Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Ort'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

14 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen! Mich würden eure Vorschläge interessieren, an welchem Ort man bei einem zweiten Date gut eskalieren kann (außer Bars und Restaurants)? Es wäre ja vorteilhaft, wenn ich neben dem HB sitze.
  2. 1. Dein Alter: 28 2. Ihr/Sein Alter: 29 3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern): OLTR (open long term relationship) seit Anfang des Jahres, davor LTR 4. Dauer der Beziehung: 10 Jahre 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 3-4 Jahre 6. Qualität/Häufigkeit Sex: 1-2x im Monat 7. Gemeinsame Wohnung?: Seit 7 Jahren 8. Probleme, um die es sich handelt: Logistik in Bezug auf OLTR mit gemeinsamer Wohnung 9. Fragen an die Community: Siehe unten Habt ihr Tipps wie man in einer OLTR mit gemeinsamer Wohnung FBs und MLTR logistisch löst? Also bei FBs im Anfangsstadium das sie nicht sofort draufkommen das man in einer Beziehung ist, bzw. wo man sich am besten für Sex trifft (dauernd bei Ihr wird auch auffällig, bei beidseitiger offener Beziehung auch nicht möglich). Braucht man zwingend eine eigene Wohnung? Oder wisst Ihr, ob es geteilte Apartments oder ähnliches gibt (wie in dem einem Film). EDIT: Das mit der offenen Beziehung wurde von mir initiiert (nach sorgfältigen lesen der blackdragon Bücher) und soweit ich weiß auch nur von mir genutzt.
  3. Hallo Ich wollte wissen wo genau und um wie viel Uhr die SEW-Stuttgart vom 8.-9. Oktober stattfindet um vorplanen zu können. Aus der Seite geht das nicht so ganz hervor (oder ich habe übersehen oder nicht gefunden). Und habt ihr vielleicht irgendwelche kostengünstige Unterkunftsempfehlungen oder regelt ihr das? Besten Dank Leodore
  4. Hej herzensbrecher, Hab ne frage: welche Orte bevorzugt ihr im Sommer um mit einer Frau was nicest starten zu können? Dachte mir ich fahr mit ihr zum See, dann zu zweit oder Kollegen und andere Mädels mitnehmen? Oder eher direkt in der Nähe von einem, damit man sie bei verlangen direkt layen kann. Oder kombinieren. Generell andere Erfahrungen und Vorschläge gerne auch einbringen! grüße lothar
  5. Ich: 21 Jahre Sie: 19 Jahre, Asiatin - Unterhaltung in ihrer Landessprache Anzahl der Dates: 2 Etappe der Verführung: Leichte Berührungen mit ein zunehmenden absichtlichen Berührungen Liebes Forum, auch nach 2 Dates habe ich noch nicht den richtigen Moment gefunden, ihr näher zu kommen (Hand halten, KC, etc.) Ich habe sie über Instagram kennengelernt und mich 2 Wochen später auch gleich mit ihr verabredet. Am ersten Date sind wir gemeinsam durch die Stadt spaziert, waren auf dem Kirmes und sind abends essen gegangen. Alles in allem war es ein schönes Date und wir konnten uns näher kennenlernen. Nach 2 Tagen habe ich sie dann angeschrieben und vorgeschlagen mit ihr klettern zu gehen. Sie hat zugesagt, dann haben wir noch ein wenig geschrieben und das wars dann. Am Abend davor haben wir dann noch alles Genauere abgemacht. Das 2. Date (1 Woche später) lief glaube ich leider nicht so erfolgreich, wie erwartet. Das Wetter war absolut super und wir haben uns bereits vormittags verabredet. Zuerst waren wir klettern, wo es dann zu ersten flüchtigen Berührungen und Necken kam. Als ich ihr die Hand reichte, hat sie sie angenommen und auch wenn ich sie berührt habe, ist sie nicht zurückgeschreckt. Zum richtigen Händchen halten ist es aber nicht gekommen. Später sind wir zum Strand gefahren und spazieren gegangen, was auch wirklich sehr schön war. Nachmittags sind wir dann relativ planlos durch die Stadt, bevor wir in einem Restaurant gegessen haben. Insgesamt waren wir an vielen verschiedenen Orten (vielleicht zu viel) Während