Leaderboard


Beliebte Inhalte

Zeigt Inhalte mit der höchsten Reputation am 25.06.2022 in allen Bereichen an

  1. 4 Punkte
    Darum geht es auch nicht primär. Dein Sozialleben bildet den backbone eines erfüllten Lebens. Einer von mehreren Pfeilern. Deine Wunsch Frau muss nicht unbedingt in diesem Kontext direkt dabei sein. Wenn auch die Wahrscheinlichkeit viel höher ist, an gutes Material zu kommen, Freunde von Freunden und so, du weißt... Außerdem erleichtert es, gute Frauen, die du wo auch immer kennenlernst, zu halten. In meiner Studienzeit habe ich in einer größeren WG gewohnt. Da waren auch Typen dabei, die mit Frauen echt null am Hut hatten und sozial auch eher Schmalspur unterwegs waren. Bei Abenden in größerer Runde, wenn Tina ihre 3 Freundinen Betty, Birte und Babsi mitgebracht hat, dann sind regelmäßig auch Mädels für diese Typen abgefallen. Die brauchten nicht mal vom Sofa aufstehen oder sie Bierpulle aus der Hand nehmen. Einfach weil sie da waren, sich für eine soziale Wohnsituation entschieden haben und sich automatisch soziale Integration und Freundschaften ergeben haben. Müheloser social proof Frauen Gamen eher in sozialen settings. Und jaaaa, auch Frauen wollen Männer kennenlernen. Aber eben nicht wenn sie alleine durch die Fußgängerzone tingeln, sondern wenn sie mit ihren Freundinen unterwegs sind, in sozialen settings, die ihre Freundinen approven. "Ach, der ist auch hier. Mit Leuten, von denen meine Freundin mir erzählt hat, dass die cool sind. Dann wird der auch cool sein, nice. Hoffentlich spricht er mich an." This. Die Pfeiler. Ich schaue hier ja auch schon ein paar Jahre rein und generell beobachte ich oft die Mentalität, dass Leute sich mit einer bestimmten Vorstellung hier ins Forum verirren. Die Freundin hat Schluss gemacht, man will mehr Pussy oder eine bestimmte Art Sex, Frau oder Beziehungsform, seine verpasste Sozialisierung nachholen, oder einfach überhaupt mal Kontakt zum anderen Geschlecht. Die meisten Leute haben schon eine klare Vorstellung davon, was sie sich wünschen, wenn sie hier einen Faden erstellen. Der Großteil hat auch einen Ansatz, der verfolgt wird, um die eigenen Vorstellungen umzusetzen. Dann kommt das Schwarmwissen des Forums, mit vielen Kompetenten Leuten. Lebenserfahrung, Erfahrung mit Frauen und die wohl größte Kompetenz - einfach mal eine andere Perspektive, die eigene blinde Flecken aufdeckt. Kristallisiert sich dann ein Thema heraus, das für den Thread-Starter nicht offensichtlich den quick-fix für sein Anliegen darstellt aber eigentlich zentral ist, dann kommt immer das gleiche. "Jaja, aber das soll jetzt hier nicht Thema sein. Wie bekomme ich denn jetzt die Frauen?" Ausnahmen bestätigen die Regel, aber der allgemeingültige "Lösungsansatz" ist eigentlich immer der gleiche: 1. Analysiere den Scheiß aus deiner Vergangenheit, arbeite ihn auf, lass ihn dann hinter dir und weiter! (Wenn nötig auch mit Therapie) (Hier die Abkürzung zu nehmen rächt sich später immer) 2. Baue dir ein für dich erfüllendes Leben auf. Dazu gehören ganz elementare Sachen wie: - Du hast einen Job und deine Finanzen im Griff - Deine Gesundheit und dein Körper sind in Schuss - Soziales Umfeld (du brauchst nicht 100 beste Freunde und musst nicht Life of the party auf unzähligen Veranstaltungen sein) Aber ein paar Menschen, mit denen du abseits des Jobs dein Leben teilen, zusammen lachen und Erlebnisse schaffen kannst. Dem Menschen als soziales Wesen tut das gut. Anknüpfungspunkte gibt es hier viele: Kann dein Nachbar sein, mit dem du mal ein Bier trinkst oder ne Milchschnitte isst und dabei über die süße Blondine aus dem 2. Stock plauderst. Musikgruppen, Sportvereine, Wander-, Rennrad-, Töpfergruppe... you name it. Hierbei gilt: größere Gruppen= mehr Menschen= mehr Auswahl= höhere Wahrscheinlichkeit jemanden zu finden, mit dem man auf einer Wellenlänge ist. Nach dem Prinzip trial and error solange Aktivitäten und Menschen ausprobieren, bis etwas zusagt. Kommuniziertes Interesse an anderen Menschen, eigene Interessen und lange genug am Ball bleiben führen in der Regel immer zu Freunden, Freundeskreisen, Gruppenaktivitäten, Geburtstagen, Weihnachtsfeiern, aka Sozialleben - Frauen: Mit Frauen kann man eigentlich alle Dinge machen, die auch oben genannt sind. Außerdem sind sie hübsch anzusehen und schmecken gut. Machen! Wenn du die Punkte über diesem einige Zeit berücksichtigt hast, dann sollten an diesem Punkt automatisch mal ein paar dein Leben gekreuzt und dein Bett geteilt haben. - Als letzten Punkt: Dinge, die du für dich und in der Regel alleine macht. Das können Hobbies sein, bei denen du gut entspannst. Briefmarken sammeln, Fliegen fürs Fliegenfischen binden, Yoga, Lesen, Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität, in Foren wie diesem hier rumhängen, Playstation zocken.... Whatever. Herzlichen Glückwunsch, jetzt hast du ein Leben! Sollten Frauen immer noch Mangelware sein kannst du jetzt Tinder, Bumble, Grinder mit Fotos aus deinem neu errungenen Leben füttern und das Ficker Karussell fahren. Du wird dich wahrscheinlich nicht mehr extra auf den Weg in die Fußgängerzone machen, um irgendwelche Frauen anzusprechen, denn so ein Leben das kostet Zeit und die kommt dir mittlerweile in der Fußgängerzone nicht mehr so gut investiert vor. Es hilft oft, die Regeln des Spiels, das man spielen möchte, zu akzeptieren. Wenn du einen trainierten Körper haben willst und dir im Bodybuilding-Forum Feedback zu deinem bisherigen vorgehen einholst, dann wird man dir die Regeln des Spiels erläutern: "Ich kann keine Muskeln aufbauen, was soll ich machen?" "Du musst mehr Essen, auch Eiweiß und progressiv trainieren." "Ich weiß, ich esse zu wenig. Das soll jetzt hier nicht Thema sein. Wie bekomme ich mehr Mukkis?" "..." Die Regeln des Spiels, mein Freund. Das eigene, aufgeräumte Leben, inklusive gesundem Sozialleben ist das Eiweißpulver des Frauen in dein Leben Integrierens. Du scheinst ein cooler Typ zu sein. Wie alle anderen Menschen hast du dein Päckchen zu tragen. Nicht falsch verstehen, aber das interessiert keinen. Weitermachen, immer weitermachen. Vielleicht konntest du für dich ja irgendwas mitnehmen.
  2. 3 Punkte
    Ich meine mich zu erinnern, dass ich dir schon vor ein paar Monaten gesagt habe, dass deine Komfortabilität, ständigen Ausreden, und Faulheit zu genau diesen Resultaten führen werden. Hast du seitdem irgendetwas gemacht, was deinen sexuellen Marktwert verbessert? Hab bei dir irgendwie das Gefühl, dass es dich ein klein wenig anmacht bemitleidet zu werden. Da kommt nämlich seit deiner Existenz hier im Forum absolut nichts außer Jammerei. Hast wirklich für alles eine Ausrede. Kotzt es dich nicht an so ein Durchschnittsleben zu führen? Hast du nicht wenigstens ein bisschen Ambition deine Situation zu ändern? Klar, vielleicht kommt mal ein Date bei rum. Ne Alte könnte sich sogar erbarmen und sich auf eine Beziehung mit dir einlassen. Aber die wird, wenn du dich ähnlich wie hier im echten Leben verhälst, auf Dauer auch keinen Bock haben. Du musst realisieren, dass wenn sich etwas nicht grundlegend änderst, dass du auch in fünf Jahren noch unzufrieden bist. Glaub mir, ich hab das ausreichend oft im Bekanntenkreis gesehen wie Frauen mit Waschlappen umgehen, die lieber auf der faulen Haut liegen als an sich zu arbeiten. Sei mir nicht böse, aber das musste einfach mal gesagt werden. Du verschwendest hier die Zeit von Usern und nimmst Aufmerksamkeit von Leuten weg, die sich wirklich verbessern wollen..
  3. 3 Punkte
    Dachte es hätte sich erledigt, nach dem einen Date mit dieser BWlerin und du kommst mit der zusammen und der Log findet sein Ende. Ich frag mich, wie dein Endgame aussehen soll, so wirkt es als wenn das nur Dopaminkick ist.
  4. 3 Punkte
    Erstes Date mit Selina, 30, HB7, Ingineurin Textgame: Ich: Hi Selina, wie stellst du dir das perfekte erste Date vor? 🙂 Selina: Hi Typ87, je nach Uhrzeit mit gutem Kaffee oder nem Glas Wein an der XXX entspannen und ein hoffentlich tolles Gespräch führen...oder so 🤔 Wie würde denn für Dich das perfekte erste Date aussehen? Ich: Für mich wäre ein erstes Date perfekt wenn darauf ein zweites folgt und sich nicht wie ein Date anfühlt. Ob was trinken oder spazieren gehen ist mir ehrlich gesagt nicht so wichtig. 🙂. Ich glaube tatsächlich dass es gar nicht darauf ankommt an welchem Ort man sich befindet oder was man genau zusammen macht sondern viel wichtiger finde ich dass man gemeinsam viel lachen kann,den gleichen Humor hat und viele gute Gespräche führen kann und gemeinsam die Zeit vergisst. Das ist denke ich schon mal eine gute Basis.Aber konkret hört sich dein Vorschlag mit dem Wein an der XXX&Decke&Sonnenuntergang fantastisch an ☺️. Jetzt habe ich viel zu viel geschrieben 😂 Selina: Nee, überhaupt nicht zu viel geschrieben - im Gegenteil! Hat mich sogar ein bisschen beeindruckt deine Antwort und ich kann dem nur zustimmen! Das trifft es ziemlich genau!Da komm ich mir mit meiner unüberlegten, schnell dahergeschriebenen Antwort fast ein bisschen doof vor. Deine ist deutlich tiefgründiger, damit hab ich nicht gerechnet so gleich am Anfang, aber gefällt mir ☺️ Ich: 😄 Was machst du denn gerne in deiner Freizeit? Selina: Also ich bin super gerne draußen, wenn's zeitlich und vom Wetter her passt am liebsten beim Wandern in den Bergen. Ansonsten genieß ich es grad, dass ich wieder aus der Stadt rausgezogen bin und den Wald vor der Haustüre hab zum spazieren oder ab und an mal joggen. Außerdem hab ich mir ganz frisch vorgenommen wieder mit dem Klavier spielen anzufangen. Hab früher als Kind gespielt und war gar nicht so schlecht aber dann kam die Pubertät und anderes war 😅wichtiger und so kam es dass ich mittlerweile 15 Jahre gar nicht gespielt hab und leider auch gar nichts mehr kann Und sonst halt das übliche: ich geh gern abends mal was trinken in der Stadt, geh gerne gut essen, Freunde treffen... Und wie sieht's bei dir aus? Spielst du Gitarre oder war die nur fürs Foto?😄 Ich: Also der Wille Gitarre zu lernen war mal da, inzwischen macht sie einen super Job als Dekoration 🙈. Ich mache gerne Sport(Fitness/Joggen), gehe wandern, angele mit Begeisterung und Freunde habe ich auch 😀. Koche sehr gerne (nicht gut 😀) und mag es neue Sachen auszuprobieren. Ansonsten kann ich mich für alles mögliche wie zB Kino, schöne Abende draußen bei schönem Wetter, Therme und Serien/Filme Abende begeistern. Davon abgesehen bin ich gerne am Wasser, in welcher Form auch immer. Außerdem mag ich gerne Sonnenuntergänge ❤️ Selina: Ja ich bin gespannt wie es mit meinen Plänen mit dem Klavierspielen klappt...das E-Piano dazu hab ich mir schon vor fast nem Jahr gekauft 🫣 😄Bis auf Angeln, kann ich mich ebenfalls für alles davon begeistern...aber das ist vermutlich auch besser so. Sonnenuntergänge haben immer was magisches, ich mag diese Zeit abends auch total gern.Was machst du sonst wenn du keine Freizeit hast? Ich: Ich arbeite XXXXX. Und was machst du so? Selina: XXXXXX. Ich arbeite als Ingenieurin in der Qualitätssicherung bei ner größeren Pharmafirma hier in XXX 🙂 Ich: XXXX. Bei der BE gabs dann diverse Weiterbildungen. Ingenieurin das ist ja interessant. Dann bist du bestimmt sehr kreativ&emphatisch und kannst im Handumdrehen Ikea Schränke zusammen bauen? 🙂 BLABLABLABLA, Ich frage Sie nach einem Date und da Sie nur heute Zeit hat treffen wir uns spontan. Habe mir ein neues Format ausgedacht. Das extended HB Ranking. Selina HB Ranking: Gesicht: 7,5 ein sehr schönes und markantes Gesicht. Schulterlange braune leicht lockige Haare und die braunen Augen und die guten Zähne stechen positiv heraus. Dazu hat Sie beim Lachen süße Grübchen. Figur: 6 Ca, 1,70 groß, Curvy und paar KG zu viel was ich aber nicht schlimm finde. Sprich an Ihr ist was drann Sie ist schön kurvig. Arsch: 6 Ein Hinterteil ist auf jeden Fall vorhanden, ob die Cheeks jetzt straff ist kann ich noch nicht beurteilen Oberweite: 7,5 Dicke Möpse, ganz toll. Fühlt sich bestimmt besonders gut an wenn man auf der alten draufliegt, i love it. #Team Titten Outfit: 4,5 Cringes Outfit, Business Blazer mit Latex Hose und weißen Sneakern Intelligenz: 8 Definitiv sehr Intelligent. Die ganze Art wie sich sich artikuliert lässt auf eine hohe Allgemeinbildung und viel Fachwissen schließen Humor: 7 Haben viel gelacht und Sie ist devinitiv nicht Humorbehindert. An einem verregneten Freitag nachmittag steppte ich mit Solariumgeräuntem Body, Seiten auf Kontostand und dicken Eiern wie Strauenmüttern zum Date. Selina gefiel mir von Anfang an und war mir gleich sympatisch. Ich glaube Sie ist die Art von Mensch welche sich mit fast jedem versteht. Wir gingen erst eine Runde am Fluß spazieren wobei mir Selina aufgrund von Ihrem schnellen Laufschritt fast davon lief. Sie wohnt eine Stadt weiter, ca 15 Minuten von mir entfernt und hat hier eine erworbene Eigentumswohnung. Sie liebt Serien, spielt Klavier, geht gerne essen, trifft Freunde und erfreut sich daran Ihre Wohnung ständig umzugestalten. Außerdem muss Sie morgen Ihrer Schwerster und Ihrem Freund beim Haus bauen helfen. Nun aber der Hammer, Sie ist erst seit 2 Wochen Single und hat sich von Ihrem EX getrennt mit dem Sie 7 Jahre zusammen war. Hintergrund war das dieser schon ein Kind von einer anderen Frau hatte und Sie nie groß in sein Leben mit einbezogen und nichtmal Ihr seine Eltern vorgestellt hat. Da Sie somit Ihr Leben nicht mehr planen konnte handelte Sie mit dem Kopf statt mit den Gefühlen und machte Schluss. Was für mich bedeutet das Sie emotional noch komplett tief drin steckt und somit eine Mega Red-Flag ist. Aber egal, trotzdem will ich an die saftigen Hupen. Wir verlegten nach dem Spaziergang in eine Bar und verstanden uns bisher super. Das gute hier war das ich auch neben Ihr statt Ihr gegnüber sitzen konnte und somit mehr Chancen hatte Sie anzuflirten. Ihr Körpersprache war mir nicht abgeneigt und mir ging das ganze Palaver zu lange sodass ich ständig am analysieren war wie ich jetzt am besten irgendeinen richtigen Körperkontakt außer zufällige Berührungen aufbaue. Dies war gar nicht so einfach und ich tat mir schwer irgendwas zu versuchen da ich meinte keine Möglichkeit dazu zu erkennen. Irgendwann jedoch passierte es und ich nahm aus reinem Instikt einfach Ihre Hand, ich tat es nichtmal bewusst mit irgendwelche Handlesetricks oder "Du hast bestimmt weiche Hände" Gelaber sondern ich nahm einfach mitten in der Konversation Ihre Hand ohne es bewusst zu wollen und streichelte Sie was Sie ohne mit der Wimper zu zucken erwiederte. So saßen wir da noch lange und streichelten uns gegenseitig als wären wir ein 10 Jahre altes Ehepaar. Auch merkte ich das Selina später von sich aus meine Hand richtig festhielt und Sie auch von sich aus nahm was ein gutes Zeichen ist. Nach dem Barbesuch gingen wir noch in die Pizzaria gegenüber und aßen zu Abend. Hier gab es wieder die verschiedensten Themen, von Schlafpositionen, Inneneinrichtung und besonders unterhaltsam die Stereotypen von Tinder Nutzern. Gibt es echt so viele SM-Dudes die auf Tinder Subs für Ihre Sadomaso Spielerein suchen und ein Latex-Master Bild von sich drin haben? 😄 Laut Selina schon. Bezahlt wurde wieder getrennt und wir hielten nach dem Essen bei der Konversation noch eine Weile Händchen. Da es schon 21 Uhr war und das Date 5 Stunden ging, (die Zeit verflog echt rasend schnell heute) verlegten wir zum Parkhaus wo wir uns mit einer Umarmung verabschiedeten und ausmachten das wir bei Tinder weiterschreiben. PS: -Mir fällts gerade verdammt schwer sich die ganzen Dinge zu merken was die Frauen angeht. Wer hat nochmal welche Hobbys, wieviele Geschwister hat die Dame nochmal, über was haben wir nochmal ständig gemeinsam gelacht etc -Ich erzähle ständig die gleichen Storys und spreche immer die gleichen Themen an...Bei allen Dates, ich bin wie ein Roboter. Ich kann es alles auswendig, sei es die Story von meinem Kumpel welcher auf den ersten Blick ein scheiss Tatoo hat es sich aber mit der Background-Story zu einem schönen Tatoo entwickelt. Sei es die Erwähnung und Geschichten/Witze zu Orten und Begebnheiten beim Spazieren gehen "Schau mal der Balkon von dem großen Haus am Fluss. Wenn ich da morgens im Bademantel mit einem Kaffee in der Hand stehe und zum Volk winke bin ich der Boss". Sei es die Story von meinem Kumpel dessen Date zu ihm nach Luxenburg ausgewandert ist oder sei es einfach nur die Erwähnung wie ich es genießen würde mit der Dame den Sonnenuntergang am Fluss liegend mit einer Flasche Wein zu genießen. Ich habe inzwischen mehr Geschichten und Bemerkungen als Käptn Blaubär, Funkstille gibt es nicht. -Wo war eigentlich mein KC? Was steht sonst so an: -Morgen das Date mit Jasmin HB8, und am Sonntag ein Date mit Laura HB7,5. Es ergeben sich aber ständig neue Dates ich berichte von der Front wie Kriegsberichterstatter.
  5. 2 Punkte
    Guter witz 😅 noch nie hat eine Beziehung funktioniert weil man gemeinsam fleißig daran arbeitet. Die gehen meistens recht schnell kaputt nachdem man drüber gesprochen hat und man beschlossen hat gemeinsam dran zu arbeiten... das funktioniert nur in eurem Kopf... wenn die Gefühle aber fehlen wird’s früher oder später zu Ende gehen. Eine Beziehung braucht eine gewisse Dynamik. Die kannst du in einem begrenzten Rahmen durch Handlungen erzeugen/ steuern. Aber herbeiquatschen kannst du sie nicht hier wird wieder zu viel blabla betrieben statt sich einfach wieder attraktiv und unabhängiger zu verhalten. Eure Beziehung ist nicht euer komplettes Leben, es ist nur die Kirsche auf der Torte. Das heißt ihr vergeudet 90% eures Lebens, wenn ihr am Küchentisch immer nur Blabla über eure beschissene Beziehung führt Und das sagt ein beziehungserfahrener Mann.
  6. 2 Punkte
    Hinnehmen. So ist die Welt. Rammelst ne Frau für 2-3 Tage out of order, kann sie am nächsten Tag dein Leben.. naja.. beenden. Dafür kannst du ihres beim Trümmern beenden. Mit dem Unterschied, dass du dann Bücher liest und dich deinem Bizeps widmest. Beim Amber und Johnny Prozess bedenken, dass die Knalltüte das verrückte Huhn geheiratet hat. Dude hat genau so´n Dachschaden wie sie, nur in sympathischer. Stakes waren high... ba dum ts ..und Verrückte gehen ja selten von 0 auf 100 bei Neukontakten. Dann müssten die alle 8 Wochen umziehen. Die steigern den Wahn eigentlich sukzessive. Sieht man. Hört man. Merkt man. Kriegste richtig Erpelpelle als Normalo. So ne Tanten immer am langen Arm verhungern lassen und (zumindest emotional) den Schuh machen. Dann kannste auch bei so ner Amber relativ gechillt außerhalb des Epizentrums im Sc rumdümpeln. (und mit Kennerauge und Kennerfluchtplan auch ma bei) Sieh halt zu, niemals zum Auge des Sturms zu werden bei so einer. Klingt spannend. Erzähl mal.
  7. 2 Punkte
    SMV is valid. Period.
  8. 2 Punkte
    Sich was reinzukippen, rumzusitzen und chillen ist halt in. Frag doch mal die Mädels in einer gewissen Altersspanne. 80 % chillen auch. Somit gemeinsame interessen. Allet schick. Reinkippen heißt bei denen ein Aperölchen oder Hugolein zu trinken.
  9. 2 Punkte
    Also das heißt keiner der n erfülltes Leben hat wird also niemals Frauen um sich herum haben. Hmm komisch, warum nageln dann Leute ausn Bekanntenkreis öfters Mädels, obwohl die nix aus ihrem Leben machen, außer am Wochenende sich einen reinzukippen und sonst nur zuhause hocken und „chillen“?
  10. 2 Punkte
    Das ist übrigens ein Zirkelschluss. Man muss es nicht kompliziert machen, sondern einfach bei den facts bleiben. Grundsätzlich ist es so, dass Frauen den Zugang zu Sex limitieren, weil die Attraction-Schwelle bei Frauen deutlich höher liegt. Wäre es nicht so, würde es zb keinen Unterschied zwischen Grinder und Tinder geben. Daraus folgt dass ein HG8 zum Druck ablassen auch ne HB6 nimmt. Für ne LTR nimmt er aber idR auf seinem Level also auch HB8. Abgesehen davon ist Tinder ja ein isolierter eigener Markt mit ökonomisch-ähnlichen Verhältnissen. Das ist ja genau der Irrglaube vieler HB, auf dem Level der jeweiligrn HGs zu sein, weil es kein Comittment-Filter gibt.
  11. 2 Punkte
    Bruder, im bekifftem Zustand Sachen zu analysieren ist nicht gut. Da kommt nur Scheiße raus. 😃 Ich würd mich jetzt in deinem Alter auf Erfolg und mental health konzentrieren. Es kommen bessere Zeiten und die werden konstanter sein.
  12. 2 Punkte
    Im Endeffekt stimmt weder die Annahme, dass Frauen automatisch kommen, nur weil man einen SC hat, noch das sie gänzlich wegbleiben, wenn man keinen hat. Warum wird dennoch so viel Wert auf das Thema SC gelegt? Das liegt an den Charaktereigenschaften, die die Aufrechterhaltung eines Freundeskreises oder dem schnellen Knüpfen von Kontakten suggeriert. Dazu gehört zum Beispiel das Signal nach Außen, dass du kein Weirdo bist (Leute sind bereit mit dir mehrere Stunden ihres Lebens zu verbringen ohne, dass du sie auscreepest) dass du einen angenehmes Wesen hast und man eine gute Zeit mit dir verbringen kann (Social Proof) dass du ein soziales System hast, welches dich im Leben bei Bedarf unterstützen kann (eins der Fundamente des Lebens) dass du dich in "Zusammenleben" mit anderen Menschen einfinden kannst, Kompromisse schließen, Konflikte lösen, Empathie bliblub etc.pp. Im Endeffekt kann man auch als introvertierter Mensch lernen, viele dieser Charaktereigenschaften zu fördern, ohne aktiv Wert auf die Aufrechterhaltung eines aktiven Freundeskreises zu legen. Mache ich zum Beispiel auch so. Bedeutet aber, dass man sich zum Zeitpunkt X in seinem Leben die Zeit nehmen sollte und aktiv einen Freundeskreis aufbauen sollte, oder zumindest regelmäßige Kontakte mit anderen Leuten pflegen sollte (und mit Kontakt pflegen, meine ich nicht, dem einen Kumpel einmal im Quartal zu fragen wie es ihm geht), sondern wirkliche Zeitgestaltung mit anderen Menschen um seine Social Skillz möglichst zu maxxen. Zusätzlich erleichtert ein guter SC einfach den Kontakt zum anderen Geschlecht, weil hier Aktivitäten hinzukommen, die man alleine z.B. nicht durchführt und man sich grundsätzlich in Settings befindet in dem man schnell Kontakt zu anderen Menschen gerät + Social Proof + man lernt grundsätzlich sehr schnell dem Umgang mit neuen Leuten. @bKay Du hast sehr motiviert vor einer Woche gestartet und hast hier einerseits viele Stimmen gehört, die dich anfeuern, einige die dir einen Arschtritt verpassen, aber auch kritische Stimmen, mit sehr guten Ratschlägen und Rückfragen. Bist du diese Woche über deinen Schatten gesprungen und hast eine Frau angesprochen? Bist du in dich hineingegangen und hast dir überlegt ob an den kritischen Rückfragen auch wahres liegen kann? Was hast du für dich mitgenommen und was sind deine nächsten Schritte?
  13. 2 Punkte
    Trennung ist natürlich der einfachste und bequemste Weg. Deine neue Beziehung wird mit hoher Wahrscheinlichkeit an den selben oder ähnlichen Problemen enden, wenn da nicht sofort die genannten Dinge angegangen werden. Ich nehme mal an, du hast dich noch nicht mit Pickup auseinandergesetzt. Ist natürlich immer riskant und stellenweise fatal unvorbereitet in eine Beziehung zugehen und darin irgendwie so herum schwimmt und hofft und schaut das es irgendwie so halbwegs klappt oder so oder wie oder halt dann doch nicht… Der Sex ist nicht eurer Problem oder fehlender Ausdauern. Alles was zum Sex hinführt ist euer Problem und genau da fangen wir bei dir jetzt an: Dich betreffend: Hast du Ziele im Leben und wenn ja, arbeitest du täglich daran sie zu erreichen? Machst du Sport / Ernährst du dich gesund? Hast du eigene Hobbies? Hast du heute damit angefangen Freunde zu besuchen, Kontakt mit denen aufzunehmen oder heute den Versuch gestartet neue Freunde zu finden? Fühlst du dich wohl, wenn nein was hast du dafür getan damit es dir gut geht, was müsste sich ändern damit es dir gut geht? Führst du mit dir selbst eine ehrliche und tiefe und wohltuende Beziehung oder gehst du dir und deinen Bedürfnissen aus dem Weg? Fühlst du dich sexuell begehrt, wenn nein was hast du getan um das zu ändern seit heute? Flirtest du mit anderen Frauen, wenn nein, warum zum Teufel nicht? Wie sieht deine regelmäßge Körperhygiene aus, ziehst du dich attraktiv an oder lässt du dich gehen und links liegen? Euch betreffend: Habt ihr gemeinsame Ziele in der Beziehung, ein Motiv, eine Vision und arbeitet daran diese zu erreichen oder zu erhalten? Tut ihr euch gegenseitig gut, massiert ihr euch, umarmt ihr euch auch mal länger ohne zu reden, einfach nur so zwei drei Minuten im Arm mitten in der Küche oder Flur? Geht ihr regelmäßig gemeinsame Unternehmungen nach? Motiviert ihr euch regelmäßig wie geil die Beziehung mal war, was ihr so cooles erlebt habt, hat eure Beziehung überhaupt eine geile Geschichte wenn nein warum nicht? Flirtest du mit deiner Freundin oder ladet ihr zwei euch über Tage mal sexuell auf, macht ihr mal Spaßkämpfe, disst ihr euch mal und fordert euch verspielt heraus? Bezieht ihr euch aufeinander? Gibt es äußere Faktoren wie falsche Freunde, miese Eltern, harte Berufe oder sonstige Störfaktoren die eure Beziehung von außen attakieren, wenn ja