Suane

Member
  • Inhalte

    1.166
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    9
  • Coins

     5.481

Suane gewann den letzten Tagessieg am Oktober 6 2019

Suane hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

2.402 Ausgezeichnet

Über Suane

  • Rang
    Erleuchteter
  • Geburtstag 30.11.1983

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Hessen

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

3.410 Profilansichten
  1. Na, die kämpft ja richtig um dich und eure Beziehung. Wie eine Löwenmutter um ihr Junges 😂 Da weißte jetzt wo du bei ihr stehst. Frag dich selbst: Wie weit müsste es bei dir sein, wie wenig müsstest du deine Beziehung/Partnerin schätzen, um so einen Satz zu sagen? Ich sag dir nochmal: Das wird nicht besser, weil es immer etwas geben wird. Alle kommen damit klar, nur sie als Einzige aus ihrer Familie nicht. Dann nimmt sie auch noch deine Familie in Haft. Und den Job sowieso... Irgendwas ist ja immer und wie schon gesagt, zeigt sie dir hier auf was sie in späteren Krisen abzieht. Gemeinsames Kind, Hausbau oder Jobverlust werden zu sehr sehr trockenen Abschnitten deines Lebens verenden. Gleichzeitig wird Sex weiterhin eine Horrorvorstellung für sie bleiben, und du mit deinem natürlichen Trieb immer mehr zum Störenfried / Perverser abgestempelt. Und das macht dir deine eigene ganz persönliche Beziehung zu Sexualität kaputt. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede. Deine ganze Beziehung dreht sich nur noch um sie, ihr Leben und ihre Probleme/Familie. Du, deine Bedürfnisse und Familie werden hier nur noch als Störfaktor gesehen - Tolle Beziehung.
  2. Suane

    Schluss machen?

    Ich glaube du versuchst dir hier etwas schön zu reden, denn es war weder ein Fehler, noch nur einer. Deine Ex hat auch nicht nur einmal rumgegeiert... Sie stellte die Beziehung in Zweifel und das schon seit Monaten. Und klaro hat deine Attraction Risse, sonst würde sie sich nicht so sehr von dem Typen jetzt und wahrscheinlich vielen andren zuvor aus der Bahn werfen lassen. Du unterstellst ihr noch Interesse, dass evtl weg wäre wenn du dich nicht baldigst meldest. Wenn sie tatsächlich genug Interesse hätte, warum hat sie dann nicht von Sekunde Null an um dich gekämpft? Warum ist sie nicht auf den Boden, ist dir an die Beine gesprungen und hat dich vom Gehen abgehalten? Weil sie schlicht nicht genug Interesse hat. Denn wenn Mädels wirklich Interesse haben, machen sie zT die krassesten Sachen mit (Gewalt, Demütigung, Betrug) und bleiben dennoch bei ihrem Typen. Und wenn deine Ex dann doch nach Wochen wieder ankommt, dann weil ihr Erfolg bei andren Typen doch nicht so dolle war, die Typen schlechter im Bett oder du was an ihrem Auto fixen sollst. PS: Erste Beziehung/Trennung hin oder her... das haben wir alle schon durch und das ist gut so.
  3. Nochmal: Ich glaube der Thread geht ganz schön am Thema vorbei - zu Gunsten der immer wiederkehrenden Diskussion über Drogenpolitik, mit den üblichen Whataboutismus. "Ja aber Alkohol ist viel viel schädlicher!!!11" hilft dem TE hier überhaupt nicht bei seiner Fragestellung weiter. Es ging hier nicht um gesellschaftliche Akzeptanz, Abhängigkeit oder Gesundheitsgefahr. Es ging um gegenseitiges Vertrauen in einer Beziehung - aber mutiert mal wieder zum Consumer-Kummerkasten, wann immer das Thema Drogen aufploppt. Und sofern TE kein Update bringt, kann man gerne drauf verzichten und wenn nötig im Hanfforum schimpfen.
  4. Mal etwas forsch gesprochen: Nein Mann, das musst du nicht hinnehmen! Bitte lass dir so etwas nicht einreden und rede dir so etwas bitte nicht ein. Such rede dir nicht ein bzw lass dir nicht einreden, dass deine Sexualität falsch oder deplatziert wäre. Was so ein Denken mit einem Mann auf Dauer macht, willst du nicht erleben! Verständnis, Fels in Brandung, sich in der LTR zurücknehmen... das ist alles schön und gut, aber das sollte bitte auch seine Grenzen haben. Überleg mal: Deine Perle hat nun seit über einem halben Jahr Probleme und lässt dich nicht richtig ran. Frag dich selbst: Wie lange willst du das noch mitspielen und erdulden? Ein ganzes Jahr? Noch 2 Jahre? Ein Leben lang bis dass der Tod euch scheidet? Das ist keine rhetorische Frage, sondern ernst: Wie lange noch? Prüfungsstress, Familie, Privates... es wird immer etwas geben was Frau Stress bereitet. Die Frage ist, ob Frau da stabil bleibt, oder immer und ständig auf Alarmstufe Rot mit wortwörtlich allen Luken dicht ist. Nach dem Staatsexamen kommt das Bewerben und "Schatz das stresst mich so und diese Zukunftsangst". Dann kommt der erste Job und "der Einstieg ist so stressig und keiner erklärt mir etwas". Und wenn Frau sich dann im Job eingerichtet hat dann ist die "blöde Kollegin X die mir jeden Tag vermiest - und hast du schon wieder nicht den Müll rausgebracht???1!". Ich glaube wenn du Frauen sich voll und ganz auf ihren Alltag und Stress konzentrieren lässt, dann brauchen die sonst nix mehr im Leben. So etwas lastet eine Frau komplett aus, auch weil sie sich in alles reingesteigert wird und zur Not neuer Stress generiert wird (Freizeitstress). Machst du lieber TE hier die Bühne komplett frei