des Spaziergehens haben wir uns gut unterhalten, aber leider hat es nicht wirklich gefunkt. Zwar sind wir uns schon näher gekommen als beim ersten Date, aber im Nachhinein ärgere ich mich nicht forscher gewesen zu sein. Normalerweise versuche ich beim 2. Date die Hand eines Mädchens zu nehmen, aber einerseits ist sie dadurch dass sie aus einer anderen Kultur kommt und erst vor kurzem hierhergezogen ist, etwas schüchterner und zurückhaltender als deutsche Mädchen, weshalb ich vorsichtiger bin. Ich möchte sie auch nicht bedrängen. Auch habe ich den "richtigen Moment" nicht gefühlt. In ihrem Land ist es nichtunüblich, dass Männer den Frauen bevor es zu intimeren Handlungen kommt, zuerst sagen: "Bitte geh mit mir". Spätabends habe ich sie dann mit dem Auto zu ihrem Bahnhof gefahren und bin dann selbst nach Hause. Ich hatte ihr auch vorgeschlagen sie nach Hause zu fahren, (ohne Absichten) aber sie meinte ich könne sie ruhig am Bahnhof absetzen. (War das vielleicht zu viel? Zu nett?) Nach unserem Date habe ich mich in derselben Nacht noch bei ihr bedankt und ihr geschrieben, dass ich hoffe sie bald wiederzusehen. Darauf hat sie sich auch bedankt und geschrieben, dass sie das auch hofft. Sie ist noch bis zum 20. in Deutschland und fährt dann für 2 Wochen in ihre Heimat. Jetzt stelle ich mir die Frage, ob es sinnvoll ist, sich vorher (also nächste Woche) erneut zu verabreden und dann zu "eskalieren", (KC wäre vielleicht zu schnell?), oder erstmal lieber zu warten und sich für danach zu verabreden. Ich möchte halt auf keinen Fall in der Friendzone landen. D.h. spätestens beim 3. Date sollte etwas passieren, denke ich Auch frage ich mich, wie oft ich ihr zwischen den Dates schreiben sollte. Und kommt anrufen gut rüber? (nicht plötzlich, sondern wenn man gerade schreibt oder so) In ihrer Kultur ist es unüblich an öffentlichen Orten Zärtlichkeiten auszutauschen (Kuss, Kuscheln, etc.). Ich überlege also auch noch, wo ein drittes Date Sinn machen würde. Wäre eine EInladung zu mir nach Hause zum Film gucken eine gute Idee oder ein Schuss in den Ofen? Habt ihr gute Ideen? Wie schaffe ich es nun, sie doch noch zu verführen ohne dabei in der Friendzone zu landen? Vielen Dank für eure Hilfe! PS: Sie studiert unter der Woche vormittags und arbeitet nachmittags, sodass sie meist nur Zeit am Wochenende oder abends hat.
  6. Hallo PU Community, Das hier ist mein erster Post bei euch und ich freue mich der Community beigetreten zu sein. Nun zu meiner Frage: Könnt ihr mir gute Orte für ein erstes und evntl. zweites Date nennen ? Und habt ihr eventuell ein paar Tipps wie man diesen Ort am besten nutzen kann um Gespräche und Situationen zu erschaffen ? Ich schreibe seit einigen Wochen schon ( sehr inaktiv ) mit einer HB 7 und wir hatten schon öfters vor uns zu einem Date zu treffen, sie scheint aufjedenfall interessiert und möchte dies tun. Sie sagt das sie auch mal gerne Weg fährt am Wochenende. Ins Museum stelle ich mir langweilig vor, einige sagen das Parks toll seien. Ich suche nach dem perfekten Ort, hinsichtlich seiner Möglichkeiten mir ein einfaches solides Game zu bescheren in Bezug auf möglichkeiten etwas erschaffen zu lassen. Abwechslung ? Ruhe , gespräche ? relaxation aber auch aufregend. Wahrscheinlich gibt es nicht die eine Antwort, sondern viele Orte mit verschiedenen Tipps und Erfahrungen von euch, mich würden diese sehr interessieren, auch wenn es nur 5 Sätze sind. Vielen Dank Leute :)
  7. Hallo zusammen, das ist mein erster Eintrag in diesem Forum. Ich habe mich schon durch unzählige Themen gelesen und finde immer nur interessante Konversationen. Danke Leute für die Aufmunterung, und die Möglichkeit mich selber zu verbessern. Zuerst zu mir: Ich war eher der Holzfäller Typ. Mein Humor war Schwärzer als das Universum vor dem Urknall und meine Gefühlswelt war genau so kalt. Genau so alleine war ich dann auch in der ersten Hälfte meines Lebens. Wie ich das geändert habe, werde ich in einem anderen Post schreiben. In diesem Post soll es eher um die Auswirkungen dieses Verhaltens gehen. Genauer gesagt um die Wahl des Zeitpunktes und dem Ort, an welchem ich Leute kennen lerne. Da ich gemerkt habe, dass das Umfeld eine große Rolle spielt. Für mich ist der Ort und die Zeit der wichtigste Einstieg, um erst mal Menschen kennen zulernen. Ein geselliger Mensch wird durch den ersten eindruck mehr Achtung finden, als der Griesgrämige. Der gesellige Mensch lernt durch Konversation. Einfaches zuschauen ist nie so effektiv. Regel 1: Lerne dich selber kennen. Welche Gefühlslage beschreibt dich? Bist du unerfahren im Kontakte knüpfen, oder fortgeschritten. Traust du dir gleich zu, mit Kollegen in deiner Firma Wegzugehen, oder solltest du es erstmal alleine Probieren? Hier auch mein erster Tipp. Wenn du unerfahren im Umgang mit Menschen bist, ist es immer besser zuerst alleine raus zugehen. Man lernt so schneller und besser, sich alleine durchsetzen zu können. Leute sind viel direkter wenn man alleine unterwegs ist. Selbst wenn du viele Freunde besitzt (Freunde hast du viele, Kameraden wenige), ist der alleinige Ausgang meiner Meinung nach der wichtigste. Welches wesen hat deine Person? Bist du eher der Mensch, welcher sich in einer Kneipe wohl fühlt, oder doch lieber in Bars? Ist es für dich angenehmer am Tag rauszuhegen, und den Leuten beim Shoppen zuzuschauen, oder bist du der, der beim Strobo so richtig abhottet? Wichtig hierbei, spreche Leute an. Egal in welcher Situation. Mach dir selber klar ob du dich dabei Wohl fühlst. Ob du mit der Bäckerin kurze Worte wechselst, oder dem Typ im Shirt sagst, coole Klamotten. Versuche deine Wortwahl so zu wählen dass die Konversation bei neuen Leuten dann immer länger dauert. Grüße und sage nie mehr als einen kürzeren Satz (small talk) und schaue wie dein Gegenüber reagiert. Verabschiede dich. Regel 2 Lerne deinen Ort und deine Zeit kennen. Lebst du in einer neuen Stadt, lerne Sehenswürdigkeiten oder beliebte Lokale kennen. Suche dir dann nach Regel 1 deinen Favoriten aus. Wählst du Kneipen ist bei uns die Wahrscheinlichkeit von vielen Stammgästen sehr groß. Das kann natürlich bei dir anders sein. Der Mensch hat ein Rudel verhalten, er fühlt sich zu einer Gruppe zugehörig und versucht diese zu verteidigen. Solltest du erkennen, das du in eine enge Gruppe gerätst musst du sehr darauf achten, dich erst zu behaupten. Bei einer kneipe wurde ich recht bekannt, nachdem ich 1 Woche lang nur ein Espresso getrunken habe und dann gegangen bin. (Viele hier wissen gar nicht dass der Cheff ne Tochter hat). Bei der einen Bar durch Politik etc... Regel 3: Lerne dein Ziel kennen. Willst du erst Erfahrungen und Leute kennenlernen, oder suchst du direkt Dates, Onetimer oder willst du nur Feiern? Warum? In manchen Situationen ist es immer schwieriger, sein Ziel durchzusetzen als in anderen. Bei der gleichen Frau hatte ich eine andere Situation. Warum hat sich mich jetzt angelächelt und vorher nicht? Oh ja, ich bringe Sie tatsächlich öfter so zum lachen, mit der gleichen Situation. Überlege bei der Konversation mit Leuten in deiner Umgebung, warum Sie sich auch den selben Ort gewählt haben. Kannst du durch die Überlegung einfacher Gespräche eröffnen (Im Musikladen über Musik zu reden). So, ich habe es versucht kurz und knapp zu halten. Für Ergänzungen und Korrekturen bin ich natürlich dankbar und freue mich auf Resonanz. Lou
