SkiZ1992

Member
  • Inhalte

    107
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1

Ansehen in der Community

52 Neutral

Über SkiZ1992

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

1.027 Profilansichten
  1. Würde schon helfen wenn du sie nicht den ganzen Abend beobachtest sondern einfach hingehst, ist doch egal wieviele Typen es schon versucht haben.Einfach nicht drüber nachdenken, sehen,tief durchatmen und hingehen.
  2. Ich kenne deine Situation: - Versuch nicht mehr drüber nachzudenken was einmal war, was sie gesagt hat und mach dir auch keine Gedanken darüber ob sie eine Drama Queen oder sonstwas ist. - Brich den Kontakt komplett ab, antworte nicht mehr, auf nichts was sie schreibt. Ignoriere sie komplett. - Versuch drüber weg zu kommen und wieder zu dir selbst zu finden. - Schreib ein letztes mal alles was dich bedrückt auf, rede mit jemanden drüber und dann lass es gut sein, rede einfach nicht mehr drüber. - Wenn Sie die Freundschaft will oder wenn sie sogar eine Beziehung mit dir will, dann wird sie einen Weg finden dich zu erreichen. Aber versuch einfach es hinter dir zu lassen und andere Frauen kennen zu lernen. - Es wird ein harter Weg, aber man kann es schaffen.
  3. Du kannst auch mit 50 noch anfangen dein Leben zu verbessern.
  4. Was mir bei mir selbst auffällt: Wenn ich noch am selben Abend mit der Frau rummache, dann verlieren sie direkt das Interesse, wenn ich nur mit ihnen rede, Kino fahre, Nummer hole, etc. dann geht im Nachhinein irgendwie mehr. Weiß nicht woran das liegt aber bei mir ist das irgendwie so
  5. Jetzt hab ich das mit den schlechten Rum verstanden :D Naja die haben sich einen Tag später wohl gesehen und dann erzählt man sich sowas halt^^ während ich mit noch einer anderen rum gemacht habe, wollte erst ein foto schicken mit den Satz: "Hier da du ja neuerdings bei der Kusspolizei arbeitest, dachte ich solltest du das wissen." Habe es aber doch gelassen :D
  6. Hey, mittlerweile läuft es bei den Frauen echt gut, gefühlt lerne ich jedes Wochenende eine kennen mit der kurze Zeit später oder am selben Abend noch was läuft. Mein Orbit ist quasi gigantisch.. Sobald ich die Frau kennen lerne ist es extrem selten das ich einen Korb bekomme (meistens eher am Anfang beim ansprechen), es ist irgendwie so einfach wenn man die richtigen Knöpfe drückt. Ich bin teilweise selbst schockiert was für Sprüche man raushauen kann. Aber es ist irgendwie nichts besonderes, ich vermisse das Gefühl eine Frau wirklich zu wollen, es ist zwar ganz nett, aber halt irgendwie nicht besonders und ich verliere direkt das Interesse an einer Frau, bzw habe ich den Gedanken eine Beziehung mit einer anzufangen garnicht mehr, einfach nur bumsen. Es gibt eine Frau die ich will, aber zu der habe ich den Kontakt vor ca 1 Jahr abgebrochen, da ich ganz tief im LJBF Land war. Ich denke noch oft an Sie und irgendwie vergleiche ich alle mit ihr. Mittlerweile hat sie auch einen Freund wie ich mitbekommen habe (was mich auch getroffen hat), erst gestern habe ich 2 Freundinnen von ihr in einer Bar kennen gelernt, das hat mich richtig runtergezogen und ich konnte die irgendwie garnicht gamen. trotzdem bin ich bei einer der beiden zum KC gekommen, obwohl ich die andere Interressanter fand. Ein weiteres Problem ist, das ich keine Grenzen mehr kenne: Vergebene Frauen, Frauen auf die ein Kumpel steht, Ex Freundinnen von Kumpels alles schon dabei gewesen obwohl mein Kopf Nein sagt, mache ich es trotzdem, es ist wie eine Sucht. Auch das gestern wollte ich eigentlich garnicht, aber irgendwie habe ich es trotzdem gemacht... Ich merke wie ich in meinen Gedanken anfange Frauen abzuwerten, es ist kein Hass, aber ich kann einfach gewisse Aussagen nicht mehr ernstnehmen..., Ich habe einen Freund - jaja / Ich mache sowas eigentlich nicht - Aha / Ich liebe einen anderen - Das ist schön für dich, trotzdem liegst du gleich unter mir. Ich kann auch garnicht mehr normal mit Frauen schreiben, irgendwie fange ich automatisch an immer zu flirten, selbst wenn mich die Frau äußerlich eigentlich garnicht anspricht Irgendjemand einen Rat was man dagegen machen kann? Ich fände es echt schön mal eine Frau kennen zu lernen die mich fesselt, die ich wirklich will und mit der ich auch eine Beziehung eingehen könnte.
