Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'og'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

67 Ergebnisse gefunden

  1. So liebes Volks,dieser Thread soll eine Art Hilfestellung für Textideen sein. Ich werde hier (un)regelmäßig Textschnipsel aus meinem Onlinegame-Katalog posten. Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen in einigen Situationen richtig zu reagieren.Hier geht es um Dinge wie Shittests, C&F, Closing, Qualifying meinerseits, Qualifying ihrerseits, Frame halten, Reframing lauter so etwas was einen Online echt den Spaß verderben kann.Der Frame ist unschuldig, niveauvoll, sexuell, unabhängig.Ich hoffe es kommt etwas von dem Spaß denn ich (und hoffentlich auch die Babes) dabei haben und hatten. Von Erklärungen wie, was und warum sehe ich hier ab, wenn ihr Fragen habt warum ich mich für eine bestimme Line entschieden habe, fragt mich, dann erkläre ich es gern im Detail. Bitte seid euch bewusst, dass vieles hier ein Maß an Kalibrierung vorraussetzt und man nicht jedem Mädel jede Wortkett um die Ohren fetzen kann. Viel Spaß! Wenn ihr Fragen habt zu eurem OG und wie ihr es verbessern könnt, versuche ich euch gern zu helfen. So far, geht raus. Spendet Liebe. Habt Spaß. Leave her better than you found her. Euer Gotteskind
  2. 1. Mein Alter > 25 2. Alter der Frau > 21 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben > ein richtiges Date, 2 Tage 4. Etappe der Verführung > absichtl. Berührungen 5. Beschreibung des Problems: So schön wie der Titel ist, so ist auch meine Gefühlslage Ich toure zurzeit durch Australien und mache das typische Backpackerdingsda: buntes Leben zwischen völlig übercrowdeten Großstädten, Melting Pot weltweiter Kulturen, nationalen Flughäfen als alltägliches Reisemittel und Sonnehitze am Strand. Da soll die Liebe auch nicht zu kurz kommen, womit ich eigentlich aabsoluuut mal gar nicht gerechnet hatte Gleich am Anfang meiner Reise August 2014 hab ich meine HB im australischen Bundestaat Northern Territory kennengelernt, ein süßes kleines Fußballer-Mädchen - wobei ich mit Fußball eigentlich gar nichts anfangen kann ( eine zeitlang war sie mit einem anderen etwas androgyn aussehenden Mädel ständig unterwegs, was mir doch im Frauenfußball ein wenig Sorgen machte) Wir hatten uns eigentlich ganz normal kennengelernt, es war nicht der Funke auf dem erstem Blick, aber im Hinterkopf hatte ich sie schon irgendwie im Auge gehabt. Aufjedenfall haben sich dann unsere Wege getrennt, da man ja auf Reisen ist. Ich blieb daher über Facebook in Kontakt mit ihr. 6 Monate später trafen wir uns in Sydney wieder und wir gingen 2 Tage miteinander aus. Bis zum Abend haben wir die Zeit ausgekostet - ich gab ihr einen Kuss auf die Stirn, wir haben gelacht, ich hab sie Arm in Arm durch Sydney geführt und haben uns beim Chocolaterie himmliche Waffeln gegönnt. Aber irgendwann kam der Abschied, da wir beide jeder auf seinem Weg aufbrechen musste. Hier hab ich den KC verpasst. Mir wurde 2 Minuten später gefühlt klar, dass ich mein Leben verpasst habe. Das traf mich sehr hart, hatte mich wochenlange danach innerlich gehasst, dass ich in diesem Moment abgeloost habe. Seitdem läuft alles zwischen ihr und mir nur noch über OG. Scheint aber doch zum Glück so, dass wir beide etwas mehr für einander übrig haben. Seit letzter Woche ist sie zurück in Deutschland. Ich bleibe aber noch für weitere 4 Monate weg von der Heimat, weg von Deutschland, weg von ihr. 6. Frage/n Meine Sorge ist, dass ich an Attraction verliere, da es ja doch noch ein ziemliches Stück hin ist bis zum Wiedersehen. Daher meine Frage: Spiel ich hier ein verlorenes Spiel? Dazu kommt noch, dass wir in Deutschland relativ weit weg voneinander leben und keine von uns beiden genau weiß, wie es für den jeweiligen weitergehen wird zwecks Studium / Karriere. Und wie sollte ich aktiv handeln bzw. Was am Besten vermeiden? P.s. Ja, das kleine romatische Mädchen in mir hat diesen Text verfasst.
  3. Hi, überlege ins Online Game einzusteigen. Vorher würd ich gerne meine Fotos testen und das beste als mein Profilbild nehmen. Ich suche also eine Seite, mit möglichst viel Traffic, wo man Fotos hochladen kann, die in möglichst kürzer Zeit andere (Frauen) bewerten - um so zu einem "objektiven" Urteil zu kommen. Vorschläge? Erfahrungen? Danke! TzWhatever
  4. Hallo Forum, ich habe jahrelang OG betrieben, lange bevor ich "PU" entdeckte (bin 35). Wenn man vor 15 Jahren auf StudiVz oder einer in meiner Region stark genutzten Socialmedia-Plattform (zuletzt: "bei-uns.de") die Mädels angeschrieben hatte, was das zu anfangs "easy-going", mit 2-3 originellen Bildern war man dabei, es lief einfach. Dann kamen die Zeiten, als ich immer schwieriger empfand, obwohl ich mich optisch im Laufe der Zeit eher verbessert hatte. Viele Chatseiten wie "spin.de", "badoo", "jappy" usw... wurden aus dem Boden gestampft, zunehmend wurden die Frauen schwieriger, die "Konkurrenz" härter und die Seiten wurden alle kommerzialisiert (auch verständlich, denn mit der flächigen Verbreitung des Internets dürften vermutlich 90% der heutigen Generation unter 30 zumindest einmal testweise auf einer Plattform angemeldet gewesen sein und sicherlich auch genug Männer, die tausende C+P Mails versendet haben - nehme mich da ja auch nicht aus). Ich war dann 2009 - 2010 dermaßen von der Situation genervt, dass online jedem UG die Speichellecker nur so hinterherrennen, dass ich aktiv nach gegoogelt habe und PU im Prinzip mehr oder weniger für mich "entdeckt" habe. Zwar hatte und kannte ich natürlich das Ausgehen und Feiern, dass man so mit 16 - 25 Jahren meistens im Höhepunkt hat, damals habe ich auch Frauen abbekommen, aber ich habe mich definitiv sehr "AFC-like" angestellt bzw. mir war anderes Verhalten nicht bewusst. "Streetgame" oder "Daygame" war mit damals absolut kein Begriff bzw. ich hätte mir auch nie vorstellen können, dass es funktioniert, geschweige denn hätte ich Ansprechangst ohne Ende gehabt. Als ich das 2009 dann entdeckt hatte, einfach selbst geübt und hat auch wunderbar geklappt, heutzutage bin ich von OG nur noch genervt bzw. denke mir, warum sollte ich meine Zeit damit verdödeln, wenn ich nur 30 km in die nächstgrößere Stadt habe und da quasi fast rund um die Uhr Frauen ansprechen kann (was man auch nicht ständig tun muss oder "braucht"). Frühjahr 2014 dann aufgrund kompliziert gebrochenem Bein und mehreren OP (dauerte bis Aug. 2015 um wieder schmerzfrei gehen zu können) aus Langeweile und keiner Möglichkeit, rauszugehen wieder etwas in Tinder, Finya, Lovoo - und auch die "alten" , bekannten Seiten reingeschnuppert aber auch da mittlerweile wieder raus. Ziemlich lange Story, aber muss ich leider so erzählen, um das Folgende zu erklären : leite schon seit 2012 momentan über eine Vereinstätigkeit mehrere Jugendgruppen im Alter von 18 - 23 und kenne bzw. sehe daher in unserem Landkreis jedes 2te Wochenende sehr viele Jugendliche - vor allem Gesichter kann man sich ja relativ gut merken. Was mir aber 2014 und auch 2015 aufgefallen ist : Es sind, gerade bei den Seiten, wo man den Umkreis recht gut einschränken kann (Tinder, Lovoo, sowie auch einige der älteren Seiten) im Verhältnis doch relativ wenige in Onlinebörsen angemeldet. Vor allem da ich von vielen der Jugendgruppen dennoch weiß, dass es eine ordentliche Zahl an Singles gibt. Generell hatte ich zum Ende der Nutzung von Tinder das "subjektive" Gefühl, dass die Mitgliederzahlen eher wieder zurückgehen und besonders bei den "Altseiten" wie spin, badoo, etc. hatte ich das Gefühl noch deutlich verstärkt. Dort siehst Du auch Frauen, die Ihr Profilbild von 2010 dann 5 Jahre später immer noch schamlos online hatten - und generell kann ich mich an viele Profile immer noch erinnern. Selbst viele Nicht-Singles, egal ob männl. oder weibl. sind ja entweder zum fremdgehen oder aus Langeweile auf Seiten angemeldet - auch da sieht man eher selten was. Andererseits gibt es ja immer wieder Singles die ich schon im Daygame angesprochen habe oder auch vergebene, die sich trotzdem auf was einließen. Hab da schon auch paarmal nachgefragt, viele sind nirgends registriert, whatsapp schließe ich mal aus, da es ja eher ein SMS-Ersatz ist. Lange Rede, kurzer Sinn, was schätzt Ihr, wieviele "aktive" OG - User es in Deutschland gibt ? Glaubt man Statistiken wie der hier http://de.statista.com/statistik/daten/studie/76504/umfrage/anzahl-der-nutzer-von-online-dating-boersen-seit-2003/ sind es > 8 Mio. Kommt mir aber irgendwie deutlich weniger vor, obwohl ich auch in unmittelbarer Nähe eines größeren Ballungsraumes wohne und es sicherlich ländlichere Gegenden als meine gibt, aber sicherlich auch noch dichter besiedelte. Wäre cool, wenn ihr mal Eure Schätzungen / Erfahrungen reinschreibt ! Wiegesagt, subjektiv habe ich das Gefühl, dass das ganze Ding ziemlich stagniert oder eher sogar rückläufig ist - sogar bei der ganz jungen Generation. Wie empfindet ihr das?
