Individualchaotin

Foren Moderator
  • Inhalte

    11.878
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    95
  • Coins

     1.146

Alle erstellten Inhalte von Individualchaotin

  1. Informiert euch mal zum Thema F.I.R.E. (Financial Independence, Retire Early). Die FIRE-Bewegung ist eine Lifestyle-Bewegung mit dem Ziel, finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen und vorzeitig in den Ruhestand zu gehen. Das Modell gewann durch Infos und Tipps, die auf Blogs, Podcasts und Foren geteilt wurden, an Bedeutung. Diejenigen, die FIRE erreichen möchten, maximieren ihre Sparquote, indem sie Wege finden, um das Einkommen zu erhöhen und/oder Ausgaben zu senken. Ziel ist es, Vermögenswerte anzusammeln, bis das daraus resultierende passive Einkommen reicht, um in Rente zu gehen. Viele Befürworter setzen sich das Ziel, mindestens das 25-fache der geschätzten jährlichen Lebenshaltungskosten zu sparen und zu investieren. Ich war schon immer gut im Umgang mit Geld, noch bevor ich von FIRE gehört habe, und könnte mit Mitte 40 in Rente. Ich arbeite derzeit ~80 Stunden im Monat, werde Vollzeit bezahlt und habe ca. 2 Wochen im Monat frei.
  2. Ihr seid 23, gerade Mal einen Monat zusammen, du beleidigst sie mit "den schlimmsten Worten die du hättest sagen können" und verknüpfst dann das negative Erlebnis noch mit einem Geschenk. Und sie gibt dir "noch eine Chance". So sollte keine Beziehung beginnen. Würde das beenden.
  3. Machst du denn manchmal oder häufig Witze auf ihre Kosten? Was steckt hinter ihrer Aussage? Hast du sie gefragt? Dann musst du dir nicht mehrere Tage lang Gedanken machen und im Kopf etwas aufbauschen.
  4. Du schreibst du bist faul, bummelst rum, verlierst dich in YouTube Videos und hast Panikattacken. Du solltest dich mal von Ärztinnen außerhalb deiner Familie durchchecken lassen (ADHD, Depressionen, etc). Leute die hier schreiben "Junge, du musst einfach mal machen" erkennen die Anzeichen nicht.
  5. Ich rolle meine Klamotten und es passen genug für eine Woche ohne Waschen in meinen Rucksack rein. Kleidung lässt sich lüften und man kann ein Shirt auch 2x trage ohne es zu waschen. Wenn ich wasche, dann meist von Hand, einige wenige Hostels hatten Waschmaschinen. Ich bin noch nie beklaut worden, weder in Innenstädten, noch in Öffentlichen oder Hostels. Ich persönlich trinke immer das Trinkwasser, war bisher überall ohne Klingeln auffindbar (Brunnen, Quellen, Waschbecken, ...), in machen Ländern wird zum Abkochen oder Wasserflaschen geraten. Aber wenn die Einheimischen das Trinkwasser trinken, ist es gut genug für mich, stärkt die Abwehr. Ebenso wie Street Food. Glaube viele Reisende werden krank, weil ihre Mägen nix mehr gewöhnt sind.
  6. Klingt nach Rebound und so als will sie wirklich was Lockeres, also fokussiere dich mehr auf Uni, Kumpels, Hobbies.
  7. Ich habe bisher über 40 Länder bereist. Die Planung beginnt meist damit, dass ich mir 3-4 Länder aussuche und die Preise für Flug-, Zug-, Bus- und/oder Blablacarpreise auf mehreren Webseiten vergleiche. Ich nehme den günstigsten Preis, egal wie oft ich umsteigen muss. Ich reise nur mit einem kleinen Rucksack und bezahle nicht für extra Gepäck. Ich buche ein Bett im Mehrbettzimmer in einem der günstigsten Hostels in der Innenstadt. Wenn ich ankomme, nutze ich nie Taxis, Uber/Lyft oder miete einen Wagen. Ich gehe wenn möglich zu Fuß (bis zu 15km pro Tag), ansonsten setze ich auf öffentliche Verkehrsmittel (Zug, Fähre, Bus, Boot, Straßenbahn, U-Bahn). Auch um von einem Land in ein anderes zu gelangen, z.B. von Thailand nach Kambodscha. Ich ziehe Street Food und Supermärkten Restaurants vor. Ich kaufe keine teuren Souvenirs.
