Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'SMS'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

122 Ergebnisse gefunden

  1. Mein Alter: 18 Ihr Alter: ? Keine dates Nc Letzte Woche habe ich am Weg ins Kino einen Bekannten im Bus getroffen, neben ihm war eine Bekannte/Freundin von ihm. Ich hab mich mit den beiden ganz gut unterhalten (eher mit ihm als mit ihr) und kurz bevor ich ausgestiegen bin hat sie mir meinen Lieblingsautor (der ziemlich unbekannt ist) empfohlen. Ich hab nur noch "Wir müssen uns wieder sehen!" sagen können und musste gleich danach aussteigen. Sie hat ihn dann dazu gebracht einen Freund von mir nach meiner Nummer zu fragen (er hat sie anscheinend nicht) und hat mir dann am nächsten Tag um ca 21:30 eine sms geschickt. Hab sie am nächsten Tag (hatte davor mein Handy nicht dabei) dann gefragt ob sie über die Ferien in der Stadt ist. Sie hat darauf geschrieben dass sie vielleicht am Karfreitag schon da ist und mir davor bescheid gibt. Das hat sie aber nicht. Sonst bestand übrigens kein Kontakt. Die Frage ist jetzt ob ich sie freezen oder mich melden soll und wenn ja dann wann?
  2. Hallo Leute, folgendes Problem. Ich habe eine Hb gelayed. Durch eine versaute SMS 3 Tage danach, ist sie schockiert. Geht auch an 2 aufeinanderfolgende Anrufe nicht ran. Kommentierte die nächsten 2 SMSn nicht (Fehler war, es war ene mittelmäßige rechtfertigungs-SMS dabei, mal von dem Geschreibsel allgemein abgesehen) Soll ich nun 2 Wochen FO einsetzen und nochmals anrufen? Oder gleich Nexten und es besser ein ander mal im real life versuchen, falls sie mir mal zufällig über den Weg läuft? Sie war an dem Abend ziemlich attracted. Kann es echt so schnell passieren, dass man wegen einer SMS alles verhaut und die Attraction trotz Lay so schnell weg ist?
  3. hey, ich kann es mir eigentlich schon fast denken, ich denke die folgende SMS ging voll daneben, brauch aber trotzdem mal noch ein Feedback. Sie auf der Strasse bez. ihrer bunten Hose angesprochen, bat sie, mich auf einen Kaffee einzuladen, da ich kein Geld dabei hatte und ich sie eben kennenlernen will. Sie hatte keine Zeit, schlug aber direkt selber vor, dass ich mich doch melden soll. Das Gespräch, ging wenn überhaupt, 2 min. Um eben die Attraction hoch zu halten schrieb ich am Abend eine SMS. Ich: Hi, fräulein bunte hose, das waren ja spannende augenblicke heute am (ort) ich traff sogar nochma jemand mit so´ner bunten hose.(was auch stimmt) sah heute aus wie im Zoo - der (ort). Sie: na da hattest du ja was zu staunen heute! Ging wohl wirklich daneben, oder?
  4. Etwas verworren: Hab in Italien ne Stuttgarterin "kennengelernt" (ich derzeit Berlin). War fast nix, angequatscht, bissl Kino, Kc, etc... aber diverse Logistika untergruben weiteres. Zumindest # mitgenommen. Verinbarte Treffen sagt sie 2h vorher per sms ohne Alternativvorschlag ab. Ich freeze darauf. Da Italien jede Menge Shenswürdigkeiten bietet, hab ich die Tante instantan vergessen. Zu Weihnachten sms von unbekannter #. Es stellt sich raus das sie es ist (hatte die # zwischenzeitlich gelöscht). Frohes Fest und jede Menge Blabla mit Honig und Sahnehäubchen. Wenn Tränen nicht ziehen, hilft das Zaumzeug an der Eitelkeit, zumindest bei mir - von wegen! Ich antworte 2 Tage später mit 3 Buchstaben + Interpunktion: "aja!" - macht null Sinn, aber ich hab kaum das Handy weggelegt als ich die erste Fassung des Urfaust (zwar mit anderem Inhalt, aber genauso umfangreich - wie kann man so schnell sms tippen?) lesen darf. Hätt ich meinen Privatjet nicht meinen Butler geschenkt, wäre ich in 2,5 h direkt in ihrem Bett gelandet. Aber da ich keinen Jet mehr mein eigen nenne, und mir sind selbst Telefongespräche zu teuer und Weekend Rail-Tickets derzeit unschätzbare Kostbarkeiten darstellen, ausserdem auch so jede Menge "um die Ohren" habe, schalte ich sogar noch nen Gang zurück und wir mailen seitdem. Echter Verzögerungs-Ping-Pong seitdem: Ich warte nen tag, sie 2 Tage, ich daraufhin 3, sie 4, ich 5, sie 4, ich 3, sie 2 ich 1, sie sofort , ich 1, sie 2... Heute wäre ich mal wieder dran! Ich weiß garnicht, was das Ganze eigentlich soll - für ne # eindeutig zu aufwendig, für ernsteres bin ich eh nich geschaffen. Ende Mai bin ich aber fast 2 Wochen da und die Tante ist schon ziemlich süß. Aber andere Schwäbinnen garantiert auch! Also warum der Aufwand? Es ist sicher das Spiel, das wir auf ner Meta-Ebene führen und welches ich gewinnen will und ich schätze sie will auch das sie das Spiel "verliert", aber alles andere als kampflos! Sültsame Konstellation - ich denke wir beide wählen unbewusst sone "Akkumulations-Frequenz" um uns nicht in der Buchstabensuppe zu ertrinken. Inhalt der Mails ist übrigens komplett trivial: Andeutungen, shittys, eifersüchteleinschürenwollen ihrerseits und genauso niveauloser Kram meinerseits, als Dessert-Kontrapunkt hin und wieder Komfort. Wir nehmen uns beide inhaltlich nicht wichtig. Wir kommunizieren über die Frequenz und zwischen den Zeilen, die selten mehr als 6 Lines sind. Es ist Text- und vor allem Meta-Sparring, aber ich liebe es! KA welchen Weissheitszuwachs ich erwarte, hab ja nichtmal ne konkrete Frage. Ich stell das einfach dahin, vielleicht bekomme ich durch diffuse Meinungen, konkrete Fragen, vielleicht auch nicht, jedenfalls konnte ich mir allein durch das Niederschreiben schon n paar Antworten selber geben. Vielen Dank dafür! Warum gerade hier: Nun ich bin ü40 und sie bald 30. Ich glaub idT, das wir anders ticken, als die Erstsemester. Deshalb!
