Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Penis'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

37 Ergebnisse gefunden

  1. Ich habe mit meinem festen Freund die "klassischen" Stellungen alle ausprobiert. Mir gefallen eigentlich alle außer Missionar. Bei ihm ist es aber so, dass er bei der Doggy Stellung nicht so viel spürt als bei den anderen Stellungen. Mir ist selbst auch schon aufgefallen wenn ich selbst in dieser Position einen Finger vaginal reinstecke, dass der Eingang zwar ziemlich eng ist aber danach sowas wie ein Hohlraum kommt. Wenn ich komplett auf meinem Bauch liege und er über mir ist, spürt er mein "Inneres" mehr und dieser Hohlraum ist anscheinend nicht mehr da. Bei vielen Männern ist es so, dass Doggy einer der Lieblingsstellungen ist, deswegen wundert es mich so, dass es bei ihm nicht so ist. Habt ihr Tipps was ich oder er verbessern könnte? Habt ihr selbst solche Erfahrungen gemacht?
  2. Hallo community, Meine fb hat Schluss gemacht und ich glaube es liegt an meiner zu kleinen Eichel. Mein penis ist durchschnittlich lang (14,3 cm) und der schaft ist über durchschnittlich dick (14,7 - 11,1 c m) und auch eher breit also nicht richtig rund. Meine Eichel ist aber viel kleiner (8,2 cm) Ist das noch normal? Hat jemand das Problem auch? Kann man da etwas (OP) mache? Meine fb hat gestern mit mir schluss gemacht und ich glaube es ist weil ich kann sie nicht richtig befriedigen mit meiner kleinen Eichel. Oder vielleicht hatte sie schmerzen von meinen dickeren schaft? An die cats (z. B. @Herzdame @Nahilaa @capitalcat @Female_M @AloeVera @Calara) hattet ihr schonmal so eine penis und wie fandet ihr das? Stört euch das? Würdet ihr Schluss machen deswegen? Was soll ich jetzt machen? Ich möchte sie wirklich gerne und hätte mir eine LTR vorstellen können. Soll ich nachfragen was der echte Grund was? (sie hatte mir geschrieben es passt nicht mit uns). Wir hatten übrigens drei Treffen mit drei jedes Mal Sex. Danke Jungs!
  3. Hallo Leute, ich habe folgendes Problem. Bin 35 Jahre alt und hatte vor ein paar Tagen das erste mal Sex. Sie ist auf mir geritten und ich bin in ihr gekommen. Aber ich habe jedesmal Probleme mit meinem Penis. Wenn sie hand anlegt oder ich Sie finger ist der Penis steif, sobald ich ihn reinstecken will wird er wieder schlaff. Gestern wollte ich Sie mal richtig ficken und es ging nicht, weil er wieder schlapp wurde. Ich habe Sie dann mit der Hand zum Höhepunkt gebracht. Habt ihr vielleicht ein paar Tipps ? Ich gehe mal davon aus, dass es ein Kopf Problem ist. Wenn ich einen Porno anscheue und selber Hand anlege komme ich immer sehr schnell. Bitte um hiolfreiche Tipps Schonmal danke
  4. Vorab, ich bin 40. Ich möchte gerne mehrere Runden sex schaffen. Bei mir ist es so, dass ich nach dem ersten Male Kommen ca. 45 Min Pause brauche, bis ich wieder eine sesssion einlegen kann. Das heisst, die Lust kommt dann erst wieder auf und der Schmerz im Penis ist nicht mehr so stark. Schmerz im Penis?? Ich glaube das kennen die wenigsten von euch. Wenn ich einmal gekommen bin, dann fühlt sich mein bester sehr erschöpft an, das Gefühl geht Richtung Schmerz, schwer zu beschreiben. Das Gefühl kennt keiner meiner Kollegen. Nunja, ich würde auch gerne 3 oder 4 Runden schaffen, aber das scheitert dann definitiv an diesem Erschöpfungsschmerz. Ich habe das Problem schon seit meinen jungen 20ern, das hat sich bis heute nicht geändert. Ich bin Nichtraucher, treibe schon immer Sport und Alkohol nur sehr selten, wenn ich mal auf Piste bin. Warum ich gerne mehere Runden schaffen möchte? Ich bin schnellspritzer, möchte daher auch danach was bieten können und ich habe auch nach einer Erholungszeit wieder Lust, aber wie gesagt der Schmerz. Dafür liebe ich sex zu sehr. Ich habe jetzt mal Maca und L Arginin bestellt und erhoffe mir dadurch was. Wenn jemand generell Erfahrung zur Steigerung mehrerer Runden hat und auch zu diesem Schmerz, immer her damit.
