Deutschen Bundesligaspieler ausstechen

254 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Am 4.8.2017 um 12:17 , The-Rock schrieb:

Das Interessante ist doch, dass dieser Kicker zwar idR selber in sehr Dorfproletigen Strukturen denkt (gefüllt mit jeder Menge Selbstbewusstsein) und auf Ansagen und Pfauengehabe seitens des TEs durchaus anspringen dürfte. Vermutlich stehen die sich fußballermäßig sogar Stirn an Stirn ggü. und starren sich böse an,

ABER

Was soll denn dieser Amiri, Demirbay, Wagner etc. denn dann machen?

Den kennt der verdammte Laden und es ist auch noch sein Team dabei. Selbst ne Schubserei kann bei dem am nächsten Tag in der Zeitung stehen. Kriegt er eine geballert oder noch schlimmer - ballert dem TE eine, dann hat das für den deutlich stärkere Konsequenzen als für den TE und nicht andersherum, wie es gerne hier schon dargestellt wurde.

Ein deutliches, "Sag mal hackt´s bei dir egtl. hier mein Mädchen anzulabern", und sich dann gleich mit stechendem Blick zwischen Mädchen und Spieler stehen und einfach abwarten hätte diese Situation recht sicher zu Gunsten des TE aufgelöst.

Absolut korrekt!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Blöde Situation, Autsch!

Aber wäre hier nicht am besten angebracht, zu versuchen ihn aggresiv zu machen? Einfach ein wenig provozieren. Wie vorher schon erwähnt. Schlagen wird er dich nicht, da seine Karriere davon abhängt.

Beispielsweise ein "Nach deinem letzten Spiel würd ich jetzt auch versuchen mein Ego wieder zu pushen, in dem ich Mädels angrabe die Hand in Hand mit einem Typen da stehen" 

Beispiel nur sinnesgemäß.

Triffst ihn da vielleicht an einem Wunden Punkt, wird auch ein Fußballprofi aggresiv werden. HB erkennt, dass der ach so profilierte Spieler sich von dir aus der Ruhe bringen lässt und dann bringt auch sein social proof nichts mehr.

Sollte er kontern mit "Ich kann noch so viele Pässe vergeben, doch wirst du niemals an mein Skills rankommen", dann ziehs ins lächerliche. Sag "keine Angst, ich schlage keine Fußballer. Ihr seid ja so empfindlich, will nicht, dass den ganzen Abend jemand mit schmerzverzerrtem Gesicht neben mir am Boden rumrollt."

Ja ich weiß, ist alles sehr theoretisch, aber es würde hier eine Möglichkeit bestehen, seine Ruhe zu unterbechen.

Selber bleibst aber auch ruhig und haust ihm halt blöde Sprüche um die Ohren. Zeugt von deiner Coolness.

 

 

bearbeitet von rox0r

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, rox0r schrieb:

Selber bleibst aber auch ruhig und haust ihm halt blöde Sprüche um die Ohren. Zeugt von deiner Coolness.

Ne. Nee so gar nicht.

Erstmal die Situation klar bekommen hier. Du stehst Hand in Hand mit ner Frau irgendwo und irgendein Dude macht sie an, ohne dich dabei zu beachten. Der scheißt dir sinnbildlich also auf den Wohnzimmertisch und zündet ihn an. Mehr Disrespect geht eigentlich nicht. Außer er führe danach noch mit deinem Auto weg.^^

Da gibt´s dann 2 Varianten.

a) alle erkennen: "oh ein niveauloser Spast. süß" und verlassen die Situation

b) du schmeißt den Honk von deinem scheiß Rasen. und zwar mit Nachdruck. "so Froindchen . hier ist der Gartenzaun. guck. Tür geht von außen zu. verpiss dich"

Alles daziwschen ist hilfloses Geruder.

 

Was du daher nicht machst, ist pseudocool von der Seite rein zu hecklen, während er sich gemütlich die Hose runter zieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt mal ganz ehrlich: gibt doch keine bessere Möglichkeit herauszufinden, ob es sich bei der eigenen Freundin um eine Hoe handelt. Geht sie auf ihn ein oder sogar mit ihm mit - Abfuhr. Lässt sie der Status des Typen kalt - Jackpot. 

Jeglicher Invest wie physische Eskalation oder pseudo-coole Sprüche führen nur dazu, dass ich mich selbst angreifbar mache. 

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, cruelboy schrieb:

Ich hätte ihm ne Kopfnuss gegeben und damit sein Nasenbein gebrochen. 

Und direkt danach vor den Augen aller deine Freundin ficken.
Und dann ihn.

  • HAHA 3
  • TOP 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Awakened schrieb:

Und direkt danach vor den Augen aller deine Freundin ficken.
Und dann ihn.

Bitte in deutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute, der Thread ist von 2017 und kalt seit 2018. Calmiert Euch bitte.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon eine üble Geschichte.

Gut der Threadersteller war damals zu jung um sich körperlich und verbal durchzusetzen.

Aber ich denke auch, wenn man mit einer rumknutscht und händchenhält und einer grätscht so brachial dazwischen wie dieser

Spieler muss man ihm sofort klar und deutlich mit einer gewissen Agressivität in der Sprache und Gestik klarmachen  das er das zu unterlassen hat und er sich verpissen soll.

Weil das ist einfach eine Unverschämtheit.

Aber mit 19 hätte ich das auch noch nicht gekonnt. Sowas kommt erst mit dem Alter ab ca. 26 Jahren Aufwärts, wenn man auch körperlich robuster wird und mehr Erfahrung hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.8.2017 um 21:41 , suchti. schrieb:

kenne zwei Fußballprofis persönlich, ihr glaubt nicht wie einfach die es haben. Ähnlich dem Quarterback auf dem Collegecampus. Insbesondere bei Mädels solchen Alters, wo geistige Reife beim männlichen Part nicht immer das Hauptkriterium.

Wie läuft denn sowas ab? Also ich versuche es mir so vorzustellen. Also Fußballprofis haben sehr leicht. Sind sie berühmt? Weil das müsste ein Hauptkriterium sein. Falls sie nicht in der ersten Liga sind, kennt sie keine Sau. (Außer anderen Fußballspieler oder die sich mit Fußball intensiv beschäftigen) Dann hätten die gar kein Status. Dann wäre den Frauen scheißegal das er ein Fußballspieler ist. Für Frauen müssten diese Fußballspieler ganz gewöhnliche Dudes sein. Status macht sexy, nicht die Beschäftigung.

bearbeitet von saschaaa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, saschaaa schrieb:

Wie läuft denn sowas ab? Also ich versuche es mir so vorzustellen. Also Fußballprofis haben sehr leicht. Sind sie berühmt? Weil das müsste ein Hauptkriterium sein. Falls sie nicht in der ersten Liga sind, kennt sie keine Sau. (Außer anderen Fußballspieler oder die sich mit Fußball intensiv beschäftigen) Dann hätten die gar kein Status. Dann wäre den Frauen scheißegal das er ein Fußballspieler ist. Für Frauen müssten diese Fußballspieler ganz gewöhnliche Dudes sein. Status macht sexy, nicht die Beschäftigung.

Berechtigte Frage, die ich mich auch schon öfters gestellt habe. 

Geht jetzt der Verteidiger von Heidenheim in eine Disse in Gütersloh, weil er da nen Kumpel besucht, dann hast du sicher recht. 

Aber du glaubst nicht wie schnell Frauen in ihrer Stadt wissen in welchen Clubs manchmal Fußballer abhängen. Und lass es nur zwei sein, die denjenigen dann anhimmeln. Dann gucken noch 5 Jungs rüber und schon checkt jede mindestens unterbewusst, dass man den Typen kennt.

Dann gibt es noch das normale Getuschel und Gerede. Ein Kumpel hat Betrunken auf dem Klo mal erzählt ich wäre der "Hinterhuber" [Starstürmer des 4. Ligisten 30km entfernt]. Offenbar hatten diese Jungs kein Gesicht vom Hinterhuber im Kopf, kannten aber den Namen. Schon wusste der halbe Laden, dass ich der vermeintliche Stürmer bin und mich direkt drauf angesprochen und mehr Social Proof als damals hatte ich nie wieder beim Weggehen.  

Und jetzt stell dir vor ein Typ spielt nochmals 2 Klassen drüber, ist WIRKLICH der Spieler (und nicht nur ich 😉 ) und paar Leute kennen den wirklich. Das ist wie Dynamit. Dazu kommt dann auch noch Kleidungsstil, Habitus, sportlicher Körper mit begräuntem Teint. 
Frauen in Schickimicki-Clubs haben auch einen überraschend sicheren Blick auf das Handgelenk von Männern..

In den USA haben die nerdigsten Startup-Typen auch oft die drallsten Weiber. Da ist es noch interessanter, weil man diese Typen gar nicht durch die Medien kennen kann und der Kleidungsstil auch meist durchschnitt ist.  Aber Geld ist wie Wasser.... Es sucht sich seinen Weg...  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.8.2017 um 08:19 , lowSubmarino schrieb:

So bin ich nicht. Werde ich auch nie sein. Wenn mich jmd. so respektlos behandelt und meinen Space ungefragt infiltriert, wird er da nicht geduldet. Und wenn sich jmd. an meinen scheiss abgefuckten Tisch setzt oder das HB anbaggert, dass ich vermutlich gerade küsse oder so dicht vor ihr stehe, dass es klar ist, dass das meine  Frau ist, dann wird da kein anderer Typ geduldet der sie vor mir während ich sie umarme oder küsse oder ihr sehr nahe stehe anmacht. Vor allem nicht jmd, der so endlos dreist ist.

SORRY, aber no way. Es ist nicht "deine" Frau. Es ist ein öffentlicher Bereich, den du mit einem eigenständigen Menschen besuchst. Wenn die Frau für sich selbst entscheidet, mit dem dahergelaufenen Typ zu sprechen, wenn er ankommt – dann ist es einzig und allein dein Problem, wenn du damit nicht klarkommst. Kannst argumentieren wie du willst, schlüssiger oder rationaler wird deine Grundmaxime dadurch nicht. Ich kenne viele Frauen, die dich auslachen würden, wenn du jemanden anderen in so einer Situation zurechtweisen willst.

Klar, wenn du gerade im Gespräch mit irgendeinem Menschen bist und jemand platzt rein und unterbricht euch, muss man manchmal klar machen, dass gerade eine Unterhaltung am Laufen ist und die Person sich bitte kurz gedulden muss. 

Ich würde der Frau keinen Vorwurf machen, selbst wenn sie seine Nummer bekommt oder ihm ihre Nummer gibt und dann mit ihm schreibt. Ich würde es auch machen. Weil's einfach ne coole und spannende Geschichte ist.

 

  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten, xilef schrieb:

Ich würde der Frau keinen Vorwurf machen, selbst wenn sie seine Nummer bekommt oder ihm ihre Nummer gibt und dann mit ihm schreibt. Ich würde es auch machen. Weil's einfach ne coole und spannende Geschichte ist.

Also verstehe ich das richtig: du hast kein Problem damit, wenn du mit deiner Freundin unterwegs bist, sie neben dir angemacht wird, du ignoriert wirst und sie dann noch mit ihm schreibt und ihn trifft?

Und was genau ist an der Geschichte cool oder spannend? Dass er ein Bundesligaspieler ist? 

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was stimmt nicht mit euch, ihr widerlichen Leichenschänder?

Ok, eigentlich bin ich nur enttäuscht, dass der TE den Thread nicht fortführt. 
War mein Lieblingsfred.

  • LIKE 1
  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Am 29.10.2018 um 15:16 , suchti. schrieb:

Jetzt mal ganz ehrlich: gibt doch keine bessere Möglichkeit herauszufinden, ob es sich bei der eigenen Freundin um eine Hoe handelt. Geht sie auf ihn ein oder sogar mit ihm mit - Abfuhr. Lässt sie der Status des Typen kalt - Jackpot. 

Jeglicher Invest wie physische Eskalation oder pseudo-coole Sprüche führen nur dazu, dass ich mich selbst angreifbar mache. 

Genau meine Ansicht. Sei am besten dankbar für diesen Test!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 8 Stunden, cruelboy schrieb:
vor 8 Stunden, Awakened schrieb:

Und direkt danach vor den Augen aller deine Freundin ficken.
Und dann ihn.

Bitte in deutsch

Ein eleganter, grammatikalischer Stilbruch. Das können halt nur die, die der deutschen Sprache wirklich mächtig sind, schreiben und auch verstehen.

 

Ich hab den Thread nicht durchgelesen. War der Typ Stammspieler? Oder dritter Torhüter, der nur im Kader ist, weil ihn alle mögen? Man muss da schon unterscheiden.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, saschaaa schrieb:

Wie läuft denn sowas ab? Also ich versuche es mir so vorzustellen. Also Fußballprofis haben sehr leicht. Sind sie berühmt? Weil das müsste ein Hauptkriterium sein. Falls sie nicht in der ersten Liga sind, kennt sie keine Sau. (Außer anderen Fußballspieler oder die sich mit Fußball intensiv beschäftigen) Dann hätten die gar kein Status.

sowas spricht sich in der Disse schneller rum als man glaubt.

lustige Story dazu:

war vor etwa 10 Jahren bei uns in ner Disco wo auch 5-6 Jungs waren, die in der zweiten (!!) Mannschaft von Mainz 05 gespielt haben. Habe selbst nur die Traube an Frauen gesehen, die um die rumstand und bin eher zufällig vorbei gekommen. Auf einmal dreht sich eins der Mädels völlig euphorisch zu mir um, in dem Glauben ich gehöre zu der Gruppe und fragt "Und, wo spielst du Fußball??".

War etwas irritiert und die Antwort "ähm, in der Regel auf der Playstation" hat mich leider direkt aus dem Set geschmissen aber die Jungs und ich lachen heute noch drüber.

Und die Disco war etwa eine Autostunde von Mainz entfernt. Also von wegen "kennt keine Sau"...

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 22 Minuten, kleiner pinguin schrieb:

Wacker Bumshausen

Warst du nicht mal hängende Spitze bei den Würzburger Fickers? Hangover 96? SV Viktoria Anschaffenburg?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, MrProton schrieb:

Warst du nicht mal hängende Spitze bei den Würzburger Fickers? 

Ne, offensives Mittelfeld. Hab des öfteren einen reingemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Stunden, a.supertramp schrieb:

Habe selbst nur die Traube an Frauen gesehen, die um die rumstand und bin eher zufällig vorbei gekommen. Auf einmal dreht sich eins der Mädels völlig euphorisch zu mir um, in dem Glauben ich gehöre zu der Gruppe und fragt "Und, wo spielst du Fußball??".

War etwas irritiert und die Antwort "ähm, in der Regel auf der Playstation" hat mich leider direkt aus dem Set geschmissen aber die Jungs und ich lachen heute noch drüber. 

Hätte man sich denken können. Also bei sichtbar oberflächigen Frauen find ich es da nichtmal verwerflich wenn man durch ne kleine Lüge nen ONS abgräbt.. Muss aber jeder selber wissen...

 

vor 7 Stunden, xilef schrieb:

SORRY, aber no way. Es ist nicht "deine" Frau. Es ist ein öffentlicher Bereich, den du mit einem eigenständigen Menschen besuchst. Wenn die Frau für sich selbst entscheidet, mit dem dahergelaufenen Typ zu sprechen, wenn er ankommt – dann ist es einzig und allein dein Problem, wenn du damit nicht klarkommst.

Sorry aber die meisten Frauen sind nunmal passiv und erwarten Führung von dem Kerl. Wenn da nun nen anderer Dude daher kommt ist es halt die Frage führst du die Frau oder nicht und wenn du es nicht bist dann ist er es.

Ich finde es geht bei solchen Dingen auch um Respekt. Stell dir mal vor du sitzt mit ner Frau ihr lernt euch kennen, es kommt eine mit dickeren Titten daher und du lässt die erste dann doof da sitzen. Einfach Respektlos. Klar kann man machen aber in der Regel weißte dann auch du hast bei der ersten mit der Aktion nun verschissen. Da ist es völlig legitim der Frau auch klarzumachen dass wenn sie nun mit dem anderen Typen mitgeht dass die Sache mit euch durch ist. So eine Frau würde ich maximal noch fürn ONS nehmen wenn es dann bei dem Typen doch nicht geklappt hat und sie kommt wieder auf mich zu versuche ich FC und das wars. Aber auch nur als nächstbeste Option falls ich keine Option auf nen besseren Fick bekomme. Als Kerl ist eben die Sache du kannst eine Frau auch dann ficken selbst wenn du wenig bis keinen Respekt vor ihr hast, sie aber halt wenigstens geil aussieht. Manchmal langweilen mich Gespräche auch dermaßen wo ich auf denke entweder hörste jetzt noch weiter zu dann schläfst aber ein oder ich versuche einfach KC.

Und mal ehrlich deine passive Art was soll die denn bezwecken? Ich denke da vorallem an Jungs in Sishabars und im HipHop Bereich was passiert da in der Regel wenn du wem das Mädchen klaust? Richtig, du bekommst Stress, die Typen zeigen dir dass du unerwünscht bist und ihrem Mädel machen sie auch klar wie die Spielregeln sind.

Und diese Typen ficken das Mädel am Ende des Abends dennoch.

Ich kenn das eigentlich nur von Idioten die meinen sie müssen den Kerl der auf dessen Mädel steht jetzt noch befrienden. Einzige Info die wichtig ist ist die ob das Mädel den Typen kennt, ergo jemand von ihren Freunden ist. Da reicht aber dann an einfaches wenn son Kerl an kommt "sagmal kennst du den?"  Das Mädel sagt "öhm nein" du sagst "okay" und ignorierst ihn und machst weiter dein Game und er steht da wien Idiot.

Und wenns nen Kumpel ist bekommt er klein wenig mehr Respekt dann mach ich aber einen auf "hey du wirst sicher verstehen wenn ich sie bisschen besser kennenlernen will". Ergo ich tue einfach so als ob halte ich ihn fürn coolen Typen der verstehen wird wenn ich grad mit ihr flirte und Verständnis haben wird. Wenn er dann ne Szene macht ist auch er der Idiot der unentspannt ist.

Man muss einfach realisieren dass man perse in der besseren Ausgangsposition ist wenn du mit dem Mädel wo sitzt und nen anderer typ kommt an. Im Grunde ist das doch nur nen Test die Frau will wissen wie reagierst du drauf. Wenn du da einen auf passiv machst "ich habe kein Problem und warte bis der andere zuende geflirtet hat weil ich so alpha bin!" haste schon verloren. Es ist auch deine Aufgabe als Mann die Konkurrenz von dem Mädel fernzuhalten.

 

Klar entscheidet am Ende die Frau, sie hat das letzte Wort, aber nur weil ne dritte Person hinzukommt fang ich doch jetzt kein Gespräch mit 3 Leuten an, wissend der andere Kerl hat eh interesse an ihr und nicht an mir und lasse mir so Sand ins Getriebe streuen bei meiner Verführung von dem Mädel.

Wenn da 2 Typen sind die das gleiche Mädel wollen ist dieser Typ ganz sicher nicht dein Buddy in dem Moment... Und eine Frau erlaubt sich umso mehr je eher sie denkt dass sie damit durchkommt. Wenn du dieser passive Typ bist dann bewirbst du dich damit bei ihr nur als Option B oder C oder D für den Abend. Der nette harmlose Kerl mit dem man mitgeht falls der Abend nix besseres bringt.

Und wenn da nen "Promi" ist dann gibt mit dem nicht auch noch Social Proof ala "hey du bist doch der blablabla"  nein man sagt man hat noch nie von ihm gehört, kennt ihn nicht usw.