  8. Google Scott H. Young, der ist für Ultralearning bekannt und hat 1 Jahr lang alle 3 Monate ne neue Sprache gelernt, indem er in das Land geflogen ist und nur die Sprache gesprochen hat - auch mit seinen englischsprachigen Freunden. Er hat mehrere Artikel darüber geschrieben und gibt jede Menge Tipps, was noch funktionieren kann. Spanische Shows auf Netflix usw.
  9. Ein paar meiner Highlights: Die Pyramiden von Giza. Ein unbeschreibliches Gefühl davor zu stehen. Die Bergregion Meteora in Griechenland. Keine Ahnung, warum alle immer die Inseln Santorini & Co. feiern. Ne Stadt mit weißen Häusern und blauen Dächern gibt's in einigen Ländern. Meteora ist in der Mitte des Landes, leicht mit dem Zug aus Athen zu erreichen. Bietet schöne Aussichten und gutes Essen. Iran. Noch relativ unberührt vom Tourismus. Die Menschen sind unglaublich freundlich, gehen sicher, dass du an der richtigen Haltestelle aussteigst oder nehmen dich ein Stück im Auto mit, bieten dir Gebäck und ihre Shisha mit Apfelstückchen an. Die Architektur - von religiösen Stätten über Häuser bis hin zu Brücken - ist beeindruckend. Den Tafelberg von Kapstadt erklimmen (statt den Lift hoch nehmen) und dann den Zug nach Johannesburg nehmen, die verschiedenen Apartheid-Museen besuchen. Eine Rundreise durch die USA, von New York nach Chicago, Salt Lake, San Francisco, Vegas, New Orleans (mit den Zehen im Mississippi), Florida (z.B. Miami), Washington D.C. (Museen). China, inklusive Hong Kong und Macau. Besonders Hong Kong hat es mir angetan, einerseits erinnert es an New York, andererseits gibt's die Inseln mit Fischerdörfern, Stränden und Buddhastatuen. Und jede Menge abenteuerliches Essen, z.B. Skorpion. San Marino für die unglaubliche Aussicht, Andorra für die Architektur und Natur.
  10. Du suchst dir deutschlandweit einen neuen Job, ziehst aus, bestehst die Probezeit und meldest dich dann bei der Abendschule an. Du informierst dich über verschiedene Berufe und machst dann Fachabi und Bachelor in der Richtung. Zudem ein neues Hobby ausprobieren, vielleicht ein Sport mit gemischten Teams.
  11. Weil frau in schwarz-weiß Fotos hineininterpretieren kann, was sie will, da keine Haar- und Augenfarbe erkennbar. Schwarz-weiß Bilder lassen jeden besser aussehen. Das sorgt bloß für Enttäuschungen. Einfach weglassen.
  12. Ich hab jetzt ne Weile drüber nachgedacht, aber das ist wirklich schwer zu sagen. Wir reden vom Ansprechen im Alltag, nicht online, richtig? Jetzt während Covid tendiert es gegen null, wenn frau sich an den Lockdown hält, zu Hause bleibt, Lebensmittel vielleicht sogar online bestellt und gar nicht mehr raus geht. Ansonsten ist es so ne Sache: Ist die Frau an der Uni und studiert ein Fach, welches eher Männer anzieht? Macht sie Sport, bei dem es gemischte Teams gibt? Wohnt sie im Studentenwohnheim? Geht sie aus, tanzen, in Bars? Wenn ja, ist sie immer von Freundinnen umgeben? Macht sie ihre Haare, legt Makeup auf und zieht sich um, bevor sie vor die Haustür geht? Sind ihre Freundinnen mit Typen befreundet, sodass Freunde von Freunden sie auf WG-Partys ansprechen? Usw.
  13. Ultralearning: Meistern Sie harte Fähigkeiten, überlisten Sie die Konkurrenz und beschleunigen Sie Ihre Karriere (2019) von Scott Young. Vorwort ist von James Clear, dem Autor von Atomic Habits, was ja derzeit sehr gehypt wird, zumindest in den USA. Ich hör mir gerade die englische Audio-Version von Ultralearning auf YouTube an. Zusammenfassung: Ultralearning zeigt, wie man komplexe Themen in Rekordzeit strukturiert und lernt, und sich neue Fähigkeiten aneignet. Das Buch ist ein Leitfaden, um den eigenen Wettbewerbsvorteil durch Selbstbildung zu maximieren. Neue Trainingsmethoden helfen dabei, ein höheres Maß an Retention zu erreichen. Zum Autor: Der Typ hat den MIT-Challange gemeistert, indem er versucht hat, dass 4-jährige Infromatikstudium in einem Jahr zu absolvieren, ohne am Unterricht teilzunehmen. Zudem hat er "Ein Jahr ohne Muttersprache" absolviert, indem er mit einem Kumpel 4 Sprachen in einem Jahr gelernt hat.
  14. Ich denke du willst sie nur, weil sie dich nicht will. Wenn sie sich für dich entscheidet, wird sie dir in wenigen Monaten wieder auf die Nerven gehen. Manchmal belässt man es bei den Dingen, wenn sie am Schönsten sind. Stattdessen darauf fokusieren, deine Trigger abzubauen. Dich als Single wohlzufühlen. Und dann auf der Basis wieder eine neue Beziehung aufzubauen.
  15. GEHT KLAR (in der Reihenfolge im Profil): Headshot mit Lächeln Ganzkörperfoto beim Sport/Hobby Urlaubsfoto Foto beim Relaxen (mit Haustier, falls du hast) Bild mit Maske, damit man dich beim Date erkennt GEHT GAR NICHT Alte Bilder (mit mehr Haaren, weniger Kilos etc.) Bilder mit Sonnenbrille/Motorradhelm etc. Bilder, die dich in der Ferne zeigen Foto, auf denen du ein Tigerbaby knuddelst Schwarz-weiß Fotos Fotos mit Kumpels (Verwechslungsgefahr) Fotos mit Frauen Bilder mit Kindern (auch wenns Nichten oder Neffen sind) Bilder mit Kippe, Zigarre, Shisha - oder Alkoholflaschen als Dekohintergrund (Cocktails im Urlaub gehen klar) Wenn möglich keine Selfies, das zeigt, dass du Freunde um dich hast, die Fotos machen Bilder die zeigen, wie scheiße deine Bude aussieht (unaufgeräumt, zusammengewürfelte Möbelstücke, leere Wände, usw.)
  16. Die Ärztekammer Berlin listet die folgende alternativen Berufsfelder: Public Health (Gesundheitsbehörden) Humanitäre Hilfe International Health Wissenschaftsjournalismus Medizininformatik Biomedizinische Technik Medizinphysik Medizinische Ethik Pharmaindustrie Weitere Möglichkeiten sind Politik, Versicherungswesen, Gesundheits- und Krankenhausmanagement.
  17. Google mal nach Softtampons, die sind online bestellbar oder in Apotheken und Sexshops erhältlich. Das sind Schwämme, die sich Frau statt Tampons einführen kann, die das Blut aufsaugen und du merkst weder den Schwamm, noch das die Frau ihre Tage hat.
  18. Laut Amorelie-Report 2020 kommen 65% der Männer beim Sex immer zum Orgasmus, aber nur 17% der heterosexuellen Frauen. Bei lesbischen Frauen ist die Zahl weitaus höher. Das liegt daran, dass wir gesellschaftlich PIV (Penis in Vagina) als Sex werten. Dabei wird aber die Klitoris kaum oder zu kurz stimuliert. Fingern oder Lecken ist also definitiv gefragt, nur sollte es nicht Lecken heißen sondern Saugen. Ein Penis ist schließlich nur ne Art große Klitoris und was macht man da? Vereinfach gesagt mit der Vorhaut spielen, falls vorhanden, und saugen mit Vakuum. Funktioniert bei Frauen auch. Die Klitoris ist oft Teil eines Hügels unter ein bisschen Haut versteckt. Und Sextoys wie Satisfyer und Womanizer machen nix anderes als Luftdruck erzeugen. Definitiv die Frau fragen, wie sie sich selber zum Orgasmus bringt, da es unterschiedliche Fingerbewegungen um und an der Klitoris gibt. Die meisten Frauen führen keinen Finger im sich ein.
  19. Ich halte es nicht ohne Sex aus, aber ich mache mich auch nicht unattraktiv indem ich "Mimimi, Sex klappt nur mit gutem Aussehn" sage. Bei so um die 3 bis 4 Milliarden Frauen weltweit wird es schon ein paar geben, die dich interessant finden. Du steckst wahrscheinlich im Teufelskreis. Du hast keine Sex, hälst dich für unattraktiv, erscheinst unattraktiv/negativ von außen, das macht keine Frau an, daher hast du keine Sex und so weiter und so fort. Sex und Anziehung haben auch was mit Ausstrahlung zu tun.
