your_sweet_little_rabbit

Member
  • Inhalte

    149
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     778

Ansehen in der Community

81 Neutral

Über your_sweet_little_rabbit

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Aufenthaltsort
    Irgendwo

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.497 Profilansichten
  1. Hallo, heute is eine komische Situation auf der Arbeit passiert. Wir sind ein sehr junges Team, U35, und mein Kollege und ich haben u. a. ueber sexuelle Vorlieben gesprochen. Grenze Nr. 1 überschritten, jetzt im Nachhinein ist mir das selbst bewusst geworden.Oder quatscht ihr auch manchmal mit Kollegen ueber das Thema? Dann meinte er, er waere 1x von seiner Ex geohrfeigt worden (er wollte den devoten Part spielen, sonst is er dominant) beim Sex, das haette ihn wütend gemacht anstatt erregt. Er bat mich dann drum, dass ich ihm eine Ohrfeige gebe, er wollte gucken, wie es auf ihn wirkt ausserhalb einer Partnerschaft. Er kam mir dann recht nahe mit seinem Buero Stuhl, und ich musste zuerst albern kichern, weil ich das zuerst nicht wollte (ihn ohrfeigen und die Naehe zwischen uns war mir unangenehm). Er war beharrlich, ermunterte mich weiter dazu ihm eine zu ohrfeigen, ich kicherte weiter wie bloed, aber irgendwann wurd ich dann ernst und ich hab ihm tatsächlich eine leichte Backpfeife gegeben. Was mich sehr erregt hat. Ich haette ihn gern in dem Moment auch kuessen wollen und dass er mich auf dem. Buerotisch nimmt haett ich auch nix gegen gehabt. Mein Slip war auf jeden Fall nass. Ich gucke ihn an und frage, ob er wütend waere hierdurch. Er sagt: Nein, erregt. Sind wir zu weit gegangen als Kollegen?
  2. Therapie, Selbsthilfebuecher, Podcasts und vor allem Maennerfrei leben ne Zeit lang (Fokus auf mich selbst)
  3. Nix mit Depression. Sie hat kein Bock auf dich, du bis ihr ueberdruessig. Kuemmer dich mal ein wenig mehr um dich selbst, lass sie dich vermissen. Dann wirds wieder
  4. Verlustaengste bearbeiten Destruktive Verhaltensmuster erkennen und bewältigen Thema inneres Kind - woher kommen die neg. Glaubenssaetze Promotion Bin in einen Verein eingetreten mit Verpflichtungen Ja und reisen alleine geht immer fuer pers Entwicklung Habt ihr noch Tipps
  5. Meine Lieben, die Pfunde purzeln langsam aber nachhaltig. Schminken mache ich nach Lust und Laune, verteufle es nicht mehr wie am Anfang, merke selbst, wie farblos ich vorher immer rumlief. Und meine Klamotten.... oh gott, ab in die Tonne. Bekomme pos. Feedback, nach wie vor jedoch nicht an Fickgeschichten interessiert. Wimmle die Männer direkt ab, mich nervt das dermaßen, dass man so leicht ins Bett mit jemand geht. Is nix für mich. Aber immer gut zu wissen, direkt mehrere Männer kontaktieren zu können, wenn ich es wollen würde und die Lust zu groß wird :-) Fühle mich wohler in meiner Haut, einfach auch weil ich ne ganz andere Ausstrahlung nun habe. Danke an alle für euer Ohr das Forum hat mir sehr viel weitergeholfen in meiner Selbstwahrnehmung und vor allem was Oneitits angeht. Nie mehr son Scheiss. Merke wie happy ich als Single bin und konzentriere mich voll auf das berufliche und pers. Weiterentwicklung. Denke, dann kommen die Männer von alleine wenn man net needy ist und einfach niemand braucht. Sondern spaß hat und Spaß haben will und Freude ausstrahlt. Lg an alle, sweetbunny
  6. Meinem Ex sind die Kondome auch sehr oft gerissen. Teilweise habe ich es auxh überhaupt nicht gemekrt.
  7. ..und wegen ner Geschlechtskrankheit machs du dir keine Gedanken?!
  8. Fridige nur weil man nicht jeden sofort in die Unterhose lasst bzw Koerperkontakt will? Nach 6 Treffen ist dein Gegenüber immer noch ein Fremder. Nicht jeder Mensch hat das Bedürfnis in die Kiste zu springen sofort, es wird erst mal geschaut ob man kompatibel Höchstwahrscheinlich wills du nur Sex, sie was ernstes
  9. Hey TE, Text ist gut geschrieben. Bitte texte ihr ab nun nix mehr, sie wird sich bei dir melden wenn du ihr attraktiv genug warst oder der Sex ihr gefallen hast. Wenn du jetzt noch mehr textest wirkst du needy und nervig. Höchstwahrscheinlich riecht sie den Braten, dass du dich nur entschuldigst um sie wieder als Betthaeschen fuer dich zu gewinnen . Nicht alle Frauen sind doof
  10. Soll er auch nihct, kann er auch nicht aber zumindest respekt haben wenn sie das erzaehlt, sich hilfe geholt hat als es ihr beschissen ging und es nicht so abwerten wie er es getan hat oder halt eben gar nix sagen dazu dann halt. Mir gehts net darum dass er sie emot. auffangen soll, oder ihrer Meinung sein,sondern: fuers ficken war sie ja gut genug, aber dann ein wenig Manieren zeigen und ein wenig Acht geben in seinen Aussagen bei so einem sensiblen Thema geht nicht? Das Hirn scheint ja endgültig in die Hose gerutscht zu sein beim Te TE, wenn du aufrichtig deinen Fehler bemerkst, dann entschuldige dich einfach bei ihr, daas du ne unbedachte Aussage geäußert hast und es net so gemeint hast.
  11. "uns ein wenig darüber unterhalten und ich meinte halt, dass ich nichts davon halte, dass man menschen die man gerade erst kennenlernt, direkt erzählt, dass man eine psychische erkrankung hat oder in therap" : LOL. Aber direkt ficken geht oder was? Was ist deiner Meinung nach denn intimer? Sie hat sich dir geoeffnet, sowohl emotional als auch körperlich. Ubd das körperliche hast du aber gerne mit hartem Dick angenommen, dann solltest du Manns genug sein auch das emotionale abfangen zu koennen bzw.so sensibel zu sein als dass du da nicht derart verurteilend ihr deine Meinung ins Gesicht klatscht. Ich versteh einfach die Welt manchmal nicht mehr Wenn sie schlau is sucht sie sich nen anderen.
  12. Du wirst deine Routine finden, Übung macht den Meister. Nur solltes du lockerer werden wenn was spontanes passiert. Viel Glück
  13. Na sie scheint ja eh viel zu quasseln, muss du also hinnehmen wenn du sie weiter sehen willst. Frage mich ob sie beim Sex wenigstens dann still ist?