  8. 1. Mein Alter 312. Alter der Frau 243. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 14. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Kino5. Beschreibung des Problems Ort für Datevorschläge6. Frage/n Welche Vorschläge, Einschätzungen, Meinungen gibt es dazu. Geschätzte Community, vor zwei Wochen habe ich mich mit einer Russin, 24 Jahre alt, bildhübsch, zu einem Date verabredet. Das ging relativ schnell und ohne langes Herumgeschreibe über ne DAting-app. Sie macht hier ein Praktikum in einer NGO und hat Politikwissenschaft studiert, möchte hier bleiben. Sie ist keine von diesen oberflächlichen Lifestyle-Fashion-was-weiß- ich-was-Tussen, sondern ziemlich intelligent und gebildet. Wir trafen uns zuerst in einem Cafe, wo wir uns ungefähr ne dreiviertel Stunde sehr gut unterhielten. Kino hatte ich bis zu diesem Zeitpunkt keines gefahren. Dafür kamen Comfortthemen nicht zu kurz (Sie erwähnt später noch, dass ich anfangs so schüchtern schien) Danach gingen wir in eine Bar, wo es schon deutlich lustiger wurde, ich sie an der Schulter berührte, und sie mich am Oberschenkel zwicken wollte, nachdem ich sie mehrfach aufgezogen hatte. Es lief eigentlich ganz gut, könnte man sagen. Teilweise hatte ich deutlich das Gefühl, dass sie attracted sei, aber irgendwie hatte ich auch dieses starke Gefühl, dass sie sich heute dennoch nicht küssen lassen würde. Sie war auf eine schwer zu beschreibende Weise seltsam unnahbar. Vielleicht, weil sie weiß, oder was heißt hier vielleicht, sie weiß ganz bestimmt, dass sie einen hohen Marktwert besitzt! Wie gesagt, die Unterhaltung war deutlich angeregter und lustiger als in dem Cafe zuvor, ich fuhr C&F, sie war auch recht heiter (aber nicht vom Alkohol), aber es kamen dann auch wieder Komfortthemen zur Sprache. Später verließen wir die Bar, und am Weg zur S-Bahn nahm ich ihre Hand, was sie geschiehen ließ. Allerdings hielt sie die Finger ausgestreckt und wollte sie nicht so recht schließen. Das habe ich dann für sie gemacht, indem ich meine Hand nahm und sanft nachhalf. Wir gingen dann weiter zur Station unterhielten uns, und bevor wir uns verabschiedeten, setzte ich zum Kuss an. Naja, sie drehte sich weg. Sie bemerkte, dass ich anfangs schüchtern gewesen sei, und stellte fest, dass sie keine der typischen Russinen sei, die sich beim ersten Date küssen ließen. Habe ich verschmitzt weggelächelt. Wir verabschiedeten uns, das ist jetzt zwei Wochen her, da sie zurück nach Russland flog. Für übermorgen ist unser nächstes Date geplant. Nun zu meinem Anliegen. Meiner Einschätzung nach sollte das zweite Date ja immer in gewisser Weise eine Steigerung des ersten darstellen. Zumindest habe ich das, glaube ich, mal irgendwo gelesen. In einem Buch, oder hier, weiß ich nicht mehr. Wir treffen uns gegen 18h nachdem ihr Praktikum zu Ende ist. Ich würde ja wieder vorschlagen, dass wir uns in einem Cafe treffen und den Abend praktisch wiederholen. Natürlich teile ich ihr das nicht so mit: "Lass uns den Abend wiederholen". Ne, ne. Ich glaube einfach, dass die Attraction nach zwei Wochen einfach nicht mehr so da ist, wie an unserem ersten Abend, darum würde ich das nochmal so machen. Oder habt ihr einen anderen Vorschlag, was man machen könnte? Ins Kino zu gehen zB. bringt meiner Meinung nach nicht viel, nachdem man sich so lange nicht gesehen hat und die Attraction wieder niedrig sein wird. Zoo und Freizeitpark haben um diese Jahreszeit auch noch nicht offen. Da sind die Alternativen rar, scheint mir. Viel Zeit (vielleicht bis 10) bleibt ja auch nicht, da der nächste Tag ein Arbeitstag ist. Oder bin ich einfach so verdammt unkreativ? Bitte, lasst mich eure geschätzte Meinung hören, was ihr davon denkt, was ihr für Vorschläge habt, wohin es gehen könnte, oder eure Eindrücke vom ersten Date und was beim zweiten Date zu beachten wäre!! Herzlichsten Dank!
