Leaderboard


Beliebte Inhalte

Zeigt Inhalte mit der höchsten Reputation am 22.07.2019 in allen Bereichen an

  1. 6 Punkte
    Man muss schon hart durch mit seinem Leben sein, um nur für die Weiber in ein fremdes Land zu ziehen.
  2. 6 Punkte
    100-DÖNER-MAUER DURCHBROCHEN banger blick auf verkaufszahlen von letze woche zeigt, die printausgabe hat die bei fickheftautoren als magische geltende 100-döner-grenze überschritten. heute party! dankedankedanke an alle early adopter schwänze da draußen ❤️
  3. 4 Punkte
    Es gibt ne Menge Menschen da draußen, die mit deutlich geringeren Gewinnchancen jede Woche Lotto spielen. Also falls Du einen Treffer gelandet hast - herzlichen Glückwunsch für die erfolglose Verhütungsaufklärung in Deine letzten 37 Jahren.
  4. 4 Punkte
    Es ist sogar völlig gesund, wenn Menschen Mal ne Auszeit brauchen. Ihr saßt die letzten Wochen dauernd aufeinander. Sie will den Kopf frei kriegen. Sie teilt dir das mit und ist auch wegen deines gezicke vom Vortag nicht sauer. Stattdessen sagt sie dir klar und nüchtern was sie Grade braucht. Und das krasseste: Sie ist 21. Gibt genug Menschen, die das mit Ü30 nicht auf die Kette kriegen, zu wissen wenn sie Mal Ruhe brauchen sowie ihre Bedürfnisse klar und unemotional zu formulieren. Ausserdem kriegt sies differenziert, dass das am WE nicht die Norm ist, sondern n Grund hatte, warum ihr beide nervlich etwas angeschlagen seid. 21! Also chill dich Mal und sei insgeheim dankbar, was für ne coole Freundin du hast.
  5. 4 Punkte
    Wenn es um um das Textgame geht ist der beliebteste Tipp hier im Forum - Texte wenig und nutze das Textgame nur um Dates klar zu machen. Dieser Tipp ist auch ziemlich gut und funktioniert bei ca. 50% der Frauen wunderbar. Die restlichen 50% werten das als komplettes Desinteresse und flaken weil Comfort fehlt. Die passende Lösung: Go with the flow. Wenn du auf ein HB kennenlernst, dass dir jeden Tag 50 Nachrichten schickt aber du eher jemand bist der nur 10 pro Tag schickt - trefft ihr beiden euch in der Mitte. Das (quantitative) Textgame ergibt sich also ganz individuell aus dem jeweiligen Dialog. Und genau das gleiche gilt für Anrufe. Wenn sie jemand ist - der häufig bei dir anruft - mach das gleiche. Wenn sie aber noch niemals bei dir angerufen hat sondern nur textet und voicemails schickst - machst du das gleiche. In der Psychologie und in der Rhetorik nennt man das Reflektor. Man spiegelt das Verhalten des Gegenübers. Das ist eine ziemlich einfache und sehr effektive Methode um schnell Comfort bilden zu können. Das einfachste Beispiel um die Wirkung vom Reflektor zu erklären ist der Dialekt. Fallbeispiel: Stell dir vor, du bist aus beruflichen Gründen von Bayern nach Berlin gezogen. Du sitzt gelangweilt in einem Meeting und plötzlich hält jemand eine Rede - in deinem Dialekt (Sprach-Reflektor). Unabhängig was dieser Mensch gerade erzählt - du wirst dich automatisch mit ihm verbunden fühlen und vermutlich nach Ende des Meetings gleich den Dialog suchen. Lange Rede kurzer Sinn: Wenn du dir unsicher bist (Anruf oder SMS) spiegelst du einfach das Verhaltens deines jeweiligen Gegenübers. Egal ob Business, Privat oder Dating.
