Cat95

Member
  • Inhalte

    249
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.085

Alle erstellten Inhalte von Cat95

  1. Guten Tag an alle Damen und Herren da draußen. Dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum und ich wollte gleich mal ein sehr intimes Thema ansprechen. Mir ist wie in dem Titel schon beschrieben aufgefallen, dass mir die Lust auf Sex mit Männern sehr schnell vergeht und ich mich aus besagtem Grund auch nicht mehr auf Affären einlasse. Ich langweile mich schon fast bei dem Gedanken. Aber Pornos kann ich mir fast täglich bis zu einer Stunde anschauen und ich habe dabei auch Spaß. Mir fehlt einfach ein Grund einen Mann kennenzulernen. Ich habe das Gefühl das ist verschwendete Zeit. In meinem ganzen Leben hatte ich nie wirklich schönen oder zärtlichen sex, da ich oft schnell das interesse an Menschen verliere. Ich weiss nicht was ich dahegen tun kann, es belastet mich schon irgendwie. Auf sex habe ich in den meisten Fällen nur lust, wenn ich aus einer einengenden f plus frei bin. Dann verhalte ich mich für paar monate wie ein Tier das seine Triebe auslebt. Und dann fühle ich mich meistens wieder so.. leer und gelangweilt. Das hat sich jetzt eigentlich immer wiederholt. Meine Vorstellungen an einen potentiellen Partner sind eigentlich nicht hoch. Ich habe anständige Vorstellungen. Aber bin eigentlich immer für lockere Beziehungen offen gewesen. Aber seit ungefähr 2 Jahren habe ich das Gefühl mir zu „schade“ zu sein für lockere Affären. Ich habe sogar die arrogante Einstellung das man mich dafür bezahlen müsse. Da vergeht mir bei meinen eigenen Gedanken schon die Lust. Da ich immer das Gefühl habe Männer wrwarten von mir das ich die Schlampe spiele. Ich weiss nicht wie ich wieder spaß finden kann an Sexualität da ich finde das ich mir viele Möglichkeiten verbaue. Nette Männer auf Tinder lehne ich direkt ab. Dabei wünsche ich mir eigentlich eine Beziehung.
  2. Cat95

    Kann mich nicht entspannen

    Guten Abend die Damen und Herren. Ich habe in diesem Forum schon mal ein Thema zur Sektion Sex verfasst und habe nun ein Problem reflektiert. Ich habe große Angst den Männern im Bett nicht zu genügen und muss eine Performance hinlegen die mich dazu bringt das ich mich nicht fallen lassen kann. Auf Grund dessen habe ich über die Jahre einen sehr hohen Anspruch an mich und an die Qualität von Sex entwickelt, ohne das ganze genießen zu können. Ich habe eigentlich verdammt große Unsicherheiten und mir ist aufgefallen, dass diese nur gehen wenn ein Mann mit meinen Unsicherheiten umgehen kann und sie mir nimmt. Wenn ein Mann selbst sehr nervös ist im Bett, schreibe ich diese Männer komplett ab anstatt auch an mir zu arbeiten. Mich steckt es regelrecht an, wenn jemand sich nicht traut mich richtig anzufassen. Mit passiven Männern im Bett kann ich nicht umgehen, aber das sind häufig diejenigen die mich ansprechen, da ich einen ansonsten sehr dominanten Charakter habe und sie das scheinbar auch im Bett von mir erwarten. Wie schaffe ich es mich fallen zu lassen? Ich mache mir selbst so große Erwartungen vom Sex, dass er gut ist sodass ich eigentlich schon froh bin wenn er vorbei ist. Fast so als hätte ich eine Prüfung geschrieben, „ah gut er ist befriedigt, ich habe vorerst meine ruhe“ Vielleicht hat ja jemand eine Idee was man dagegen machen könnte.
  3. Tut mir leid aber das was du mit der Frau anstellst ist sau peinlich. Ausserdem sollte eine Frau tragen dürfen was ihr gefällt, da hast du überhaupt nicht mitzureden. Wenn du soviele Frauen um dich herum hast, sei zufrieden.
  4. Sie hat mitbekommen wie du dich innerhalb einer Beziehung verhältst, dass ist für viele Frauen abschreckend weil sie sich eventuell in der potenziellen Situation sehen selbst hintergangen zu werden. Das schlimme daran ist nicht unbedingt deine Freundin sondern das du scheinbar unehrlich zu deiner Freundin warst. Frauen achten halt auf solche Merkmale eines Mannes. Entweder man beendet die alte Beziehung und erklärt das man unzufrieden ist oder man spielt mit offenen Karten und beide Partien wissen davon. Ich denke du kannst sie nexten. Kläre erst mal deinen alten Scheiß bevor du etwas neues eingehst.
  5. Ach bullshit jetzt komm mir nicht auf die Art in der du glaubst mir aufgrund deines Alters überlegen zu sein. Deine Erfahrungen decken sich nicht mit meinen. Hier in diesem Forum wird immer angepriesen das Mann sich alternativen suchen sollte, sobald das eine Frau bei unzufriedenheit macht ist es falsch? Wir leben nicht mehr in den konservativen Oma emmi zeiten in denen Frau sich gezwungernermaßen einen Mann an ihrer Seite suchen muss und bleiben muss bis der tod sie scheidet. Es macht spaß neue Männer kennenzulernen vorallem dann wenn es mit einem anderen nur zum scheitern verurteilt ist. Man geht halt einen Kompromiss ein oder einen völlig neuen weg, unabhängig von einem Mann der nicht zu einem passt. Also zwing mir hier nicht deine Ansichten auf, ich habe meine eigenen.
  6. Naja andere Männer daten vorallem dann wenn sich unzufriedenheit einschleicht, sonst bleibt man an jemanden hängen dabei hätte es eine bessere Alternative gegeben. Ich kenne es nur aus Frauenfreundesgesprächen das wenn man merkt das was nicht stimmt man eigentlich schon andere Männer datet, weil man auf Dauer nicht mit der Situation zufrieden sein wird. Aber bei dem te wird das nichts bringen, da er einfach eifersüchtig ist. Das kann aber mitunter die Ursache dafür sein das sein target bereits mit anderen schläft, also das sie sich emotional trennt und sich andere optionen offen hält
  7. Kann sein wirkt für mich aber so. Keine Alternative klingt für mich wie ein Mann der bei einer Frau bleibt obwohl er unzufrieden ist, er hat aber eventuell keine andere Frau die an ihm interessiert ist. Ich finde das scheint durch seinen Text hindurch. Ich wäre an so einem Mann nicht interessiert, gerade in der Kennenlernphase sollte man auch andere Leute daten
  8. Schon krass was Männer in Blicke hineininterpretieren können. Wäre doch seltsam wenn die junge Frau ständig zu boden schaut oder?
  9. Ist das nicht eigentlich total traurig das man bei einer Frau bleibt, weil man keine Alternativen hat? Das spührt doch eigentlich jede Frau
  10. Frauen rennen einem nicht ewig hinterher und ihr verhalten spricht ganz klar dafür das sie sich emotional schließt und sich nicht mehr auf ihn einlassen wird. Wenn nach Monaten nichts kommt (wie die vorposterin schon schrieb) verschwendet auch die Frau ihre Zeit und ihren invest, da sucht man sich dann jemanden anders. Es ist falsch der Frau zu unterstellen das alles tests sind, die Sachlage hier klingt ziemlich eindeutig. Stell dir vor du lernst eine Frau kennen die nie in dich investiert und bei der du ständig auf Ablehnung stößt? Klingt nicht besonders attraktiv
  11. Das kann ich bestätigen, wenn man mit vielen Männern zusammen arbeitet, reden die meisten ohnehin über einen, vorallem dann wenn man Arbeit und Privates strikt voneinander trennt, aber persönliches Interesse besteht. Dann können auch sehr negative Sachen über einen erzählt werden, aufgrund von gefühlter ablehnung
  12. Vielleicht willst du unterbewusst diejenigen die dich nicht wollen und du bekommst zu anfang nicht mit wenn eine Frau Interesse hat, da du sie dann ablehnst? Kenne solche typen die mir erst dann hinterherrennen wenn ich schon lange abgeschlossen habe, weil mir die Realität ins Gesicht springt, während der Typ erst dann realisiert das vorbei ist.
  13. Es ist einfach verwirrend für eine Frau wenn er sich zuallererst wie ein Freund verhält, ihr sagt er möchte nichts sexuelles und im nächsten Moment setzt er zu einem Kuss an. Da war er schon längst in der Friendzone. Wenn man sich von anfang an auf romantischer Basis trifft weiß auch die Frau was im Busch ist und auf was sie sich einlässt. Das beinhaltet aber den Punkt das man auch eine Absage bekommt und einen Korb ertragen muss. Desshalb hat er sich über die Freundschaftliche Ebene erlogen und wundert sich dann auch noch das die Frau kein Bock darauf hat
  14. Es aber zuvor als eine Freundschaft zu bezeichnen und dann zum Kuss anzusetzen ist wie spielchen spielen und nicht im geringsten zu seinem Mann stehen, sorry. Welche Frau sieht ihn als einen Mann wenn er sich verhält wie eine Frau? Er sollte schon wissen was er wirklich will
  15. Es liegt doch nicht an einem Kuss das sie das Interesse verliert. Du hättest ihr auch auf andere Weise dein Interesse vermitteln können. Wenn das nicht passiert, kann die Frau schnell das Gefühl bekommen das es einen anderen Mann gibt der ihr eher das geben kann was sie braucht.
  16. Er hat doch sein Interesse ihr gegenüber gar nicht gestanden. Jemand der einer Frau sagt er will eine Freundschaft, hat eigentlich schon verloren, da diese dann auch glaubt der Mann sei nicht interessiert. Dazu dann auch noch sexuelle Berührungen einzubauen klingt wie ein falsches Bad boy spiel, wo warscheinlich die allermeisten Frauen sofort ablehnen. Da auch noch reinzuinterpretieren da sei interesse da von seitens der Frau, ist ziemlich krank. Das Verhalten ihrerseits sagt ganz deutlich Nein. Ein Mann der sein Interesse versteckt und es nicht offen zeigt, brauch sich nicht wundern wenn die Frau sich jemanden anders sucht. Ich persönlich würde nicht ein halbes Jahr mit einem instagramer schreiben bei dem nichts zurückkommt, irgendwann beendet man sowas. Keiner brauch eine Person die spielt und ausnutzt
  17. Für mich persönlich ist es wichtiger auch ab und zu mal entspannt ne Stunde zu vögeln, aber das ist ja auch bei jedem anders. Ja da gebe ich mir persönlich auch nicht viel Mühe, die wollen sich zwar treffen, aber dann ödet es mich plötzlich an das man nur miteinander vögelt, da vergeht mir halt die Lust, weil ich eigentlich was anderes suche
  18. Naja ist in den meisten Fällen ziemlich kurz gewesen bei mir, jeder 10. Mann hatte eine Ausdauer von einer halben bis zu einer ganzen Stunde
  19. Der durschnittsmann hat leider eine Ausdauer von ca. 10 Minuten. Danach ist dann meistens Schluss, da komme ich dann auch nie. Ich will auch niemanden auffordern müssen das er mich zum Orgasmus bringt, dass ist meistens darin geendet das sie es ungern gemacht haben und das sie sich keine Mühe gegeben haben. Gibt halt Männer die es gern machen, die es von sich allein aus machen und welche bei denen nach ihrer eigenen Befriedigung schon schluss ist.
  20. Wieso antwortet man auf so eine Nachricht nicht? Da brauchst du dich nicht wundern wenn sie plötzlich kein Interesse mehr hat. Das ding kannste dir in allerhöchstens 2 wochen stecken, starke Frauen rennen niemanden hinterher und sie scheint zu wissen was sie will.
  21. Du willst von ihr nicht als der Arbeitskollege gesehen werden,verkaufst das ganze aber so. Du sagst ihr das es ein ganz normales Treffen ist zwischen Arbeitskollegen und wunderst dich dann das sie kein Interesse zeigt? Wenn du die ganze Sache aufgrund deiner Freundin und den Arbeitskollegen verstecken musst, merkt sie das sicher. Das kommt halt einfach unattraktiv wenn man nicht zu seinen Bedürfnissen steht. Vorallem aber wenn man für sich die Beziehung noch nicht ganz bearbeitet hat.
  22. Cat95

    Stress in LDR

    Wenn Frauen anfangen anschuldigungen zu machen sind sie unzufrieden und trennen sich langsam vom Gefanken weiterhin eine Beziehung zu führen. Das wird dann meistens abrupt beendet. Du schreibst doch selbst das sie mehr investiert als du, vielleicht empfindet sie nichts für jemanden der nicht in der Lage ist zu investieren und schaut sich schon anderweitig um.
  23. Cat95

    Sexdrive

    Ja das klingt unangenehm. Kann mir vorstellen das sie darunter sozial sehr leiden muss und oft in unangenehme Situationen gerät, weil Männer das erregend finden und das vielleicht nicht auf eine Krankheit sondern auf sich beziehen. Habe sowas ähnliches auch mal gesehen, kann aber verstehen das es natürlich eine Reaktion bei einem hervorruft. Würde ein heißer Typ vor mir sitzen und erregt hin und her rutschen würde es auch meine Aufmerksamkeit erregen. Aber wenn es ein alter Sack ist, würde ich angst bekommen. Hat sicher also mit viel Attraktion zutun.
  24. Cat95

    Sexdrive

    Naja aber dann ist eben auch ne gewisse Attraktion vorhanden. Nur weil die Frau geil drein schaut heißt es nicht das sie ausläuft, dass ist wohl ne Vorstellung die Männer geil macht, weil sie zu viele Filme geschaut haben. Sonst könnte man das Vorspiel direkt weglassen und den Lümmel reinstecken, würden die meisten wohl nicht so toll finden. Aber ansonsten gebe ich dir recht, ja Frauen sind genauso geil wie Männer drauf und ziehen förmlich die Männer mit ihren Blicken aus
  25. Cat95

    Sexdrive

    Die Reaktion meinerseits wenn ein Mann da liegt wie ein Fisch und es mir nicht reicht ist entweder lustlosigkeit oder ein Seitensprung. Schau dir mal n paar Filme an in denen Frauen fremd gehen, die sind kein Stück besser als Männer. Genauso hart in ihrem Urteil, weil sex was schönes, was geiles ist. Und wenn man einmal im Leben richtig guten sex hatte und dann jemanden mit dem es nicht passt, vergeht einen halt eher die Lust. Man kriegt richtig geilen sex nicht mehr aus dem Kopf egal wie sehr man versucht Männer nicht zu vergleichen