Litotes

Rookie
  • Inhalte

    6
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     24

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Litotes

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Frankfurt am Main
  • Interessen
    Kaffee - schwarz, psychotrop und lecker

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

415 Profilansichten
  1. Ich habe gute Erfahrungen gemacht mit dem KC vor dem Pull. Wenn es nämlich nicht so kommen sollte, dass sie mit dir kommt, ist es das zweite Date ohne Eskalation, was meiner Einschätzung nach schlimmer ist. Wenn es kein Problem ist, sie mit zu dir zu nehmen, sehe ich der Sache entspannt entgegen. Scheinst Vieles richtig gemacht zu haben. Hört sich gut an, was du vorhast. Bin gespannt, wie es ausgeht bei dir.
  2. Na ja, dann mach was Klassisches, wo Kino gut möglich ist. Guckst dir was aus, was von dir aus nicht weit weg ist, so dass es kein Problem ist, schnell zu dir zu kommen. Vielleicht geht ihr einfach was trinken oder du schaust mal, was es für Veranstaltungen gibt. Tanz in den Mai lässt grüßen. Küss sie bitte nicht erst bei dir zu Hause, dann läuft das schon.
  3. Eine neutrale Haltung zum Kino ist besser als eine zurückweisende. Wenn Frauen etwas nicht wollen, können sie das gut zeigen. Also lass dich davon mal nicht verunsichern und mache weiter so. Zum Thema zweites Date: wenn du sie sowieso auf einen Film einladen möchtest, wieso fragst du sie nicht, ob ihr was zusammen kochen wollt? Im Anschluss dann Film anmachen und eskalieren. Viel Erfolg dafür!
  4. Ich würde gar kein Geschiss darum machen. Du sagst doch, du bist momentan damit zufrieden. Die Vorteile, die du daraus ziehst, wie etwa die Freizeit, kannst du doch genau so kommunizieren. Kannst auch sagen, dass du in Zukunft dies und jenes anstrebst. Mach dir um deinen Status keine Gedanken. Du bist, was du ausstrahlst. Und wenn du dich mit diesem Modell wohlfühlst, kannst du das zeigen. Wenn du natürlich in sonst irgendwelchen Gefilden gamen möchtest, wo es auf den Beruf ankommt, kannst du unspezifischer antworten. Kommt eben darauf an, was du willst. Wenn du authentisch sein möchtest, sei stolz auf das, was du machst.
  5. Was diskutiert ihr denn? Hast du ihr deinen Standpunkt klargemacht? Du sollst natürlich das machen, worauf du Lust hast, und nicht der Freundin nach der Pfeife tanzen. Und ich hoffe, deine Begründungen waren nicht nur "bla, bla, es geht ins Geld", sondern mit Eiern: dass du wirklich nichts unternehmen willst bzw. nicht in diesem Ausmaß. Hört sich auch so an, als wärt ihr sehr verschiedene Typen. Grundsätzlich: Die rosarote Brille bröckelt so langsam und die Macken des Gegenübers werden immer deutlicher. Wenn es wirklich nicht passt, ist es so. Aber erst einmal: offen miteinander reden und versuchen, auf einen Nenner zu kommen, sich arrangieren. Nicht sturr sein und Alternativen anbieten. Sie will am Samstag aufs Konzert und du keine Lust und/oder kein Geld? - Lass sie mit wem anderen hingehen und unternimm selbst was. Oder macht einen Plan, wann ihr was machen wollt. Dinge, auf die sie Lust hat, und Dinge, auf die du Bock hast. Setzt euch einen finanziellen Rahmen, sucht euch Veranstaltungen, zu denen ihr kostenlos gehen könnt, etc.
  6. Beim ersten Fall hättest du womöglich durcheskalieren können. Hätte ich aber vermutlich auch nicht gemacht. Wenn das wirklich noch so frisch und präsent ist, ist die Emotionalität natürlich hoch. Ob man das ausnutzen möchte, ist jedem selbst überlassen. Finde auch, wenn sie dir wirklich Details von dem anderen Typ erzählt, dass du ihr deine Meinung kundtun kannst. Kann sie ja nur froh sein, wenn du deine ehrliche Haltung zeigst. Und wenn du sie in nächster Zeit wiedersiehst, wird sie sich auch wieder gefangen haben. Beim zweiten Fall hättest du definitiv früher eskalieren müssen. Auch mit dem letzten Abend: es könnte ein Excuse sein, dass sie wen anderen hat. Ich sehe zu wenig Klarheit in deinen Aktionen. Du scheinst die Frauen zu wenig zu führen, stellst vermutlich mehr Fragen anstatt dass du konkrete Vorschläge machst, bzw. sie einfach mitziehst. Machst du dir zu viele Gedanken bevor du handelst? Versuche, das abzustellen. Die Dame hatte dich vermutlich längst als schwanzlos abgestempelt. Ich stelle mir schwierig vor, dass da noch was geht. Du kannst deinen Frame nicht von jetzt auf gleich ändern. Der wäre aber nötig, um zu zeigen, dass du ein sexueller Mann bist, der weiß, was er will.