Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Neg'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

14 Ergebnisse gefunden

  1. Playas, ich habe mal wieder verkakt. Ich war arbeiten und habe eine neue Kollegin kennengelernt und wir haben uns sofort gut verstanden. Ich für etwas game. Etwas "mach dir keine Hoffnung ich bin zu jung für dich" etwas lernen wir uns kennen und ich bringe sie gut zum lachen. So weit so gut. Nun gab es einen Moment nach ca. 3 Stunden auf der arbeit, wo ich hätte eskalieren müssen, jedoch hatte ich Eierflattern, weil wir auf der arbeit waren. Egal ich sag ihr also nach der arbeit, dass wir uns doch mal treffen können Sie sagt ja! So weit so gut! Also habe ich die Nummer wir haben uns gut verstanden alles ok am nächsten Tag treffen wir uns auf der arbeit ich sage, dass die wieder gut aus sieht worauhin die erwiedert, dass sie keine Schminke trägt Das kleine fette Kind in mir redet heraus und sagt "du solltest lieber Schminke tragen" hahaha wie lustig... spasst Also ist sie mad und fragt, ob ich finde dass sie hässlich ist und ich antworte nicht Hahahaha ist so ja lustig... du hund Danach ist sie mad und geht ohne sich zu verabschieden Ich schicke ihr ne Audio und sage, dass sie es mir nicht übel nehmen soll So weit so gut!!!!!!! Jedoch stellt sich heraus, dass ich mir nicht einmal ihren Namen gemerkt habe. Und sie antwortet natürlich nicht auf die Nachricht und als ich sie dann am nächsten tag wieder mit dem falschen namen anspreche, sagt sie mir, dass das nicht ihr Name ist. Nuuun hatte ich Trotzdem! Das Gefühl, als hätte ich eskalieren können und müssen! weil wir seeeehr viel körperkontakt hatten, aber sie war trotzdem sehr ruhig im Gegensatz zu Tag 1, wo wir viel geredt und gelacht hatte Sie hat mich teils ignoriert, aber ich hätte trotzdem das Gefühl als würde sie wollen, dass ich sie mal durchpipe Jetzt hat sie mich auf über Whatsapp geblockt, obwohl ich nicht mehr geschrieben habe nach meinen Audios und morgen arbeite ich noch ein letztes mal mit ihr Was empfiehlt ihr mir Jungs Sie benimmt sich mir gegenüber zickig, ignorant und hat mich auch noch grundlos über Whatsapp geblockt wie soll ich mich verhalten
  2. Hallo liebe Community, vorab möchte ich sagen, dass ich mich bereits eingelesen habe sowohl im Forum als auch durch einige literarische Werke diesbezüglich. Ich möchte damit sagen, dass ich in der Regel weiss was nach dem Opener folgen sollte. Problematik der Situation Es heisst in der Regel immer, nach dem Opener geht es um bestimmte Bausteine die durchlaufen werden müssen(DHV, Neg,C&F...). Das Problem sehe ich in so ziemlich allen Situationen. Man öffnet ein Set oder eine einzelne Person, sei es durch eine direkte oder halt eine indirekte Methode(MysteryMethode). Man kann doch z.B nicht nach einem “Hey du bist mir gerade aufgefallen, ich bin xy und würde dich gerne kennenlernen, wie heisst du?“, direkt mit einer DHV-Story anknüpfen oder einem lustigen Ereignis welches sich man zurechtgelegt hat. Die gleiche Problematik sehe ich nach einem Neg, welcher nach dem Opener direkt folgen könnte. Was folgt nach dem Neg, wieder eine DHV-Story die man einer fremden erzählt, der man wenn es hochkommt vor einer Minute begegnet ist? Konkrete Beispielsituation Zum Fall, ist mir bereits schon passiert. Ist unter meinen anderen Thread besser nachzulesen. Ich habe jemand bereits geöffnet, direkter approach. “Hi ich bin xy, ich wollte dir sagen du bist mir aufgefallen und würde dich gerne zum Essen ausführen(ungeachtet der jetzt typisch AFC Fehler, in jemanden zu investieren bevor der jemand in dich investiert). Nummer bekommen, habe mich gemeldet und einen Termin vorgeschlagen, wurde nicht direkt bejaht sondern wurde vermerkt das HB würde sich bei mir melden. Um es abzukürzen, sie hat geflaked. Praxisbeispiel: Problematik und Ausführung Das HB ist Trainerin in einem Gym. D.h. wenn ich sie antreffe, dann besteht wohl eine “Time constraint“ da sie bei der Arbeit ist. In meinen anderen Thread wurde mir von einen anderen Forenmitglied bereits eine C&F Antwortmöglichkeit (weil sie ja geflaked hat) präsentiert(die fand ich persönlich gut und nochmals dem Mitglied ein Dankeschön). Das Problem ist die diesen Fall jetzt, was folgt nach einer C&F Bemerkung( sie ist bei der Arbeit, deswegen kommt wohl eine DHV-Story wohl nicht in Frage, da sie wenig Zeit hat). Im Allgemeinen Die Frage soll aber nicht nur auf diese Situation bezogen sein, sondern auch nach anderen Openern. Mein größtes Problem nach dem Opener, ist es welche Strategie sich am besten eignet um daran anzuknüpfen. (Bitte beachtet was ich ich als Problematik oben aufgeführt habe) Vorab, vielen Dank für das einlesen und vielen Dank für jede Antwort. Gruß Julez
  3. bin neu hier kenne schon viele Sachen aber muss noch eben so viele Sachen lernen . folgendes Problem : Ich war eine Zeit sehr aktiv im Ansprechen. Das hat aber alles nachgelassen weil ich nach dem ich immer Erfolgreich die Nummer hatte alles verbockt habe.... Persönlich ist es immer einfacher weil viel Körpersprache bei mir einfließt Kino( heißt berühren )ist dabei ich neg sie (ärgern ) und online geht das nicht. Ich brauche die Person vor mir aber man muss ja auch online miteinander schreiben. Es ist schwer sich online auszudrücken. Ich weiß auch garnicht über was ich immer reden , hey wie gehts was machst du danach kommt nichts mehr ich muss das Feuer in mir spüren.. ohne diese gute Laune hab ich einfach kein bock mein Hirn blockt und ich bin nicht mehr kreativ.Selbsthypnose schon gemacht aber das hilft nicht beim schreiben . Mein Problem ist es auch wenn ich schreibe das ich immer auf einem Thema bleibe wenn mir nichts mehr einfällt. Naja weil ich nach den Erfolgreichen Nummer auf WhatsApp meistens verbockt habe wurd ich immer fauler & wegen diesem Scheiß setzt ich mir immer mehr Blockaden auf jedoch sag ich immer Hallo wenn ich irgendwo reinkomme, achte auf meine Körpersprache und lese mein Buch oder beschäftige mich , rede mit meinen Freunden . und dann tuen die Frauen Sachen damit ich aufmerksam werde aber naja hab zurzeit diese Blockaden .Manchmal rede ich auch mit Frauen aber ich nehme keine Nummer weil ich weiß worauf es hinausläuft ,mache alles nur damit ich in Übung bleibe. Den Anfang kann ich gut ,gilt genauso für das ende bin nicht schüchtern , Ansprechen und Küssen ist kein Problem. Die Mitte bei mir ist manchmal echt beschissen weil ich nicht weiß wie ich schreiben soll jetzt fragt ihr mich wie hast du es dann davor geschafft?!?! ja manchmal bin ich kreativ aber meistens weiß ich nicht wie es weiter gehen soll im chat . Mit Frauen mit den ich schon was hatte klappt es ganz gut da mache ich mir keine Gedanken, die schreiben von selbst und wir reden so über irgendwelche Sachen ich weiß garnicht :'D. Ich find das echt traurig es waren hübsche nette Frauen die ich echt gerne kennen gelernt hätte aber gehört dazu im Geschäft andere Mütter haben auch hübsche Töchter :D also wie sollte man schreiben ,über welche Sachen reden , auf was sollte man achten wie komme ich wieder in den Flow ? Ich freu mich schon auf die ganzen Tipps
  4. Hi, Da ich in pick up wenig erfahren bin, stimmt meine kalibrierung zum Teil gar nicht. Gestern hab ich ein 2er Set gemacht das richtig gut lief (jedenfalls die ersten 15min). Mein target (hb7, 25jahre) war etwas arroganter sag ich mal. Gehört zu den Mädels die sich für ganz toll halten. Um dem entgegen zu wirken, hab ich mir einen neckischen frame gewählt. Irgendwann hab ich es aber übertrieben. Ich erinnere mich dank des alcs leider nicht mehr richtig daran, was ich genau gesagt habe. Jedenfalls wars zu viel. Ab da war Sand im Getriebe. Sie sagte auch einem random Typen, den ich kurz ins set geholt habe, dass ich sie beleidigt habe. Ging dann nur 1-2min hin und her aber das Set war schon geburnt. Meine Frage ist wie ich damit umgehen soll? Mir ist das schon mal passiert. Ich verliere meinen frame wenn ich mich entschuldigen würde (und ich will mich auch nicht entschuldigen). Ignorieren und weiter machen kann ich auch nicht weil es mich in dem Moment selbst beschäftigt. Kann mir jemand einen Rat geben?
  5. Hi Leute, ich hab zurzeit ein kleines Attractionproblem, was Streeten und Clubben angeht. Irgendwie tue ich mir schwierig den "hook-point" zu kriegen. Ich denke, dass dies etwas mit der Ausstrahlung zu tun hat. An guten Abenden/Tagen, wenn ich richtig "warm" gelaufen bin, dann habe ich eine deutlich bessere Quote, aber ich hab keinen Bock erstmal 10 Sets zu burnen, bevor ich warm bin und ich habe auch keine Zeit/Lust/Energie jeden 2. Tag sargen zu gehen. Ich möchte einfach 1 Mal die Woche in den club und dann soll die Kiste laufen. Kennt jemand das Problem mit der Attraction am Anfang? Ist bei mir so, dass wenn ich es erstmal geschafft habe, dass das Mädchen attracted ist, dann läuft es halt auch und dann wirds in der Regel auch ein Lay, aber bis ich dahin komme, ist es immer ein harter Weg. Es ist etwas merkwürdig, früher hatte ich bei meinem Vorgehen, einfach einen stumpfen "direct" --> "Hi, ich finde dich süß" eine richtig gute Quote. So jede 3. hat mir ungefähr ihre Nummer gegeben. 2-3 Jahre später allerdings ist die Quote deutlich nach unten gegangen. Irwie jede 10. nur noch. Ich denke dies liegt zu einem Teil an meinem Auftreten. Ich schätze mal, dass ich einerseits "zu routiniert auftrete" und andererseits es auch etwas mit der Altersklasse zu tun hat. Ich glaube die 18-20-jährigen Mädels sind einfach von nem direct noch mehr zu beeindrucken, als ne 25-jährige. Zudem sind die meisten Mädels in dieser Altersklasse auch vergeben, was früher nicht der Fall war. Sollte jemand nen Tipp haben, was ich machen kann, um dieses Attractionproblem zu beheben, dann immer her damit Im Moment laye ich halt deswegen nur online, was auch okay ist, aber wäre auch nicht schlecht wieder gut im real life zu werden Nun zu meiner Frage: Ich denke, dass diese "directs" nicht die effektivste Art zu approachen ist. Wenn ich mir die Naturals anschaue und überlege, was Attraction erzeugt, dann sind das leichte "Neg´s", die a) dem Mädchen zeigen, dass ich höheren Status als sie habe --> Attraction b) das Mädchen zum Lachen bringen Daher war meine Überlegung mit einem Neg zu öffnen. Irwie fällt mir aber kein allgemeiner Neg ein, den man "immer" beim Streeten oder Clubben verwenden könnte. Hat da jemand ne gute Idee für einen Street-Opener-Neg und einen Club-Opener-Neg Mein Konzept wäre dann zuerst einen solchen Neg zu bringen --> HB lacht --> dann etwas flirten mit ihr Danach ein Statement of Interest bringen und dann sollte eigentlich genug Attraction vorhanden sein. Hat jemand dieses Konzept schonmal so oder so ähnlich ausprobiert? Ich weiß, dass es eine riesen Neg-Sammlung hier gibt, aber das passt alles irwie nicht richtig zum Eröffnen des Gesprächs, sondern nur wenn das Gespräch schon läuft Hier eine spontane Idee von mir: -"Den du hast da nen Fleck" auf dem T-Shirt-Kindertrick verwenden, um sie leicht auf den Arm zu nehmen, dass sie auf den ältesten Trick der Welt reingefallen ist. Dann bissl Flirten, Statement of Interest und läuft. Muss ich später mal testen haha Cheers, Ambizious
  6. Hallo Mir ist derzeit öfters passiert dass eine Frau bei Negs "Du kannst eh gehen, wenn es dir nicht passt." oder "Ok, du kannst wieder gehen" als Reaktion bekam... Wie sollte ich am Besten darauf reagieren? ...warum bekomm ich öfters einen Hook als Reaktion auf einen Neg und dann wieder mal nichts? Thanks
  7. Hey Leute, ich komm mal gleich zum Punkt. Wenn ich mit Frauen flirte merke ich das ich zu schnell und hart kleine Beleidigungen reinwerfe. Am Ende ist die Frau dann beleidigt und wendet sich mir ab. Irgendwelche Tips wie ich das Problem lösen konnte ?
  8. Hi. 1) Wie würdet ihr das qualifizieren, wenn man sich an Namen oder Gesichter von HBs oder Typen (meist aber HBs) nicht erinnern kann, weil sie so nichtssagend sind? Ist das ein Neg? Push & Pull (also hier Push)? Bsp: Ich verwechsle HB und meine, dass sie (die HBs) ja eh alle gleich klingen. Und zwar ohne dass Attraction vorhanden ist. Ist das zu hart? 2) Typ neben mir ist recht dominant. Ich lasse mir aber nichts anmerken und zeige nur den Daumen aus der Hosentasche, daneben kreuze ich das Bein, so dass meine Fusssohle auf ihn zeigt. Als ich meine Sitzposition ändere, gehe ich absichtlich etwas in sein "Territorium" um seine Reaktion auszutesten. Er war irgendwie zugänglicher, hab ich das Gefühl. Hab ich ihn geAMOGt? Bitte antwortet nur auf die Fragen. Dass ich dazu neige die Situation zu überanalysieren, ist mir auch klar.
  9. cashmoneybitch

    Chat mit der Ex

    hallo community, ich habe vor ein paar tagen wieder den kontakt zu meiner ex hergestellt. Anfangs wusste sie nicht wer ich bin, da sie anscheinend meine Nummer nicht mehr hatte.Soweit so gut, als ich ihr dann erklärte, dass ich es bin, war sie irgendwie froh, oder zumindest kam es mir so rüber, dass ich mich bei ihr wieder gemeldet habe. Nach zwei drei weiteren nachrichten meint sie gleich "ich geh schlafen, sorry". daraufhin hab ich nichts mehr geantwortet. Nun wie schätzt ihr das ein? Soll ich weitermachen und wieder mit ihr anfangen zu chatten? Glaubts ihr habe ich ne echte Chance sie zurückzuerobern? anzurufen wäre zu früh und zu aufdringlich, meiner Meinung nach. ein paar Details: ich 19, sie 18 - wir waren 8 monate zusammen; sie liebt das Schlafen; hat früher öfters Nachmittagsnickerchen gemacht; Wir sind im Guten auseinander gegangen; damals habe ich den Kontakt abgebrochen, weil ich nichts mehr dann mit ihr zu tun haben wollte.
  10. Hi. In letzter Zeit glaube ich immer mehr, dass ich andere Menschen wohl oft negge, manchmal bewusst, manchmal aber auch unbewusst. Dies jedoch NUR bei unbekannten Menschen, deren Reaktion mir meist relativ gleichgültig ist, und meist eben auch bei HBs. Seltener oder fast nie tue ich es bei reiferen Menschen (so ab ca. 30), nie jedoch bei Respektpersonen wie älteren Verwandten. Ich hab hier mal ein paar Beispiele, damit ihr euch ein Bild davon machen könnt, was ich genau meine. Bsp.: Ich lasse einem Typen an der Türschwelle den Vortritt (es passt nur einer rein) und ich meine, während ich eine "Nach Ihnen"-Geste ausführe, "Ladies first." Seine Reaktion: "Hey!" Es ist ihm unangenehm. Ich habe es absichtlich gemacht, auf spielerische Art und Weise, aber da ich ernst aussehe, könnte es auch ernst aufgefasst worden sein. Bis hierhin haben wir guten Rapport gehabt. Bsp: Ich rede mit HB 7.5 aus einem Kurs, frage sie, was sie studiert und in welchem Semester. Da sie recht weit fortgeschritten ist, frage ich sehr direkt:" Fühlst du dich schon alt? Hörst du, wie deine biologische Uhr tickt?" (sie ist Anfang bzw. Mitte 20) Zudem stelle ich ihr verhörartig (absichtlich) viele Fragen, und sie bemerkt dies und sagt so was wie "Hey, das ist ja wie in einem Verhör! :D" Ich hab absichtlich diese "Commanding"-Einstellung ausprobieren wollen. Sprechtempo meinerseits ist eher schnell und direkt gewesen (Absicht), vermutlich zu viel. Bsp: Leicht verhörartig frage ich einen Typen nach seinen Hobbies, gib ihm Value, ja, das sei aber schwer, was er da spiele, ja, ich sei auch ein Fan von Bach, blabla. Ich frage ihn nach dem schwersten Stück, das er gelernt habe (unbewusster Neg oder AMOG?), und die Beantwortung dieser Frage ist ihm sichtlich unangenehm. Bsp: Wenn HBs mich fragen, was ich mache/studiere, oder wie alt ich bin, oder so was in der Art, lüge ich zunächst gerne, und sie glauben es mir dummerweise immer. Dann decke ich es aber auf, und sie fühlen sich verarscht. Natürlich bin ich die ganze Zeit spielerisch, allerdings wird mir oft gesagt, dass ich gut "schauspielern" könne oder ein "Schlitzohr" sei. Meist qualifiziere ich mich danach selbst, indem ich Rapport herstelle, was meist auch gut klappt. Selten gibt's aber auch einen Klaps auf meine Schulter. Bsp: Eine HB 5 (Chinesin) und ihre Kolleginnen aus dem Kurs und ich gehen gemeinsam zur Haltestelle. Aus dem nichts schneide ich das Thema Essen an und dass ich die chinesische Küche interessant fände, weil sie Hunde und Insekten ässen. Ich erwähne auch Pferde- und Eselfleisch. Während die HBs miteinander darüber sprechen, z.T. lachen, frage ich so nebenbei: "Have you ever had a donkey penis?" (zweideutig) Die Adressatin (Chinesin) hat es zwar nicht gehört, weil sie von der andern HB abgelenkt war, aber ihre Kollegin meint nur: "Hey! Du bist aber einer!" (oder so ähnlich) Bei der Verabschiedung merke ich, wie sie ihre Haare richtet. Dabei sagt sie mir sehr direkt: "Du bist sehr ironisch!" (mit einem verschmitzten Unterton) Ich nehm das mal als "interessant" und "herausfordernd" auf. Bsp: Ich spreche HB 5 (Russin) an der Uni an, natürlich kontextbezogen und mehr zu Übungs- als zu echten Gamezwecken. Sie mag mich zunächst nicht (oder spielt Hard2Get). IODs gibt es keine offensichtlichen, oder ich nehme sie nicht ernst. Ich bin recht schlagfertig und sie hat wohl Probleme damit mich a) "zu verscheuchen" (allerdings glaube ich nicht, dass sie das ernst meinte, sondern eher in dem Sinne, dass ich schlagfertig sei) und b) mir Paroli zu bieten. Sie will mir (auf klar spielerische Weise) etwas in die Hosentasche stecken, woraufhin ich meine: "Sexuelle Belästigung!" Sie lacht und wir reden (auch mit ihren Gruppenmitgliedern am Stand), ich muss danach aber auch wirklich weiter, hab selber noch Aufgaben zu erledigen. Das waren alles Leute, die ich zum ersten Mal getroffen, aber auch schon gesprochen habe. Ich muss zugeben, dass mir das schon irgendwie Spass macht, obwohl ich es ja nicht böse meine. Ich finde normale Gespräche irgendwie nicht mehr interessant, alles muss einen Twist haben, sei es ein tieferer Sinn, oder bei Small Talk dann eben wenigstens C&F. Die oberen 4 Beispiele waren alle aus demselben Kurs. Bei der Heimfahrt waren wir zu viert, und die verhörte HB wendete sich einem andern Typen zu. Keine IOIs, kein Lachen, nix. Ein langweiliges Gespräch, aber anscheinend genug um nicht mit mir reden zu müssen. Lustigerweise kommt genau diese Art bei anderen HBs gut oder zumindest interessant an. Reife HBs (die ich meist attraktiv finde) komplimentiere ich gerne mal damit, dass ich sie jünger eingeschätzt hätte (meist allerdings auch übertrieben, wenn sie also 40 ist, sage ich, dass ich sie "keinen Tag älter als 25!" geschätzt hätte), woraufhin sie eigentlich immer lachen. Direkte Komplimente gebe ich praktisch nie bzw. nur beim FC. Bin ich sehr direkt und gleichgültig? Ich nehme an,dass mir nur Übung in Form von sozialer Interaktion fehlt, und dass sich das dann schon irgendwie einpendelt.
  11. IOI mit IOD bestrafen? Hi Leute, bin 27 Jahre alt und bin seit meiner letzten LTR ( Knapp 2 Jahre zusammen gewesen; 6 Monate her) dabei, mein Feingespür zu optimieren, um irgendwann sagen zu können, dass es nahezu perfekt ist. Habe zwar auch jede Woche mindestens einen KC, davon auch einige FC, aber lege mein Augenmerk momentan eher auf meine eigene Weiterentwicklung anstatt mich an Closes jeglicher Art zu ergötzen. Für mich ist es eher wichtig, dieses "Klicken" im Kopf, wenn man einen Shittest erkannt hat und weiß, was man darauf sagen soll, in nahezu jeder Gesprächssituation zu haben. Hoffe, dass ich mit Hilfe Eurer Erfahrungswerte meinem Ziel noch näher kommen kann. Von daher würde ich mich wahnsinnig über eine konstruktive Kritik freuen, die auf Erfahrungswerten aus euren vergangenen Sets basiert. Nun zur Situation meiner Frage: Samstag 5er Set gestartet, target war eine HB9, die anderen alle zwischen 6 und 7. Target ungefähr 26 Jahre alt. Bin zuerst mit den anderen vier Mädels ins Gespräch gekommen und habe das Target komplett ignoriert. Nach einer Minute des Ignorierens wollte Sie mit mir ins Gespräch kommen: Target: Hi, ich heiße Anja. Ich: Habe ich dich nach deinem Namen gefragt? Target: Oha, dass nenn ich mal sympatisch ... Daraufhin habe ich die "Ignore-Tour" fortgesetzt, bin für meine Clique und mich Getränke holen gegangen und habe festgestellt, dass das Target mich währenddessen immer wieder mit ihren Augen fixiert hat. Im weiteren Gesprächsverlauf habe ich immer wieder IOIs erkannt, einen Close gab es jedoch nicht, da wir auf einem bekannten Stadtfest waren und uns irgendwann aus den Augen verloren haben. Mein Clique wollte unbedingt zu einer bestimmten Bar, das Target mit ihren 4 Freundinnen in eine Disse. In einer anderen Location gab es dann jedoch nen KC mit einer HB8. Nun meine Frage: Hättet ihr anhand eurer Erfahrungswerte auch diese Antwort gegeben oder kann sowas bei einer HB9 aufwärts ins Auge gehen? Sprich in der Form, dass sie dann IOIs aussendet, nur um dann hinterher doch als Racheakt eine Abfuhr zu erteilen?
  12. Hey Leute, kurz zu den Fakten: Ich bin 20, die Frau um die es sich handelt ist warscheinlich auch um die 20. Am Abend auf den sich meine Frage bezieht habe ich sie zum ersten Mal gesehen. Etappe der Verführung war also der Approach. Nun zum eigentlichen Problem: Ich war in einem kleineren Technoschuppen, wo mir sofort eine blonde Schönheit auffiel. Sie war sehr interessant, da sie viele Tattoos hatte die ihr gut standen. Ich wollte sie nicht plumb antanzen, weshalb ich sie ansprach, als sie zur Bar ging. Ich bestellte wie sie einen Kurzen und sagte zu ihr, wir könnten ihn gemeinsam trinken, wenn sie kurz warten würde. Sie machte einen offenen Eindruck, meinte aber sie müsste erst noch auf einen Kumpel warten, der ebenfalls einen Kurzen trinken wollte. Ich interpretierte das als einen Shit-Test, ob ich wegen ihr warten würde. Also sagte ich: "Ah schade, dann vielleicht später" und ging. Nach einiger Zeit wollte ich einen zweiten Anlauf unternehmen und hatte mir folgende Strategie überlegt: Da Sie eine Mütze trug wollte ich ihr diese spielerisch vom Kopf klauen und sie schelmisch fragen, ob sie eine kahle Stelle verdeckt oder einfach nur Kopfläuse hat(ein bisschen C&F mit Neg). Gesagt getan. Sie war auf dem Weg zum Klo und ich klaute ihr die Mütze von hinten vom Kopf. Allerdings lief es alles andere als geplant. Sie war sofort angepisst und fasste meinen Spruch danach auch nicht mehr als Fun, sondern eher als Beleidigung auf. Ich glaube der erste Fehler war mich ihr von hinten zu nähern. Der zweite die Mütze zu klauen, da wir noch nicht vertraut genug waren und sie das dementsprechend als Angriff wertete. Fällt euch noch mehr ein bzw. was ich das nächste Mal besser machen sollte? Vielen Dank schon mal!
  13. Moin Ich habe, wie der Titel schon sagt, Probleme mit negs. Ich erhalte nicht (immer) die Reaktion die ich mir erhoffe. Ich versuch die HBs halt etwas zu provozieren aber statt dass sie sich "dann" wehren oder rechtfertigen, "zurücknecken, lachen sie über den neg/sich selbst und wendenn sich dann ab. der neg scheint nicht negativ oder so anzukommen aber irgendwie bringt er mir nicht die gewollte attention.. ich bin danach gleichweit wie vorher. heisst das der neg war nicht gut oder hart genug? oder ist das halt so, dass manche frauen halt so und andere anders reagieren?
  14. Danke schonmal im Voraus für eure Hilfe ;) 1. Mein Alter 19 2. Alter der Frau 19 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben -keine / 0 4. Etappe der Verführung Absichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems Bisher noch keine Dates gehabt , da sie keine Interesse zeigt bzw. Desinteresse von mir sieht.Ich habe Sie genegt als ich sie zum ersten Mal gesehen habe,da viele Leute gesagt haben ,dass sie sehr arrogant ist..Es stellte sich heraus dass sie sehr sensibel ist und alles ernst nimmt. Und daher wurde der Neg zu meinem Verhängnis und sie zeigte Desinteresse für mich.Wir haben auf einer Hausparty gestern geredet,und sie hat alles erzählt ,dass sie das(den Neg) Scheiße von mir fand.Doch später haben wir ganz normal geredet bisschen zusammen getrunken und Geschichten erzählt,doch sie fand es eher langweilig und "spielte" mit ihrem Hand , und ignorierte mich meistens auch bzw. nahm mich nicht ernst. Verabschiedet hat sie sich von mir ,aber mehr auch nicht.Ein Kumpel von ihr sagte zu mir später,dass sie bis in 1-2 Monaten wieder mit ihrem Ex zusammenkommen KÖNNTE.Mit dem sie 2 Jahre zusammen war. Daher befürchte ich dass sie einfach nur einen Fehler von mir gesucht hat ,um ihren Ex gut dastehen zu lassen. 6. Frage/n Wie soll ich mich nun verhalten? Wie kann ich sie "beeindrucken" und ihr zeigen dass der Neg und alles nur Spaß war ... und sie zu einem Date mit mir einladen.Sie hat in ihrem Dorf nur sehr wenig Empfang ,daher geht das telefonieren und die Kommunikation sehr schwierig und nur per Sms oder Facebook-Nachricht,aber ich glaube zum telefonieren reicht es. Ich würde sie gerne mit einem "Roofblast Date" überraschen , da sie 2 Jahre nur einen Freund hatte und viele Erfahrungen mit ihrem Ex gemacht hat ,könnte ich ihr etwas einmaliges bieten ,auf dem ersten Date ... mit viel Emotionen und viel Romantik...mit Kerzenlicht und alles... Was meint ihr? Was soll ich nun nach dem gestrigen Abend ihr schreiben bzw. wie kann ich sie zu einem Date verführen und mich besser dastehen lassen als ihren Ex!? Ihr Ex hat sie betrogen ,und daher wollte ich meine Chance nutzen und sie für mich gewinnen.Doch ich weiß nicht wie ich an die Sache herangehen soll bzw. was ich ihr nun sagen soll?! danke ;)..