wie schützt ihr euch davor? Habt ihr Regulierungsmeschanismen in eurer Beziehung wo ihr angestaute Trauer oder Wut oder Enttäuschungen aufarbeitet und ablegen könnt? Werd mal wieder ein attraktiver Mann. Besteh mal ihre Shittests. Nimm die Zügel in die Hand. Ihr beide könnt diese Beziehung relativ easy wieder nach vorne bringen. Ihr habt halt gepennt und durch die Bank weg Beziehungsfaul. Ihr habt euch einen Scheiß um euch und eure Beziehung gekümmert, daher sieht diese Pflanze aus wie Scheiße. Also, gelbe Blätter entfernen, Pflanze stellenweise zurückschneiden, Umtopfen in einen großen Top, frische Erde bei, regelmäßig gießen <— für immer! Guter windgeschützter Standort suchen. Wenn diese Beziehung wieder laufen sollte müsst ihr euch dazu verpflichten regelmäßig in einen regelmäßigen Turnus diese Beziehung zu checken. Rational und —>vorallem, vor all em <— Emotional. Damit ihr zwei mal aufwacht: Ihr habt seit zwei Jahren keine Beziehung mehr. Die ist einfach weg. Nicht vorhanden. Ihr seid Single die zusammenwohnen. Ändert das. Also Arsch hoch und Beziehung machen. Bringt doch mal wieder Spaß darein und lasst das Drama draußen. Eure intime Beziehungswelt sieht aus wie eine Bahnhofstoilette. Ändern, sofort. Täglich. Und das Ding kann gerettet werden, wenn du die Listen jetzt angehst. Jeden einzelnen Punkt. Ich warte… Und? Hast ne Frau auf der Straße angesprochen und geflirtet? Aha… Und? Kommst du gerade vom Sport? Alter… Raus und machen!
  14. 1 Punkt
    Da ja der eine oder andere gefragt hat: Matches habe ich auf Bumble zum Teil bei Auswärtsspielen gesammelt. Zum Teil ist das eine halbe Stunde bis Stunde Fahrt und zum Teil eben auch 2 Stunden! Bei letzterem wenig verwunderlich dass da dann Schluss ist wenn der Wohnort zur Sprache kommt! Meine Fotos sind interessant aber nicht gut, da ich aktuell auch nur ein paar Selfies und Fotos die mich beim Sport zeigen habe rechne ich nicht mit 200 Matches in der Woche. Da ist viel Luft nach oben aber dafür müsst ich halt auch mal Zeit und Geld in einen Fotografen investieren. Die 100€ wären nicht das Thema, die Zeit ist es eher, da ich nämlich auch nicht ab 20Uhr aufn Sofa sitze. Da zwecks Arbeit aber eben auch frühes aufstehen angesagt ist und ich merke wie krass ich abbaue wenn ich nicht auf meinen Schlafrhytmus achte (muss einmal die Woche sehr früh raus und das fuckt richtig ab, u.a. weil es mir eben ein Socialevent unter der Woche doch deutlich verkürzt). Mein Einzugsgebiet ist OWL, 300k Einwohner Stadt und in den umliegenden Kreisen nochmal soviel.
  15. 1 Punkt
    Du verstehst nicht, dass er trotzdem selber aktiv werden muss selbst wenn er durch Hobbys etc. Frauen begegnet.
  16. 1 Punkt
    Eher durch falsche Eigenwahrnehmung, siehste ja hier im Thread- die wollen alle auf dem Level Topmodel bis Göttin ficken äh matchen.
  17. 1 Punkt
    Damit ist nicht gemeint, dass auf einmal jeden Abend 5 HB10 bei ihm klingeln während er World of Warcraft spielt. Durch ein aktives, erfülltes Leben werden aber zwangsläufig Frauen in sein Leben treten. Das ist jetzt ja nicht der Fall. Nichts ist ein Selbstläufer, das ist doch klar. Du verstehst es einfach nicht…
  18. 1 Punkt
    Ist bei Frauen auch ein Problem, dass sie Trans sein könnten. @Rammelriegelbeweg das Gewicht gefälligst aus dem ruhenden Zustand. Touch machen nur die Opfer die dann direkt auch vom Personal ermahnt werden weils einfach nervt.... Is ja ned so das eddie hall da 400 zieht sondern Jonas 100 und die ja wohl kontrolliert heruntergeführt werden können.
  19. 1 Punkt
    Ich finds ziemlich großartig, welche Veränderungen du in den zwei Monaten gemacht/geschafft hast und wie du das angehst. Dass du nicht an Ausbildung+Studium gedacht hast, passiert, schön, dass du so offen auf den Input eingehst! Bin auf das nächste Update gespannt 🙂
  20. 1 Punkt
    Die Frau ist 25 und sieht seit fast 5 Jahren nur einen Schwanz. Und der ist (metaphorisch betrachtet) ein schlapper. Kein Wunder, dass sie trocken wie die Sahara ist. Weil du sie unfassbar langweilst, sie dich zu 105% sicher weiss, und jegliche Spannung fehlt. Die ist jung, will was erleben! All ihre Zeichen stehen auf Trennung. Kannst du drauf warten, dass sie nen neuen gefunden hat und dich abserviert, oder kannst die Trennung selbst einleiten. DAS die Trennung passiert, ist wohl unvermeidbar, UND für euch beide auch besser!
  21. 1 Punkt
    Naja, ich finde zu seiner Liste lässt sich folgendes sagen: Je eingebildeter, plastischer und unnahbarer (viel Gucci, Prada, teure Restaurants) sie wirken, desto höher auf der HB Skala. zB finde ich die beiden Mädels die unter 7,5 verbucht wurden (Payton und Emilia) oder die unter 8 (Lina) VIEEEEEEEL besser und hotter als alle drüber. Die Russin unter 9,5 finde ich sieht aus wie ne zu dünne Barbie die total oberflächlich, künstlich und hohl wirkt. Wäre für mich nie im Leben über Payton oder Emilia oder Lina. So, genug off topic! @Blvackstar Wünsche die viel Erfolg jung und halte uns aufm Laufenden über deinen Progress!
  22. 1 Punkt
    deine HB-Skala finde ich realistischer als von vielen anderen im Forum. Da werden teils durchschnittliche Frauen als HB8 verkauft.
  23. 1 Punkt
    Das ist wunderschön. Hier haben wir einen Klassiker. Zwei Menschen in eine Beziehung, die beide denken, dass sie sagen was sie "fühlen" und sich am Ende doch im Kreis drehen. Ich versuch dir das mal zu übersetzen. Ganz normal. Comfort hoch, Attraction im Keller. Du bist'n Luffi. 1. Sowas nicht fragen. Niemals fragen. Du bist sofort ein Sex-Bittsteller. Das funktioniert nicht. Über Probleme sprechen ist das eine, aber "Warum magst du eigentlich keinen Sex mehr mit mir"-Gespräche sind ein no no no no go. Weil das kann sie dir auch nicht beantworten. Das ist eine komplett überflüssige Frage. 2. "Stress" und "müde" ist eine Lüge. Das weiß sie aber wahrscheinlich nicht, oder sie will dich nicht verletzen. Ich sags dir wie es ist: Die findet dich einfach nicht mehr geil. Die sieht dich nicht zur Tür reinkommen und denkt: "Oh mein Gott, mit wem dieser wunderschöne Mann heute alles hätte schlafen können! Und dennoch kommt er hier durch diese Tür! Oh was für ein Glückspilz ich bin." Und das liegt ... ... natürlich daran. Aber gut, das ist weißt du ja. Und dann nimmt das Elend seinen Lauf. Das ist eben genau das Problem, dass ihr das alles totquatscht. Du kannst nicht auf der Couch sitzen und darüber reden, wie du es beim Sex gern hättest. Du fährst das massiv gegen die Wand, wenn du versuchst das jetzt auf die Softie-Kuschelboy-Tour zu lösen. Und da bin ich auch voll bei @Lafar. Das wird dir in jeder Beziehung wieder und wieder auf die Füße fallen. Das ist der größte Trugschluss in a nutshell. Du arbeitest nicht entweder an der Beziehung, oder an dir. Und du wirst auch nicht beim nächsten Mal diese Fehler nicht mehr machen, nur weil du alleine auf Couch hockst und dir ganz fest vornimmst, beim nächsten Mal weniger Home Office zu machen und mehr mit Freunden raus zu gehen. Das wird auf keinen Fall funktionieren. Du kannst auch an dir arbeiten und in dieser Beziehung bleiben. Streng genommen braucht deine Freundin dafür nicht mal an sich arbeiten. Es geht im Endeffekt darum, ein attraktiver Kerl zu werden von dem deine Freundin weiß, dass er auch andere Frauen haben kann und auch andere Frauen auf ihn stehen. Und das wird nichts, wenn du denkst, dass es fremdgehen wäre, wenn du mit anderen Frauen flirtest. Aber ich sehe hier schon, dass du zwar im richtigen Forum gelandet bist, aber noch nicht besonders viel durchgelesen hast hier. Ich empfehle dir ein paar Abende mit der Schatztruhe. Das wird deine Probleme lösen und deine Beziehung wieder auf vordermann bringen. Versprochen.
  24. 1 Punkt
    -Zu Beginn fing ich auch mit PU an , da ich den Drang nach weiblicher Nähe und Zuneigung gesucht habe. Auch eine LTR wäre ein Wunsch gewesen. Da mir was gefehlt hat. Was genau mir fehlte? Dass wusste ich damals nicht. Für mich geht es in PU mitlerweile nicht darum so viel wie möglich Damen zu beschlafen , sondern an sich selbst zu arbeiten und seine Verführungskünste aufzubessern, so wie authentisch zu leben und sich auszudrücken. Leztendlich sind alle Emotionen und Wünsche, welche mit Frauen zu tun haben, Hinweise auf deine Persönlichen Baustellen. ( Wunsch nach Treue der Freundinn oder Wut durch Eifersucht usw usw.) Frauen sind der beste Spiegel für einen , durch sie wird man auf seine eigenen Defizite aufmerksam.. sie schafft es mich Wütend zu machen? Sollte ich mal in mich gehen und überlegen wieso. Lieben heißt für mich "geben". Man kann aber nur lieben, wenn man im reinen mit sich ist. Eine LTR möchte ich aktuell nicht , denn ich weiss eine Frau wird mir nie gehören, nur temporär. Aber!, dass eine Frau mir gehört wäre auch wieder "nehmen" und nicht "geben". Die meisten Leute können nicht lieben. " ich liebe den Fisch, der ist so lecker" warum isst du ihn dann.? Sowas ist egoistisch und nicht "geben". -Daten ohne Sex macht für mich keinen Sinn. Kann mir nur vorstellen das dies vorkommt ,wenn man die Latte zu tief anlegt und man die Frau nicht sehr attraktiv findet. Ich treffe nur Frauen, die ich extrem Sexy finde, und da ich versuche authentisch zu leben, werde ich auch versuchen sie zu beschlafen, weil mich zurück zu halten einfach unauthentisch und komisch wäre. Ich treffe mich mit, ihr genieße die Zeit ,aber verlange nichts von ihr. Keine Treue, kein 2tes Date , kein Liebesbrief. Aber solang sie gerne zu mir kommt, ist sie natürlich Herzlich Willkommen, solang ihr Verhalten auch respektvoll und angemessen ist. Aber da ich nix erwarte, weiss ich doch am Anfang noch nicht, ob es ein ONS wird oder was Längeres. Vllt is sie kacke im Bett und labert nur Müll, dann bleibts halt bei nem ONS. Was mir damals fehlte, war ein ausgeglichenes Leben und ein guter Freundeskreis , so wie Hobbys und Ziele. Damals wünschte ich mir eine LTR um Ersatz in ihr zu Suchen. Viel erfüllender , wenn man der Usprung seiner eigenen Freude wird. Auch wenn ich 4 jahre mit ner Frau Zeit verbringe, würde ich unserer Zeit die wir verbringen, keinen Namen oder Stempel aufdrücken. Weils einfach keinen Sinn macht. Frauen lieben Oppurtunistisch und wenn sie Morgen nen anderen Mann besser findet , bringts dir auch nix wie euer Beziehungstatus lautet. Und wenn du liebst freust du dich vllt sogar, dass sie jemand neuen Kennegelernt hat , da du ihr das gönnst und nicht besitzergreifend bist. Ps: finds schon ok wenn man als Anfänger Verführer einfach mal paar Frauen ohne Emotionen flachlegt so zur Übung, am besten so ohne ´das HB zu verletzen. aber auf Dauer ist das nicht so der Hammer. Wer hat da Bock drauf?
  25. 1 Punkt
    Hallo liebe Forengemeinde, ich habe wirklich sehr lange überlegt ob ich diesen Thread hier überhaupt aufmachen soll. Die Leute und auch meine Freunde aus dieser Szene , mit denen ich wirklich tagein , tagaus sargen war , sollten das bitte nicht falsch verstehen. Ich habe sehr viel von euch gelernt und danke euch hiermit. An mein erstes Sarging mit Hidebay, Nerom und vorallem mit Highway ( lubie cie, polski ) kann ich mich noch sehr gut erinnern. Es wird Zeit ein Fazit zu ziehen. Ich war mit wirklich vielen von hier und auch vom DDD auf Piste. Ich habe bemerkt, dass es einen riesen Unterschied gibt zwischen dem , was in diesem Forum hier postuliert wird und dem was ich im wahren Leben , sprich in der Realität ersehe und auch mitbekomme. Der großteil der Forennutzer erachtet das Aussehen eines Mannes, im Hinblick auf die spätere Beziehungsanbahnung oder auch Sex, als ein völlig irrelevantes Kriterium. Viele User sind sogar der Ansicht, man könnte hässliches Aussehen mit viel Charme und Persönlichkeit kompensieren, vielen ist auch der Begriff " Inner Game " bekannt. Viele Forenuser halten diese Aussagen, in meinen Augen höchst fahrlässig, für ein Limiting Belief. Ich war mit vielen namhaften Pick Uppern dieser Szene unterwegs. Mir kann man wirklich keine Märchen mehr erzählen. Ich habe sowohl streetgame, als auch clubgame betrieben mit teilweise recht gutem Erfolg, jedoch geht es mir nicht um den Erfolg an sich, sondern schlicht um die Wahrheit. Der Charakter, das Selbstbewußtsein und der jeweilge Frame eines hässlichen Mannes spielt bei den Frauen überhaupt keine Rolle. Wenn man als Mann, laut allgemeiner Definition als hässlich gesehen wird, kommt mit Frauen überhaupt kein Kontakt oder Dialog zustande. Dabei kann ich den Begriff " Hässlichkeit " nicht genauer beschreiben, den es muss nicht unbedingt das klassische Hässlich sein in Form von Übergewicht, Brille usw, sondern man entspricht einfach nicht dem gängigen Schönheitsideal oder dem Beuteschema der jeweiligen Frauen. Nun, wie komme ich zu den harten Aussagen ? Bei den jeweiligen Sarging Treffen in Köln hatten sich meine Beobachtungen knallhart bestätigt. Es gab viele Männer die versucht haben mit Openern Sets zu öffnen. Wir bildeten 2 X 2 Gruppen, die eine Gruppe approacht und die andere Gruppe analysiert und gibt dann entsprechend Feedback. Dabei sah man schon eins ganz deutlich, sobald der durchschnittliche oder sogar hässlicher Pick Upper in den privaten Einfallswinkel der Frau kam musterten die Augen der Frau den Mann. Viele Frauen liefen, teilweise sogar angewidert, einfach an den Pick Uppern vorbei und machten einen auf Ignore, es interessierte Sie keine Bohne wer mehr lügt, Frauen oder Männer. Hartnäckige Pick Upper bekamen zwar Handynummern , aber die betreffende Dame flakte danach. Man sah den Frauen an, dass Sie genervt waren. Geschult durch Pick Up bin ich sogar zu den betreffenden Frauen demonstrativ hingelaufen und habe gefragt wieso Sie einfach weggelaufen sind oder keine Lust hatten mit den jeweiligen Pick Uppern zu reden. Dabei sagten viele Frauen erstaunlich die Wahrheit , der ansprechende Pick Upper wäre nicht Ihr Typ gewesen. Mein Einwand " er hätte einen guten Charakter usw " wurde geblockt. Manche sagten sogar sie würden unattraktiven Männern keine Handynummer geben. Das war nicht nur im Streetgame so , sondern auch im Clubgame. Keine HB über 5 will einen hässlichen Mann. Das Problem ist auch die Konkurrenz. Je besser die Frau aussieht, desto mehr Verehrer hat Sie. Diese Verehrer müssen nicht unbedingt AFC´s sein. Vorallem werden AFC´s in meinen Augen vollkommen unterschätzt. Ein gutaussehender AFC bekommt mehr Frauen wie ein hässlicher Pick Upper. Das kann ich unterschreiben. Die Konkurrenzsituation lässt sich in der Live Music Hall am besten beschreiben, viele Frauen HB 5 werden dort mindestens 10 mal angelabert. Als ich einer Dame mal sagte; " ist doch cool wenn man so oft angesprochen wird " sagte Sie " Mich sprechen aber immer die an die ich nicht will. Die gefallen mir alle nicht. " Gruss
Das Leaderboard ist eingestellt auf Berlin/GMT+01:00
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen