Vienna_guy

User
  • Inhalte

    23
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     144

Ansehen in der Community

4 Neutral

Über Vienna_guy

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 17.06.2000

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Wien

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

407 Profilansichten
  1. Südslawische Schönheiten 😍 P.S.: Bild Nr.3 erinnert mich verdammt an ein HB, das ich approached hab.
  2. Ich hatte selbst mal schwer mit Minderwertigkeitskomplexen und einer aufgedrängten Opferrolle zu kämpfen. Als ich 13 war, war ich mal hart an der Grenze zur Magersucht. Gerettet hat mich meine Leidenschaft, das produzieren von elektronischer Musik, was damals meine einzige Quelle für Selbstwertgefühl war. Gibt es sonst irgendwelche Dinge, die dich belasten/von denen du dich eingeschränkt fühlst? Dann trenne dich davon! (Bei mir war es nicht so einfach, die Schule und die Leute dort haben meinem Selbstwertgefühl geschadet, seit der Matura fühle ich mich wie ein neuer Mensch) Warum hast du Komplexe mit deiner Sexualität? Ich hatte das mit 14/15 aufgrund einer konservativen/religiös geprägten Erziehung, habe mich nicht getraut zu masturbieren und habe Kontakt zu Mädchen abgelehnt und sogar auf ein Angebot zu einem Sexdate mit einer Mitschülerin verzichtet. Die Angst davor zu approachen und das dir das komisch vorkommt ist ganz normal und reine Übungssache denke ich. Du wirst es sicher schaffen deine Komplexe bei Seite zu schaffen und deine Schüchternheit zu überwinden! Arbeite an dir selbst, gehe raus, lebe dein Leben und werde zur Legende!
  3. Ich habe heute Abend am Stephansplatz zwei Mädels approached. Ich nenne sie mal Jelena und HB. Ich: Entschuldigung, darf ich euch kurz was sagen? Ihr seid echt mega hübsch! Wie heißt ihr? (Ich strecke HB die Hand hin, sie nimmt sie nicht und geht weiter) Jelena: Sie hat einen Freund und ist denke ich zu jung für dich. Ich: Wie alt seid ihr denn? Jelena: 16 Ich habe dann zu ihr gemeint, dass ich selber erst 18 bin und habe sie gefragt wie sie heißt. Sie schien attracted zu sein. Jelena (zu HB): Komm bleib da! Komm auch her! Ich habe dann ein wenig mit Jelena gequatscht, sie meinte sie treffen sich mit Freunden. HB: Komm jetzt, wir müssen weiter! Jelena: Warte, bleib da! Von da an begann sich die Mine von HB immer mehr zu verziehen. Ich habe dann noch weiter mit ihr geredet bis HB in ziemlich aggressivem Ton meinte: "Jelena komm jetzt endlich! Wir müssen weiter!" Ich war mir zwar bewusst dass unser Gespräch viel zu kurz (2 min) und zu wenig intensiv für einen NC war, versucht habe ich es trotzdem. Ich: Lass uns doch mal was gemeinsam unternehmen. Jelena: Nein Ich habe sie dann gefragt warum und sie meinte ich sei zwar lieb, aber sie hätte genug Freunde und will niemanden kennenlernen. Ich habe ihr dann vorgeschlagen Nummern zu tauschen, damit sie es sich überlegen kann, was sie mir wieder ausgeschlagen hat. Als ich sie nach dem warum gefragt habe wurde HB laut und schrie: "Wenn sie ihre Nummer aus privaten Gründen nicht hergeben will, dann will sie das nicht, lass sie in Ruhe! Wir müssen jetzt weiter! Danke fürs Gespräch und Tschüss!" Die Situation war richtig unangenehm, weil Leute das mitbekamen und eine Frau mich anstarrte. Ich habe mich richtig über HB geärgert, weil sie mir den Approach versaut hat und Jelena wirklich attracted war. Wie geht man am besten vor, wenn die Freundin den Approach total blockt und nicht einmal ihren Namen preisgibt? Könnte auch ihr Alter eine Rolle gespielt haben (ich versuche mich im Daygame normalerweise von dieser Altersgruppe fernzuhalten)?
  4. Vienna_guy

    [Wingsuche] Wien

    Jahrgang: 2000 Wohnort: St. Pölten Stand: Anfänger Präferenz: Daygame Ich bin seit Anfang August im Daygame aktiv und da ich in einer Kleinstadt wohne, die mir in punkto Frauen viel zu wenig bietet, weiche ich nach Wien aus. Ich konnte schon den ein oder anderen NC landen und würde sagen, dass ich auf einem guten Weg bin. Unterwegs bin ich meistens auf der Mariahilfer oder Kärntnerstraße/Stephansplatz, bei schlechtem Wetter weiche ich in ein Einkaufszentrum oder Bahnhof aus. Ich denke wenn man ab und zu zu zweit unterwegs ist macht es mehr Spaß und man kann sich gegenseitig motivieren, aber auch größere Gruppen gemeinsam leichter aproachen. 🙂 Wing Stand ist egal, sollte nur keine Ansprechangst mehr haben.
  5. Erstmal danke für eure hilfreichen Antworten! 😊 Das hat sie ziemlich offensichtlich gemacht indem sie sie immer auf kroatisch angelabert hat. Ja das beschreibt es ziemlich gut! Die Attraction hatte vorher während der Platzsuche leider schon abgenommen. Ich nehme mir das Feedback mal zu Herzen und werde weiter üben! 🤗
  6. Hallo liebe Community! Ich bin 18 Jahre alt und ein Anfänger im Daygame. Heute war ich am Stephansplatz unterwegs und habe ein Zweierset approached. Die eine war total mein Typ (nennen wir sie HB1) , braune Haut, gestylt und dazu ein großer Ausschnitt, die andere war hingegen stark übergewichtig(ich nenne sie HB2). Beide waren 17 Jahre alt und Cousinen. Ich: Entschuldigung. Darf ich euch kurz was sagen? HB1: wow, hast du mich erschreckt! Ich: Sorry, das wollte ich nicht. Ich wollte euch nur sagen dass ihr echt mega hübsch seid. Wie heißt ihr? (gebe ihnen die Hand, stelle mich ihnen vor) Ich: Was macht ihr gerade? HB1: Wir waren gerade was essen und jetzt gehen wir noch was trinken. Und du? Ich: Ich habe meine Tante besucht und warte jetzt auf meinen Zug und bevor ich irgendwo am Bahnhof herumsitze schaue ich noch was hier so los ist. (Das mit der Tante hab ich natürlich erfunden). HB1 hat mich dann gefragt von wo ich denn kommen würde. Ich: Schminkt ihr euch immer so oder nur heute? Wie lang braucht ihr dafür? Beide: 2-3 Stunden Ich: Wenn ich jeden Morgen 2-3 Stunden brauchen würde, würden meine Eltern auszucken denke ich. wie alt seid ihr? HB1: Was schätzt du? Dann haben wir eben ein bisschen gesmalltalkt, ich hab ihr Alter geschätzt und hab sie meines schätzen lassen,usw. Ich: geht ihr zur Schule oder arbeitet ihr? Dann kam wieder Smalltalk und sie haben mich gefragt was ich mache. Sie: Du bist mit 18 schon fertig? Ich: Ja, wieso nicht, bist du denn einmal sitzen geblieben? HB1: Nein aber meine Schule ist mit 5 jähriger Oberstufe. Ich: Oh, mein Beileid, ich hab da schon hinter mir. (ich lache dabei als würde ich sie auslachen) Dann hab ich gehört dass sie Serbokroatisch sprechen, habe meine paar Sätze die ich kann zum besten gegeben, was recht gut ankam. Es stellte sich heraus dass sie Kroatinnen sind. Ich: Von wo kommt ihr in Kroatien? Beide: Aus Zagreb Ich: Ah, die Stadt habe ich voriges Jahr besucht. Ich fahre oft nach Kroatien, es ist ein schönes Land. HB1: Echt ohne Spaß? Wie oft warst du da, wahrscheinlich ein mal oder so. Ich: Nein, heuer war ich wieder dort, in Rijeka. Werdet ihr eigentlich öfter angesprochen? HB1: Ja das kommt schon vor. Wir haben dann noch ein bisschen gesmalltalkt und ich meinte dass ich ja noch Zeit habe und das ich was mit ihnen trinken gehen will. HB1: Mir ist es egal, was sagst du? (dreht sich zu HB2) HB2: Keine Ahnung Ich: Wenn man sich bei etwas nicht sicher ist soll man es im Zweifelsfall machen, also ja. HB2: Keine Ahnung Das Gespräch hat sich dan noch ein 2 Mal im Kreis gedreht bis wir uns ausgemacht haben, dass wir uns umsehen wo ein Platz frei ist. Dann habe ich gemeint, dass wir dort rüber zu einem Café gehen. Die beiden haben die ganze Zeit gelächelt und gekichert, habe dabei versucht Rapport aufzubauen. Dann habe ich bei besagtem Café einen freien Platz entdeckt, als der stresspegel bei HB1 zu steigen schien, da dort ihr Exfreund saß. Natürlich wollte sie sich dort auch nicht mehr hinsetzen. Von da an kam es mir so vor als würde ich immer mehr die Kontrolle über den Approach verlieren und die attraktion immer weiter sinken. Ich hab sie gefragt was wir jetzt machen und die beiden meinten dann: "keine Ahnung, eigentlich wollten wir in eine Shishabar gehen, aber das ist weiter weg, hast du noch Zeit?" (die hatte ich leider wirklich nicht, ich musste zum Zug, sonst auf jeden Fall). Dann hat eine Freundin angerufen, ob sie sich mit ihr in besagter Shishabar treffen wollen, denn sie seie schon dort. Von da an war es gelaufen. Ich habe HB 1 nach ihrer Nummer gefragt und sie meinte sie gibt sie nicht her, da sie mich nicht kennt und ist dann einfach weggegangen, HB2 hat mir nur ihr Insta gegeben, denke aber nicht dass da noch was kommt. Ich habe mich im Nachhinein geärgert das verbockt zu haben, da die Kleine schon recht attracted war und sehr interessiert an mir schien. Stimmt es dass ich hier, wie ich vermute, zu wenig Dominanz ausgestrahlt und nicht "geführt" habe? Was wären eure Verbesserungsvorschläge bzw. welche Fehler habe ich gemacht?
  7. Hallo liebe Community! Ich bin seit einigen Wochen im Daygame aktiv, ein Anfänger 18 Jahre alt, habe aber schon den ein oder anderen NC erhalten, auch von Zweiergruppen und würde behaupten dass ich auf einem guten Weg bin. Nun kam es schon öfter vor dass ich Gruppen von drei oder sogar vier in meinen Augen sehr attraktiven Frauen auf der Straße gesehen habe. Ich habe schon öfters versucht solche zu approachen, ohne Erfolg. Ich approachen sie so wie einser/zweiersets auch, laufe seitlich an ihnen vorbei, bringe meinen Opener (Tschuldigung... Darf ich euch kurz was sagen? Ihr seid echt mega hübsch!). Sofern sie stehen bleiben frage ich sie wie sie heißen, gebe ihnen die Hand und stelle mich vor. Mein Problem ist dass ich beim Approach oft nur zwei anstoppen kann und eine weitergeht und falls es mir gelingt die Gruppe anzustoppen verliert meist eine dass Interesse und behauptet sie hätten keine Zeit, einen Freund oder sonstwas, obwohl bei den anderen offensichtlich interesse besteht und diese auch schon auf den Approach sehr positiv reagieren. Macht es überhaupt Sinn ohne Wing Gruppen zu approachen? Wenn ja, was mache ich falsch/kann ich verbessern? Vielleicht sollte ich erwähnen dass ich in meinen Breiten relativ wenige Sets in meinem Alter und meiner Größe, die auch mein Typ sind sehe und daher jede Gelegenheit nutzen möchte.
  8. Vienna_guy

    Bart gegen Babyface

    Dein Ernst? Schau dich einfach in der Stadt um (z.B. auf der Mariahilferstraße, am Westbahnhof oder bei schönem Wetter auf der Donauinsel). Ich denke da wirst du fündig werden.
  9. Vienna_guy

    HB in Klasse verführen

    Mein Alter: 17 Ihr Alter: 18 Vielleicht sollte ich am Anfang noch erwähnen, dass in meiner Klasse schon immer eine sehr eigenartige Situation herrschte. Die Hälfte der Leute lästert übereinander und kann sich nicht ausstehen und hetzt Leute gegen andere auf und eine Klassengemeinschaft ist praktisch inexistent. Einige Leute können mich nicht ausstehen weil ich "anders" bin (andere, eigene, Meinung/völlig andere Interessen). Also, nun mal zur Vorgeschichte. Vor 3 Jahren ist eine Kroatin in meine Klasse dazugekommen. Sympathie war eigentlich von Anfang an da und ich habe mich immer gut mit ihr verstanden. Seit ich letztes Jahr mit Pick Up begonnen habe, habe ich auch sexuelles Interesse an ihr (sie hatte zur damaligen Zeit aber einen Freund). Auf der Sprachreise letzten September konnte ich sehr gut Kontakt mit ihr knüpfen (ich war fast die ganze Woche nur bei ihr und ihrer Freundin). Wieder im Schulalltag angekommen kam es dann zu einer kleinen Katastrophe. Mein Freund hatte sie in ein Bild gefotoshopped (eine völlig bescheurte Aktion), weil er sie hasst (hat sich auch nachher sche***e zu ihr verhalten und hat generell asoziales Verhalten an den Tag gelegt). Weil ich ihn damals nicht verlieren wollte habe ich mich nicht von ihm distanziert. Gerüchte (wir stalken und filmen das Mädchen, schmuggeln Drogen aus Tschechien,...) wurden verbreitet und Leute gegen uns aufgehetzt. Das Mädchen war sehr enttäuscht von mir und ich habe ihr versucht zu erklären, dass sie nur aufgehetzt wurde und das alles nicht stimmt, geglaubt hat sie mir damals nicht. Nun ist das ganze ein halbes Jahr her, vieles hat sich normalisiert (auch im Bezug auf sie), wir stehen mitten in der Matura. In den letzten Wochen haben wir uns sehr gut verstanden, viel zu zweit geredet und schreiben immer ein wenig. Da wir jetzt Matura haben sehe ich sie kaum noch und wenn wir als Klasse zusammenkommen, ist sie immer in einer Gruppe (größtenteils Jungs, habe keine Ahnung wie ich mich da einbauen soll, weil ich keine Gesprächsthemen mit denen habe). Obwohl ich jetzt schon länger Daygame mache und es mir eigentlich nicht schwer fällt selbstbewusst zu agieren, habe ich keinen Plan, wie ich weiter vorgehen könnte (ihr einfach schreiben? mich einbauen?) ohne aufdringlich zu wirken. Mein Ziel wäre es eben sie zu verführen. Ich weiß auch nicht, ob sie noch einen Freund hat (weiß kaum etwas privates über sie). Freue mich über eure Antworten und Ratschläge LG
  10. Vienna_guy

    Bart gegen Babyface

    Ein Bart lässt dich definitiv älter aussehen, kann ich dir aus eigener Erfahrung bestätigen. Ich bin 17 und wurde beim Daygame schon von vielen Mädels auf 19/20 geschätzt. Ich hatte eigentlich schon relativ früh Bartwuchs und hab ihn dann mit 16 aufgehört abzurasieren. Ist ein 3-Tage Bart und ich trimme den alle paar Tage. Ich finde, dass ein gepflegter 3 Tage Bart so ziemlich jedem steht, alles was länger ist muss finde ich zum Typ passen.
  11. Das kann schon leicht sein. Ich habe einen Freund, der sich vor allem im Sommer über seine extreme Schweißproduktion beschwert. Der ernährt sich sehr ungesund (jeden Tag Fleisch, nie Obst und Gemüse, sehr viel Fett). Ansonsten würde ich mal zum Arzt gehen. Außerdem glaube ich, dass es in einer Apotheke spezielle Deos und Duschgels gibt. LG
  12. Hallo liebe Community! Ich bin 17 Jahre alt und ich habe ein Mädchen in der Klasse unter mir bemerkt, das ich attraktiv finde. Sie ist 16 Jahre alt und viellleicht sollte ich noch erwähnen, dass sie Türkin ist (zieht sich aber freizügig an und geht fort). Mein Problem ist nur, dass ich keinen Plan habe, wie ich sie ansprechen soll, weil sie in den Pausen immer bei ihrer Clique oder ihrer besten Freundin ist undnur selten alleine. Wie kann ich sie am besten ansprechen? Soll ich mich in die Gruppeeinbauen oder sie besser ansprechen, wenn ich sie alleine sehe.
  13. Ich: "Tschuldigung, darf ich dir kurz was sagen? Du bist mega hübsch!" Sie: "Danke! Und ich will dich nicht kennenlernen!" Kenn ich! Bekomm ich meistens von Arabarinnen/Türkinnen, kann mir vorstellen, dass die das süß finden, aber sich nicht trauen mit nem Fremden auf der Straße zu flirten. ;)
  14. Hallo liebe Community! Ich bin eigentlich ein kompletter Neueinsteiger und bin 17 Jahre alt. Ich habe vor kurzer Zeit begonnen aktiv Daygame zu machen. Zwar habe ich seit Januar letzten Jahres immer wieder mal was in die Richtung gemacht, aber nie regelmäßig (wohne in einer Kleinstadt in der Nähe von Wien und habe normalerweise wegen der Schule keine Zeit extra dort hinzufahren), hatte nie Erfolge und hatte auch mit meiner Ansprechangst zu kämpfen. Naja, jedenfalls hatte und habe ich Ferien und bin deshalb auch regelmäßig in die Stadt gefahren und auch meine Ungarnreise habe ich natürlich genutzt um etwas zu üben. Habe vor ab heute hier meine Erfahrungen und hoffentlich Erfolge festzuhalten. 29.08.2017 Set#1 (Westbahnhof): Sie hieß Helena (HB 9). Sie hatte eher schlechte Laune und meinte sie geht Schminke kaufen, sie meinte dann sie hat einen Freund. Ich wusste im Moment nicht was ich sagen soll, weil ich mega nervös war. Also habe ich mich verabschiedet. Ich dachte mir dann noch: "Mist, du hättest hartnäckig bleiben sollen." Set#2 (Straße): Habe dann einen kleinen Stadtspaziergang gemacht und eine 2er-Gruppe angesprochen. Die beiden hießen Leyla und Martina. Ich hab sie gefragt von wo sie kommen, die eine war Bosnierin, die andere Bulgarin. Habe dann meine Bosnischkenntnisse ausgepackt (ich kann ein paar Sätze). ;) Das fand sie witzig und ich bin mit den beiden ins Gespräch gekommen. Als ich dann meinte wir könnten uns mal treffen, meinte die eine, sie wären wohl zu jung dafür. Ich hab dann nach ihrem Alter gefragt, die eine war 15, die andere 16. Dann hab ich mich auf die 16 Jährige (Martina, Bulgarin) konzentriert, aber sie meinte sie würde nicht so viel mit Jungs abhängen. Leider war ich auch diesesmal nicht hartnäckig genug und hab mich verabschiedet, ich glaube ich hätte die eine locker Numberclosen können. Set#3: Inzwischen war es Abend und in der U-Bahn hab ich dann noch eine 2er Gruppe angesprochen. Die eine hieß Lea, die andere weiß ich nichtmehr, jedenfalls beide südländischer Typ, waren gerade am Weg in die Shishabar. Sie haben sich über mein Kompliment gefreut und wir kamen ins Gespräch. Auf jeden Fall konnte ich Lea Numberclosen. Juhu, mein erster NC!