Leaderboard


Beliebte Inhalte

Zeigt Inhalte mit der höchsten Reputation am 01.07.2020 in allen Bereichen an

  1. 4 Punkte
    Lieber TE, Du bist 28, hast Dich eingelesen, kommst bei Frauen gut an und hast jede Menge Optionen, soviel lese ich zumindest mal aus deinem Anfangstext. Die Wall-of-Text hab ich mir nicht angetan, denn wenn es vorbei ist, nun ja, dann ist es vorbei. Spannend finde ich, dass Du selbst langsam merkst, dass Du immer wieder in das gleiche Muster fällst. Drittes Date und Du verliebst Dich ?!? Echt ? Wie geht das denn, Du kennst die Lady doch kaum. Oder ist es vielleicht eher so, dass Du Dich in eine "Vorstellung" verliebst. Da ist so eine unterschwellige "Sehnsucht" in Dir, ich kann es schlecht erklären, aber ich glaube, Du weißt was ich meine. Dieses "Verliebt-sein" ist eine Kompensation, die Lady dann zu vereinnahmen ist eine Kompensation. Was also, lieber TE, kompensierst Du ? Das solltest Du rausfinden, denn dann hast Du den Schlüssel zu der Frage, warum Deine Beziehungen immer gleich ablaufen, in der Hand. Das Problem ist zwar damit noch nicht gelöst aber zumindest weißt Du, wo Du ansetzen kannst.
  2. 3 Punkte
    No offense, but...: Dein Getexte hört sich an als würde Goethe seiner Charlotte schreiben. Damit meine ich nicht den Stil, sondern den Pathos. Meiner Meinung nach hast du damit den letzten Rest Attraction verloren. Stelle mir gerade vor wie sie den Text ihrer besten Freundin zeigt... Oder Carlos. Liebe funktioniert nicht wie in Disney-Filmen, so schade das auch ist. Auch lese ich bei dir einen Hang zur Esoterik raus (du trittst als "Erscheinung" in das Leben der Menschen - what?). Wenn das dein Weg ist, geh ihn weiter, aber das wird der Grund dafür sein, dass deine Beziehungen immer wieder scheitern.
  3. 2 Punkte
    Ich werf hier mal deutsch sprechende und logisch denkende Handwerker in den Raum.
  4. 2 Punkte
    Streit in welcher Art und Weise auch immer ist meist ein Zeichen von Missverständnissen (die habt ihr auf jeden Fall) und ungestillten Bedürfnissen. Wäre mal gut wenn du ein oder zwei Situationen bezüglich des Dramas genauer beschreibst insbesondere was vorher war und worum es sich dreht.
  5. 2 Punkte
    Halleluja. Du sollst auch nicht eskalieren, sondern den Grund für das Drama finden. Schau, Drama hat oft einen unbewussten Ursprung, ich habe hier schon mal das Beispiel mit dem Geschirr geschrieben. Ich kopiere es hier mal exemplarisch rein: "Dein Geschirr ist häßlich" -> "die Einrichtung gefällt mir nicht" -> "weiß nicht ob wir zusammen ziehen sollen" -> "bin mir nicht sicher ob wir zueinander passen" -> "ich will noch keine Kinder (Du hast am 11.04.2018 um 9:58 Uhr aber gesagt, Du willst)" -> "ich traue der Beziehung nicht, mir fehlt rapport" Verstehst Du, dass da irgendwas dahinter steckt, was Du bislang nicht siehst. Und dieses Abstempeln der HB als "Drama-Queen" ist natürlich sehr einfach, wenn man sich nicht die Mühe machen will, hinzusehen (und eventuell auch eigene Fehler zu erkennen). Eines kann ich Dir auch ganz sicher sagen: Schweigen ist keine Lösung. Erdulden schon gar nicht. Ja, fahr mit ihr in den Urlaub, mach Dir jetzt keinen Kopf darüber, dass es knallt, denn dann passiert es erst recht. Nein, das wird ein super Urlaub und Du wirst sie ein wenig ironisch behandeln, wenn sie zickig wird. Ein toller Spruch ist: "Du bist süß". Der ist so herrlich. Was soll sie dagegen sagen ?!? Und dann nimmst Du sie auf die Schippe und übertreibst maßlos und schaust mal was passiert. Aber behalte immer im Blick, dass da irgendwas dahinter steckt. Menschen verhalten sich in sich selbst logisch. Selbst Verrückte handeln (nach ihren eigenen Maßstäben) schlüssig. Das kann man zwar nicht nachvollziehen wenn man nicht verrückt ist aber es gibt immer einen Grund, warum ein "liebevoller, toller Mensch" (Deine Worte !) plötzlich austickt. Also: finde den Ursprung. Ah, und noch was: Du bist kein Opfer. Also verhalte Dich auch nicht so. Werde aktiv. Führe. Finde das Problem.
  6. 1 Punkt
    Wirkt so als wenn du son hyperaktiven Kasper für die machst.
  7. 1 Punkt
    Hab ich eben mal angeschaut. Coronafälle je 1 Million Einwohner: USA 8146, Italien 3979, Deutschland 2332 Coronatote je 1 Million Einwohner: USA 390, Italien 575, Deutschland 108 Die USA haben knapp viermal so viele Infektionen wie wir hier, und knapp viermal so viele Tote. Und sind bereits auf dem Niveau von Italien. Zur Erinnerung: Italien war das Land mit den überforderten Hospitälern und den nächtlichen Leichentransporten. Der Unterschied: in den USA steigen beide Zahlen gerade linear an. In D und I sind wir zumindest mit der ersten Welle halt schon eine Weile aus dem gröbsten raus. Sieht man zum Beispiel hier: https://ourworldindata.org/coronavirus-data-explorer?zoomToSelection=true&deathsMetric=true&totalFreq=true&perCapita=true&smoothing=0&country=USA~GBR~CAN~BRA~AUS~IND~DEU~FRA&pickerMetric=location&pickerSort=asc Musst halt auch mal auf die erste und zweite Ableitung schauen.
  8. 1 Punkt
    Ja, das wird noch weiter so gehen. In allen Ländern die keine Sozialpolitik inne haben. Hier: Biste krank oder Verdachtsfall kannste zu Hause bleiben. DU hast ne Bude, Licht und was zu beissen. Also in 95% der Fälle. In den USA und großen Teilen der Welt ist das eben nicht so. Du hustest, denkst Dir "verdammt" und gehst zum zweit oder Drittjob. Burger braten oder auf den Bau. Sonst ists Essig mit der Miete oder was zu beissen. Aber hej! USA..das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Das ist ein Haufen Idioten. Sonst gar nix. Schaffens nicht und nicht die Bürger mal mit ner Krankenversicherung auszustatten. Da sterben im Jahr 2020 noch immer Menschen an nem offenen Bruch oder nem eitrigen Zahn.
  9. 1 Punkt
    "Liebe Brunhilde, ich erwarte von einer 27jährigen Frau daß sie wie ein erwachsender Mensch benimmt. Wenn Du dass nicht kannt, passen wir einfach nicht zusammen." Dass weiss sie und wird immer so weiter machen. Auch dass hat sie bereits erkannt. Darum immer die selbe Leier. Warum fährst Du dann? Was ist denn das für ein Urlaub?? Warum führst Du so eine Beziehung? Bist Du ihr emotionaler Mülleimer? Welchen Part nimmst Du in eurer Beziehung ein?
  10. 1 Punkt
    Bro, es ist nur zermümbend, weil du erstens, die Sache zu ernst nimmst, und zweitens, dich total in deinem Ego gekränkt fühlst. Frauen haben zich Gründe für sowas. Sie wollen einfach aus der Situation und geben dir halt die Nummer. Sie hat sich in dem Moment geschmeichelt gefühlt, zu Hause verfliegt aber das Gefühl. Sie schreiben bisschen mit dir hin und her, merken dann aber, dass sie doch noch an ihrem Ex hängen. Sie haben schon jemand, der ihren Garten beackert, du kamst halt dazwischen, und wirst jetzt aber geghostet. Es ist völlig egal was ihre Gründe sind. Deshalb haben erfolgreiche Männer über Jahrtausende folgende Regeln entwickelt. Beackere niemals nur einen Acker gleichzeitig, und bevor es dich aufregt isses dir lieber egal. Its a numbers game. Ganz einfach. Und da nach 3 Wochen noch frohe Weihnachten schreiben? Ich bitte dich, das kannst du der nächsten wünschen. Ich persönlich gebe dem ganzen meist 2 zeitlich leicht versetzte Anläufe meinerseits, was Vorschläge für ein Treffen angeht, danach gebe ich dem ganzen noch Raum für ein Bullshitstatement, wenn ein wenig weitere Zeit vergangen ist. Kommt bei allen 3 nichts raus, wird die Nummer gelöscht. Easy as that.
  11. 1 Punkt
    Thats it. Der Mensch wird immer den Weg des geringsten Widerstandes gehen. Aus Sicht einer Frau ist das auch der beste Weg, wenn kein interesse besteht. Wenn man das verinnerlicht lebts sich meiner Meinung nach leichter und stressfreier. Ist halt einfach so dann. Zu deiner 2ten Frage: Klar kannst du nachfragen, aber ne ehrliche Antwort wirst du selten erhalten. Wenn überhaupt. Was wiederrum Hirnfick entstehen lässt/lassen kann usw. Vielleicht war deine Vorgehensweise bei der Frau nicht angebracht bzw. das hat sich nicht angetörnt. Die nächste aber schon.. Jetzt hast du aber das Problem das du von Frau Nummer 1 gesagt kriegst das das und das nicht gut war und änderst es. Du verstehst ? Ist nen Teufelskreis. Ghosting ist assi irgendwie ja, aber mittlerweile ein Segen wenn es passiert, weil ich dann genau weiss was Sache und der Ball nicht mehr auf meiner Seite liegt. Ich erwarte nichts und bin im Bilde. Besser gehts kaum.
  12. 1 Punkt
    Na, nun lass dir mal nicht die Laune verderben. 1. Bist du vom Heiratsgedanken ja sowieso schon ab 2. Muss man seit diesem Jahr nur noch dann für Pflegekosten seiner Eltern aufkommen, wenn man jährlich mehr als 100.000 € verdient 3. Wäre zunächst einmal sie gemeinsam mit ihren Geschwistern ihren Eltern gegenüber unterhaltspflichtig, Schwiegerkinder kommen nur über Umwege und auch nur anteilig in Betracht (zB, wäre sie deine Ehefrau und weiter ohne jegliches eigenes Einkommen, hätte sie einen "Taschengeldanspruch" gegen dich und müsste mit einem Teil dieses Taschengelds ihre Eltern unterstützen) 4. Lebt der Rest ihrer Familie vermutlich in Armenien, so dass jegliche Gedankenkonstrukte hier, die sich nur auf deutsches Recht stützen, im Grunde sowieso überflüssig sind (und wie wahrscheinlich ist die Möglichkeit überhaupt, dass ihre Eltern nach Deutschland auswandern und hier ins Pflegeheim ziehen?) Ein bisschen verwirrt mich ihr aktueller Status: Ist sie nun als Au Pair gekommen, oder um hier einen Sprachkurs zu machen? Falls letzteres, stehen hier alle Infos: https://www.germany-visa.org/de/sprachvisum-deutschland/ An eurer Stelle würde ich zunächst mal zur zuständigen Ausländerbehörde gehen und mich da informieren, bevor ich zu einem Anwalt gehe.
  13. 1 Punkt
    Genau das wird jetzt geamacht!
  14. 1 Punkt
    Sag mal.. Fährt der Lift bei Dir ganz nach oben? Du bittest hier um Support, du bekommst andere Meinungen und dann beleidigst Du hier nen andern User! Bittest ihn dann im nächsten Atemzug um weitere Hilfe. Im Ernst jetzt: "Ich bin erfolgreicher ,weil Du Idiot hier schreibst. Aber such mir einen Vergleichsfall und poste ihn hier" Du tickst doch nicht mehr richtig! Nimmste hat ein paar Taler aus der Tasche und suchst Dir nen Anwalt! Kannste bei Deiner Ollen machen, die Kleine fährt ohnehin mit Dir Schlitten, und hier machste einen auf dicke Hose 😂 Ich sage: Deine Story ist nicht so wie Du sie beschreibst. Egal, ich hab alles gesagt. Bin hier raus.
  15. 1 Punkt
    Hier könntest du ablesen, wie emotional du involviert sein solltest und Sachen die einigermaßen laufen nicht durch Ungeduld zerstörst. Abgesehen davon, dass sie unangenehmen Situationen auf Arbeit bestimmt gerne aus dem Weg gehen wird und daher eher nett und verhalten antwortet. Was hier durchsickert tritt öfter im Forum auf: Klarheit haben wollen, wo man steht. Es gehört aber zum Game eine gesunde Egal-Einstellung zu haben. Weil du dadurch emotionale Stabilität suggerierst, mit dir selbst klar kommst und es auch andere Dinge in deinem Leben gibt. Eine Art Screening für Männer, die irgendwann anstrengend werden können. Evtl. fällst du für sie da bereits rein. Warum gibst du so viel auf ihre Aussage, dass du ein Fuckboy bist. Nimmt man mit einem Lächeln hin und dann kann sie sich selbst ein Bild von dir machen, anhand deines Auftretens. Dann musst du ihr nämlich auch nicht schreiben, dass du sie besser kennenlernen willst, sondern hättest es während den Treffen bereits getan, statt ständig zu pushen. - Alternativen suchen, Gang runterschalten, weniger drüber nachdenken und sie zum Lachen bringen. Comfort fehlt, ja.
  16. 1 Punkt
    Genauso wie in deinem Thread, dass du nur hier bist um zu Jammern, die Leute antworten lässt, aber im Grunde alles in den Wind schlägst und so weiter machst. Wobei, machen tust du ja eigentlich nichts. Das Mädel hat in deiner ehem LTR die Hosen angehabt und die Richtung vorgegeben: Wann sich getroffen wird und dass du kein Drama machen sollst wenn sie mal wieder kurzzeitig absagt. Dann hattest du nicht die Eier deinen Stolz zu retten und hast dich so lange veralbern lassen, bis deine Ex selbst Schluss gemacht hat. Merke: Auch hier handelt sie und übernimmt Führung. Dann will sie dennoch freundschaftlich Kontakt. Alle alle ALLE im Forum raten dir davon ab. Was machst du? Richtig, wieder mal nichts, anstelle der Ansage "scheis auf Freunde bleiben", und dackelst nun brav hinter ihr her. Frage: Sollen die Leute hier dir noch überhaupt antworten und Ratschläge erteilen? Oder haben wir das alle falsch verstanden und du schreibst hier eher dein privates Tagebuch "my highway to hell" bei dem du keine Einwürfe von der Seite brauchst? Ich mein, dann mach dir doch ne Word auf deinem Handy und schreib da hinein, wie du jeden Tag mehr und mehr zum Kasper wirst. Ich fasse mal zusammen: - du gluckst jede Pause mit der Ex rum (= du nutzt deine Pause nicht um Kontakte zu den wirklich relevanten Kollegen zu knüpfen, dh vernachlässigst deine Karriere an der Soft Skill Front) - ihr macht zusammen Feierabend (= in der Zeit wo du dich auf die falsche Frau einlässt, hast du keine Zeit um neue Mädels kennenlernen. Du suchst? Ja klar. Das ist doch alles nur Schauspiel um die Ex zu triggern) - ihr plant "freundschaftlich" den Sommer zusammen (= auch hier wieder verschwendete Zeit. Die Ex blockiert deine Tür zu neuem Glück. BITTE: organisiere/zahle keinen Urlaub vorab. Du bleibst auf den Kosten sitzen, wenn sie im August dann doch lieber was mit ihrem Neuen macht) - ihr habt x-mal Sex (= Sie benutzt Sex zum Manipulieren und du bist emotional gar nicht genug gefestigt um dem nicht zu widerstehen, reitest dich emotional) Und bei all dem jetzt, mit zusammen Feierabend/Sex... frag dich mal warum das jetzt letzte Woche ging und davor ANGEBLICH wegen der Familie nicht. Hast DU (nicht sie) dafür ne Erklärung? @PSG SWAG, solange sie den Neuen noch nicht sicher hat, achtet deine Ex darauf, dass du weiterhin an ihrer Leine hängst. Sie versucht dich warm zu halten - aber nicht zu binden, denn wirklich was von dir wollen, das will sie nicht und das hat sie sehr deutlich gemacht. Die alten Probleme werden dann mit der Zeit immer deutlicher wiederkommen, bis sie eines Tages von jetzt auf gleich kalt wird und keinen Kontakt mehr will. Das ist der Tag an dem sie den Neuen sicher hat und dich nicht mehr braucht. Und weil du dich weiter hast einlullen lassen, dich durch diese Heiß/Kalt Scheise immer weiter in deine Oneitis reingesteigert hast, wird dir dieser kalte Entzug schlimmer als bei einer regulären Trennung dein kleines Herz zerficken. Aber wem sag ich das? Hörst ja sowieso nicht auf Ratschläge und verschwendest Zeit der Mitforisten...
  17. 1 Punkt
    ist nichts passiert, du muss da nichts retten. einfach weitermachen wie bisher und das thema abhacken. die dummen kommentare von ihr ignorieren. wir sind menschen und keine roboter. auch die harten kerle haben hier und da mal erektionsprobleme, ist menschlich. rufe sie an wenn du lust auf sie hast und führe sie aus. direkt zu dir ist blöd. ja, das mit dem pornos weglassen und lass dich von ihre schönheit nicht einschüchtern.
  18. 1 Punkt
    Ist ne ganz klare Absage für ein Date ihrerseits. Und sie redet von WocheN. ! Hat sie sehr deutlich geschrieben , da würde ich tatsächlich nix mehr drauf antworten bzw ich wüsste auch nicht was. Außer vill ein " okay!" ohne Hoffnung auf eine weitere Nachricht. Hatte auch mal einen Typen gedatet, mit dem das Festmachen eines Treffens gaanz seltsam lief. Er hat zwar so getan, als wollte er sich treffen , aber man hat dann doch schnell gemerkt, das dem gar nicht so war. Ich schlug 3 Tage vor und wann meldete er sich? An dem letzten Tag. Bei meinem jetzigen Typen frag ich " sehen wir uns Donnerstag oder freitag?" und er schreibt " sehen wir uns Donnerstag UND freitag?" so sieht Interesse aus
  19. 1 Punkt
    Jo, is n normaler Mechanismus. Verlustangst und so. Ich habe auch n paar Beziehungen länger geführt als gut für mich war, daher kann ich das verstehen. Das Problem an der Sache ist, das man anfängt sich zu verbiegen, man ist irgendwann nicht mehr "ich selbst" sondern versucht jemand zu sein um gemocht zu werden. Dein Hirn lernt unterbewusst "ich bin nicht gut genug, ich muss mich verstellen um gemocht zu werden." Und wenn das passiert, das ist dann fatal. Du verlierst dadurch dein Selbstvertrauen, dein Selbstwertgefühl, krass gesagt deine Identität. Um es Mal sehr pathetisch zu formulieren. Und sich das wieder an zu eignen is ne Schweinearbeit und macht wenig Spass. Und zuerst einmal muss man das Problem ja überhaupt erst erkennen. Hier greift der im PU Slang genannte Frame. Man kann es auch als Standing verstehen. Steh zu dir, zu deinen Prinzipien, zu deiner Identität. Tief in dir wusstest du dass dir das nicht gut tut, hast aber aus Verlustangst ignoriert, unterdrückt. Das andere Ding ist, du hast viel in diese Beziehung investiert. Menschen geben ungern Dinge auf in die sie viel investiert haben. Is wie beim Poker, du bluffst Mal auf gut Glück und merkst irgendwann, nachdem du viel Geld in den Pott wirfst, dass das nicht gut gehen wird. Dennoch wirfst du weiterhin Geld rein in der Hoffnung dass es doch noch was wird. Am Ende verliert man. Immer. Jetz kommt der Punkt an dem du dir wieder ein eigenes Leben aufbaust. Klar, macht erstmal Angst und ist ungewohnt plötzlich allein zu sein. Immerhin war zuvor ständig jemand an deiner Seite. Aber sieh es Mal so: Du hast nun alle Zeit und Möglichkeiten um das zu tun worauf du Bock hast. Sieh es als Chance dich weiter zu entwickeln zu entdecken was dir alles Spass machen oder weiterbringen könnte. Und dazu muss man erstmal herausfinden was man eigentlich will. Da hilft: Viel ausprobieren. Du wolltest schon immer Gitarre spielen lernen? Kauf dir ne Gitarre. Du wolltest schon immer ein Sixpack? Geh Pumpen. Du wolltest schon immer Motorrad fahren? Mach den Schein. Usw. Wichtig istan diesem Punkt ins aktive Handeln über zu gehen und einfach Mal drauf los legen. Im Pickup kam irgendwann der Punkt an dem es hieß "get s Life". Denn nichts ist erfüllender und attraktiver als ein eigenes Leben zu haben. Die Frau ist nur die Kirsche auf dem Törtchen. Und irgendwann wirst du es ne treffen die besser zu dir passt und dich in deiner Entwicklung pusht anstatt dich unten zu halten.
  20. 1 Punkt
    Re-Bound! Das kann noch in jede Richtung los gehen. Senk Deine Erwartungen und mach Dich ein bischen rar. 4 Treffen in der ersten Woche riecht nach Aufmerksamkeitsschnuller. Und wenn sie partout keinen Sex will: dreh den Spiess mal um. Mach sie‘n bischen heiss und brich dann ab, mit nem bedauernden Grinsen. Dann nach Hause, nicht weiter bedürftig an ihr hängen.
  21. 1 Punkt
    Da ist jemand der sich mit Mitte zwanzig selbst was erarbeitet hat und dies jetzt auch in vollen Zügen genießt und was passiert? Alle jammern rum das es kein Game wäre und das er es ja soooo einfach hat. Er ist da angekommen wo die meisten hier im Forum hin wollen. Ich gönne es ihm. Mit Mitte zwanzig war ich noch ein kleiner verträumte Pisser der nix wirklich auf die Kette bekommen hat. Kein Plan vom Leben und von den Frauen. Ich ziehe den Hut vor Menschen die es in dem Alter schon schaffen sich etwas aus eigener Kraft aufzubauen. Das er seinen Erfolg nun feiert finde ich völlig legitim. Es steht jedem der hier rumnölt frei, sein Leben entsprechend zu gestalten und selbst in die Lage des TE zu kommen. Der TE hat das Game umgekehrt - die Frauen jagen ihn. In so einer Situation kannst du es trotzdem verkacken, wenn du bspw. deinen Frame nicht hälst. Mich interessiert deswegen wie er sich bei einem Kryptonitmenschen verhält. Da zeigt sich dann sein Game. Hinterfragt doch Mal die Sachen bevor ihr immer nur rummeckert. Das nervt hier im Forum echt gewaltig.
  22. 1 Punkt
    Symptom: Sie will es mal hart & dreckig. Gib ihr das. Richtiger Dirtytalk wäre ein Anfang, denn so ein "schmutziges Mädchen" muss für solche "frechen Forderungen" natürlich mal richtig "bestraft" werden... Sie gibt Dir doch eine absolute Steilvorlage! Lösung: Warum ist es für Dich ein Lustkiller, wenn Deine 10 jahre jüngere Freundin (saubere Leistung btw.) richtig rattig ist? Reflektiere das, dann geht das Problem weg!
  23. 1 Punkt
    Finde deinen Beitrag gut! dieses beispiel ist von meiner letzten Oneitis vor 3 monaten, habe gefreezte weil ich abhängig war, genau da hat sie schluss mit ihrem ex gemacht und zu mir gesagt , dass wird nie wieder passieren etc. vor ca 3 wochen hab ich den kontakt wieder aufgenommen und vor 1 woche habe ich mit ihr rumgemacht, obwohl sie wieder was mit ihrem ex hat. Dienstag treffe ich mich mit ihr, jedoch habe ich ihr gestern geschrieben, dass es zwischen uns beiden nichts ernstes ist. und das wir einfach den moment genißen, weil irgendwie der ex gestalkt hat und herraus gefunden hat das wir was hatten :D Ich werde nicht freezen, weil sie mir im endeffekt scheiß egal ist, ich will keine Beziehung mehr mit ihr, dass ist mir klar geworden, aber ich möchte meinen FC ( und da ist es mir egal an wen sie denkt :D), deswegen werde ich Dienstag durch eskalieren. ich behalte sie immer in der hinter hand, so dass wenn ich lust auf sie habe ich was mit ihr mache, aber diesesmal werde ich nicht investieren bzw. nicht hinter her rennen.
  24. 1 Punkt
    a) Heiratspläne knicken --> den größtmöglichen Invest den Du als Mann bringen kannst (und der schon nahe an russisches Roulette geht heutzutage) belohnt sie mit (wahrscheinlich durchgeführtem bzw. unmittelbar bevorstehenden) Fremdgehen. b) Maßnahmen aus Luthiens Beitrag durchführen, HB innerlich als feste LTR abhaken, mitnehmen was geht, Alternativen schaffen, bessere LTR suchen. 1) Wie kann es sein, dass *sie* Dir "Ansagen macht"? Wach mal auf. HB 30+ lol, die findest Du an jeder Ecke in Massen. 2) Sie versucht Dich in PDM zu zwingen - Du sollst die Rolle des devoten "Ergründers" einnehmen, der ihre bescheuerten Pussyregungen "erforscht". Dasss Du dabei nur (auf die uncoole Art und Weise ) in Höhlen stürzen wirst sollte Dir wohl selbst klar sein. Ernsthaft jetzt, hake die Sache erstmal als "FB die offiziell nicht so genannt wird" ab, halt bloß die Klappe (damit Du im Übergang wenigstens ab und zu was zum bumsen hast) und orientier Dich mal woanders.--> Alterantiven schaffen Wo bleibt Dein Stolz, wo Dein Gehirn? Selbst wenn Du jetzt (auf welche Weise auch immer) wieder Attraction herstellst, wirst Du Dir wohl denken können was in Zukunft abgeht: Wenn Du so blöd (sorry ) bist sie zu heiraten und die mal 'nen Monat ohne Aufsicht und PU-Dresssur/Bespassung lässt...liegt sie mit dem nächsten Kerl im Bett. Wie stellst Du Dir das vor, wenn Du mal beruflich weg musst? Wenn Du mal extrem gestresst bist oder sie sehr gestresst ist? Wie stellst Du Dir das vor, wenn ihr gemeisnames Eigentum habt mit so einer Frau? Wie stellst Du Dir das vor, wenn Du mal ernsthaft krank wirst? Schon bevor Du Dich endgültig restbetaisierst (googel mal die rechtliche Lage nach der Heirat falls sie so "irgendwie" keinen Bock mehr auf die Sache hat...) gehen solche Probleme los? Ich wiederhole: Wo bleibt ein Minimum an Stolz und Charakter bei Dir? Die benimmt sich mit 30+ wie eine verzogene Teenygöre - that's a one-way-ticket to hell...selection/screening ist das Stichwort.
  25. 1 Punkt
    Ich habe mir diese Anleitung nun nicht durchgelesen, kann dir aber sagen ; Direct funktioniert bei Sets genauso gut wie bei Single targets, solange du die Freundin nicht abfällig, sonder respektvoll behandelst.
Das Leaderboard ist eingestellt auf Berlin/GMT+02:00
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen