Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Workout'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

7 Ergebnisse gefunden

  1. Möchte mein Natural Game einfach entwickeln/ausbauen ohne dabei zum PUA-Robot zu werden. Bin der Auffassung das jeder von Natur aus game hat und dieses "nur" aus dem innersten herausbringen muss, abrunden und manifestieren. Was sind Ansätze um ins game zu kommen, also: - wie würdet ihr anfangen - womit würdet ihr das game boosten - was hält euch am laufen --> welche Grundvoraussetzungen im inner game sind erstrebenswert für ein solides game?? Fetten Dank für deine Aufmerksamkeit das hier zu lesen, dir Gedanken darüber zu machen und dich einzumischen!!! Denn davon lebt ein Forum also hau raus! Entschuldigt bitte jegliche Schönschreibfeheler udn Grmamtik ist auhc nicht so meins. Hab mir schon einiges hier und da durchgelesen, auch wirklich aufschlussreiches, dennoch eigener Thread hat auch was ;D About me: 23y based in bln. Momentan ne naive pussy insofern was experience betrifft, will auf nosebleeds also einfach meinen mann stehen egal wo egal wann oder wie drauf. Flip the coin and see what happens )i(
  2. Mondball

    kleines Problem

    Mein Alter: 20 Ihr Alter: 19 Dauer der Beziehung: 1 Monat ( kennen uns aber schon mehrere Jahre) Erst mal einen wunderschönen guten Morgen. Ich habe folgendes Problem: Ich lag vor ein paar Tagen mit meiner Freundin im Bett, und erzählte von einen Kumpel der ein Workout durchgezogen hat wo er in 28 Tagen richtig viel an Muskeln zugenommen hat und sein Fett so gut wie verschwunden war. Sie wusste auch, dass ich auch öfters zum Training gegangen bin aber durch Arbeit und größtenteils fehlende Eigenmotivation nicht mehr hin gegangen bin. Ich sagte ihr das ich auch mal dieses 28 Tage Workout mit einem Kumpel durchziehen werde. Da schaute sie mich mit weit geöffneten Augen an und sagte mit vollen ernst, wenn ich das machen würde, das sie dann keine Lust mehr auf mich hätte, weil sie mich so behalten will wie sich mich kennengelernt hat. Ich probierte dann meinen Sachpunkt sachlich klarzustellen aber sie blockte komplett ab. Ich hab dann einfach das Thema gewechselt, weil es mir dann zu blöd war mich weiter dafür zu rechtfertigen. Meine Frage ist nun: Warum sagt sie sowas? Ich mein welche Freundin würde sich nicht freuen, wenn ihr Freund "pumpen" geht?! Für mich ist das eine verdrehte Welt. Habt ihr irgendwelche Ideen, warum sie sowas sagt? Also ich persönlich würde gerne das Workout machen, bin mir aber echt nicht sicher ob sie dann wirklich ihre Aussage durchzieht? Habt ihr eine Ahnung wie ich an das Problem rangehen kann? Vielen Dank im vorraus
  3. Vor gut zwei Wochen kam Nutshell an und erzählte mir von einem 'Freeletics' Workout, dass anscheinend krasse Ergebnisse bringen soll. Der Clue an dem Workout ist, das es beinahe ausschließlich - eine Klimmzug-Möglichkeit braucht man - aus high-intensity Eigengewichtsübungen besteht. Mit kurzen harten Übungen sollte man also Zuhause oder im Freien die Möglichkeit haben innerhalb kurzer Zeit seinen Körper aufzubitchen. Ideal also für alle die Fitness-Center-Stimmung nicht so geil finden, sich aber trotzdem gerne pimpen wollen. Wie eben Nutshell und ich. Er wollte eigentlich zuerst die Cardio-Variante ausprobieren, schwang aber am zweiten Tag zum Strength-Plan über. Er war ja schon schlank genug. Muskeln mussten her. Von seiner Begeisterung angesteckt - ich brauche immer wieder neue Erlebnisse, bin etwas narzisstisch veranlagt und kümmere mich somit gern um meinen Körper, daher war das jetzt nicht allzu schwer - besorgte ich mir gleich auch den Strength-Plan und legte los. Scheiße war das anstrengend. Ich bin jetzt bei Tag 10. Hier ein paar Notizen zu den letzten paar Tagen. - ein Glück, dass ich schon seit Jahren Eigengewichtsübungen mache, ansonsten würde mich dieses Training so ficken - schaffe es trotzdem nicht alle Übungen sauber und mit Sternchen (es gibt je zwei Versionen, eine 'normale' und eine 'abgeschwächte' Version - wenn man einen Satz 'normal' durchzieht wäre das mit Sternchen) zu absolvieren - die Jungs und ich können herzlich über Nutshell's Probleme lachen, sich hinzusetzen und wieder aufzustehen - ich lächel nur noch gelgentlich. Beine, Arsch, Schultern, Rücken... alles tut abwechselnd weh - wir tun ja noch nicht genug, also gehen wir noch Schwimmen - das Lachen ist vorbei und Schwimmbad war ne scheiß Idee XD : Tag 3 - 9 übelster Muskelkater in den Armbeugen = "T-Rex" :) schon am befürchten dass der gar nicht mehr weg geht - extra Magnesium-Tabletten in der Hoffnung gekauft, dass die gegen den Muskelkater helfen - Tag 9: ich kann länger vögeln. Kann stark mit meinem zur Zeit improvten state zusammenhängen. Der aber auch gut vom Workout befeuert wird. Mein Mädel meint auch, dass sie mich bereits ein Stück geiler als zuvor findet. Ich seh noch keine Verbesserungen. - Tag 10: endlich kein ausgestorbenes Reptil mehr. habe das Gefühl leichter durch die Gegend zu gehen. Eigentlich wäre heute Pause vom Plan angesetzt. Nutshell will aber weitertrainieren. Gute Idee. Und morgen ins Schwimmbad. YEAH! Soweit: Herzlichen Dank, Nutshell, für die geile Idee. Bis jetzt machts ewig viel Spaß. Sollte sich jemand hier noch drauf einlassen, ein Tipp: Holt euch einen Trainingspartner. Das Workout ist teils echt scheiße hart. Zu wissen dass ein Kumpel sich gerade auch durchkämpft hilft immens. Sich gegenseitig immer wieder übertreffen zu wollen, macht auch irre fun. Hier ein paar links zu youtube-Videos. Ich finde sie wahnsinnig motivierend. Mehr findet ihr selber, seid ja alt genug.
  4. Hallo an Allen, ich habe mal eine Frage. Ich bin seit kurzem im Fitness-Studio. Dort werden auch Kurse angeboten, die zu 90% von Frauen besucht werden. Man hat so gut wie keine männliche Konkurrenz. Wie würdet ihr mit einer dieser Frauen Kontakt aufnehmen? Die Masche mit "zeigst Du mir wie das Gerät eingestellt wird?" finde ich nicht gerade passend, da die Geräte so einfach zu bedienen sind, dass man sich mit dieser Frage eher blamieren würde. Bei den Kursen ist es auch schwer im Gespräch zu kommen, da der Kursleiter immer Anweisungen gibt (sprich nie die Klappe hält) und man ständig im Bewegung ist. Habt ihr ein paar Tipps? PS: Möchte mich bei vielen von euch noch bedanken, die mit direkt/indirekt mit tollen Tipps zu gute Dates verholfen haben. Bisher war die richtige nicht dabei, aber die Steigerung der Kontakte ist beträchtlich
  5. Hallo Zusammen, Ich weis ich werde nun sehr blauäugig sein, aber dieses Thema ist für mich einfach ein schwarzes loch und ich weis nicht wo ich einen Einstieg finden soll. Ich bin seit kurzem in Fitnessstudio angemeldet und möchte gleich voll durchstarten! Zu mir: 20 Jahre alt, 1,93m groß, max. 75kg "leicht", Trainingserfahrung: keine Mein Ziel ist es Muskeln aufzubauen und ich vermute das ich aufgrund von meinem Gewicht aufjedenfall meine Ernährung umstellen muss. Damit die ganze Sache auch effizient ist. Wie gesagt, das Thema ist neu für mich. Habe nie wirklich trainiert und auch nie auf meine Ernährung geachtet. Kann mir jemand gute Tipps geben? Evtl. Sogar einen Trainings- und Ernährungsplan? Ich Danke Euch! Jojoh0lic
  6. Hallo zusammen! Ich wollte nun nach längerer Pause wieder mit kleinen Workouts anfangen um meinen Körper etwas auf Vordermann zu bringen. Da ich aber ein Hohlkreuz habe habe ich mich mal ein wenig im Netz umgeschaut welches Training da empfehlenswert ist, um zum einen den Ganze Körper zu trainieren und zum anderen den Haltungsfehler in den Griff zu bekommen. Leider habe ich zu speziellen Workouts nicht viel gefunden. Jedoch habe ich öfters gelesen das man aufpassen muss wie man Trainiert da man sonst im schlimmsten Fall seinen Rücken noch mehr belastet und so das Problem mit dem Hohlkreuz verstärkt. Beispielsweise sollte man Bauch wohl recht wenig Trainieren und dafür mehr den Rücken. Meine Frage ist nun ob Ihr mir Tipps oder Workout Empfehlungen geben könnt. Am liebsten wie gesagt solche die meinen Rücken wieder grade biegen, aber auch den ganzen Körper trainieren Ich bin für alle Tipps dankbar! MfG GG
  7. Hallo, in letzter Zeit habe ich sehr viel für die Schule zu tun und deshalb wenig Freizeit. Meistens komme ich erst um 17 Uhr oder später heim und bin dann ziemlich ausgelaugt. Um zum nächsten Fitnesscenter zu fahren brauche ich mindestens 40 Minuten. Diese Zeit habe ich einfach nicht und deshalb habe ich mich vor kurzem abgemeldet mit dem festen Plan, regelmäßig zu trainieren. In letzter Zeit war es mir wegen der Schule nur möglich, einmal wöchentlich zu trainieren, was natürlich nicht viel Sinn macht. Aus diesem Grund möchte ich mir ein kleines "Homegym" aufbauen, in dem ich jede Woche 3 oder 4 mal intensiv trainieren kann. Die Frage ist jetzt: Was brauche ich alles dazu? Ich habe einen 3er-Split gehabt (Brust + Bizeps, Rücken + Trizeps sowie Schultern + Bauch; Beine ab und an angehängt). So oder so ähnlich möchte ich auch trainieren, oder macht evtl. ein Ganzkörpertrainingsplan mehr Sinn? Zur Verfügung habe ich 2 Kurzhanteln von 2,5 bis 10 kg und einen Ergometer (Heimtrainer-Fahrrad) den Rest müsste ich mir kaufen. Worin sollte ich investieren, wenn ich alle Muskelpartien gleichmäßig trainieren möchte? Da ich monatlich etwa 20 Euro investiert habe für das Fitnesscenter und diese Ausgabe jetzt wegfällt,würde für den Anfang etwa 200 Euro für Geräte investieren wollen. Bitte beachtet auch, dass ich nicht etwa Fett verbrennen möchte, sondern ein wenig zunehmen möchte (ca. 69 Kilo bei 1,84 sind zu wenig!!) Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe!