Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Direct'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

76 Ergebnisse gefunden

  1. studious

    Tag 35 29.07.13

    Tag 35 29.07.13 Approaches 5 (Burned: 1) Nummern 1 Dates Sex So ich bin gerade von meiner Reise zurück und total müde. Daher nur kurz die Statistik. Ein Layreport für die letzten beiden Lays kommt sobald ich Zeit dafür finde. Lg, Studious PS: Wer mit mir rausgehen möchte, kann mir bei hier oder bei FB "Studious Pua" schreiben.
  2. studious

    Tag 34 28.07.13

    Tag 34 28.07.13 Approaches 1 (Burned: 0) Nummern Dates Sex Street Direct Approach während meiner Kiel Reise. Sonst nichts passiert. Lg, Studious
  3. studious

    Tag 30 24.07.13

    Tag 30 24.07.13 Approaches 22 Nummern 9 Dates 2 - 1 Flake, 1 Shit test, daher verschoben. Sex 0 Burned 6 Vcard 1 KLEIDUNG: Die letzten Tage habe ich mit meinem Outfit experimentiert. Die Veränderung von meiner Alltagskleidung, zu sehr schicker Kleidung, Anzug und Karwatte, Polohemd, T-Shirt mit kurzer Hose, V-Shirt mit kurzer Hose. Die Reaktion der Damen sind wie zu erwarten war, unterschiedlich. Genaue Aussagen möchte ich noch nicht machen. Die Kleidung verändert die Wahrscheinlichkeit das die Frau stehen bleibt, sowie auch bei welchen Frauen die gut ankommst. Mehr dazu, wenn ich genauere Auswertungen gemacht habe, ich will ja auch nichts Falsches behaupten. Heute war ich mit 2 Pua´s unterwegs, wir haben Set gemacht und hatten Spass. Ich hab sogar ein Mädel getroffen von der ich mir in den letzten Wochen die Nummer geholt habe. Ihren Namen wusste ich natürlich nicht mehr, wie auch bei über 60 # Closes. Konnte mich allerdings drumherum drücken und für Montag ein Date mit Ihr ausmachen Dann habe ich auch noch kurz P-Belmondo getroffen, es war leider nicht viel Zeit, weil er in wichtiger Mission unterwegs war. Schönen Abend noch Studious
  4. studious

    Tag 29 23.07.13

    Tag 29 23.07.13 Approaches 20 Nummern 6 Dates 0 Sex 0 Burned 8 Visitenkarte 1 Frauen mit BF Objection: 5 Schönen Abend noch.
  5. studious

    Tag 28 22.07.13

    Tag 28 22.07.13 Approaches 15 Nummern 4 Dates 0 Sex 0 Ich war heute wieder in Düsseldorf zum Streetgame und wen treff ich da....? Den P-Belmondo und Tourist! Die sind auch unterwegs gewesen um Frauen kennenzulernen
  6. studious

    Tag 23 17.07.13

    Tag 23 17.07.13 Approaches 6 Nummern 3 Dates 0 Sex 0 - Direct Streetgame - 3x Nc, alle geil, wegen der Arbeit in der Stadt - 2x mit BF ;) Gruß, Studious
  7. studious

    Tag 26 20.07.13

    Tag 26 20.07.13 Approaches 12 Nummern 4 Dates 0 Sex 0 Burned 3 Streetgame beim Lairtreffen in Düsseldorf Hab da einige Neue und auch bekannte Gesichter gesehen. Freu mich schon aufs nächste mal, dann will ich mehr von euch sehen! Gerade ist meine FB gegangen, die muss ich ja auch noch ab und zu treffen :)
  8. studious

    Tag 25 19.07.13

    Tag 25 19.07.13 Approaches 7 Nummern 1 Dates 0 Sex 0 Burned: 3 So heute wieder Late-Night-Streetgame. Die Quote ist hier im Vergleich zum Tag deutlich schlecht. Ist aber eventuell durch andere Kalibrierung zu verbessern. Freitag Abend ist schon Party Stimmung, Frauen sind in dem "Ich bin der Preis" - Frame. SO ein BULLSHIT Heute war Mario mit am Start, er hat auch ein paar Sets gemacht und ist dann für ein Date länger geblieben.
  9. studious

    Tag 24 18.07.13

    Tag 24 18.07.13 Approaches 4 Nummern 1 Dates 0 Sex 0 Late Night Street Sarging...
  10. studious

    Tag 21 15.07.13

    Tag 21 15.07.13 Approaches 2 Nummern 0 Dates 0 Sex 0 So heute hatte ich nur ganz wenig Zeit und war in einer kleinen Stadt. Es gab da so gut wie garkeine ordentlichen Sets. Deshalb hab ich nur schnell 2 Approaches gemacht, um überhaupt etwas gemacht zu haben. 2 Mädels haben sich per Sms gemeldet und probiert ein Date auszumachen. Eine habe ich direkt terminiert, mit der anderen ist ein Date für nächste Woche in Planung. (Sie hat einen Freund, angeblich glücklich....) Das Mädel vom Samstag Abend Date, ist hin und weg. Sie will unbedingt meine FB werden Sie hat es anders ausgedrückt, aber das ist die Bedeutung. Wenns soweit ist werde ich hier kurz darauf eingehen wie ich die Frames gesetzt habe um sie zur FuckBuddy zu machen. Schönen Abend noch, Studious
  11. studious

    Tag 20 14.07.13

    Tag 20 14.07.13 Approaches 7 Nummern 4 Dates 1 (1 Flake) Sex 0 Heute habe ich wieder Direct-Streetgame gamacht, nichts Neues also ;) Über 2 Closes habe ich mich besonders gefreut, der 1. war eine bildhübsche Blondine die mit einer Rose zu ihrem Gleis lief. Als ich ihre Nummer bekam, habe ich die Rose sogar für sie halten, damit sie das Handy aus der Tasche holen kann. Was der Schenker der Rose wohl sagen würde wenn er wüsste das unmittelbar nach seinem Treffen mit ihr ein Fremder nach wenigen Minuten ihre Nummer bekommt. Der 2. NC war ein Mädel, was gerade ihren Freund besuchen war, das hat sie mir auch gesagt Obwohl eine Gruppe von Mitt-dreißigern danneben stand habe ich mir ihre Nummer geholt und mich mit ihr verabredet. Sie ist ca. 28 J. und unglaublich heiß gewesen ^^ Schönen Abend noch
  12. studious

