Leaderboard


Beliebte Inhalte

Zeigt Inhalte mit der höchsten Reputation am 12.10.2020 in allen Bereichen an

  1. 12 Punkte
    Hier mal ein kleiner OG Guide von mir, mit Tipps wie man dort mehr Erfolg haben kann. Geht jetzt nicht davon aus das ich der allwissende OG Profi Messias bin, denn das bin ich definitiv nicht. Aber ich behaupte das ich Ahnung vom dem Thema habe und durchaus erfolgreich bin. Ich denke das ich Leuten was nützliches auf den Weg geben welche keinen/wenig Erfolg in dem Bereich haben. Meine Eckdaten: Ich bin 32 Jahre alt, 185m groß, sportliche/athletische Figur da ich mein halbes Leben lang Fitness/Bodybuilding mache und gesund ernähre/KFA niedrig, außerdem habe ich ein großes Selbstvertrauen und bin extroventiert, humorvoll und sehr direkt. Ich betreibe OG auf 5 verschiedenen Platformen und habe im Schnitt 2-5 Dates die Woche. OG und Nightgame ist einfach im Laufe der langen Zeit mein Hobby geworden. Wie mache ich das im OG und worauf kommt es an? -Premium Account Lovoo und Tinder Platinum (Gold geht auch), außerdem noch bei Badoo, Bumble und Okcupid angemeldet. Was sind schon 30-40€ im Monat für jede Menge Spaß? Tinder: Beste App, so viele Dates und Erfolge hier gehabt einfach ein Traum. Wichtig: Den Account 1xmal im Monat nach Ablauf vom Gold Abo neu aufsetzen. Lovoo: Am Zweitbesten bzw teilweise sogar besser als Tinder, die Qualität der Frauen ist im Schnitt niedriger aber es läuft hier fast genau so gut Bumble: Auch richtig klasse, finde es cool das die Frauen dich hier anschreiben müssen, habe hier auch schon viele Dates mitnehmen können Okcupid: Kam noch nicht viel bei raus, aber ich glaube es könnte nebenher paar Dates klar machen Badoo: Absoluter Schrott -Professionelle Bilder mit Spiegelreflexkamera, am besten draußen mit einer guten Beleuchtung und coolen Locations. Dabei natürlich auf gute Klamotten, Frisur etc achten. Diese Bilder dann unbedingt mit einem dezenten Filter bearbeiten welcher die Helligkeit und vor allem die Farben betont. Als App empfehle ich dafür "Lightroom". bzw viele Fotografen bieten auch Bildbearbeitung an. Der Unterschied zwischen solchen professionellen Bildern und Handybilder ist wie Tag und Nacht, das garantiere ich. Ihr werdet viel mehr Matches haben, das Interesse der Frauen wird größer sein und sie werden sich eher treffen wollen. 3-6 Bilder sind optimal, zeigt euch in verschieden Situationen. Falls ihr Azubi oder Hartz 4 Emfänger seid und euch kein Fotoshooting leisten könnt stellt zB bei "Wanted *Eure Stadt*" eine Anzeige rein. "Suche Fotoshooting mit Spiegelreflexkamera für 2 Stunden, zahle 15€/h." wenn ihr nicht gerade im letzten Kaff wohnt werden sich da Hobbyfotografen melden. -Prüft eure Bilder auf der Website Photofeeler. Achtet darauf das eure Profilbilder eine Mindestnote von 9+ in der Rubrik Attraction bei mindestens 20 Bewertungen haben sollten. Ich sag mal mit Bildern unter einer Bewertung von 8 braucht ihr in der Regel nicht anfangen, außer sie zeigen wirklich etwas besonderes. -Schreibt viel mit verschiedenen Damen und bleibt nie an einer hängen wenn von ihr kein Invest kommt. Ich gebe euch ein Beispiel: Hatte ein Date mit Rebecca einer HB8, irgendwie war der Vibe nicht so da und ich sogar etwas abgeturnt von ihr obwohl sie geil ist. Denkt ihr ich schreibe ihr einen Tag später in der Hoffnung sie noch ins Bett zu bekommen? Nein, denn zu mir kommt morgen abend Angi zum DVD Abend. Dies erreiche ich indem ich die Anzahl an Damen mit denen ich Kontakt habe maximiere. Viele machen das falsch und regen sich noch Tage oder Wochen darüber auf das sie einen Korb bekommen haben oder irgendwas beim Date schief gelaufen ist. Mir ist das egal da ich mit sehr vielen Frauen schreibe und Dates habe. -Arbeitet an eurem Textgame, das ist enorm wichtig. Ich habe zB eine Textdatei mit mehreren Seiten wo Vorgaben stehen was ich wann (natürlich auch abgewandelt) schreiben kann. zB wenn eine HB7+ nur mit kurzen Antworten kommt: "Endlich eine Frau die in kompakten Zwei-Wort Sätzen kommuniziert :)" Hat schon paar mal das Eis gebrochen und die Frau zum lachen gebracht. Oder was ich feiere auch wenn es total stumpf ist. ICH: Hast du Kinder? SIE: Nein, du? ICH: Ich glaube nicht -> 70% der Frauen lachen. Sprich hab einen Schlachtplan, damit du auf alles reagieren kannst und vor allem: Bringe die Frau zum lachen oder wecke irgendwelche anderen positiven Emotionen. Spiegelt ihre Art zu schreiben, das heißt: Falls sie viele Smileys macht ihr das auch und umgekehrt. Gegen Ende zeige ich euch noch Beispiele aus meinem Text-Game. -Erwähnt Kleinigkeiten an ihren Profilfotos wo kein Mensch drauf kommen würde außer du! zB eine HB8 steht da vor dem Spielen mit Duckface und ihren riesen Titten. Du bist nicht wie 90% der anderen und erwähnst ihr tolles Aussehen, das hört sie jeden Tag 20x. Nein du erwähnst das Münzglas was im Hintergrund steht: "Hey Nadine, wie lange hast du gebraucht bis dein Münzglas so voll wurde?" -Fragt relativ schnell nach einem Date und das in einer klaren Ansage und nicht in einer Frage mit einem "vielleicht" drin. Oft frage ich schon nach 10 Nachrichten welche wir hin und her schicken nach einem Date und das mit gutem Erfolg. Davor solltest du die Fragen abgeklärt haben welche du für wichtig erachtest und sie optimalerweise zum lachen gebracht haben. Bei mir ist das zB Job, Wohnort, wie lange schon Single? Dann ganz simpel-> "Hast du Lust auf ein Date? Ich möchte dich kennen lernen 😉" -Hört auf irgendwelche langen Profiltexte reinzuschreiben, diese können euch nur negativ ausgelegt werden, Fieldtested. Am schlimmsten sind die Texte ala "Nur schreiben wenn du nicht *insert 4 negative Eigenschaften", oder das gleiche mit positiven Zeugs" sind wir mal erlich, das ist so 0815... Du sollst zB bei Tinder durch deine Bilder überzeugen. Bei mir steht nur 1,85m Stecknadel Emoji+Wohnort.....fertig und warscheinlich bräuchte ich nicht mal das. -Löscht keine Matches, habe schon oft mit Frauen nach einer Woche ohne Chat wieder geschrieben und es kam zum Date. Vielleicht hat die Dame euch einfach übersehen, oder irgendwas passiert in ihrem Leben weshalb sie aktuell nicht schreibt. Wenn ihr das Match nicht löscht habt ihr auch eine minimale Restchance das es irgendwann noch was wird. Schreibt Orbiter Nachrichten an Frauen wo der Chat Dialog schon seit über einer Woche tot ist. Bringt sie mit etwas lustigem zum lachen. -Ihr müsst die Frauen nicht auf Whatsapp/Tel Nr adden, ich habe schon so oft Dates gehabt ohne die Frau davor in Whatsapp geadded zu haben. Wenn ihr euch aber bei Whatsapp addet was auf jeden Fall gut isdann schickt ihr gleich eine Sprachnachricht damit sie eure Stimme hört und sich daran gewöhnt, das macht es viel persöhnlicher. -Beeinflusst/manipuliert die Frauen indem ihr sie schon vor dem Date an eurem Leben teilhaben lasst und öfters mal Sprachnachrichten und Bilder von euch bei coolen Tätigkeiten an sie schickt. Ich schicke oft im Laufe des Tages per Whatsapp ein Selfie von mir an die Frau welche ich treffen möchte wie ich zB gut gekleidet an der Donau entlang in die Stadt laufe. "Gehe gerade in die Stadt, mit Freunden was trinken" Hier habe ich auch vorgefertigte Bilder wo ich zB in einer Bar mit Freunden sitze, was trinke und lache, oder zB Billiard spiele etc. Seid kreativ, haut ein Bild an sie raus wo ihr vor 1 Monat zB in der nächstgrößten Stadt in einer Bar oder wandern wart oder irgendwas anderes interessantes gemacht habt, schickt es ihr und erzählt das ihr gerade genau das unternehmt. Die Frau muss den Eindruck bekommen das ihr viel unterwegs seid, coole Sachen macht und sie keinen Stubenhocker vor sich hat. Schickt sowas ab und zu mal an eure Kontakte "Blabla ich bin gerade mit Freunden was trinken". Schreibt nie das ihr zuhause seid und auf dem Sofa gammelt das ist Abturn. Außerdem bin ich selbst auch öfters irgendwas am unternehmen und poste gerne allgemein Whatsapp Status Meldungen die nicht vorgefertigt sind, welche dann etliche Frauen aus meinen Kontakten auch anschauen und kommentieren. Dadurch zeigt ihr vorhandenes Real Life, das ganze gehört zu meinem Game dazu. Ich beeinflusse/manipuliere die Frauen durch sowas schon vor dem Treffen indem ich sie an meinem Leben teilhaben lasse und öfters mal Sprachnachrichten und Bilder von mir bei coolen Tätigkeiten an sie schicke. Die Bilder sind dann natürlich mit dezentem Filter bearbeitet damit ich besser aussehe und glaubt mir, jede Frau mag es wenn du sie ein bisschen an deinem Leben teilhaben lässt -Schreibt nie schnell zurück, wartet lieber paar Stunden bevor ihr antwortet sonst kann euer Verhalten needy rüberkommen. -Spielt auf keinen Fall und ich meine auf keinen Fall mit offenen Karten wenn es darum geht worauf ihr bei den Frauen aus seid!!! Wenn euch eine Frau online frägt was du suchst antwortet sowas: "Ich möchte hier sympatische Menschen kennen lernen und dann schauen was sich daraus ergibt". Damit outtet ihr euch als jemand der nicht nur aufs Ficken aus, sondern auch für eine Beziehung offen wäre. Falls die Dame dann beim dritten Date frägt wie es zwischen euch aussieht, sagt ihr ihr das du die Zeit mit ihr genießt und schauen möchtest wie sich das zwischen euch entwickelt. -Ganz wichtig: Ernährt euch vernünftig/angemessen und macht Sport, am besten min. 4x die Woche Fitness. Jetzt werden manche denken "was labert er jetzt für einen Müll, was hat das mit GO zu tun" Sehr viel meine Freunde, wenn ihr zB Übergewicht habt sieht man das überall, zB im Gesicht und natürlich am Bauch da der KFA sich durch das Fett/Wasser natürlich negativ auf das optische auswirkt. Wenn ihr zB 1,80m groß seid, 90kg+ wiegt und kaum Sport macht -> sofort ab ins gym mit euch und fangt an euch besser zu ernähren. Schluss mit Fast-Food und Süßigkeiten etc und 4 Stunden vor dem schlafen gehen nichts essen. Dadurch seht ihr gesünder und definierter aus, man sieht die Konturen vom Gesicht und das kommt dann natürlich auch auf Fotos besser zur Geltung. Ein Bauchansatz reduziert eure Chancen bei der Frauenwelt. -Falls ihr mit OG komplett überfordert seid oder euer Wissen einfach erweitern wollt empfehle ich euch das Buch "Text Game: Decodiere die weibliche Psyche durchs Schreiben" von Manuel Rodriguez. Mit diesem Buch habe ich meine vorhandenen OG Basics ergänzt. Es hat mir jetzt nicht die Erleuchtung gebracht aber habe schon einige Dinge davon als sinnvoll empfunden und es in mein Game eingebunden. Mit paar Sachen bin ich aber nicht einverstaden, zB wird darauf gedrängt das man unbedingt die Handynummer der Dame vor dem Date holen soll. Ich finde es auch sinnvoll, aber es geht auch wunderbar ohne vorherigen Nummernaustausch. PS: Das ganze bezieht sich nur auf das OG. Ihr solltet schon ein solides Game bei den Dates haben und wissen wie ihr die Frau verführt, aber das ist wiederum ein anderes Thema worum es in diesem Post nicht geht. Nun zu meinem OG und Beispielen dafür: Opener aka ich habe keinen festen Opener: Zuerst ist zu sagen das ich Prinzipien habe an die ich mich halte. Ich habe auch keine festgelegten Opener, sondern schreibe die Frauen meistens individuell an. Das finde ich besser als irgendeinen 0815 Opener-Spruch. Mein Ziel ist es sich auf irgendwelche Informationen aus ihren Bildern zu beziehen. zB das halbvolle bereit erwähnt Münzglas im Hintergrund der Dame welche mit Duckface und Doppel-D Titten vor dem Spiegel steht. "Hey Nadine, wie lange hast du gebraucht bis dein Münzglas so voll wurde?" Bei Frauen welche irgendwas aufzählen was sie an Männern nicht wollen. "Du hast ja Ansprüche an die Männerwelt 😄 Brauchst du auch das Führungszeugnis?" Falls die Dame irgendwo die kleinste Unordnung hat: "Hi Lisa, was ist das für eine Unordnung" oder "Ich hoffe du schämst dich nicht für den schmutzigen Spiegel" Bei Frauen mit einer guten Figur: "Diese muskulösen Oberschenkel können doch nur vom Fahrrad fahren kommen?" Fragt auch manchmal einfach wo das Urlaubsbild von ihr entstanden ist, damit macht man wirklich nichts verkehrt. Falls euch wirklich gar nichts einfällt: "Schaust du nur so lieb oder bist du es wirklich?" Hier noch ein paar Dialogoptionen aus meiner inzwischen sehr großen Textgame Datenbank. Habe ja wie gesagt ein Archiv wo ich gute Sprüche, Provokationen, Aussagen etc aufbewahre hier ein paar Beispiele. -"Was ich über dich erfahre: Du gehst in die Arbeit, außer du hast Urlaub, bist sportlich, unternimmst was. Das hebt dich definitiv von all den anderen hier