Doc Dingo

Advanced Member
  • Inhalte

    6.570
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    147
  • Coins

     20.405

Alle erstellten Inhalte von Doc Dingo

  1. Goldwaage is untertrieben. 😉 Ich denke Mal deine Gedanken gingen in die Richtung "Sie liebt mich nicht genug, ich bin nicht gut genug, ich bin ihr nicht wichtig genug, usw." Sehe ich das einigermaßen richtig? PayPal -> [email protected] Danke 😘
  2. Klingt gut bzw. Is nen Versuch wert. Sollte das alles in die Hose gehen, aus welchen Gründen auch immer, tu dir selbst einen Gefallen und zieh keine voreiligen Schlüsse ala' "ich lass nie wieder jemand an mich Ran, ich werde nie wieder Gefühle zulassen usw." Das mag im Moment der Verletzung normal sein, aber wenn man diese Vorsätze über Jahre aufrecht erhält ist das eher ungesund und man schadet sich selbst. Hab ich oft genug bei Frauen erlebt die einmal verletzt wurden und dann beschlossen hatte nie wieder Hand an sich Ran zu lassen. Glücklich waren die nicht auf Dauer. Eigentlich wollten sie irgendwann wieder nen Partner, haben aber immernoch nach diesem "ich lass niemand an mich ran" gehandelt. So nach dem Motto "Wasch mich aber mach mich nicht nass." Da entstanden die irrsten Verhaltensweisen. Und irgendwann saßen sie da und haben sich gewundert weshalb sie niemand finden, gleichzeitig waren natürlich alle Männer böse. Also falls es in die Hose geht, tu dir selbst einen Gefallen und erspar' dir das. Richtig, du kannst keine Forderungen stellen. Also können schon, aber macht keinen Sinn. Versuche davon auszugehen dass sie z.b. in diesem Szenario tatsächlich rechtlichen Rat gesucht hat. Ansonsten tanzt dein Kopf schnell Ringelpietz und man malt sich die schlimmsten Szenarien aus was sich wiederum auf dein Verhalten auswirkt und was dich wiederum needy werden lässt. Ich bin da irgendwann treudoof vom besten Szenario ausgegangen, alles andere hat nur meinen Hirnfick befeuert. Und wenn sich hinterher herausstellen sollte dass da doch etwas anderes im Busch war, wurde eben genextet. Aber mit irgendwelchen negativen Vermutungen habe ich mir nur selbst geschadet. Wirklich wissen kann man es nie solange es nicht offensichtlich ist. Evtl. Hilft dir das hier aktuell n bisschen weiter, vielleicht kennst du's auch schon. Alles Gute, halt uns auf dem Laufenden.
  3. Das mit dem Lockdown is in deiner Situation natürlich kacke. Aufeinanderhocken in eurer Situation eher kontraproduktiv, leider fällt mir dazu auch keine Lösung ein. Das Vermissen an sich is einfach n wichtiger Teil bei sowas. Ich muss gestehen, ich kann jetzt auch nur spekulieren weil ich mit so einer Situation keinerlei Erfahrung habe. Also mit Beziehungsanbahnungsphase mit einer WG Mitbewohnerin während Lockdown in einer Pabdemie. Ich würde spekulieren dass sie ein bisschen mehr Freiraum braucht. Was den Sex betrifft, da würde ich einfach Sie mal kommen lassen. Bei dir habe ich den Eindruck dass du hinsichtlich LTR ein Sicherheitsbedürfnis hast welches gestillt werden möchte, evtl. Aus Angst verletzt zu werden. Glaub das Thema hatten wir schon Mal in dem Thread wo ich auch was zu geschrieben habe. Meiner Meinung nach kannst du aktuell grad nicht viel machen ausser für n bisschen Distanz ab und an zu sorgen und sie Mal kommen lassen. Mehr fällt mir dazu aktuell Grad nicht ein. Sorry. Ich denke sie weiß was Sache ist, ist aber evtl. Noch unsicher. Frauen können sich bei sowas ziemlich den Kopf zerficken, auch wenn es nach aussen hin nicht so wirkt. Deswegen ist der Part mit dem Vermissen so wichtig, was aktuell Grad schwer zu bewerkstelligen ist. Irgendwie wird mit dem Vermissen bei den Mädels so ne Art Startknopf bedient oder sowas. Wie oft sehr ihr euch? Wie sieht euer Alltag allgemein so aus? Kann zusätzlich auch sein, dass zwegs mangelnden Aktivitäten sie zuviel Sendezeit in deinem Kopf bekommt. Normalerweise würde ich sagen "Geh raus, mach was mit Kumpels, kümmere dich um dein Leben, hab Mal keine Zeit usw." - aber wie man das in dem Szenario umsetzen soll, da bin ich jetzt auch überfragt. Jedenfalls, sie hat Committment bekommen, der Ball liegt bei ihr. Aktuell würde ich auch nicht mehr investieren als ich es bereits getan habe. Also, soll nicht heißen dass ich gar nicht investieren würde sondern dass ich meinen Invest nicht weiter hochschrauben würde. Ich hoffe es kommt rüber was ich meine. Wie das?
  4. Na wenn das schon Alltag ist und sonst keine Probleme oder ne andere Dynamik auftreten dann is ja alles gut. Kannst ihr ja in nem entspannten Moment ein lockeres "ich mag dich" an den Kopf werfen. Sowie ich es schon mal beschrieben habe. Aber wenn grundsätzlich alles Tutti is, ist das auch kein Muss. Kann es sein dass du wegen der ungeklärten bzw. Nicht verbalisierten Umstände gerade in PDM verfällst?
  5. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen dass das nicht lange gut gehen wird. Sowas hatte ich auch Mal und es wurde nicht besser. Mach das was dir Fastlane, Enatiosis und MaleCharakter geraten haben. Und dann beobachtest du. Wird's besser oder lebt sie ihren Befehlsdrang anderweitig aus? Und vor allem, überleg dir, und zwar JETZT, wo deine Grenzen sind. Zeige ihr die auf wenn es sein muss, und wenn es sein muss sind die unverrückbar. Und wenn es sein muss geht das soweit dass du irgendwann gehst, oder sie gehen muss, wenn diese Grenzen nicht akzeptiert werden. Aber verschiebe niemals, wirklich Nie- Nie- Niemals diese Grenzen. Heißt nicht dass man keine Kompromisse eingehen darf, aber es gibt Bereiche da wird nicht verhandelt oder diskutiert. Wie die aussehen muss jeder für sich entscheiden. Das ist ein schleichender Prozess, das ist jetzt erst der Anfang. Kann sein dass du es mit der Zeit handlen kannst, ich konnte es damals nicht bzw. Bei mir war irgendwann ein Punkt erreicht da wollte ich das auch schlichtweg nicht. Ich agiere in einer Beziehung lieber als Team anstatt in einer liebevollen Diktatur zu leben. Bei dem Geplänkel jetzt locker bleiben, auch Mal Grenzen aufzeigen, vorschlagen dass man nicht im Befehlston miteinander kommuniziert usw. Alles was eben geschrieben wurde. Aber wenn das irgendwann gesteigert wird, dann musst du Kante zeigen und ggfs. Auch bereit sein zu gehen wenn Bereiche in deinem Leben tangiert oder beschränkt werden die dir wichtig sind.
  6. Vergiß Mal die ganzen "Sie hat nen anderen" und "Der Sex war Scheiße" Antworten. Das sind zwar zwei theoretische Möglichkeiten, welche aber seit einigen Jahren im Forum inflationär benutzt werden um nen Erklärungsversuch zu konstruieren. In dem Fall halte ich es für unwahrscheinlich. Meiner Meinung nach hast du nicht viel falsch gemacht, der Fehler liegt in meinen Augen eindeutig bei ihr. Die Kleine ist unsicher ohne Ende, kennt sich selbst nicht aus und watet im Sumpf ihrer eigenen Ambivalenzen. Das hast du nun leider zu spüren bekommen. Ich würde sie nexten. Bei solchen Mädels kannst du leider nicht viel tun, die müssen erstmal lernen mit sich und ihren Unsicherheiten klar zu kommen, und da hat besagte Dame noch n bissl was zu tun. Nexten, Mund abwischen, andere Frau suchen und weitermachen.
