Excesselent

User
  • Inhalte

    36
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Excesselent

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

1.128 Profilansichten
  1. Mein Alter: 21 Alter HB 8: 20 Stufe der Verführung: Umarmungen/Absichtliche Berührung. Hallo Freunde, Freitag war ich mit einer HB8 im Kino (nicht der beste Ort für ein Date, ich weiß). Wir trafen uns hierbei das erste mal zu 2. (sonst immer gemeinsame Freunde dabei, kennen uns seit ca. 1-2 Monaten). Ich weiß, dass sie seit ca. 1 Monat Single ist und möchte nun nicht in ihrer Friendzone landen. Zur Begrüßung haben wir uns umarmt und uns vor dem Film angeregt unterhalten und sie zeigte ihrer Körpersprache nach zu urteilen auch Interesse an mir. Während des Filmes war sie meistens meiner Seite zugeneigt und hat einmal gesagt, dass sie den Hauptdarsteller hot findet. Nach dem Film hatte wir beide noch etwas vor und sind getrennte Wege gegangen. Nun habe ich ein paar Fragen: 1. Soll ich schon nach ein paar Tagen nach einem 2. Treffen fragen? 2. Was hat der Kommentar über den Schauspieler zu sagen und wie reagiere ich am besten auf so eine Antwort? 3. Habt ihr Ideen und Tipps für das nächste Date? Vielen Dank für die Hilfe und Grüße
  2. Hey Leute, Nachdem eure letzten Tipps wirklich gut waren, wollte ich mich zunächst bei euch bedanken und euch direkt nach ein paar neuen Tipps fragen: 1. Nachdem ich sie lange (3-4 Jahre) nicht mehr gesehen habe und wir keinen Kontakt hatten, hat mich vor kurzem eine gute Bekannte (Freundin) angeschrieben, ob ich nicht auch in XY lebe und nach YZ an die Universität pendle. Ich wusste garnicht, dass sie mittlerweile auch dort studiert (jedoch andere Fakultät) und nachdem wir ein wenig gechattet haben, haben wir ausgemacht zukünftig eine Fahrgemeinschaft zu bilden. Nachdem ich mal ihr Profil durchgegangen bin, habe ich gesehen, dass sie mittlerweile eine HB 8 ist, nachdem sie früher eher im durchschnitt lag. Früher hatten wir nie sexuell etwas miteinander, ich hatte eher dadurch etwas mit ihr zutun, da sie eine gute Freundin von einer guten Freundin von mir war/ist. Nun meine Frage: Wie gehe ich bei so einer Situation (lange nicht gesehen) vor und was muss ich beachten, um zum Erfolg (FC) zu gelangen? 2. Kommilitonin Schreibt mich an, aber wirkt im Hörsaal sehr zurückhaltend, wie vorgehen? Letztens hat mich eine Komilltonin (HB 7) auf Snapchat hinzugefügt und direkt angefangen viel zu schicken und auch zu schreiben. Als ich sie jedoch 2 Tage später im Hörsaal getroffen habe, wirkte sie sehr zurückhaltend und viel mehr als ein Lächeln und kurzer Smalltalk war ihr nicht zu entlocken. Dies lag vllt. daran, dass neben ihr 2-3 Freundinnen saßen. Obwohl ich dachte, dass Sie sich nicht attracted fühlt, fuhr sie die nächsten Tage fort mir Snaps und Nachrichten zu schicken. Nun meine Frage: Soll ich versuchen, sie zu isolieren und z.B. fragen ob wir uns mal in der Bibliothek/Mensa treffen sollen, um ihren Freundinnen aus dem Weg zu gehen oder soll ich eher versuchen auf sie im Beisein ihrer Clique einzugehen?
  3. Hallo Freunde der Verführung, Vor 2 Wochen war ich auf Clubtour mit einigen Kumpels und habe eine HB8 auf der Tanzfläche getroffen. Sie ist mir direkt durch ihren Tanzstil aufgefallen und war mit einer Freundin und dem/einem Freund ihrer Freundin im Club. Ich hab sie also direkt auf ihren Tanz angesprochen und wir kamen ins Gespräch und haben zusammen getanzt. Auf körperlichen Kontakt(enges Tanzen/Umarmungen) reagierte sie positiv und erwiderte ihr Interesse an mir. Leider mussten meine Freunde und ich zur nächsten Party. Zum Abschied gab sie mir ihre Telefonnummer und ich habe ihr einen Kuss auf die Wange gegeben. Hätte ich sie vielleicht direkt auf den Mund küssen sollen, um mehr Initiative zu zeigen? 2 Tage später habe ich sie also per WhatsApp angeschrieben. Der Dialog verlief wie folgt: Me: Hey HB, Es war süß dich gestern kennenzulernen und nett mit dir zu tanzen. Zwischendurch habe ich echt gedacht, dass du komplett durchdrehst :P. Wir sind dann noch zu einer Party von einer Freundin gefahren und haben bis um halb 7 gefeiert. Hoffe, dich musste niemand von der Tanzfläche Tragen ;-D HB: Hey Sorry, aber ich hab keinen Plan mehr, wer du bist. Ich weiß fast gar nichts mehr von letzter Nacht :D Me: Haben uns gestern auf der Tanzfläche kennengelernt. Ich war auch gut dabei, wenn auch nicht so fertig wie du. Bevor ich gegangen bin, hast du mir noch deine Nummer zugesteckt HB: Oh okay sorry Me: Hab mir schon gedacht, dass du so drauf bist :D HB: Ja normalerweise nicht :D Me: Also bist du eher langweilig, oder? Auf diese Message, hat sie nicht mehr geantwortet (seit ca 1 Woche) Meine Fragen: Was habe ich in dieser Situation falsch & richtig gemacht bzw. was hätte ich besser machen müssen? Kann ich nach dieser Vorgeschichte überhaupt noch zu einem Date kommen? Wie soll ich jetzt vorgehen? Vielen Dank für eure Hilfe Grüße Excesselent
  4. Moin Leute, Ich war am Wochenende feiern und wurde von einer HB 8 auf meine Cap angesprochen (Sie meinte, dass sie ja ziemlich ausgefallen ist). Da ich allerdings viel los und ich leicht angetrunken war, habe ich sie nicht mehr gefunden und kannte danach nur ihren Namen und ihr alter. Ich bin natürlich auf Facebook gegangen und habe geschaut ob ich sie finde und tatsächlich eine gefunden, die ähnlich aussah und bei der Name und Alter stimmte. Als ich sie angeschrieben habe, meinte sie jedoch, dass sie am Wochenende nicht dort feiern war. Nun meine Fragen an euch: 1. Hat jemand schon mehr Erfahrungen und Tipps, wie man Leute auf Facebook/Instagram sucht und ein paar Tipps für mich? 2. Wie verwickele ich die, die mir zurückgeschrieben hat in ein Gespräch, sodass ich sie am besten Daten kann Grüße
  5. Hey Leute, Vorgestern hatte ich(19) ein Date mit einer HB 8 (19). Nachdem ich per SMS einen Terminvorschlag machte trafen wir uns abends in der Stadt in einer neuen Bar. Zur Begrüßung und zur Verabschiedung habe ich sie umarmt. Als wir drinnen waren hat sie lediglich ein Wasser bestellt, mit der Begründung sie müsse fahren. Ich musste auch fahren, habe jedoch einen speziellen (dort selbstgemachten) Eistee getrunken, den sie nicht wollte. Zunächst kam sie mir etwas steif vor (Verschränkte Körperhaltung), weswegen ich dachte, das Date würde floppen und sie würde schnell wieder gehen. Ich habe also versucht die Situation aufzulockern, indem ich etwas erzählt habe anstatt sie mit Fragen zu bombardieren(mir ist letzte Woche was witziges passiert,...) Mit der Zeit hatte ich das Gefühl, dass sie langsam lockerer wurde und mehr von sich erzählte (nicht nur über das Studium) , mehr lachte und ihre Körperhaltung öffnete (statt verschränkten Armen hatte sie nun geöffnete Arme und war zu mir gedreht). Dadurch versuchte ich das erste mal zu eskalieren (leichte Berührungen, schulterklopfen, etc.), jedoch wollte ich nicht übertreiben/sie überfordern. Sie reagierte gelassen darauf und drehte sie nicht weg oder ähnliches. Gegen Ende hat sie mehr gelacht (Wir hatten eigtl. durchgehend Gesprächsthemen) und nach rund 2 Stunden gingen wir wieder nach Hause (Ich habe gesagt, ich müsse jetzt gehen). Ich habe die Rechnung gezahlt (sie hatte ja nur ein Wasser), woraufhin sie sich bedankte. Zum Abschied habe ich ihr noch angeboten sie zum Parkhaus zu fahren, da sie einen weiten Weg zum Parkhaus hatte, was sie jedoch dankend ablehnte. Einige Zeit später schickte sie mir eine SMS, dass sie den Abend schön fand woraufhin ich antwortete, dass ich ihn auch schön fand und sie fragte ob sie gut heimkam. Sie bedankte sich nochmal für mein Angebot, aber sagte sie wäre gerne gelaufen. Nun habe ich einige Fragen an euch: 1) Was habe ich eurer Meinung nach richtig/falsch gemacht? 2) Wie stehen meine Chancen bei ihr? 3) War sie eher schüchtern oder ablehnend? 4) Wie sollte ich bei ihr weiter vorgehen?
  6. Hallo Leute, letztens habe ich eine HB getroffen, sie angesprochen und mich kurz mit ihr unterhalten. Daraufhin haben wir uns auf social media gegenseitig hinzugefügt und ein wenig geschrieben. Ich wollte nun ziemlich bald ein Date ausmachen, was sie jedoch zunächst absagte, da sie meinte, sie hätte momentan viel im Studium zu tun.(Hausarbeiten, Spät-Vorlesungen) Nun hat sie mir einen Termin angeboten, der jedoch erst in gut 2 Wochen stattfindet. Deshalb wollte ich euch Fragen was ich nun machen soll. 1) Soll ich zusagen bzw. was soll ich antworten? 2) Ist das nach euren Erfahrungen von ihr ein eher ernst gemeinter Vorschlag oder möchte sie mich abwimmeln Ich danke euch schonmal im voraus für eure Antworten Gruß Excesselent
  7. Hey Leute, Ich (19) schreibe im Moment mit einer HB8(18). Ziemlich bald habe ich sie nach dem Schema ("Lass uns Samstag in die Stadt zu XXX gehen) nach einem Treffen gefragt. Sie hat gemeint sie würde sehr gerne, hat aber zur Zeit Prüfungsstress und muss viel lernen. In den folgenden Tagen, hat sie dann allerdings ziemlich viel geschrieben, weshalb ich denke, dass sie durchaus Interesse hat Meine Frage lautet nun: Wie sollte ich am besten nach einem Treffen fragen und wie lange sollte ich damit warten? Vielen Dank schon mal im Voraus Excesselent
  8. Ich finde die Frage "Hast du Lust?" jetzt überhaupt nicht riskant. Noch nie negative Erfahrungen damit gemacht. Und buyers remorse kann sie sonst auch haben. Diese Frage klingt auch am ehesten noch sozial verträglich. "Bin morgen so ab 22:00 da. Komm vorbei." klingt für mich jedenfalls nach übertriebener Dominanz. Man soll keine offenen Fragen stellen... ich finde, dass darin eine Wahrheit steckt - nämlich die Bedeutung von Führung -, aber dass es beim Ausmachen von Dates nicht notwendig ist, unbedingt darauf zu achten. Einfach sagen, dass du gern was unternehmen möchtest, oder dass du dich treffen möchtest. Dann Zeit ausmachen. Dann Ort ausmachen. Oder gleich kombiniert. Wichtig: Zeit und Ort kommen als Vorschlag von dir. So seh ich das auch. Denn ohne Attraction, wird sie wohl kaum zustimmen und so weiss man am ehesten woran man ist. Ich denke es ist z.B. sinnvoll zu fragen: "Hey hast du Lust am Sonntag etwas zu unternehmen?" Danach kann man bei Zustimmung z.b sagen: "Lass uns doch zu xxx gehen. Da ist ein neues Cafe" Was meint ihr?
  9. ok also 1. Date am besten was trinken gehen (Cafe, Spazieren) und dann z.B. Kino oder ähnliches. Danke
  10. - Danke für den Tipp. - Bin mir allerdings nicht sicher ob ich direkt für Abends ein Date veranschlagen soll. Alternativ fände ich noch Kino oder in die Stadt gehen recht interessant
  11. - Getroffen: Bisher eher flüchtig - Kennengelernt: Bekanntenkreis vor ein paar Wochen - Aktueller Status: SMS und Übereinkunft, dass wir uns mal persönlich unterhalten sollten
  12. Hey Leute, Und zwar wollte ich euch fragen wie man am besten ein Treffen vereinbart. Ich habe gelesen man soll nicht fragen (z.B. Wollen wir am Montag einen Kaffee trinken?) sondern eher voranschreiten. Wie dies allerdings funktionieren soll ist mir schleierhaft, Darüberhinaus bin ich mir unsicher, was eine gute Location abgeben würde. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet Gruß EXC
  13. Das passt schon, eigentlich ist es völlig egal was du ihr schreibst solange sie dich in guter Erinnerung hat.. Also schreib sie an, wenn sie antwortet rufst du sie an, laberst bisschen mit ihr und machst dann gleich ein date vorschlag Alternative wäre natürlich sie direkt anzurufen, aber das musst du am besten wissen schließlich kennst nur du sie und wir nicht. Ok Danke Denke auch, dass sie bereits ein Bild von mir hat. Nun muss ich herausfinden ob es positiv od negativ ist,
  14. Was würdest du empfehlen?
  15. Du willst dein Finanzamt ja auch nicht ficken. Eher umgekehrt ... Ich sehe RG's Punkt. Ein Aunruf ist schon was Persönliches. Die Frage ist doch, ob sich ein PU-Anfänger wie der TE damit wohl fühlt. Wenn er das nicht tut und womöglich unsicher ist, wird er es grandios verkacken. Wenn er sich damit sicherer fühlt, soll er erst mal ein oder zwei unverbindliche Textmessages voranschicken. Dann aber schnell zum Punkt kommen und date ausmachen, kein tagelanges Hin- und Hergetippere! Danke für den Tipp. Bei den unverbindlichen Textmessages bin ich mir bloß unsicher, wie ich weder nervend, noch needy erscheine. Etwas wie "Wie geht´s dir eigentlich? Lange nichts gehört ;)) erscheint mir hier noch am besten, oder?