  5. 1. 21 2. 20 3. Art der Beziehung: monogam 4. Dauer der Beziehung bald 2 Jahre 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR Online erst nix festes aber nach 1 bis 2 Monaten schon.. 6. Qualität/Häufigkeit Sex: gut bis sehr gut 7. Gemeinsame Wohnung? Nein 1h entfernt von einander 8. Probleme, um die es sich handelt: ich möchte Gefühllosen Sex mit anderen Frauen trotz LTR ich bin in einer Perfekten LTR in der sich meine Partnerin im Laufe der Zeit so viel weiterentwickelt hat und mit mir zusammen gewachsen ist das ich es selber kaum zu glauben vermag. Sex war aufgrund der Pille (Einnahme erst im Läufer Beziehung) Zeitweise selten, nach absetzen ist der Sexdrive wie am ersten Tag. Und da sind wir auch.. am ersten Tag.. Ich wollte erst keine Beziehung ich wollte durch die Weltgeschichte vögeln.. Doch wie es so ist.. Ist sie die Frau bei ich mir die Frage ohne wenn und aber zu jederzeit mit Ja beantworten würde, sie ist die Frau die ich mir als Mutter meiner Kinder vorstellen kann. Ich liebe sie abgöttisch.. Und es beruht auf Gegenseitigkeit. Wir studieren jz beide im ersten Semester und sehen uns meistens nur wochends und manchmal auch unter der Woche. (wohnen 1h voneinander entfernt) Was gerade für mich gut ist da ich erstmal noch meinen Freiraum brauche. Nun kommen wir zum eigentlichen Problem, das ich immer wieder das Gefühl habe was zu verpassen bzw. Ich einfach Abwechslung brauche was die Frau Und den sex angeht. Ich hab es schon länger unterdrückt mit genug mastubieren aber auf Dauer ist es nicht das was ich will. Das Studium macht es nicht einfacher, (umgeben von schönen Frauen) Zudem hätte ich Optionen aktuell 1 direkt im Studium. Letztens nach dem sex, ich weiß nicht mehr genau wie wir drauf kamen, hatten wir das thema andere Personen die man sieht also nix konkretes, sich mit denen sex vorstellt.. Sie fing damit an aber mit der Aussage das sie ein schlechtes gefühl dabei hat und sich schon bei den gedanken vorkommt als würde sie mir fremdgehen und nicht weiß warum. Ich hab ihr gesagt das es mir genauso geht. Und das es normal ist wir sind jung.. Nur das ich es mir nicht nur theoretisch vorstelle sondern ich es auch gerne machen würde. (das ich mir das wünsche hab ich ihr aber nicht gesagt) ich hab ihr gesagt bspw. Das ich andere Frauen nur als Sexobjekte sehe ich aber mit keiner anderen eine Beziehung führen wollen würde.. und das hat sie auch verstanden. Und fand sie auch nicht dramatisch.. Also theoretisch nicht. Sie könne mich aber nicht teilen.. Und sie hätte mehr Angst mich zu verpassen als alles andere. Sie konnte und würde niemals fremd gehen. Sie ist ein sehr emotionaler Mensch. Haben früher schonmal rein hypothetisch über einen dreier gesprochen ffm. Aber sie konnte sich das nicht vorstellen. Hab es dann bei der letzten Aktion als wir geredet haben nach dem nochmal direkt im Anschluss angesprochen, sie hat nicht nein gesagt.. Aber sie konnte es sich auch nicht ganz vorstellen.. Zumal sie meint manche Frauen findet sie erotisch aber alles weiter wäre widerlich.. Sie hats wohl mal mit einer ausprobiert.. aber nicht mehr. Und sie könnte sich nicht vorstellen wie das abläuft ohne das sie nicht eifersüchtig wird oder einer zu kurz kommt. Sie wollte dann das Thema aber auch beenden und das wir das vergessen. Sie meinte noch, es ist egal was in mir vorgeht rund um die Beziehung ich solle ihr alles sagen.. Es wäre ihr wichtig zu wissen was in mir vorgeht. Nun zu meinem Penis. Der mir einfach immer im Weg steht. Ich will sex mit anderen Frauen, sie wäre immer meine Nr 1. und ich will später Kinder mit ihr.. Kann ich das zum Ausdruck bringen?Ist es gefährlich für die Beziehung? Ich möchte keine Unsicherheit reinbringen und auch keinen Knick machen.. Die Beziehung ist sehr kostbar. Ich fühle mich mit keinem Menschen wohler und ich würde ohne ihren Halt nicht dort stehen wo ich heute bin. Ich würde mich als emotional und reflektiert bezeichnen.. Auch wenn der letzte Satz dies vll. Nicht wirklich glauben lässt. Denn wenn mich in ihre Lage hinein versetzen, könnte ich sie absolut verstehen wenn sie das nicht will.. Aber ich will trotzdem eine Lösung finden. Und bevor es irgendeinen Knick reinbringt bleib ich halt eisern und halte die Beziehung wie sie jetzt ist. Zum Schluss noch.. Betrügen ist keine Option! Ich hoffe jemand anderes kennt mein Dilemma.. Und Erfahrungen wurden mich interessieren.