  7. Du warst doch einer von denen die sich beschwert haben dass die Wissenschaft / Politik erst sagte "Masken bringen nix" und dann umgeschwenkt ist auf "Masken bringen was". Man hat sich nicht verbindlich festgelegt, und genau das hast du damals kritisiert. Und jetzt soll man von vornherein eine Agenda festlegen auf Glaskugelbasis und ggf. Umschwenken wenn sie die Umstände ändern? Damit läuft man Gefahr dass sich dann Menschen wie du z.b. hinterher beschweren weil A gesagt wurde und B gemacht wird. Außerdem spielt genau das den ganzen Maskengegnern, Coronaleugner, Verschwörungstheoretikern, besorgten Bürgern in die Karten. Attila Hildmann kritisiert heute noch das umschwenken von "keine Masken" auf "Masken" und findet damit Gehör und wird beklatscht. Daher kann ich sehr gut nachvollziehen wenn die Politik sagt "schau mer Mal, dann seh ma scho".
  8. Glaub ich eher nicht so wie du die Situation beschreibst. Gerade das Ding mit Freunden vorstellen is eher so n Beziehungsanbahnung-Ding. Ich würde mich einfach so verhalten als wärt ihr schon in ner Beziehung. So mit Kuss auf die Stirn, vorm Fernseher kuscheln etc. Und gucken wie sie drauf reagiert. Wenn Frauen was lockeres wollen vermeiden sie alles was in so eine Richtung geht und verhalten sich dementsprechend. Mit Verhalten etwas vorleben ist meiner Meinung nach ein gutes Tool um Führung zu übernehmen. Und wenn ihr euch beide irgendwann so verhaltet als wärt ihr in einer Beziehung dann seid ihr es irgendwann auch. Da Bedarf es dann keiner großen Worte mehr.
  9. Was genau willst Du eigentlich? Also willst du was festes mit ihr versuchen oder eher was lockeres?
  10. Ging mir auch so. Und jetzt sitz ich da und denk mir was für ein cooler Motherfucker Hugh Grant eigentlich ist. Und ich hätte nie gedacht dass ich sowas mal denke. High Grant war immer ein Garant für Filme, die ich nicht sehen möchte. Verschwendet einfach sein Talent und seine Zeit an irgendwelche Kack Schnulzenfilme......da hätte es schon früher einen Guy Ritchie gebraucht.......
  11. Damit hat sie recht. Ich würde sie ziehen lassen. Ja, das mit der Oma ist Kacke. Kann ich nachfühlen. Ich war auch in der Situation. Enge Bindung zu den Großeletern da ich meine ersten Lebensjahre quasi von ihnen groß gezogen wurde, aber ich hatte in der Situation ihres Todes keine Kraft um noch nebenher andere Menschen unter zu buttern wegen deren vermeintlichen Fehlverhalten aus meiner Sicht heraus. Andere Menschen und deren Verhalten waren mir in dieser Zeit ziemlich scheißegal. Der Satz sagt eigentlich alles aus. Es gibt Menschen die "freuen" sich über Trost von anderen geliebten Menschen in so einer Situation de Trauer. Klar will man dann auch mal alleine sein, aber da reicht es auch aus das klar zu kommunizieren, keiner der Betroffnenen reagiert da mit Unverständnis, zumindest meiner Erfahrung nach. Wenn aber Menschen in so einer Situation der Trauer noch die Kraft finden, um anderen Menschen die Hölle heiß zu machen weil sie weg sind, obwohl es ja deren Wunsch war dass sie weg sein sollen, dann finde ich das ziemlich bedenklich. Diese Frau ist für mich kein stützdender Pfeiler der mir zur Seite steht wenn es abwärts geht sondern ein Energievampir. Sie zeigt dir ziemlich klar auf wie sie sich in emotional extremen Situationen verhält. So einen Menschen möchte ich nicht für die Zukunft an meiner Seite haben. Solange du weg bist würde ich nicht mehr agieren sondern maximal nur noch auf ihre Nachrichten freundlich reagieren. Wenn sich das mit ihrer Oma einigermaßen beruhigt hat würde ich Schluß machen, aber auch nur weil ich ein netter Mensch bin. Das Ganze vorher zu beenden wäre auch legitim. Da bin ich einfach ein Nice Guy. Eine Zukunft sehe ich für euch nicht, sorry.
  12. Ich mag Guy Ritchie Filme. The Gentleman würd ich ne glatte 10/10 verpassen, allerdings muss ich gestehen dass ich heut auch ein wenig am Whisky geschnuppert habe. Jedenfalls, der Film is für mich ne geile Weiterentwicklung von Snatch, die Besetzung richtig geil, ich konnte nix voraus ahnen, die Musik geil, Handlung etc......ich steh auf den Film. Richtig, richtig geil ❤️
  13. Doc Dingo

    Eure Investitionen

    Servus, nachdem es die Crash n Cash Group nicht mehr gibt dachte ich man kann sich hier n bisschen austauschen. Ich finde es einfach interessant was andere so machen. Evtl. tauchen ja noch ein paar andere Mitglieder aus der alten Gruppe auf. Bei mir is es im Moment ganz Stumpf ETF. - MSCI World - MSCI Emerging Markets - MSCI Europe (glaube ich wars, hab schon lange nicht mehr reingeguckt ins Portfolio) - Smallcaps Europe (weiß den Anbieter nicht mehr) - Nasdaq Das sind so meine ersten Gehversuche. Ich werde das aktuelle Portfolio noch bis ca. Oktober laufen lassen und dann versuchen in die Richtung von Kommer zu Optimieren. Muss eh umstrukturieren da mein Anbieter alle ETF´s auf Ausschüttend umgestellt hat. Im Moment lese ich noch den Kommer. Wird aber dauern bis ich das Buch durch habe. Ich tu mich brutal schwer mit so furztrockenen und theoretischen Themen. Was Zahlen anbelangt bin ich auch nicht die hellste Kerze auf der Torte. Ich tu mich allgemein schwer mit finanztechnischem Denken. Ich kann mir ohne Probleme selbst beibringen wie ich einen Doppelvergaser optimiere und Synchronisiere aber bei solchen Themen tu ich mich echt hart. Daher wird es noch dauern bis ich mit dem Kommer fertig bin und vorallem bis ich auch verstehe was da drin steht 😄. Ich fand es in der alten Gruppe durchaus interessant sich darüber aus zu tauschen. Hat auch meinen Fokus gut geschärft auf das Thema. Was treibt ihr so mit eurer Kohle ausser Koks & Nutten und den Rest verprassen?
  14. Kenn ich. Weißt du was meine Lektion war die ich zu lernen hatte? - Lass dir nicht jeden Scheiß bieten und zieh die Reißleine wenn dir die Frau zu hart auf die Nüsse geht. Dazu musste ich aber erstmal lernen mit mir selbst klar zu kommen, mir ein Leben kreieren welches ich cool finde und dann kann eine Frau die passt mit mir gerne gemeinsam den Weg gehen. Denkst du wirklich dass es mit der Frau irgendwann besser wird? Gestern war es der Garten der ihr nicht passt, heute isses das Auto und morgen die Art wie du die Zahnpasta ausdrückt. Es gibt viele coole Frauen mit denen man ne coole Zeit haben kann, daher verstehe ich nicht wie es du deine Lebenszeit an sowas verschwenden möchtest. "Zeigt mir meine Schwächen auf blablub" - ja und jetzt? Jeder Mensch hat Schwächen und wird immer welche haben. Ergo wird das genörgel nie aufhören und irgendwann bist du an einem Punkt wo du nur noch deine Schwächen siehst und du dich nicht gut genug fühlst. Hab ich übrigens auch schon hinter mir. Lass dir gesagt sein - Das wird nie aufhören - Es gibt Frauen die kommen mit deinen Schwächen klar genauso wie du mit ihren klarkommst - Es gibt Frauen mit denen kann man gemeinsam wachsen, auf eine liebevolle und spassige Art, deine wird dich in den Abgrund treiben. - Wenn du irgendwann so wirklich am Boden bist, aus welchen Gründen auch immer, denkst du dass sie dir hilft? Ich denke eher dass sie sich ein neues Aufziehäffchen sucht welches sie aus dem Schrank holen kann wenn ihr danach ist. Mich würde Mal interessieren was dir der Coach geraten hat mit dem du telefoniert hast. Wär cool wenn du dazu was schreiben könntest @Harry9.
  15. Doc Dingo

    Eure Life Hacks

    Servus, Ich dachte wir machen hier ne kleine Zusammenstellung über die kleinen Tipps und Tricks welche unser Leben erleichtern. Die Idee hatte ich als ich heute nach dem Duschen festgestellt habe dass meine Dusche seit Wochen sauberer und glänzender ist als zuvor. Das hat den Grund dass ich früher so n Abziehteil hatte womit man nach dem Duschen die Fliesen abziehen konnte. Prophylaktisch gegen Kalk etc. Allerdings hat sich dann doch immer irgendwie, irgendwo Kalk gebildet und wirkte nicht wirklich schön. Irgendwann ging der Abzieher kaputt und ich wische seitdem meine Dusche mit nem Handtuch trocken. Ergebnis ist, dass alles viel sauberer ist als vorher, absolut kein Kalk und die Armaturen glänzen weil sie auch mit dem Handtuch abgetrocknet werden. total simpel aber sehr effektiv bei gleichem Zeitaufwand. Gefühlt geht es sogar schneller. Joa, und so hatte ich die Idee hier mal nen Faden zu machen mit all den, scheinbar unwichtigen, Tipps und Tricks welche uns unser Leben erleichtern aber denen man viel zu wenig Beachtung schenkt. Achja, - Wasserkocher bekommt man super mit Wasser und Essigessenz sauber. Einfach n bissl Wasser rein, Essigessenz draufkippen. ein - zweimal durchkochern lassen, ausschütten, ausspülen, fertig. - Geschirrspüler läuft bei mir immer auf Maximum. Nur Pulver, Keine Tabs, keine Sparprogramme. Hat den Grund dass Fett unter Hitze flüssig wird und bei Kälte aushärtet. Spült man öfter mit niedrigen Temperaturen kann es passieren dass im Lauf der Zeit Fettablagerungen in den Schläuchen auftreten und aushärten wegen der geringeren Wassertemperatur. Irgendwann sind die Schläuche dicht. Spültz man hingegen auf Max. kann man sicher sein dass das Fett mit dem heissen Wasser im Ausguss landet und meine Schläuche in der Maschine frei bleiben. Tabs lösen sich oft nicht ganz auf, verwandeln sich in eine klebrige Masse die sich irgendwo festsetzt. Die Sparprogramme, die mit 45 und 50 Grad waschen, spülen auch mit sehr wenig Wasser. Das Fett was dann an dem Geschirr war, setzt sich wenn es abkühlt, unten in der Maschine fest. Zusammen mit den Resten von den Tabs. Mehr fällt mir grad nicht ein. Bin gespannt auf eure Tipps aus der Trickkiste. PS: - Fettflecken werden wie neu wenn man sie mit Butter einreibt.
  16. This! +1 Hätt ich besser nicht ausdrücken können.
  17. War lediglich ein flappsiger Kommentar meinerseits. Nichts wirklich wichtiges.
  18. Hab auch ne Carolina Reaper im Gefrierfach. Gibt wenig bzw. Kein Lebensmittel, auss das eben, welches ich mit Angstschweiß auf der Stirn verarbeite. Na Ganze essen?! Du bist echt nicht ganz dicht Alter....😱
  19. In den Kommentaren wird mir persönlich zuviel mit dem Wort "Gott" gearbeitet.
  20. Komischerweise steht in der deutschen Version nichts davon was in der verlinkten "Übersetzung" steht https://investors.biontech.de/de/news-releases/news-release-details/biontech-veroeffentlicht-ergebnisse-des-dritten-quartals-und-0 Also warum macht man sich die Mühe und "Übersetzt" einen englischen Quartalsbericht wenn es doch eine deutsche Version gibt? Böse Zungen würden behaupten "weil sich kein Schwein das englische Gedöns durchliest". Und somit ist es einfacher gezielt Falschinformationen zu verbreiten. Dadurch daß eine Quelle verlinkt ist wirkt es seriös, gleichzeitig ist diese Quelle aber so komplex dass sich das kein Mensch durchliest, somit kann ich dann meine Falschinformation besser verkaufen, weil es die meisten blind glauben.
  21. Mh.....ich mag es irgendwie wenn sie ihr Gesicht total angeekelt verziehen.......
  22. Das gibt Feuer auffe Pumpe 💪👊 Und der findige Schwabe freut sich drüber, dass man für sein Geld dreimal was spürt.
  23. Mhmh....alles Lügenpresse und Systemmedien...
  24. Laut Lukaschenko muss man Vodka trinken und Traktor fahren!
  25. Also will Bill Gates die Jüngeren ausrotten ......... Wahrheit ist solange wahr bis sie wahr ist .......und irgendwas mit Zeit.....(Shakesbeard)