  5. Servus zusammen, ich habe mich mitte September dieses Jahres hier im Forum angemeldet. Wegen 1. Linie aus Neugier gemischt mit Langeweile. Ein paar Interessante Beiträge hier mit verfolgt, sowie gut eingelesen und das in Kombination mit dem bereits vorhandenen im Feld zu testen. Ich bin 33, Beuteschema zwischen 23-39, kommt aber immer auf die Persönlichkeit des Gegenüber an. Dieser FR bezieht sich vor allem auf das OnlineGame. Damit habe ich in dem ersten Monat begonnen. Wie ich hier lesen konnte, halten das viele von euch für zu Zeitintensiv und langwirig, da stimme ich euch auch zu aber alles hat einen Anfang. Ich war bisher meist zurückhaltend gegenüber Frauen, obwohl ich schon einge Erfolge vermerken konnte. wollte ich mehr.... Jetzt stand 3 Monate nach Beginn, bin ich äußerst zufrieden mit mir! Viele interessante Frauen kennengelernt, einige gute Dates mit dabei und was am wichtigsten ist, habe nun kein Problem mehr Frauen anzusprechen egal in welcher Situation! ( You can do it! ), aber lest selbst. Alles was ich in ( xyz ) schreibe, denke ich mir in einer Situation und spreche das meist nicht aus Wie schon erwähnt habe ich hier im Forum etliche Beiträge gelesen, angenfangen von den besten Opener bis hin zu Beiträgen in der Schatzkiste. Anfangs habe ich an einigen Onlineplattformen ein Profil erstellt ( neues Fotos, Text usw. ) und gleich damit begonnen aktiv Frauen anzuschrieben in einem Umkreis von ca. 50 - 100 KM je nach HB. In den ersten Wochen bin ich an 2 Tagen pro Woche ( Mo und Do ) in die Offensive gegangen und einige ausgewählte Frauen angeschrieben. Der beste Opener mit der meisten Responze war wie dieser: " Hi xyz, du siehst auf deinen Fotos im Gegensatz zu den Anderen so natürlich gut aus, dass ich dich einfach anschreiben muss! Erzähl mir mal was von deiner Kindheit" bla bla Antwortquote lag bei 80% dabei bemerkt man sofort ob die Angeschriebene drauf ansprinngt also Interesse zeigt oder nicht. Wenn nur z.b. folgene Antworten kommen wie " Danke / ?? / wieso willst du das wissen? / aha / und Antworten mit weniger wie 5 Wörtern, mach ich mir mittlerweile gar nicht mehr die Mühe darauf einzugehen. Meist kommt eine Antwort wie folgt: " Hey danke Mr. X, da muss ich dir einfach Antworten bei so einer geilen Frage! Ich war als Kind....... " ( let´s the game beginn.... ) Am Besten überlegt Ihr euch ein psyeudo Hobby wenn Ihr nicht wirklich eins habt. Es kommt nie gut an wenn Ihr schreibt " Ich langweile mich meist und sitzt heute dabeim vorm PC" besser ist " Du ich schreib dir später, ich muss jetzt noch zum Training / zum Eiskockey / zum Ballet / was weiß ich. Dieses ewige hin und her geschreibse geht mir sowas von auf den Sack, deswegen versuche ich so schnell wie möglich, optimal am selben Tag Ihre Nr. zu bekommen, bzw. bei HB7-10 geb ich mir eine Frist von 1 bis 2 Wochen ca. je nach Chatverlauf, alles was drüber geht lass ich bleiben, ist die Mühe nicht wert da es sich meist dann eh irgendwie verläuft. Sobald ich die Nr. hab schreib ich ich ein wenig über Whatsapp versuche aber auch hier wieder so bald wie möglich ( innerhalt 1-3 Tagen ) ein Date auszumachen. Ich frage einfach direkt nach einem Treffen / Date oder " Hi XY ich bin am Mittwoch Abend in der Stadt, muss noch dies und das erledigien, würde mich über angenehme Begleitung freuen, bock?" oder so ähnlich. Ich bin nicht nur wegen Ihr in der Stadt sondern einfach so und nebenbei kann sich mich ja begleiten. Wenn keine Antwort kommt oder ähnliches, NEXT Wenn das Date steht, denk ich darüber auch nicht mehr nach, da macht man sich nur verrückt. Kurz vor dem Date leß ich mir nochmals den ganzen Chatverlauf von uns durch, die wichtigsten Daten und ziehe diese dann in meine Fragen ect. mit ein. Was bisher gut ankommt, dass ich mit einer leichten Gleichgültigkeit, fast schon langeweile das Date angehe. Da komm ich ziemlich gelassen rüber und mach mir da selbst keinen Streß. Aber bloß nicht zuviel davon, die Mischung machts. Nun bin ich an einen Punkt gekommen da mich das OG langweilt, ich ziehe mich komplett darauß zurück und gehe lieber ins Feld raus. Teilweise ist es logistisch ganz schön nervend. Wenn ich pro Tag 20 HB anschreibe und wenn dann alleine die Hälfte davon sinnvoll Antworten, ist das trotzdem immer noch ne Menge Arbeit. Da verliert man schnell und leicht den Überblick. Niemals mehr mache ich pro Tag mehr als ein Date aus, auch wenn das Date nicht so gut war. Bei den ersten Dates vieles angewand was ich hier gelesen habe, comfort aufbauen.... Kino.... nicht zu creepy rüberkommen....Selbstbewußtsein austrahlen usw. Ich muss auch gestehn, die ersten 2 Dates waren eine Katastrophe aber sehe das gelassen, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, Niederschläge muss man hinnehmen so ist das Leben, aber das spornt mich nur weiter an! Die darauf folgenden waren gut, ich bessere mich und komme zum Erfolg. OG > Nr. geholt > 1. Date > 2. Date = Sex oder Nr. geholt > 1. Date = Sex ( This is SPARTA ) Fazit vom OG Auf Dauer keine Lösung, für den Anfang ganz net aber Ihr werdet sehen irgendwann langweilt euch das und Ihr müsst raus auf die Straße abseits der Digitalen Welt. Erste Erfolge kann ich bereits auch schon vermelden. Ich habe keinerlei Probleme mehr fremde Frauen auf der Straße, im Club oder sonst wo anzusprechen!!!! 1. Erfolg vom Streetgame Hier nun ein kleiner Report über den letzten Vorfall im realen Leben. am Freitag Abend sah ich eine HB7 auf dem Rad vor der Bank und hat da gewartet.... Es war bereits dunkel und recht stürmisch feucht. Sie hatte Ihren Schal um den Hals sowie teilweise ums Gesicht geschlungen. Als ich an Ihr vorbeiging, drehte ich mich kurz um Ich: " So wird das aber nichts mit dem Banküberfall" Sie zog Ihren Schal runter, lächelte und sagte was hast du da grade gesagt? Ich bin kein Bankräuber Ich: " Immerhin wärst du die erste hübsche Bankräuberin, meist sind das doch nur irgendwelche häßlichen " Sie:" Bist du darin ein Experte und möchtes mich nun festnehmen ?" Ich: " 50 % der Beute, und ich lass dich laufen " Sie: " Ich warte hier nur auf meinen Freund " ( ja ja alles klar ) Ich: " Lässt du Ihn etwas die Drecksarbeit machen? Richtig so! " Ich ging dann mal in die Bank rein und eben das zu machen was ich wollte ( Geld holen ), als ich den laden verließt war Sie immer noch davor und wartete. Hat über Ihre Schulter geblickt und mich wohl beobachtet als ich am Automaten war.... Ich: " Du bist ja immer noch da, du da drin ist keiner mehr, ich war der einzige Kunde " Sie: " Äh ja, ich muss jetzt dann auch mal, bis demnächst vielleicht....." Und sie fuhr ohne Ihren Freund von dannen...... Das mit Ihrem angeblichen Freund war wohl nur ein Shittest.... Naja war ganz nett und hab mir auch weiter nix dabei gedacht. Am nächsten Tag war ich beim Einkaufen gegenüber der Bank. Schlenderte mit meinem Wagen so durch die Gänge bis plötzlich hinter mir eine Stimme sagte: "Hände hoch, Überfall!" Ich drehte mich um, und ratet mal wer da stand? die hübsche möchtegern Bankräuberin von gestern Ich: " Du verfolgst mich?! " Sie: " Muss ich ja, nach dem Vorfall von gestern, da hast du mich echt Überrascht damit" Ich: " Mit was denn? Wollte nur das schlimmste fürs allgemein Wohl verhindern" Sie: " So hat mich noch keiner angesprochen, fand ich lustig und musste ständig dran denken, was machst heute noch " Ich: " Siehst du doch, einkaufen.... der Rest geht dich leider nix an... " Sie hat mich dann noch auf einen Kaffee beim Bäcker um die Ecke eingeladen und mir Ihre Nummer für Notfälle zugeschoben..... WTF?! Vor 3 Monaten hätt ich mich sowas nicht getraut aus eigener dummheit was weis ich wieso nicht. Jeder kann das, ich habs ja auch gelernt! Anzeichen dafür dass eine Frau an euch interessiert ist: - sie plappert wie ein Wasserfall, fällt euch ins Wort..... ( Sie ist unsicher, aufgeregt ) - sie benutzt Lippenbalsam ständig... ( Sie will zu 100 % geküsst werden ) - sie starrt auf eure Lippen, spielt mit Ihren Haaren... ( Sie will mehr ) - sie lädt euch zu nem Kaffee, Bier ein.... ( Sie will mehr ) usw. Das aller wichtigste, wenn das Date gut läuft. Küsst Sie einfach, der 1. Kuss ist auch extrem wichtig wie ich hier gelernt habe, danach läufts.... So liebe Spartianer , vielen Dank fürs lesen. Wünsche euch weiterhin guten Erfolg mit allen und eine Menge Spaß und denk immer daran: DU Kannst DAS!
  6. Hallo Leute, also langsam kamen solche Sprüche so häufig ("du machst mir Angst^^" oder "jetzt wird's unheimlich"), dass ich denke ich habe einen Fehler im Online Game. Habt ihr eine Ahnung woran das liegen könnte? Und vor allem: kennt ihr das auch? Vom Textstil bin ich jemand, der mit ziemlich viel Energie und ziemlich direkt ins Gespräch geht. Opener sind sowas wie "Suche Crewmitglieder für mein Piratenschiff", o.ä. Entsprechend blödel ich dann weiter. Vermutlich liegt es daran, denn an den Fotos liegt es sicher nicht. Ist jetzt auch keine Katastrophe, einige von den Mädels mit solchen Antworten habe ich auch schon gedatet/gelayet. Aber andere kriege ich danach nicht mehr ins Gespräch zurück. Teilweise kriege ich sowas auch auf so typische "Eminenz"-Nachrichten (siehe seinen Thread). Vermutlich habe ich zu wenig Comfort? Bin ich der einzige, der sowas manchmal hört? LG
  7. Ich (20) bin vollkommen überfragt. Ich benutze Lovoo und komme eigentlich auch relativ gut mit den Damen (17-19) ins Gespräch. Vorletzte Woche, habe ich zwei Nummern bekommen und ich wollte beide treffen. Die Fragen nach einem Treffen gingen auch von mir aus. So wie es zu entnehmen war, auch von der Stimmlage ihrer Sprachnachrichten, die sie mir gesendet haben, haben die sich gefreut. Zu der der ersten ( Nennen wir sie Nadine): Entspannt geschrieben, irgendwann keine Nachricht mehr von ihr. Sie hatte damals zwei Tage gesagt an denen sie kann, also fragte ich am nächsten Tag (Ich weiß, man soll ein paar Tage warten): Mittwoch, oder nächstes Wochenende. Sie sagte das ihr nächstes Wochenende lieber sei. Seitdem habe ich nicht zurück geschrieben, weil ich auch garnicht weiß, was ich zurück schreiben soll. Was hättet ihr darauf geschrieben? (In Betracht das sie Anfangs viele Smileys verwendet hat, später keine mehr und auch keine Antwort mehr kam.) Was soll ich ihr schreiben, wenn sie mir absagt? Falls sie zurück schreibt, haltet ihr es dann für besser bis zu dem Tag zu schreiben, oder einfach nichts machen? Bei der zweiten (Nennen wir sie Lea): (Und einer anderen von Lovoo ohne Nummer) Ich hab sie nach einem Treffen gefragt, fand sie auch toll. Vor ein paar Tagen habe ich sie gefragt, ob sie das Wochenende Zeit hat. Von Lea kam keine Reaktion. Also wie soll ich sie noch mal anschreiben? Bei der anderen meinte ich nur, dass ich sie persönlich kennen lernen will undso, fand sie prima und nachdem ich gefragt hat, ob sie die Woche Zeit hat, kam nichts mehr. Was verflucht nochmal mach ich falsch?
  8. Hi an Alle, ich hoffe ich bin hier mit meinem OG richtig. Falls nicht steinigt mich einfach ;) Also ich habe die Tage ein bisschen OG bei Lovoo betrieben, da ich keinen Bock hatte raus zu gehen. Nach langem Überlegen habe ich mich dazu entschieden den Verlauf mit Euch zu teilen. Ich habe keine Frage und Poste hier nur den Ablauf. Ihr könnt ihn aber gerne analysieren und mir Feedback geben. Mit zweien habe ich gechattet, mit einer telefoniere ich die Tage, mit der anderen habe ich gestern telefoniert. Von der berichte ich nun. Dieser ist sehr ausführlich. Ich hoffe es gefällt Euch. Also Los… Ich habe mit einem Opener aus dem Forum hier gestartet um diesen mal auszuprobieren. Danke dafür. Klappt gut. ;) HB 7 ist 36 Jahre alt, nennen wir sie Laura. #Samstag LA [16.01.16 – 13:55]: Hallo Laura, verzeihe mir bitte diese Ehrlichkeit, ich muss dir aber sagen, dass ich dich unglaublich toll finde, du hast eine unglaublich warme, positive Ausstrahlung und ich hätte mir in den Arsch gebissen, wenn ich das nicht gesagt hätte. Laura [16.01.16 – 14:41]: Hallo LA, vielen Dank für das nette Kompliment und Deine Nachricht. Ich hoffe Du genießt ein entspanntes Wochenende? LG Laura LA [16.01.16 – 14:45]: Sehr gerne :) Ja, ich mache mir ein sehr entspanntes Wochenende. Du fotografierst??? Viele Grüße LA Laura [16.01.16 – 14:47]: Ja stimmt, ich bin bekennender Fotografie-Junkie, was aber nicht bedeutet dass ich dauernd die Kamera dabei habe ;) Was machst Du denn gerne? LA [16.01.16 – 14:55]: Würde mich nicht stören ;) Wenn ich mal Zeit dazu habe, fotografiere ich auch das ein oder andere. Oder Filme es ;) Wenn es nach mir geht, würde ich am liebsten immer die Kamera dabei haben. Aber das ist bei der einen oder anderen Sache auch störend, diese mit sich rum zu schleppen. Sonst mache ich Sport, singe gerne und mache hin und wieder auch Musik oder koche. Vielleicht hat man ja mal die Gelegenheit zusammen auf „Fototour“ zu gehen. Laura [16.01.16 – 15:03]: Oh Du fotografierst auch gerne!? :O Was sind denn Deine Lieblingsmotive? Du kannst singen?! Die nächste Überraschung ;) Tolle Gabe :) Essen ist Lebensqualität wenn du mich fragst… was kochst Du denn vorzugsweise? LA [16.01.16 – 15:35]: Da haben wir wohl etwas gemeinsam. ;) Ich bin da nicht festgelegt. Natur, Architektur und People. Am liebsten fotografiere ich aber Natur und Menschen. Und du? Ich koche sehr viel Mediterrane Küche und mag aber auch Lasagne. Mehr oder weniger kann ich singen. Ja ;) Laura [16.01.16 – 16:03]: Ich versuche immer besondere Momente einzufangen – sei es ein Schauspiel was die Naturen bietet oder ein toller Ausdruck auf einem nichts ahnenden Gesicht – alles was mich spontan fasziniert :) Wen oder was suchst Du denn hier wenn ich fragen darf? LA [16.01.16 – 16:06]: Das kann ich mir gut vorstellen. Natürlich darfst du fragen. ;) Ich bin so gesehen nicht zwangsläufig auf der Suche. Das kommt immer so bedürftig rüber. :) Ich schaue hier nach netten Menschen, Unterhaltungen, treffen und Anregungen. Wer weiß, vielleicht ist da auch die Person fürs Leben bei, oder einfach nur eine tolle Freundschaft. Du suchst etwas fürs Leben richtig? //Hier habe ich dann kurz überlegt dass sie es mit dem Bedürftig auf sich beziehen könnte und habe versucht es zu mildern. Auch mit dem Risiko dass durch den folgenden Text meine Attraction sinken könnte, aber in dem Moment ist mir so schnell nix anderes eingefallen.// LA [16.01.16 – 16:06]: Das mit dem Bedürftig rüber kommen sollte jetzt nicht beleidigend sein. Ich sehe es nur bei mir so, dass ich dann bedürftig rüber kommen könnte. :) Laura [16.01.16 – 16:10]: Ich würde mich sehr freuen, einen Partner auf Augenhöhe zu finden, mit dem ich die schööööönen Dinge des Lebens gemeinsam genießen und den Alltag zusammen verschönern kann – ob das hier allerdings möglich ist, wird sich zeigen ;) LA [16.01.16 – 16:16]: Ja, online scheint sich das sehr schwierig zu gestalten. Da kauft man bekannterweise die Katze im Sack ;) //Hier soll sie die Aussage ein wenig auf mich beziehen damit ihr Interesse geweckt wird, herauszufinden ob es auch auf mich zutrifft.// Laura [16.01.16 – 16:18]: Das Schlimmste ist glaube ich dass die Menschen mehr und mehr dazu neigen in der virtuellen Anonymität hier ihre Aufrichtigkeit, Respekt und Ehrlichkeit zu verlieren LA [16.01.16 – 16:20]: Das liegt wohl daran, dass man hier keinem in die Augen schauen muss und dadurch die Hemmschwelle fehlt. Hast du irgendwelche Lieblingsgerichte? //Nun versuche ich von dem negativen Thema zu einem positiven zu wechseln.