ab. Fehlt nur noch "Ich verreise gerne" 😄 -"Mein Tag war gut. Für die spannenden Geschichten musst du mich nach den Wochenenden fragen." -Dann irgendwas erfinden um sich interessanter zu machen und sie zum lachen zu bringen aka: "Das WE war klasse. Was war dein Highlight am WE? Mein Highlight war ein kleiner Junge am Baggersee der mir mit Eiscreme im Gesicht den Mittelfinger zeigte." -Falls die Frage kommt "Was suchst du hier" -> "Ich möchte tolle und interessante Menschen kennen lernen und schauen was sich daraus ergibt und du?" -"Wie kann man eine Beziehung suchen? Ich dachte das ergibt sich?" -Übelst dämlich und spiegelt auch meinen abstrakten Humor wieder, wird ab und zu erfolgreich bei Akademikerinnen angewendet: "Hi Lisa, deine subtile Eleganz gepaart mit einer fulminanten und doch maliziösen Haltung am Brückengeländer stehend (oder insert irgend was anderes was sie in ihrem Profil macht) vermittelt einen lapidaren Drang danach die Hoffnung auf den mediokeren und doch arrivierten Traummann noch nicht aufgegeben zu haben? Ansonsten versuche ich mich im Text-Game an das Spike-Flatline Prinzip zu halten, das heißt: Spike ihre Emotionen mit Sprüchen die sie zum lachen bringen oder sie provozieren. Wenn ihr dann merkt das es zu viel Blödsinn wird indem sie kürzer bzw anders antwortet wechselt ihr von Spike- in die Flatline und stellt normale Fragen oder unterhaltet euch ganz normal. Hier ist es wichtig ihr Signale zu lesen, diese sind: -Sie braucht länger zum antworte als gewöhnlich -Sie schreibt weniger und unmotivierter als zuvor -Sie stellt keine Gegenfragen (mehr) Was dann bedeutet das sie keine Lust mehr darauf hat weiter genegt zu werden oder Witze zu hören. Falls sie dann im weiteren Gespräch aufblüht wechselt ihr wieder zur Spike-Line und provoziert sie&bringt sie zum lachen. Wichtig ist es die Dame emotional zu bewegen bevor ihr sie nach einem Date fragt. Ihr müsst sie davor zum lachen gebracht oder sonst irgendeine positive Emotion bewirkt haben damit der wechsel auf Whatsapp bzw das Date klappen kann. Das ist natürlich nur die Theorie, in der Realität ist es aber oft so das ihr die Frau schon nach 7-10 Nachrichten von euch nach einem Date fragen könntet wenn sie sowieso schon von eurem Profil/Bildern attracted ist, dies merkt ihr einfach daran wenn sie viele Fragen stellt und generell Interesse zeigt, Andeutungen macht etc. Zu meinem Profil, ich gehe hier auf mein Tinder-Profil ein: Bei mir steht der Wohnort, mein Arbeitgeber und im Profiltext selbst nur: 1,85m Stecknadel Emoji+Wohnort mehr brauche ich nicht. Ich wechsele meine Bilder ab und zu mal aber prinzipiell habe ich ca 6 drin: Bild1:Ich stehend vor einem Brückengeländer in der Natur mit einem kleinen Wasserfall im Hintergrund Bild2:Ein Facepic ab Brust aufwärts mit Blumen im Hintergrund Bild3:Ich vor einer bekannten Statue und mit einem bekanten historischem Gebäude im Hintergrund in einer Großstadt Bild4:Ich beim kochen daheim Bild5:Ich beim Minigolf spielen Bild6:Ich im Urlaub wo ich ein Tanktop trage und man ohne "Gepose" meine definierten Muskeln sieht Bild7:Ich sitzend, elegant im Hemd, halte mit meiner rechten Hand eine Jacke welche ich mir über die Schulter geworfen habe Hoffe das hilft dem ein oder anderen 🙂
  2. 6 Punkte
    Was du letztlich aber noch nicht verinnerlicht hast ist, dass du hier nur die Wahl hast, dich jetzt zu trennen oder monate/jahrelang keinen Sex oder Nähe zu haben. Du hingegen denkst, dass es noch eine dritte Option gibt, wonach das Ganze wieder "normal" wird. Die Option gibt es aber nicht. Da gibt es keine Heilung, wenn so etwas so früh passiert - das ist in dieser Konstellation dann die Standard-Einstellung. Aber das hast du noch nicht begriffen und verinnerlicht. Ansonsten würdest du hier nicht fragen oder ihr noch Zeit geben und dir deinen Urlaub versauen - du würdest stattdessen keine weitere Minute deines endlichen Lebens damit verschwenden das Mädel mit therapeutischen Gesprächen, so wie der andere Nice Guy hier es vorschlägt, feucht zu labern versuchen. Die Kleine steht auf ihren Ex und du bist maximal der Rebound (haste dich dazu schon mal eingelesen?).
  3. 3 Punkte
    Nicht ganz. Unser damaliger Arbeitgeber (ich meine immer noch die groesste deutsche IT Beratung) hatte relativ viele Anfragen fuer Salesforce-Projekte, allerdings hatten wir wenig Leute, die das entsprechend umsetzen konnten. Unser Chef hatte damals versucht uns auf ein Projekt zu klatschen. Admin-Zertifikat haette der AG bezahlt. Ich hatte dankend abgelehnt, da ich in meinem Data Analytics Projekt bleiben wollte, mein Kumpel hat das Projekt samt Zertifikat wahrgenommen (war zu der Zeit auf der Bench). Er hatte sich dann neben dem Job noch das App Builder Zertifikat gegoennt (ebenfalls vom AG bezaht) und waehrenddessen in LinkedIn- sowie XING-Gruppen Kontakt mit Recruitern geknuepft. Teilweise sogar bei den Recruiting-Firmen angerufen und sich entsprechend vorgestellt. Nach etwas mehr als drei Monaten hatte er sich dann das erste Freelance-Projekt klargemacht (30h / Woche Salesforce Admin). Ist dann bei uns raus und seitdem als Freelancer unterwegs. Wir haben beide ebenfalls BWL bzw. VWL studiert - Studium ist mMn kein Problem, solange du entsprechende Fachkenntnisse und Berufserfahrung vorzeigen kannst. Auch wichtig: lerne dich zu verkaufen. Consulting ist immer noch People-Business. Zu guter Letzt, und so ehrlich muss ich sein, hat er ebenfalls seine Projektliste extrem frisiert (nett ausgedrueckt). Fuer Nachfragen von Kundenseite hat er meine Nummer hinterlegt. Projektbeschreibungen teilweise erfunden und dann mit "Unterliegt Datenschutz" makiert, sodass er nicht angeben musste, um welchen (fiktiven) Kunden es sich handelt. (Und ja, ich weiss, dass es Betrug ist. Seine Kunden sind allerdings happy und Projekte werden geliefert, also spart euch bitte die Moralpredigt.)
  4. 3 Punkte
    Wer liest bitte Profiltexte? Und wer nimmt die dann noch für bare Münze? Ne. Das du das hübsch verpacken sollst. Sind manche... ganz sicher Nennt man dann offene Beziehung. Gern geschehen
  5. 2 Punkte
  6. 2 Punkte
    Das ist löblich und gut so. Als jemand der ebenfalls wenig Erfahrung (in was eigentlich und in was???) hat, kann ich dir aber auch sagen, dass es viele Mädels wie Jungs in meinem Umfeld/Vergangenheit gibt, die ü10 mal mehr "Erfahrung" mit dem anderen Geschlecht haben als ich - ich mich aber als weitaus reifer und erfahrener empfinde. Jemand der ü50 Frauen hatte kann wirklich gut im Verführen sein und/oder einfach richtig schlecht darin auch nur eine Frau zu halten. Es kommt immer darauf an, wie du es siehst und willst... Ich beispielsweise habe wenig Erfahrung weil ich wohl sehr gut daran bin LTRs jahrelang zu führen. Und was ich folglich an diversen anderen Erfahrungen nicht sammeln kann, versuche ich einigermaßen über mein Umfeld zu kompensieren.... Dh für dich, die Augen und Ohren bei Familie, Freunden, Bekannten und Kollegin offen halten - wie die daten, lieben und Beziehungen führen. So hast du immerhin oft schon einige Beispiele an der Hand, wie du es besser nicht angehen solltest 😉
  7. 1 Punkt
    Nein es war wohl kein PU, wurde hier ja mehrmals bestätigt. Ich wurde schwach weil mir gewisse Dinge fehlen...ich muss das schon zugeben und mir selbst eingestehen. Aktuell will er mich zu einem erneuten Treffen überreden. Es ist verdammt Schwer nein zu sagen. Man kann das wohl nur verstehen wenn man in dieser Situation ist.
  8. 1 Punkt
    Double bind incoming. Die Push&Pullt dich zu Tode (vielleicht ist ihr das nicht mal bewusst). Du fängst zudem noch an zu binden, was Dich weitere Attraction kostet. So, jetzt viel Spaß bei dem Versuch, zu entziffern, was ich Dir geschrieben habe. Allerdings lernst Du dabei deutlich mehr, als der Versuch, aus der Frau schlau zu werden.
  9. 1 Punkt
    Nein nein er ist kein Abteilungsleiter aber er ist beruflich erfolgreich. Es ist aber nicht so dass er nur arbeitet...! Und ja natürlich bin ich dankbar für das Geld. Aber auch ich gehe für unseren Lebensstandard arbeiten und ich habe während seinem Studium unser Leben finanziert. Prinzipiell sehe ich es so dass eine Beziehung ein geben und ein nehmen ist und trotzdem fühle ich mich so als würde ich hier alles am Laufen halten, dafür sorgen dass es jedem in dieser Familie gut geht, nur meine Bedürfnisse stehen hinten an.. wahrscheinlich ist das klischeehaft aber ich fühle eben so. Die Affäre war eben die Flucht aus diesem Alltag...
  10. 1 Punkt
    Ich würde sie aber trotzdem nicht nehmen. Wer erst andere Schwänze dazwischen braucht, um zu merken dass ich der beste war hat Die Zeit damals mit nicht wertgeschätzt. Dann soll sie etwas für Leben lernen.
  11. 1 Punkt
    Stimme ich zu und ist auch gut so. Tatsächlich sehe ich darin mittlerweile auch kein Problem - ja, ich hoffe sogar, dass eine neue Partnerin sich ausgetobt hat und sich dadurch ihre eigene Sexualität definieren konnte. Für mich persönlich sind eher weniger fremde Penisse das Problem, sondern vielmehr der Gedanke von der Ersatzbank wieder zurück geholt zu werden. Die 20 anderen Männer dazwischen verdeutlichen vielmehr, dass hier eben nicht mehr die Freundin von damals vor einem steht - und dass sie evtl nur zurück kommt, weil sie für Carlos zu unattraktiv war - aber jetzt nicht hier stehen würde, hätte Carlos anders entscheiden 😁 Sry, das ist etwas schwer zu beschreiben und ne persönliche Gefühlslage - hoffe ich konnte es dennoch etwas rüberbringen😅
  12. 1 Punkt
    Mindset, Mindset, Mindset. Gibt da ne schöne Übung. Wenn Du eine Frau triffst, dann suchst Du Dir 3 Dinge, die Dir an ihr gefallen. Und sprichst die in der ersten Viertelstunde einfach mal aus. Üb mal mit ner guten Freundin und erhöhe auf 10. Das ist das Endlevel :)) Ironie kannste Dir meist nur dann leisten, wenn Du es mit Positivem konterst.
  13. 1 Punkt
    Nichts für Ungut Bro, aber da hoffst du doch insgeheim nur drauf. Liest man aus fast jedem deiner Post´s raus.
  14. 1 Punkt
    Plus Zertifikate (ohne entsprechende Berufserfahrung) sind kleine Goodies, die in Einzelfällen (!) dafür sorgen können, dass man eine Einladung erhält oder nicht. Nicht mehr, nicht weniger. Wer in 5 Projekten als Product Owner/ Projektmanager gearbeitet hat und seine Expertise nachweisen kann, wird nicht abgelehnt nur weil er kein Zertifikat besitzt. Es sei denn der Entscheider ist ein Vollpfosten (und/oder da steckt ne Management-Vorgabe hinter, was genau so dämlich wäre). (Als Entwickler mag die Sache schon anders aussehen. Da würde ich mich wundern wenn zB jemand >5 Jahre Salesforce Erfahrung mitbringt aber nie ne Zertifizierung gemacht hat - einladen würde ICH ihn trotzdem) Die einzige Situation in der ein Zertifikat schonmal den Ausschlag geben kann, wäre auf einer Junior Stelle, wenn ich 2 Bewerber hätten die man beide intensiv anlernen müsste - aber auch da könnte der zertifikat-lose Bewerber durch Personality punkten. Deswegen finde ich es auch völlig falsch einfach irgendeine Zertifizierung zu machen. So ein CV erzählt eine Geschichte. Ich würde anhand der 4 Jahre Berufserfahrung des TE schauen, welche Zertifizierung genau diese 4 Jahre sinnvoll erweitern würde, damit’s stimmig ist. Und selbst dann ist die Zertifizierung immer noch ein Goodie. Größter Hebel ist die Optimierung des Bewerbungsprozesses - sprich Anschreiben/ CV verbessern und die Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche. Steht schon in der ersten Antwort.
