Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'reagieren'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Kalender

Produktgruppen

Keine Suchergebnisse

Kategorien

Keine Suchergebnisse


Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

9 Ergebnisse gefunden

  1. Moin Leute es ist vollkommen okay, wenn die "Gute" anfangs noch ein bisschen rumprobiert und Grenzen testet. Aber wenn sie euch dauerhaft auf der Nase rumtanzt, dann wird es euch irgendwann auf den Sack gehen und ihr werdet es vermasseln. Sie darf sich nicht zu sicher fühlen, ein wenig "Unsicherheit" ist immer gut für euch. (ihr sollt nicht wie ein Killer rüberkommen). Sie spielt übrigens nur mit euch, weil sie sich 1. zu sicher fühlt und 2. weil sie denkt, dass ihr Weicheier seid. Zumindest trifft das dann zu, wenn sie euch oft testet und richtig dumm zu euch wird. Ich habe folgendes Mindset: Mir ist so ziemlich alles Scheiß egal. Wenn sie mich korbt, dann ist das halt so. Selbst wenn es eine HB10 ist, ist es mir wurschd. Aber ich werde ihr nicht in den Arsch kriechen und simpen. Wenn ihr das mal begriffen habt, dann werdet ihr euch besser fühlen und ihr werdet selbstsicherer. Aber jetzt zum eigentlichen Trick. Ihr müsst sie bei einem Shittest verunsichern. Das heißt, sie haut zum Beispiel folgendes raus "Hattest du überhaupt schon mal Sex?" (es ist ein Shittest, wenn ihr kein Anlass dazu gegeben habt, so eine dämlich blöde Frage zu stellen.. ansonsten wäre die Frage ja berechtigt gewesen). Nicht vergessen, das ist jetzt ein Extrembeispiel und so eine dämliche Frage hatte ich bisher noch nicht. Aber zurück zur Frage. Jetzt gibt es mehrere Möglichkeiten darauf zu antworten. Ich wähle immer die Möglichkeit, die zu mir passt und authentisch ist. Ich habe (danke lieber Gott) die Fähigkeit mit einem Blick jemanden extrem zu verunsichern bzw. ein unangenehmes Gefühl auszulösen. Am besten ihr schaut sie ernst an, schüttelt dezent 1-2 den Kopf und wechselt dann das Gesprächsthema. Das heißt ihr ignoriert die Frage zumindest verbal komplett, dabei ist es wichtig ernst zu bleiben (aber nicht mit dem Blick töten). Und dann Gesprächsthema wechseln, am besten auf etwas was nicht so ernst ist. Ihr wollt ja nicht wie ein Politiker oder Langweiler rüberkommen. Mental seid ihr bestenfalls vorbereitet und diese dämliche Frage fügt eurem Ego keinen Schaden zu (Wichtig!)... Wenn ihr z.b. gerade im Kino gewesen seid, dann könnt ihr sie etwas zum Film fragen, so á la "Du hast doch gesehen, dass am Ende der Kreisel gezeigt wurde. Für mich sah es so aus, als wäre er stehen geblieben und hätte sich nicht weiter gedreht.. Der Klang am Ende als die Szene mit Schwarz überblendet wurde, das klang so wie wenn der drehende Kreisel stoppt und fällt. Wie interpretierst du das? Denkst du das auch?" Das könnte z.B. zu einem interessenten Gedankenaustausch führen. Falls sie jetzt wieder mit der ursprünglichen Frage kommt, was übrigens sehr unwahrscheinlich ist, wenn ihr das mit dem Blick drauf habt. Aber FALLS sie mit der Frage wieder kommt, dann könnt ihr z.B. so antworten: "Pass auf" (nicht rausbrüllen, sondern kontrolliert, ganz ruhig und entspannt aussprechen) - 1 Sekunde Pause - "Ich habe dich bisher respektvoll und höflich behandelt und das gleiche (Achtung! Schlüsselwort, nicht rausbrüllen, sondern nur betonen) ERWARTE ich von dir. Ich gebe dir aber noch eine Chance." Am besten nickt ihr noch dabei, denn dadurch wird sie auch nicken (das verwende ich häufig bei einem Verkaufsgespräch, ist unheimlich effektiv. Unterbewusst stimmt sie dir dadurch zu bzw. wird sie verinnerlichen, dass du recht hattest.). Nachdem ihr diesen Satz ausgesprochen habt, lächelt ihr sie an. Den "ERWARTE" Satz kannst du übrigens nicht nur bei einem Date verwenden, sondern auch bei Arbeitskollegen, wenn diese dich unfair behandeln oder bei deinem Chef. Eine Erwartungshaltung ist immer Alpha, nicht vergessen. Vorausgesetzt es kommt authentisch rüber. Niemals die Stimme anheben oder lauter als notwendig werden! Alles schön gelassen und ruhig vortragen, so wie wenn ihr das schon 1000 mal gesagt habt. Jetzt passiert die Magie 😛 1. Sie ist verunsichert und denkt es passiert was, wenn sie dich noch ein mal nervt, beleidigt oder herunterzieht. Ihr habt ihr schließlich eine letzte Chance gegeben.. 2. Sie ist jetzt vorsichtig und hält die Klappe -> Jetzt seid ihr dran, ihr müsst jetzt das Gespräch führen und ein interessantes Gespräch daraus machen (Gut wäre es, wenn ihr sowas von Natur aus könnt), was später zu mehr führen kann.. Ihr könnt auch z.B. kurz mit ihr eine Zigarette rauchen gehen, hauptsache ihr wechselt die Location, so als würdet ihr das bisher gesagte "zurück lassen", so nach dem Motto Schwamm drüber.. 3. Sie wird euch jetzt respektieren und ihr habt jetzt eure Ruhe Wichtig: Das ist absolut keine Garantie für Sex oder sonstwas. Das Ziel war und ist einzig und allein, dass ihr sie verunsichert und dass sie euch respektiert, damit sie euch nicht auf den Sack geht (denn sowas geht auf Dauer auf die Psyche.. also wenn euch jemand auf der Nase rumtanzt und euch beleidigt). Die Methoden, die ich hier beschrieben habe, stammen teilweise von einem Businesscoach, dessen Namen ich leider vergessen habe.. Leider.. Dementsprechend ist das hier alles auch ein bisschen "psychologisch" fundiert. Übrigens vollkommen abseits von dem Thema allgemein: Subtile Drohungen (wenn du nicht das tust, blabla -> Achtung, das dürft ihr natürlich nicht direkt so aussprechen, sondern es muss subtil kommuniziert werden.) und Angst schüren können Menschen dazu bewegen Dinge zu tun, die sie eigentlich gar nicht machen möchten. Aber das ist jetzt ein komplett anderes Thema, vielleicht schreibe ich dazu auch etwas.
  2. 1. Dein Alter -> 34 2. Ihr Alter -> 25 3. Art der Beziehung -> LTR, getrennte Wohnungen 4. Dauer der Beziehung -> 8 Montae 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR -> 2 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex -> 1-2 mal in der Woche 7. Gemeinsame Wohnung? -> Nein, Sie bei den Eltern 8. Probleme, um die es sich handelt -> Streitgespräch nach Ansammlung von Problemen/Fehlverhalten 9. Fragen an die Community -> Weitere Umgang/Verhalten? Nachdem es eine Zeit lang ganz gut lief, gab es in den letzten 2- 3 Wochen einige Dinge (Hauptsächlich hier Verhalten und Umgang mit mir betreffend), dich ich nicht stillschweigend hinnehmen konnte. Somit ist es dann am Wochenende eskaliert und ich habe alles kommuniziert was meiner Meinung nach schief und falsch läuft. Ihr Aussage zum Schluss war: "Ja ich mache auch nicht immer alles richtig. Ich kann verstehen wenn du mit den Sachen ein Problem hast. Wenn du dich deswegen trennst, dann muss ich das halt akzeptieren". Meine Interpretation hieraus ist... ihr wäre es scheiß egal wenn ich gehe und ich muss jeglichen Invest sofort einstellen! Nach einem distanzierten Tag gestern ohne Nähe, Körperkontakt oder viel Kommunikation sind wir getrennt jeder für sich eingeschlafen. Ich habe mir meinen Wecker Heute bewusst früh gestellt (sie hat zum Glück einen tiefen Schlaf) bin aufgestanden hab mich fertig gemacht und habe MEINE Wohnung um 06.15 Uhr verlassen ohne mich zu verabschieden oder das sie etwas mit bekommen hat. Um 07.15 Uhr Nachricht von ihr: Wo bist du? Meine Antwort: Seit 6.30 Uhr im Büro Ihre Antwort: Alles klar Keine weitere Reaktion mehr von mir. Wie soll ich jetzt weiter machen und mit der Situation und ihr umgehen?
  3. Moin Leute, wie mache ich einer Frau, die ich gerade angesprochen habe, am besten ein individuelles Kompliment? Ich bräuchte da bitte mal ein paar Anregungen. Mir ist völlig klar, dass so allgemeine Aussagen wie "ich finde, du siehst gut aus" nicht so der Bringer sind, weil sie 0815 sind und die Frau sich dann wahrscheinlich denkt, dass man das bei jeder, die man anspricht, sagt. Bisher habe ich immer gesagt "du hast ein hübsches Gesicht" oder "dein Outfit gefällt mir". Bei den 4 Versuchen, die ich bisher gemacht habe (ja, ich weiß, mickrige Anzahl) hat das aber nicht so gut geklappt... Tipps, Ideen? PS: Ich finde es auch echt schwierig, ein wirklich individuelles Kompliment zu machen, weil man die Frau ja meistens nur von weitem bzw. für ein paar Sekunden gesehen hat.
  4. hab vor ner Zeit mal eine kennengelernt und kurz darauf rumgeschmust. Wir haben Nummern ausgetauscht und sie schrieb mir ob ich Zeit habe mich treffen zu wollen und mal was miteinander zu machen am besten nächste Woche. Sie schrieb mich die darauffolgende Woche auch an und fragte wieder ob ich diese Woche Zeit habe und ich antwortete: Ich: Ja gern, Freitag abend vielleicht? Sie: Sorry da hab ich schon was vor aber vielleicht nächste Woche? Ich: mal schauen bis DI würds gehen, aber ab MI hab ich dann was zu tun. SIE. Was machst? ICh: Bin nicht daheim, Hausparty und was für die Prüfung lernen. Danach hat sie die Nachricht gelesen und vier stunden nicht geantwortet. Darauf hin fragte ich (mein Fehler?) Ich: Ja willst du jetzt die Tage mal was machen? Sie: Ja sicher würd mich freuen. Ich: Ja wann willst du denn leicht? Wieder hat sie die Nachricht gelesen und seitdem 3 tage nicht geantwortet. Was soll das warum macht sie das und wie soll ich reagieren?
  5. Hey ihr Stecher, ich will nicht lange drum rum reden, aber es läuft bei mir ganz gut. Ich habe derzeit fast täglich ein neues Date oder treff mich mit einer Affäre. Da ich nicht gerade in der größten Stadt wohne, ist es mir demletzt passiert, dass ich mein letztes Date (4 Tage her, third base) mit meinem neuen Date in einer Bar getroffen habe. Ich denke das letzte HB hat sofort gecheckt was los war. Jetzt meine Frage: wie würdet ihr so eine Situation am besten lösen? Einfach ignorieren? Kurz hingehen und irgendwas sagen? Würde gerne einfach best möglich reagieren können, ohne dass es für irgendjemanden peinlich wird oder verletzt wird. Möchte natürlich sowohl die Affäre (die evtl Gefühle für mich hat) als auch das neue Date nur ungern durch soetwas verlieren. Ich denke ich habe die Situation relativ gut gelöst, aber mich würde mich mal interessieren wie ihr das so handhabt/handhaben würdet.
  6. Unser Alter: Mitte 20 Art der Beziehung: FB Habe gerade einen interessanten Korb von Miss FB erhalten. Ich war gerade in der Nähe und ging deshalb mit ihr Mittagessen. Während dem Gespräch druckst sie rum, sagt sie braucht mehr Zeit für dich und LJBF. Ich nehme das ganze locker auf und sag ihr, dass es OK ist und sie sich nicht so einen Kopf darüber machen soll (es war ihr sichtlich unangenehm). Danach habe ich ihr noch gesagt dass ich nicht plötzlich mit ihr platonisch befreundet sein werden könne und lenkte das Thema noch auf ein bisschen lockeren Small Talk. Beim Verabschieden hat sie dann mit mir rumgemacht. Nicht nur ein kleiner Kuss und Tschüss sondern richtig und dann kam noch eine "Schön bist du zum Mittagessen vorbeigekommen"-SMS. Ich habe freundlich geantwortet und werde mich jetzt wohl nicht mehr melden, ausser es kommt was von ihr. Frage: Sollte ich vor oder nach dem Training proteinreich essen? Nee, seht ihr das anders als ich? Sich da Gedanken zu machen was sie jetzt will ist ja wohl sowieso unnötig. Den Thread habe ich eröffnet weil ich mich auch frage ob ich in solchen Situationen richtig reagiere. Können manche von euch das Ruder noch rumreissen wenn der unheilige Satz des Attractiontodes bereits aus ihrem Mund kam? (LJBF) Love, Ford
  7. cornelgol

    Suizidalität der Ex

    Liebe Leute, kann sein, dass das Thema schon mal angeschnitten wurde hier, aber ich hab grad keine Zeit, mich hier dazu zu belesen, denn Suizidalität ist was hochindividuelles. Meine Ex droht per Email damit. Sie war bis vor kurzem in der Psychiatrie und anscheinend hat es wenig gebracht. Ich kapier nicht, warum sie einfach raus gekommen ist, wenn sie noch so instabil ist. Der Spruch: "Hunde die bellen, beißen nicht" ist zwar auch bei Selbstmorddrohungen oft anwendbar, aber darauf kann ich mich jetzt nicht verlassen und ich brauche weitere Handlungsvorschläge. Was ich bisher gemacht hab: *Nummern vom Krisentelefon gesendet. *Kontakt zu einem Sozialbetreuer aufgebaut, damit der sie mal anruft und weitere Schritte vorschlägt. *In der Mail geschrieben, dass ihr Verhalten mir gegenüber wirklich unfair ist, da es mich gewissermaßen "zwingt". Ich kann die Eltern nicht anrufen, denn ich bin mit denen tief zerstritten. Die Mutter hasst mich. Der Vater, den kann ich nicht einschätzen. Der kleine Bruder ist erst 15 und kann da höchstens in Panik verfallen. Was ich noch vor hab: *Ihre beste Freundin kontaktieren (die weiß vielleicht auch schon ein wenig Bescheid, aber egal). Was kann ich noch tun? Einerseits will ich nichts überstürzen, andererseits: wann ist nicht die Zeit zu Handeln, wenn eine Selbstmord(drohung) am Start ist? Help!
  8. Heute ist mir wieder aufgefallen, dass mein Selbstbewusstsein gar nicht so stark ist wie ich es selbst eingeschätzt habe. In letzter Zeit lief es eigentlich gut. Ich mache viel Sport, habe viel Spaß, verbinde mich mit Menschen und lasse mich eigentlich selten aus der Ruhe bringen. Heute hatte ich eine Situation im Bus, die mich doch dann aus der Ruhe gebracht hat. Ich sitze im Bus und ein Kontrolleur kommt. Na super, ich habe Tag ein Tag aus mein Ticket dabei und nie kommt ein Kontrolleur. Heute meinen kompletten Geldbeutel + Ticket vergessen. Kontrolleur sagt ich soll mir ein Ticket kaufen, ohne Geld natürlich schlecht. Ein Freund gibt mir Geld und ich hole mir ein Ticket. Nichtsahnend will ich auf meinen Platz zurück und plötzlich sitzt da jemand auf meinem Platz. Ich gehe hin und sage, warum er sich da hinsetzt er hat doch gesehen, dass ich da saß. Ich bat ihn dann aufzustehen, was er verneinte. Ich wusste gar nicht mehr wie ich hätte reagieren sollen. Natürlich hab ich kein Platzrecht, aber ich fand das schon dreist.(Meine Tasche war auch auf dem Platz, hab mir ja nur schnell ein Ticket geholt. ) Dann kamen Selbstzweifel, die ich lange nicht mehr hatte. Ich hab dann gedacht warum ich mir den Platz weg nehmen lasse und was die anderen im Bus von mir denken, weil da mehrere Personen waren die ich täglich sehe. Ob sie mich jetzt anders wahrnehmen weniger "Alpha"? In letzter Zeit fande ich vorallem diese Eigenschaft an mir gut, dass mir egal was was andere von mir denken, aber anscheinend doch nicht. Was kann man tun um das Selbstbewusstsein dauerhaft zu stärken und wie hättet ihr in dieser Situation reagiert. Kann gut sein , dass ich auf die Situation nochmal angesprochen werde, wie dann darauf reagieren? Gruß
  9. Hallo zusammen, ich bin relativ neu in der Welt des Pick Up. Nun habe ich mein Glück versucht und mir wurde deutlich zu verstehen gegeben, dass das bei ihr nicht läuft. Am Wochenende hab ich dann eine hübsche Kellnerin kennengelernt und mich mit ihr verabredet. Irgendwie hat die besagte erste Frau das spitz gekriegt und macht mir nun eine echte Szene. Wie soll ich das verstehen, wie reagieren? Und vor allem, geht da noch was? ;)