Linges

User
  • Inhalte

    10
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     42

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Linges

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 24.06.1994

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Stuttgart
  • Interessen
    Hyrox, Yogilates, Persönlichkeitsentwicklung, Gründung, Abenteuer & Neues erleben, Spaß

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

121 Profilansichten
  1. Linges

    Frustriert

    Einfach mal zwei Gedanken, die mir hierzu in den Sinn kommen: 1. Buch über Selbstwert/Selbstbewusstsein lesen und die Tipps und Tricks oder Übungen proaktiv anwenden 2. Coaching Bei 1. scheitere ich immer daran, das Gelesene in die Tat umzusetzen. Punkt 2 hat halt seinen Preis und ist natürlich auch eine Zeitfrage, aber ich denke einen Versuch ist es wert und demnächst werde ich das für mich auch mal angehen. Wenn's für mich nichts ist, dann habe ich es wenigstens probiert. Wenn du einen guten Kumpel hast, dann könntest du das Ganze auch mal mit ihm testen. Vielleicht bringt es dir ja was dich mit jemandem auszutauschen. Pass dann bitte nur auf, dass du nicht in die Laberfalle tappst, sondern auch handelst.
  2. Das war auch mein Gedanke. Früher habe ich auch immer gedacht, dass es super ist, wenn Frauen sich bei mir ausheulen. Mit der Kiste wird das dann einfach nichts. Ausheulen kann sie sich bei ihren Freundinnen. Ich glaube immer mehr, dass man das Problem der Frau sein sollte über das sie sich bei ihren Freunden ausheult. Und ja, dass ist übertrieben formuliert. 😆
  3. In meiner Fantasie finde ich die Vorstellung von einem Bumsbus super. Aber ich habe schon oft fantasiert und die Realität war dann weniger geil. Als was arbeitest du denn? Hast du die Möglichkeit remote zu arbeiten, weil dann könntest du ja auch Reisen mit dem Bus. Und wie läuft das mit dem Kacken ab? Macht man das auch immer im Fitness oder gibt's da noch weitere Alternativen?
  4. Dale Carnegie - How to win friends and influence people Ich habe das bereits ein paar Mal angefangen und immer wieder pausiert, da ich zwischendrin andere Bücher gelesen habe. Letztens habe ich im Internet einen Beitrag gesehen, in welchem gefragt wurde, welches Buch man lesen würde, wenn man nur eins lesen könne. Das Buch wurde genannt und jetzt bin ich mal wieder motiviert es zu lesen.
  5. Was zum Teufel isst man dann? Diese ganzen Masseshakes sind mir zu süß. Während ich das schreibe, kommt mit noch eine einigermaßen gesunde Alternative mit Bananen, Erdnussbutter und so Kram, die ich in einem Video gesehen habe. Die Frage oben bleibt, weil ich habe auch keine Lust jeden Tag Shakes zu trinken.
  6. Ist das true? Das hört sich ja fast schon an wie in einem alten Erotikstreifen. Nehmen wir mal an, Du würdest es machen und es würde später in die Hose gehen und ein Firmenwechsel wäre empfehlenswert. Würdest Du schnell was finden oder arbeitest Du in einer bedrohten Branche und bist auf den Job angewiesen?
  7. Den Vorschlag bezüglich Kochen finde ich gut, zumal jeder Mensch mal was essen muss. Das mit dem Wein ist sicher auch sinnvoll, nur solltest Du es damit selbst natürlich nicht übertreiben, sonst hast Du ganz andere Probleme. Das Thema mit dem Selbstläufer ist immer so eine Sache. Als Außenstehender sehe ich das jetzt auch so. Ich hatte allerdings auch schon einige Treffen/Dates an denen ich es einfach nicht geschafft habe den Move zu machen und dann ist halt auch nichts passiert. Wenn es super läuft könnte sie das Ganze auch in die Hand nehmen. Es könnte helfen, wenn Du Dir selbst klar machst, dass sie nicht nur zum Kochen zu Dir kommt. Wenn das Ganze zustande kommt, dann wünsche ich Dir viel Erfolg, Mut und letztendlich gilt: Tu es einfach!
  8. Linges

    Meine Field Reports!

    Meinst Du das generell? Ich finde gerade bei sowas kommt es total auf das "Wie" an. Also Tonlage und das Ganze drum und dran. Könnte ja auch Ausdruck ihres Humors sein. Aber ich denke, dass ich verstehe was du meinst. Wobei denken ja oftmals der Beginn vieler Probleme ist... 🤪
  9. Jahrgang: 1994 Wohnort: Stuttgart Stand: Anfänger Präferenz: Club / Street / Bar / Nightgame Kurze Vorstellung: Hallo an alle, ich beschäftige mich schon seit längerem mit Persönlichkeitsentwicklung und möchte vor allem meine Social Skills verbessern. Ich mache viel Sport und übernehme nach und nach immer mehr Verantwortung in meinem Leben. Im Bereich Frauen und Pick-Up stehe ich noch am Anfang. Letztendlich merke ich, dass die Praxis den entscheidenden Unterschied bringt.
  10. Coole Geschichte! Am Anfang klang sie erst wie das klassische Online-Dating Problem: Ich bin etwas irritiert, dass sie erst mit dem verflogenen Hangover hübsch wird. Ich dachte immer, dass man sich Menschen schön trinkt. 🤔 Oder sind es am Ende doch auch die inneren Werte, die das Äußere unterstützen?