DonHannibal

Member
  • Inhalte

    633
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     5

Ansehen in der Community

425 Bereichernd

Über DonHannibal

  • Rang
    Ratgeber

Letzte Besucher des Profils

5.017 Profilansichten
  1. Haha, verrückt. Gibt so Politiker wie Frau Nahles....die sollten an ihrer Scheiße die oben raus kommt auch einfach mal ersticken. Könnte man drüber lachen, wenn es nicht so traurig wäre.
  2. Meine Sicht: Es gibt soviele lockere Frauen 30+. Sie gehört nicht dazu. Es deuten sich da so ein paar Komplexe an, die mir schon Lust und Laune genommen hätten. Deine Sicht: Ihr versteht euch gut, du magst den leichten Klatsch, den Sie hat. Ist vollkommen okay. Weil man einem Text so wenig entnehmen kann, muss man auf dein Gefühl hören. Wenn du EIndruck hast, dass du a) diese Frau willst und b) diesen Aufwand in Kauf nimmst, bis Sie ggf. auftaut, dann musst du immer wieder versuchen und dafür sorgen, dass sie sich wohl bei dir fühlt. Sollte es aber so weiter gehen - denk mal ernsthhaft darüber nach, ob dir nicht vielleicht einfach Alternativen fehlen.
  3. Oh, wie Frau - Mann verführt eingach @Juna folgen.
  4. Sollte es in deiner Stammbar nicht normal sein ,dass du dich mit den Leuten dort unterhälst? Du mit Leuten automatisch ins Gespräch kommst. Und nicht nur der Wirt. Sonst gibt mir eine Stammbar nix. Das Problem existiert vordergründig in deinem Kopf, weil du fokussiert bist aus das, was andere von dir denken könnten.
  5. Dein Screening ist scheiße. Das gleiche Paket findest du 100x stressfreier. Du brauchst einfach neue weibliche Kontakte. Im Rheinland keine Kunst.
  6. Die Frage ist doch nicht Ihr Verhalten, sondenr was willst DU. Ist doch komfortabel für dich. Lass dir noch ein paar mal den Schwanz lutschen und schieb sie dann bei Seite, wenn es wieder stressig wird. Ein Ex-Back ist auf Dauer nix, weil du deinen jetzigen State nicht dauerhaft halten wirst. Aktuell bist du wieder spannender. Also nimm sie, solange du stressfrei Nutzen draus hast, wenn es zu stressig wird. hast du Alternativen und schiebst sie beiseite.
  7. Fette Pro Absatz ober BMI im Paragraph Verbrechen gegen die Menschlichkeit
  8. Wenn du Sonntag verplanst, weil sie nicht in der Lage ist, ein klares Statement zu geben, dann ist er verplant. Dann gibt es kein, okay ich sage doch ab. Sei kein Fähnchen im Wind. Das Problem ist, dass du kein selbstbestimmes Leben zu leben scheinst. Du solltest nicht so reagieren, um ihr trotzig zu zeigen, dass du dann nicht mehr kannst. Es ist eine Einstellungssache. Meine Freizeit ist begrenzt. Ich möchte sie maximal gut nutzen, und mit Menschen teilen, mit denen sich das machen lässt. Wenn sie das für dich ist, ist das vollkommen okay. Nur wenn das Angebot meinerseits, dass zusammen Zeit verbracht wird, ausgeschlagen wird, dann plane ich eben anders, so wie ich mag, und weil ich es will. Bei dir steht im Fokus, wie du es ihr, und nicht dir Recht machen kannst. Fehler im System.
  9. Du bist aktuell ein Klammeraffe. Nervt ja beim Lesen schon. "und ich hatte sie dran erinnert ob wir nicht Essen gehen wollten." Der Unterschied zwischen euch: Sie hält hin, macht was sie will, du lässt dich hinhalten. Sonntag war mega geiles Wetter. Da hast du nix besseres zu tun, als zu warten, ob sie vielleicht Essen gehen will? Mach deine Planung um Himmels Willen nicht von einer sprunghaften 20-jährigen abhängig.
  10. Ich tippe auf Troll... ....aber so Schwuchtel Pisse wirkt halt...naja schwul. Rechtschreibung kann auch was. Kriegste hin, Justin.
  11. DonHannibal

    Tinder

    Kann alles nur besser werden als das, was du aktuell am Start hattest
  12. Hey Larry, du musst dringend lernen mal loszulassen, nicht jeden Moment verkrampf zu betrachten, sondern einfach mal laufen zu lassen. Nicht alles postwendend bewerten, analysieren und zerdenken. Nicht stets darum bemüht sein, es allen gerecht zu machen. Deshalb frage ich dich, was tust du für dich? Was treibt dich jetzt an? Wenn dich antreibt, dass dein Freundeskreis vergeben ist und die Familienplanung vorantreibt, du ein plötzlich böses erwachen hast, und glaubst, dass Frauen diese Lücke nun schließen muss, dass läuft es falsch. Du musst dich wohlfühlen, der Antrieb muss sein, dass du es tust, weil du es möchtest. Die Potentiale zu wecken, die in dir stecken. Sieh über den Tellerrand der "Frauengeschichten" hinaus. Steigere deinen Wert in allen Bereichen. Suche keine bloße Lückenfüllerin und Kompensation. Und deine Wut auf Frauen wird versiegen, weil du sehr schnell lernst, dass auch die süßeste Dame mit Wasser kocht und keine Schmetterlinge scheisst. Alle sind unperfekt. Nimm das hin, nimm dir den Druck. Weil dann bekommst du den Blick dafür, dass du zwar nicht perfekt bist, aber Potentiale kitzeln und wecken kannst. Und ehe du dich versiehst, bist du viel weiter als viele andere Männer (und Frauen) in dieser Hinsicht. Soviele beschäftigen sich kaum mit sich und der Verbesserung ihrer alltäglichen Fähigkeiten.
  13. Dein Leben muss ziemlich scheisse sein, wenn du so auf ne Dame abgehst, die dir nach ein paar Jahren mal zuwinkt.
  14. 1. Sowas wird nicht besser, wenn man es verbalisieren möchte. Also handeln, nicht reden. somit zu 2.: Eskalieren, du führst, weil du Bock auf sie hast. Sag ihr das sie duftet, dich horny macht etc. Und da schließt sich auch wieder der Kreis zu 1.
  15. Nö. Bau keine Luftschlösser. Schreib sinngemäß: "Die hatten wir alle, ich freu mich immer auf neue." Und Themawechsel. Über schlechte Erfahrungen fängt man vorher gar nicht erst an, es sei denn sie sind verpackt in lustige Stories. Good Vibe und so. Der ist hier aber kein Stück erkennbar.