Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'bruder'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

8 Ergebnisse gefunden

  1. Liebe Community, ich bin 30, meine Freundin 24, ldr, seit 3 Monaten erst zusammen. Ich habe eine sehr schlechte Beziehung zu meinem Bruder. Seit ich denken kann, versucht er mir Frauen auszuspannen, nach der "Ich bin der Größere und Reifere" Masche. Seitdem wir erwachsen sind und es diesen Unterschied nicht mehr gibt, betont er nun, dass er der fürsorgliche Bruder sei, der immer für mich da war und der sich sorgt. Die Wahrheit sieht leider ganz anders aus. Er hatte sich nie interessiert und ich war cool damit. Es gibt einfach keine klassische Bruderbeziehung zwischen uns und damit habe ich mich abgefunden, aber nun, wo wieder eine Frau ins Spiel kommt, nutzt er diese Lüge und das geht gar nicht. Er ist sehr manipulativ und ist damit auch bei meinen Eltern immer sehr weit gekommen. Ich weiß, dass ich sehr fixiert auf meine Freundin bin, aber ich will halt nicht, dass sich das ganze wiederholt. Ich habe vor 3 Monaten meine Freundin kennengelernt. Sie wohnt in Spanien. Ich habe darüber erstmal nicht weiter geredet und schon gar nicht mit meinem Bruder. Sie ist sehr internetaffin und nutzt alle Sorten des Socialmedia und ich bin eher ein Skeptiker davon, was die meisten hier wahrscheinlich nicht nachvollziehen können. Ich habe meinen FB Account vor 2 Jahren deaktiviert, aber das heißt nicht, dass ich keine Freunde oder keinen Freundeskreis hätte ;-). Jedenfalls war sie natürlich neugierig auf mich und wollte wissen ob ich jemanden oder etwas verheimliche. Sie hat also recheriert weil sie mir nicht ganz geglaubt hat bezüglich FB und dann wohl über den Nachnamen meinen Bruder gefunden, der eine hohe Internetpräsens hat und noch darüber hinaus eine kleine Firme gegründet hat vor 2 Jahren. Nun zieht er die gleiche Masche ab wie immer: Ich habe meinem Bruder bestimmt gesagt, dass er sich raushalten soll und meiner Freundin sehr bestimmt erklärt, dass ich keine guten Erfahrungen mit Ihm gemacht habe und sie gewarnt. Sie verneinte, dass sie mit ihm schreibt, aber seitdem hat sich alles geändert: sie zeigt keine Affections mehr. Ich habe sie demletzt an unsere gemeinsamen Nächte erinnert (das ist jetzt leider 2 Monate her) und sie hat im Chat sich ganz komisch verhalten: sie hat so geschrieben, als wenn sie sich nicht mehr erinnern würde, daran. Wenn ich auf Abstand gehe, beschwert sie sich zwar und droht mit "Schlussmachen", wenn ich sie aber danach frage, was ich besser machen kann, wieso sie mir keine Bilder mehr senden will und wovon wir überhaupt Schlussmachen, weicht sie immer wieder aus. Mein Bruder postet jetzt alte Bilder von mir in der Gruppe (sie ist nicht Teil der Gruppe, weil sie ja angeblich nicht in Kontakt sind) aber er sendet sie auch sicher ihr. Das ist Teil seiner Masche und wirklich eine Masche von ihm. Ich rede hier sehr schlecht über meinen eigenen Bruder, aber es gibt keine Beziehung er hat mich immer nur ausgenutzt. Ich weiß halt nicht, was ich machen soll: No contact und ihr sagen, dass ich sie gewarnt hatte vor ihm, auch wenn sie dann eh nicht zugibt, dass sie schreiben oder soll ich so manipulativ wie mein Bruder sein? Er stellt mich dar wie den größten Loser (das einzige, was mich zu einem "Loser" machen könnte ist die Tatsache, dass ich längere Zeit depressiv war, was er in der Vergangenheit auch gegen mich verwendet hatte "Mein kleiner Bruder, ich kümmere mich um ihn". Er rufte und ruft nur an, wenn er selbst Probleme, in Wirklichkeit). Ich habe ihr von dieser Depression bis jetzt nicht erzählt und natürlich macht mich das angreifbar. Ich fühle mich so Chancenlos, weiß nicht, wie ich gegen ihn ankommen soll. Seine Internetpräsens und meine fehlende Internetpräsens hat sie wohl beeindruckt. Es hört sich so an als wenn ich der größte Loser wäre, bin ich aber nicht. Ich bin gebildeter als er und sehe besser aus. Das hört sich eher nach einem Komplex an, ist aber so. Ich versteh halt nicht, wieso ich das so schwer unterbinden kann. Ihr werdet mir sicher raten, die beiden in den Wind zu schießen, aber ich kann das nicht schon wieder zulassen, auch, wenn mir die Hände gebunden scheinen. Soll ich weiter auf "Cool" machen und so, als hätte ich den Streit wegen meinem Bruder vergessen und merkte nichts? Oder soll ich auch einen auf guten Bruder machen? Das kann ich aber nicht. Ich weiß nicht wie er das schafft. Und dazu müsste ich ihn ja auch thematisieren. Sie ist mir sehr wichtig. Und als das das let Danke an die Community schon einmal!
  2. Hallo, Die Eckdaten: Ich: 28 Jahre Sie: 28 Jahre Bruder: 23 Jahre Dauer LTR: 3 Wochen Wie lange kennen wir uns ? Wir kennen uns ca 1 Jahr, alles entstand aus einer lockeren Geschichte Sex gibt es häufig Mein Problem: Meine LTR, mein Bruder und ich waren auf einer großen Familienfeier, am Anfang war noch alles okay, doch im weiteren Verlauf des Abends kamen schon ein paar Ungereimtheiten auf. Mein Bruder und meine LTR waren permanent zusammen, teilweise konnte ich beide nicht sehen bzw finden und beide haben sich köstlich amüsiert, beide haben sich das erste mal gesehen. Bis zu diesem Zeitpunkt war auch noch alles okay bei mir, mein Bruder und ich verstehen uns gut und ich freute mich, dass die beiden sich auch gut verstehen. Später konnte jeder im Festsaal sehen, wie die beiden sich permanent am umarmen und knuddeln waren, mit permanent meine ich, dass ich dachte, die beiden würden gleich rummachen. Zusätzlich erzählte mein Bruder noch das hier: " Du musst aber gut mit Phantom umgehen, seine letzte Freundin hat Phantom sehr eingeengt und er braucht seine Freiheiten " Alles zusammen fand ich den Abend schon sehr merkwürdig, gerade weil meine Freundin erst seit wenigen Wochen mit mir zusammen ist. Ich würde gerne eure Meinungen hören.
  3. Sein Alter: 20 Ihr Alter:19 Dauer der Beziehung: 6 Monate Art der Beziehung: LTR Probleme, um die es sich handelt: Vorgeschichte Also es geht hier nicht um mich, sondern um meinen Bruder. Als kleine Vorgeschichte, mein Bruder hatte noch nie Erfahrungen mit Frauen gemacht, bis ich ihn irgendwann dazu gedrängt habe Lovoo zu installieren (ich weiß dumme Idee), damit er mal ein bisschen mit dem weiblichen Geschlecht in Kontakt kommt, weil er sonst so gut wie keine sozialen Kontakte hatte und nur gezockt hat. Kontakt mit Frauen also gleich Null. Dazu habe ich ihm dann noch Links zu PUA-Videos und Artikeln gezeigt. Sein erstes Date endete direkt mit einem KC am gleichen Abend. Er war ziemlich Alpha beim Treffen und hat schnell eskaliert und alles gelenkt, hätte ich mir nicht im Traum ausmalen können, dass er auf Anhieb beim ersten Date einen KC landet. Ein paar Tage später gab es dann einen FC und sie führten für ein paar Wochen eine "Beziehung", bis sie (zu 100% LSE, wie sich herausstellte: depressiv, Drogen etc.) Ihn dann verlassen hat. Dieses Ereignis hat ihn wahrscheinlich ein bisschen mitgenommen, auch wenn er es nicht gezeigt hat. Er meinte dann noch, das sie dicker war als auf den Fotos, aber dies sei ihm egal gewesen, Internet halt. Ich habe auch ein paar Verläufe von beiden gesehen dort standen z.B. AFC-Sachen wie: "Du bist der wundervollste Mensch auf der Erde, wie konnte dein EX einen so wundervollen Mensch betrügen". Allgemein kann man aber sagen das er zumindest körperlich in einem gesunden Zustand war. Er ging jede Woche mind. 3 mal die Woche ins Fitnessstudio (er hatte wirklich einen guten Körper) und ernährte sich gesundheitsbewusst, d.h. wenig bis gar kein Fast Food/Süßigkeiten. Er war zu diesem Zeitpunkt äußerlich echt ne 7-8 von 10. Problem Nun kommen wir zum Problem. Danach hat er dann wen anders kennengelernt. Ich habe ihm die ganze Zeit über gesagt, dass er mit mehreren gleichzeitig schreiben soll, um sich mehrere Möglichkeiten offen zu halten und ggf. zu vergleichen. Dies hat er aber nicht gemacht, er hat sich auf eine fixiert. Das Treffen fand dann nach ca. sagen wir mal 1-2 Monaten (im Januar 2017) schreiben statt. Im Vorfeld hat sie Ihm nur Gesichtsbilder geschickt, ist ja schon mal ein Indiz für einen richtigen Pommespanzer. Dieses Indiz hat sich dann auch leider bewahrheitet, seine Zweite war mind. 2 mal so Fett wie seine Erste. Nach dem ersten Treffen artete das ganze dann auch ganz schnell aus, da sie anscheinend auch nicht sehr viele soziale Kontakte pflegt. Sie trafen sich wirklich JEDEN Tag bis heute! Das schlimmste daran ist, dass sie einen sehr schlechten Einfluss auf Ihn hat. Seitdem er sie kennengelernt hat, war er nie wieder beim Sport und ernährt sich NUR noch von Müll (wirklich jeden Tag Pizza Chips etc.) genau so wie sie. Er hat mir sogar mal erzählt, dass sie zu Ihm meinte: "Mit Muskeln gefällst du mir gut, aber ohne fände ich dich noch besser." (LSE). Die logische Konsequenz ist natürlich, das er jetzt auch langsam fett wird. Mein Bruder wohnt noch Zuhause und war in der Anfangszeit dieser Beziehung auch so gut wie jeden Tag mit ihr dort, weil sie so einen kürzeren Schulweg hatte. Da sie aber jetzt mit ihrem Abi fertig ist, ist er jetzt nur noch bei ihr und lässt sich hier vielleicht mal einmal die Woche für max. 1 Stunde blicken um neue Anziehsachen mitzunehmen. Gestern erst wieder eine Situation, sie waren beide kurz hier, meine Mutter fragt:"Soll ich euch ein paar Würste grillen?", er antwortet mit "Nein" und 30 Minuten später kommt der Pizzabote mit 2 XXL Pizzen. Er darf das 2. Auto meiner Eltern benutzen, dieses ist dann natürlich auch nicht mehr verfügbar. Darüber hinaus bezahlt er ihr jeden Tag das Essen, da sie ja noch nicht arbeiten geht. Sprich sie gehen jeden Tag nach EDEKA und kaufen erstmal schön Tiefkühlpizza, Chips, Schokolade und so weiter. Da meine Eltern mit meinem Bruder für dieses Jahr noch einen 3 Wochen Urlaub gebucht hatten, hatte ich gehofft, dass sie dort ein bisschen auf ihn einreden können um ihm die Situation klar zu machen. Der Pommespanzer flog aber 1 Woche später spontan nach, ihre Eltern hatten zusammen geworfen, weil sie "So stark geweint hat". Ihre Eltern haben auch vor dem Urlaub immer wieder folgendes zu meinem Bruder gesagt: "Wie sollen wir das denn aushalten wenn du solange weg bist, du fehlst dann hier." Mein Bruder hat sich natürlich gefreut, dass sie nachgekommen ist. Sie bekommt bald eine eigene Wohnung und so wie es momentan aussieht, würde er natürlich sofort dort einziehen und sich dann hier vielleicht einmal im Monat blicken lassen. Die Familie seiner Freundin ist natürlich froh, dass sie so einen guten Fang gemacht hat, er hat schon den Generalschlüssel für die Mehrfamilienbude, die ihre ganze Familie bewohnt. Ich habe ziemliche Angst das er sie schwängert. Ist einem guten Kollegen auch passiert, wo die LTR dann einfach mal die Pille weglässt um die Beziehung zu retten. Er hat mir auch am Anfang erzählt, dass für sie das erste mal was ganz besonderes sein soll und das sie solange nicht mit ihm schläft bis sowas kommt. Also mit Kerzen und so einem Scheiß, hat er bestimmt gemacht... Desweiteren haben sich beide was zum 1 Monatigen geschenkt, sie nennen sich Schatz und das Geschenk, was er ihr zum ersten gemeinsamen Geburtstag gemacht hat, war größer als alle Geschenke, die ich meiner LTR in mittlerweile 5 Jahren zusammen gemacht habe. Er hat sogar den Karton beleuchtet, mit einer eingebauten Lichterkette und irgendwelche sülzige Scheiße reingeschnitten...NACH 2 MONATEN BEZIEHUNG?! #### Mod: Bild entfernt #### (Ich glaube, die Leute können sich auch so ein Bild vorstellen. Am Ende ist sie noch eine PU Cat, erkennt sich und Dein Bruder bekommt Ärger). Lösung? Mir ist mittlerweile bewusst, das es eine scheiß Idee war, ihn auf Lovoo zu schicken. Ich hab auch echt keine Ahnung wie ich das ganze Thema ansprechen soll, oder ob ich es überhaupt ansprechen soll, weil er sich später vielleicht nur noch bei ihr verkriecht. Aber meine Eltern stört es genauso wie mich. Faktisch kann sie keiner leiden und keiner kann es verstehen, dass die beiden überhaupt zusammen sind. Weil es auch einfach komisch aussieht, wenn eine 3/10 mit einer 7/10 zusammen ist. Wie kann ich die ganze Situation beeinflussen ohne einen Streit auszulösen?
  4. 1. 192. 163. Kein Date4. Etappe der Verführung -5. Sie ist die Schwester von meinem besten Freund. Haben uns letztes Jahr auf dem abiball gesehem, relativ viel Augenkontakt gehabt, gelächelt. Aber sie saß die ganze Zeit mit ihren Eltern am Tisch und blieb auch nicht auf der Party, da sie damals 15 war. Naja hatte damals eh eine andere HB am Start, hat sich aber jetzt erledigt und ich habe sie mal angeschrieben. (Sehen tue ich sie nicht da mein Freund auch nicht mehr bei ihr und den Eltern wohnt)Also bisschen geschrieben, Nummer bekommen, sie stellte Fragen, hat sich auch mal auf eine needy Art von selbst gemeldet, als ich mich einen Tag nicht von mir aus gemeldet habe.. Sie fragte auch öfters ob ich ihrem Bruder was von der Situation zwischen uns erzählt habe. Treffen habe ich zügig vorgeschlagen aber sie fährt jetzt erstmal für eine Woche mit den Eltern in den Urlaub.. Habe dann spazieren vorgeschlagen wenn sie wiederkommt, dann meinte sie spazieren hasse ich mit nem lachenden Emoji, habe dann nen anderen vorschlag gemacht wo die dann meinte, interessante Ideen hast du ja schonmal.. Gestern Abend hat sie mir dann geschrieben ob ich das alles hinter dem Rücken von ihrem Bruder machen möchte. Ich sagte dann Nein, früher oder später kommt das je eh raus und er kann ja ruhig wissen was Sache ist. Habe ihr angeboten mit ihm zu sprechen, wo sie sagte ne noch nicht. Heute schrieb Sie dann. Ich weiß nicht ob wir uns überhaupt treffen sollten. 6. Was soll das sein? Ein Shittest? Oder hat sie Angst wie der Bruder reagiert? Der ist außerdem auch 19. Ich weiß das er nichts sagen würde aber die checkt es nicht. Oder hat sie einfach kein Interesse -Ach Mist gehört in Anfänger der Verführung oder? Sorry-
  5. oooioiii

    "Bruder"

    Hallo, hatte 5 Monat eine Beziehung und bin jetzt in die "Bruder" Schiene - also sie sieht mich jetzt wie einen Bruder und nicht mehr Partner - abgerutscht... wie bin ich da reingekommen bzw. was läuft in so einem Fall schief? und wie komm ich da wieder raus? Ich hab irgendwann irgendwo schon darüber gelesen, also falls mich wer in die richtige Richtung weisen kann dann: DANKE!!! Sex haben wir noch immer, trotzdem liegt mir das etwas im Magen... Danke für Tips!
  6. brasilea

    Bro-Beziehung

    Mein Alter: 21 Sein Alter (Freund X): 22 Sein Alter (Freund Y): 21 Dauer der Beziehung: 5 Jahre Art der Beziehung: Bruder-Beziehung Probleme, um die es sich handelt: Vernachlässigung der Beziehung infolge Freundin Fragen an die Community: Was tun? Wie weiter? Wie reagieren? Hallo Leute, Es geht um die brüderliche Beziehung von mir und meinen zwei besten Freunden (keiner schwul!). Wir haben uns als wir 16 sind kennengelernt, als wir zusammen ins Gymnasium kamen. Freundschaft auf den ersten Blick. Nun ja, wir 3 haben sehr viel miteinander unternommen, gleiche interessen etc. Unter anderem jedes Wochenende voll Party, Frauen aufreissen, besaufen... sonst jeglichen Scheiss machen etc. Zusammengefasst: Wir haben alles zusammen gemacht, und unter der Woche neben der Schule min. noch 3-4 Mal zusammen was unternommen. Der eine Kollege X hat dann letzten Sommer eine Flamme kennengelernt. Wir haben ihn natürlich unterstütz das er sie bekommt. Und daraus bestand dann eine LTR. Wir haben uns für ihn gefreut. Er hat gemeint es werde sich nichts gross ändern. Wir stehen für ihn weiterhin an vorderster Front. Falls er sich verändern sollte, sollen wir ihm sofort bescheid geben. Dann hat es langsam angefangen...: Er kommt weniger raus und verändert sich langsam. Plötzlich gibt es ihn nur noch im Doppelpack mit seiner Alten. Egal wann, egal wo. Er tat Dinge die er vorhin nie gemacht hat und sogar gehasst hat! Hat sich so benommen als wäre er plötzlich 30ig. Er sagte uns, wir würden dann gleich reagieren wenn wir dann ne Freundin haben. Wir dachten uns.. ok, lassen wir ihm Zeit, er ist verliebt. wir haben ihn auch nicht mehr für den ausgang gefragt, da er das nicht wollte. haben alles respektiert. Nach einem Jahr haben wir ihn darauf angesprochen, das es nicht geht was er abzieht. er hat uns dann nur angegriffen und gemeint das wir intolerant wären und seine situation nicht respektieren würden...blablabla. also haben wir ihn wieder in ruhe gelassen. (kein kontaktabbruch oder so. sondern einfach ihn respektiert). man muss festhalten, wir haben immer wieder nett gefragt ob er lust hat was zu unternehmen mit uns. hat das aber immer abgelehnt, da er schon was mit seiner alten hätte. (er kann sie doch nicht tag und nacht bumsen?!?!) und wenn er mal was machen kann, dann muss man ca. 1 monat früher gefragt haben damit es klappt. nun: er bringt auch vorschläge in letzter zeit. aber immer ist seine alte dabei, oder er fragt zwei tage vorher und erwartet spontanität hoch 100. kann mal einer nicht ist er sofort beileidigt. ("wir würden asozial sein etc.."). jetzt ist er schon 1.5 Jahre in der Beziehung mit der alten. Das mit uns dreien wird glaube ich nie wieder wie es mal war. Weil man mit ihm nicht in Ruhe sprechen kann. interessant ist, das seine alte das gleiche mit ihrem freundeskreis gemacht hat. nur haben diese nun gar keinen kontakt mehr zu ihren ehemaligen besten freundinnen. randnotiz: ich bin auch in einer ltr. und ich finde trotzdem immer genügend zeit um mit meinen freunden jede woche was zu unternehmen. Sorry wegen dem Text. Musste einfach mal alles loswerden. Frage stehen oben..
  7. Vorne weg: Es geht hier um ein konkrete siutation von mir ( 15, mehr oder weniger AFC). Ich habe schon überlegt ob ich das nicht lieber in das unterforum ratschläge zu konkreten verführungs Situationen posten sollte, allerdings geht es weniger um eine verführungssituaton sondern mehr um mein generelles innergame im zusammenspiel mit meinem Bruder & anderen Faktoren. Falls ich hier dennoch fehl am platz bin, schreibts einfach! ;) Soo hierfür muss ich glaube ich noch ein bisschen voergeschichte geben... ich habe vor ca 1em Jahr schonmal ins forum gepostet und mal nachgefragt inwieweit ich PUA in meinem alter gebrauchen könnte... ich muss erstmal sagen dass es mir bis jetzt wirklich stark bei der persönlichkeits entwickelung geholfen hat... im Rückblick war ich vor einem Jahr noch the afc-est man alife mit Oneitis und dem vollen Programm, liebes Briefe mit blutroter Tinte etc... und habe jetzt wenigstens ein durchschnittliches Selbstbewusstsein. ich bin kein PUA, noch lange nicht und ich habe immernoch extreme Probleme mit meiner AA - höchstwahrschienlich weil ich das DJBC nur 3 Tage durchgezogen und dann schon so überrascht mit den Erfolgen war, das ichs gelassen habe... - Trozdem habt ihr mir sehr geholfen und dafür möchte ich euch danken! Werden wir nun mal wieder etwas konkreter.. ich bin vor ziemlich genau 11 Tagen mit meinem Bruder über nen Jugendreisenveranstalter nach Malta geflogen...Ausgangs Situation war ziemlich gut 5HB`s in meinem Alter und zwei Mitstreiter (ohne meinem Bruder und den drei HB`s in seiner Altersklasse). nun, sagen wir mal bis zum dritten tag der reise verliefs noch "gut" , auch wenn ich im Rücklblick viel viiiiiel zu wenig rangegangen bin. Dann, an diesem einen Abend kam der Wendepunkt... ich (mein und ein Bruder von ihr war auch noch dabei) bin von 2 Hb`s in ne Bar eingeladen worden. Ich weiss nicht warum, aber kaum waren wir in der bar.... ich kann es nicht beschreiben ich sass da mit meinem angewöhnten grinsen und stand auf dem schlauch... da wo ich eigentlich n paar routinen hätte bringen müssen oder einfach konversation hätte machen können kam einfach garnichts... mein kopf war leer. allerdings hatte ich auch garnicht das gefühl etwas sagen zu müssen... ich sass nur da, habe gegrinst und es fühlte sich an als hätte ich warmen pudding im kopf- ich habe mal ein paar Gesprächs anstösse gegeben, so war es nicht, das haben die HB`s auch gemacht aber es lief einfach nicht. ich glaube das lag an meiner AA. Mir war die Anwesenheit der HB`s nicht unwohl aber ich hatte aus irgenwelchen gründen einfach keinen Gesprächstoff auf Lager. Und dieses so gerartete Gefühl zog sich weiter über die gesamte Woche... es fühlte sich so ähnlich an wie eine depression[hatte ich ca ein jahr lang als meine Eltern sich haben Scheiden lassen] nur das ich zu dem zeitpunkt nicht wirklich einen Grund gehabt hätte, und ausseerdem war ich noch nichtmal wirklich unglücklich-zunächst, das änderte sich noch- Es war so eine "hmm..ja.. weissnicht" stimmung ...dann kam schleichend auch noch dazu das mein bruder in seiner Altersgruppe die HB`s nur so aufgegabelt hat ... die situation wandelte sich dann so das schliesslich auchnoch die Ältern HB`s - eigentlcih ja eher meine Ziel Gruppe eher ihn als Target nahmen als mich... So wurde ich dann praktisch von meinem kleinen Bruder überholt, was ich einfach so GARnicht gewohnt bin..... Daran lag es wohl auch das mein inner game sich verdünnisiert hat... ich habe sofort den AFC Stempel bekommen und zwar einen Harten... Eine der Hb`s meinte sogar noch das sie mich aus MITLEID küssen würde weil ich ja keine Freunde habe... zu dem zeitpunkt war mein innergame sowieso schon im Ar**** . jedenfalls dann habe ich bemerkt das ich einiges falsch mache in meinem innergame und habe versucht die Fehler faktoren herauszufinden.... Ich denke nun das wahrscheinlich viel an meiner AA lag, das ich mich praktisch nicht öffen konnte in dieser Bar und überhaupt ich nicht alpha genug an die sache rangegangen bin, mit nicht gegung Elan, Motivation, Lebensfreude sondern in meiner "hmm ja weiss nicht -Grinsen Stimmung" versunken bin. Ich glaube auch das ein Typ von person an diesem Bartisch gefehlt hat... dieser Typ der unter allen das Eis bricht und immer konversation entfachen kann... kann sein das das ein alpha hätte gewesen sein müssen, und ich einfach nicht realisiert habe das diese postiition nun meine ist und ich genau das zu erfüllen habe und deshalb die ganze zeit darauf gewartet habe das dieser Typ auftaucht... Da ich relativ lange gebraucht habe um diese Erkentnisse zu Erlangen ging es mit meinem innergamer immerweiter abwärts und ich war TOTAL unzufrieden mit mir, mich haben die anderen Leute genervt, allen voran mein Bruder und ich wusste mir bis zum Letzten Abend nicht zuhelfen bis ich dann schliesslich joggen gegangen bin und einfach so lange gelaufen bin bis ich diese ganzen selbstzweifel und diese unzufriedenheit mit mir selbst aus dem Kopf hatte. Wieder im hotel habe ich geduscht und ich hatte endlich ungefähr meine alte innergame fassung wieder- zumindest für Zwei, drei Stunden... indenen ich allerdings auch nichtmehr viel reissen konnte weil wir am nächsten morgen alle um 5 Uhr den fliger catchen mussten... und am nächsten morgen war meine gute fassung leider wieder zu einem grossen teil verschwunden.. im flieger selbst sass ich neben einer HB und sagen wir mal es war okay.. mehr nicht okay. angekommen habe ich mich jedoch noch nichtmal getraut ihr eine Abschiedsumarmnung zu verpassen. Sooo ja das war die story. Ich zuhause habe nun endgültig das alte inner game wieder, vorallem dadurch das ich das DJBC nochmal gestartet habe... ich habe gleich mal 7 hallos verteilit und mit einer 22 jährigen HB7,5 im Hollister n mini short Talk ( weniger als 30 sec, dann bin ich einfach gegangen ) über ihren Job dort gehabt, weil mich interessiert hat ob ich vllt auch dort hätte arbeiten können (die sah wie 15 aus) ... davor bin ich allerdings auch erstmal 10 Minuten im Geschäft von oben nach unten gerannt bis ich genug cofidence hatte...tjaa.. viel ausbaupotential würde ich sagen... Ich: Hey HB: Ja? Ich: arbeitest du hier? HB: ja Ich: wie alt bist du? HB: 22 Ich: Und ist das hier n toller Job? HB: Joa... Ich: interessant..(geht) Abschluss frage: Krtitisiert mich! was habe ich falsch gemacht? habe ich meine fehlerquelllen richtig eingeschätzt? Gibt es noch weitere fehler die ich eurer meinung nach gemacht habe? Und: wie festige ich mein inner game so, das ich nicht nochmal so leicht so aus der fassung rutsche ?
  8. Hallo Leute. Ich habe eine Frage, wie ihr es in eurem Umfeld mit PickUp haltet. Mein Bruder macht sich das Leben ziemlich schwer, Frauen anzusprechen. Mir hat es viel weitergeholfen und auch Frauen zu "verstehen". Ich habe jedoch etwas bedenken, das mein Bruder (er ist sehr gesprächig!) das herumerzählt und das in der Familie / Freundeskreis die Runde macht. Es wäre nicht unbedingt schlimm aber ich bin derzeit sehr zufrieden. Die letzte Gesprächsrunde zum Thema "PickUp" im Freundeskreis war ziemlich anstregend. Das möchte ich definitiv nicht ein zweites mal in der Familie haben. Bin in der Zwickmühle... ich will das es meinem Bruder gut geht. :-/