// Laura [16.01.16 – 16:22]: Mhm ich bin ein großer Pasta Fan – in fast allen Varianten :) Singst Du eigentlich in einer Band oder nur so für Dich? LA [16.01.16 – 16:25]: Pasta ist super. Mit der richtigen Beilage / Sauce ein Traum. :D Ich habe bis vor kurzem eine längere Zeit Unterricht genommen. Singe aber nur für mich. Wer weiß, vielleicht ergibt sich in der Zukunft das eine oder andere, aber das ist jetzt nicht mein primäres Ziel. :) Laura [16.01.16 – 16:27]: Ich drücke Dir auf jeden Fall die Däumchen *Daumen hoch Hand* :) Was machst Du eigentlich beruflich? LA [16.01.16 – 16:32]: Danke ;) Ich arbeite in der XYZ Branche. Und du? Laura [16.01.16 – 16:35]: Ich arbeite in XYZ für einen XYZ Hersteller im XYZ und betreue die Kunden und … im Raum… klassische …… wenn alles gut geht ;) LA [16.01.16 – 21:56]: Lass mich raten, und du bist die top …. in der Firma? ;) Dann bist du ja fast jeden Tag in der Nähe ;) //Sie arbeitet in meinem Heimatort// Laura [16.01.16 – 22:06]: Nee ich arbeite ja im …. Und bringe die Sachen ins System die unsere …. So an den Mann/ die Frau bringen ;) Die Welt ist manchmal klein :) LA [16.01.16 – 22:10]: Verstehe ;) Da sagst du was. Manchmal zu klein. Machst du das gerne? // Da ich weiß, dass viele etwas machen das ihnen keinen Spaß macht. Um eine noch persönlichere Ebene zu schaffen und sie über ihre Gefühle spricht. // Laura [16.01.16 – 22:12]: Es ist nicht mein Traumjob aber ich mag meine Kollegen sehr und die Konditionen sind auch nicht die schlechtesten – alleine schon 12 KM Arbeitssweg – himmlisch :) Magst Du deinen Job? LA [16.01.16 – 22:17]: Das ist doch schon was :D Es macht hin und wieder Spaß…… Sagen wir so, das arbeiten mit den Personen dort macht mir Spaß. Es ist aber nicht meine Hauptaufgabe. Die ist technischer Natur. Und das macht mir mittlerweile nicht mehr ganz soviel Spaß. Da steckt kein Leben drin. :) Ich beschäftige mich viel lieber mit einem Lebewesen, bei dem etwas zurück kommt. Sei es durch Blicke, Reaktionen oder der Sprache. :) // Hier gehe ich wieder auf die emotionale Schiene. // Laura [16.01.16 – 22:22]: Das kann ich mir vorstellen… Nur Technik/Maschinen.. und nur wenig soziale Kontakte im Verhältnis wäre auch nichts für mich. Denkst du denn darüber nach Dir einen anderen Job zu suchen? LA [16.01.16 – 22:30]: Nein… // Bla Bla // Laura [16.01.16 – 22:34]: Ah ok – mutig einen solchen Schritt zu wagen – Respekt :) LA [16.01.16 – 22:37]: Danke Danke J Ich habe das Gefühl dass du jemand bist, der das Leben genießt und auch die Natur. Stimmt das? // Hier unterstelle ich ihr etwas und warte die Reaktion ab. // Laura [16.01.16 – 22:45]: Ich mag die Natur und all die Schauspiele die sie uns immer wieder aufs Neue bietet sehr und lasse mir gerne den Wind um die Nase wehen. :) Und Du? // Diese Gelegenheit nutze ich dazu um indirekt Gemeinsamkeiten aufzuzeigen. Aber nicht indem ich einfach nur sage. Ja stimmt. Ist bei mir auch so. Das würde sie als „Ja“ sager abwerten. // LA [16.01.16 – 22:50]: Das Gefühl kenne ich. Wenn ich mal raus aus der „Stadt“ bin, was ich auch immer wieder mal brauche, genieße ich es einfach, die Gedanken kreisen zu lassen und diese Stille. Da kann man so richtig abschalten und fühlt sich frei. :) Vor allem hat man dort auch keine Idioten. :D Laura [16.01.16 – 23:05]: Dem Alltag und dem Faktor Stress zu entfliehen ist wirklich wichtig für’s Gemüt. :) LA [16.01.16 – 23:11]: Oooooooooh jaaaaaaa :) das tut richtig gut ;) Laura [16.01.16 – 23:13]: Ich bin super gerne in Holland am Meer – da reicht manchmal schon ein einziger Tag um den Akku wieder aufzuladen :) LA [16.01.16 – 23:14]: Jetzt wirst du mir unheimlich. :D Laura [16.01.16 – 23:16]: *Gespenst Smile* und ;) // Ich Wette sie wusste nicht worauf das bezogen ist, aber hat mitgespielt. Das fand ich süß. Humorpunkte :D // LA [16.01.16 – 23:20]: Also in Renesse und Zandvoort bin ich ab und zu mal. Manchmal auch spontan. Laura [16.01.16 – 23:23]: Ich in XYZ und/oder XYR ;) LA [16.01.16 – 23:26]: Hmmm sorry, dann kommen wir wohl leider nicht zusammen. Laura [16.01.16 – 23:28]: // Ihr Humor gefällt mir immer besser. Ich fahre mit solchen Aussagen hin und wieder mal kleine Tests um ihren Humor zu checken. // LA [16.01.16 – 23:33]: Haha, um ehrlich zu sein war ich da noch nicht. Sollte ich mir vielleicht mal anschauen. ;) // Kleine Anspielung – Mache ich im nächsten Text noch deutlicher // Laura [16.01.16 – 23:36]: Genau – erst angucken dann urteilen. ;) LA [16.01.16 – 23:38]: Das sowieso. :) Ich probiere (fast) immer alles bevor ich es verneine. Und jetzt weiß ich ja wer mir dort die besten Stellen zeigen kann. ;) // Wieder kleiner Themenwechsel von meiner Seite. // Hast du Haustiere? Laura [16.01.16 – 23:40]: Ja – eine Katze und einen Kater, Geschwister-Pärchen, 7 Jahre alt und sehr ruhig und verschmust :) und Du? LA [16.01.16 – 23:43]: Ich bin auch sehr verschmust ^^ // Diese Aussage von Ihr nutze ich wieder um auf lustige Weise eine Verknüpfung zu mir herzustellen. // LA [16.01.16 – 23:45]: Spaß bei Seite. Ich bin mit Katzen groß geworden. Hatte zuletzt zwei Geschwister aus Spanien. Die sind aber bei meiner Ex geblieben. Zurzeit habe ich keine Haustiere. Macht Spaß sich mit dir zu Unterhalten. :) // Kleine Belohnung dafür, dass sie so Schreibwillig ist und am Ball bleibt. // LA [16.01.16 – 23:45]: Ich gehe mal langsam ins Bett. Schlaf später schön und träume etwas Süßes. ;) // Nun entscheide ich mich dazu das Gespräch für Heute zu beenden. Schließlich ist morgen auch noch ein Tag // Laura [16.01.16 – 23:47]: Danke schön – ich wünsche Dir auch eine angenehme Nachtruhe mit intensivem Schlaf und süßen Träumen. LA [16.01.16 – 23:47]: Danke dir #Sonntag // Da ich das Gespräch am Vortag beendet habe, fange ich es am nächsten Tag auch wieder an. // LA [17.01.16 – 12:53]: Hi, hast du gut geschlafen? :) Laura [17.01.16 – 13:04]: Hallo LA, ja habe ich – vielen Dank der Nachfrage :) Wie geht’s Dir? Hast Du einen entspannten Sonntag? LA [17.01.16 – 13:15]: Mir geht es gut. Ja den habe ich. Was machst du heute? Laura [17.01.16 – 13:21]: Ich habe noch keine konkreten Pläne und Du? LA [17.01.16 – 13:25]: Ich treffe mich gleich noch mit einem Freund. Du, ich habe mir gestern Abend im Bett ein paar Gedanken über uns gemacht. Ich denke wir sollten wenigstens ein Date haben bevor wir heiraten. :D // Wieder ein Test um zu schauen ob sie drauf einsteigt. // Laura [17.01.16 – 13:30]: Na da ist aber jemand von der ganz vorsichtigen Seite… *lach* LA [17.01.16 – 13:36]: Ja, schlechte Erfahrung und so. Möchte es mal anders versuchen. Was hältst du von Mittwoch oder Donnerstag nach der Arbeit? Laura [17.01.16 – 13:38]: Sorry, aber ich treffe mich grundsätzlich nicht mit jemandem ohne vorher mit ihm telefoniert zu haben und zu gucken, ob die Chemie auch noch im gesprochenen Wort „stimmt“. LA [17.01.16 – 13:43]: Na dann sollten wir uns beeilen. Ich habe schon einen Termin beim Standesamt gemacht ;) // Von ihrer Aussage lasse ich mich nicht beeindrucken und setze noch einen drauf // Laura [17.01.16 – 13:50]: Ein Mann ein Wort ;) LA [17.01.16 – 13:55]: :D so siehts aus. Keine Widerrede ^^ Wann passt es dir denn? ;) // Gleich wieder Nägel mit Köpfen machen. // Laura [17.01.16 – 14:04]: Vielleicht heute oder Morgen Abend? LA [17.01.16 – 13:07]: Wir können uns ja auf heute Abend einigen. Und vielleicht wird aus dem „oder“ ein „und“ // Wie sie mir nachher im Telefonat sagte, fand sie diesen Satz ziemlich süß // Passt dir 20 Uhr? Laura [17.01.16 – 13:11]: Viel Spaaaaaaaaß gleich mit Deinem Freund. :) LA [17.01.16 – 13:12]: Danke. Bis nachher. :) [Nummer] // Abends hatten wir dann ein langes und tolles telefonat. In dem sie z.B: Meinte dass sie wegen einem Treffen in ihren Kalender schauen muss, der auf der Arbeit liegt. Ich meinte, keinen Stress. Dann schaue Morgen nach und sag mir Bescheid. Ich laufe nicht weg. Da meinte Sie, hmmm na toll. Und wenn du in der Zeit ne andere kennen lernst?! Ich meinte dann nur neckend, ach meine Zeit sieht diese Woche sehr eng aus, aber wenn dann warst du wohl zu langsam. :P - Sie darauf. Na toll, und alles nur weil ich meine Termine noch klassisch in einen Kalnder eintrage. Ende der Woche wollen wir uns treffen. Darauf hat sie mich im Anschluss direkt ohne Kalender festgenagelt //
  9. Kurze Frage: Bin grade dabei ein Date mit einer OG-Dame auszumachen. Wir haben uns zum Brunch verabredet. Da ich mich nicht auskenne was Brunch angeht hat sie zwei Vorschläge gemacht (einer nicht ganz billig) und ich habe einen davon ausgewählt und gesagt "lass uns dort brunchen, da habe ich voll Lust drauf das auszuprobieren" weil ich die Kneipe mag. Danach kam von ihr allerdings sowas : Wie du magst ... wenn du mich einladen magst ... ist ja deine Entscheidung wie viel Geld du ausgeben willst. Ich finde das erlich gesagt extrem dreist davon auszugehen das ich sie einlade (noch nie gesehen) und das dann auch noch so zu schreiben. Okay, ich arbeite und sie ist Studentin ... aber trotzdem. Ich suche grad nach einer guten schlagfertigen Rückantwort. Dabei soll rüber kommen das es nicht selbstverständlich ist das ich sie einlade und das es dreist ist von ihr sowas vorauszusetzen. Ich will den Kontakt deswegen nicht sofort beenden aber mit ner coolen Reaktion meinen Standpunkt deutlich machen.