  20. Wie man das halt auf Arbeit so macht. Nach ner Besprechung zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen in ein schickes Restaurant, zu viel Wein zu den kleinen Happen trinken, sich zu zweit in ne Bar absetzen und dann im Hotel landen. Find aber Menschen, die in ner unglücklichen Beziehung sind und sich nicht lösen so unattraktiv. Keine Ahnung, wie dich das anmachen kann. Aber gut, mit Augenkontakt der einen mitten ins Herz trifft oder die Knie weich wären lässt macht das wohl mit einem.
  21. Du sagst es ja selber: Ziele können Druck machen. Ich empfinde diesen Druck nicht. Oder ich kann so gut mit Druck umgehen, dass er mich antreibt. Unter Druck entstehen schließlich Diamanten. Ich hatte als Teenager ein Poster der Brooklyn Bridge und ein Poster der Golden Gate Bridge im Zimmer hängen, mit dem Ziel, die beiden Brücken eines Tages mit meinen eigenen Augen zu sehen. Bin dann in den USA zur High School und aufs College gegangen und hab das Ziel relativ schnell erreicht. Als nächstes wollte ich möglichst viel von den USA sehen. Hab dann die Semesterferien genutzt und bin mim Bus einmal durch die USA (Seattle, San Francisco, Los Angeles, Vegas, Texas, New Orleans, Florida, Washington D.C., Philadelphia, Chicago usw.). Ich habe gemerkt, dass mich reisen glücklich macht, also habe ich mir ein noch größeres Ziel gesetzt: Möglichst viel von der Welt sehen. Das ist nicht nur irgendein Ziel. Es ist mein Lebensziel. So wie andere sich Heirat, Haus und Kinder als Ziel setzen. Ich stecke Zeit, Geld (innerhalb von FIRE) und Energie in das Planen und Reisen. Früher habe ich meine Wochenenden, Feiertage und Urlaubstage dem Reisen gewidmet. Hab mit Europa angefangen, dann Asien, Amerika, Afrika usw. Wenn mir ein Ort oder ein Land gefällt, komme ich wieder oder bleibe länger. Mal mache ich was Touristisches wie New York, Paris, London, die Chinesische Mauer oder die Pyramiden. Mal Myanmar, Bharain, Iran. Bei den Nordlichtern hatte ich Glück, die waren auf meiner Liste, als ich sie während eines Fluges gesehen habe. Derzeit habe ich einen flexiblen Job, der es mir erlaubt, Wochenenden und Feiertage durchzuarbeiten und dafür wochenlang am Stück freizunehmen. Würde ich tot umfallen, dann jedenfalls nicht gestresst, sondern glücklich und erfüllt.
  22. Das Entfolgen auf Insta muss weder ein Zeichen von Aufmerksamkeit noch Abschließen sein. Vielleicht will sie einfach ihre Nummer zwischen Leuten, denen sie folgt, und Leuten die ihr folgen vergrößern. Vielleicht will sie ihr Leben "entrümpeln" und mehr Zeit mit Menschen verbringen, die ihr Leben wirklich bereichern. So oder so solltest du sie nicht mehr kontaktieren.
  23. Optisch nicht mein Typ. Hab den jetzt mal gegoogelt. Ist seit drei Jahren Single. Hat er ne 9-jährige Tochter, die in den USA lebt, ist also mit 21 Vater geworden und verbringt seine Urlaubstage damit, in die Staaten zu fliegen. Seine Eltern haben sich drei Wochen nach dem Kennenlernen verlobt, sechs Monate später geheiratet und sind es seit 34 Jahren. Sein Vater ist Bügermeister von Osnabrück (CDU). Diese familiäre Konstellation wäre jetzt auch nix für mich. Seine Hobbies sind bis zu 5x pro Woche Sport, Klavier spielen, Sprachen lernen. Klingt ganz gut. Gucken werd ich die Show sicher nicht.
  24. Wenn du sonst immer fragst, mit wem sie schreibt und diesmal nicht, wirkt das sofort auffällig. Einfach fragen mit wem sie sich heute so unterhalten hat und Kopf nicken.
  25. Frührente klingt erstmal attraktiv, aber wenn die Leute dann lesen, dass sie 1.25 Millionen Euro anspraren müssen, und um ihr Ziel zu erreichen vielleicht in ne kleinere Wohnung ziehen sollten, sich kein neues Auto kaufen können, kein All Inclusive Urlaub und kein neues Smartphone drin ist, dann sind ganz viele wieder raus. Wenn es sich nach Druck anhört, sagt das was über dich aus, nicht über mich. Ich habe bereits über 40 Länder bereist, d.h. 50 sind kein hohes Ziel.