studious

Member
  • Inhalte

    224
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1

Ansehen in der Community

39 Neutral

1 Abonnent

Über studious

  • Rang
    Routiniert

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Düsseldorf-Köln

Letzte Besucher des Profils

5.140 Profilansichten
  1. Wer Daygame machen will, kann sich auch gerne unter der Woche bei mir melden. Ich bin oft unterwegs & nehme gerne jemanden mit. Ich pushe euch, ansprechen müsst ihr aber selbst. ( per PN oder Facebook ) Lg, Studious
  2. Also Namen veröffentliche ich nicht Routinen werden wenn überhaupt nur meine eigenen benutzt.
  3. Hallo Freunde, die 60 Tage Hardcore-Streetgame sind vorbei. In den nächsten Tage werde ich weitere Ergebnisse posten und etwas über meine Lernerfahrungen berichten. Im Moment ist es immernoch so, dass ich massig Telefonnummer haben und viele Frauen auf Dates mit mir warten. Einige waren im Urlaub, haben einen Freund, mussten viel Arbeiten oder sonst was. Weitere Dates werden folgen.... Gestern habe ich eine Stripperin gedatet, der reinste Hammer die Frau Habe sie beim Streetgame kennengelernt und sie hat natürlich sofort versucht mich in den Stripclub zu locken. ( Golddigger-Style ) Aus so ein Angebot solltet ihr niemal eingehen, immerhin seid ihr dann nur ein Typ von vielen... So der Day 2 wird mit Cocktails mixen bei mir zuhause zelebriert, der Lay ist da schon fast vorprogrammiert Aber das nur so am Rande, Dienstag gab es wieder einen Lay, somit Nr. 4 aus den gesammelten Nummern Ich fahre jetzt nach Kölle, werde da mit Evergreen ein bisschen Streetgame machen. Wer mal mitkommen möchte, meldet sich am Besten hier oder per Facebook bei mir. Schönen Abend noch, Studious
  4. Tag 60 23.08.13 - Streetgame & Luxusprobleme Approaches 26 (Burned: 1) davon ultra-direct: 0 Nummern 16 Dates 0 Sex Facebook-Closes: 2 Stk. mache ich sehr ungern, aber in den beiden Fällen war es im Eifer der Gefechts und dem Stress, weil sie gerade eine Straßenbahn nehmen musste und ihre Nummer nicht auswendig kannte nicht anders möglich. Ich habe wieder mein Streetgame, mit Direkt-Opener gemacht. Business as usual sozusagen. Es ist deutlich zu merken, wie sich auch jetzt nach 2 Monaten ( Tag 60 ) meine Erfolgsquoten weiter verbessern. [Demnächst kommt ein Update der Wochenergebnisse mit genauen Prozentangaben] Seit ich in der Pickup Community bin, hatte immer die Vorstellung, schon ziemlich gut mit Frauen klarzukommen. Danke einiger Erfolge am Anfang, das waren damals Nummern, Dates, Küsse und hie und da auch mal einen Lay. Es hat einfach meine Realität deutlich erweitert. Excessives Daygame / Streetgame, so wie ich es in den letzten 60 Tagen gemacht haben, ist der Hammer. Es sprengt den Rahmen meiner Realität auch nach 6 Jahren Pickup, diversen Workshops, NLP und Hypnose Seminaren, immernoch Es geht einfach nichts über dieses Gefühl massig Frauen in der Warteschleife zu haben. Die meisten kommen von einem Punkt wo ihnen Frauen fehlen, sie zu wenig Sex bekommen und ihnen Frauen sehr wichtig erscheinen. (eben weil hier gerade ein Mangel vorhanden ist) Mir ist es trotz Pickup und vielen beeindruckenden Erfolgen fast immer so gegangen. Fortsetzung in meinem Blog: http://studiouspua.wordpress.com/2013/08/26/tag-60-23-08-1…-luxusprobleme/ Alles Gute, Studious
  5. Ergebnisse Challenge Ddorf Lair Woche 5 -- 16.08.13 bis 22.08.13: Approaches: 66 – 7 Burns = 59 * 3 = 179 Punkte Nummern: 23 * 5 = 115 Punkte Dates: 2 * 7 = 14 Punkte KC: 2 * 10 = 20 Punkte Makeout 2 * 10 = 20 Punkte Blowjob 1 * 10 = 10 Punkte Sex: 1 * 20 = 20 Punkte + 10 Punkte für Lay am Day 2 = 30 Punkte Summe Woche 5 = 388 Punkte Es hat mir Spass gemacht Leute. Fetten Respekt an alle die bei der Lair-Challenge mitgemacht haben! Vergesst bitte nicht, dass ich seit 2007 aktiv bin und auch schon ein paar Wochen vorher mein tägliches Training gestartet habe. Wenn ihr mal Hilfe im Game braucht, zögert nicht mich zu fragen. Ich musst das auch lernen! Alles Gute, Studious
  6. studious

    Tag 59 22.08.13 - Streetgame

    Tag 59 22.08.13 - Streetgame Approaches 15 (Burned: 1) davon ultra-direct: 0 Nummern 7 Dates 0 Sex 1. Approach: war eigentlich gar kein Approach, ich stehe bei DM an der Kasse und will mir Wasser kaufen. Sie wunderschön und braun gebrannt, steht vor mir und will mir gerade etwas sagen als mein Handy klingelt. Während ich am Telefon spreche sagt sie etwas und geht kurz weg. (Sie wollte das ich ihr einen Platz in der Schlange freihalte) Ich telefoniere weiter mit Lucas TheFreak und als sie wiederkommt, entschuldigt sie sich und will mein Wasser bezahlen... Ich widerspreche erst und dann denke ich mir, was sollst Nachdem sie ihr Beautyzeugs eingepackt hat, gebe ich ihr meinen Direct-Opener.... BÄM, its on! Sie strahlt und gibt mir ohne Probleme ihre Nummer.. So weiter zu den Lair Jungs... Der Rest war Business as usual, 15 Approaches, 7 Nummern Erfolgsquote: 46,66 % Nice, wir nähern uns langsam meiner Erwartungshaltung für Direct-Streetgame mit minimalem Zeitinvestment. Bald gibt es mehr dazu.... auch auf meinem Blog bei Wordpress (studiouspua.wordpress.de) Bis dahin, Studious
  7. Tag 58 21.08.13 - Streetgame mit den Lair-Jungs Approaches 12 (Burned: 0) davon ultra-direct: 0 Nummern 6 Dates 0 Sex Streetgame mit den Jungs: Es war sehr lustig, wobei immer die Gefahr besteht ins Gerede zu verfallen und die Approaches schleifen zu lassen. Ein Excuse ist mir gut im Gedächtinis geblieben: HB 9,5 : "Was ist denn hier los? Ich wurde die letzten Tage hier jeden Tag angesprochen! Gehörst du auch zu denen?? " Glaube zwar das es sich hier nur um einen Einzelfall handelt, allerdings sollte man doch vorsichtig sein. Gewisse Ort und Städt nicht zu übersargen... Abends: FB - Treffen: - Es gab einen hammer Blowjob, anscheinden wollte sie mich beeindrucken und hat die volle Ladung geschluckt. Soll ja auch gegen Depressionen helfen... laut einer Amerikanischen Studie, die [User gebanned - bitte melden] ( J. ) kürzlich auf Facebook zitiert hat. Bis dahin, Studious
  8. Tag 57 20.08.13 - Schnell, schnell : Jung und unerfahren Approaches 0 (Burned: 0) davon ultra-direct: 0 Nummern 0 Dates 1 ( Date Nr. 2) Sex "Mein Date heute war läppisch, sie hatte noch nie einen Freund... KC und Makeout gab es, aber den Handjob wollte sie mir nicht geben. Hab an Ihren Titten gelutscht, hehe... " Studious via Facebook nach dem Date Hallo Leute, mit dem Bericht hat es jetzt etwas länger gedauert, aber es war viel los die letzten Tage. Ich hatte ein Date bei mir zuhause, das erste war in der Stadt. Eisessen, spazieren, Rapport und Connection, Attraction war schon genug da. Kiss Close Das zweiter Date hat bei mir stattgefunden. Das aber auch nur, weil ich mir das fest vorgenommen habe dieses mal wird gelayed und nicht irgendwo draußen gedatet. Als wir per Sms eine Zeit ausgemacht hatten frage sie: " Wo treffen wir uns? in der Stadt? " Meine Antwort: " Am Bahnhof in XXX" Sie: " Ok. Was machen wir dann?" Meine Antwort: " Mal schauen, uns fällt schon was ein." Sie kam pünktlich an, aber ich hatte Verspätung. Immerhin wollte ich noch vorher duschen und mein Bett frei von langen dunklen Haaren machen. ( Sie ist blond ) Als ich am Bahnhof ankam stand sie da strahlend. Wir sind ca. 30 Minuten spazieren gegangen und dann zu mir. Um etwas zu essen, denn auch sie hatte Hunger. Beim Betreten meiner Wohnung gab es fast keine Widerstände. Um es kurz zu machen: - beim Deep-Talk kam heraus, dass Sie noch nie einen Freund hatte ... WTF??? - Ich habe dann trotzdem in mein Schlafzimmer gepullt und wenig später lagen wir auf meinem Bett, heftige Küsse austauschend. Als ich ihre Brüste oberhalb der Kleidung massierte, gab es keine Probleme. Als ich dann an die Nippel wollte und meine Hand am BH vorbei schlängelte, blockte Sie ab.... konsequenterweise am dann mein Cock-Move ( Ihre Hand auf dein hartes Teil ) sie zog ihre Hand wieder weg... naja ok, etwas Bla Bla Bla... und dann nochmal der Titten Move, diesmal schneller Ihr linker Nippel war schon im meinem Mund, als sie protestieren wollte, doch vergelblich, denn ich schaue sie an und sage: " Das gefällt dir! oder etwas nicht? " Da sie das nicht verneint, mache ich weiter.... Es gab keinen Sex mehr, allerdings habe ich erfolgreich ihre Blockade überwunden und das ist mir in dem Moment sehr wichtig gewesen. Hätte das nicht geklappt, wäre sie als "zu prüde" nicht mehr interessant für mich gewesen. Immerhin ist sie schon 21 Jahre alt und da erwarte ich zumindest ein bisschen Erfahrung. Bis dahin, euer Studious
  9. Tag 56 19.08.13 - Streetgame mit JohnnyBang Approaches 12 (Burned: 2) davon ultra-direct: 0 Nummern 2 Dates Sex Heute war ich wieder unterwegs, diesmal in Begleitung von JohnnyBang. Ich halte ihn für einen Natural, er findet das er noch mehr layen könnte... Mehr geht halt immer Lucas, wir haben uns ja leider verpasst. Hatte heute eine schlecht Erfolgsquote, aber Schwankungen sind normal. Siehe Tag 50 Excuses - Warum sie mir die Nr nicht geben wollten: - Ich habe einen Freund - Ich komme von ..... (viel zu weit weg) - Ich bin schon verheiratet - Ich kenne dich, du hast mich schonmal angesprochen. ( Upps, das passiert wenn man viel aktiv ist ) Lieben Gruß, Studious Pua PS: Ich habe jetzt auch eine Facebook Seite, da informiere ich zusätzlich über Termine an denen Ihr mit mir zusammen gamen könnt, sowie exclusive Layreports.
  10. Tag 55 18.08.13 - Textgame und Social Circel Approaches 0 (Burned: 0) davon ultra-direct: 0 Nummern 0 Dates Sex KC Hallo liebe Leute, Sonntag habe ich leider keine neuen Sets gemacht. Wobei das auch nur bedingt stimmt, denn ich habe einen meiner Social Circels aufgesucht und dort 2 neue Damen kennengelernt. (HB 7 und HB 8) Sowie eine mir schon bekannte Dame, wieder "angewärmt". Sie hat mich später auch noch bis vor meine Haustür gefahren. Insgesamt genieße ich ein hohes Comfortlevel bei den Damen, im Auto mitnehmen, Isolation usw. kein Problem. Vertrauen ist genug da. Im Moment bringt es mir allerdings mehr die besagten Damen erstmal besser kennenzulernen, so den Social Circel in dem Bereich zu erweitern und dann die wahren Goldstücke abzuholen Desweiteren gab es Textgame... die Mädels wollen ja auch alle etwas Aufmerksamkeit und ich will sie "warm" halten um nach und nach Date und Lays zu produzieren Alles Gute, Studious Fragen und Anregungen sind immer willkommen!
  11. Tag 54 17.08.13 - Lairtreffen und LAY Approaches 20 (Burned: 4) davon ultra-direct: 0 Nummern 4 Dates 1 Sex 1 KC 1 - Mit HB 10 von gestern habe ich SMS Rapport aufgebaut - Lairtreffen: Es war nett wieder mal ein paar neue Gesichter beim Lair begrüßen zu können. Ich wünsche euch das Durchhaltevermögen um dran zu bleiben, bis ihre die ersten Erfolge seht. Dann wollt ihr ohnehin weiter machen Hier nochmal herzliches Willkommen an Evergreen und . . . . . . - Layreport folgt im Blog : http://studiouspua.wordpress.com/layreports/
  12. Tag 53 16.08.13 - Nummer von HB 10 Approaches 7 (Burned: 0) davon ultra-direct: 0 Nummern 4 Dates 1 Sex KC 1 Update folgt..... studiouspua.wordpress.com - NC von HB 10
  13. Ich bin heute dabei, komme um 15:35 Uhr an. Bis gleich
  14. Hallo ToTheTop: Ich folge mit meinem Game gewissen Regeln, dazu gehört es zum Beispiel, dass es für mich zweitrangig ist welche Quote ich beim Streetgame habe. Wichtig ist für mich mit minimalem Zeitaufwand, möglichst viel zu erreichen. Wie viele Flakes dabei rauskommen ist für mich unwichtig. In 2 minuten kann ich 1 Nummer holen, in 10 minuten 5 Nummern und 20 minuten 10 Nummern. Warum soll ich bei einer Frau 20 minuten bleiben ? - Das ist auf mein Ziel hin, nicht effektiv. Kann deine Verwirrung verstehen, da die meisten probieren eine möglichst hohe Erfolgsquote zu erreichen. Ich werde darüber demnächst nochmal etwas schreiben.
  15. Sorry hab keine Zeit das alles zu lesen. In der Zeit hol ich mir auf der Straße 3-4 Nummern Kann mir jemand eine Zusammenfassung in 3 Sätzen geben ?