  10. Hey Leute, heute mit einer HB7 aus dem Freundeskreis geschrieben, wo ich 1 Woche vorher falsch reagiert habe. Wollte die "Kriesensituation" retten. Habe ein gutes Gefühl, aber vielleicht holt mich die schlechte Realität ein. Mal gucken was die Experten sagen. Hier der Verlauf: Ich: Hey, schon im Weihnachtsstress, oder hält es sich in Grenzen? Sie: Eher im Schulstress Sie: ^^ Weihnachten mach ich wie immer in paar Tage vorher. Sie: ist xxx in deiner Nähe? Erreiche sie nicht Sie: Hab sie erwischt Ich: Da hat wer die Freizeit wohl nicht sinvoll genutzt :D? Voll nervig ein paar Tage vorher, ist wie bei einer Apokalypse, wo die Menschen sich einbunkern. Sie: Ich brauch den Stress :D die nächste Woche hab ich viel zu tun. Freizeit hab ich nicht sinvoll genutzt, wird mir jetzt zum Verhängnis. Was machst du so Sie: Bin gerade bei dir, musste xxx was bringen ( xxx = Mitbewohnerin ) Ich: Das kommt davon, kriegst du aber schon hin, wenn du den Stress brauchst :D. War gerade bei der Fam. und bin erstmal unterwegs. Was geht das Wochenende? Sie: Muss morgens zur Schule und sonst auch nur was dafür tun :D werde nur chillen. Vieeeeelleicht evtl. morgen zu einer Party xxx schauen.. Ich: Tolles Wochenende hast du da.. Falls du hingehst, wünsche ich dir viel Spaß :). Seit dem keine Antwort mehr. Mein Ziel? Ich habe die Aussage zur Party als Aufforderung angesehen, dass ich frage, ob wir nicht zusammen hingehen wollen. Wollte aber " hard to get " spielen, um sie morgen anzurufen und für was anderes zu motivieren. Habe ich das richtig intepretiert? Experten, eure Meinung ist gefragt ;)!
  11. Das ist der fucking most needy Titel den ich je verwendet habe. Und da waren schon einige zum heulen dabei. Trotzdem. Hi Jungs und Mädels, was sagt ihr zu folgendem Chat-Gespräch zu einer Bekannten die ich spontan daten wollte: Ich: "Hi HB was macht das Studium ;)" HB: "Läuft so haha und bei dir?" Ich: "Auch. Wann sieht man sich mal auf dem Weihnachtsmarkt?" HB: "Weiß nicht ob ich da nochmal hingehe... aber lässt sich bestimmt was machen ;)" Ich: "Wir können auch nen Weihnachtscocktail im XXX (meine Lieblingsbar) trinken oder eine Waffel essen gehen" "Wie siehts Samstag aus?" Sie: "Da bin auch auf Sarahs Geburtstag :/" "Kurz vor Weihnachten oder danach ist bei mir besser!" Ich: "Wer ist Sarah die kenn ich ja garnicht :)" "Okay ich hab ab dem 23. frei meld dich wenn du bescheid weißt." Sie: "Ja mach ich! :)" Auf ihre Erklärungen wer Sarah sei hab ich dann nicht mehr geantwortet. War das der falsche Weg? Führung aus der Hand gegeben. Fuck stimmt ja. Aber was hättet ihr getan? Auf ein zeitiges Date bestanden? Oder ziehen lassen wenn sie nicht eher kann? Ja die Frage hab ich mir grade selbst beantwortet. Sehr autoritär Shughart, klasse Fuck. Egal der Scheiß wird jetzt trotzdem gepostet. Gott muss ich noch lernen.
  12. Hallo liebe Liebenden, bitte sagt mir es liegt nicht an mir und ihr kriegt auch jede Menge schräger, witziger und skurriler Nachrichten. Leider habe ich fast alle gelöscht aber ein paar für den Einstieg habe ich noch. OkCupid: f, 35: "If u r interested we cud chat, skype, get to know each other, meet up and travel together.. btw.., if u can't travel just for the sake of not enough money...i can take care of ur travel expences.." S,?: "What would you do if I stand in front of you naked?" H, 27: "Hallo nach Berlin :-)" U, 27: "Hallo Katze..." a, 31: "Hi" gefolgt von 13 verschiedenen Smilies N, 24: "Was hälst du von der Idee eines Liebessklaven?" C, 27: "Stehst du auf gut bestückte Männer?" t, 32: #include<iostream> int main() { std::cout<<"want to talk?\n"; } Facebook: C, Ü30: Fragt dreimal ob wir "phonen" können und schickt ungefragt die Handynummer. Ruft einfach an, ich hebe nicht ab. Dann kommt ein Foto: laszives Duckface-Selfie auf dem Bett. Ein Transvetit. Tinder leider alles gelöscht. Jetzt seid ihr dran!
  13. Moin zusammen, Wollte ne Kommilitonin von mir rumkriegen, aber irgendwie kriege ich nicht so richtig die Kurve. Hab sie irgendwann einfach am Bahnhof wegen etwas belanglosem(ihr Rucksack) angequatscht und bin dann so mit ihr in ein Gespräch gekommen. Das Problem: kein NC. Dementsprechend hab ich sie dann am Tag darauf erstmal in FB hinzugefügt seit dem fahren wir an genau dem Tag immer gemeinsam mit dem Bus und quatschen (das ist nun Ca 3 Wochen her). Also hab ich sie irgendwann über FB wegen genau diesem Rucksack angeschrieben. Problem Nummer 2 sie wirkt ziemlich desinteressiert, denn sie stellt wenig Gegenfragen. Von dem Rucksack ausgehend, wollte ich eigentlich ein Gespräch anfangen, klappte nur so semi. Verlauf kurz zusammengefasst: Ich: hey HB wo hast du den Rucksack nochmal her vielleicht haben die ne Website. sie: uh ja klar ! xy.de Ich: was fällt dir eigentlich ein mir alle referarsthemen wegnehmen zu wollen? :D kenne den Laden übrigens gibt's in Stadt X Sie: ja Nice, vielleicht gibt's den ja da :) Tag Pause ich: wieso bist n du so früh abgehauen heute? Sie: Musste zu nem Dozenten und hatte auch keine Lust mehr so :) Dann längere Zeit nicht geschrieben in der Zeit hab ich sie in der Uni angequatscht. Unteranderem über ihre lieblingskneipe und netflix gesprochen Zurück auf FB: Ich: Wie hießen die Seiten nochmal? (Ja man erkennt hier ein Muster) Sie: unendlich lange Beschreibung was wie wo - viel Spaß Ich: danke! Spaß werd ich damit haben, aber nicht heute, du hast mal ne Kneipe erwähnt in die du immer gehst wo isn die? Sie: wieder unendlich lange Beschreibung Ich: naja so cool kann die ja nicht sein Sie: Warum!? Ich: na dann hätte ich ja mal vor dir davon gehört Nun reagiert sich nicht mehr, klar es ist keine Frage offen aber irgendwie muss ja auch mal was von ihr kommen und ich dachte mit bisschen c&f könnte ich sie aus der Reserve locken, wie soll man denn nun weiter vorgehen denn die Nummer hab ich immer noch nicht und das Gespräch ist weder sonderlich flirty noch persönlich.
