Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'ruf'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

11 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo allerseits, ich betreibe seit ca. 7 Wochen aktives Direct-Daygame mit ca. 220 Approaches in der Summe, einigen NC, Dates und 1 KC bei einem Instant-Date. Ich merke nun, da ich immer mehr Erfolge in kürzerer Zeit habe, dass mein Game graduell besser wird - das freut mich natürlich sehr. Gleichzeitig stellt sich bei mir allerdings die Sorge ein, obwohl ich zur Zeit in einer Stadt mit mehr als 500.000 Einwohnern approachen gehe, ich auf Grund meiner Approaches stadtbekannt werde, so wie der "Nackte Jörg" (die Frankfurter unter uns werden ihn kennen, in diesem Fall aber negativ konnotiert), da ich erstmal vorhabe, mein Game so weiterzumachen, wie bisher. Ein weiterer Punkt ist, dass mein Semester bald wieder anfängt und ich auch in meinem Studienort (klassische Studentenstadt) vorhabe, zu daygamen - ich würde dort allerdings gerne unter dem Radar fliegen, da die Stadt verseucht ist, von Feminazis, dem Asta und deren AFC-Kollaborateuren - und sich somit gleiches Problem, in bedrohlicherer Art und Weise, ergibt. Mir ist bewusst, dass meine Sorgen zur Zeit noch unberechtigter Natur sind und auf den Betrachter wie irrationale Ängste wirken könnten, nichtsdestotrotz würde ich mich freuen, dazu ein Feedback und Rat, besonderes zur Situation im Studienort, zu bekommen.
  2. Ich (30), war vor 2 Wochen auf einem Herstellerevent in einer anderen City. Dort eine Frau, bestimmt ist sie bereits 40, vom Hersteller kennengelernt, abends mit ihr feiern gewesen und wie es sich gehört statt im Hotel bei ihr übernachtet. Leider kam es nicht zum FC, war aber trotzdem ganz nice der Abend. Eigentlich sage ich mir "never fuck the company", aber sie arbeitet ja auch nicht in meiner Firma. Nichtdestotrotz kennt sie meinen Chef und auch andere Personen in meinem Business Netzwerk und könnte Drama machen, wenn es auf eine Affäre etc. hinausläuft. Zudem sollte ich vielleicht erwähnen, dass sie eine ziemlich offensive und direkte Frau ist. Eine Beziehung kommt bei mir alleine wegen des Altersunterschied nicht in Frage. Irgendwie habe ich Bock da weiterzumachen wo wir aufgehört haben. Könnte nächste Woche sie besuchen, weil ich in der Gegend beruflich unterwegs bin. Aber naja hab trotzdem schiss, dass sie Drama macht, wenn ich das ganze beende und sie mich schlecht dastehen lässt. Sie zeigt schon sehr, dass sie mich mag und sich mehr vorstellen könnte. Ich blocke das immer und meine, man muss sich erst näher kennenlernen blabla..... Auf der anderen Seite gibt es so viele Kerle, die ficken auch Arbeitskolleginnen, da ist das Risiko ja noch viel viel höher. Wie geht ihr damit um?
  3. Hey Leute, ich (m) 20 Jahre alt , 1,87m und mit einem Kampfgewicht von 95 kg (durchtrainiert) habe eine HB 7 über Lovoo kennengelernt, ging auch schnell mit Nummern austauschen und sie wollte sich auch schnell treffen mit mir. Wohnt ca 20 km weiter weg von mir. Vom Chatverlauf her seht es so aus, als würde sie gerne eine Beziehung haben, anfangs war ich eher locker und wollte meinen Spaß, doch weil sie sich so genähert hat und ich dann auch mit der Zeit sie süßer fand, habe ich schon fantasiert, wie es aussehen würde, wenn wir in einer Beziehung wären. Sie glaubt auch immer wenn ich ihr nicht schreibe mal für mehrere Stunden oder auch Tage, dass ich ein oder mehrere andere Mädchen habe oder ich sie nicht kennenlernen will. Anfangs war es süß, aber mittlerweile nervt es schon. Jetzt denkt Ihr bestimmt, soweit so gut , treffen steht auch übermorgen an. Jetzt kommt der Haken : Ich habe mal aus Interesse auf Facebook nach ihrem Namen geschaut und zufällig einen gemeinsamen Freund gefunden, den ich einigermaßen gut kenne. Dachte vielleicht sind Sie Verwandte oder Bekannte (weiß nicht ob es was hilft ,aber sie und mein Freund beides Türken). Hab ihm dann geschrieben, woher er die nette Dame denn kennt, dann sagte er auch aus Lovoo und direkt danach ,dass sie direkt "gibt" und mies versaut wäre, er sie schon bei ihr zu Hause und auf der Arbeit "genommen" hätte und er sogar ein Video gemacht hat , wie das Mädchen französich verkehrt bei Ihm. Gut das Video hat er nicht geschickt,aber er meint , er wird es mir zeigen, wenn wir uns dann privat irgendwann treffen und ich solle mich jaaa nicht in sie verlieben. Ich sehe um ehrlich zu sein auch keinen Grund, dass er mich hätte anlügen sollen... Jetzt weiß ich nicht wie ich damit umgehen soll, anfangs dachte man sie wäre anständig und will auf eine Beziehung hinaus , und dann kam sowas. Ich weiß, dass ich in keinem geringstem Maße das Recht habe, ihr vorzuschreiben was sie zu machen hat , ob sie Sex haben sollte oder nicht , egal was, es ist ja ihr Leben und sie entscheidet es. Die Frage ist ja wie ich damit umgehen soll ,was wenn sie wirklich mit dem Gedanken spielt eine Beziehung aufzubauen , könnte ich mich wirklich dann auf sie einlassen? klar vergangenes ist vergangen, kann man nicht mehr rückgängig machen. Ich habe halt das Problem, dass halt jemand, den ich kenne Sex mit ihr hatte, und ob ich damit Leben kann, dann beim Akt nicht darüber zu denken... Ist es sinnvoll sie mal darauf anzusprechen, natürlich nicht direkt, sondern nur : Habe gesehen, dass du meinen Freund kennst usw. Es sind einfach unnötige Kopfficks, die ich mir mache , ich habe halt das Problem, dass wenn mich jemand attraktiv findet, ich dann die Lage zu ernst nehme und dann sofort an eine "Beziehung"denke. Ich denke nicht, dass es dann am WE zum Akt kommt, weil sie hatte einen Bauchnabelbruch und wurde operiert, weiß nicht,ob dass dann so gut ist. Sie sagte auch, dass sie nichts "großartiges" machen kann , als ich sie fragte was sie damit meinte, sagte sie " so etwas wie rausgehen in Bars oder feiern gehen .... naja das großartige ist hier etwas auffällig formuliert (MR. Obvious) Deshalb nur bei ihr zu Hause (evtl.) oder im Auto, was sie präferiert, nur zu schade , dass ich kein eigenes habe. Sie will aber die ganze Zeit , dass ich bei ihr bin, nur komisch, dass wir uns nie zuvor gesehen habe und uns nur übers schreiben und telefonieren kennen. Trotzdem wirkt es ein bisschen needy von ihr und ja , auf Lovoo kann man auch nicht erwarten, wirklich etwas gescheites zu finden im Sinne vom "anständigem Mädchen" 😄 Ich bedanke mich im Vorraus Lg.
  4. 1. Dein Alter: 20 2. Ihr/Sein Alter: 17 3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern): noch keine (Wunsch nach LTR) 4. Dauer der Beziehung: / 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: im Moment circa einen Monat 6. Qualität/Häufigkeit Sex: Noch keinen Sex, nur Fingern & Trockensex 7. Gemeinsame Wohnung?: nein Hallo, hoffe, dass das hier die richtige Sektion ist. Über einen Freund habe ich da dieses Mädchen kennengelernt. Wir waren öfters mal am See und haben uns gut verstanden. Haben dann angefangen zu schreiben und sind dann auch auf ein Fest gegangen. Dort habe ich dann Initiative ergriffen und sie geküsst. Am nächsten Tag waren wir wieder dort und haben dann bei einem Freund von mir gepennt. Dann haben wir uns zärtlich geküsst etc. und hatten Trockensex. Vorgestern hatten wir wieder bei besagtem Freund übernachtet, weil wir dort getrunken hatten. In der Nacht lief das dann auf Fingern und hartem rummachen hinaus. Am Morgen hat sie mich dann ausgefragt, warum ich mit meiner letzten Freundin Schluss gemacht habe usw. Scheinbar will sie also eine Beziehung, was sich aus anderem Verhalten auch wiedergibt. Problem: Sie ist im Dorf nebenan als "Wanderpokal" bekannt. Diesen Spitznamen hat sie von einem Trainer bekommen, weil sich zwei Typen gestritten haben, da sie mit beiden geschrieben hat. Ihre beste Freundin meinte zu meinem Kumpel, dass sie nur mit denen geschrieben hatte. War gestern bei einem Kumpel zum Shisha rauchen und sind dann auf das Thema gekommen. Der Freund hat mir dann gesagt, dass da safe mehr war, als nur schreiben, weil er eben mit dem befreundet ist. Auch soll sie bekannt dafür sein mit vielen anderen schon was gehabt zu haben. Einzig bei dem einen Fall kann er das mit Sicherheit sagen... ein anderer Kumpel, der gestern auch dabei war, weiß noch von einem anderen. Wollte mich heute mit ihr Treffen, aber habe eigentlich keine Lust eine Beziehung mit ihr anzufangen, wenn sie so als Schlampe bekannt ist. Was ist eure Meinung? Sollte ich sie mal drauf ansprechen, was würdet ihr tun? lg ps. wenn ihr noch weitere Fragen habt, dann stellt sie doch bitte. Bin gerade unter Zeitdruck, weil ich jetzt auf ein Fußballspiel muss. Allerdings wollte ich das jetzt auf die schnelle posten, weil wir uns ja wahrscheinlich später treffen.
  5. Hi Leute, Ich habe ''Das Gesetz der Eroberung'' und der Aufreisser gelesen. Beides Super Bücher, die mich unheimlich weiter gebracht haben und vor allem mein Mindset und meine Schüchternheit geändert haben. Jetzt bin ich seit ungefähr 2 Monaten auf einer neuen Schule und flirte ein wenig mit den Mitschülerinnen rum. Versteife mich dabei nicht auf eine, sondern flirte igentlich mit allen ein bisschen. Habe aber das Gefühl, langsam reden die untereinander, weil die ein oder andere bewertet das über. Hab ich einen Fehler gemacht oder bewerte ich die Situation einfach über? Wie gehe ich jetzt am besten damit um? Beste Grüsse
  6. In meinem Leben habe ich immer in mittelgroßen Städten gelebt und spreche jetzt nur aus persönlichen aus Erfahrungen. Wenn man bei Youtube einige Channels anschaut wo Frauen angesprochen werden geschieht das in den meisten Fällen imer in Großstädten. Komponenten wie Ruf sozialer Status spielen dabei keine Rolle. Anders ist es jedoch wenn man aus einer Stadt kommt roundabout 100k Einwohner. Im Prinzip kennt jeder jeden so ein bisschen über Ecken und ein großer angesehener Freundeskreis oder Sozial angesehene Kontakte und sei es nur der Fußballtrainer etc. sind für viele Frauen meiner Meinung nach ein großer Attraktivitätsfaktor. Jeder möchte über seinen Partner versuchen einen höheren sozialen Stellenwert zu ergattern jedenfalls kommt es mir häufig so vor auch wenn die meisten das niemals direkt zugeben würden. Mit Status meine ich Einfluss und Ansehen und nicht unbedingt materiellen Reichtum. Wie geht man damit um? Muss man zwangsläufig einen großen und angesehenen Bekanntenkreis haben um erfolgreich Frauen kennzulernen? Überschätze ich diese Fakroren oder ist das die Realität? Ich bin mir ziemlich sicher dass ein zugezogener attraktiver Mann mit hohen sozialen Kompetenzen OHNE großen sozialen Radius weniger sex hat als jemand der in seiner Stadt der King ist . Vorallem Frauen versuchen sich zu den angesagten zu gesellen um höheres Ansehen zu bekommen. Scheint in der weiblichen psychologie ganz wichtig zu sein. Schreibt mir eure Meinungen dazu lg
  7. 1. Mein Alter 26 2. Alter der Frau ~20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben / 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Berührungen, schon eher Fummeln, während eines gemeinsamen Bildes (Unternehmensfeier) Und oftmals nicht nötige Berührungen von Ihrer Seite (s.T.). 5. Beschreibung des Problems Hey Leute, und zwar folgendes Problem: Das billige Bier, ist ein Student, welches nebenher in einem bekannten Unternehmen arbeitet. Da ist eine Azubine, welche ich am Anfang nicht so wahrnahm- ok dies kennt ihr vermutlich! Jetzt wird es aber spannender! I swear! Ok, vielleicht nur, aber ich versuche es! Es waren erst zwei Azubis, wo ich erst die erste Dame fragte, via Facebook {deshalb, weil ich erst nach ihrem Abgang erfuhr, dass sie (kurzzeitig) ihrem Kerl getrennt ist}. Ich fragte nach einem Drink, welcher abgelehnt wurde- aber nun gut, ich bin Korbsammler- daher, lieber 10 Körbe, als "nichts". Soweit, so gut, okay, es wird langsam langweilig, aber hey, ich benenne mich nach billigen Bier- erwartet nicht zu viel! Da die andere Azubine, um der es elementar geht, auch Single ist, und dies auch sehr offenkundig (bei mir) preisgibt, schlug ich kurzerhand auch ein Treffen vor. Informationen waren: Ort: Radweg/ Gehweg Zeit & Ort Da sie aber mit: "ich weiß nicht, ob ich dies möchte" antwortete- sagte ich:"such mich bei fb, und sag mir rechtzeitig Bescheid, ob dies so klargeht"- O-Ton! Dies wurde natürlich nicht wahrgenommen. Aber- deshalb lest ihr meinen Shit- es gab z.B. eine Betriebsfeier inzwischen, wo sie auffällig meine Nähe suchte (alle Plätze leer, wo setzt sie sich hin?) + klassische Datefragen (Was hast du vor, was gemacht, was will ich?). Heute aber, deshalb besonders der Thread: Es war eine Jubiläumsveranstaltung, sie war schon da, ich stand meilenweit weg, sie kommt hinzu, und berührt mich so offensichtlich, dass es selbst einem blinden mit Krückstock auffällt, d.h. auch mir! Inzwischen habe ich, auch ihre ehemalige Klassenkameradin gedatet, außerdem habe ich schon mehrere Freundinnen von Ihr angesprochen+ gedatet (siehe fb), das Kennenlernen war unabhängig von der Arbeit. Hinzukommt, dass ich schon ein paar mal beim Ansprechen von Frauen gesichtet worden bin, und dies tratscht sich natürlich rum. 6. Frage/n Weiteres Date vorschlagen? Bei Gelegenheit- aktuell ignorieren wir uns, bis auf das Angefasse.... Außerdem würde mich interessieren, wie man trotz "schlechten Rufs", solche Frauen/ Mädchen knacken kann. Ihr nennt das ja immer so schick: "Alternativen"! Jo, hab morgen ein Date- aber, ich find die Azubine dennoch klasse, und dabei fallen mir nicht einmal die Eier ab, zumindest anscheind, da, kein Scherz, ich sie gerade nachgefühlt habe. Heute zur Begrüßung, ich blieb passiv, hat sie mich so auffällig berührt- oh man- wie klingt das gay- das es selbst mir aufgefallen ist, dass ich "gegamed" werde.
  8. Hallo liebe Pick Up Community, ich wohne in einer recht konservativen 40k Einwohner Stadt in Bayern. Day Game, wie auch Club Game sind anonym, so gut wie unmöglich. Schon wenn man jemand fremdes anspricht, sticht man sofort aus der Menge heraus. Was mich nervt ist die oberflächliche Gerüchteküche. "Oh, das ist der und der, der scheint anscheinend voll viele Frauen zu knallen aber der sieht doch ganz normal aus und ist nichts Besonderes." oder "Oh, das ist der, der ist schon 25 und geht immer noch in Clubs und fickt Frauen, aiaiaia.". Auch Afcelr, die z.B. eine Freundin haben, welche ich mal geknallt habe, scheinen mich natürlich abzuwerten: "Oh, das ist der, der nimmt doch Drogen, so wie der tanzt, der soll mir bloß nicht zu nahe kommen.". Im Endeffekt wird man indirekt durch Gerüchte geamoggt und somit irgendwo an der Entfaltung der eigenen Persönlichkeit gehindert. Das normalste und natürlichste der Wert "Frauen ansprechen" wird zum Tabu. Die Frauen hier sind ebenso recht unsozial. Diese sind nicht einmal in der Lage einen richtigen Korb zu geben. Man wird entweder respektlos angebitcht oder die Frau geht einfach 1 Meter weg und sagt gar nichts. Ein einfaches "Sorry, ich habe kein Interesse" ist hier zu viel erwartet. Besonder deprimierend ist auch das es vor allem von Frauen kommt, welche Fake-IOI's senden. Doch wie soll ich den unterschied zwischen ehrlichen IOI's und Fake-IOI's erkennen? Und ist es zu viel erwartet etwas respektvoller zu sein? Schließlich wird von uns Männern, erwartet die Frauen anzusprechen, weil Frauen sich anscheinend von alleine nicht wirklich trauen? Das Feiern hat in den letzten Jahren allgemein sehr stark abgenommen. Keiner geht wirklich regelmäßig mehr fort. Man braucht nur 50 km ins nächst gelegene Dorf zu fahren und merkt sofort, dass die Mädels dort viel freundlicher und aufgeschlossener sind. Jeder der aus der Großstadt her kommt, sagt ebenso, dass diese Stadt total komisch ist was die Leute angeht. Alle total verklemmt, verschlossen und arrogant.... Ein weiterer Punkt ist, dass ich irgendwie keine richtige FB zu Stande bekomme. Kaum hat man ein Mädel, findet diese sofort jemand anderen. Selbst normale Frauen, scheinen Typen mit einem recht hohen Status sofort um den Finger zu wickeln. Da ich keinen besonderen Status habe, ziehe ich da natürlich oft den kürzeren. Jetzt zu meinen Fragen: Soll ich wegen PU umziehen? Was kann ich tun um das Beste aus meiner Lage zu machen? Hattet ihr schon ähnliche Erfahrungen? Was wäre euer Mindset? Was würdet ihr tun?
  9. Hallo liebe Gemeinde! Vorneweg: Ich bin recht neu hier und beginne gerade, mich mehr und mehr in einige Themen einzulesen, also bitte verzeiht manch eine fehlende Begrifflichkeit meinerseits. Meine Frage ist eher allgemeiner Natur und dreht sich nicht um ein spezielles HB. Ich bin seit kurzer Zeit wieder Single, viel unterwegs, genieße mein Leben und besonders das Clubgame auf GayPartys als Frau ( Streetgaming bietet sich in dieser Situation eher selten an) Ich lerne auf Partys unheimlich gern und meist auch schnell neue Leute kennen, da ich schon der kommunikativere Typ bin, gerne tanze, gerne auch antanze und anspreche. Sieht man dann nicht ganz schlecht aus oder entsprich dem sicherlich bekannten Lesben Chliche, sticht man eigentlich schon hervor, da die meisten Frauen förmlich darauf warten angesprochen zu werden. Zumindest nach meiner Erfahrung bisher Nun zu meinem Problem bzw zu meiner Angst: So eine Szene ist nunmal meist nicht die grösste und allein vom Personenkreis nicht zu vergleichen mit einer Hetero Szene. Es sind eben immer die gleichen Parties. Vielleicht ist die Situation vergleichbar mit ländlichen Regionen, in denen die "Auswahl" begrenzter ist. Parties sind generell auch höchstens drei Mal im Monat. Oftmals erkennt man sich wieder oder kennt sich irgendwie vom sehen. Ich gehe an die ganze Sache meist sehr naiv heran, tanze, habe Spaß, unterhalte mich hier und da, lasse mir Nummern geben oder gebe meine Nummer weiter. Nun sind besagte Clubs aber meist auch nicht die größten, allein von der Fläche. Sprich: andere Frauen bekommen es sehr wohl mit, wenn man sich im Laufe des Abends ein, zwei Nummern geben lässt. Vollkommen egal um was es hier genau ging, man wird doch recht schnell abgestempelt. Diese Situation möchte ich gerne vermeiden, da ich mir teilweise auch Nummern hole von Frauen die mir einfach sympathisch sind oder mit denen ich viel gemeinsam habe, zum Austausch quasi... vor kurzem gab es aber auch mal ein HeavyMakeout usw. Wie handhabt ihr solche Situationen? Sollte man sich tatsächlich mit der Frau zurückziehen, dass man bloss nicht gesehen wird? Den Club kurz verlassen? Habt ihr, bei Lieblingslocations keine Angst einen Stempel aufgedrückt zu bekommen, wenn ihr dort öfter gamed? Mir kommt das ganze von Zeit zu Zeit anstrengender vor, gerade da ich wirklich nicht viele Frauen wirklich game sondern einfach nur viele Menschen kennenlernen möchte... Bin dankbar über eure Tipps!
  10. Gast

    Uni-Game

    Hi, ich habe jetzt 2 Tage in der Universität Frauen angesprochen. Gestern eher indirekt eröffnet ("Hi, kann ich mich zu euch setzen?) und mit 5 bis 10 Sets ein bisschen Small Talk gemacht. Heute habe ich die direkte Variante gewählt und mehreren Frauen gleich zu Anfang Interesse signalisiert. (Hi, ich habe dich vorhin gesehen und wollte dir nur sagen, dass ich dich sympathisch finde. Dann habe ich auch ein bisschen mit Ihnen geredet und am Ende nach der Nummer gefragt, wenn ich die Gelegenheit dazu hatte. Naja nun zu meiner Frage: Ist es klug in der Uni Frauen anzusprechen, also immer mal wieder oder hat das zur Folge, dass die Frauen mich für einen Möchtegernaufreißer halten? Gibt es irgendetwas was wichtig ist zu wissen beim Uni-Game?
  11. Hi Community, ich habe ein Problem in meiner Kleinstadt. Früher hatte kein Problem, einen ONS zu kriegen. Doch seit einiger Zeit habe ich Probleme, Sets zu knacken, weil ich ein extrem negatives Standing bei den meisten HB habe. Sie verhindern, dass ich mein Game anwenden kann. Sie haben aufgrund vieler nexts meinerseits kein Interesse oder sogar Angst einer Eskalation, weil sie nicht zum Club meiner Ehemaligen gehören wollen. Hat jemand einen Tipp, wie ich meinen Ruf des Arschlochs loswerden kann?