  6. 4 Punkte
    Um die Frage für mich persönlich zu beantworten: Ich habe hier meine Familie, mein Unternehmen, Immobilien, spreche gerne meine Muttersprache, kenne die Gesetze uvm. Warum ist es deiner Meinung nach im Ausland leichter? Sind die Frauen da finanziell abhängiger vom Mann? Wäre für mich nun nicht so der primäre Anreiz. Dann lieber mit etwas mehr Aufwand in DE zum Zuge kommen, sonst sehe ich nicht so ganz den Unterschied zum Puff. Perspektivisch plane ich aber schon einige Monate im Jahr im Ausland zu verbringen, sobald die ganzen Strukturen hier Vor-Ort dafür geschaffen sind. Weniger den Frauen wegen, sondern um mehr Zeit am Meer zu haben etc :).
  7. 3 Punkte
    Weil sie mal ne Woche etwas weniger Lust hat, willst du den Invest rausnehmen und machst dafür extra nen Thread auf? SIe hatte Rückenschmerzen, wenig Schlaf und Bauchschmerzen. Wärst du 20 Jahre alt, könnte ich den Thread vielleicht noch etwas nachvollziehen. Ihr trefft euch jetzt seit 4 Monaten. Habt ne coole Zeit Zusammen und der Sex ist ja ansich auch super. Ich würde den Teufel jetzt nicht an die Wand malen, weil die Woche mal etwas stressig war und ihr nicht wie 18 Jährige 7x die Woche gevögelt habt. Mit deinen 37 Jahren solltest du auch zwischenmenschlich soweit sein und die Umstände akzeptieren.
  8. 3 Punkte
    Weil viele zu bequem sind, niemals ueber den Tellerrand schauen wollen und mit Englisch ,trotz vieler Jahre in der Schule, keine vernuenftige Konversation hinbekommen. Wir sind heutzutage theoretisch mobiler als je zuvor aber fuer viele ist die eigene Grenze des Bundeslandes schon zu weit weg.
  9. 3 Punkte
    Hab schon oft welche gevögelt mit einem 1A Körper aber nicht so ganz hübschen Gesicht. Andererseits auch wieder welche umgekehrt mit einem sehr süßen Gesicht, dafür war sie etwas chubby. Irgendwann werden aber beide Defizite kompensiert (beim ersteren wohl leichter muss ich gestehen) wenn der Charakter des Mädels stimmt und wir und zwischenmenschlich gut verstehen. Aber wenn’s nur um ne einmalige Sache geht: ja dann wohl eher Körper als Gesicht.
  10. 3 Punkte
    In meinem Bekanntenkreis sind die Reiterinnen meist am längsten, teils über Jahre am Stück im besten Alter Single. Gute Erfahrungen habe ich mit solchen Frauen und auch meine Jungs bisher nicht gemacht. Ansonsten finde ich schon ab 25 sehr viele mit Haustieren bei Tinder und Co. Bei mir ist es nun kein Ausschlusskriterium, solang es kein Babyersatz ist. Aber bevorzugen tue ich definitiv auch die, ohne Haustiere - zumindest ohne welche, die einen an spontanten Dates, Reisen usw. behindern. Fand ich in meiner letzten LTR auch nervig, als sie immer wieder morgens aufbrach um sich ums Haustier zu kümmern. Dann diese Schmuserei teilweise mit einfach nur stinkenden Kötern oder dergleichen. Turnt mich auch ab. Lustig wird es allerdings auch wenn die Eltern der HB ihre/n Hund/e vergöttern und sich quasi der ganze Aufenthalt gesprächstechnisch alle paar Minuten nur ums Tier dreht. Sich dann Hundehaare im Salat wiederfinden usw. und zwischen dem Schneiden des Schinkens noch ein paar stinkende Leckerli mitsamt Speichelabrieb ins Hundemaul gestopft werden. Händewaschen? Überbewertet, wenn doch eh regelmäßig der Hund geknutscht wird. Lecker! Endlich ist das Vergangenheit... Kann ich also gut nachvollziehen. Aber die Gesellschaft vereinsamt immer mehr, daher ist dies vllt. für viele ein Weg aus der Einsamkeit. Keine Ahnung.
  11. 2 Punkte
    "Hass" ...oh weia. Er hat argumentiv seine Meinung zum Thema Pferde-Frauen dargelegt, womit er meiner Meinung nach Recht hat. Was hat das mit Hass zu tun? Vielleicht mal die SJW-Brille ablegen bevor man postet.