  9. So liebe Community, es wird Zeit, dass ich auch mal etwas beitrage :D Es gibt bereits seit geraumer Zeit einen Thread, der sich damit beschäftigt, was man auf einem Date alles so unternehmen kann. Doch wie wäre es, noch konkretere Ideen zu liefern? In Field Reports und auch in anderen Posts finden sich immer mal wieder vereinzelt Informationen zu bestimmen Locations, die sich zum Verführen eignen und echt hilfreich sein können. Wir wäre es also übersichtlich und geordnet Orte zusammen zu tragen? Das könnte extrem hilfreich sein, wenn man es richtig anstellt. Daher bitte ich euch in diesem Thread hier Locations aus dem Raum Hamburg und Schleswig-Holstein (in der Nähe ist natürlich auch okay) nach dem Schema des folgenden Fragebogens einzutragen. Wenn der Thread Anklang findet, werde ich die Informationen für euch systematisch ordnen sowie aufbereiten und das Ganze auf weitere Bundesländer ausweiten. Wenn das Ganze hier richtig gut läuft und ich mich vor lauter Posts nicht retten kann, würde ich sogar eine entsprechende App mit Suchfunktion anfertigen (ein Kumpel von mir kennt sich damit aus und ist begeistert von der Idee), die natürlich for free wäre. Hier also der Fragebogen: Name: Adresse: Minimale Kosten (ab ...): Beschreibung: Geheimtipp des Erstellers: Website/ Facebookseite: Saisoneröffnung (sonst „keine“): Saisonschluss (sonst „keine“): Welche der Adjektive passen am besten zum Ort? (Mehrere auswählbar) romantisch, erotisch, aktiv, stilvoll, gesprächig, abenteuerlich, ruhig, belebt, ausgefallen, unverbindlich -------------------------------------------------------------------------------------------------------- Beispielort (ist jetzt nicht der geilste Ort, aber veranschaulicht es ganz gut :D) Name: Funtastic-Minigolf Adresse: Kieler Straße 571, 22525 Hamburg Minimale Kosten (ab...): ab 10€ Beschreibung: Das Funtastic-Minigolf ist Teil des Schwarz-Licht-Viertels Hamburg, das außerdem Laser-Parcours, ein Bistro und weitere kleine Spiele umfasst. Die 18 ½ Bahnen der Minigolf Anlage sind sehr liebevoll und abwechslungsreich gestaltet, sodass es spaßig bleibt, auch falls der Datepartner mal nicht überzeugen sollte. Die „Reise“ beginnt mit einer fast schon albernen U-Boot Simulation, die aber gut die Stimmung auflockern kann, und führt dann durch Meeres-, Uhrzeit- und Zukunftslandschaften. Da immer nur eine begrenzte Anzahl an Personen auf den Bahnen sein darf, ist es nie überfüllt, eine Reservierung kann jedoch notwendig sein. Das Schwarzlicht und die aufwendige Gestaltung der Bahnen erzeugen eine besondere Atmosphäre, wobei die Beleuchtung aber teilweise auch für ein eher unvorteilhaftes Erscheinungsbild des Dates sorgen kann. Geheimtipp des Erstellers: Nach circa der Hälfte der Strecke gelangt man in einen Tunnel, der durch optische Täuschungen das Gefühl erzeugt, dass er sich dreht. Man erkennt ihn vorher an einem Schild mit Warnhinweis. Der Tunnel eignet sich gut für einen unvergesslichen KC. Website/ Facebookseite: http://www.schwarzlichtviertel.de Saisoneröffnung (sonst „keine“): keine Saisonschluss (sonst „keine“): keine Welche der Adjektive passen am besten zum Ort? (Mehrere auswählbar) aktiv, ausgefallen, unverbindlich, gesprächig Es wäre echt mega geil, wenn wir das tatsächlich zusammen durchziehen :)
  10. Hi Leute, suche coole Locations fürs Treffen mit Mädchen, die man am Tag besuchen kann, in Frankfurt City oder in der nähe. Bitte postet mal alles was euch einfällt von einem hohen Actionfaktor bis zum romatischen Orten. Werd mich über coole Lacation freuen. Danke. Ps. ganz besondere Locations könnt ihr auch gerne per pm posten.
  11. Liebe Pickupartists ;) Nach dem kleinen Urlaubsflirt geht es jetzt wieder ins richtige Leben. Es geht um die, von der ihr vielleicht in meinem Thread "Verführung auf Feier" gelesen habt. Da das dort, egal wie sehr ich es versuchte, nicht klappen sollte, weil immer was dazwischen kam, habe ich immerhin ein Treffen abgemacht, das Sonntag Abend stattfinden wird. Eigentlich wollten wir bei ihr im Pool schwimmen (käme mir bei meiner Figur sehr entgegen ;D), aber es wird wahrscheinlich regnen: Ich hab freie Wahl und soll mir ne Alternative überlegen. Da dies nach einer Vorstellung auf der Bühne ist, bei der wir bereits >4h (mehr oder weniger) zusammen sind, stellt sich nun die Frage der Location.. Kino? Zu ihr DVD gucken? Doch was ganz anderes? Da ich das Gefühl hatte, dass sie mich heute küssen wollte, als ich mich mit dem Satz "Wie haben wir das letztes Mal gelernt? ;) " und 3 Küsschen auf die Backen von ihr verabschiedete (Ihre Lippen waren vllt 0,5cm neben meinen... Sie wollte grade aus und ich hab eiskalt die Wange geküsst - im Nachhinein vielleicht garnicht schlecht , was meint ihr dazu? ), und da unsere Gespräche zu 90% aus C&F's, sowie Zweideutigkeiten und Anspielungen bestehen, glaube ich, dass da schon was gehen könnte, wenn ich's richtig anstelle. (Weiterhin hat sie heute 1 mal extra gewartet bis ich vorbeikomme, damit ich ihr das Kostüm (Kleid) hinten aufmache, das 2. Mal lief sie mir sogar hinterher.. Mag Einbildung sein... aber das Forum hier lehrt mich, dass keine Handlung einer Frau ohne Bedeutung ist ;D) Bin dankbar für Tipps und Ratschläge :) LG Chilio
  12. Liebe Forengemeinde! Ich bin neu hier und erst vor relativ kurzer Zeit auf das Thema Pick Up gestoßen. Wenngleich ich in letzter Zeit doch schon recht viele Bücher zu dem Thema gelesen habe, so beschäftigt mich eine Frage immer wieder auf die ich bislang noch keine Antwort finden konnte: Ist es möglich/vorteilhaft in JEDER beliebigen Situation, in der sich die Gelegenheit bieten sollte, zu eskalieren? Ich meine hiermit keine klassischen Verführungssituationen/Orte, sondern ganz alltägliche Plätze und Umstände (Büro, Universität, Supermarkt,..) Ich sitze dieses Semester mit einem HB 8 in derselben Vorlesung auf der Uni und wir haben uns das erste Mal nach langer Zeit wieder gesehen. Vor zwei Jahren waren wir nach einem Abend Kino und KC knapp davor miteinander zu schlafen, was nur daran scheiterte, dass mein Flieger zwei Stunden später startete. Während der Übung und auch während der Kaffeepause hat sie starkes Interesse (mehrere IOIs) gezeigt und ich wäre hier gerne eskaliert, hielt eben nur die Location und die Situation für mehr als ungeeignet. Was meint ihr? Ich freue mich auf eure Antworten.
  13. Hi, nach einer LTR, die gestern zu ende gegangen ist, möchte ich mich wieder aktiv Frauen kennen lernen. Ich bin 26 Jahre alt. Meine letzte LTR war 4 Jahr lang. Sehe ganz gut aus, habe auch Selbstvertrauen und kann halbwegs mit Frauen umgehen. Problem: Seit 3 Monaten bin ich kein Student mehr, sondern arbeite. Als Naturwissenschaftler in einer Firma. Meine momentan größte Frage: Was sind die besten Orte um Pick-Up zu betreiben? Früher war gut: Unimensa, Bibliothek, Unicafe, Uniparty, Zug (also sehr auf die Uni ausgerichtet). Aber mit welcher Begründung sollte ich jetzt da noch hingehen? Firma? Ich komme in der Firma kaum mit passablen Frauen in Kontakt. Die Männer sind ebenso wie meine Freunde aus demStudium eher AFC Material und gehen größtenteils noch nicht mal weg. Die, die ganz umgänglich sind schon verheiratet. Partys? Mir fehlt ein Freundeskreis, der auch statt Spiel-, Kino- oder PC-Abenden mal auf Partys/Discos/Konzerte geht. Wobei ich gar nicht sicher bin ob eine Party der beste Ort ist um ins Gespräch zu kommen. Meine Zielgruppe wäre vermutlich eine Studentin oder jemand, der selber gerade zu Arbeiten angefangen hat. Hobbys? Ich fahre Rad, schwimme, jogge, komme da also auch nicht mit Frauen in Kontakt. Außerdem habe ich beruflich echt viel um die Ohren und den Sport schon merklich reduziert. Alltag? Jeden Tag bis Abends arbeiten, dann noch 3x die Woche Sport und das wars. Ich fahre mit dem Auto (zug und Bus passen nicht). Beim Einkaufen usw. treffe ich komischerweise immer nur Omas, Opas, Mütter mit Kindern, etc. Wochenende? Habe ich bisher immer mit meiner LTR verbracht (am Ende nicht mehr so regelmäßg). Neben dem Sport gehen wir im Freundeskreis auch mal öfter was essen oder ins Kino. Beides auch nicht optimal. Alleine würde ich mir auch weggehen auf eine Party usw. zutrauen, ist aber in Bezug auf Social Proof echt doof und schon nicht so gechillt, wie mit 2-3 Kumpels (müssen ja nicht beste Freunde von mir sein) Daher auch meine Frage Nr. 2 (siehe unten). Hat jemand einen Tipp wie ich 1. Orte sagen, die ich häufiger aufsuchen sollte <- !!!!! 2. Leute finden kann mit denen ich "weggehen" kann. Ich glaube grundsätzlich muss ich an meinem inner game arbeiten. Das ist natürlich parallel zum Berufseinstieg echt hart. Habt ihr da vielleicht auch einen Rat? Ziel ist (wie bei den meisten) eine LTR. Aber die nächsten Monate (und evtl Jahre) bin ich ziemlich sicher, dass erstmal Ziel sein sollte überhaupt wieder ins Spiel zu kommen, viele HBs anzusprechen, Bekanntschaften zu knüpfen (und evtl männl. Freundschaften?). PS: Ich habe die FAQ gelesen und konnte leider keine Antwort finden, obwohl meineFrage gar nicht klassischer sein könnte. Also wenn ihr mich auf einen alten Thread verweist wäre ich auch sehr dankbar.
  14. guten abend leute so das wird mein erster threat ich brauche dringend eure hilfe, habe am Samstag mein erstes date mit einer HB 7 aber ich weiß noch nicht wo es hingehen soll. Könnt ihr mir ein paar orte für das erste Date nennen oder vielleicht sogar einen kronketen Ort nennen, sage euch per private Nachricht wo das Date stattfinden soll. Habe ihr gesagt wir können ja in eine gemütliche Bar und danach eine Runde an der Donau laufen, aber das finde ich zu standartmäßig, das habe ich ihr auch gesagt und darauf hin sagte sie, dass sie Überraschungen mag. Jetzt brauche ich einen Ort wo sie nicht damit rechnet, habe schon an IKEA gedacht wegen Kino fahren und Körperkontakt. Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir ein paar Vorschläge macht. Vielen Dank an euch Jungs