  5. Mein Alter: 35 2. Alter der Frau:25 3. Anzahl der Dates: 2 4. Etappe der Verführung: leichte Berührung Darstellung: HB8/9 gedatet, am nächsten Tag auf AB gesprochen um noch was zu unternehmen (kam vermutlich etwas needy rüber). Sie hat sich aber nicht gemeldet, sondern erst 8 Tage später. Sie schreibt so in etwa: sorry, war an dem Tag nur im Bett gewesen, Handy aus, hat nicht an dir gelegen, vielleicht bis die Tage mal. Allerdings: ich bin mir ziemlich sicher, dass das so nicht ganz stimmt und sie sich mittags noch mit jemand anderem getroffen hat (gut, da hat sie vielleicht den ganzen Tag mit ihm im Bett gelegen aber die Frau ist heiß und ich mag da mal dran bleiben. Vorschlag: also ich hätt jetzt vielleicht erst mal etwas desinteressiert und knapp zurück geschrieben, dass das ok wäre und ich nen wunderbaren Tag hatte. Entweder investiert sie dann noch mal, wenn nicht, dann zwei Tage später erst noch mal ein Treffen vorschlagen. oder lieber gar nicht direkt zurückschreiben, sondern ein paar Tage warten? Was meint ihr?
  6. Ich habe Fragen zu drei Themengebieten, natürlich kannst du auch nur auf Einzelne antworten: Sargen in der Universität Ich fange ein Studium an und momentan sind die Einführungsveranstaltungen. Heute ist wieder ein Tag der Einführungsveranstaltungen und es bilden sich bereits Gruppen. Es ist nicht einfach, herauszufinden, wer wen bereits vorher kannte und wer wen neu kennengelernt hat. Das einzige, was ich mitbekomme ist, daß links und rechts neben mir Nummern ausgetauscht werden und ich merke, daß ich mich ranhalten muß. Ich habe mir eine Einführung angesehen. Mein Problem ist, daß ich vor dem Studium ausschließlich Nummern mit der Intention mit den Besitzerinnen der Nummern zu schlafen erhalten habe. Ich weiß gar nicht, wie man überhaupt mit einer Frau befreundet ist bzw. warum Sie mir ihre Nummer geben sollte. In dem Text steht ganz simpel, daß man Nummern austauschen solle. Unter welchem Vorwand soll ich denn Nummern austauschen mit denen? Ein weiteres Problem ist, daß ich mich persönlich einfach ästhetisch nicht ansprechend finde. Ich trage zwar, was mir steht aber dieses Gesicht, das ich im Spiegel sehe, sieht einfach so scheiße aus. Und wenn ich schon in der Stimmung bin, finde ich natürlich auch mein gesamtes restliches Outfit nur noch lächerlich und frage mich, ob meine Vorstellung davon, gut angezogen zu sein, überhaupt einen Realitätsbezug hat. Gut, so schlimm kann es nicht sein, sonst hätte ich in den letzten zwei Tagen keine zwei Nummern von einigermaßen gutaussehenden Frauen bekommen. Und wenn ich andere Männer sehe, die besser trainiert sind als ich und größer und besser aussehend, dann glaube ich nicht daran, daß ich irgendwie eine Chance hätte. Ich denke mir: "natürlich tauschen die Nummern aus, so wie die aussehen und erfolgsverwöhnt sind ist das ja auch kein Problem". Und wie es das Schicksal eben so will, sehe ich mit diesen Gedanken nochmal extra scheiße aus. Dann denke ich mir, gut das bringt alles nichts also spreche ich die Nächstbeste an, die mir noch einigermaßen gefällt, weil das Sahnehäubchen des Ganzen ist, daß Frauen Männer auch noch nicht ansprechen. Ich stelle einige Fragen, dann kriege ich die Antwort, ob das denn ein Interview sei. Ich habe geantwortet: "Nein, es interessiert mich einfach und ich frage nach, was Menschen eben so machen. Jesus bist du empfindlich". Dazu kommt, daß die Einführung darauf abzielt, mit den Frauen zusammen den Club zu gehen. Das will ich gar nicht. Ich bin kein Clubgänger, ich mache nur Daygame. Ich ertappe mich immer wieder dabei, die unfreundlichen Frauen, die ich im Studium treffe nach einiger Zeit des Unfreundlich-Seins von ihrer Seite zu fixieren, also meine Augen nicht mehr von ihren Augen abzuwenden und Dinge zu fragen wie etwa "Wie meinst du das?", wohlwissend, daß das, was sie sagte, als Beleidigung gemeint war aber ich will es nochmal von ihr hören, damit sie sich selbst zuhört, was sie da eigentlich macht. Ich fühle mich behandelt als wäre ich die letzte Alternative: "Der gutaussehende Mann dort hinten hat mich nicht angesprochen, der Zweite auch nicht, also muß ich mich mit dem hier abfinden". Und wieder und wieder und wieder keine Information, warum das eigentlich so ist. Und die Zeit läuft ab, bald sind die Gruppen gebildet und dann funktioniert gar nichts mehr. SMS Ich habe in den letzten zwei Tagen zwei Nummern erhalten und mit den Frauen einige kurze SMS ausgetauscht. Diese würde ich gerne veröffentlichen wegen Ideen zur Reaktion, ich möchte aber gleichzeitig verhindern, daß sie das über Google finden, hier ist schließlich alles indiziert. Wie kann ich die Indizierung vermeiden, wo kann ich die Nachrichten hochladen, ohne daß sie indiziert werden? Hiphop Aus einem mir unbekannten Grund finde ich die schönsten Frauen immer im Bereich des Hiphop. D.h., ich