Noodle

Advanced Member
  • Inhalte

    10.291
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    25
  • Coins

     14.249

Alle erstellten Inhalte von Noodle

  1. Noodle

    Coronavirus 2020

    Bis zur nächsten WM isses vorbei. Was anderes fällt den Leuts bei Kuppeltalk ja auch nich ein.
  2. Noodle

    Coronavirus 2020

    Sicher ist mir das bewusst. War auch bewusst so überspitz formuliert. Ich unterstelle Spahn auch nicht, dasser aufn Samstag Abend irgendwo im Grunewald ne fiese Goa Party dicht an dicht mit KKK feiert oder so. Dem Partygesocks schon. Entsprechend würde ich es genau diesen Menschen versagen, ja. Meine Meinung.
  3. Noodle

    Coronavirus 2020

    Pragmatisch. Fuck it. Wenn Sie sich anstecken, Pech gehabt. Gibt keine Unterstützung. Stecken sie nachweislich wen an, Schadensersatz usw. Oder wie bei den Indern. Ab zu den Erkankten, pflegen. Bei den Räumungsverweigeren genauso. Wenns halt Bum macht und dirs Trommelfell reißt, dein Problem.
  4. Wie oft bringste immer wieder die selbe Masche? Wenn etwas nich funktioniert, dann sollte man was anderes ausprobieren. Diese Komplimente bzgl Aussehen.. lass das einfach mal weg. Was fällt dir konkret an der Frau auf, was dir gefällt? Wenn dann sprich sie dahingehend an. Ansonsten situativ. Diesen "Die schaust gut aus" Satz kriegen Frauen doch echt oft zu hören... mindest genauso so oft wie Männer den "Ich habe einen Freund" Satz. Heißt egtl nur, du warst zu plump. Versuch doch mal "ganz normal" ne Frau in nen Gespräch zu verwickeln, bis du auf Gemeinsamkeiten stößt, hebe Sie hervor und frag dann nachm Treffen, weil du hast ihr/sie hat dir was empfohlen, aber du/sie muss halt nu dafür bürgen.
  5. Ist tatsächlich so. Wer sich halt Kinder anschafft, muss davon ausgehen, dass die Dinger auch mal bespaßt werden wollen. Kinder brauchen viel Input. Und wenn ich mir so viele Menschen ankucke, die haben keine Interessen, keine Phantasie usw... entsprechend sitzen die Kids vor der Glotze und die Eltern kucken auch Trash TV und Dauer-Smartphone. Klar drehen die Kids dann irgendwann frei und tanzen einem auf der Nase rum. Kids einfach mal in die eigenen Aktivitäten involvieren und auch mal machen und auf die Schnauze fallen lassen. Erinnert euch doch mal wies war, als euch Muddern / Vaddern das Fahrrad fahrn oder Schwimmen beigebracht haben. Is auch ne schönes Gefühl sowas weitergeben zu können.
  6. Noodle

    Coronavirus 2020

    Keine Kapazitäten. Muss man halt den Denunzianten spielen. Die Partypeople sind halt genau diejenigen, die im Anschluss wieder heulen, wenn wieder alles dicht gemacht wird. Oder sich anstecken. Ich wäre ja fürn Einsatz der Bundeswehr. Und dann schön knüppeln, wer sich nicht daran hält. Manche verstehen es eben nicht anders. Oder wie in Indien. Einfach zu (vermeintlichen) Coronapatienten sperren. Die haben sich alle eingepisst.
  7. Wie oft haben wir egtl schon gesagt, dass viele Aspekte von RP bereits seit jahren so im Forum bzw. in PU drin sind? Wie oft kaut man die selbe Shice immer wieder durch und durch? Neee RP is doch der neue heiße shit, der wirklich aaaalles erklärt und bla blub. Und dann haste halt Horke und Konsorten, Masters of the Universe, der sich halt Null vom PU Content durchliest, sich aber als ultimativer Checker darstellt, der alles weiß und andere selbst hochnäsig beurteilt, aber sobald mal er sein eignes Gift abbekommt, er entsprechend mit allgemeinen Müllfloskeln austeilt. Ist halt die 0815 Shice. Drum kann ich den Quark hier auch nicht mehr ernst nehmen.
  8. Richtig. Der Großteil der Frauen ist mit im Daygame mit direct Approach recht überfordert und nehmen dann Reißaus. Observier doch mal dien Umfeld. Wie oft krichst du sowas mit? Seltenst. In der Disko / Club eher, weil da geht man halt nich hin um Brötchen zu holen... In der Öffentlichkeit isses eher über den netten Plausch. Hab Frauen so egtl nie oder eher selten n Kompliment gemacht bzgl Aussehen oder so, außer es hat wirklich alles gepasst und dann im Kontext. Da fahre ich lieber die "oh der Zufall wie lustig höhö kennst du das?" Schiene. Und dann gibts halt Frauen denen das halt überhaupt nicht geheuer is... Männer lernt man doch nur auf Tinder kennen, wie normale Menschen auch... und nicht auf der Damentoilette... tststs. Ansonsten is halt schwierig zu beurteilen, wo der Fehler liegt. So gezwungen 30 Sets machen schwingt halt mit. Is mir zu willkürlich. Jup. Meiner Ex haik beim ersten Treffen fies in den Ausschnitt gekuckt. Naja wenn da so 80DD Möppis im Tittentop übern Zebrastreifen auf einen zugewackelt kommen, verliert man dezent kurzzeitig die Fassung. Fand Sie ganz süß wie sie mir erzählt hat. Ist halt auch für die Frauen nett, wenn se merken, Sie haben ne Wirkung auf den Mann.
  9. Die machen ganz andere Sachen, sehen es bloß nicht. Oder wollen es nicht sehen. Lieber leben se was zusammengeschwurbelt-endzeitliches weil "es ist ja over". Ist nicht viel besser. Soll ich nu Mitleid haben? Nö. Von daher. Suhlt euch mal in eurem Selbstmitleid.
  10. Ja Jungs... sichert euch euren Platz an der Sonne... fürs Kaizr Raich.. Die nubischen Prinzessinen wollen 100 Pro euch natürlich nur dienen.. nix anderes erhoffen sie sich.
  11. ne lass mal. meine perle beschwert sich schon, dass mein dödel zu lang is.
  12. Keine Ahnung was du da sabbelst. Meine Freundin macht das. Macht Frühstück, Mittag, andere Sachen zum Futtern, schickt mir Futterpakete, Tittenbildchen, hält meinen Wanst voll, den Sack leer, lacht über meine doofen Witze. Die is Deutsch. Meine vorherigen Mädels warn auch alle sehr Kümmerungs-affin. Aber liegt vllt nur daran, dass ich se gut ficke /gefickt hab..... Just sayin.
  13. Sheeet... Deutschland is n Drecksloch. I just wanna get my diq succd.
  14. O Rly. Zieh in ein Drecksviertel in Mombasa und zeig uns wie geil du es hast.
  15. Lass mich raten.. sogar eine im Puff hat dich abgelehnt wa? Sheet.. It´s over.
  16. Reflektion is n Prozess/ Vorgang, der sich eben bissl hinzieht. Kann nicht jeder Mensch alles sofort auf ex und hop. Ist normal. Nennt man "reifen". Die nötige Unterstützung geben wir dir hier. Musst halt nur offen dafür sein, dass dir deine Fehler vors Gesicht gehalten werden. Nach Jahren und mit Erfahrung sieht man ja dann oft selbst, was man für n Blödsinn gemacht hat. Es ist aber die Entscheidung von einem selbst, ob der Weg zu dieser Erkenntnis steinig und lang sein soll, oder kurz und brennend. Die Erkenntnis läuft aber mMn ungekoppelt von der tatsächlichen Umstellung seiner eigenen Persönlichkeit. Ist wie mit Selbstwert und Selbstbewusst sein. Ist irgendwie miteinander verwoben, aber auch entkoppelt. Den Mechanismus der Erkenntnis an sich kann man schon erkennen, wenn man sich vergangene Ereignisse in Erinnerung ruft. Was ist passiert, was hat es in mir ausgelöst, wie waren die Gegebenheiten usw. Viele Menschen betrachten nicht das gesamte Ganze, sonder nur, dass ihnen selbst was schlechtes zustößt und wer anders unmittelbar schuld hat. Die Umstände werden aber ausgeblendet. Seis aus mangelnder Erfahrung oder einfach nur aus euphemistischen Selbstschutz. Bsp.: Du lässt dich gehen, harzt rum, bist damit ganz zufrieden, kümmerst dich irgendwie um nix, weil wird ja schon. Dann Zack, kommts ganz hart auf hart, Repressalien vom Amt, weil du Rechnungen nicht bezahlt hast wird dir Strom abgestellt, wirst aus der Wohnung geworfen usw usw. Ist erstmal bitter, heulst, die Welt is gegen dich boo fucking hooo. Hier gibt es dann die menschen, die sich völlig aufgeben, heulen, leugnen, die schuld bei den anderen suchen, die welt is böse bla blub. dann gibts menschen, die sehen ok ich muss was machen, kriegen gerade so ihren arsch aus der schlinge leben aber anschließend genau so weiter. dann gibt es aber noch so menschen, bei denen bimmelts dann mächtig. sie legen sich ins zeug, schämen sich nicht um hilfe zu bitten, kämpfen wie n eingepferchter hund ums überleben. sie gestehen sich ihr phlegmatisches ein. ändern sich peu a peu. sie verfallen immer seltener in alte muster, weil sie die konsequenzen kennen. vielen von diesem verhalten können wir auch auf unser elternhaus zurück führen. wurdest du gepampert? wurdest du zur verantwortung gezogen? usw. entsprechendes kannst du auch auf die mann/frau dynamik ummünzen. durch die bank weg durch heulen hier alle kerle, wiel sie erstmal die schuld bei anderen suchen. der 0815 rpler sabbelt halt: frau hats sooooo einfach. dann haste die mgtow/incel phlegmatiker, die sich in der hinsicht einfach aufgegeben haben. aber gut.. die schwurbeln sich halt auch zurecht, dasse unbedingt ne HB10 brauchen, so wie sie durch insta und co verseucht sind.
  17. Hm naja so neu isses ja aber auch nicht oder? Letzten Endes isses doch das selbe Lied von der LSE Frau usw. Manche sind eben hardcore deppert, da steck man den Schwanz niemals rein, wenn man nich ne Jungfrau oder völlig bedürftig ist. Bei anderen weiß man, ok, sie hat ne Macke, wird nie was längerfristiges oder so. Kann man mal lang machen, solange sie keine gravierenden Macken hat. LSE zieht LSE an. Wie man da nun die Makel benennt ist doch egal.
  18. "Alles Schlampen außer Muddi". Ach die is auch ne Hoe.
  19. Wieso wäre? Ich bin auch wählerisch. Wenn ich aber losziehe, dann schaffe ich mir die Auswahlmöglichkeiten nach meiner besten Möglichkeit. So paar Insta-Attention-Whore haben vllt so paar mille Follower. Na und? Die wollen halt nicht 99% der geifernend spackos. Heißt nicht das sie auch genau den bekommen den sie wollen. Was tangiert mich das auch? Was interessiert es mich -das als Argumentationsverstärker oft hervorgebrachte- "sogar hässliche Frauen ficken mehr!/ kriegen clicks bla blub"? Wie tief muss man denn sinken um sich son Rotz zu geben? Alleine an soner "hauptsache widerlich als wieder nich " Einstellung könnte man ansetzen... aber nöööö ich heule im Internets rum. Ist halt der Neid... und geflenne.. mimimi frauen hams so einfach mimimi internets is schuld mimimi chad had jawline mimimimi. Manly as fuck. es is immer wirklich das selbe. wer mit so einer einstellung durchs weltgeschehen läuft wird eben so wahrgenommen. und die rp gurus befeuern halt noch dem müll mit dem confirmation bias. dolles ding. LdS war wie RP halt irgendwann die Bibel. Nachn paar Jahren merkt man schon, dass da auch mehr schein als sein is und auf was für ne art "game" LdS zugeschnitten is. Aber hey.. who cares.. sabbelt halt weiter die x-te diskussion über den selben müll. rp is der wahrheit. joa. Morgen isses Spekulatius Crack. Jemand, der keine Probleme mit Frauen hat, wird RP völlig anders wahrnehmen, als ne verschrobene, frustrierte Jungfrau.
  20. Ich hab so meine momente. Joa, es setzt uA auch voraus, das man nich needy im generellen ist, sprich aufmerksamkeit, sex usw alles vorhanden ist. Und da haken dann die mechanismen ein, wenn man da baustellen hat. Oft isses ja nur dieses heiß kalt spiel das needy männer triggert. Ich war anfangs echt sex needy weil spätzünder usw. Rest war mir wumpe weil ich mit mir alleine selbst gut klar komme. So wie manche fear of missing out haben, haik eher joy auf missing out. Brauch den ganzen schrott nich, den so andere durch/mitmachen. Und das mit frauen, ayo da gibts halt n crashkurs und paar jahre erfahrung die schnell dazukommt wenn man sich menschen aussetzt.