  14. MaxiPack

    Beziehung vorbei? OG

    Hallo, Mein alter: 19 Ihr alter: 17 Meine Geschichte/Frage: Ich hänge/hing wirklich sehr an ihr, mittlerweile ist es so ein Ding dazwischen. Sie ist sehr sehr eifersüchtig, wir haben oft Streit und ich habe lange wirklich fast alles mit mir machen lassen... Ich glaube ich habe oneinits und bin eventuell gerade auf dem Weg darüber hinweg? Am Sonntag haben wir uns noch gesehen, seitdem habe ich mich nicht mehr bei ihr gemeldet. Am Mittwoch kam die Frage von ihr, warum ich mich nicht mehr melde. Das Gespräch endete damit, das ich ihr die Frage stellte warum sie denken würde, dass ich dazu verpflichtet wäre mich täglich bei ihr zumelden. Seitdem haben wir wieder keinen direkten Kontakt mehr. Wir haben nur über soziale Netzwerke Kontakt. (Snapchat, snaps die an alle gehen, Instagram & Facebook) Ich würde sagen das bei uns soziale Netzwerke einen hohen Stellenwert haben. Nun haben wir uns dort wieder ein bisschen reingesteigert und es kam zu Provokationen. Im Endeffekt ist unser Beziehungsstatus und ein paar Bilder rausgeflogen und es wurden provokante Bilder gepostet. Nun meine Frage, soll ich mich bei ihr melden mit einer Frage, ob die Beziehung nun stillschweigend beendet ist ? Falls ja wie könnte ich das formulieren ? Es könnte gut sein, falls ich mich jetzt nicht melde, dass sich keiner von uns beiden mehr melden wird. Auf der einen Seite liebe ich sie wirklich sehr, auf der anderen Seite sagt mir jeder meiner Freunde, das mir die Beziehung nicht gut tut. Am liebsten wäre ich ohne diese ganze Eifersucht und den Streit weiter mit ihr zusammen.
  15. Zaryte

    Erster Tag, Erstes Set

    Ich hab vor zwei Tagen angefangen bei Lovoo alles anzuschreiben was mir ins Auge gestochen ist. 20 Approaches, wobei ich versucht hab auf ein Detail des Profilbildes einzugehen. Dabei kamen insgesamt 4 Antworten rum, auf "Hey", "Hi", und so Zeug wie "Überfall!" hatte ich leider ne absolute Nullresonanz. Zwei von den Damen hatte ich direkt wieder verloren, obwohl mir eine davon unaufgefordert Ihre Nummer rübergeschickt hat: "Wolln wir Whatsapp schreiben, is besser wie hier." Von den beiden mit denen ich geschrieben hatte, gabs dann am Ende eine Handynummer, die andere, die ich in unserem kurzen Gespräch aufgrund fehlender Namensangabe kurzerhand Gisela getauft hatte, hat bei meinem versuchten NC dann nich mehr geantwortet. Im folgenden der Gesprächsverlauf mit dem Target, das ich rein intuitiv mal auf 6,5 einordne. Ich bastel die Smileys mal mit rein, hatte teilweise das Gefühl es bei dem Thema etwas zu übertreiben. Mein Alter: 21 HBs Alter: 17 Lovoo Zaryte: HB wir haben ein Match Wir sollten die Sache jetzt ganz langsam angehen. Also heiraten wir im Sommer oder im Winter? HB: OK du hast grad definitiv Pluspunkte gesammelt. Unser Kind kommt im Sommer, also heiraten wir im Winter. Zaryte: Mach die Bewertungsskala bitte aus, da fühl ich mich so objektifiziert Solange ich im Frühjahr in die Alpen fahren kann passt die Planung ;) Meer oder Berge? HB: Meer!!!! Ich liebe das Meer!! Zaryte: Ne kleine Badenixe also ;D In deinem Profil steht du zeichnest, das ist mein Lieblingshobby. Gib mir mal deine Nummer, dann zeigst du mir deins und ich dir meins ;) -Bin an der Stelle ins Bett und habs Handy ausgemacht- HB: 01... Whatsapp -nächster Tag (Sonntag) mittags- Zaryte: So milady, zeig mir doch mal deine Kunst, ich bin gespannt HB: Äh würd ich ja gerne haha, aber meine künstlerische Ader tob ich eher in der Schule aus. Weil künstlerischer Zweig Zaryte: Sowas gibts hier in der Gegend? Ich will nach augsburg, FOS Gestaltung. Komm schon zeig mir mal was von dir, du hast bestimmt was daheim ;) HB: Ich schicks dir, wenn ich hoch geh. Weil ich grad unten :) aber ich bin natürlich genauso neugirig. Du kannst gerne mal deine Werke raushauen Zaryte: Da muss ich passen, bin grad noch essen ;) Wenn du dich bis ich daheim bin immernoch nicht getraut hast fang ich halt an HB: Okay haha *Mampf* -eine Stunde später- Zaryte: Hast immernoch nicht hochgeschafft, wie? Aight, dann heißts wohl Gentlemens first. HB: Naja ich bin gerade auf dem Weg zu ner Freundin :D mit was zeichnest du denn? Zaryte: Mit allem was ich in die Finger krieg, aber 2B ist mir das liebste. Was ist dein Lieblingswerkzeug -an der Stelle hab ich ihr n Bild von meinen letzten Zeichnungen geschickt, eine Seite von den Graphic Novel an dem ich arbeite, eine Landschaft in Kohle und ein Akt- HB: Richtig gut omg ich liebe kreide nur die habsch nur in der schule zur Verfügung Zaryte: Merci bb ;) Auf welcher schule bist du denn? hier in der gegend? HB: Ja in HBsSchulort, Realschule Zaryte: Dafuq. Hätt ich gewusst das es hier nen gestalterischen Zweig gibt hät ich mir französisch erspart :o hätte hätte fahrradkette. ich geh jetzt kicken HB und wenn ich heim komm will ich deine kunst sehen ;) HB: bekommst du :) viel spaß -am abend- Zaryte: Danke den hatte ich :) HB: schickt eine zeichnung von sich, mädchen sitzt in der ecke, monster außenrum Bitte schön haha. hab leider kein besseres da bin grad erst heimgekommen sry Zaryte: oh ein richtiges gute laune bild sowas in der richtung hab ich auch mal gemacht, mom HB: da kommt freude auf, gell Zaryte: schick ein ähnlich melancholisches bild von mir zurück. Die Perspektive gefällt mir bei deinem, schwer dramatisch. HB: Ich liebe das wenn man bei nem Bild nicht direkt auf den 1. Blick erkennt was es aussagen soll Zaryte: Aye, ein wirklich gutes bild hat ein eigenes Wesen. Ecken, Kanten und wird von jedem Menschen aus einer anderen Perspektive heraus betrachtet. HB: Amen, Bruder Zaryte: ...kommt drauf an ob man links oder rechts neben dem Bild steht HB: :-D :-D Was hast du sonst noch für Hobbies? :) Zaryte: HB ich hab nen besseren Vorschlag. Wir treffen uns morgen und lernen uns richtig kennen, von mensch zu mensch, ohne Wa und Smileys. HB: Du gehst aber ran haha. Okay wann? Zaryte: Ich finde 19 Uhr is ne schöne zeit, was wir unternehmen entscheiden wir dann spontan HB: Hm gehts nich vlt n bissel früher? weil um 8 fährt der letzte bus und ich kann nicht so lang draußen bleiben weil ich schule hab Zaryte: Am bus solls nicht scheitern ich hol dich einfach ab ;) wann musst du daheim sein? HB: Muss, keine ahnung. Kann, so um 9 Also holen musst du mich nicht gell, nur zurück wenns keine umstände macht Zaryte: Du legst wert auf selbstständigkeit, das weiß ich zu schätzen. ich kann noch auf 6 runtergehen blablabla ortswahl blablabla sie weiß nich wos is blablabblubb Zaryte: -hab ihr ne kleine map geschickt von dem platz und wo wir uns genau da treffen werden- HB: Okay, danke für die detaillierte zeichnung :D Ok dann um 6 uhr dort Zaryte: Bis dann ;) HB: Ich lauf schon mal los Zaryte: Nimm dir ne Decke mit, heut nacht wirds frisch -> Handy aus Heute, 3 Stunden vor dem treffen HB: Können wir das treffen vll auf mittwoch verschieben? Zaryte: Mittwoch bin ich bei nem alten schulkollegen eingeladen. Hast kalte Füße bekommen? HB:Nein quatsch, es geht mir nur darum dass ich noch wohin musste und nocht daheim war... also ja :D Bzw bin Zaryte: Kay, schade. Ich werd mal schauen on ich die Woche nochmal zeit finde. bis dahin ;) HB: Okay, wir können ja schreiben :) Zaryte: Haha ne du :D ich unterhalt mich lieber richtig HB: Okay haha wie du magst Ende der Geschichte. Wenn jemand von euch Fulltime-Vielfickern mir mal eben erklären könnte, wie ich da jetzt weiter arbeiten kann und was allgemein gut/schlecht sonstwas war wär ich euch echt dankbar. Next is grad keine Option weil ich nix an der Hand hab und lieber ne 6,5 knall mit der ich über was quatschen kann als neben ner Schönheit im Bett zu liegen die mich schon langweilt wenn sie den Mund nur aufmacht. Zaryte
  16. Hallo, mache seit 2 Wochen OG auf Tinder, hatte bis jetzt aber nur 30 Matches. Eine davon, HB8, habe ich eine Woche nach dem Match mit 'Hey' angeschrieben und prompt eine Antwort erhalten. Paar Nachrichten weiter nach ihrer Nummer gefragt, aber erst nach 3 Tagen Schweigen die Nummer bekommen (Shittest?). Seitdem schreiben wir auf whatsapp weiter. Sie antwortet relativ schnell, ich lasse mir bewusst eher Zeit, möchte micht zu needy wirken. Komplimente habe ich bis jetzt auch keine gemacht. Beim Schreiben merke ich, dass es nicht dieses 0815 Smalltalk blabla ist, sondern ein vertrautes Schreiben, als würde man sich schon länger kennen. Vielleicht liegts auch daran, dass ich von Anfang an auf den Interview-Modus verzichtet habe, so waren wir immer im Gesprächsfluss. Mir kommt es nicht so vor, als wäre sie eine der Tinder-Bitches, die auf eine schnelle Nummer aus sind, deswegen bin ich mir auch nicht sicher, wann ich sie nach einem Date fragen soll. Da sie erst 18 geworden ist, Ich bin 19, fühle ich mich in meiner Annahme bestätigt. Was würdet ihr sagen wie es weitergehen soll? alexandrien
  17. BlackSkull

    OG Strategien

    Ich möchte mal wissen, wie ihr das OG so seht? Meine Wenigkeit nutzt dies am meisten. Den man kann dort schön selektieren und wenn man die eine gefunden hat und trotz aller Bemühungen man keine Antwort kriegt, kann man weiter gehen und die entäuschung für mich ist dort geringer als im RL. Das andere ist, ich nutze die Dating Portale nicht um irgendwelche Freundschaften zu schliessen. Entweder gibts Sex oder man hat eine LTR. Klingt doof, aber ist meiner Meinung nach das intelliegenteste was man darüber halten sollte. Zum Thema Fake. Da ist man praktisch selbst schuld, wenn man drauf einfällt. Den A) 95% welche es ernst meinen, haben ihr Profil zertifiziert.( die anderen 5% sind legastheniker ) B) Seeeeehr selten bis gar nie kommt einfach ein HB und schreibt dir direkt dass sie deine Möre unbedingt zu spüren braucht. Und C) Wenn man unsicher ist, frag nach einem Foto mit einem Beweis oder besser, ob ihr nicht die Nummern austauschen könntet, da dies einfach sei zum schreiben, da du nicht so viel auf der Seite bist oder irgendein anderer Grund Zum Thema Fotos schicken. Ich selbst würde höchstens von meiner Rübe ein Foto machen, doch niemals Nacktfotos. Gibt 1000 Gründe wieso & warum. Und vielleicht noch als letztes. Für mein Alter 21 finde ich Lovoo perfekt. Ich weiss nicht, wie es aussieht für welche ab 30+. Aber kann mir noch vorstellen, dass dies auch ganz spannend ist. Von Badoo lasse ich die Finger. War 1 Woche On und wurde überhäuft von Fakes und die allzeit beliebten Thai Ladyboys *sick* Ich bin kein Profi und das ist keine Anleitung , sondern nur ein paar eigene Gedanken von Erfahrungen über die Portale Greeeezh
  18. Hab das erste mal seit 2 Jahren wieder sowas ähnliches wie Schmetterlinge im Bauch, und hab vermutlich deswegen, das meiste was ich hier gelernt habe, mit einem Schlag vergessen. Komm mir gerade wie der ärgste Jogi überhaupt vor (Jogi - Freund aus der Jugendzeit, der sich in jedes Mädchen verliebte, dass hallo zu ihm sagte). Zur Story: Hatte ein Date mit nem Mädl das ich bim OG kennengelernt habe. Sie sah ein bisschen aus wie eine sehr junge Helen Hunt. Sie kommt aus Polen - ist Ende 20, extrem ruhiges sanftes Wesen, aber trotzdem sehr interessiert und gesprächig Verbringt ihre Freizeit wohl ausschliesslich mit dem Studieren von Büchern, da sie überdurchschnittlich belesen war. Popkulturtechnisch eher ein unbeschriebenes Blatt. Kennt weder Nicolas Cage oder South Park aber fast jede Doku die es gibt. Sie macht erst seit kurzen Onlinedateing und ich war ihr 2.tes Date. Ihre letzten Beziehungen haben sie sehr eingeengt und sucht jetzt jemanden, der ihr nicht gleich am ersten Tag einen Heiratsantrag macht und mit ihr zusammenziehen will. Das Date: Nachmittagsstunden: Parkspaziergang - mehrere Wiesenwechsel, Abends: weiter zu einer Bar Nacht: zum Garten vor meiner Wohnung. Sie überhaupt zu meiner Wohnung zu bewegen war eine Mamutaufgabe. Hab sie bei Stein Scherre Papier beschissen und danach gefühlte 20 x gesagt "Es ist okay". Funktioniert fast immer - keine Ahnung ob ich das im Forum gelesen habe, aber der "Es ist okay" Spruch hat ein klares Nein schon so oft in ein Ja verwandelt - obwohl es in vielen Situationen gar keinen Sinn ergibt ;).. Das gesammte Date ging volle 8 Stunden. Die letzten 2 Stunden die gegenübersitzend auf den Gartensesseln stattfanden waren von Knie - Oberschenkel steicheln , Augenschauen und weiteren tiefsinnigen Gesprächen bestimmt. Sie kam immer näher. Die Stunden davor war nur sehr dezentes kalibriertes Kino möglich.C + F in kleinen Dosen, und sehr, sehr, sehr viel Rapport Aufbau. Kam mir alles wie aus dem Bilderbuch vor. Hätte rückblickend betrachtet wohl mehr Komplimente und Schmeichelen über ihr aussehen einbauen können. Hab mir das eigentlich bei extremen Ständerkrieggeräten abgewöhnt. Vielleicht wußte sie durchs viele Lesen nicht wie geil sie aussah - oder vielleicht lag es an ihrer angeblichen blauäugigen Modelschwester, die immer mehr Komplimente bekam wie sie.. Ihr Kleidundungsstil war schon fast bibliothekarinnen like brav. Ihr Hintern war so perfekt, dass ich mich extremst anlügen mußte, und mir einredete ich kenn 100 andere Mädchen derren Arsch fast genau so geil ist. Ihre Bilderbuchtiiten waren noch etwas größer als ich sie vermutet hätte, nachdem ich sie zuerst nur ihre Hinterseite auf dem Foto gesehen habe. Ich spritz gleich ab, wenn ich weiterschreibe. Zurück zur Gartensze .. Sie genoß sichtlich meine Aufmerksamkeit und den Kerzenschein der uns umgab. Plötzlich war ihre Stimmung aber iwie im Keller und sie sah nicht mehr ganz verträumt romantisch drein. Sie sagte sie sei sehr müde und ich glaubte ihr das auch, da es mir genau so ging. Da mir von Anfang an klar war das dies kein SNL ist, war ich schon mehr wie zufrieden wenn ich mir jetzt meinen wohlverdienten KC abholte, während ich sie zur U-bahn brachte. Normal warte ich für den KC nicht bis zum Abschied, aber manchmal kommt es doch kongruenter und unneedy rüber, wenn man nicht zu jeder Gelegenheit die Zunge ins Spiel bringen will. Hab mir auch schon einige FB oder längerfristige Sachen verhaut weil ich schon nach der ersten halbe Stunde geküßt habe - vor allem bei die die eigentlich längerfristiges Interesse an mir hatten (Eure Erfahrungen?). Beim Heimgehen spielte sie bei meinen Annäherungsversuchen die unnahbare beleidigte Leberwurst und ich wußte nicht ums verrecken wiso. Als sie bereits in der Ubahn saß schoß mir ein, dass ich sie in der Kerzenscheinszene wohl mit meinen Hund verglichen hatte. Ihr Deutsch war nicht das beste, also haben wir fast nur englisch gesprochen. Ich hab wohl sowas ähnliches gesagt wie: "You remind me of my dog - er ist auch so scheu wie du." Den deutschen Teil hat sie wohl nicht verstanden und es eher auf ihr Aussehhen bezogen. Sie war wohl echt etwas gekränkt.. Naja - Fehler passieren. Zum besseren Verständnis, noch mal der Chatverlauf vor und nach dem Date (Eingerückt bin ich): Seit dem 5 Tage Funkstille. Mit meiner Vergangenheit meinte sie eigentlich meine drogenverseuchten Jugendjahre von der ich ihr erzählt habe. Hat sie anscheinend etwas schockiert, aber auch gleichzeitig fasziniert, weil sie ja genau das Gegenteil davon ist. Vermutlich schiebt sie das Vergangenheitsding auch nur vor, weil sie nach ihren Klammeraffenfreunden einfach keine Lust hat sich exklusiv auf den ersten schönen Schwanz einzulassen, mit dem Sie nach ihrer Trennung um die Häuser zieht. Was weiß ich.. Ich selber will mir gerade eine Auszeit von offenen Beziehungen und Polyzeug nehemen. Bin auch glücklich mit mir, wenn ich ein Wix oder No Fap - Monat einlege und mich ohne Ablenkung rein auf mich konzentriere. Das letzte "Netzwerk" mit den paar Mädls die öfter mal unverbindlich ohne Besitzansprüche bei mir vorbeischauten, hab ich aus Desinteresse gegen die Wand gefahren und ich hab keine einzige von ihnen auch nur einen einzigen Tag lang vermisst. Das Verlangen wieder eine klassische "langweilige" Beziehung mit jemanden zu haben, den man nicht vom Bett schubsen möchte nachdem man