  6. Egal ob Masturbation oder Koitus ....man kann alles umschreiben. Ich will ne Liste haben. Beispiele: Den Aal würgen Den Aal in die Reuse locken Einen von der Palme wedeln Den Lendenfuchs häuten (Credits to EE) Den Willen des Gottwals geschehen lassen El Commandante Spalier stehen lassen Den Lachs buttern Die Gans stopfen Ich denke ihr wisst was verlangt wird.
  7. Hi Leute! Meine Freundin und ich sind schon einige Monate zusammen ich bin 21 und sie 23. Wir haben oft und viel Sex der uns auch Spaß macht. Neulich kurz vor dem Einschlafen redeten wir über Sex wobei sie etwas sagte das ich nicht richtig verstand. Als ich nachfragte wollte sie es mir nicht mehr sagen, hat es am Ende aber doch gesagt. Nämlich dass sie große Schwänze mag. Nun bin ich mit ca. 16cm schon etwas über dem Durchschnitt aber halt nicht das was man wohl unter richtig groß versteht. Daher hat mich diese Aussage irgendwie etwas getroffen. Sie sagt zwar sehr oft, dass sie meinen Penis liebt und es der schönste ist den sie je Hätte aber trotzdem. Dann schauten wir neulich einen Porno in dem eine Frau Analsex hatte. Daraufhin meinte meine Freundin dass die Frau garnicht richtig erregt wäre weil der Penis des Typen zu klein wäre. Deswegen würde die Darstellerin eher Schmerzen spüren als Lust weil der Penis zu klein wäre. Dabei war der Penis des Typen eindeutig größer als meiner. Das waren zwar nur ein paar Bemerkungen und eigentlich sagt sie mir oft wie sehr sie meinen Penis mag. Aber das hat mir doch einfach ein schlechtes Gefühl gegeben. Wenn es wirklich die Frau wäre die ich immer an meiner Seite haben will, dann kann ich es doch gleich lassen wenn sie einen größeren braucht? Sonst betrügt sie mich eines Tages noch deswegen. Dazu muss man sagen, dass sie noch nie im Leben einen Orgasmus beim Sex hatte, sondern nur bei der Selbstverteidigung mit einem Vibrator. Ich mag es natürlich lieber wenn man einer Frau einen Orgasmus verschaffen kann, aber da das bei ihr immer so stört mich das nicht so. Aber diese Aussagen hauen eben in die Kerbe. Eventuell passen wir da einfach anatomisch nicht zusammen und obwohl sie nur 1,70 ist bräuchte ich dann eben eine 1,60 Große die vllt ein bisschen weniger Platz da unten hat 😄 jedenfalls liebe ich sie und sie mich auch, aber wenn sie den Sex insgeheim nur schön findet und nie wirklich geil dann weiß ich nicht wieviel sinn das noch macht. Auch wenn ich mit ihr sonst glücklich bin, ich will eine Freundin die ich sexuell erfüllen kann. Was sind eure Tipps? Mit ihr reden, mehr Respekt einfordern oder einfach sagen dass sie auch nicht gerade die größten Brüste hat😂 nein quatsch, aber es ist eine dumme Situation, da ich sie sehr liebe, aber mich dann nicht komplett auf sie einlassen kann. Habe dann das Gefühl es wäre besser nebenher nach einem Mädchen zu suchen das da vielleicht leichter zu erregen ist. Obwohl ich das eigentlich nicht wirklich will. Trotzdem hat sie Spaß an Sex und wir haben auch oft welchen. Aber das macht mich echt fuchsig, dass sie solche Sprüche bringt und Pornos führen das einem irgendwie auch vor Augen. Was ist euer Rat? Grüße, DeFlamingo P. S. : als wir mal Analsex hatten hat sie am Anfang auch aufgeschrieben weils ihr wehgetan hat, nach einer Weile ging es dann. Aber so wie sie sich am Anfang verhalten hat würde da wohl kaum ein größerer reinpassen 😄 eventuell wollte sie mich einfach provozieren, oder sie hat eben unterbewusst doch davon geschwärmt ich weiß es wirklich auch nicht 😅
  8. 1. Mein Alter: 19 2. Sein Alter: 19 3. Art der Beziehung: monogam 4. Dauer der Beziehung: 2 Jahre 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: ~5-6 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex: in Ordnung. 2-3 mal die Woche, meistens am Wochenende. 