Gallo

User
  • Inhalte

    47
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     31

Ansehen in der Community

14 Neutral

1 Abonnent

Über Gallo

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Berlin

Letzte Besucher des Profils

724 Profilansichten
  1. Hey Leute, ich bin in letzter Zeit mehr im Daygame aktiv und würde mich gerne ein wenig auf den unvermeidlichen Small Talk vorbereiten, indem ich ein paar Antworten auf die Standard-Fragen in petto halte. Unter anderem kommt immer mal wieder die Frage: Sprichst Du oft Frauen auf der Straße an? Hat jemand eine gute cocky&funny Antwort darauf? Vielen Dank!
  2. Ciao Leute, kurze Frage: Ich war heute unterwegs und hatte einen von diesen Tagen, wo ich völlig festgefahren war. Habe nichts gebacken bekommen und nach einer Stunde genau eine Frau ernsthaft angesprochen. Dazwischen hier und da ein paar Komplimente verteilt, aber kein wirkliches Set aufgemacht. Nachdem die einzige, die ich angesprochen habe, mir relativ schnell mitgeteilt hat, dass sie einen Freund hat und weiter gezogen ist, war bei mir die Luft raus. Wenn ich mit Wing los ziehe, fällt es mir deutlich einfacher, in den richtigen Modus zu kommen. Aber ich würde das gerne auch allein hinbekommen. Irgendwo habe ich mal von der Idee vom social warm up gelesen. Also in etwa: Erst drei HBs Komplimente machen, dann drei HBs Kompliment mit Begründung geben, dann drei HBs Kompliment mit Begründung und anschließender offener Frage und schon ist man idealerweise im richtigen Modus und im ersten Set. Leider hat das heute bei mir nicht so ganz funktioniert. Hat jemand einen Rat, welche Routine er benutzt, um in die richtige Stimmung zu kommen? Danke im Voraus!
  3. Buon Giorno RedVelvetFox, ich war selbst auf der Suche nach einem guten Thread mit genau diesem Inhalt. So super viel konnte ich jetzt nicht mit den Antworten hier anfangen. Dass man natürlich ggf. den Musikgeschmack der Frau berücksichtigen kann, wenn er offensichtlich ist, ist ja klar. Aber es gibt eben bestimmte Musik, die eher zum Entspannen wirkt als andere. Ich höre super gerne Hip-Hop, würde das aber nicht im Kontext eines Dates auflegen - es sei denn, ich weiß, dass sie drauf steht. That said... Finde ich Deine Liste ganz gut. Bonobo ist bei mir auch öfter an. Die anderen werde ich ggf. auch mal ausprobieren. Ich selbst nehme wenn ich mir nicht ganz sicher ob Ihres Musikgeschmacks bin meist relativ simple Pop-Sachen, die ein wenig langsamer sind und entspannt klingen. Das kann dann ruhig schmalzig sein. z.B.: -Michael Bublé (https://www.youtube.com/watch?v=Ri5JnSezSis) -Norah Jones (https://www.youtube.com/watch?v=s4TstpJm-qk) -Jack Johnson (https://www.youtube.com/watch?v=u57d4_b_YgI&list=PL5EF1F7744894B2DA) -Melody Gardot (https://www.youtube.com/watch?v=_qphknagXqA&list=RDEMLzeTQZjB2WhXX6_ntlksUA) Beim Kochen lege ich meist etwas "Lateinamerikanisches" auf. Hat mehr Energie und verleitet eher zu Bewegung in der Küche als dazu, dass sie sitzt und sich nicht mehr bewegt: -Orishas (https://www.youtube.com/watch?v=4mUBecmp3ZE) -Cesaria Evora (https://www.youtube.com/watch?v=-b7PdAwyoJs) Wenn der Abend später wird und es Richtung Bett geht oft etwas "alternativer": -Waldeck (https://www.youtube.com/watch?v=O4kGzTKCv18&list=PLMEZyDHJojxOl4lTNKiGrsyYH97P_XSGZ) -Air (https://www.youtube.com/watch?v=99myH1orbs4) -Nouvelle Vague (https://www.youtube.com/watch?v=r3GVd4DFFPA&list=PLm--B4L6tdcMfwUtsmIzx-dA6jF-jn8Ea) -Cinematic Orchestra (https://www.youtube.com/watch?v=s2Jw_pn2lY8) Hoffe, das hilft Dir. Viele Grüße und danke für den Thread.
  4. Ja, so ist das manchmal. Nicht dramatisch, jeder muss so seine Erfahrungen machen. Aber natürlich kannst Du manches ersparen, wenn Du Dir die Ratschläge von Leuten, die das schon hinter sich haben, zu Herzen nimmst. Einem Mädel, mit dem (noch) nichts läuft seine Liebe zu gestehen, ist eigentlich immer ein Schuss in den Ofen. Wie soll sie denn auch reagieren? Du hast ihr noch nicht gezeigt, warum sie auf dich abfahren soll (doch nicht etwa wegen der gewitzten Metapher oder des dazugehörigen Liebesgedichtes oder des selbstgemachten Kuchens mit Schokoverzierung?). Was sie will, ist dass Du sie von den Socken haust, in dem Du mit ihr flirtest und ihre Gefühle entbrennst. Dann brauchst Du ihr auch nichts zu erklären, weil so und so alles klar ist. Lies dich ein wenig ein. Hier gibt's super viele Tipps, die Dir weiter helfen können. Und: Du willst weiter machen wie vorher, nur ohne zu flirten... Was wäre die Alternative? Eine neue Metapher? Natürlich brauchst Du Dich ihr gegenüber nicht noch einmal wie ein liebesdurstiges Präpubertier verhalten. Logisch verhältst Du Dich ihr gegenüber wie ein normaler Mensch. Also hoffentlich wie vorher. Aber: Zum Flirten würde ich vielleicht auf andere Frauen zugehen. Vergiss sie. Darüber hinaus: Hast Du eigentlich eine konkrete Frage zu Deiner Situation?
  5. Wie der Freak ja schon gesagt hat: 1. Du fragst morgen, ob sie am Mittwoch Bock hat, nach XY mitzukommen. Du schlägst Uhrzeit und Ort vor. 2. hot ist Englisch und heißt heiß. Der Kommentar hat zu bedeuten, dass sie den Schauspieler sehr gutaussehend findet. <sarcasm off> Nein, nochmal ehrlich: Das hat gar nix zu bedeuten. Das ist ihr durch den Kopf gegangen und wurde dann halt rausgeblabbert. Hat null mit Dir zu tun. 3. Ich würde mich mit ihr am späten Nachmittag treffen. Was essen gehen (ca 1 Stunde - nutzen um Gespräch zu führen und Rapport aufzubauen). Danach mach ich sehr gerne Billard oder, falls es das in Deiner Stadt gibt, eine Probestunde in einem Tanzkurs für Anfänger (Salsa, Tango oder so). Da hast Du dann Kino gleich mit drin und ihr kommt Euch zwangsläufig näher. Plus: Das macht kaum einer von den AFCs. Anschließend geht Ihr in eine gute Bar was trinken, wo Du dem Date den letzten Schliff verpasst. Viel Spaß!
  6. Warum tust Du das? Da schreiben Dir zwei Leute, dass Du Deinen Invest zurück schrauben sollst - und Du gehst los und schreibst sie wieder an???? Wenn Du nach Ratschlägen fragst, solltest Du sie dann auch befolgen wollen. Sonst ist das ein wenig sinnfrei. In Skandinavien sind die Frauen recht emanzipiert. Ich würde mir an Deiner Stelle wirklich nicht so einen Kopf machen. Sie hat wahrscheinlich wirklich einfach viel zu tun. Sie hätte sich definitiv wieder gemeldet, wenn Du Ihr nicht die ganze Zeit hinterher schreiben würdest. Halt die Füße still, bzw. genieß den Ausblick: Da oben sind ja nicht wenig Frauen hübsch. Unter Umständen gibt's ja auch noch andere, die Dich gerne kennen lernen möchten...?
  7. Gallo

    Über den Dächern von Berlin

    Hallo Leute, ich lese immer wieder, wie Leute ihr Date auf ein Dach entführen um dem Ganzen einen gewissen Touch zu verleihen und kann total nachvollziehen, wieso das gut ankommt. Darum würde ich das selbst auch gerne tun. Leider habe ich keinen Plan, wo man bei den ganzen renovierten Buden in der Innenstadt überhaupt noch aufs Dach kommt. Gibt es irgendwo eine Liste mit Spots, wo man einfach aufs Dach rauf kommt? Wäre über Tipps extrem dankbar! Peace!
  8. Servus, da ich eines dieser kostenlosen Coachings mitgemacht habe, dachte ich werfe ich mal meine Meinung mit in den Korb. Klar ist: Die Jungs wollen was. Nix im Leben ist umsonst. Sie sind dabei einen Youtube Kanal aufzubauen und wollen halt ein wenig Content sammeln. Die beiden bieten auch jetzt bereits Coachings an, welche Geld kosten. Sie sind also keine kompletten Anfänger. Diese kostenlosen Plätze sind nur dafür gedacht, dass sie Referenzen sammeln wollen. Ich habe nach dem Coaching ein Interview mitgemacht, in dem ich meine Erfahrungen zum Coaching beschrieben habe. Das finde ich einen fairen Preis. Du erhältst rund vier Stunden Aufmerksamkeit und Feedback zu Deinem Daygame im Tausch dafür, dass Du fünf Minuten vor der Kamera sagst, wie Dir das Coaching gefallen hat (und nein, es gibt keinen Text, den Du ablesen musst, sondern Du kannst Deine eigene Meinung sagen). Was will man mehr. Vielleicht gibt es erfahrenere Coaches, die das schon länger machen oder einen krasseren Nickname haben. Aber das ist ein wirklich faires Angebot. Und in einem Thread, in dem die Jungs kostenlos Ihre Hilfe anbieten einen Dis loszulassen und auf "bessere" Angebote hinzuweisen, finde ich ehrlich gesagt ein wenig schwach. Sub_Zero hat das nicht nötig, da bin ich mir ziemlich sicher. Und wenn jemand von diesem kostenlosen Coaching was mitnehmen kann, lass ihn doch. Zwingt Dich ja keiner, dasselbe zu tun.
  9. Alter. Besser geht's doch nicht! Hast Du Dich eingelesen??? Die Mädels kommen zusammen um darüber zu tuscheln, dass Du Sexualität versprühst und Du machst Dir ins Hemd? Sagen wir's mal so: Wenn Du natürlich rumrennst und überall rumprollst was für ein krasser Hecht Du bist... Ja dann wird das soziale Netzwerk das Seinige tun um Dich in die Schranken zu weisen. Aber wenn Du diskret bleibst und trotzdem mit allen flirtest - dann ist das genau, was Du willst. Du hast einen Ruf als jemand, der Frauen eine willkommene Abwechslung vom ständigen Alltagsleben schenkt. Mach weiter so und versüße Ihnen den Tag. Wenn sie sich dann untereinander davon erzählen, hast Du es umso einfacher, weil die Erwartung ihrerseits schon dahin geht, dass Du ein sexueller Mann bist. Jackpot!
  10. Mach Dir mal keinen Kopf um irgendwelche heiligen "Pick-Up Grundsätze". Im Prinzip geht's nur darum, dass Du weisst, was Du willst und dazu stehst. Wenn Deine Frau länger braucht als andere, dann ist das halt so. Wenn sie aber nur länger braucht, weil Du Ihr keine Sicherheit durch Dein Handeln vermitteln kannst (was eben leider meistens der Fall ist, weil junge Männer selten eine gesunde und natürliche Einstellung zu ihrer eigenen Sexualität mitbringen), dann greifen diese "PU Grundsätze" und sagen Dir, dass Du aktiv werden musst. Für Deinen konkreten Fall: Du magst sie, schön und gut. Aber eine Beziehung ohne Sex ist tatsächlich nicht mehr zeitgemäß. Wir leben im 21ten Jahrhundert. Allerdings würde ich als Jungfrau wahrscheinlich auch leicht verunsichert sein, wenn mein Wunschpartner bei jedem Versuch mich zu verführen angetrunken und/oder fertig vom Arbeitstag ist. Wie Du vielleicht weisst, haben viele junge Frauen etwas überzogene Vorstellungen vom ersten Mal. Du musst deswegen jetzt nicht das Bett in Rosenblättern versenken. Aber ich würde mir schon mal etwas Mühe geben, eine schöne Atmosphäre schaffen, nüchtern sein (!), und ihr meine ganze Aufmerksamkeit schenken, wenn ich es ernst meine. Wenn Sie dann immer noch keinen Sex will, sprich sie konkret darauf an. Es ist kein Verbrechen mit jemandem schlafen zu wollen. Wahrscheinlich wird sie Dir mit der "Ich-brauche-Zeit"-Leier kommen, was übersetzt heißt: Du bist nicht gut im Verführen. Dazu findest Du hier im Forum viele hilfreiche Tipps. Und wenn sie partout keinen Sex will (was ich bezweifle), dann würde ich Dir in der Tat empfehlen die Gute in Zukunft in Ruhe zu lassen.
  11. Was ich aus Deinem Post jetzt nicht ganz rauslesen kann ist, was Du eigentlich selbst willst. Willst Du eine Beziehung mit Ihr? Oder nur Sex? Du schreibst, Ihr hattet was Laufen und Du wurdest needy, sie hat sich zurück gezogen. Ihr seid ja eigentlich beide alt genug, um klar zu sagen, was ihr wollt. Ich würde vermuten, dass Du ihr gegenüber nicht klar kommunizierst, was Du willst. Und da zieht sie sich dann halt lieber zurück. Nur ne Vermutung, da nicht so viele Details in Deinem Post stecken.
  12. Hallo Leute, kurze Frage: Wie wichtig ist es Euch zu wissen, wie alt Eure Dame ist? Mir ist vor Kurzem aufgefallen, dass ich quasi nie nach Ihrem Alter frage. Im Groben kann man das ja schon noch rein optisch bestimmen. Sprich: Ob ich eine 20- oder 30-jährige vor mir habe, bekomme ich schon noch unterschieden. Gibt es einen Grund, diese Frage noch zu stellen? Hier im Forum wird bei Fragen zu konkreten Verführungssituationen das Alter der Frau angegeben. Ich verstehe den Sinn so, dass man grob einschätzen kann wie viel Erfahrung die Frau mitbringt und inwiefern Ihr Verhalten also einfach mit dem Alter erklärbar ist. Aber ein-, zweimal konnte ich hier kein konkretes Alter angeben. Das wurde sofort moniert. Aufgefallen ist mir das, als mich eine MILF, die ich im Daygame kennen gelernt habe neulich nach meinem Alter gefragt hat. Sie meinte anschließend, sie hätte mich älter geschätzt. Keine Ahnung, ob das in dem Kontext ein Kompliment war. Auf jeden Fall habe ich sie nicht nach Ihrem Alter gefragt. Erschien mir bisher nicht so relevant. Sehe ich das falsch? Danke für kurzes Feedback!
  13. Das war mir nicht bewusst. Gibt es dazu noch formale Kriterien, ab wann man es ghosting nennt? ;)
  14. Alles klar, danke für die Zeilen. Dann werde ich das genau so abhaken, wie's eben war: Als einen netten Kaffee mit anschließendem Essen aufs Haus. :)