  7. Sie kommt doch auch nicht zu dir, sehe keinen Grund warum du nen Gespräch vom Zaun brechen solltest, einfach den Abend genießen und wenn es zu einer Interaktion zwischen euch beiden kommt behandel sie normal, wenn nicht dann halt nicht, aber spar dir das Blickkontakt suchen, wenn eure Blicke sich treffen, lächel kurz und widme dich wieder den aktuellen Gesprächspartner.
  8. Machs wie ich: Kleine Wohnung, kein Sofa, keine Stühle aber so unbequeme Sitzbänke :D Man kocht zusammen, isst dann am Tisch, schaut danach nen Film (Im Bett natürlich weil ja kein Sofa vorhanden ist, dann versuchst dich langsam anzunähern und schaust wie sie reagiert. easy going. Ich meine sie ist ja schon bei dir zuhause?
  9. Behandel sie einfach ganz normal wie alle anderen Anwesenden auch, sei nett, lustig und zeig ihr das es kein Problem zwischen euch beiden gibt. (Nicht sagen, einfach so verhalten) Wenn sie dich fragt warum du dich nicht meldest: Viel zutun / keine Lust auf whatsapp getexte / du hast meine Nummer, schreib mir doch einfach. Währen die Tipps wenn du weiterhin mit ihr befreundet sein möchtest, du hast aber gesagt das du kein Interesse an einer Freundschaft mit ihr hast, also kann dir völlig egal sein wie du dich ihr gegenüber verhältst.
  10. Zu 1: Dann waren die Typen halt scheisse, du nicht ;) Zu 2: Ihr habt euch 3 Jahre nicht gesehen, ihr seid keine Freunde, also trifft der Punkt sowieso nicht auf dich zu.
  11. Falsch, SIE hat nach einen Treffen gefragt, er hat lediglich einen Termin vorgeschlagen. Er macht ihr ne Ansage -> Sie ist verwirrt und denkt sich das er eine Zicke ist. Er fragt nochmal nach einen Treffen, entweder sie sagt ja und sie treffen sich oder es passiert genau das gleiche nochmal und er hakt die Sache ab. Er belässt es weiter beim Kontaktabbruch und schwebt quasi in der Luft, irgendwann fragt sie wieder nach einen treffen da sie es so schade fand das es letztes mal nicht geklappt hat und wird sehr wahrscheinlich wieder genau an diesen Punkt wo er jetzt ist sein, es sei denn er lehnt ab und ist drüber weg.
  12. Letztendlich habt ihr wenig miteinander zutun derzeit, wenn du das ändern möchtest ist eine Ansage definitiv der falsche Weg, sie wird sich höchstens denken was denn mit dem los? Schreib ihr einfach: Hey, möchte demnächst das und das machen, hast du lust mitzukommen? Vllt am Tag X oder Y, wenn sie akzeptiert und ihr euch trefft, cool. wenn sie wieder absagt weißt du wenigstens woran du bist.
  13. Habs mit 16 mal geschafft, obwohl ich needy as fuck,total unerfahren, immer verfügbar etc war. Ich habe nichts von diesen ganzen friendzone ausbrech Lösungen benutzt und mich auch nicht verändert. Habe ihr sogar ständig gesagt das ich sie liebe und eines Tages hat sie es ganz unerwartet erwidert. Mittlerweile habe ich es erneut in die friendzone geschafft bei einer anderen Frau. 1 Jahr schon :D selbe verhalten, aber klappt nicht. Pick up zeug probiert klappt nicht. Manchmal kann man sich halt auf den Kopf stellen, aber was nicht sein soll, das soll einfach nicht sein. Kontaktabbruch und irgendwann neu versuchen ist in meinen Augen auch kein klassisches ausbrechen aus der friendzone.
  14. Das einzige was ich dir raten kann ist das du ihre Entscheidung akzeptieren musst. Sag ihr das du ihre Entscheidung akzeptierst und du das sehr schade findest aber dir unter diesen Umständen keine Freundschaft vorstellen kannst und ihr nun getrennte Wege geht.
  15. Hab mir mal die Hälfte gelesen aber mehr als hau rein Baby würde mir da nicht zu einfallen