7. Gemeinsame Wohnung?: Nein 8. Probleme, um die es sich handelt: Ich und mein Freund sind nun schon 2 Jahre zusammen und es lief eigentlich ganz prima, obwohl er in einer anderen Stadt wohnt und wir uns nicht jeden Tag sehen können und meistens auch nur am Wochenende. Er kann manchmal ziemlich eifersüchtig sein, er mag es zum Beispiel nicht, wenn ich Ausschnitt zeige und ist eher sehr "nervig" wenn ich mal mit meinen Mädels ausgehe, meistens bleibt er sogar so lange wach und wartet, bis ich wieder zu Hause bin und ihm schreibe, dass ich gut angekommen bin, damit er schlafen gehen kann. Das war bisher nicht so das Problem für mich da ich ihn ein bisschen verstehen kann da ich obenrum gut bestückt bin (zu leiden meines Rückens) und ich definitiv mehr Aufmerksamkeit bekomme von anderen Männern, je mehr Ausschnitt ich zeige. Das Problem, was damit nun zusammen hängt, ist das all das viel schlimmer geworden ist, seitdem ich vor ca. 2 Monaten mit einem Freund von ihm getextet habe und sein Freund wohl etwas falsch verstanden hat und etwas als "flirten" angesehen hat und er mich nach einem Bild meiner Brüste gefragt hat. Ich habe es erst nicht ernst genommen, aber nach dem er dann mehrmals nachgefragt hatte, habe ich ihm einfach ein Bild von mir in einem BH geschickt, damit er aufhört zu fragen (man sieht ja darauf nicht mehr als am Strand) darauf hin wollte er mir ein Bild von seinem Penis schicken, was mir dann aber zu bunt wurde und ich es meinem Freund erzählt habe und ihm die Nachrichten gezeigt habe. Mein Freund ist quasi ausgetickt und war mehr wütend auf ihn als auf mich und er wollte das ich ihn sofort lösche, blockiere und nie wieder mit ihm schreibe (was ich auch nicht mehr getan habe). Einige tage später haben wir darüber geredet und er sagte mir er würde mich niemals verlassen, egal was ich mache oder was passiert und ich fragte dann was wäre, wenn ich mit ihm geschlafen hätte und er meinte selbst dann nicht, aber er wäre mehr als sauer auf mich und ihn und dann fragte ich scherzhafter weise oder eher dummerweise, ob er so sauer über diese Situation gewesen ist, weil er denkt das sein Kollege vielleicht besser bestückt als er. Ich dachte, das wäre nur halb so wild da mein Freund weiß, dass ich noch nie mit jemanden anderen geschlafen habe und die Größe deswegen für mich nicht so wichtig ist, aber ihn hat das so sehr mit genommen, dass er mir gegenüber so seltsam ist bis heute, wenn es um das Thema Sex geht und auch beim Sex ist er etwas anders (er scheint es nicht mehr so zu genießen bzw. haben wir uns vorher mehr Zeit gelassen und seitdem fühlt es sich mehr wie schnelle 2-4 Minuten quickies an und davor hatten wir viel länger Sex). Er wirkt auch sehr viel eifersüchtiger als sonst. Erlaubt mir nun auch absolut gar kein Ausschnitt mehr zu tragen oder Hosen die meinen Po betonen. Auch wenn ich nicht so meine Erfahrung habe weiß ich das sein Penis nicht der größte ist (ich schätze ihn so auf 12-14 cm hart) und mein Kommentar ihn deswegen so fertig gemacht hat oder es der Grund ist warum er jetzt so anders ist als vorher. 9. Fragen an die Community?: Was soll ich jetzt machen um ihn zufrieden zu stellen, oder wie kann ich ihn beruhigen und ihm sagen das alles okay ist und seine Größe nicht so das Problem ist? Seine eifersucht fängt an ein wenig nervig zu werden und den alten Sex vermisse ich auch etwas, wo er was länger gebraucht hat zum kommen. Ich möchte ja das er glücklich ist und sich keine Sorgen machen muss und ich finde das ich auch so alles befolge was er verlangt und ich sogar darauf verzichte einen Ausschnitt zu zeigen. Letzte Woche zum Beispiel als ich einen Ladies Abend hatte, hat er mich bestimmt alle 20 Minuten angetextet und gefragt mit wem ich rede, ob viele Kerle da sind, ob ich angebaggert wurde und all das. Sowas hat er normalerweise auch gemacht aber nicht mal annähernd so häufig und vorallem nicht wenn ich auf einen Ausschnitt verzichtet habe. Ich habe angst, wenn ich das jetzt anspreche, dass ich es noch schlimmer mache als es schon ist. Ich bin absolut ratlos wie ich jetzt mit der Situation umgehen soll. Was haltet ihr von seinem verhalten? Was denkt ihr sollte ich machen? Soll ich mit ihm darüber reden oder es einfach auf sich beruhen lassen oder was anderes machen? Trennen will ich mich von ihm definitiv nicht (so schlimm ist es nun noch nicht geworden, da sein Kontrollzwang und diese Eifersucht sich nur zeigt wenn ich ausgehe oder so). Ich will ihn nur glücklich machen so gut ich es kann und würde alles dafür tun.
  9. wie misst man die Schwanzlänge richtig? ich messe ab Bauchansatz.