Sich "einschleimen" macht man wenn man in seinen Social Circle will, wobei du da bei irgendwelchen Fußballern in der Regel keine Chance hast. Die haben maximal Interesse den an heißen Mädels aus deinem Social Circle oder an deinem Babe. Wenn sie gerissen sind schmieren sie dir Honig um den Mund und tun auf freundlich und ehe du es checkst verschwinden sie dann mit deinem Girl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ja sind aber meist nicht besonders helle in der Birne. Und ob die jetzt sooviel verdienen wenn sich nicht grad in der ersten Liga spielen halt ich auch für fraglich. Es geht auch einfach primär darum dem HB zu vermitteln wenn es mitten beim "Date" nun dem anderen Typen die Nummer gibt dass die Sache durch ist. Die meisten Frauen sind gewohnt dass sie mit sämtlichen Verhalten durchkommen und die Kerle einfach akzeptieren. Etwas was leider viel zu viele Kerle machen was auch mit die Ursache ist wieso Frauen so sind oftmals.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.8.2017 um 08:19 , lowSubmarino schrieb:

Erstaunlich, dass das Gros der Leute hier kein Problem damit hat, dass ein Typ die Frau direkt vor ihren Augen anbaggert, während ihr ihre Hand haltet oder vielleicht sogar mit euch an einem Tisch sitzt.

Gilt als hohe Kust des PU. Freie Liebe, Dreier, KHS und so.

 

Am 21.1.2020 um 15:33 , xilef schrieb:

SORRY, aber no way. Es ist nicht "deine" Frau. Es ist ein öffentlicher Bereich, den du mit einem eigenständigen Menschen besuchst. Wenn die Frau für sich selbst entscheidet, mit dem dahergelaufenen Typ zu sprechen, wenn er ankommt – dann ist es einzig und allein dein Problem, wenn du damit nicht klarkommst. Kannst argumentieren wie du willst, schlüssiger oder rationaler wird deine Grundmaxime dadurch nicht. Ich kenne viele Frauen, die dich auslachen würden, wenn du jemanden anderen in so einer Situation zurechtweisen willst.

Man kann die Maxime von @lowSubmarino sogar gerade mit deiner Argumentation rational schlüssig begründen. Schau:

Wenn du argumentierst, dass sie sich eigenständig entscheidet und es sein Problem ist, wenn er damit ein Problem hat. Dann gilt das -wenn man schlüssig bleiben will- natürlich auch andersrum.

Bedeutet, er entscheidet sich eigenständig, den Fußballspieler zurechtzuweisen. Und wenn sie, du oder viele andere Frauen damit ein Problem haben, dann ist das -nach deiner Argumentation- euer Problem.

Kurz gesagt, kommste mit der rational-schlüssigen Schiene hier nicht weiter. Weil die Maximen, und zwar deine und die von Submarino, nicht rational und auch nicht schlüssig sind. Sondern subjektiv. Submarino meint, dass sich der Fußballer respektlos verhalten würde. Du glaubst, das Verhalten von Submarino wäre "no way", usw. Ne rationale oder schlüssige Begründung für eure Sichtweisen liefert ihr aber nicht. Sondern ihr nehmt eure subjektive Meinung als Maxime - und begründet euer Verhalten damit.

Und das ist auch völlig legitim und genau richtig so. Das Ganze spielt sich im privaten Rahmen ab. Und da darf und soll jeder meinen und machen, was er oder sie grad will. Jeder Jeck ist anders.

Gilt übrigens auch für den Status. Der ist auch subjektiv - und es muss sich niemand dran halten. Ich mein, so nen Bundesliegaspieler hats nun mal nicht leicht. Wenn damals alle Schulkameraden aufn Kindergeburtstag durften, wurde er zum Fußballtraining geprügel...äh, seine Talente gefördert. Da kann man sich schon mal ein paar Entwicklungsverzögerungen bei einfangen. Und dann in der Adoleszenz versuchen, das mit dicke Hose in der Disko auszugleichen. Darum kann man ruhig mal ein wenig Mitgefühl haben, mit dem Jung. Indem man ihm ein wenig Aufmerksamkeit schenkt - so wie der TE. Und wenn nötig auch mal väterlich in die Schranken weist - so wie Submarino.

Unterlegen brauch mal sich deswegen nicht zu fühlen. Sondern die schwierige Kunst ist, so nen Star nicht anders zu behandeln, als alle anderen auch.

Ich mein, mal angenommen die Kleine wär deine Schwester. Und der sozial etwas ungelenke Bundesliegaspieler steht auf sie. Dann wird er versuchen sich mit dir gut zu stellen. Fieldtested.

Daran kannste dich orientieren, wenn er einen auf dicke Hose versucht und du merkst, dass du dich unterlegen fühlen könntest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.