  12. 2 Punkte
    und wenn nicht ist das auch okay. Nimm dir für morgen auch schon mal was schönes vor, damit du nicht angepisst bist wenn sie sich nicht meldet. Irgendwas das du spontan sein lassen kannst (z.b. Kino), wenn sie sich meldet und sich treffen will. Das ist auch die richtige Vorgehensweise um dein Bedürfnis sie dauernd zu sehen mal etwas einzudämmen.
  13. 2 Punkte
    Hallo an Alle, danke auch hier nochmal für eure Antworten! Ich hatte gestern Abend/Nacht noch eine längere Zugfahrt und Zeit nachzudenken. In solchen Situationen hilft mir immer eine ganz trockene Pro-/Contra Liste zu machen, ohne sich etwas schönzureden - schwarz auf weiß. Was dabei herauskam war recht eindeutig. Von mir kommt jetzt kein Invest mehr. Falls sie sich meldet, muss sie mir schon zeigen, dass sie sich Gedanken über ihr Gesamtverhalten gemacht hat, dabei ich der Sache überhaupt nochmal ne Chance geben könnte. Eine Sache kam nämlich in meiner Liste gut heraus. Sie hat sich zwar geöffnet, aber ihr negatives Verhalten ist im gleichen Maße schlimmer geworden ("Emotional Wegstoßen", Blocks, Unsicherheit, Unverbindlichkeit). Und irgendwie glaube ich nicht mehr wirklich dran, dass sich sowas in kurzer Zeit ändert. Sie weiß es irgendwie auf rationaler Ebene, aber ich hab das Gefühl emotional kann sie "0" mit der Situation umgehen. An ein Attraction Problem glaube ich nicht. Ich würde mein Arsch auch drauf verwetten, dass es bei den 2 Typen vor mir exakt so gelaufen ist, die aber im Gegensatz zu mir den Absprung nicht geschafft haben und mehr investiert haben. Ja, sie war in manchen Dingen für mich echt ne Traumfrau, aber wenn ich ehrlich zu mir selbst bin, gibts so viele Frauen, wo es einfach lief und laufen wird. Bin hier aber auch ehrlich: Optisch und auf rationaler Ebene (emotionales Verhalten mal ausgeklammert) immer 2-3 gleichwertige Alternativen am Start zu haben wäre zwar schön, aber wohl auch eher Wunschdenken als Realität. Ein Gespräch sehe ich mittlerweile nur als sinnvoll an, wenn sie mich explizit darum bittet und ich da soweit bin, dass ich da komplett ohne Erwartung reingehe. Ich gehe aber nicht davon aus, dass sie diesen Mut haben wird, bzw. von selbst ankommen würde. Wenn ich ehrlich bin, haben "Gespräche" grade in dieser Phase nie etwas gebracht. Meistens geht man da wenn´s frisch ist eh mit "Erwartungen" rein - man muss hier mal nur 5-6 Threats querlesen, dann ist klar was ich meine. Bzgl. meines "zickigen" Verhaltens: Ich hatte das früher relativ oft und hab mich jetzt tatsächlich 1 mal wieder dazu hinreißen lassen. Mich ärgert es, aber wenn ich mir überlege wie viele Blocks und Zurückweisungenen ich von ihr kassiert habe, wars irgendwie klar, dass es mal passieren wird. Es macht es nicht besser, aber ich bin halt einfach auch keine Maschine. Und letztlich hat sie durch ihr Verhalten genau das erreicht, was CapitalCat gesagt hat: Ich hab kein Bock mehr auf sie... Bezogen auf meine Mädels davor: Da waren SNL dabei, sowie härtere Nüsse. Aber keine die so ein Zinober veranstaltet hat. Klar H2G ist manchmal nice, aber in dem Ausmaß? Wenn ich so drüber nachdenke, hat sie oft Dinge gesagt wie: "Ich warte auf den Ritter auf dem weißen Pferd" oder sehr hohe Ansprüche durchscheinen lassen. Ich hab das immer mit C&F abgetan bzw. nicht ernst genommen - vielleicht hätte ich dies aber mal machen müssen und schon vorher aufgeben sollen. Gruß und Danke an Euch!
