Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'sie'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

11 Ergebnisse gefunden

  1. sleeplezz

    Hilfestellung Sex ?

    Hallo zusammen, um ein paar Dinge zu erklären. Ich bin mit meiner Freundin aktuell 2 Monate zusammen , also noch nicht wirklich lange. Dennoch kennen wir uns nun schon 1/2 Jahr. Anfangs gabs sehr hohe sexuelle Attraction , von beiden Seite aus. Was aber mit der Zeit nach lies, lang wahrscheinlich auch etwas an der monotonen Art , beim Sex nie richtig neues auszuprobieren. Daran sind wir momentan schon am arbeiten. Heute hatte ich das Thema angesprochen und wir hatten ein sehr aufklärendes Gespräch zum Thema Sex. Dabei erwähnte Sie, das sich Fingern aktuell sehr rau anfühlt ( obwohl ich sehr vorsichtig vorgehe ) und sie das nicht möchte , es sie einfach nicht geil macht - lecken am Kitzler selbst spürt sie entweder kaum oder es ist so intensiv das sie zusammen zuckt , folglich gefällt ihr das irgendwie auch nicht. Was mich verwundert , beim Sex selbst meint sie , sie spüre in Missionar kaum etwas - zum anderen aber hätte sie angst ich könnte ihr (wieder ) weh tun wenn ich in einem falschen Winkel eindringe. Ist jetzt nicht so das ich schlecht bestückt bin , sonst war hätte ich eher Sätze zu hören bekommen alla "ganz rein geht nicht , sonst tuts zu sehr weh". Ich sagte ihr daraufhin das jeder für seinen Orgasmus auf gewisse weise selbst verantwortlich sei und ich ihr auf dem Weg gern helfen kann , aber "machen" muss sies am ende selbst. Meine eigentliche frage ist nun , wie ich vorgehen soll das sie wieder gefallen am sex findet oder ist das ganz allein ihr ding ?
  2. 1. Mein Alter 17 2. Alter der Frau 17 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben Wir hatten 1 "Date", wir haben uns mal vor 4 Monaten getroffen und das nur freundschtlich 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") - Leichte / Unabsichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems Ich weiß nicht ob das ein Problem ist, sie hat einen Freund. Jedoch ist das meiner Meinung so eine die einfach noch auf der Suche nach spaß ist, wir sind ja jung ^^ 6. Frage/n Wir haben uns für diesen Samstag verabredet, zu ner Waldhütte zu gehen und zu "saufen". Wir haben ca. 1 Monat geschrieben und Interesse ist von beiden Seiten da. Es hat halt dieses online flirten stattgefunden ( keine Ahnung wie ich es nennen soll). Ich habe ich auch ganz direkt gesagt wenn wir was machen werde ich sie klären, weil ich bock auf sie hab ( natürlich mit humor). Sie fragte also ihren freund ob er es ok findet wenn wir uns treffen *eyeroll*. Er war total dagegen weil er weiß wie ich drauf bin. Nach 2 Tagen sagte ich ihr sie soll nicht weiter mit ihm drüber Diskutieren da es nur Stress bringt und zu nichts führt. Also sagte ich ihr A Wir machen einfach was und er erfährt es nicht oder B wir machen nichts. Ich habe ihr es nochmal deutlich gemacht das ich A und B verstehe und sie sich einfach entscheiden kann. Sie hat A gewählt. Außerdem ist sie sich bewusst das ich keine Beziehung möchte, also kann man es schonmal ausschließen , das sie auf der suche nach nem neuen Potentialen Panter ist. Meine frage ist nun wie ich am besten vorgehe beim treffen, am besten fände ich es mal nichts zu machen das 0815 ist. Und das schon was passiert bevor man betrunken ist, denn ein betrunkenes Mädchen zu klären ist eher nicht so mein Ding, aber betrunken spaß zu haben ist was anderes.