treffe sie auf der Straße und es stellt sich heraus, daß sie Hiphop hören, in diesem Bereich in der Szene aktiv sind. Jetzt habe ich öfters versucht, solche Veranstaltungen zu finden und aus einem mir unbekannten Grund sind die sehr schwer zu finden. Auch frage ich mich bei jedem, der Hiphop hört, ob er jetzt sofort eins aufs Maul braucht oder erst später. Damit meine ich, daß die Leute in diesem Bereich selten aggressiv rüber kommen aber irgendwie scheinbar miteinander harmonieren. Vor kurzem habe ich erst wieder eine Absage von einer Frau bekommen, die in der Hiphop Szene aktiv ist, weil ich ihr offenbar nicht cool genug war. Selbstredend hat sie wie jede Frau keine Information weitergegeben, was nun an mir uncool sei oder was ich verbessern könne. Was muß ich also über Hiphop wissen, damit ich Teil des Ganzen sein kann ohne verarscht zu werden bzw. die Frauen zu treffen, die mir gefallen?
  7. Hey Jungs, hab jetzt einiges gelesen über die Kunst, aber ich bin auf folgenden Widerspruch gestoßen: Wenn man Frauen versucht über texten zu einem (oder einem weiteren) Date zu bringen, so sagen manche (z.B. Bobby Rio) hartnäckig bleiben und damit Eier und Interesse zeigen und gleichzeitig immer funny dabei, damit es locker bleibt und nicht verbissen. Gerne solange treiben, bis wirklich nix mehr zurückkommt. Man hat schließlich nix zu verlieren. Andere Ansicht: Man macht sich damit nur zum Affen und sollte es einfach sein lassen und nexten und nicht zu viel investieren. WEnn die Frau erkennt, dass man anscheinend kein Interesse mehr hat, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass sie die Nähe wieder sucht, als wenn man weitermacht. Wer verwendet welche Strategie, welche ist der Erfahrung nach die bessere? Nebenbei: Bei ersterer Strategie wäre ne Nebenfrage, ob man einfach aufhört zu schreiben, oder noch etwas schreibt, das darauf hindeutet, dass man kein Interesse mehr hat und man sich nicht zum Affen macht (Frame zeigen), um zu zeigen, dass man nicht needy ist (was die Frau vielleicht so interpretieren könnte, weil man ihr so viel hinterhergeschrieben hat). Bin gespannt auf die Diskussion
  8. Hallo liebe Community. Bin seit 3 Tagen wieder single und hab mir mal wieder von paar Mädels die Nummern geholt. Davon sind 5 übrig geblieben mit denen ich regelmäßig schreibe. Mein Problem ist nur dass ich jetzt schon vergesse wem ich was erzählt habe. Also die Sachen verwechsle. Wie soll das dann laufen wenn ich mit noch mehreren schreibe? Mit wie vielen Frauen schreibt ihr denn so gleichzeitig? Und wie behält ihr den Überblick? Habs schon mit z.b. ausgefallenen Spitznamen, versucht. Klappt leider trotzdem nicht so ganz^^ Muss immer noch erstmal nach oben scrollen und mir das vorherige durchlesen bevor ich zurück schreibe. Lg Mirakuru ps: Hab unter der SuFu leider nichts brauchbares zu diesem Thema gefunden, also falls es doch schon ein Topic darüber gibt könnt ihr mir ja bitte den Link posten
  9. Hallo Freunde des gleichen Hobbys, ich brauch mal eure Meinung bei einem Fall. Hab beim streeten vor ca. 4 Wochen ein Mädchen kennengelernt. Wir haben einmal telefoniert und schreiben seitdem bei Whatsapp. Zu einem Treffen ist es bisher nicht gekommen, weil sie kurz nachdem wir uns kennengelernt haben verreist ist, als sie wieder kam, bin ich verreist. Und als ich noch im Ausland war, ist sie auch wieder ins Ausland gereist und ist jetzt bis zum 18.08. auf Tour. Ich versuch etwas Komfort über Whatsapp aufzubauen und nicht in Vergessenheit zu geraten. Sie hat einem Treffen schon zugesagt, wenn sie wieder da ist. Was mich nur nervt ist, dass ich derjenige bin, der sie immer anschreibt. Aber wenn wir erstmal schreiben läufts gut (viele Smileys, schicken uns auch Bilder etc.). Allerdings kommen nicht viele Fragen von ihr. Was ist eure Meinung? Zu wenig Invest ihrerseits? Oder häng ich die Glocke zu hoch? Gruß, Artilinho
  10. Hey Leute, ich (18 Jahre) habe mal eine Frage, unzwar hab ich am vergangenen Samstag Abend ein Mädchen auf einem Stadfest kennen gelernt. Wir haben uns schnell gut verstanden und am ende des Abends landete sie bei mir im Bett. Nach dieser nacht musste ich sie recht früh morgens rauswerfen da ich die nächsten2 tage in Köln war. Gestern abend kam ich zurück. Heute nach der arbeit habe ich ein bisschen mit ihr schrieben. Ich wollte, dass das gespräch darauf hinausläuft, dass sie heute abend wieder bei mir schläft (Sie hat schulferien). Nun hat sie seit knapp 2Stunden nicht auf meine Nachricht geantwortet. Meine Frage ist: ob ich sie jetzt anrufen soll, nochmal nachfragen was ist oder einfach erst mal nichts machen soll? MfG
  11. 1. Mein Alter : 28 2. Alter der Frau; 29 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): leichte unabsichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems: Hi Community! Also folgendes ist bei mir grade der Fall, ich habe letzten Samstag eine tolle Frau kennengelernt, mit der ich recht zufällig in ein Gespräch kam. Ich hatte einen super rapport mit ihr, wir hatten nach gefühlten 2 Minuten schon diese oberflächliche Gesprächsebene ala "was machst du so?" weit hinter uns gelassen und haben total intensiv über persönliche Themen und Gefühle etc. gesprochen. Sie hat mir im Laufe des Gesprächs auch echt ein paar sehr persönliche Dinge erzählt, bei denen ich mir sicher bin, dass sie die normalerweise niemandem den sie grad so kennengelernt hat einfach so erzählen würde, von daher wie gesagt wir hatten echt ne starke connection. Sie sieht auch wirklich toll aus, aber das ist nicht der Grund warum ich mehr will sondern ich bin wirklich absolut begeistert gewesen davon, wie gut wir uns verstanden haben und wie intensiv unser Gespräch war. Leider wurden wir Samstag etwas unsanft von ihrer Schwester aus unserer Bubble gerissen, da die ganz plötzlich ganz dringend weg musste. Das war dann so hektisch, dass für einen NC in dem Moment die Stimmung nicht gut war. War aber kein Problem, ein Kumpel von mir kam direkt auf mich zu und meinte "hey, ich habt euch ja scheinbar richtig gut verstanden! Willst du ihre Nummer haben?" Hab das Angebot angenommen und ihr dann einen Tag später folgende SMS geschrieben: (Ich hab diese schon mal an anderer Stelle geposted, schreibe sie hier aber nochmal hin um euch einen besseren Eindruck vermitteln zu können!) daraufhin kam von ihr: Soweit, so gut. Wir haben nun seit Samstag jeden Tag geschrieben, ich habe dabei nie mehr als eine SMS geschrieben und auch immer nur geantwortet wenn sie mir geschrieben hatte. Ich hasse Textgame und würde diese Ebene gerne so schnell wie möglich verlassen, weil sie einfach unpersönlich ist und ich, wie ich euch ja bereits erläutert habe mit ihr ne sehr gute connection aufbauen kann, wenn wir persönlich miteinander reden. Nunja ich fasse den weiteren Verlauf mal möglichst kurz zusammen, wir schrieben also jeden Tag, da fiel mir auf, dass sie in mehreren SMS den (heutigen) Feiertag erwähnte, immer so nebenbei ala (Ach diese Woche ist ja Feiertag, in einer anderen SMS ich freue mich schon auf den Feiertag usw.) Da dachte ich mir dann hey vielleicht spielt sie darauf an, dass man ja an besagtem Feiertag was unternehmen könnte. Da ich aber noch ihre Aussage mit "ich brauche lange Zeit um was auszumachen" im Hinterkopf hatte, wollte ich hier auf Nummer sicher gehen um mich vor einem Korb/Flake möglichst gut schützen zu können. Sie hatte auch einen Zahnarzt Termin gehabt, der wohl laut ihrer Aussage nicht so angenehm war, darauf bezieht sich der erste Teil meiner SMS Von ihr kam daraufhin: und schließlich meine Antwort darauf: Eins muss ich grad noch klarstellen, ihre Aussage mit sie braucht Zeit kam mir diese Woche ganz gelegen, klar ich will sie unbedingt wiedertreffen aber diese Woche wäre es bei mir wirklich ungünstig gewesen, da ich sau viel um die Ohren hatte. Der Feiertag hätte sich natürlich angeboten aber nunja. Jedenfalls hab ich mich nach dieser meiner SMS ungefähr so gefühlt: Leider ist es nun aber so, dass sie seitdem (Nacht von Dienstag auf Mittwoch) nicht mehr geantwortet hat. Ich vermute mal, sie will mich jetzt ein bisschen zappeln lassen oder so. Ich werde ihr jetzt auch erstmal nicht schreiben, vor allem nicht heute (Donnerstag) da ich ihr ja vermittelt habe dass ich mir heute viel vorgenommen habe! 6. Frage/n: Ja hier wird es jetzt interessant, denn ich hab nun schon ein wenig ein Dilemma. Sie verlangt nach Zeit, ich kann es kaum abwarten sie wieder zu treffen und hasse SMS schreiben. Ich kann nicht/will nur ungerne persönliche Dinge per Textnachricht besprechen. Ich könnte mir vorstellen, dass sie aber eben gerade deswegen, weil wir so eine unglaublich gute Connection hatten an unserem ersten Abend vielleicht "Angst" hat, mir beim nächsten Mal überhaupt nicht mehr widerstehen zu können, sie mich aber erst besser kennenlernen will, weil sie nicht enttäuscht werden will falls ich mich als Arschloch heraus stellen sollte. Lange Rede, kurzer Sinn: Was meint ihr, wie ich nun weiter vorgehen soll? Falls sie sich überhaupt nicht mehr meldet komplett freezen oder vielleicht dann wenigstens Mal am kommenden Samstag ihr etwas Aufmerksamkeit schenken, ich überlege sie falls bis dahin nichts mehr kommt, sie am Samstag, also genau eine Woche nach unserem Kennenlernen einfach mal anzurufen. Nur könnte es dann halt gut sein, dass sie nicht dran geht. Oder seid ihr liebe Community, der Ansicht dass ich ihr nun schreiben sollte, wenn ja was würdet ihr vorschlagen? Wie schätzt ihr generell den Dialog bezüglich Zahnarzt, Feiertag ein, habe ich da vielleicht doch gefailt? Ich persönlich fand meine Antwort eigentlich ganz gut aber ich bin immer offen für konstruktive Kritik und neue Vorschläge!
  12. Ich habe eine alte Kollegin wieder getroffen und es wäre einfach nur etwas unverbindliches gewesen.. hab sie dann gefragt ob sie sich mehr vorstellen könnte und sie schwieg. Ich schlug Kino etc. vor und sie meinte "ja, können wir machen".Gut, somit hat sich die Sache für mich erledigt.Bin am Montag zu einem Festival gefahren, hab davor bei ihr übernachtet. Sie musste am Montag arbeiten und lies ihren Haustürschlüssen da, welchen ich dann mitgenommen habe. Dachte ich fahr morgen wieder zu ihr, hab mich während dem Festival halt nicht gemeldet.. erst heute wieder..aber sie schrieb nur: Hab dich am Mittwoch NUR gefragt wo mein Schlüssel ist, leider blieb deine Antwort aus. Mag das überhaupt nicht, wenn sich Jemand nicht mehr bei mir meldet. Da schwindet mein Interesse an dieser Person drastisch. Aber das Interesse an meinen Haustürschlüssel besteht noch ;)Schick ihn per Post (ist der bequemste und günstigste Weg) an...Vielen Dank :) Ps: Bin dir nicht böse. Ernsthaftt! :) Aber man(n) muss sich dann halt nicht wundern, dass man nur die lse-weibsn abkriegt..Und sich einfach gar nicht mehr zu melden ist doch keine Art, wie man mit Menschen umgeht. Glg 1.) Mich würde interessieren, woher die LSE kennt!? 2.) Drauf geschissen, wie krieg ich sie trotzdem rum?
  13. In diesem Artikel geht es um die Spielchen und Gedanken der Frau beim Textgame bzw das Verhalten von Frauen bei Whatsapp. Der Artikel ist wirklich geil geschrieben und es steckt viel wahres darin. Aber lest es am besten selbst Quelle: http://www.weblogit.net/2013/09/07/frauen-whatsapp-enigma-und-fiese-spielchen-89918/ Auf Anraten der Community editiert.
  14. Hey Community, hab lange nur passiv in das Forum geschaut, gestern mal nen Account erstellt, da ich auch mal Antworten brauche. Ich bin lange nicht so erfahren, wie wohl die meisten hier, jedoch auch schon viel gegamet. 1. Mein Alter 18 2. Alter der Frau 20 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 - haben uns schon paar Mal an Homepartys etc getroffen 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Sexuelle Berührungen, KC 5. Beschreibung des Problems Ich kenne seit längerem eine HB 8-9, etwas älter als ich, was aber kein Problem ist. Habe vor 2 Wochen das erste Mal richtig mit ihr gesprochen im Bus. Letzten Samstag das erste mal eskaliert. Ich ging auf ne Geburtstagsparty, von einer gemeinsamen Freundin. Mein HB begrüsste mich herzlich, wir redeten viel, tranken auch was zusammen, dann Kino -> KC early, alles funktionierte blendend. Sie sagte sie hat sich erhofft, dass der Abend so verlauft etc, findet mich schon länger einen coolen Typ blabla.. Hab dann bei ihr geschlafen, kein FC, nur rummachen und rumknutschen im Bett, auch am morgen als wir aufgestanden sind.Sie hat mir ihre Nummer gegeben, gesagt sie will mich unbedingt bald sehen.Am Abend angerufen, nicht abgenommen(hab vergessen, dass das Mikro an ihrem Handy kaputt ist, hat sie mir gesagt am Samstag). Sie schreibt mir das auch gleich, ich frag sie gleich, was sie morgen Abend mache. Sie ist mit Familie zum essen eingeladen, hat aber Lust mich wieder zu treffen. (Bin nicht so der Schreibertyp) 6. Frage/n Weiteres Vorgehen: Normalerweise telefoniere ich und check. Nur jetzt.. Ich will ihr beim Schreiben nicht alles in die Hand legen, ein Date-Vorschlag an nem bestimmten Datum, oder nochmals fragen wann sie Zeit hat? Interesse ihrerseits ist bestimmt da, möchte es aber nicht versauen. Wenn ich einfach auf ihre Nachrichten kurz antworte und auf Initiative von ihr warte, verliere oder gewinne ich Attraction? Vielleicht ist sie zu scheu und ich warte vergebens? Sonst date ich gleichaltrige HBs, muss ich hier anderst gamen? Gruss und Dank Goldbauch mit seinem ersten Thread
  15. Moin Jungs, eine Frage an euch bezüglich des Onlinegames und der Reaktivität von eurer Seite. Angenommen es geht nicht darum needy zu wirken, aktiv attraction zu erzeugen oder Rapport oder so. Aber manchmal schmeißen die HBs einen ja mit SMS und Whatsapp Nachrichten zu, auf ne Antwort von meiner Seite, welche mal 2-3 Stunden später kommt gibts gleich ne Rückantwort vom HB. Normalerweise find ichs ganz nett zu antworten, aber manchmal wirds etwas viel. Auf der einen Seite hab ich keine Zeit immer zu antworten, auf der anderen ist nicht alles, was HB sagt späktakulär. Gibt es denn euerer Meinung nach einige Nachteile aus zu späten/spärlichen Antworten? Vielen Dank für eure Erfahrung, Hejsan Ps.: Vielleicht geb ich mir wieder zu viel Brainfuck ;)
  16. Servus Leute, habe Samstag ein Girl im Club kennengelernt und mit ihr am Sonntag geschrieben und am Ende gesagt, dass ich noch einiges zu tun habe, aber ich melde mich. Gestern habe ich ihr gar nicht geschrieben und heute will ich das Treffen für Freitag ausmachen. Wahrscheinlich wird das so ablaufen: - Begrüßen - Themen (Was sie heute so gemacht hat, was sie beruflich macht (schätzen in diesem Fall), ne' Story erzählen und dann fragen welche Musik sie hört (Dann gehe ich darauf ein ob ich ihre Musikrichtung mag oder nicht). - Dann frage ich ob sie Lust hat am Freitag mit mir in den Club zu gehen. Meine Frage: - Was antworten wenn Sie nicht kann? - Soll ich gegen Schluss schreiben: "Meld dich noch mal bevor du ins Bett gehst… dann kann ich dir ne gute Nacht wünschen" Das auf ihrer Seite Interesse besteht ist sicher, habe ich gemerkt, aber würde mich interessieren, was ich sagen kann wenn sie nicht kannt? Gruß und Danke schonmal.
  17. Ich: 19 Sie: 18-20 Anzahl der Dates: nix, kurzer nc Etappe: Telefongame/Chatgame wollten uns schonmal vor 2 Wochen treffen, hab ihr abgesagt und gefreezed, weihnachten kamen grüße (ziemlich spät glaube 26 nachts (ihr war bestimmt langweilig)) 27.12 ich zurückgeschrieben und versucht treffen auszumachen (ja getippt, hatte kein bock zu investieren war mir mitlerweile egal) sie stimmt nicht eindeutig zu meinen beiden wahlterminen zu (für den 28.12) 29.12 Sie: Oh ich habs verpeilt Mögliche Antworten:1) Kein Ding, alles OK ich hab mich anderweitig beschäftigt, war cool! (Sie wird fragen und ich würde sie am telefon zum erneuten treffen fragen ohne ihre Frage zu beantworten) 2)(Last Chance) Ich hätte dich gerne kennen gelernt, jedoch habe ich keine Lust in so Kindereien zu investieren und ständig rumzutippen ! 3) guter vorschlag von euch DANKE an jeden Beitrag !
  18. EDIT: Ahja, Regelkonformität: 1. Mein Alter 31 2. Alter der Frau 22 - 25 (ich weiß nicht mehr genau), gerade dass ich noch ihren Namen weiß 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") KC, sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems Hi Leute, ich wollte mir mal eure Tipps holen: Hab vor ca. 1 Monat eine HB in einem Club kennen gelernt. Getanzt, recht viel getrunken, KC, dann zusammen Richtung Heimat gefahren. Zum Schluss noch ein wenig "sexy berührt" und heiss gemacht, aber das wars dann trotzdem. Die LMR hab ich nicht durchbrechen können, so dass sie mich in ihre Wohnung mitgenommen hätte. Danach haben wir ein wenig SMS geschrieben, im Wesentlichen hab ich auf lustig geschrieben dass ich bald im Altersheim ein Bingo-Turnier habe und sie sich mit mir zum üben treffen muss, was sie auch zugesagt hat. Konkret ausgemacht war da aber noch nichts. Nun ja, das ist jetzt ein Monat her und seitdem habe ich mich nicht mehr gemeldet (Gründe egal, es war eine komplizierte Zeit...). Wir hatten also keinen Kontakt mehr. Frage: Nun frage ich mich, wenn ich sie kontaktieren will, wie würde ich das am Besten anstellen? Eine SMS a'la "Entschuldige dass ich mich nicht gemeldet hab blablabla" wäre doch eher kontraproduktiv, genausowenig kann ich aber einfach aufkreuzen mit einem "Hey juhu was tut sich sabbel brabbel". Was ratet ihr? Thx & LG, Coolidge
  19. Hey Leute :) Ich (24) würde gerne mal wissen, was die Experten so zu meinem Problem sagen und wie ihr vorgehen würdet. ;) Verzeiht mir die Laiensprache :D Also kurz und knapp: Meine Ex (25, 6 Jahre zusammen) war vor 7 Wochen auf einmal anders. Zuvor war noch alles perfekt (auch der Sex) und dann meinte sie, sie braucht Zeit. Ich habe sie eine Woche in Ruhe gelassen und dann gefragt, was sie will. Sie meinte sie brauche Zeit, wäre aber ansonsten für Trennung. Es war mehr oder weniger aus dem Nichts. Sie hat per SMS Schluss gemacht und wollte auf keinen Fall ein persönliches Gespräch. Ich hab’ das akzeptiert und hab’ ihr geschrieben, wie scheiße ich das finde. So danach 4 Wochen überhaupt keinen Kontakt mehr gehabt. Letzte Woche Mittwoch hat sie versucht mich anzurufen und dann kam ne SMS, dass sie mich immer noch sehr liebe und mich jeden Tag vermisst. Sie bereut es total und musste sich nur ordnen. Ich hab nicht geantwortet. Danach kam bis heute nichts mehr. Sie schreibt grade ihre Bachelorarbeit. Musste also viel lernen. Allerdings spricht auch viel dafür, dass sie nen Neuen hat (sie kann nicht gut alleine sein, bei Facebook schrieb sie mal um ca. 23 Uhr ne Nachricht in von nem Ort, wo auch der angeblich Neue wohnt. Und sie war halt anfangs ziemlich oft bei Whatsapp on) So. Ich würd nicht schreiben, wenn ich sie schon total abgehakt hätte. Also ich will schon noch was von ihr. Auch wenn ich bezweifele, dass es was wird. Sie ist schon mal fremd gegangen in einer ähnlichen Situation (4 Jahre her). Aber egal. Ob’s richtig oder falsch ist mag dahinstehen. Wie deutet ihr das? Soll ich weiter warten? Hat sie nur Zeit für sich gebraucht (hätte sie ja auch so, wir sehen uns nicht sehr oft) oder hat sie nen Neuen und verschweigt es? Wollte sie mit der SMS nur schauen, ob ich noch warm bin? Was würdet ihr machen? Weiter ignorieren oder was antworten?
  20. Vorgeschichte: Ich (wohne in Heidelberg) habe sie vor zwei Wochen auf einer Studentenpart in Karlsruhe kennengenlernt. Es verlief nicht sehr gut, wir haben zwar miteinander ziemlich intim miteinander getanzt, aber KC habe ich nicht mehr hinbekommen, geschweige den FC. Am ende tauschten wir nur die Nummer miteinander. Ich erwähnte, dass ich vorhatte sie am selben Wochenende wieder zu treffen. Zwei Tage später war ich habe ich abgesagt, da ich verfrüht nach Heidelberg zurückkehren musste. Zuerst telefonisch, nicht abgenommen. Dann per SMS, worauf die Antwort: "Ich wusste nicht dass wir was ausgemacht hatten". Ich wollt überhaupt nicht darauf eingehen und hab mich seit dem nicht mehr gemeldet. Dieses Wochenende habe ich vor meine Familie zu besuchen und hab sie deshalb habe ich sie wieder angerufen und wieder geht keiner ran. Und nun beginnt die eigentliche Konversation, die ich mit euch zsm auseinander nehmen und analysieren möchte. Es geht in erster Linie nur darum, was ich wie besser gesagt hätte oder was ich nicht gesagt hätte. Ich: Nimmst du auch mal zur Abwechslung ab? sie: Sry, hat vllt noch n seminar?! Was gibts? ich: Seit wann müssen Pädagogen so viel lernen? Lass am WE ausgehen. sie: Haha! Ich mach wahrscheinlich doppelt so viel wie du! :P und am WE kann ich net. ich: Mit we meine ich freitag abend, wenn ich ka bin. Sagen wir 21 Uhr, ich hol dich hab. sie: :D tja ich mein mit we auch fr abend und da hab ich keine zeit ich: Hmm... Stur, hatte dich so gar nicht in Erinnerung. Brichst ja schon den Rekord an SMS für ein Date... Lass ein stadttour machen, hab ein tandem Seit dem hat sie mir nicht mehr geschrieben. Bin für jede Kritik offen!!!4
  21. Hallo an alle, ich bin neu hier und bin glücklich bei Euch meinen ersten Beitrag zu erstellen :) Ich würde gerne eure Experten-Meinungen hören: Man hat ein Mädchen kennengelernt und Nummern ausgetauscht. Wie meldet man sich am besten bei ihr? Ist es okay, gleich anzurufen, oder wäre es zu creepy und man sollte lieber erstmal eine SMS schreiben, da SMS "passiver" und weniger "pushy" bzw. "needy" sind? Andererseits kommen SMS manchmal garnicht oder verspätet an und man weiss nie, was wirklich passiert ist, SMS transportieren auch weniger aussersprachliche Informationen und sind generell unkommunikativer. Außerdem ist es beim Schreiben von SMS für das Mädel einfacher (ja fast "zu einfach" ) sich aus der Affäre zu ziehen, falls sie nur aus Höflichkeit die Nummer gegeben hat und dann irgendwie plötzlich keine Lust mehr auf ein Treffen hat (die Hemmschwelle liegt niedriger, einfach nicht zu antworten - Andererseits wiederrum könnten ihre Hemmungen aber noch größer sein, ans Telefon zu gehen, wenn sie sieht wer anruft [und mit unterdrückter Nummer anrufen ist creepy hoch zehn und kommt nicht in Frage!]). Merkt Ihr was? Daher kommt auch meine Idee/Gefühl, dass für's erste Melden ein Anruf zu pushy wäre. Bin recht hin- und hergerissen in der Frage und komm nicht weiter. Sollte man die Wahl zwischen Anruf und SMS auch davon abhängig machen, wie (gut) man sich (bisher)kennengelernt hat und wie viel man bisher geredet hat? D.h. es gibt keine Faustregel und man muss es eigentlich immer selbst wissen? Was sagen die Profis?! (Ich vermute man kann es nicht pauschal sagen sondern es ist situationsabhängig) Vielleicht sollte ich auch besser gleich einen Thread bei "Ratschläge zu konkreten Verführungs-Situationen" stellen, oder meine Frage wäre besser oder im "KFKA: Der "Kurze Frage, kurze Antwort"-Thread" oder in einem anderen Bereich hier ... falls ja, dann verschiebt es bitte einfach und sagt mir bescheid Freu mich auf Eure Meinungen! Schönen Abend, Driano
  22. Hey ich benötige mal eure Hilfe, und zwar wie verhalte ich mich GENERELL nach dem ersten Date? Soll ich ihr sagen, dass ich das Date toll fande/ eine Nachricht schreiben? Oder ist das schon needy? Habe oft das Problem, dass ich zwar viele Frauen zu mir nach Hause / Bett bekomme. Ich jedoch dann nicht genau weis, wie ich mich weiter verhalten soll. Diesen Gradwandel zwischen nichts tun und zu viel machen. Glaub hier bin ich ganz arg schlecht. Soll ich einer Frau zeigen das Sie etwas besonderes für mich ist oder erstmal auf cool stellen und warten bis Sie sich meldet? Beispiel: Habe eine für mich fast schon perfekte Frau (objektiv jetzt sicher keine 10) angeschrieben im Facebook (kommt aus der Gegend ist aber weit weggezogen). Lief eigentlich so lala, hab dann aber einfach nach nem Date gefragt als sie mal wieder in der Heimat war. Sie kam dann auch vorbei. Lief richtig richtig gut, muss sogar sagen, dass ich sie richtig gern habe. Jetzt meine Frage: wie verfahre ich weiter? Sie hat meine Figur gelobt, ich dufte toll, wir haben uns geküsst (leider hatte sie ihre tage) usw. iwie wird immer alles komplizierter wenn einem eine frau richtig gefällt ^^ obwohl sie wiederum für etwas festes eh zu weit entfernt wohnt 300km
  23. 1. Mein Alter: etwa 50 2. Alter der Frau: etwa 40 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: keins, nur Begegnungen aus anderen Anlässen 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): Absichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems Lebe in einer LTR, sie auch. Kennen uns seit mehreren Jahren durch gemeinsame Schule der Kinder. Nach einer Feier habe ich sie mal nach Hause gebracht und dabei untergehakt. Manchmal auf Schulweg getroffen und ziemlich geflirtet. Einmal fuer Club verabredet, sie geflaket. Durch Zufall haben wir kuerzlich angefangen, zu SMSen und dann zu mailen. Die Themen wurden immer heisser. Z.B. schrieb ich, dass ich dienstlich nach Paris fahre. Sie fragt, ob sie mitkommen kann, wenn sie ganz brav ist. Ich zurueck, dass es doch schade waere, wenn man in Paris brav ist. Die emails sind jetzt bei sexuellen Phantasien angelangt - Aktfotos, flotter Dreier, und einiges andere. Da ist von ihrer Seite von Lust und Sehnsucht die Rede. Ich schrieb, dass ich mal schauen kann, wie wir es hinkriegen, dass sie mal wieder was Spannendes erlebt. Da hat sie aber abgeblockt (alles per email). Sie kenne ja meine LTR und koenne deshalb keine Affaire mit mir anfangen. 6. Frage/n: Da meine LTR fuer solche Sachen nicht offen ist, waere es wirklich eine riskante Sache, und ich muss mir ueberlegen, ob ich ueberhaupt selbst dieses Risiko eingehen will. Wie Ihr LTR-Partner dazu steht, habe ich zwar schon gefragt, aber noch keine Antwort. Mich wuerden Eure Erfahrungen interessieren. Gibt es HBs, die es einfach spannend finden, heisse emails zu schreiben, ohne sie mit dem email-Partner ausleben zu wollen? Oder deuten Ihre heissen emails darauf hin, dass ich im Game weitermachen kann? Danke im voraus, Descubridor
  24. 1. 20 2. 25 3. 1!? 4. Küssen 5. Ich hatte vor gut einem Jahr was mit HB. Wir haben uns im Club kennengelernt. Die stimmung kochte relativ schnell. Nachdem ich sie isoliert hatte, küsste ich sie. Wir machten kurz rum, dann stieß sie mich von sich weg, erklärte mir dass sie ein Freund und einen Sohn hat. (Freund ist nicht der Vater des Sohnes) Ich akzeptierte das, wir redet noch kurz über belangloses und daraufhin ging ich wieder in den Club. Ich orentierte mich daraufhin andersweitig, redete mit Freunden usw. Sie kam daraufhin immer mal wieder zu mir und suchte den Kontakt. Am schluss tauschten wir Handynr. und sie sagte ich solle mich doch bitte melden. Das tat ich, es verlief sich allerdings. Wir trafen uns nur einmal weil ich ihr ihren Ausweis wieder gab (war in meinem Geldbeutel, warum auch immer). Wir redet auch hier wieder nach 2 Minuten über Sex. Ich weis dass sie einen bleibenden Eindruck von mir hatte. ...dann 1 Jahr kein Kontakt... Vor ein paar Tagen, stöberte ich mein Telefonbuch durch und sah ihre Nummer und schrieb sie an. Ich: Ich hab grad mein Telefonbuch durchgeschaut und dein Name gesehen. Warst du nicht die lockere Drecksau aus dem "XYClub" Sie: Hey ja die bin ich :P cool dass du dich an mich errinerst! Wie gehts dir? Ich: Sehr gut! Bin grade von meiner Asien Reise heimgekommen, leider! Ich will zurück! Wie gehts dir? Sie: Wie geil ist dass denn?! Warst du auch in Bangkok? Mir gehts ausgezeichnet! Hab grade Ausbildung blablabla. Ich: Ja es war unglaublich, das beste was ich je gemacht hab! War aber die meiste Zeit in China unterwegs. Ok ehrlich jetzt, ich hasse dieses whatsapp. ich will dich treffen! Nächste Woche! Lust? Sie: Ja das glaub ich dir! Ich hasse auch diese Schreiberei... also lust hätte ich schon, nur kann ich ein treffen mit dir schlecht meinem Freund erklären... und wenn wir uns "heimlich" treffen und es kommt raus, dann gibts stress. Da hab ich echt kein bock drauf! 6. Was antworten? Mir ist klar dass ich mich entscheiden muss was ich von dieser Frau will und ob es mir egal ist, dass sie einen Freund hat. Gehn wir für die Antwortvorschläge mal von 2 verschiedenen Situationen aus: 1. Ich will sie treffen. Ihr Freund ist mir egal. 2. Ich will sie jetzt nicht treffen da sie einen Freund hat. Will sie mir aber für andere Zeiten offen halten. Generell geht es hier um Sex, sonst nichts. Sie ist kein LTR Material, aber ne verdammte MILF. Das kann ich nicht ziehn lassen!