  14. 2 Punkte
    Renato, nur die Menschen die viel und lange gereist sind können das nach empfinden und selbst wissen wie es dort abläuft. Ich fliege jeden Winter für 3-4 Monate weg in ein warmes Land und letztes Jahr hat es auch gut funktioniert, dass mich die Weiber in Deutschland für einige Zeit besucht haben. Ich mache Pickup seit 12 Jahren und gefühlt sind dei Frauen hier noch shlimmer geworden als vorher. Liegt natürlich auch zum Teil an den Städten wo man wohnt, aber in meiner Großstadt ist es so. Deswegen wird es in deinem Beitrag nur 2 Art von Antworten geben 1. die wie wir länger in einem anderen Land gelebt haben und sich denken, wozu der gefühlt "große Aufwand" für eine nicht so verführererische Frau wie im Ausland. Wenn man woanders auf eine ebenfalls interessiert Person trifft oder 2. die Leute die kaum länger weg waren und nur die deutschen Standards kennen und vom Paradies nie genascht haben. VIVA COLOMBIA
  15. 2 Punkte
    Ich wäre wohl an TEs Stelle froh, mal wieder meine Ruhe zu haben.
  16. 2 Punkte
  17. 2 Punkte
    Wenn alles perfekt gewesen wäre gäbe es diesen Thread nicht und Sie bräuchte keine Ruhepause wegen der Woche. Zwischen schwarz und weiß gibts auch noch grau, lerne auch mit den Grautönen zu leben. Es gibt Beziehungen, da ist es völlig normal auch mal mehrere Tage keinen Kontakt zu haben. Beschäftige Dich mal mit dem Prinzip von Nähe und Distanz in Beziehungen. Zuviel Nähe kann schnell toxisch werden. Deine Freundin hat Dir klar und offen mitgeteilt was Sie gerade braucht: Sei dankbar dafür und respektiere das
  18. 2 Punkte
    Macht sie 1. Schritt zurück, machst du 2. Und genau das tust du jetzt. Dann gibt es auch kein Problem
  19. 2 Punkte
    Dann stell dir doch lieber die Frage warum du denkst, man müsse in zwischenmenschlichen Kontext zwingend "Hindernisse" überwinden. Wenn man mal das Mindset annimmt und sich nur mit Leuten umgibt, die genau so viel Bock haben auf dich, wie du auf sie, wird das Leben deutlich enstpanner ;). Und hättest du richtig gelesen, wäre dir klar, dass meine Einschätzung anders ausgefallen wäre, hätte sie den einen Kommentar nicht fallen lassen. So eine Einstellung sagt sehr viel über eine Frau aus.
  20. 2 Punkte
    https://www.derstandard.at/story/2000106342178/sexueller-frustration-frauenhasser-bbc-doku-zeigt-die-geheime-welt-der?utm_source=pocket-newtab
  21. 2 Punkte
    Gibt unterschiedliche Nähe- und Distanzbedürfnisse, klar. Aber mich würde es auch stören, wenn die Frau gefühlt gar nicht an meinem Leben interessiert ist oder man mal über dies und jenes Erlebnis quatscht. Klingt für mich da bei euch nicht gesund, auch wenn ich mir nicht Anmaße das richtig final bewerten zu können auf Grund der wenigen Infos. Du kannst dich ne Weile verbiegen und so tun als würde es dich nicht stören, aber das kannst du vllt. nen paar Monate machen, irgendwann wirst du einfach nur unglücklich sein und damit auf den einem oder anderen Wege die LTR zum Ende führen. Ist mit einer der vermutlich häufigsten Trennungsgründe, diese unterschiedliche Vorstellung zwischen Nähe und Distanz mitsamt seiner Folgen daraus. In deinem Falle könnte sie je mehr du Nähe suchst, noch mehr auf Distanz gehen usw.
  22. 2 Punkte
    Jo, halt das übliche Familienchaos. Du schreibst, dass ihr alle erwachsen seid. Naheliegend ist dann, dass deinem Bruder -und tendenziell übrigens euren Eltern auch- das hilft, was du auch gemacht hast. Nämlich erstmal ausrechende räumliche Distanz. Studium im Ausland beispielsweise. Nächster Schritt ist dann, persönliche Distanz zum Elternhaus aufbauen. Abnabeln. Erwachsen werden. Dabei kann ne Anbindung an nen guten Therapeuten sehr unterstützen. Sagst du. Wie sehen das denn eure Eltern? Haben die sich mal entschuldigt bei euch? Also aufrichtig. Und euch erklärt, dass ihr nicht Schuld seid? Und hast du ihm erklärt, dass dir das Ganze leid tut? Kannst mal versuchen dahin zu kommen, dass ihr euch als Brüder miteinander befassst. Und zwar nicht, weils dafür nen konkreten Grund gibt. Sondern beispielsweise wegen gegenseitiger Zuneigung. Und insbesondere darum: Kommt dir das nicht ausgesprochen eigenartig vor? Wie kommt eure erwachsene Mutter auf die Idee, dich anzurufen, wenn ihr erwachsener Sohn einen Wutanfall hat? Und wieso zum Henker glaubst du zu wissen, wie dein erwachsener Brunder sich zu verhalten hat? Alter Schwese . Eure Mutter ist erwachsen. Du kannst der Frau durchaus zutrauen, dass sie alleine klarkommt. Gleichzieitig kannste dir selbst zutrauen, dass du dich nicht in die Beziehung zweier erwachsener Personen einmischen musst. Davon mal abgesehen, kann übrigens das da, ein Grund sein: Du schreibst oben selbst, dass eure Eltern überfordert wären. Wär nicht unüblich, sondern naheliegend, dass eure Mutter von euch erwartet, dass ihr ihre Überforderung ausgleicht. Und sie darum erst dann Ruhe gibt, wenn ihr auch überfordert seid. Was dein Bruder beispielsweise dadurch kommunizieren kann, indem er nen Wutanfall hat. Ist dann nen etabliertes Beziehungsmuster. Und damit ist das, was dein Bruder sagt, nen guter Grund. Das das insgesamt Scheisse ist -also die Symbiotik- ist klar. Nur wenn du deinem Bruder sagst, er dürfe sich nicht so verhalten - dann biste selbst aktiver Teil der Symbiotik. Damit kannste mal aufhören. Merkste, dass die beiden Sichtweisen von euch -also von dir un deinem Bruder- beide möglich sind? Du kannst durchaus der gefeierte Goldjunge sein, während er das Sorgenkind ist. Wie wärs, wenn du nen Kontakt zu deinem Bruder aufbaust, bei dem die Zuweisungen eurer Eltern sekundär sind? Kannst mal versuchen, realistisch zu werden. Emotional ist es nicht positiv, wenns jemandem mies geht. Und selbstverletzendes Verhalten ist ne Stressreaktion. Da ist auch nix Positives dran. Sondern das ist was, was nahestehenden Menschen Sorgen macht. Von der Sache her haste Recht. Erfahrungsgemäß kann sowas sogar recht leicht besser werden. Bedeutet aber -mal direkt ausgedrückt- dass dein Bruder euren Eltern den Finger zeigt und sich um sich selbst kümmert. Naheliegend ist, dass dein Bruder das sowieso schon sehr lange will, eure Eltern das spüren und darum alle Hebel ziehen, um ihn in der gewohnten Symbiotik zu halten. Darum kannste auch mit massivem Widerstand von allen Seiten rechnen, wenn du dich nicht konform verhalten solltest. Ich würde tippen, die Opferrrolle haben ihm eure Eltern zugeschrieben. Und jetzt macht er das so, weil er sich immernoch emotional abhängig sieht. Gleichzeitig rebelliert er dagegen. Helfen kann da ein guter Therapeut. Weil der nicht in eurem Beziehungsgeflecht drin steckt. Ne Familientherapie kannste übrigens durchaus mit deinem Bruder gemeinsam machen. So als Einstieg. Würde seiner Opferrolle und deiner Helferposition entsprechen. Ach wo. Ihr beiden kommt weiter, wenn ihr