    Tag 15 09.07.13

    Tag 15 09.07.13 Approaches 26 Nummern 8 Dates Sex KC 1 Hallo meine lieben Leute. Heute gab es viel Streetgame, 22 Approaches waren auf der Straße und daher kommen auch alle 8 Nummern. Es lief wie geschmiert. Dann habe ich itsmagic getroffen und wir waren noch in 2 Diskotheken. Es hat Spass gemacht. Da ich noch ziemlich vom Streetgame gepusht habe, gab es auch keine Excuserei und ich bin direkt zu dem ersten HB hin. Sie, dunkelhaarig, leicht versaut und mindestens C-Körbchen, hat positiv reagiert. Opener: "Bist du zusammen mit dem Typ hinter dir da?" Sie: "Nein" Ich: "Gut" und fange an mit Ihr zu tanzen. Ums kurz zu machen, KC und heavy Makeout (etwas später neben der Tanzfläche) Ich hab keinen Plan warum sie dann weggegangen ist. Es gibt Spekulationen und Theorien.... aber mehr als das sind sie auch nicht. Daher unwichtig. Ich bin auch erst gerade zuhause angekommen und dementsprechend müde. Falls Ihr also Rechtschreibfehler findet, naja sowas passiert wenn man nach dem Club noch einen Blogeintrag verfasst. Schönen Abend ( Tag ) noch, Studious!
  13. studious

    Tag 14 08.07.13

    Tag 14 08.07.13 Approaches 15 Nummern 5 Dates 1 Sex Heute bin ich wieder in Düsseldorf unterwegs gewesen. Die Temperaturen waren hoch und die Röcke kurz. Daher die perfekte Gelegenheit ein paar Mädels anzusprechen. DAS DATE Nr. 1: Da ich jetzt endlich etwas mehr Zeit habe, werde ich jetzt auch ein paar Dates mit den Mädels machen. Heute kommt das erste Date. Es war annehmbar. Eigentlich ist es gut gelaufen, attraction & comfort wurden aufgebaut. Sexual Framing ist auch nicht zu kurz gekommen. Wir haben einen kleinen Spaziergang gemacht und dabei einen Kaffee getrunken. Sie ist zu mir mit hoch in die Wohnung gekommen und da habe ich ein bisschen Kino gemacht. Wir sind dann wieder raus und ich habe das Kino fortgesetzt. Ich hätte den KC früher machen sollen, als ich Ihn machen wollte ist sie von mehreren Anrufen genervt worden und musste dann schnell die Bahn nehmen. Fazit: Date war ok, HB war super hot, Ich bin meiner Linie ( beim 1. Date bis zum Sex zu eskalieren) nicht treu geblieben. Nach dem Date habe ich noch die Stadt unsicher gemacht und 5 Nummer geholt. Nettes Ergebnis. Die nächsten Tage werden Dates mit mehr Konsequenz durchgezogen. Schönen Abend noch ^^
  14. studious

    Tag 10 04.07.13

    Tag 10 04.07.13 Approaches 5 Nummern 2 Dates Sex So heute war ich wieder in Köln unterwegs. Ich merke, dass ich selbstbewusster beim Ansprechen werden. Es fällt mir leichter Einwänden zu begegnen ("BF bla bla" ; "keine Zeit" ) Ich bin dominanter, wenn eine Frau weitergehen will, dann sage ich ihr das Sie kurz warten soll und SIE TUT ES Ich habe wieder nur Directs gemacht und dafür die letzten zwei Tage immer entweder Ihre Nummer oder ein ehrliches "find ich gut, das du so direkt bist, weiter so." bekommen. Bei Tag 1-6 sind auch mal Frauen einfach weiter gegangen oder haben mir einen * du bist ja ein Creep* Look gegeben. Das passiert jetzt nicht mehr ^^ Ich bleibe dran und werde euch weiter berichten.
  15. Chewy

    Süßes Hipster-Chick

    LR - Ein süßes Hipster-Chick Es war ein schöner Mittwoch Nachmittag und ich bin mal wieder guter Dinge raus, um ein bisschen den Sommer zu genießen und etwas feminine Energie aufzunehmen. Mein erster Gang führte zu DM, ich hatte tierischen Bock auf Paranüsse. Warum weiß ich auch nicht. Mit der offenen Tüte bin ich dann kauend durch die Straßen gelaufen und hielt meine Augen offen. Und das Universum lies nicht lange auf sich warten… Da war sie, direkt vor mir. Das erste was mir aufgefallen ist, war ihr perfekter Arsch. Der war so perfekt, dass ich vor Freude fast meine Nüsse hab fallen lassen. Ich lief vor sie, lachte sie an und gestand ihr meine "Liebe". Augenkontakt, Körpersprache und Tonalität stimmten. Dazu war ich kongruent und hab mich mehr oder weniger selbst unterhalten. Ich sagte das was mir gerade durch den Kopf schoss und war somit mehr als natürlich. Fünf Minuten später saßen wir in einem Café und quatschten über dummes Zeug. Ich bisschen mehr als sie aber genau das gefiel ihr anscheinend. Nennen wir sie Laura, sie ist zarte 19 Jahre alt, studiert und ist anscheinend unglaublich zielstrebig. Sie hat ein super süßes Gesicht, eine Hipsterbrille, einen tollen Körper und den besten Arsch der Stadt. Da die Zeit mein Freund ist und für mich spielt, habe ich den ganzen Abend ausgenutzt. Wir gingen spazieren, laberten und setzten uns nach 2 Stunden schlussendlich an eine Bank. Ich fasste sie an der Hand, zog sie langsam zu mir und küsste sie vorsichtig. Sie sagte ständig wie krass das alles ist und dass es ihr wie ein Traum vorkommt… Mein Gott war sie süß... Pullen war zu dem Zeitpunkt nicht drin, die 2 Tage zum nächsten Date waren aber auch kein Thema. Zudem hatte ich noch ein Date am morgen, daher brachte ich sie nach Hause und ging dann. Nummern haben wir natürlich schon Stunden vorher getauscht. … Das zweite Date lief dann wie nach Lehrbuch. Wir waren bei ihr, haben gekocht, Blödsinn gemacht. Ich musste ihren schwulen Mitbewohner abwimmeln/Freundschaft mit ihm schließen aber als der verschwand, sind wir zu ihr rein. Dann kam ein kurzer Auftritt von der Mitbewohnerin, das selbe Spiel wie vorhin. Als sie endlich raus war, habe ich fleißig eskaliert. Ihr hat es sehr gefallen, sie zog mich von allein Richtung Bett, bis wir schließlich drauf fielen… Allein der Arsch noch in der Hose hat mir einen Ziegelbrecher beschert, als die Hose dann unten war…. So viel darf gesagt sein, der Sex war unfassbar heiß. Da ich meine FR´s sehr kurz halte, gehe ich auf Fragen gerne ein. Ich nutze keine "Technik", die ich euch an die Hand geben kann. Ich halte mich an die Schlüsselprinzipien, bin ich selbst und dann funktioniert es auch. Oder eben nicht. Liebe und awesomeness für alle! Chewy
  16. Heii zusammen :) Also ich würde in der nächsten Zeit sehr gerne mal streetgamen gehen. Und zwar habe ich die Absicht 100 Frauen einfach nach Sex zu fragen, etwa so : Hey du bist wunderhübsch ich finde dich erotisch , möchtest du mit mir schlafen ? Das Ganze werde ich tun um mein Innergame zu verbessern und ein paar Fcloses abzustauben! :) Was haltet ihr davon? Auf was sollte ich achten ? (Körpersprache usw ) danke für eure Tipps.
  17. Aloah, wollte mal mit euch teilen, was mir gestern mit meinem Wing passiert ist. Waren einige interessante Erkenntnisse bei, für jemanden, der langsam richtiges Game entwickelt. Okay, eigentlich hat's meine Realität gesprengt! - Der FR wird etwas länger. Ich schreibe 3 Sets nieder, wovon 2 etwas länger waren. :) - Set 1 MG HBF - Neuss HBF - Düsseldorf (BF+Zug-Game ; Situationsopener) Wir trafen uns um 20:00Uhr in Düsseldorf, um in der Altstadt bisschen feiern zu gehen. Um 19:00Uhr stand ich in Gladbach am Bahnhof. Ich saß dort, hab' Musik gehört.. nebenbei die Augen nach potenziellen Sets aufgehalten, um schonmal warm zu werden. Diesmal musste ich meine Augen nicht aufhalten, weil sich 'ne HB 8 direkt neben mich gesetzt hat. Sie war definitiv etwas arrogant, darum habe ich direkt per C/F geöffnet. Sie war ein Brötchen mit Salat am Essen.. und hat im wahrsten Sinne gefressen wie ein Schwein. "Du isst wie ein Schwein." war mein Opener. Sie war direkt am Lachen. Hab' ihr dann gesagt, dass das schon ziemlich abturnend ist, sie noch ein wenig damit aufgezogen - dann in Smalltalk übergangen. "Wo willst du hin, was machst du da.." - Sie fuhr in einen anderen Stadtteil nach Düsseldorf. Daher selber Weg - perfekt. (Sie war lange am Essen und hatte mich nach C/F immer wieder an der Schulter mit ihrer Hand berührt - zum Beispiel als ich ihr sagte, dass alles darauf hindeutet, dass sie keine Deutsche ist. Eher Russin. Wegen ihres Namens - leichter Akzent - Aussehen etc) Ich sagte ihr dann, dass sie sicherlich in Moskau Nachts Gangster jagt.. sie meinte "Ja.".. ich fragte, was sie anschließend mit denen macht.. Sie antwortete "Vergewaltigen vielleicht? ;)" - Ich dachte ich höre nicht richtig. Egal! Weiter. Ich: "Die, dich? Oder DU, DIE? Bei letzterem brauche ich bitte 'ne bildliche Erklärung.." Sie: Blabla haha blabla haha. Ich meine Kippen rausgeholt.. Sie: Hier darf man nicht rauchen. Ich meine Hand vor den Mund geschlagen, also meinen und gesagt: OH NEIN!! Ich komme ins Gefängnis. - Springt dein Instinkt wegen Verbrecher jagen an? Sie: Ja! Ich: Haha - ja klar doch! Rauchst du? Sie: Ja. Ich: Ah, okay. (Nur mir 'ne Kippe rausgeholt - angemacht) Nun musst du mich wohl vergewaltigen. -Dabei provokanter Blick, verschmilztes Grinsen, leicht erwartungsvoll- Sie: Nein! Ich könnte mich verbrennen.. Ich Kippe neben mich auf die Stahlbank gelegt.. Sie angeguckt alá "NA!" Sie wieder am Lachen, Qualify leider nicht bestanden, da sie nichts gemacht hat.. Sie: Bietest du mir keine an? Ich: Nein. Was kriege ich dafür? Sie: Du hast von meinem Brötchen abgebissen! (Irgendwann vorher habe ich einfach spontan in ihr Brötchen gebissen.. hatte ich Just for Fun Lust drauf, um die Reaktion zu testen.. war aber positiv. Sie hat nicht damit gerechnet, so viel sei gesagt. :) ) Ich: Na und? Da hab ich auch nicht gefragt. Sie: Muss ich mir selber eine nehmen? Ich: Versuch's. Da fing meine Realität bereits zu bröckeln an.. Sie an meinen Beinen zu Gange.. durchsucht meine Hosentasche.. Jesus. :D Zieht sich die Kippen raus.. macht sich eine an..ich Feuer rausgeholt.. ihr mit meinem Kopf naeher gekommen - angemacht.. Es folgte wieder Smalltalk, Gelaber über ihre Art zu rauchen (Die hat mit so viel sexappeal geraucht, dass es fast lächerlich war, aber ich wurde dadurch so horny..) Ich: Das sieht scheiße aus, wie du rauchst. Sie: Du stehst doch drauf. Ich: Tu ich? ;) Sie: Sonst wärst du nicht mehr hier, oder? Ich: Du hast dich zu mir gesetzt! Sie: Ja, ist 'ne Angewohnheit.. ich kann da gar nix für! Ich genieße.. Dann wurde angesagt, dass unser Zug auf 'nem anderen Gleis kam.. Ich meinte zu ihr: Du bist eigentlich wie eine kleine Schwester. Total süß, wie du versuchst, mich mit deiner Rauchart scharf zu machen. -Sie an die Hand genommen, sie hat den Frame akezptiert..- Ich sie immer wieder mit Schwesterherz angesprochen.. sie erwiderte irgendwann Ja, Bruderherz? Nun.. wir laufen so.. sie noch am Rauchen.. Gehen gerade die Treppe zum anderen Gleis hoch, schnippst sie so'nen Typen mit ihrem Kippenstummel ab.. Ich: SCHWESTER! Hat die Papa nichts beigebracht? Sie: Nein!! Ich: Du bist total unerzogen, das müssen wir ändern. Wir in den Zug, der bereits dort stand.. Ich vorgegangen.. mich in 'nen Vierer gesetzt.. sie sich automatisch neben mich gesetzt.. Herrlich.. Ich hab' mich ein wenig an dem Uglybabe uns gegenüber gestört.. hab mich dann aber an einen Satz erinnert.. "Wenn dich die Leute nicht interessieren, stört's dein HB auch nicht." und versucht zu chillen, nicht anders zu werden.. In dem Zug haben wir den Smalltalk etwas vertieft. Studieren, Schule, Job, Geschwister - alles Mögliche eben. Hab meinem Wing geschrieben, dass ich in Neuss aussteigen werde und dort mit ihr in 'nen Zug steige, der auch zum HBF fährt.. War ja nP, kam etwas später. Die Zugfahrt war eeeetwas langweilig. Wir haben etwas gelästert, bisschen Rapport aufgebaut.. konnte mich aber im Set halten. In Neuss dann sind wir kurz zum Bahnautomaten gegangen, haben nach 'ner Verbindung gesucht.. sind dann zum Gleis.. und weil auch dort ein Ersatzzug fuhr, sind wir öfter gefragt worden, ob der Zug nach Düsseldorf fährt.. Energylvl war immernoch hoch. Daher hab' ich einfach mal über den Bahnsteig gerufen "JAHA, BEVOR WIR NOCH ZEHN MAL GEFRAGT WERDEN: DIESER ZUG FÄHRT NACH DÜSSELDORF!" -Daraufhin kurz social proof durch 'nen Typen bekommen, mit dem ich mich darüber unterhalten habe, dass ich evtl Bahnsprecher werden sollte, haha- Nun, ich hatte vorher schon das Gefühl, dass ich zum KC ansetzen könnte.. aber irgendwie hatten wir ne genug EC um's einleiten zu können via Dreiecksblick und Frame aufsetzen, dass sie mich küssen will.. Hab' mich wohl auch einfach nicht getraut. Im Zug jedenfalls habe ich dann einen Fehler gemacht. Ich wollte stehen, um sie festhalten zu können und um besser zum KC ansetzen zu können.. doch sie meinte "Ich setz mich jedenfalls hin..." und ging in einen Vierer.. Da bin ich Depp ihr hinterher, weil ich das Set nicht halten wollte. Eigentlich hätte ich es NICHT gut machen können. Wäre ich stehengeblieben wäre ich Alpha, aber ohne Set.. wäre ich hinterher, wäre das 'ne Beta-Aktion, aber mit Set.. Hab mich dann für's Set und gegen meinen, ab jetzt bröckelnden Frame, entschieden.. Als wir dann saßen, hat sie nochmal versucht mir irgendwie den Frame aufzudrücken, dass ich auf sie stehe - das habe ich abgewehrt, indem ich ihr sagte "Dann würde ich DAS hier machen." - Dabei ihr Kinn angefasst, ihren Kopf zu mir bewegt (War LEICHTER Widerstand da..) und wollte eigentlich zum KC ansetzen, aber durch den Widerstand habe ich's sein gelassen und bin wieder zwei Schritte zurück.. Weiter Smalltalk.. Weihnachtsmärkte - Weihnachtsessen - Generelles Essen - Kochen - DATE. Ich: Kannst du kochen? Sie: Ja! Eigentlich vieles. Du? Ich: Ja. Sie: Was sind deine Spezialitäten? Ich: Öhm, Aufläufe würde ich sagen! Und Burger. ;) (Arbeite bei 'ner Fastfoodkette.) Sie: Soso, Aufläufe also. Ich kann indisch ganz gut. Ich: Dann kannst du sicher einiges von mir lernen. ;) Kochen wir also zusammen. Sie: Öhm, okay. :) Ich: Wie hast du diese Woche Zeit? Sie: Blablablabla Haben uns dann auf den folgenden Tag Abends geeinigt. NC hatte ich bereits in Neuss ganz beiläufig klarbekommen. Angeklingelt um Flake auszuschließen - war auch okay. Nun, dann kam ihre Station - sie stand auf.. umarmte mich und zog von dannen. Das Date wurde zum Flake & ich hab sie seitdem nicht mehr gesprochen. (Unverständlich. War eigentlich solides Game von mir.. ich erkenn' den Fehler jedenfalls nicht. Nun ja!) Hab' auch immer wieder Kino von mir aus gefahren. Hand genommen, Knie angefasst wegen Laufmasche, ihre Haare hochgemacht um zu schauen ob sie Ohrlöcher hat.. etc. Set 2 Düsseldorf - Rheinufer (Streetgame - Situationsopener) Mein Wing und ich saßen auf 'ner Bank. An uns taumelte ein 2er-Set (HB 7, HB8) vorbei, was schon deutlich angetrunken war. Ich öffnete mit: "Ihr habt wohl auch schon bisschen viel getrunken, wa?" Sie kamen zu uns.. sofort am Labern. Mein Gott, wie ein Wasserfall. Nach der Einleitung von HB8, dass sie Liebeskummer hat, habe ich sie sofort in den Arm genommen und meinte in dieser Fake-Stimme "OH DU ARMES DIIIING, KOMM HER! - ICH BIN ÜBRIGENS VIRI!"... 7er hat mich mit Küsschen li + re begrüßt; Mein Target war aber das 8er-HB. Nach einigen Kommunikationsstörungen zwischen meinem Wing und mir, hatte er mein Target bei sich, 5m weiter stand ich mit der 7er.. Ich hab die Gruppe nochmal zusammengezogen und dann zum 8er gesagt: Hör mal auf Depris zu schieben! Komm mal kurz mit..." Dann mit ihr zum Steg gegangen, wo man auf den Rhein blicken kann und meinte: Ist es nicht viel schöner, sich diese wunderbare Aussicht anzuschauen? ;) Sie: Ja, blablabla ein wenig rumgelabert wegen ihrem Knilch, ich erstmal zugehört & Rapport aufgebaut, dann Action - Kino, weiter umarmt.. Auf Smalltalk gelenkt, während mein Wing ihre Freundin perfekt 10m weiter isoliert hielt und sie nebenbei NC. Ich sagte ihr dann, dass ich sie für einen interessanten Menschen halte und rausfinden möchte, ob wir's mal schaffen was miteinander zu machen.. Sie sagte ja, meinte auch, ich soll sie anklingeln um zu sehen, dass das die richtige Nummer ist.. Sie: Aber sei nicht böse, wenn ich mich morgen nicht sofort an dich erinnere. Bin echt angetrunken. Ich: Dann gebe ich dir was, wodurch du dich an mich erinnern wirst.. Sie: ..und was? Ich: Na... - Ich mal dir was. ;) -Stift raus, Blatt raus (hab ich ab nun immer dabei!) und ihr 'ne hässliche, kindliche Sonne gemalt & meinen Namen drunter gepackt.- Sie: OH WIE SÜSS! Danke. :) DAs pack ich zu meinem Handy und dann erinner ich mich an dich. Nun will ich dir auch was malen!! Dabei hat sie meinen Stift das Ufer runterfallen lassen.. sie sich tausend und einmal dafür entschuldigt und gemeint, dass sie mir dafür 2 zurückgeben wird.. Nummer habe ich ja. ;) Sie mussten dann auch los, weil der eifersüchtige Freund ihrer 7er warten würde, irgendwo.. (war tatsächlich so) Sie habe ich nochmal angeschrieben, wann sie denn ihre Schulden begleichen möchte.. Date steht noch nicht, sie meinte aber, dass sie nächste Woche wieder feiern gehen wird.. We'll see. Set 3 Düsseldorf, Altstadt (Bar, direct) Ich musste irgendwann pinkeln, wollte aber nicht bei Burger King 50ct bezahlen. - Also Türsteher gefragt, ob das Klo hier kostenlos sei.. War es. Ich rein - Treppen runter - Pinkeln - Treppen hoch, musste kurz warten weil's voll war. Hab' dann 'ne HB6.5 am Tisch mit 2 Typen sitzen sehen.. Sie mit ihren Augen zwischen ihrem Gespraechspartner und mir hin- und hergeswitcht. - Mein IoI! Ich hin, in ihr Ohr geflüstert: Du bist süß! Sie: Danke! ..und dann bin ich weitergegangen. Das war mehr im Gehen gesagt. 45 Minuten später musste ich nochmal pinkeln - bin auch nochmal dort gegangen und hab' das HB dort wieder gesehen. Mein Wing war hinter mir - aber nicht eingebunden. Ich nochmal zu ihr, sie sagt diesmal zuerst was: Du bist auch süß! Ich: Ich werde dich nun kurz von deinen Freunden entführen. Sie: Ja, aber nur kurz! Wir rausgegangen.. vor die Bar gestellt, geredet - der Anfang war ein wenig komisch.. weil die Situation echt komisch war, für mich vorallem das erste Mal direct. Nun, der ganz normale Smalltalk. BL extra leicht abgewandt, während ihre mir zugewandt war.. Ich war von Anfang an führend, hab sie noch weiter isoliert (10m ca.) weil es vor'm Eingang auch noch laut war.. Da standen wir dann. Ruhiges Plätzchen und Smalltalk. Highfive war drin, aber bis dahin kein Kino. Wir redeten über Arbeit, ich sagte ihr, dass ihre Hände aussehen, als ob sie Handwerker wäre - dabei ihre Hand genommen und sie lange gehalten und angeschaut.. dann den Blick von den Händen abgewandt und ihre Augen angeschaut. Sie hat ihre Hand dort gelassen.. nach kurzer Zeit habe ich ihre Hand im Gespräch richtig genommen. Schön alpha obengehalten. Haha. Soo.. wir weiter am Reden.. Rapport auf jeden da, immer wieder C/F und ein Thema gefunden, weil wir zeitweise fast Nachbarn waren.. Interessant war's auf jeden Fall. Ich schaute nach 25 Minuten im Set, wovon ich 20 ihre Hand hielt, auf mein Handy.. Wing zu mir: CLOSE MAN!! Nun.. etwas unter Druck dann weitergemacht.. Dreiecksblick durch viel EC möglich.. Nach dem zweiten Durchgang mit dem Blick zu ihr gesagt: Sag mal, versuchst du mich etwa gerade küssen?!?! Sie: Ich weiß nicht so recht! HA! Sehr geil. 2 Minuten später erneuter Triangelblick und KC! BAM. Erster StreetKC. Danach auf Kochen gelenkt, NC - 5 Minuten später lief das Gespräch auf höchsttouren.. Ich dann abgebrochen, um sie zu verunsichern und wegen Wing. Noch ein Kuss zum Abschied und adieu. Damit habe ich persönlich nie gerechnet. Es geht SO einfach. So dermaßen easygoing im richtigen State und den nötigen paar Eiern, die ich noch nie vorher aufbringen konnte. Ich rief sie an - sie ging nicht ran. Bekam eine SMS zurück - 30 Minuten später rief sie an. Sehr nervös am Telefon. Smalltalk war etwas langweilig.. generell war das Gespräch nicht ganz so interessant. (War direkt nach dem Flake von Set1, als ich im Zug saß.) Jedenfalls fragte sie mich am Handy, ob ich öfters in Düsseldorf rumgammel. Ich meinte alle 2 Wochen eigentlich. Sie meinte: Vllt kann ich's ja mal einrichten. Ich: Soll das ein Angebot sein? Sie: Ja. schon. Nun.. für nächstes We schaut sie, ob sie's schafft. ;) Ich wollte vorher nie glauben, dass man wirklich mit ALLEM öffnen kann. Und die Ladies waren alle ü20. Keine Blagen! Es ist definitiv möglich und man kann wirklich mit jedem Scheiß öffnen. Wenn man die SCHEISSEGAL-Haltung wirklich hat, GEHT ALLES SO EINFACH - man merkt hinterher teilweise richtige Zeitpunkte für Closes und macht sich kaum noch Kopf darum. Es lief wie geschmiert. Nur das Followup am Tele/Handy muss ich definitiv noch lernen. Da das Date halb steht, versuche ich natürlich mein Bestes um's nicht zu versauen. Ich danke euch für's Lesen und hoffe, dass ihr euch vllt ein paar Dinge rausnehmen konnte, bzgl State, Haltung und dem, was man sagen und vorallem tun kann. TUT WAS IHR WOLLT. Wenn ihr euch dabei wohl fühlt ('ner wildfremden Frau in ihr Brötchen beißen nach 10 Minuten Smalltalk!), ist alles in Ordnung und attracted nur. Sei, wie du es willst. Du kannst es steuern. LG Viri E: Insgesamt haben wir in 10 Stunden ca. 9 Sets zusammen gemacht. Mein Wing hat einzelne gestartet, während ich mit der Dame aus der Bar zu Gange war. Insgesamt gab's 3 Nummern für mich, 2 für ihn - 1 KC für mich & ein paar Bussys für uns beide. Außerdem haben wir uns 1x mit Applaus von einem 3er-Set aus dem Set verabschiedet, nachdem wir sie irgendwie dazu gebracht haben, für uns zu applaudieren - haha. :)
  18. Hey Leute, wie die Überschrift schon sagt, brauche ich ein paar Tipps für´s Clubgame. Hab im FAQ danach gesucht, aber leider nichts gefunden. Wenn es doch was gibt, lasst es mich bitte wissen. Ich bin eher auf der Straße aktiv, da ich es dort leichter finde mit Frauen zu reden, ich bin heute Abend allerdings mit meinem Wingman im Club unterwegs. Ich war schon oft mit ihm in Clubs, es lief teils gut, teils aber auch garnicht. Ich bin schon jemand, der auch gerne tanzt, da ich es einfach geil finde mit Frauen zu tanzen, allerdings fällt es mir sehr schwer den ersten Schritt zu machen in dieser Hinsicht. Meine bisherigen Erfolge gingen eher aus Gesprächen hervor, obwohl es dafür meines Achtens nach oft zu laut ist, so dass ich oft nachfragen muss, was sie gesagt hat. Bei der Gesprächseröffnung bin ich eher der direkte Typ, ich mag es nicht, über irgendwas zu reden, was ich mir zuvor zurecht gelegt habe, weil ich denke, dass ich so ein Gespräch erhalten kann, obwohl es mich vielleicht garnicht interessiert und meistens eh in die falsche Richtung führt. Meine Bitte an euch: sagt mir bitte wie ihr im Club vorgeht! Seit ihr eher die Tänzer? Wenn ja, wie geht ihr vor? Oder unterhaltet ihr euch viel? Direct
  19. Hallöchen!!! Ich will es direct machen. Zum HB a la "Hey, ich finde dich umwerfend und würde dich gern etwas kennenlernen. Ich würde es mir nicht verzeihen dich nicht anzusprechen. Wollen wir uns n ruhiges Plätzchen suchen an dem wir uns unterhalten können?" Wenn die Frau ja sagt, nehm ich sie an der Hand und setz mich mit ihr in die Lounge fürn kurzes kennenlernen! Wo ich mir dann vielleicht so 30-60 Minuten Zeit nehmen würde. Eben ganz ohne Umschweife. Dort will ich dann bis zum NC kommen. Für den Fall das es langweilig wird (bin sauschlechter Small Talker -> Übung muss her) und ich den Draht zum HB irgendwie nicht finde sage ich ihr einfach, das ich eigentlich mit meinen Kumpels da bin und so langsam zurück zu diesen sollte? Ok das würde ich auch tun, nachdem ich die Nummer eingeheimst habe. Blöd nur, das ich theoretisch danach das gleiche ja kaum noch einmal tun kann. Erwischt mich das eine Babe mit der nächsten in der Lounge brauch ich diese jedenfalls nicht mehr anzurufen :D Verbesserungsvorschläge? Und wir handelt ihr das so in der Disco, wenn ihr mehrere Nummern wollt und eben nicht durcheskaliert sondern das ganze auf ein ander mal verlegen wollt? Ich hab es wesentlich lieber an nem zweisamen Date zu eskalieren und nicht in der lauten und schrillen Disco. Ich muss dazu sagen, dass es sich eher um kleinere Dissen handelt, also keine Großraumdissen wo man sich sowieso den restlichen Abend nicht mehr sieht. PS: Das ganze hat primär das Ziel meine AA abzubauen und mich im Small Talk zu üben. Bzw. allgemein lockerer im Umgang mit Frauen zu werden. Erst an zweiter Stelle steht der NC!
  20. Hey, ich fahre mittlerweile fast ausschließlich direct auf der Straße. Habe da so 2-3 Standard Teile, die ich immer wieder bringe. Da ich gern mal was anderes ausprobiere möchte ich von Euch wissen, wie ihr den direct auf der Straße angeht. T.
  21. Beim Daygame laufen die meisten schönen Frauen in 2er Sets rum und beim Directen fliegt man hier oft aufgrund der Schutz-Reaktion der Freundin raus. Folgendes System von mir ist inzwischen von meiner Truppe aus NRW Pick Up in etwa 80 Sets mit 60% NC-Quote fieldtestet. --- 2er Set direct Approach System über Bande © Pick Up Horse, NRW Pick Up --- 1.) "Hey ihr Beiden wartet mal kurz..." Hände nach unten ausrichten. (beruhigt euch Geste bzw. Ich bin unbewaffnet) 2.) Die Damen sich kurz kalibrierten und zu dir hin drehen lassen. 3.) 2 Sätze Rooting so sprechen, dass du damit Spannung aufbaust am besten mit False Time Constraint, ggf. situativ wahre Aussagen und positive Erwartungshaltungen einbauen. Z.B.: "Komme grad von ner Freundin (Pre-Selection) und muss gleich weiter (FTC) mich um meine Großeltern kümmern (Protector of Loved Ones). Da hab ich euch gesehen, wie ihr hier so fröhlich locker mit euren Einkaufstüten aus dem Geschäft schlendert." Delivery vermittelt gleich kommt was Spannendes. 4.) Zu Obstacle: "Ich hoffe du nimmst mir das jetzt nicht übel..." Kurzer Blick lächelnd in die Augen vom Target... "Aber ich finde deine Freundin echt süß" - Reaktion meist von Obstacle Richtung "ist sie auch" - spielerischer Frame und spontan drauf reagieren. 5.) Handshake mit Target: "Hi, ich bin...". Nennen wir das Target mal Sarah. 6.) Kompliment zu Obstacle über Bande droppen mit Arm/Schulterkino. "Sarah, du hast echt eine coole Freundin. Weißt du, es gibt ja auch böse Freundinnen, die ihre Freundin in so einer Situation wegziehen und kreischen würden: (stimme verstellen, mit Weg-zieh Geste) "nein, komm mit!", Obstacle anschauen: "Aber du wirkst cool." ggf. High Five mit Obstacle. Mit dem Kompliment in 6. schiebst du dein Obstacle in eine positive Verhaltens-Rolle. Natürlich will sie die coole Freundin sein und wird sich dementsprechend verhalten. Das Set ist jetzt offen. Attraction hast du durch den Direct, DHV-Spikes, gute Delivery und die positive Verbrüderung mit ihrer Freundin. 7.) Fragen: "Was habt ihr grad noch vor?" 8.) Nach Antwort Entscheidung treffen, ob NC oder Insta-Date. Danach möglichst viel Comfort fahren. Wirkungsweise Die Kernelemente der "Direct über Bande" Methode sind 4., 5. und 6., denn diese erzeugen eine positive Grundhaltung zu deiner Direct Offenbarung. Es ergibt sich so eine Gruppendynamik zu Gunsten des PUAs, die Freundin steht jetzt auf deiner Seite und pusht das Target u.U. sogar: "der is doch toll, komm gib ihm deine Nummer". Anrufe bzw. infield ausgemachte Dates werden trotzdem geflaket bei zu geringem Comfort. In jedem Fall reagiert die Freundin bei richtiger Delivery und dadurch dass man sie mitgamed freundlich auf dich, das baut zusätzliche Attraction bei deinem Target auf. Abwandlungen Die Methode funktioniert auch ganz gut bei Mutter-Tochter Sets, sowie bei größeren Sets. Wenn man sich damit in Sets von mehreren Freundinnen wagt, nutzt man einfach bei der Routine den Plural und es ist wichtig mit allen regelmäßig lächelnd Augenkontakt zu halten. Falls eine der Damen nach 6. doof reagiert und sie doch wegziehen will Neggt ihr das Obstalce: "ja das du von euch die böse Freundin bist sieht man". Ist eine gute Steilvorlage für die Engelchen-Teufelchen Routine nach Mehow.
  22. Hey an alle Puas, Afcs und Banger da draußen! Mein Alter: fast 18 Sie: 17 Habe am We eine geile Halbitaliernerin (17) gecloset. Einfach hingegangen auf der Einkaufsstrasse, bisschen Pacing, Rooting, und False Time Constraint angewandt. Nach einer Minute hatte ich den NC. Sie wohnt in der Nähe meiner Grossstadt. Bisschen Small Talk, dann bin ich weiter, da ja mein Kumpel am warten war ;) (sicher hat es auch aufgrund meines guten Aussehens so schnell geklappt). Einen Tag nichts gemacht und abgewartet dann SMS gestartet. Hey xy ich hoffe ihr habt eure einkaufstour noch erfolgreich fortgesetzt. Was hast du so am WE gemacht? Dann schreibt sie was sie gemacht hat am WE, und ich sage, dass ich fast dasselbe gemacht hab ausser für die schule zu lernen ;) Weiterer SMS VErlauf uninteressant, wir schreiben welche Leistungskurse wir haben und wo wir wohnen und ich erfahre, dass ihr Vater Italiener ist ;) Habe gefragt, wie hoch die Chance ist, dass sie drangeht, wenn ich anrufe. Sie meint ich solls ausprobieren, sie würde zurückrufen. Weiterhin hab ich nen Loop gestellt, ob sie mir die Daumen bei ner Klausur drückt...Natrülich tut sie das. FRAGEN: 1. Was zur Hölle soll ich machen am 1. Treffen. Direkt bei mir @ Home? Kino, Park, Spazieren, in die Stadt gehen??? Mir fällt nichts ein wozu ich wirklich bock habe und was geeignet wäre. 2. In welcher Reihenfolge muss die weitere Verführung ablaufen... Push und Pull, Kino ist klar (wobei ich bei Kino noch Tipps brauche, wo berühren etc..., aber wie soll ich Rapport und Comfort herstellen...Über den letzten Urlaub reden....? 3. Ich bin noch gänzlich ohne KC und habe keine Ahnung wie das geht....ich muss den ersten Schritt machen...hat jemand diesbezüglich Tipps ? :) 4. Brauche ich wirklich ein spezielles TELEFONGAME?? ...bin was das anbelangt eher unerfahren mit telefongame ... Soll ich den Anruf kurz halten? Haut rein PUAS! directapproach
  23. Grüße an alle Selbsternannten Profi Aufreisser da draußen ;) Ich hatte schon länger Lust einen Fieldreport zu verfassen. Bloß das Problem war, ich hatte keine wirklich nennenswerten Sets zu bieten. Im Vergleich zu vielen anderen Fieldreports, ist mir heute eigentlich auch nichts Spektakuläres passiert. Ich fands aber Cool und vieleich nimmt der eine oder andere ja was daraus mit. 3 März 2012. Das Wetter war bewölkt und Dunkel. Ich hasse solche Tage, die schon vornerein nach einen schlechten Tag aussehen. Wetter das einen versucht die Freude am Leben zu stehlen. Ich war heute mit meinen Wing in Frankfurt, wir waren Sargen. Es wollte nicht so recht laufen. Die Menschen sind hecktisch und haben keine Lust auf einen kleinen Flirt. Ich wollte aber nicht aufgeben, mein Wing pflegt an solchen Tage immer zu sagen: "Gott will uns nur herausfordern. Sobald wir 2 Wunderschöne Hb's gegamed haben geht sowieso für uns die Sonne auf." Ich hatte heute auch keinerlei Lust mich auf die Negativen Gefühle einzulassen. Ich wollte Frauen kennenlernen. Wer weiß, vieleicht treffe ich heute ja meine Traumfrau? Nunja, es wollte trotzdem nicht ganz so gut klappen. Wir hatten nach 3 Stunden Sargen nur läppische 2 Indirekt Closes + 2 Direkt Closes. Keine davon war weder Interressant noch besonders hüpsch. Da wir beide heute Abend noch etwas vor hatten, verabschiedeten wir uns mit den Worten "Es kann nicht immer laufen" und gingen unsere Wege. Ich sollte mich noch täuschen. Ich wartete auf meinen Zug und dann sah ich sie. Sie war wunderbar. Sie war etwas kleiner als ich, hatte langes Braunes haar, ein Gesicht dass mich sofort in seinen Bann zog und einen Körperbau der mir dem Atem raubte. Kurz, Sie war mein Typ. Ich schaute auf die Uhr. Mein Zug würde in 1min kommen. In diesem Moment dachte ich mir nur. "Bitte Bitte, lass sie auch in den Zug Steigen." So wie das Schicksal wollte musste sie auch rein. Ich ging auf sie zu, und tippte sie beim reingehen auf die Schulter. Sie schaut mich an. "Ich weiß dass ist jetzt verrückt, aber ich habe dich da hinten gerade gesehen und wusste wenn ich dich in den nächsten 0,6789 Sekunden nicht anspreche, würd ich es den rest des Tages bereuen" *Smile "Ich bin Cube" *Hand hinhalt "Na sag mal, hast du eine Wette verloren?" "Nein, Ich fand dich bloss süß. Aber ich merk schon, du hast keinerlei Manieren. Du bist nämlich dran, mit dem sich Vorstellen." "Ich bin Sophie" "Sophie, Sophie, Was hast du den in Frankfurt getan? Lass mich raten, du hast die Kreditkarte deines Papis weg gehauen richtig? " "haha Nein, ich war Arbeiten. Ich arbeite in einer Bäckerei." Wir redeten nun, etwas über nebenjobs, von wo sie kähme ,was sie in ihrer Freizeit tun würde und schneideten auch kurz das Thema schule an. Sie hollte ihren Hauptschull-abschluss nach. Hat früher immer Schule geschwänzt und drinkt viel Alkohol. Außerdem hat sie Atem Probleme. Ich würde sie als Typische "Gangsta Chaya" bezeichnen, auch wenn sie sehr lieb aussah. "haha, Wie war es den so, in Frankfurt aufzuwachsen?" "Nein ich bin nicht in Frankfurt aufgewachsen. Ich hab die ersten 10 Jahre meines Lebens in Polen verbracht" "Ach war das so? Wie wars den in deinem Kaff?" "Ich komme aus keinem Kaff! Ich komme aus Breslau." " Das sagst du doch bestimmt nur um mich zu beindrucken oder? Du kannst bestimmt noch Kühe Melken und Hühner fangen :P Außerdem finde ich es persönlich cooler wenn man in einer Kleinstadt aufwächst. Das macht die Kindheit viel angenehmer. Ich mein wenn du in einer Großstadt als 6 Jähriger Fahrrad Fahren lernen willst, Wo gehst du dann hin? "Hmm, da hast du recht. Aber wir hatten früher da so ein Feld. Da hab ich früher immer gespielt." "Haha, sowas hatte ich früher auch. Bloss kahmen dann irgendwann so ein paar Kiffer die haben uns versucht zu verscheuchen und die fanden es gar nicht witzig dass ich meine Freunde immer anführte und sie mit Wasserpistolen nass machte" "Du bist eindeutig verückt" "Genau so Verrückte wie mich braucht die Welt doch. Schau dir bloss an wo uns die "normalen" Menschen hingebracht haben. In die Krise. Apropo Krise, was wird aus dir eigentlich mal? Was machst du wenn du deinen Hauptschulabschluss hast?" "Ich hab keine Ahnung." "Ach red nicht, Wenn du ganz genau wüsstest, dass du alles erreichen kannst was du willst und nichts dabei schiefgehen könnte. Was würdest du dann machen? Und sag jetz ja nicht Weltherschaft. Die gehört schon mir. "Ich weiß es wirklich nicht, sorry. Hab nie darüber nachgedacht" "Jeder wollt irgendwann mal irgendwas werden. Als kleines Kind hat jeder Träume und Wünsche. Ich weiß das, ich arbeite in der Kinderbetreuung. Als ich klein war dar wollte ich immer.... Ich mein mein größter Traum war.... Nein nein, lass das. Was wolltest du werden? "Nein nein, jetz musst du es sagen!!" *Ihre Hand nimm und male ihre Handlinien nach, "Ich wollte immer Pilot werden. Ich habe mir vorgestellt dass ich irgendwann mein eigenes Flugzeug haben werde und dann überall hinfliegen könne wo ich will. Das reisen ist auch noch heute meine Leidenschaft. Wie siehts mit dir aus? Ich liebe Spontane, Abenteuerlustige Menschen. Reist du gerne? "Jaa, Ich reise sehr gerne" "Und wo würdest du gerne hin?" "Hmm, Ich fahre diesen Sommer nach Grieschenland." "Ab in die Finanzkrise haha" "Nein, ist mir doch egal. Ich bin dann in einen 5* Hotel." "Haha cool" ;) "Jaa, weißt du. Dort gibt es so eine Hotelbar. Dann kann ich den ganzen Tag saufen," "Du Assi" :P ****Hier gab es eine ziemlich lange Pause. Ich wusste ehrlich gesagt nicht was ich noch dazu sagen sollte. Im Kopf zählte ich die Sekunden. Es waren insgesammt 15 Sek. Ziemlich lange, Ich guckte sie die ganze zeit an. In dieser Zeit fällte mir ein Coldread ein den ich aus dem Forum kannte. Ich dachte mir nur, Was wolls, teste es einfach. Normalerweise gehören Cold Read nämlich nicht zu meinem Game. Sollte ich wohl ändern.... Sie Duchbrach die Pause als erstes. "Was hast du in Frankfurt eigentlich gemacht?" "Ich? Erzähl dir nächstes mal. Aber weißt du was? Wenn ich dich so anschaue. Dann verwirrt mich was. Du kommst irgendwie erwachsenhafter als 16 rüber. Ich mein deine Art und Weise. Die meisten würden warscheinlich sagen dass du einfach Arrogant und abweisend bist. Aber ich denke du hattest einfach mal eine Ziemlich harte Zeit in deinem Leben, wo du gelernt hast, Verantworung zu übernehmen. Aber wenn ich dich anschaue, dann denke ich das du tief in dir drin eigentlich ein verunsichertes Kleines Mädchen bist, dass nicht weiß wie sie es allen recht machen soll und einfach nur in den Arm genommen werden will. *Nehm sie in den Arm Woow, das hat mir ja noch niemand gesagt. Dabei schaute sie mich mit einem Blick an, der war einfach Money. Dieser eine Blick der mir sagte dass das ganze sinnlose Sargen doch einen Sinn hat. Dass es doch noch Sachen gibt die das Leben lebenswärt machen. Dieser blick, der einen Tief im Herzen trifft. Jaaa, allein für diesen Blick, war der ganze Scheizz tag es wert. In der nächsten S-bahn Station musste sie raus, Wir tauschten noch schnell Facebook. Und Heute hatte ich ein Date mit ihr. Das Date gebe ich bei Interresse an einen anderen Tag wieder. Ein Freund läuf in ner guten Stunde einen Marathon und ich hab jetz keine Zeit mehr. Das ganze konnte ich so genau wiedergeben, da ich Tagebuch führe. Empfehle ich euch allen auch zu tun. Das Set war ansich vieleicht nichts besonderes. Aber das Mädchen, das hat etwas. Mit diesem Fieldreport will ich euch allen nur sagen. Geht raus, und sucht euer Traummädchen. Wenn ihr sie findet, dann war jede Minute von euren 100 Tausen Stunden die ihr investiert habt es wert. Cube.
  24. Hat der PUA Badboy ein Buch geschrieben? Oder wurde eins über ihn geschrieben? Ich bin ein Mensch, der eigentlich nur die Direkten Opener anwendet! Deshalb möchte ich mehr über seinen Style erfahren.
  25. Guten Abend die Herren, nachdem ich mit ultradirekten Game ala David X oder Roger Alan kaum Erfolg hatte, habe ich nach einem Ausweg gesucht und ihn heute teilweise gefunden. Ich habe schon zwischendrin bemerkt, wo mein Problem liegt. Es hört sich vieleicht zuerst seltsam an, aber man kann zu viel Selbstvertrauen haben. Wahrscheinlich ist aber Selbstvertrauen das falsche Wort. Ich habe so viel an meinem Innergame gearbeitet, dass es mir tatsächlich egal ist, was die "anderen" von mir denken (zumindest in den meisten Fällen). Also fahre ich eine Weile mit dem Frame: Ist mir scheißegal was du willst, ich sage das was mir gefällt und wenn es dir nicht passt dann sag es und ich hau ab. Nun bin ich von Natur aus etwas creepy/seltsam. Auf gut deutsch: Ich alber gerne Unsinn. Und mit diesem Frame laber ich diesen Unsinn auch bei fast jeder neuen Bekanntschaft. Das kommt dann creepy. Ein ähnliches Problem ergibt sich natürlich mit unkalibrierten Sexuellen Bemerkungen. Vor kurzer Zeit habe ich also bemerkt, dass mir in meinem Game eine Prise AFC fehlt. Diese Schüchternheit und Akzeptanz der Ungewöhnlichen Situation. Ich denke man nennt dieses Phänomen Pacing oder Pacing Statements. D.h. ich eröffne z.B. nicht mehr mit vorgehaltener Hand, ein Stop und einem meiner wirren oder sexuellen Gedanken, sondern sage sowas wie: "Ich weiß, das ist jetzt etwas ungewöhnlich, aber ich habe dich gerade von da drüben gesehen und finde dich echt süß ...". Sogar eine Entschuldige, was ich normalerweise als totales AFC Verhalten abgestempelt habe, wirkt ziemlich gut. Wie weit kann man mit dieser Geschichte namens Pacing gehen und wo kann man dieses anwenden, außer beim Approachen? Ich könnte mir den Einsatz eines Pacing Statements eventuell auch bei sowas wie einem Location Wechsel oder einem NC vorstellen. Habe ich jedoch noch nicht probiert und habe auch nichts konkretes im Kopf. Das wäre dann wahrscheinlich sowas wie: "Ich weiß, wir kennen und noch nicht lange, aber wir sind uns echt sympathisch, lass uns unser Gespräch doch in dem Kafee weiterführen." Grüße Mal Nachtrag: Da fällt mir noch eine Situation von meinem letzten Streetgame ein. Ich bin mit einem hübschen Mädchen im Gespräch. Ich habe von anfang an gut attraction und sie verpasst "für mich" ihre Straßenbahn. Als sie jedoch fragt was ich in der Stadt mache kommt mein altes direct Frame raus und ich sage: "Ich hatte kein Bock mehr auf Singlesein und bin raus auf die Straße um Frauen anzusprechen." Das ist kein Satz den ich einstudiert habe, das sind meine Gedanken. Allerdings verliert sie danach schlagartig das Interesse.