  3. Hey 1. 25 2. 27 3. 4 dates das Letzte war mit Übernachtung bei mir 4. Bei der Übernachtung war nur Oralverkehr meinerseids (weil wir uns nicht gut genug kennen) 5. Also ich mach dass jetzt kurz und knackig, damit ich keinen Roman schreibe. Kennengelernt haben wir uns im club, die Dates waren ALLE gleich an den darauffolgenden Tagen. Unterm Tag kommunizieren wir nicht wirklich viel wegen unserer Arbeit doch am abend schon mehr. Sie findet mich laut ihr sehr hübsch, süß und sympthisch. Dennoch weiß sie andcheinend nicht genau was sie möchte, da sie erst aus einer 3 1/2 Jahrebeziehung raus is. Sie meint sie möchte gern ununterbrochen bei mir sein, mich nur sehen und reden, dennoch auch auf partys gehn und es ein bisschen krachen lassen. Bei der Übernachtung wollte ich eskalieren doch wir stoppten dann da sie meinte wir kennen uns doch gar nicht richtig. (Ein postives Argument von ihr finde ich) Also nochmal kurz: wir schreiben meistens Abends, „regelmäßige“ Date wenns die Arbeit zu lässt und auch körperkontakt. 6. Wie kann ich ihr zeigen dass ich ernsthaftes Interesse habe? Ohne jedoch needy zu wirken? Ich wirke laut ihr etwas „nuttig“ da ich gleich eskalieren wollte und auch so aussehe wie ein „verführer“ Ich hatte bislang nur 3-4 Monate andauernde f+ Sachen und ONS aber diesmal hats mich anscheinend echt erwischt. Danke dass ihr es durchgelesen habt. ist mein erster Thread und hab mich noch nicht wirklich in das ganze PU eingelesen.
  4. Guten Morgen, brauche dringend eure Hilfe! Ich weiß dass es schon ein paar ähnliche Themen hier gibt. Folgende Situation: -Freundin hat gestern Schluss gemacht, da Sie erfahren hat das ich während unserer Beziehungspause mich mit einer anderen getroffen habe und mit ihr "richtig geflirtet habe beim schreiben per whats App" (ich 23, sie 21, 2 jährige Beziehung) Gestern Abend per whats App hat sie mich gefragt ob ich ihr was zu beichten habe.. Wusste nämlich nicht weiß sie meinte.. Sie schrieb.. Ich will dich nie wieder sehen, hol am Wochenende deine Sache ab! Sie schrieb nicht mehr zurück, so fuhr ich zu ihr hin und wollte eine Erklärung was das alles soll. Darauf hin hat sie mir eben alles erzählt, dass die tusse sogar alle Screenshot ihr gesendet hat.. Hab ne dicke fette Schelle kassiert... Und sie meinte sie will mich nie wieder sehen.. Ich hab mich für die Aktion entschuldigt und sie und ich haben auch eine sehr intensive Beziehung.. Deshalb will ich das alles nicht aufgeben und will sie zurück bzw möchte ich einen Neuanfang.. Ich hab ihr angeboten das ich mich nicht mehr melden werde, und auf ihre antworte warten werde ob sie es noch möchte.. Dann sagte ich noch das ich sie liebe und bin fohrt.. Jetzt benötige ich unbedingt eure Tipps: wie ich sie wieder zurück erobern kann & wie ich weiter vorgehen soll.. ?!
  5. Vorgeschichte: Sie ist bei uns seit 2-3 Monaten im Unternehmen tätig. Sie besetzt eine Nebentätigkeit / Aushilfstätigkeit. Primär studiert sie und verdient sich so halt was dazu. Ich kenne sie vom täglich sehen, gemeinsame Lehrgänge und Smalltalk. Die Einladung erfolgte eigentlich ziemlich spontan von ihr aus. Sie fragte mich, als ich vorbeiging ob ich Lust hätte mit ihr zusammen Mittag zu machen. Im Gespräch gings eigentlich eher um allgemeinere Sachen, beispielsweise was sie so studiert, wie's danach weitergeht, was ich konkret mache etc. etc. 1. Mein Alter: 222. Alter der Frau: 233. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: /4. Etappe der Verführung: /5. Beschreibung des Problems Naja was heißt Problem. Ich frag mich halt einfach nur, wie man das jetzt grob interpretieren sollte, wenn das von IHR ausging. Auch wenn das anscheinend schon geschrieben wurde.6. Frage/n Wie soll ich weiter vorgehen? Auf sie zugehen und z.B. Fragen ob man morgen oder wann auch immer wieder den Mittag zusammen verbringen will? Wohin gehen? Etc. etc.