euch mal von diesen Rollen emenzipiert, die ihr vom Elternhaus vorgeschlagen bekommt. Mach mehr das: Und weniger das: Anstelle dessen freuste dich, dass du nen Bruder hast und ihr Zeit miteinander verbringt. Ne, andersrum: Deine Familie wirds ziemlich zentral sein, bei deinen Baustellen. @Minouschreibts schon: Das jüngste Kind ist meist der Sympthomträger - und von der persönlichen Entwicklung oft deutlich weiter, als die anderen Familienmitglieder. Gerade weil es sich nicht konform verhält. Ich mein, was du von eurer Familie schilderst, also überforderte Eltern, die ihre Kinder vereinnahmen - das ist nix Besonderes. Sondern für nen einigermaßen guten Therapeuten alltäglich. Darum habt ihr da auch gute Perspektiven, sobald ihr euch drum kümmert. Darum kannste daovn ausgehen, dass du deine Baustellen gerade dann bearbeitest, wenn du deine Familienverhältnisse sortierst. Also beispielsweise deinem Bruder ohne Vermeidungsstrategien begegnest. Also zunehmend ohne die Ausreden von wegen Helfersyndrom und Opferrolle. Und mehr von Mensch zu Mensch. Fängt mit den inner game Basics an: Du bist OK, so wie du bist - und er ist auch OK, so wie er ist.
  23. 2 Punkte
    Wie sieht es denn mit Englisch bei euch aus? Die Sprachbarriere kannst du auch prima zum Aufhänger für ein Date nutzen: "Ich helfe dir dabei dein Deutsch zu verbessern, dafür lernst du mir polnisch zu fluchen." Ansonsten kann Google Übersetzer auch echt gut sein, wenn es Mal bei einzelnen Wörter Probleme gibt. Hab Mal im Urlaub eine Koreanerin im Hostel gebumst, die konnte kaum Englisch. Da haben wir echt sau viel mit Google Übersetzer kommuniziert. War bisschen eigenartig, aber solange die Atmosphäre, die Stimmung passt und das "etwas ist in der Luft" Gefühl da ist funktioniert auch das. Außerdem kann auch sehr viel mit Körpersprache kommuniziert werden. Und die versteht jeder auf der Welt
  24. 2 Punkte
    Mit Händen und Füßen reden. Wenn ihr euch sympatisch seit, werdet ihr das hinbekommen. Der große Vorteil ist das du nicht lange um den heißen Brei rumreden musst, sondern direkt zum Kern kommen kannst. Küss sie einfach, dann weiß sie was du willst.
  25. 2 Punkte
    Zeit. Und damit kommen wir auch zu Punkt 2: Ich finde, das wird oft im falschen Kontext verwendet. Also nicht, dass das absolut nicht stimmen und nicht helfen würde, aber ich werte das immer so als Einsteigerding. Was man Newbies empfiehlt, damit man nicht so lange an der Ex klebt und sie im Nachhinein auf ein Podest stellt. Hilft aber dann wiederum nicht dabei, ne Trennung sauber zu verarbeiten. Würde sogar eher das Gegenteil behaupten - je mehr man seine Seele danach mit anderen Mädels flickt, desto länger dauert auch die Verarbeitung. Ist jedenfalls meine Erfahrung. Gibt hier aktuell nen anderen Thread, wo das auch gemacht wird. hust Trennung vor 5 Monaten und Auszug vor 3 sind wirklich gar nichts, stress dich da mal nicht unnötigt. Stell dich mal locker auf ein Jahr ein, bis du mal wirklich sagen kannst "So, jetzt bin ich sie komplett los." Und selbst nach diesem Jahr wird es noch Tage geben, an denen du sie dir zurückwünscht. Is wichtig, dass du das akzeptierst und nicht versuchst das zu irgendwie zu kitten. Ich würd einfach so weitermachen wie bisher; gönn dir die Flirts und alles was dazugehört, solange du dir bewusst bist, dass dir sowas nicht bei der Verarbeitungsphase helfen wird. Persönlich hab ich es so gehandhabt, dass ich nur geflirtet hab, alles andere hab ich erstmal sein lassen.
Das Leaderboard ist eingestellt auf Berlin/GMT+02:00
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen