Jiggaone

User
  • Inhalte

    39
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     195

Alle erstellten Inhalte von Jiggaone

  1. Kurz: du hast anforderungen/erwartungen an eine ltr, die sie dir nicht erfüllt/eedüllen kann. Kann man natürlich jetzt pdm schieben, aber im prinzip habt ihr ein unterschiedliches nähe-distanz bedürfnis. Klingt für mich ein wenig, dass sie immer noch den f+-modus fährt. Da ihr anscheinend auch schon über solche themen geredet habt, wird sich das ding nicht gross verändern. Einzig: hör auf dein bauchgefühl und steh zu deinen bedürnissen. Ich bin einiges älter als du und glaub mir, es gibt die frauen die viel sex mit dir wollen UND dir gleichzeitig all die punkt geben, die dir bei der aktuellen partnerin fehlen.....
  2. Jiggaone

    Woran lag es?

    Mehr Ansprüche an eine LTR hast du nicht? Klingt für mich eher nach ONS, FB oder F+...
  3. Yeah, nice, andere menschen als "testobjekte" missbrauchen....ich denke ihr habt da ganz andere baustellen. Stichwort: inner game.
  4. Man kann noch lange im PDM überlegen wieso sie so ist. Fakt ist: Du erlebst sie als unterkühlt. Und es hat sich auch nichts daran geändert, nachdem du es angesprochen hast: Love it, leave it or deal with it.
  5. Um mal dem incel von oben entgegen zu halten: klingt für mich danach, dass du dabei bist, dich zu verlieben. Enjoy it! 😊
  6. Hab mir gerade dein Alter angesehen...meine Güte, du bist 18 Jahre und hast bereits eine 1,5jährige LTR hinter dir und hast das so durchgezogen wie manch ein erwachsener, älterer Mann das nicht hinkriegt! Respekt! Beste Voraussetzungen! Gib dir Zeit und kümmere dich mal eine Zeit um deine Bedürfnisse, dein Leben etc. Alles andere kommt dann von alleine.
  7. Bei mir ists eher so, wenn ich mal n paar tage keinen sex mehr mit meiner ltr mehr hatte....und auch sonst kenn ich das, dass man auf der strasse halt x schöne frauen sieht. Aber man sieht halt nur die fassade, das äussere. Ist auch schön anzugucken. So what. Ich frage mich ob du schonmal ne längere, tiefergehende, befriedigende ltr gehabt hast? Weil natüelich werden wir alle älter und schrumpliger, aber im idealfall wachsen wir auch innerlich. Und da wird ne 20ig jährige mit einer 40jährigen nicht mithalten. Ansonsten ltr öffnen, wenn man auf keine fremde titte verzichten kann. Gleiches recht für alle.
  8. 1. 35 2. 26 3. Art der Beziehung beginnende LDR 4. Dauer der Beziehung ca. 3 Monate 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR 3 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex unglaublich, wenn wir uns sehen mehrmals täglich 7. Gemeinsame Wohnung? Nein 8. Probleme, um die es sich handelt Ich treffe mich mit einer Dame nun bereits seit längerem jeweils am Wochenende, da wir einiges auseinander wohnen. Das LTR-Gespräch wurde von beiden Seiten aus noch nicht geführt, aber sie hat schon ein paar Mal so nebenbei erwähnt, dass sie sonst niemanden mehr trifft und ganz allgemein fühlt es sich so an, als ob wir in einer LTR sind: Wir halten Händchen in der Öffentlichkeit, wir machen Pärchen-Sachen wenn wir es mal aus dem Bett schaffen 😉 , wir erzählen uns gegenseitig sehr persönliche und intime Sachen und verstehen uns rundum gut und haben unseren Spass. Sie ist intelligent (hat studiert und nun einen guten Job), hat Humor (und zwar nicht nur den "ich lach ab deinen Witzen"-Humor, sondern sie ist auch selber aktiv lustig...für mich zumindest 🙂 ), sie hat einen unglaublich hohen Sex-Drive und geht beim Sex sowas von ab (was ich so noch bei keiner Frau gehabt habe), sie verwöhnt mich, macht kleine Geschenke/Aufmerksamkeiten, sie interessiert sich extrem für mein Leben, fragt nach, sie investiert viel (kocht für mich, massiert mich, bringt Vorschläge für treffen etc.). Kurzum: es läuft super, fühlt sich gut an und ich bin drauf und dran mich in sie zu verlieben. Was mir aber zu bedenken gibt, weil ich den Gedanken nun schon ein paar Mal hatte: Sie ist auf der ominösen HB-Skala eine 7 für mich. Wenn sie sich herausstylt kommts (subjektiv) vielleicht auf ne 8. Ich hatte in meinem Leben schon 4 LTRs, die diesen Namen auch verdienten und alle waren in diesem Range. Super tolle Frauen, mit denen man eine Beziehung führen konnte ohne gross Stress und Drama, die eine unglaubliche Bereicherung für mein LEben waren, von denen ich viel gelernt habe, auch über mich selber usw., aber es waren halt auch nicht die Frauen, nach denen sich andere Männer umdrehen. Nach meiner letzten Beziehung vor 2 Jahren habe ich mir gesagt, dass die nächste LTR irgendwo zwischen 8-9 sein soll und darunter gehe ich nicht auf ne LTR ein. Habe mich auch gut getroffen mit einigen Damen in der Zeit, und die Frauen, die für eine LTR unter der genannten Prämisse in Frage kamen, liessen sich an einer Hand abzählen. 9. Fragen an die Community Nun frage ich mich natürlich, wieso mir diese Einteilung/Beurteilung so wichtig ist....? Und wieso ich da so oberflächlich bin, schliesslich habe ich ja gerade mit solchen Frauen auch super Erfahrungen machen dürfen....und gerade wenn der Rest wirklich gut passt/harmoniert mit meiner aktuellen Flamme. Wieso schaffe ich es nicht Abstriche zu machen? Ist es überhaupt ein "Abstrich"? Kenn ihr das, wie seid ihr damit umgegangen?
  9. Man könnte wohl "katzen" auch mit "kinder" ersetzen 🙄
  10. Jiggaone

    Coronavirus 2020

    Hast du da ne Quelle oder ein Video oder so, wo das kurz und schlüssig erklärt wird? Das "Argument" taucht in meinem Bekanntenkreis immer öfters auf, auch von Leuten, die ich sonst als sehr besonnen und reflektiert halte....
  11. Ja, nicht häufig, aber kam schon vor. Ausser: "du dich in kürze zu jemanden entwickeln konntest, von dem du niemals gedacht hättest, dass das in dir steckt" Das waren dann höchstens die Glückshormone. Persönlichkeitsentwicklung im engeren Sinne nicht. Rückwirkend muss ich aber sagen, dass ich oftmals einfach durch das Äussere geblendet wurde im ersten Moment und im Nachhinein feststellte, dass das wohl auf lange Frist nix geworden wäre. Ist vielleicht auch ne Ausrede, aber hab doch bei einigen rückwirkend red-flags ausgemacht. Ausser bei einer. Da frage ich mich bis heute, wieso das nicht geklappt hat. Dass ich down war für ne (kurze oder längere) Zeit hatte ich jedoch bei allen HB, mit denen ich mir mehr vorstellen konnte, sie jedoch nicht. War eher abhängig davon, wie fest ich da emotional schon involviert war. Aber alles hat seine Gründe. Wenns nicht passt, dann passts halt nicht. Egal wie hübsch/hässlich/dick/dünn/intelligent/dumm die Frau ist. Für ne LTR brauchts immer noch zwei erwachsene Menschen.
  12. Ich kenn beides aus meiner Vergangenheit: "Liebe/verknallt auf den ersten Blick" und "Liebe/verknallt auf den zweiten/dritten Blick". Was war der Unterschied längerfristig? Keiner. Sowohl bei Version 1 gab es gute LTRs draus, also auch bei Version 2 (hier sogar häufiger). Bei beiden Versionen entwickelte sich "Liebe" daraus. Und weitaus häufiger kam es auch bei beiden Versionen nicht zu langjährigen LTRs, sondern scheiterte an diversen Gründen bereits früher. "Verknalltheit" Ist für mich also erfahrungsgemäss kein Indikator ob eine qualitativ gute, langjährige LTR daraus entsteht. ... Ich denke, dass ich solche Phasen bzw. LTRs und Beziehungen zu Frauen allgemein extrem rationalisiere, seit ich mich mit PU vor mehr als 10Jahren angefangen habe zu beschäftigen und seit ich auch obengenannte Erfahrungen machte. Desweitern mach ich mir eh gerne viele Gedanken über so ziemlich alles im Leben. Ja, einen Haken findet man, wenn man ihn sucht. So wie man gegen einen Laternenpfahl fährt, wenn man sich darauf fokussiert....deshalb versuche ich einfach den Moment zu geniessen. Im Moment fühlt es sich einfach gut an. Natürlich, wir kennen uns noch nicht lange, alles ist noch rosa und heile Welt, aber was habe ich zu verlieren? Nichts. Ob sich etwas Längerfristiges daraus ergibt wird die Zukunft weisen.
  13. Kleiner Nachtrag, damit kein verzerrtes Bild entsteht: Natürlich lasse ich sie nicht nur investieren und lehne mich zurück und lass mich wie ein Pascha bedienen und ergöze mich daran wie sie sich abstrampelt. Ich investiere genauso: Ich habe u.a. in den Ferien einen Tauchlehrgang für sie organisiert, einen Ausflug in eine natürliche, kleine Bucht mit ihr gemacht als Roofblast (weil ich weiss, dass sie alles was mit Wasser zu tun hat, abgöttisch liebt), für sie gekocht, sie massiert und natürlich hart durchgenommen 😏
  14. Jiggaone

    Coronavirus 2020

    Ja das ist mir klar. Das argument ist aber, dass im moment "breiter" getestet wird (und nicht nur fälle, die hospitalisiert werden müssen) und deshalb mehr positive fälle "erkannt" werden....?
  15. Jiggaone

    Coronavirus 2020

    Hab nicht den gesamten Thread mitverfolgt, deshalb verzeiht mir die Frage, aber es haben beretis mehrere Bekannte in meinem Umfeld so argumentiert und ich kann mir keinen Reim darauf machen: In der Schweiz steigen die Neuinfektionen wieder seit geraumer Zeit. Argument: Das ist so, weil seit ca. Juli mehr getestet wird, bzw. man muss sich bei den kleinsten Symptomen wie Halsschmerzen, Erkältung etc. testen lassen. In der Zeit davor (also am Anfang der Krise) wurden nur Leute, die ins Spital kamen getestet. Damit wird dann der Anstieg der Fälle erklärt, der in Wahrheit gar kein Anstieg sei, sondern lediglich, dass die positiven Fälle nun mehr erkannt werden. Ist da was dran?
  16. Deine arrogante, esoterischen Schreibe und deine praxisirrelevanten Tips scheinen auch einigen anderen Usern im Forum aufzufallen....Deshalb nochmals in aller Deutlichkeit: Bitte äussere dich nicht mehr zu meinem Thema. Danke vielmals.
  17. Interessant für mich ist einzig, wieso ich dich bis jetzt noch nicht geblockt habe. Deine beiträge sind für mich absolut nicht konstruktiv....wenn ich sie denn überhaupt inhaltlich verstehe.
  18. Update: Ich hab dem ganzen eine Chance gegeben, mir die Hinweise und Tips vom Forum zu Herzen genommen. Wir waren 2 Wochen in den Ferien. Für mich eigentlich zu früh, bin sonst immer zurückhaltend diesbezüglich...keine Ahnung wieso...zuviel Commitment wahrscheinlich. Auf jeden Fall dachte ich mir "scheiss drauf, entweder es wird cool oder eben nicht, auf jeden Fall lern ich sie so noch besser kennen und wie wir harmonieren". Was soll ich sagen, sie ist wirklich ein Goldstück! Ich will sie gar nicht auf ein Podest stellen, aber sie ist einfach krass anders als jede EX vor ihr. Bis jetzt absolut keine red-flags....Der Sex mit ihr ist Hammer....sie ist praktisch dauergeil auf mich, macht alles mit, bringt Ideen, kauft sich Dessous, macht sich hübsch für mich/achtet auf ihr Äusseres. Wir hatten jeden Tag Sex, oftmals mehrmals und haben nur mal eine Pause von einem halben Tag eingelegt, weil ich es körperlich nicht mehr raffte 😃 Ansonsten führten wir viele coole Gespräche, sie investiert en masse (bringt Vorschläge was wir unternehmen können, was wir kochen können, will mich massieren, packt einfach so mal meinen Schwanz aus und bläst ihn, wenn ihr danach ist....), wir haben Ausflüge unternommen, gleichzeitig plant sie ihre Karriere, hat Ziele, pflegt ihren Freundeskreis und Familie etc. Einmal hatten wir eine kleine Meinungsverschiedenheit, die wir aber nach einem Gespräch aus der Welt geschafft haben, sprich sie hat auch "Streit-/Kommunikationsskills". Es fühlt sich einfach so einfach und fliessend an....null Stress bis jetzt. Keine Ahnung, aber irgendwie macht mir das ganze Angst...es fühlt sich zu gut an 🤔😄 Suche immer noch den Haken an der ganzen Sache....😜 Deshalb: Ja, sie ist objektiv wohl immer noch kein HB10, aber mit ihrer Persönlichkeit macht sie locker 2 Punkte wett. Natürlich seh ich auf der Strasse immer noch HBs die grössere Titten haben, prallere Pos oder sonstwie attraktiv sind, aber ich hol mir da mittlerweile eher den Hunger und akzeptiere den Fakt, dass es immer besser, schneller, weiter, höher gehen könnte. Dass mich das aber auf Dauer nicht glücklich macht. Kenn ich ja auch, da werden HB`s dann wie Autos miteinander verglichen und am Ende "kauft" man sich keins, weil man ja immer was verpassen könnte und es im Kopf immer noch was Besseres gäbe. Hätte ich mich nicht auf sie eingelassen, hätte ich bereits jetzt so viele gute Dinge verpasst, die ich nie für möglich gehalten hätte. Geduld zahlt sich also manchmal aus. Es fühlt sich im Moment also einfach sehr, sehr gut an.😊
  19. Tinder: wenn du mit feuer nicht umgehen kannst, lass die finger davon. Ansonsten: zu needy, zu viel erwartungen (nach einem date, junge!) und dann noch die beherrschung verloren. Lern was draus (sie hat dich respektlos behandelt...wieso würdest du so jemanden trotzdem nochmals treffen wollen? Alternativen? Zufrieden mit eigenem leben? Selbstachtung?) und next.
  20. Hmmm schwierige situation, wenn man sie nicht kennt. Aber zwei persönliche Anmerkungen: 1. bauchgefühle haben ihre berechtigung. 2. Ex-affären und -beziehungen waren und sind bei mir in LTRs selten thema. Schon gar nicht regelmässig. Wieso auch?
  21. Solange es sich gut anfühlt und du ehrlich zu ihr und dir bist: Geniess es. Sie ist eine erwachsene Frau (die anscheinend auch für sich selbst schauen kann: Blablacar) und du musst nicht die Verantwortung für ihre Gefühle und Handeln übernehmen.
  22. Bereits viele gute meinungen hier. Trenn dich, das ding ist durch. Du scheinst ein guter typ zu sein und hast jemanden verdient, der dich zu schätzen weiss.
  23. Am Ende vom Tag will ich eine tiefgründige Beziehung mit einer coolen Frau. Das "Ansprechen"-lernen bzw. Daygame will ich wohl lernen um mich abzusichern für den Fall, dass die LTR nicht lange hält......🤷‍♂️