  6. Ich : 26 Sie : 20 Stufe: heisses knutschen und berühren an Brüsten und Beinen. 2. Date. Hallo liebe Leute. Ich bräuchte mal ein paar Tipps von euch. Ich habe vor 2 Wpchen ein wirklich nettes Mädel in einem Bekleidungsgeschäft kennengelernt. Es hat sofort gefunkt und wir haben uns letztes we auf einer Feier getroffen. Wir haben getanzt geflirtet und uns geküsst. Sie hat bereits erwähnt dass sie einen bf hat. Sie sagte jedoch er sei ein Arsch und kümmere sich nicht mehr um sie. Dass hab ich dann erledigt. Ich habe sie nach Hause gebracht und wir haben uns geküsst lange und heftig und sie wollte schon gar nicht mehr aufhören. Nun ja. Gestern schrieb sie mir dass sie sich mit ihrem Bf ausreden möchte und sich von ihm trennen und dass sie mich sehen will. Nun ja sie haben geredet und dabei kam woll raus dass er ihr fremdgegangen ist. Jetzt ist sie natürlich fertig mit allem. Gibt es in so einer Situation spezielle Verhaltensregeln ? Wie soll ich weiter vorgehen ?
  7. 1. Mein Alter 17 2. Alter der Frau 18 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 4. Etappe der Verführung - Leichte / Unabsichtliche Berührungen Guten Abend, ich versuche alles so genau wie möglich zu beschreiben aber zuerst ein Vorwort zu meiner aktuellen Situation damit Ihr mir auch folgen könnt. Infos zum HB: Sie ist Anfang des Monats 18 geworden somit 3 Monate Älter als ich. Sie hat im Moment einen Freund mit dem Sie 1,2 Jahre zusammen ist, bis Sie auf die Neue Schule gekommen ist hatte Sie laut Ihrer Aussage kaum bis garkeinen Sozialen Kontakt zu anderen Menschen mit Ausnahme Ihrer Familie und Ihrem Freund. Ihre Beziehung schaut in etwa so aus: Sie war 2 Wochen zwischendrin von Ihrem Freund getrennt da er Sie nach der Meinung nicht so behandelt wie Sie es verdient hätte nun sind sie aber Nach wie Vor zusammen. Wenn Sie sich treffen ist er nur am Zocken und guckt zu und Abends sind se mal am Poppen und das wars mehr machen die beiden nicht. Laut Ihrer Aussage kann Sie keinen anderen als Ihren Freund lieben. Infos zu mir: Ich werde im August 18, hab ne 2 Jährige meist Glückliche Beziehung hinter mir die Aufgrund von nennen wir es mal "Wir haben uns auseinander gelebt" gescheitert ist. Da ich meine Ex nur 3 Tage vorher kannte bevor wir zusammen gekommen sind habe ich keinerlei Erfahrung in Sachen annähern bei Frauen. Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. Was bisher gelaufen ist: Wir kennen uns seit Anfang des Schuljahres da wir beide in einer Klasse sind und verstehen uns auch Super. Wir schreiben nahe zu Täglich und sehen uns eigentlich jeden Schultag und sitzen wenn wir zusammen Unterricht haben meist nebeneinander. Sie weis relativ viel über mich und ich auch über Sie somit kennen wir uns auch schon besser deshalb ist Sie es auch gewohnt wenn ich Sie im Suff oder Stoned zuschreibe. Jetzt kommen wir zu den Sachen wo ich nicht mehr durchsteige und zwar z.B. : Ich wollte mir was zu schreiben von Ihr aus der Federmappe nehmen, Sie lehnt sich nach vorne und legt Ihre Titten auf meinen Arm, auf die Frage warum Sie das tut, hat Sie Ihre Titten nen paar mal an meinem Arm gerieben, nahm sie weg und sagte:" So jetzt kannste". Ich kann se auch piksen oder Umarmen wie ich lustig bin da hat se anscheinend nix dagegen. Auch meine Hand etwas weiter oben auf Ihr Bein legen. Vor 2 Wochen dann folgendes: Ich war Todes knülle und hab aus Spaß gesagt das wir mal einen Trinken müssen(Ich hatte mir nix bei gedacht weil ich dachte Sie sagt nein da sie normalerweise keinen Alkohol trinkt bzw kaum) Da kam nur zurück: "Okaiii? Wann?" Ich: "Wann du Zeit hast, ich richte mich nach dir xD" Sie: "Ist mir egal sag du mir wo, wie was und wann, nur wir beide oder noch wer? :D". Nach etwas hin und her haben wir uns Auf nächste Woche Donnerstag/Freitag geeinigt wo wir ne kleine "Lan Party" zu 2t mit Saufen machen Ihre Eltern sind net da(Das Datum hat Sie festgelegt). Normalerweise sagt Sie Verabredungen wenn Ihr Freund was dagegen hat ab nur dieses mal nicht. Sonst zocken wir alle paar Tage mal zusammen und sind aufm Teamspeak. Sie weiß das ich auf Frauen wie Sie stehe. Meine Fragen an euch: 1. Wie stehe ich in euren Augen bei Ihr? 2. Wie soll ich das ganze zu Verstehen haben, sie Unterstreicht förmlich wie sehr Sie Ihren Freund liebt aber dann kommen solche Sachen wie Ihre Titten an meinem Arm reiben. 3. Möchte Sie mehr als Zocken und saufen nächste Woche oder nicht? 4. Wie gehe ich am besten weiter vor? Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen oder zumindest einen kleinen Tipp geben ich bin für alles Dankbar!! Bg Terra
  8. 1. Mein Alter 17 2. Alter der Frau 18 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben Keine 4. Etappe der Verführung - Leichte / Unabsichtliche Berührungen Guten Abend, ich stehe im Moment vor einer nicht ganz so leichten Situation, ich bin wahrlich kein Frauenmagnet aber war 2 Jahre in einer Beziehung wobei diese sehr spontan war und ich somit keinerlei Erfahrung darin habe wie man sich Frauen annähert. so nun zum Eigentlichen Problem: Ich begehre ein HB aus meiner Klasse nur diese hat seit einem 3/4 Jahr einen BF. Ich kenne Sie auch erst seit nach den Sommerferien 2014. Wir verstehen uns relativ Gut und erzählen uns auch viel von einander. Laut Ihrer Aussage hatte Sie in Ihrem Leben wenn es hoch kommt eine Freundin also hat Sie kaum Soziale Kontakte bisher gehabt. Sie und ich haben so ziemlich genau die gleichen Interessen und wir haben beide einen auf gut Deutsch gesagt "Dachschaden". Wir albern auch viel rum und so weiter. Ich würde da Spontan sagen das ist alles im Freundschaftlichen Bereich nun kommen aber 2 Dinge die mich etwas sehr verunsichern da ich nicht weis wie ich sie deuten soll 1. Wir saßen im Unterricht und ich hab mir etwas von Ihr geliehen und hat zu Ihr rüber gegriffen dann lehnte Sie sich nach vorne und mit Ihren Brüsten auf meinen Arm, ich fragte ob ich meinen Arm wieder haben kann und sie rieb Ihre Brüste an meinem Arm 2-3 mal und dann sagte Sie "Jetzt ja". Ich kann mir da immer noch keinen Reim drauf machen. 2. Ihr BF gehört in die Kategorie "Meine Freundin ist mein Eigentum" , ich kenne ihn Flüchtig. Ich hatte Sie gestern Spontan gefragt ob Sie mal mit mir einen Trinken möchte, sie frage direkt "Wann und wo", nach etwas hin und her haben wir uns auf zocken bei Ihr zu Hause geeinigt mit Trinken von Sonntag auf Montag. Ich hatte Sie danach gefragt ob Ihr Freund garnix dagegen hat und Sie sagte: "Dann hat er halt Pech gehabt". Bisher hatte Sie bei solchen Sachen direkt abgesagt wenn Ihr Freund dagegen ist. Mein Bisheriger Kontakt mit Ihr bestand aus: Gemeinsam Zocken, schreiben und in der Schule halt. Meine Frage an euch ist wie ich die einzelnen Sachen zu verstehen hab und wie ich mich am Sonntag am besten Verhalten sollte. bg Thorin
  9. - Dein Alter 21 - Ihr/Sein Alter 17 - Dauer der Beziehung 4 Monate Hallo Community , zur Vorgeschichte: Seit 4 Monaten führe ich eine harmoische Beziehung mit meiner Freundin und bis vor 1 Woche war wirklich alles in ordnung was auf beiden seiten so empfunden wurde. Wir sind sogar so verliebt, dass wir bzw. sie teilweise sogar schon über eine Hochzeit in ein paar Jahren schertze und sagte mir auch oft wie sehr glücklich ich sie machen würde und ich der richtige wäre. Ich bin ihr erster Freund ! Sie übernachtete heute vor 1 Woche bei mir nachdem wir bei Freunden (haben so ziemlich den gleichen Freundeskreis) gefeiert haben. Sie hatte etwas alkohol ich nicht weil ich mit dem Auto da war. Als wir bei mir waren machte ich ein paar Kerzen an und wir genossen die gemeinsame Zeit. Kurz bevor wir uns ins bett legten klagte sie über Kopfschmerzen und erbrach sich wenig später in der Nacht. Ich merkte also das da heute nichts mehr laufen wird und gab mich verständnisvoll und pflegte sie gesund, was sie toll fand wie sie mir später schreib als sie zuhause war. Wir hatten früher mal einen kleinen Streit weil ich manchmal so eine Klette sein kann und Eifersüchtig werde, und hatten uns deswegen geschworen immer alles anzusprechen was uns stört ab dem Zeitpunkt an und ich fragte sie auch ein paar mal ob sie zufrieden ist oder sie etwas stört, was sie verneinte. Das Problem: Ich schreibe das alles deswegen weil mein jetztiges Problem wie aus dem nichts auftrat und ich mir ihr Verhalten kaum erklären kann. Ich vermute allerdings das sie sich (wieder) eingeengt fühlt. Sie hat viel Stress zuhause und ihre Eltern wollen das sie sich nur auf die Schule/Studium konzentriert. Deswegen versuche ich stress mit ihr zu vermeiden und "klammere" vielleicht obwohl ich es nur gut meine, da ist es schwierig anders zu reagieren und die Balance zu halten. Seit diesem letzten treffen am Sonntag meldete ich mich etwas weniger weil ich irgendwie das gefühl hatte das es richtig wäre ihr mal Ruhe zu lassen damit es ihr besser geht, vorallem mit dem Wissen das sie sich schnell eineengt fühlt. Sie schrieb dann gegen Donnerstag das sie es nicht mehr abwarten könnte mich zu treffen und ich freute mich schon alles richtig gemacht zu haben, leider kam es nicht zu diesem Treffen weil sie für den Urlaub packen musste usw. Ich schreibe auch mit ihrer 1 jahr jüngeren Schwester und diese sagt mir auch immer wenn etwas nicht stimmt oder es meiner Freundin schlecht geht. Interessanterweise meinte diese das der Koffer bereits gepackt wäre und sie sonst auch Zeit hätte sich zu treffen was ich komisch fand und nachfrug. Meine Freundin erfuhr dann von der Schwester das ich wusste das es "nicht stimmt" und das sie Zeit hätte und war "beleidigt" und meinte die Schwester sagt das nur so und hätte nicht recht sie wolle gerne zu mir. Sie meinte dann das sie im urlaub mal das Handy auslassen will und nichts schreiben wird, was ich schon komisch fand aber so hinnahm. Dann stellte sie noch den "zuletzt online" Modus aus was ebenfalls komisch ist, weil sie genau weis das mich das Verunsichert, das hatte ich schonmal angesprochen vor Monaten. Das ganze hat sich dann alles etwas verlaufen bis zum kompletten Schreibabbruch für einen 1 Tag. Sie fuhr also dann in den urlaub mit 2 Freundinnen, mit denen ich auch befreundet bin und denen ich gesteckt hatte das sie mal die ohren offen halten sollen ob irgendwas nicht stimmt. Am Abend traf mich dann der schlag als ich eine sms bekam mit folgendem Inhalt: "Hey du hast ja bemerkt das ich in letzter zeit etwas abwesend war, ich brauche zeit zum nachdenken und ich möchte mit dir reden sobald ich wieder da bin und nicht hier, also komm mich bitte nicht besuchen ja?" Es war ihr wunsch noch am besagten Sonntag das ich sie besuchen komme und aufeinmal diese Meinungsänderung. Ich schrieb ihr noch das ich ihren Wunsch respektiere und wir reden sobald sie wieder da ist. Die Freundinnen von ihr schrieben wir daraufhin am Abend später noch das sie total gestresst sei und sich eingeengt fühle und keine lust mehr auf gar nichts und niemanden hätte und sich komplett zurückziehen würde. Von ihr selbst mir gegenüber war davon nie die rede. Sie lässt jetzt auch niemanden mehr an sich ran und will nur mit mir persönlich reden weil es unsere Beziehung sei. Weder ich noch die Freundinnen konnten sich das erklären weil wir auf der Party noch das total verliebte Pärchen waren wie seit 4 Monaten. Jetzt die Frage: Könnt ihr mir bitte helfen wie ich das ganze angehen soll ? Ich habe schon gemerkt das ich wieder zu sehr geklammert habe was ja anscheinend auch nach ihrer aussage das problem ist. Ich habe mir meine Tage jetzt erstmal mit Freunden ausgeplant und reflektiere mich selbst ein wenig in dieser Zeit. Mir macht es etwas mut das theoretisch jetzt wo ich weis was das problem ist, dies selbst ändern kann. Jedoch finde ich es nicht richtig von Ihr mich eine Woche so hinzuhalten und mit meinen Gefühlen so zu spielen quasi, eben weil ich nicht weiß was los ist und mich das ganzen doch verunsichert was mich erwartet sobald sie wieder da ist weil sie auf einmal so komisch ist von ein auf den anderen Tag. Wie gesagt meine Sorge bestehet jetzt auch darin , das ich durch den Fehler den ich gemacht habe in die Untergeordnete Rolle rutsche , man muss dazu sagen ihre Eltern sind gegen unsere Beziehung weil sie sich voll auf die Schule/Studium konzentrieen soll und deswegen habe ich immer versucht vor ihr Stress zu vermeiden (wovon sie viel hat zuhause) und für sie da zu sein wenn es ihr nicht gut ging usw. Jedoch wenn ich wirklich zu anhänglich wurde, oder mal nicht für sie da bin könnte sie mir den Fehler immer vorwerfen und sie hätte immer quasi "die Hosen an" in der beziehung?? ... Was glaubt ihr ist das Problem, wie erklärt ihr euch diese Story ? Was sollte ich jetzt tun und was nicht?
  10. Hallo liebe community. Ich gehe zur zeit in die 9. Klasse und in meiner klasse ist ein mädchen, das ich total gerne mag und voll süß finde :). Zur situtation. Vor ca 1 jahr haben wir uns manchmal gegenseitig im unterricht angeguckt und mussten dabei immer sofort anfangen lächeln, haben dann wegeguckt und uns wieder angesehen. So ging das eine ganze zeit lang. nach paar wochen haben wir angefangen miteinander zu reden in der schule und nur über schulische sachen oder haben halt ma n späßchen gemacht. Seit jetzt etwa 2 wochen aber schreibe ich mit ihr über skype und simse oft mit ihr bis um 5 uhr morgens (sind ja ferien :) ) und wir verstehen uns richtig gut. Sie schreibt mir auch andauernd herzchen und kusssmyles am ende ihrer sätze und ich natürlich ihr auch zurück. Wir erzählen und private sachen, geheimnisse die sonst niemand weiß und dazu habe ich ihr auch mal meine gefühlvolle seite gezeigt. Nun zu meinem problem. Ich möchte mich gerne mit ihr mal auch auserschulisch treffen. Denn ich möchte nicht auf der " Kumeplschiene" bleiben sonder würde gerne den weiteren schritt machen und sie es fragen :) Jedoch traue ich mich nicht so ganz und ich weiß auch nicht wie, wann und wo ich sie fragen soll. Über skype ist es mir meiner meinung nach zu unpersönlich und in der schule gibt es dann ja immer die wotzbolde, die es trotz ihren schon eher nicht mehr kleinkindalters sich über alles lustig machen. Ich hoffe ihr könnt verstehen was ich meine und würde mich über antworten freuen. Danke euch schonmal im vorraus :)
  11. Alter ich 23 Alter Sie 20 letzte Dates 2 Thema Sex, Beziehung Hallo Leute, Vorgeschichte: Also von Anfang an Sie ist meine Traumfrau kann man so sagen... Ich hatte mal vor 3 Jahren ein One night Stand mit ihr als ich in einer festen Beziehung war. Habe ihr dann aber den Laufpass gegeben...bin seit einem halben Jahr Single geworden und habe die Frau dann mal in Facebook angeschrieben. Sie hatte schon Interesse gezeigt. Das war vor ca. 3 Monaten... hatten dann auch paar Dates und habe mich verliebt in diese Frau. Sind dann auch auch ein Paar geworden. Aber die Beziehung hat nicht lange gehalten (4Wochen) und sind mit Streit außernander gegangen weil ich Sie übelst beleidigt habe und dachte dass Sie mir fremd gegangen ist. Sie hat mich dann anschließend auf Facebook blockiert obwohl ich mich entschuldigt habe mit Rose und solche Dinge. Habe mich dann auch darauf nicht mehr gemeldet bzw. Handynr. alles gelöscht. Aktuelle Situation: Vor 4 Wochen habe ich gesehen, dass Sie die Blockierung aus Facebook rausgemacht hab. Habe ihr dann anschließend eine Anfrage geschickt, die sie wiederum angenommen hat. Hatten aber auch nicht miteinader geschrieben. So wie der zufall es mag, habe ich Sie dann zufällig am gleichen Abend in der Disko gesehen. Haben uns ganz normal unterhalten uns wieder gut verstanden. Eine Woche darauf haben wir uns wieder getroffen in der Disko doch diesmal habe ich Sie mit zu mir nach Hause genommen. Sie wollte eigentlich keinen Sex.. aber habe es dann irgendwie doch geschafft mit meinem Alkoholpegel. Ich wollte eigentlich seit diesem Zeitpunkt schon immer was von ihr.. aber haben dann 2 Tage danach sind wir zum entschluss gekommen dass es besser ist dass wir erstmal Freunde bleiben. Seitdem schreiben wir uns ab und zu in WA und hatten auch 1 Woche darauf einen schönen DVD Abend bei mir gemacht ohne Sex aber mit viel kuscheln. Ich hab mir gedacht wenn ich paar mal was mit ihr mach, dass Sie sich in mich verliebt... Neues Problem: So jetzt kommt das Problem.. also seit 1 Woche ist Sie sehr stark abweisend möchte nichts mehr mit mir machen. Liegt vll an nem neuen, denn gestern habe ich Sie mit einem neuen Typen gesehen! Als ich Sie gefragt hab ob das ihr neuer Freund ist, hat Sie mir keine Antwort gegeben!! Fragen: Wie soll ich mich jetzt in dieser Situation verhalten?Sie hat mir immer erzählt, dass Sie noch Gefühle für mich und ich Ihr wichtig bin! Und wie soll ich das interpretieren dass Sie mir keine Antwort auf diese Frage gibt? Will Sie mich evtl. warm halten oder Sie hat Angst mich zu verletzten?? Mir liegt echt viel an dieser Frau und möchte Sie zurückgewinnen?