  15. 1 Punkt
    du sagst nur die wahrheit, die keine frau hören will. genau so läuft es. du kannst ein harem nur führen, wenn alle weiber in dich verliebt sind. dann kannst du sie emotional ausbeuten, wie du lustig bist. und dazu gehört es halt diese heiß-kalt-spiele abzuziehen, weil das süchtig macht. KEINE frau, ich sage noch mal, KEINE frau fickt nen typen, ohne dass sie sich dabei einbilden möchte seine erste wahl zu sein oder iwann zu werden, wenn sie nur weiter brav seine erwartungen erfüllt. und das was sie an ihn bindet ist sein aussehen und seine charme und seine kunst ihnen hoffnungen und illusionen zu verkaufen... frauen screenen ebenso so schlecht wie viele männer. die wollen sich liebe verdienen und ficken gerne mal über ihren niveau und zum thema ob f+ abstumpft... natürlich verlieren alle f+ geschichten ihren reiz. das ist halt beziehungsARBEIT. laugt halt aus. also bei mir kommt noch dazu, dass ich mich dann scheinheilig fühle. lieber viele wechselne affären... 2..3...4 wochen und dann ist der reiz weg. next. wenn du gefühle für eine frau hast, dann bist du ja gerne bei ihr und alles fühlt sich leicht für dich an. und dann will man auch nur eine, der preis ist aber dass deine emotionen abhängig von ihr werden. was nicht schlimm ist wenn es auf gegenseitigkeit beruht. dann ist es schön.... aber es kann angst machen, man könnte ja verletzt werden. aber iwann trifft man sie, wenn man einfach weitersucht statt in so nem belanglosen harem zu verweilen und das drama der frauen auszuhalten... und n ungewolltes kind zeugen... alter. ohne worte. warum bist du so machtgeil nach deiner gescheiterten beziehung geworden? deine ex regt dich echt noch auf oder? dein aktuelles leben fühlt sich für dich scheiße an, wei du sinnlose beziehungen führst. beziehungen werden erst sinnvoll, wenn sie auf gegenseitigem interesse über sex hinaus gehen.
  16. 1 Punkt
    Du bist der Kerl, du schlägst vor was und wann. Ist nicht ihre Aufgabe. Und was soll die Frage ob sie Interesse hat? Was macht es für einen Unterschied ob wir ja oder nein sagen? So oder so schlägst du ein Date vor und sie sagt dann zu oder halt nicht. Im konkreten Fall: Wenn sie nicht antwortest wartest du ne Woche und schreibst dann nochmal etwas Richtung: "Hey Drunky, was geht? Am x um y Bock auf ne Runde z? Die Cocktails da sind der Wahnsinn!"
  17. 1 Punkt
  18. 1 Punkt
    Come on, ein paar spitze Formulierungen sind noch lange kein Reintreten. Reingetreten wird im PUF ganz anders. Darum geht es mir auch nicht. Ich war vor ca. 4 Jahren an einer sehr ähnlichen Stelle wie Ambi heute: Ebenso technisch mit Routinen, Excel-Tracking etc. unterwegs und mein Fokus lag auf Sex direkt beim Kennenlernen in der ersten Nacht - entweder SNL oder Next, um mal es im PU-Nerd-Sprech auszudrücken. Und ich habe aus ähnlichen Überlegungen angefangen meine Ziele und mein Vorgehen zu verändern - u. A. zunächst ganz banal weil es, wie auch schon der TE schrieb, einfach viel Zeit und Energie kostet. Und wenn ich aus dieser Perspektive auf diesen Thread schaue, dann sehe ich hier viele Top-Ratschläge, die den Thread locker zum Quasi-Guide machen. Nicht so ein typischer Monographie-Guide im Sinne von ein Autor schreibt "mach A, B, C" runter. Eher ein Guide im Stile eines sokratischen Dialogs. Einiges von dem, was Ambi hier geraten wurde, habe ich genauso gemacht. Aber hier wurde das sehr viel präziser und umfangreicher herausgearbeitet. Jeder, der vom technischen Vielficker Richtung F+ oder Beziehung umsatteln will, findet hier meiner Meinung nach alle notwendigen Antworten. Wer das nicht will, kann ja gerne so weiter machen wie bisher. Daran ist nichts verkehrt, wenn es dauerhaft Spaß und Glück bringt. Letzteres trifft aber auf die wenigsten Menschen zu. Im Übrigen ist das auch keine lebenslange Entscheidung für das ein oder andere. Man kann immer mal wieder Phasen einschieben, wo ordentlich rumgehurt wird.
  19. 1 Punkt
    Klar. Hat es für die meisten. Trotzdem in der Retrospektive ne doofe Entscheidung. Ging mir um pMaximus Aussage er verstünde nicht warum Leute so jung (mit Ka 30) hohe Schulden aufnehmen. Das Ding ist das wird ja nicht günstiger nur weil man länger wartet. Und auch bei Kauf hast du eine gewisse Flexibilität. Gerade so ne minibude in na Großstadt in zentraler lage... Die wirst du immer vermieten können. Oder wieder verkaufen. Und bei gleichen Kosten in der Jugend stehst du mit 30 dann dank Wertsteigerung 128k Euro besser da als der flexible partymensch. Die kannst du dann wieder investieren etc pp. Nicht das ich das damals geblickt hätte. Aber so rückblickend... Hui. Kacke
  20. 1 Punkt
    So bin ich auch, es bringt halt das mit sich was die gute Janis Joblin vor über einem halben Jahrhundert schon besungen hat: "freedom is just another word for nothing left to lose" Und irgendwann wenn du älter wirst, fängst du an das zu hinterfragen: Was bleibt denn? Was hat Bestand in meinem Leben? Das sind tatsächlich Fragen auf die ich mittlerweile immer mehr Antworten suche. Und je älter ich werde desto drängender werden diese Fragen. Die meisten Dinge, Menschen, Erlebnisse ziehen einfach vorbei und wenn man nicht wenigstens versucht ein paar davon zu halten, dann sind alle irgendwann unwiderbringlich verloren. Das gilt für die Guten wie auch für die Schlechten. Ich finde das du heute eine Wendung in deinem Thread vollzogen hast. Du hast angefangen zuzuhören und nachzufragen. Dafür gibt es schon mal von mir ein fettes Like. Und egal wie dieser Thread endet, diesen mMn. wichtigen Schritt hast du heute gemacht und ich bin mir sicher das weitere folgen werden. Bin jedenfalls sehr gespannt wie es hier weiter geht.
  21. 1 Punkt
    Das Problem, das tatsächlich hinter dem Thread steht ist doch ein ganz anderes. Hier geht es nicht um 38 und 39 und Kinderwunsch. Hier geht es darum, dass offenbar jemand mit 37 eine Frau kennengelernt hat. Das ist ein singuläres Ereignis für ihn. Er meint, dass er, aus welchen Gründen auch immer, so schnell keine andere mehr kennenlernt. Deswegen soll, ja muss es mit derjenigen klappen. Da schreibt man sogar einen Beitrag in der Nerd-Community. Unter diesen Voraussetzungen geht es nie gut. Schon gar nicht sollte man das Experiment "Kinder" wagen. Ich läse hier gerne von einem 38jährigen, der einen riesen Freundeskreis hat, Kumpels vom Fußball, Billard, der Band, den Rennfahrern. Der gerne mal auf den Mädeslabend der Ex eingeladen wird, beliebt bei allen weiblichen Arbeitskolleginnen ist und kein Problem hat, 20jährige Studentinnen abzuschleppen und flachzulegen. Würde dieser Mann dann fragen, ob ich ihm zu der Beziehung mit hier genannten Frau rate und ob das gutgehen kan, käme von mir ein klares Ja. Ich würde ihm sagen, Ja, Dude, Du hast die Erfahrung, die Auswahl und das Standing Frauen gegenüber. Sonst nicht.
  22. 1 Punkt
    der wind bläst, die freundin nicht. herbstgedicht ❤️
  23. 1 Punkt
    Ich liebe das Forum. Thread-Erstellerin schlägt erstmals hier auf. Stellt eine Frage. Bekommt diese beantwortet, nur anders, als erhofft. Bekommt zudem ordentlich eingeschenkt. Bekommt Hinweise zur eigenen Entwicklung. Bekommt eine Vielzahl von Fragen gestellt, die sie nicht beantwortet. Und stellt 16 Stunden später die Eingangsfrage erneut. Da funktioniert der von den Mitgliedern in den ersten Posts offen gelegte Verdrängungsmechanismus wirklich perfekt. Vielleicht wäre "Planet Liebe" die bessere Plattform für die gewünschte Antwort auf die Frage?
  24. 1 Punkt
    Ach du scheiße! Ich habe mir jetzt wirklich diese qualvollen zehn Seiten gegeben. Es wundert mich dass einige der Erfahrenen hier für den TE, welcher geschätzt 50% der Fragen der User einfach übergangen hat und jetzt mit einer solchen Erleuchtung daherkommt, ihre Zeit in Form von Antworten und der Informationsbeschaffung geopfert haben. Ich schätze mich gerade echt glücklich - verdammt glücklich sogar - , dass meine LTR mir nach fast 4 Jahren Beziehung schreibt, sie komme wie geplant gegen 22 Uhr von der Arbeit nach Hause und ich solle sie nach der Arbeit bitte ordentlich durchnehmen. Bevors kommt: Sie ist auch Besserverdienerin, ich Ingenieur. Bin mal duschen. Was bin ich nur für ein Bauer, ich träume von LTRs wie der meinen und wünsche solche all den Jungs mit den wahnsinnig negativen Erfahrungen, und nicht von Freimaurern.
  25. 1 Punkt
    Allein sein mit dir und selber klar kommen. Das wird dir sicher helfen. Die Frage ist nur ob du das schaffst. Du stumpfst nicht durch die F+ ab, sondern weil du dich mit Mädels betäubst. Bro, du hast derzeit null Kontrolle über dein Leben, so wie sich dein Text ließt. Das mit der Überkompensation was Tothetop schreibt, sehe ich ganz genauso. Und schau dir mal an welche Konsequenzen jetzt auf dich zu kommen. Ich denke nicht das du dich tatsächlich schon mit der Vaterschaftsgeschichte abgefunden hast.
Das Leaderboard ist eingestellt auf Berlin/GMT+01:00
  • Newsletter

    Möchtest Du mit unseren wichtigen Mitgliederinformationen stets am Ball bleiben, und alle Neuigkeiten via E-Mail erfahren?

    Jetzt eintragen