wie gegenwärtig, wirst du in kurzer Zeit nur noch der Gefolgsmann sein der den Einkauf trägt, ohne Recht/Eier die eigenen Bedürfnisse zu äußern (ist vllt schon längst soweit) - es könnte ja ihre Stressspirale beim Drehen stören. Insofern JA! Bitte spiele doch endlich mal mit Konkurrenz/Nadine und mach mal wieder auf dich aufmerksam. Dieser Ausnahmezustand ist schon seit ü6 Monaten die Regel und so etwas wird über die Zeit eher schlimmer denn besser. Und dass du hier den Beta-Bettvorleger (sry aber das biste gerade) mit so ach so tollem Verständnis spielst gehört zu eurer beider Abwärtsspirale dazu. Du denkst damit hilft du ihr/euch - machst es aber nur noch schlimmer. Insofern, weil es so immer schlimmer wird - bitte versteh, dass sich nichts ändert, wenn du weiterhin das Gleiche tust.
  5. Dem stimme ich zu. Aber du bist damit leider im falschen Thread. Hier ging es nicht um "Die besten Kiffer-phrasen" die keiner mehr seit 2003 hören kann und du hier ungefragt runterbeten musst - sondern um den Umgang (der Partnerin) mit Drogen. Und wenn die Leute sich jeden Tag nen Schuss setzen... die Frage ist ob man die Kontrolle über sein Leben verliert oder damit klar kommt.
  6. Ich bin da jetzt sicherlich voll spießig (auch wenn ich sehr gerne Schnaps trinke)... Aber ich denk mir, ab einem gewissen Alter sollte man seine Grenzen kennen und zusehen nicht unbedingt darüber hinaus zu gehen. Es gibt aber auch andererseits die Fraktion, für die ist das gesellschaftlich akzeptiert sich im Vollrausch in die Hosen zu scheisen... Muss jeder selbst wissen auf welcher Seite er sich und/oder seine Partnerin sieht🤷‍♂️
  7. @intelzell 1. Wäre es schön, wenn du nicht jede Woche einen neuen Thread zu dem selben Mädel/Führungsproblematik aufmachst. Das spart dir doppeltes Schreiben, uns doppeltes Lesen und so würden wir viel besser das ganze Bild sehen. 2. Fehlt hier eine wichtige Info: Was passiert denn, nachdem sie sagt sie will um 8:30 aufstehen, oder asiatisch essen? Wie reagierst du darauf und was ist am Ende das Outcome. Denn erntet deine Perle immer und immer wieder Bestätigung für jeden ihrer Hirnfürze, weiß sie dass sie machen kann was sie will - du nickst ja eh alles ab und bist ihr Fähnchen im Wind. Hier empfehle auch ich dir, deine Perle hierbei mehr wie einen Kumpel zu behandeln: Denn was würdest du mit so einem Kumpel tun? Der deine Planung immer untergräbt? Dich auch mal durchsetzen / Kompromisse eingehen? Und wenn das nicht geht? Was dann? Na dann würdest du doch irgendwann hoffentlich anfangen weniger Zeit mit diesem Kumpel zu verbringen, der dich jedes We zum Basketballspiel mitschleppt, dir so deine Wochenenden vermiest und deine wenige freie Zeit für Spaß zunichte macht, weil du nunmal gar kein Basketball magst... Verstehste was ich meine? Oder öffnest du nächsten Montag einen Thread bzgl ihrer Unordnung in deiner Wohnung?
  8. Ahoi und Glückwunsch zu 4 Wochen! Ich bin zwar kein Fan vom Daten kurz nach der Trennung um das Loch im Herzen zu stopfen - aber dennoch Glückwunsch zum positiven Erlebnis. Und? was war besser an der random Dame? Was hat deine Ex bis dato schlecht gemacht? Auch ist es ganz normal, dass du ein down hast und das sogar mit Ansage/Grund. Downphasen wird es immer geben - mitunter sogar ohne solche Trigger wie durch deine Ex. Rational weißt du aber, dass deine Ex schlicht weiter in der Aufarbeitung der Trennung ist und natürlich kuscheln darf, wenn du zeitgleich den Tinderdate aufbockst 😝
  9. Suane

    Schluss machen?

    Sehe ich auch so und unterstütze diese These. Ausdrücklich aber nur eine These. Am Ende sucht man eine Erklärung für eine Trennung und baut sich eine Erklärung zurecht. Ob die dann der Wahrheit entspricht weiß keiner, erst recht nicht das Mädel selbst. Mal ist Mann zu weit entwickelt (er bereits im Berufleben, weniger Party und ist jetzt unlockerer), mal entwickelt sich Mann nicht schnell genug zum seriousen Erwachsenen wie gewünscht (macht noch immer Party und ist locker geblieben) oder beide sind so geblieben wie sie sind, dann wird mangelnde Führung durch den Mann bzgl Hausbau, Kinder und Heirat angekreidet.... Dh egal wie Mann es macht bzw. wie es sich verhält, nach einer Trennung findet sich immer eine vermeintliche Ursache, warum das Mädel jetzt nicht mehr ON ist. Dabei lässt man jedoch unter den Tisch fallen, dass zB auch das Mädel selbst einen mehr oder weniger freien Willen hat und Mädels haben mitunter dezidierte Pläne für ihr Leben und an welcher Weiche ein Partner angeschafft oder ausgetauscht gehört.
  10. Suane

    Schluss machen?

    JA. Bzgl. Marco Reus empfehle ich dir die Vita von Frau geborene Sylvie Meis, geheiratet Sylvie van der Vaart, heute wieder Sylvie Meis. Oder Christina Wulff: Von mutmaßlicher Escort-Dame zur Frau des Staatsoberhauptes, aber bitte nur "in guten wie in guten Zeiten". Will sagen: Jeder der auf Vertrauen und Verlässlichkeit hofft, kann froh sein nicht Marco Reus zu sein. Denn zu oft verlieben sich (Spieler)Frauen nur in Geld, Status, Ruhm - und sind beim ersten grauen Tag weg bzw. mit deinem Kumpel im Bett. Ich vermute stark, dass schon bei ihrem ersten Mucks bzw. Bedenken vor Monaten das Kind bereits in den Brunnen gefallen war. Wie bei so vielen Mädels wird sich dann aber nicht getrennt, sondern noch in der Beziehung die Trennung emotional vollzogen. Gut geschauspielert? Ja das passiert oft und gut. Vielleicht ist das Ganze auch Resultat eines baldigen Abschluss ihres Studiums - und du wärst danach zum Ballast geworden? Folglich ist deine Ex hier mental weiter gewesen und war vielleicht bei ihrem Urlaubsflirt auch weiter als sie dir verraten hat. Der Klassiker hier ist das berühmte Geständnis "nur geküsst", dh es wird nur mit 20% der Wahrheit beim Geständnis rausgerückt. Eine Frage TE: Du hast geschrieben du hast dich in den Jahren stark verändert. Wie denn? Ich glaube die Chancen die LTR auf Kurs zu halten sind idR gering, bedenkt man euer Ausgangsalter. Auch glaube ich absolut nicht TE, dass es jetzt anders laufen würde, wärd ihr im heutigen Alter zusammen gekommen. Allein schon weil Frauen um die 30 dann oft nochmal einen Rappel kriegen und funktionierende LTRs beenden. Zum Abschluss noch: Hör bloß auf mit Ex-Back Gedanken. Ob sie nochmal ankommt usw... Deine Ex wird sich jetzt mit anderen ausprobieren und falls sie dann nach Wochen wieder rührseelig zurück kommt, haben andere Kerle bei ihr schon längst die Sahne abgeschöpft. Pfui - und du willst sowas dann noch?
  11. Und hast du sie nun endlich überall geblockt und gelöscht? Alles andere würde bei mir Zweifel an deiner Einsicht wecken...
  12. Du machst mir nicht den Eindruck, als könntest du wirklich deine Vorstellungen ganz klar abstecken - will sagen: dann Konsequenzen zu ziehen wenn der abgesteckte Bereich verlassen wird. Machst du dann Schluss wenn sie wegzieht? Übersetzt heißt das, dass du dein Handeln noch immer danach ausrichtest, dass die Beziehung weiter hält - und nicht, dass du glücklich bist. Und klar, wenn von ihr kein Invest/Ansage kommt, dann interpretiert man in das nicht-gesagte eben herein, dass sie Grübelt, ihr die Beziehung ganz bestimmt auch voll wichtig ist usw usw. Die Preisfragen sind zudem: Gab es denn schon ein Dankeschön für deine Umzugshilfe? Hilfst du ihr dann beim nächsten Unzug wieder? Wie läuft es im Bett gerade? Und was ist mit Nadine? Denn dass deine Perle sich genauso einen Kopf macht um euch wie du, das glaube ich nicht. Die denkt maximal drüber nach wie sie bei dir den Umzug ohne dein Drama durchdrücken kann, um spät nachts in Clubs dann mit heißen urbanen Jungs zu schwitzen. Denn was will sie dann alleine in der großen Stadt - alleine sein? 1. Nadine (im Ernst, wie sieht es bei dir mit Nadine aus?) 2. Diese Frage gar nicht erst stellen und bereit sein das Mädel zu verlieren.
  13. Stimme da ersrmal zu. Die Frage ist aber, wie lange sollte dieses Runterkommen dauern? Da reichen mMn ein, maximal zwei Tage - dh weit kürzer als nötig, um hier den Thread starten zu müssen Zudem, wenn Madame zB zwei Wochen zum Runterkommen bräuchte, und das so auch noch macht, sagt auch das etwas über ihren Invest in der LTR aus. Denn wenn ich immer nur meine meine meine Launen auslebe und ignoriere, dass es in der Beziehung noch eine andere Person gibt, die vllt ja auch Bedürfnisse hat - dann kann man auf so eine Partnerin gerne verzichten. Beziehung ist nicht nur ich ich ich - sondern erfordert auch Kompromisse.Das heißt im Zweifel auch mal Zähne zusammenbeißen und den Arschbacken zusammenziehen und durch - statt ständig auf seine Comfort Zone zu pochen. TE, was machst du nun? Meinungen hast du genug gehört. Jetzt wollen wir was von dir hören. Was ist der Plan?
  14. Hey Patrick, mal aus Interesse: Was macht deine Perle eigentlich so? Beruf? Studium? und was ist mit ihrer Familie? Will meinen: Hat sie keine Wurzeln, dass sie mal einfach so die Stadt wechseln kann? Ich ahne hier schon einige Red Flags. Auch der geplante Umzug kurz nach dem Umzug sagt Einiges aus. Und wer weiß was die Ex-Mitbewohnerin zu erzählen hätte... Also meiner Erfahrung nach kannst du das jetzt mit ihr diskutieren, mit deinen Kumpels bereden und dich beim kacken totgrübeln um hier einen tieferen Sinn oder Rechtfertigungen zu finden... oft treffen bei sowas aber die einfachsten Erklärungen am ehesten zu. Will heißen: Ja. Du hast deinen Zweck erfüllt. Nun bist du weniger nützlich, weniger wertvoll für sie und daher gibt's weniger Invest. 'No more Mr. Nice Guy' lesen passt da sehr gut, damit du nicht in den Irrglauben gerätst, dir stünde jetzt Dank/Aufmerksamkeit zu. So ticken Frauen leider nicht. Du musst hier stattdessen unbedingt den Invest raus nehmen, dein Glück von ihr unabhängig machen und dieses Mädel am besten auf Distanz halten. Hab zur Not deinen Spaß, aber erwarte nichts und rühr so oder so überhaupt KEINEN FINGER mehr für sie.