespielter Frame. Ich finde auch gut, dass du Dir gezielt Frauen suchst und es versuchst. Bei ihr hast du es aber aufgrund deines Games verbockt. Sie war On - Sie fand Dich gut - hast Dich ihr gegenüber nur aufgrund deines Schauspiels disqualifiziert. Kommt vor - haben wir alle durch. Game On!
  15. ElCurzo

    Coronavirus 2020

    Ich wusste das das kommt, das ist aber doch nicht der Punkt. Der Test misst halt Partikel, die auf einen Tumor oder einen Virus hinweisen, den Tumor oder den Virus aber nicht zwingend voraussetzen...