  10. Vorab: Ja, ich werde die Woche defintiv auch zum Arzt gehen. Vielleicht hat aber ja der ein oder andere das selbe schon mal gehabt und kann gegebenenfalls von seinen Erfahrungen berichten. Gerne auch per PN! Also: Ich habe seit 10 Tagen einen roten, pickelartigen Knubbel am Penis. Er befindet sich auf der Vorderseite 'unten links' am Penis, also da wo der Penis anfängt. Meiner Meinung nach ist das bei/nach einer Nassrasur passiert, bei der ich mich geschnitten habe. Ich möchte aber natürlich auch nichts schön reden oder irgendetwas anderes ausschließen. Dieser Knubbel ist rot, sieht einem Pickel ähnlich und ist ca. 1cm groß. Er schmerzt nicht und stört nicht bei einer Erektion o.ä. Vor ein paar Tagen kam eine Mischung aus Blut und Eiter aus dem Knubbel. Ganz geringe Mengen. Ich habe erstmal abgewartet und dachte es wäre ein Pickel oder eben eine Entzündung durch das schneiden beim rasieren, was von alleine wieder weg geht. Bisher ist es aber seit ca. 10 Tagen gleichbleibend. Jemand eine Idee was das sein könnte?
  11. Guten Tag, Ich habe ein Problem das ich erstmal ohne einen Besuch beim Urologen versuchen will in den Griff zu kriegen. Ich bin 19 Jahre alt und 3 Monate mit meiner ersten Freundin zusammen, vorher hatte ich schon ein paar Ons und einige Bordellbesuche, dort hatte ich nur das Problem das ich recht früh komme. Doch seit ich mit meiner Freundin zusammen bin ist zusätzlich das Problem, dass mein Penis meistens garnicht mehr steif wird, nurnoch Halbsteif (Beim mastrubieren wird er manchmal wie gewohnt richtig hart, aber auch nicht immer) Es ist natürlich sehr belastend für mich, wir hatten jetzt erst 4 mal GV weil sie es vorher noch nicht wollte, und jedesmal war er nur Halbsteif, ich hab ihn nur reinbekommen wenn ich ihn mit meinen Fingern reingeschoben habe, dann musste ich sie quasi Halbsteif ficken, bin dann relativ schnell gekommen, aber hab dann ohne Pause direkt weiter gemacht (Da Verhütung durch Pille). Ich würde gerne wissen was ich dagegen unternehmen kann, da es mich sehr belastet. Sie sagt zwar es wär nicht schlimm das kommt mit der Zeit noch, aber es macht mir trotzdem zu schaffen. Ich habe sämtlichen Pornokonsum eingestellt seit circa einen Monat, befriedige mich jedoch momentan 1-2 mal täglich selbst und versuche kurz vor der Ejakulation zu stoppen und dann wieder weiter zu machen, dadurch erhoffe ich mir, dass ich länger durchhalten, jedoch ist der Penis meistens auch nur Halbsteif beim mastrubieren LG
  12. Hallo Leute, Ich bin 27 Jahre alt, einigermaßen Hübsch und die Frauen mögen mich. Trotzdem hatte ich noch nie Sex. Warum ? Weil ich Angst habe Bloß gestellt zu werden, wegen meinen Penis. Er ist mit 15 cm im angeblichen Durchschnitt. Der Umfang von 11 cm ist aber viel schimmer. Was kann ich da machen ? Über Antworten würde ich mich freuen. Gruß
  13. Durch mein Klinefelter habe ich ja eine erniedrigte Genitalaustattung, weswegen ich so niemals Sex haben möchte (und kommt mir auch nicht mit Sprüchen wie "auf die Größe kommt es nicht an" Mein höchster Wunsch wäre eine Penektomie + Kastration um mir dann einen Neo Phallus + Silikonhoden konstruieren zu lassen. Andererseits werde ich niemals meine Sexualität ausleben können, ich habe bisher mehrere Ärzte kontaktiert, doch nur wenige haben mir bisher zurückgeschrieben. Wirklich hilfreich waren deren Antworten auch nicht. Kennt ihr vielleicht eine gute Anlaufstelle für solch ein Problem? Ich habe schon darüber nachgedacht nach Thailand zu fliegen um mir dort die Genitalien entfernen zu lassen um sie mir hier im Lande rekonstruieren zu lassen.
  14. Eine Frage: Eine Dame hat beim ONS meinen Penis gelobt, wie schön gross und ebenmässig er sei. Mich hat das gefreut, aber auch irritiert. Schön, dass er ihr gefällt. Gleichzeitig war ich unsicher. Soll ich jetzt auch sagen, wie gut mir Ihre Schamlippen gefallen oder dass sie schön eng ist. Das mit der Enge hören Frauen sicher gerne, oder nicht? Kommentiert ihr die Muschi oder den Schwanz eures Sexpartners hin und wieder?
  15. ich hab eine Frage, die mich beschäftigt. Beim ersten malmiteinemneuen Partner, wenn ihr ihn das erste mal nackt seht, bzw. kurz vor dem Sex - erregter Penis oder beim Eindringen: Sagt ihr da etwas nettes. Wie zum Beispiel. oh Gott, bist Du eng! oder Du hast ja Wunderschöne Brüste, oder so ein Traumarsch? Oder Ihr Frauen: Mensch, ist der hart, gross, dick, schöner Bauch, etc.? Es muss natürlich an der Wahrheit orientiert sein - an jedem meiner Sexpartnerinnen konnte ich so was sagen, hab ich aber nicht, weil ich nicht wusste wie sie reagiert. Und Oh Gott bist Du eng ! kommt jai n jedem 2. Porno vor, auch wenn ich das beim Eindringen oft denke! Und ich will ja umgekehrt mich auch nicht loben, weil ich einen so dicken hab...denn je dicker, dest enger......;-)
  16. Hallo liebe Community! Wie würdet ihr es einer Frau - bei einem Date z.b. - am besten verraten, dass ihr einen (überdurchschnittlich) großen Penis habt, ohne das sie in erster Linie merkt, worauf ihr hinauswolltet? Oder ohne, dass sie es aufdringlich o.ä. findet. (Um diverse Chancen zu erhöhen) Mir geht's eher darum, wie man es machen könnte, nicht ob man es sollte. Ob man es machen sollte, kommt denke ich auf die Situation an. Sprüche/Anspielungen Sei das hier als kleines Spiel gedacht Ich brauch Inspiration Die gute Dame soll sich ja freuen dürfen Grüße
  17. Ich war jetzt knapp 10 Monate nicht mehr sexuell mit einer Partnerin aktiv, nun aber doch, und mein Penis wirkte auf mich wie ein Fremdkörper, er hat gefühlt 3-4 CM weniger an Länge gehabt, und die Härte der Erektion war auch nicht das Wahre, irgendwas läuft da nicht richtig, ich bewege mich aktuell viel mehr als früher, aber trotzdem habe ich nur so eine halbgare Erektion, obwohl die Frau mich total geil gemacht hat, das war irgendwie beschämend. Habt ihr Tipps was man machen kann um seine Durchblutung zu fördern und das Maximum aus seinem Penis raus zu holen? Was macht ihr da so? Macht ihr euch da überhaupt Gedanken drüber? Habe eben den Thread mit dem "11CM"-Penis gelesen, da bin ich ja mit 18cm schon ganz zufrieden, wenn ich die denn auch mal raus holen könnte, ich weiss dass er schon mal so lang war, aber das war nur in seltenen Fällen so. Vielleicht könnt ihr mir ja irgendwas empfehlen ausser viel Bewegung und den kleinen blauen Pillen.
  18. Hey Leute, nachdem ich über das letzte Jahr mittels LBR nochmal ordentlich aufgebaut habe, will ich jetzt über den Winter endlich mal richtig definieren. Zwar erscheint einem das anfangs recht "kontrazyklisch", allerdings weiß ich genau dass ich's wieder nicht schaffen werde von April bis Juni diszipliniert zu cutten. Und auf PSMF habe ich erst recht keinen Bock. Daher will ich jetzt mit 'nem 800 kCal Defizit so lange cutten bis die Optik absolut passt. Eckdaten: Alter: 24 Größe: 1,79 m Gewicht: 85,5 kg KFA: Ca. 13 % (optimistisch gesehen) Gesamtumsatz: Ca. 3000 kCal täglich Ernährung: Momentan ca. 2500-2600 kCal täglich, mit mindestens 170 gr Protein und Fett/KH-Verhältnis je nach Gusto. Komme aber jeden Tag auf mehr als 50 gr Fett, da muss ich mir denke ich keine Sorgen machen. Supps: Täglich 45 gr Whey, seit 2 Wochen kein Kreatin mehr da es ausgegangen ist (bestelle morgen neues), ab und an mal eine Vit.-D-Tablette (2000 i.E.). Will jetzt auch wieder mit Zink anfangen. Kraftwerte (alles 1 RM, ungetestet und hochgerechnet): BD: 107 kg (5x90 kg) KB: 148 kg (5x125 kg) KH: 198 kg (5x170 kg) OP: 70 kg (5x60 kg) Trainingsplan: LBR mit einem 3x5-Rep-Schema in den Grundübungen und vermindertem Volumen (ca. ~2/3 des Originalvolumens) aufgrund KCal-Defizits OK: Bankdrücken flach 2x5x90 kg Seated Cable Row 2x8x43,5 kg Overhead Press 2x5x60 kg Decline Chest Press (Maschine) 2x10x105,4 kg Klimmzüge 2x5xBW+25 kg EZ-Bar Skullcrushers 1x11x37 kg EZ-Bar Curls 1x12x37 kg UK: Kniebeugen low bar 2x5x125 kg Kreuzheben konventionell 1x5x170 kg Leg Press 2x12x287 kg Seated Leg Curl Machine 2x12x75 kg Abdominal Oblique Crunch 1x14x25 kg Das Problem an der ganzen Sache ist, dass ich schon seit längerer Zeit ein kleines kCal-Defizit (ca. 350 kCal/Tag, manchmal weniger) fahre und mich mittlerweile völlig ausgebrannt fühle, weil ich das Training nicht mehr auf die Kette kriege. Zwar trainiere ich momentan noch nach der oben aufgeführten LBR-Methode, allerdings muss ich seit ca. 2,5 Wochen immer mehr grinden um die Trainingseinheiten überhaupt noch hinzubekommen. Habe seit Monaten keinen Deload mehr gemacht sondern einfach mit unveränderter Intensität und ca. 2/3 des Originalvolumens weitertrainiert - weil ich ja in einem leichten Defizit bin und ausnahmslos alle Quellen (auch Lyle selbst) stets betonen, dass man beim Cutten niiiiiemals die Intensität runterschrauben sondern nur das Volumen reduzieren soll. Das ging auch längere Zeit gut. Aber seit Kurzem zerberstet mich jedes Training aufs Übelste, ich habe immer weniger Motivation zum Liften (nur noch 2 Mal pro Woche) und werde seit 2,5 Wochen deutlich schwächer, zum Teil breche ich richtig krass ein. Außerdem schmerzt meine linke Schulter und ich bin generell krass verspannt. Dazu muss ich allerdings auch sagen, dass die letzte Woche sehr sauf-intensiv war und ich im Schnitt nur ca. 6,5 Stunden geschlafen habe (neues Studium und viel zu tun). Will das jetzt wieder ändern. Daher folgt jetzt der neue Plan: - Zuerst mal wird jetzt eine Woche auf Erhaltungskalorien oder leicht darüber gegessen (3000 - 3200 kCal). Dabei immer genug Proton schaufeln. Während ich auf Maintenance bin, will ich auf jeden Fall einen Deload von mindestens einer Woche einlegen, fühle mich momentan jedes Mal wie überfahren nach dem Training. Meine Frage ist nur: Sollte ich - auf Maintenance-kCal und mit einem 15-20%igen Intensitäts-Deload - das Volumen hochschrauben oder gleich belassen? Befürchte halt, dass ich bei einem Intensitäts-Deload UND gleichzeitigem verminderten Volumen endgültig zum schwachen Lappen transformiere. - Danach fahre ich auf 2000-2200 kCal runter und gucke erstmal wie ich damit zurechtkomme. Habe keinen Bock mehr auf Recompen, extrem langsam cutten mit Mini-Defiziten, PSMF und dergleichen. Cutte jetzt einfach so lange mit dem angegebenen Defizit bis ich's als perfekt empfinde. Will jetzt endlich mal in tiefere KFA-Regionen vorstoßen, bisher war immer bei ca. 11 % Schluss. Will jetzt auf 8 % kommen, hoffe nur ich sehe dann nicht aus wie ein Kleiderständer. Bilder vom Status Quo kommen die nächsten Tage. - Nach dem erfolgreichen (!) Cut werde ich dann weitersehen. Entweder ich gehe mehr in Richtung Kraft (5/3/1, PBM) und erobere die während des Cuts eingebüßten Kraftwerte wieder zurück, plus kleineren Kraftzuwächsen. Oder ich mache noch ein Hypertrophie-Programm, um für den Sommer gerüstet zu sein. Wir werden sehen (obwohl mich Kraft grad noch etwas mehr reizt). Will aber keinesfalls wieder verfetten bis zum nächsten Sommer. So, danke fürs Lesen und schönes Wochenende euch noch. Wenn ihr Kritik oder Anregungen habt, nur her damit! Input kann ich immer gut gebrauchen. Grüße Fire
  19. Hier, ein Livestream im All. 24/7.
  20. Gast

    Manuelle Penisvergrösserung

    Hallo, ich bin vor einer Weile auf das Thema Penisvergrösserung gestoßen. Hier gibt es zahlreiche manuelle Übungen, welche bei regelmässiger Anwendung den Penis vergrößern sollen, allen voran das Jelqing. Allerdings konnte ich nach 2 Monaten noch keine wirklich greifbaren Erfolge verzeichnen. Auch im Hinblick auf eventuelle Risiken ließ mich dies meine Hände vorerst stillhalten. Auf der einen Seite gibt es Foren voller User, welche behaupten, riesige "Gains" verzeichnet zu haben, auf der anderen Seite vertreiben besagte Seiten natürlich auch Produkte. Jetzt meine Frage an euch: Hat jemand schon Erfahrungen mit Jelqing, Pumpen oder anderen Übungen sammeln können? Haben sich Erfolge eingestellt? Falls ja, in welchem Umfang? ;) Grüße
  21. Hansoo

    Penis zu klein?

    Ein Kollege von mir hat eine Frage und möchte sich dafür nicht extra einen Account machen. Also da ihr nichts wahres über mich wisst könnte ich solche Fragen auch über mich stellen, ist aber wirklich von einem Kollegen! Er ist 25 Jahre alt und noch Jungfrau. Er sieht sehr gut aus und ist sogar ein Naturel(Mehr oder weniger). Er geht einmal feiern und bekommt die Nummern quasi hinterher geschmissen. Er dates auch immer wieder Frauen, kriegt immer KC hin und und und. Aber immer(das sehr oft) wenn es dann soweit ist Geschlechtsverkehr zu haben, blockt er! Warum? Er sagt, er möchte den Frauen seinen Penis nicht zeigen da er zu klein ist! Sein Penis: Länge: 12 Cm!(Mit Lineal gemessen, müsste so ziemlich stimmen die Größe) Umfang: 13 Cm!(Mit Lineal gemessen und somit nicht genau) Seine Fragen: 1) Kann er damit eine Frau befriedigen und zum Orgasmus bekommen? 2) Würden die Frauen wahrscheinlich lachen und sowieso nicht mehr wollen?
  22. bigDaddy2014

    Penishärte

    Hallo liebes Forum! Kurz zu mir: Ich bin 26 Jahre alt, mache viel Sport, ernähre mich gesund, rauche nicht, trinke nicht, ... Ich habe vor ein paar Monaten folgendes festgestellt: Wenn ich über mehrere Tage (~ 1 Woche) mehrere Male am Tag (~ 3-5) Sex habe (Dauer: 10 Minuten - 3 Stunden), dann verliert mein Penis beim erigierten Zustand oft seine Härte. Es kann dann durchaus sein, dass er dann wieder kurzzeitig 100 % hart wird, aber dann immer wieder auf ~ 75 % runtergeht. Den Frauen interessiert das scheinbar kaum und der Sex macht mir zwar weiterhin Spaß, aber ich liebe es einfach, wenn er 100 % hart ist und bleibt. Was habe ich bislang probiert? Anzahl der Ejakulationen auf 1 pro Session beschränken -> Hilft sehr! Den Penis weniger beanspruchen, also bspw. mehr mit Zunge / Fingern oder mit Toys arbeiten. -> Hilft etwas! "Multiple Orgasmen" -> Hilft nicht, da ich damit nach der "ersten Ejakulation" auf ~ 75 % komme. Meine neue Idee: Anzahl der Ejakulationen auf 1 pro Tag beschränken. Problem: Spaßfaktor wird gesenkt. Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder gar bessere Lösungen für mein Problem? Die Anzahl Sex am Tag will ich sehr ungerne verringern! Irgendwelche Tabletten will ich auch nicht einnehmen! Beste Grüße!
  23. Moin, ich werde den März und April in Berlin sein, da ich unter der Woche viel arbeiten werde, überlege ich ein wenig wie ich das Wochenende nutzen kann. Zunächst einmal suche ich ein Gym, da ich nur an den Wochenenden trainieren kann, empfiehlt es sich mit Tagestickets oder günstigen Monatstickets. Gibt da irgendwie nen underground Schuppen, wo man noch ordentlich Krach machen kann und die Trainer nicht gleich anfangen zu weinen, wenn man Deadlifts macht? Ansonsten was gibt es sonst noch für ein Pflichtprogramm bzgl. Clubs etc? Also mal abgesehen vom Berghain....
  24. Yo. Momentan ca. 90kg auf 1,81m. Relativ aktuelle Bilder hier: http://www.pickupforum.de/topic/20808-show-me-your-pics/page-336 Mein Diätplan sah wie folgt aus: Erhaltungskalorien: 2851 kcal Defizit: 700 kcal Macht: 2151 kcal Sind ungefähr 0,65kg Gewichtsverlust pro Woche. Ziel waren erstmal 10 Wochen. Diesen Guide habe ich verwendet, um alles auszurechnen: http://rippedbody.jp/complete-diet-nutrition-set-up-guide/ Protein: LBM (Lean Bodymass)*2,8 Carbs: Rest Fats: LBM*0,8 Macht bei mir: Protein: 192g Carbs: 222g Fats: 55g 4 Mahlzeiten pro Tag. Plan war relativ simpel: Morgens: 500ml fettarme Milch 100g gemahlene Haferflocken 20g Whey Mittags: 500ml fettarme Milch 100g gemahlene Haferflocken 40g Whey Post-Workout: 20g Whey 100g Banane Abends: 250g Hähnchenbrustfilet 10g Olivenöl 375g Broccoli 250g Tomaten Der Plan war so optimal auch unter Berücksichtigung der Arbeit. Ab und zu weiche ich dann ab, halte aber natürlich die Macros ein. Problem: Ständig Heißhunger auf Junkfood und Süßes. Frage: How to fix? Ich bin im Training ziemlich diszipliniert, nur die Ernährung kriege ich nicht hin im CUT. Ich habe einfach ständig Hunger und esse wie ein Mähdrescher. Aber Protein-Farts, Kopfschmerzen und beschissene Trainingseinheiten dafür umso mehr. Lowcarb funktioniert bei mir nicht. Tomaten, Salatgurke, Eisbergsalat, Pepperoni, Mais, Schinken, Hirtenkäse. Jo und tierische Blähungen. PS: Weitere Infos auf Nachfrage, falls da was benötigt wird. Trainingsplan, Maße, Kraftwerte oder sowas.
  25. jbm

    Does Size matter?

    Kurze Frage an die Frauen hier? Spielt die Penisgrösse für euch eine Rolle? Und wenn ja was genau! Länge oder eher Breite? Bessere Sex durch breiteren Shwanz?