abgespritzt hat, wurde die letzten paar Monate größer. Keine Ahnung warum ich das hier ins Forum reinstelle. Vermutlich weil sie die erste seit ewig ist, bei der wieder romantische Gefühle aufkommen. Habe bei ihr das Bedürfnis, dass sie mehr als nur ein FB ist. Jetzt hab ich all die Bücher und Forumeinträge gelesen und weiß bei anderen immer haargenau was zu tun ist – egal ob sie es hören wollen oder nicht J. Bei den letzten Mädchen bei denen ich romantische Gefühle hatte, war es so einfach, weil das auf Gegenseitigkeit beruhte, aber hier bin ich gerade ziemlich blind. Mein Instinkt sagt mir einfach drauf zu scheißen, mich mit anderen zu treffen und vielleicht in 2 Wochen mit ihr Kaffee trinken zu gehen. Mein Verlangen sie sofort zu sehen um zu schauen was geht, ist sehr groß, aber es ist das erste Mal seit fast 2 Jahren, dass es mir nicht wurscht ist, falls ich jemanden nicht kriegen kann und sie mich kalt abserviert. Und genau deswegen hab ich das Gefühl es komplett zu verhauen und weiß nicht ob ich ihr schreiben soll und was. Ich weiß was FTOW heißt. Aber vielleicht verleibe ich mich nicht so leicht wie andere, und versuch das gerade deswegen festzuhalten. PS.: War zu faul richtige Kategorie zu suchen.. bitte verschieben, wenns wo besser hinpaßt,
  19. An alle Ficker, es hat kein Date stattgefunden weil OG, trotzdem ist das nicht für Beginner, weil ich am hellichten Tag in der Stadt mit ihr Sex haben will und werde. Lest selbst ;) 1. Ich 22 2. Sie 22 3. Dates 0, jedoch viel Kontakt über Whatsapp und Sprachnachrichten, schon seit paar Monaten 4. Online Game (lovoo). Also trifft hier nichts davon zu. Sehr innige Comfort-Gespräche gab es aber auch schon oft sexuelle Themen (der Opener war es zb auch). Schon direkt über Sex geredet, über sexuelle Fantasien. Sie denkt "ich sei ein guter Liebhaber" durch meine ganzen Rollenspiele 5. Sie weiß also, dass ich offen für Sex bin. Jedoch will sie nicht benützt werden, ist ja klar. Wenn es ihr offen kommuniziert wird, sei es kein Problem für sie. Dann könne sie ja frei entscheiden ob sie Bock hat oder nicht. Sie wirkt da allgemein sehr offen. Mein Frame war dabei: "Nein ich benütz niemanden für Sex und ich habe nicht mit irgendjemandem Sex. Sowas muss auf Gegenseitigkeit beruhen.[...] Klar ich schließe das nicht aus aber davor muss man sich ja schon ein bisschen kennenlernen und es muss diese Verbindung und Anziehung zwischen uns vorhanden sein" Also ein reines Sexdate, kommt nicht für mich in Frage. Da muss doch ein wenig Spielerei dabei sein Zudem ist ihr Comfort wichtig. Da ich seit Ewigkeiten OG mach denk ich, das ist kein leeres Gerede. Mit FCs durch OG hab ich genug Erfahrung. Nun mein Problem: 6. Wir treffen uns nicht in meiner Heimatstadt, also kein Pull zu mir möglich. Auch sie wohnt weit außerhalb. Beide kein Auto. Kein Pull zu ihr, also allgemein kein Pull möglich! Ich liebe verrücktes und neues. Also will ich sie direkt in der Stadt, im Park, wo auch immer flach legen. Für die Ortskundigen, es ist in Augsburg. Habt ihr also allgemeine und explizite Tipps wo ich am hellichten Tag in der Stadt mit ihr Sex haben kann? Wie hab ihr sowas schon ein Mal hinbekommen? Danke Männer
  20. Jo , Ich hab mir mal den blog von berliner banger angeschaut und bin dann auf diesen block gestoßen : http://justbegoodlooking.blogspot.de/2015/04/being-good-looking-is-all-that-matters.html?m=1 Die jenigen unter euch die einigermaßen englisch verstehen sollten sich das mal anschauen. Denkt ihr das könnte beim Deutschen OG auch funktionieren wenn man entsprechend aussieht? Würde das gerne mal durchziehen, aber hab kein bock eine Anzeige wegen sexueller Belästigung zu bekommen haha
  21. Nachdem "Der Lovoo Lay - trotz brutaler LMR" die Massen polarisiert hat, kommt jetzt ein neuer FR, ebenfalls aus Lovoo. Diesmal versuche ich etwas mehr auf die "Verführung" an sich einzugehen. Und bevor ich anfange, der hate, den ich aus 95% der Kommentaren aus dem anderen FR bekommen habe, interessiert mich nicht im Geringsten. Wer ein Problem mit mir hat, sollte sich diesen FR nicht durchlesen, fertig ende. Zeit anzufangen! Ich war heute vormittag mal wieder auf Lovoo unterwegs und bemerkte beim "Match" eine ziemlich heiße Frau namens Gina. Ein "Match" bei Lovoo ist so eine Art Spiel, wo einem durch Zufall irgendwelche Profile vorgeschlagen werden und man soll entscheiden, ob das Profilbild einem gefällt oder nicht. Praktisch wie bei Tinder. Sofort habe ich auf ihr Profil geklickt und habe ersteinmal alle ihre Bilder gecheckt und ich war beeindruckt. Ich sah mir die Bilder mal etwas genauer an, die Meisten waren wie bei sogut wie allen Frauen Bilder im Spiegel oder normale Selfies. Ich bemerkte auf einem ihrer Bilder ein Mc Fit Handtuch im Hintergrund rumliegen. Das sollte mein Opener sein, da ich mal was anderes als das übliche "hey" usw ausprobieren wollte. Eigentlich habe ich mir gar keine großen Chancen ausgerechnet,sie könnte ja denken "was ist das denn für ein typ, worauf achtet er denn?!" Aber so kam es nicht, sie antwortete mir ca. 30 Minuten später. Im Folgenden schreibe ich den exakten Chatverlauf von Lovoo hin. Ich : Oh, du bist auch bei Mc Fit angemeldet ? In welches Studio gehst du denn, ich hab dich noch nie hier gesehen :). Gina : Ja bin ich. Ich gehe immer in das Studio ************** Ich : Okay das erklärt warum wir uns da nie gesehen haben, bin immer in einer anderen Filiale. Aber ich bin ehrlich eigentlich bist du mir durch deine schönen Bilder aufgefallen, das mit dem Handtuch sollte sich nur von den anderen abheben :D Gina : Süß danke :) Ich : Ich würde dich gern kennenlernen, wie wärs wenn wir auf WhatsApp schreiben, ist doch besser als hier ? Gina : Hmm ne ich gebe meine Nummer nicht so leicht raus. Ich : Okay kein problem, und was machst du so ? Studieren oder arbeiten ? Gina : Ich mache grade eine Ausbildung als ******* und du ? Ich : *********** und was sind deine Pläne für heute ? Gina : blabla So hier mache ich einen kurzen cut, weil ich jetzt noch gefühlte 20 Nachrichten weiter versuche ein Gespräch mit ihr aufzubauen, bis ich es noch mal riskiere : Ich : Ich finds echt cool mit dir zu schreiben, aber ich habe einfach keine Lust auf diese App, gibst du mir jetzt deine Nummer ? Gina : Gib mir deine. Ich : Nee, das Spiel kenn ich, dann meldest du dich nicht. (Das könnte auch als extrem needy aufgefasst werden, aber ich habe damit bis jetzt immer gute Erfahrungen gemacht, im Normalfall schreibt sie sowas wie, "Doch klar mach ich" oder so und so war es auch diesmal) Gina : Hä was für ein Spiel ich meld mich schon keine Angst Ich : Okay hier meine Nummer : 01********* Das war das komplette Gespräch auf Lovoo, ich habe nur den mittleren Teil gekürzt, da ich einfach nur eine small talk Frage nach der anderen gestellt habe. Weiter gehts auf WA. Sie schrieb mich ca. 5 Minuten nach der letzten Lovoo Nachricht an und wir schrieben kurz weiter. Ich wollte meinem "Game" treu bleiben und fragte sie schnell nach einem Treffen, ich schrieb genau das hier: "Du machst echt einen lieben Eindruck und optisch gefällst du mir auch, hast du Lust und Zeit heute Abend ein bisschen spazieren zu gehen ? Ich kenne einen guten Park" Ohne irgendwelche Flakes kam direkt die Antwort "Ja gerne" Natürlich habe ich vorher gecheckt, ob sie bei mir in der Gegend wohnt, darum hat sie sich wahrscheinlich darauf eingelassen. In der Nähe von meinem Haus ist tatsächlich ein Park/Grünanlage, die ideal für sowas ist. Ein Weg führt sogar direkt zu mir nach Hause ;) Wir trafen uns also um 20:30 Uhr vor dem Eingang des Parks und sie strahlte als sie mich das Erste mal in echt sah. Ich dachte mir auch nur so "wow was für eine wunderschöne Frau" Sie war ca. 1,70m groß, hatte lange braune Haare und der Körper schien auf den ersten Blick auch nicht von schlechten Eltern zu sein, Komplettpaket also. Wir begrüßten uns mit einer Umarmung und ich habe es erstmal langsam angehen lassen. Wir liefen einfach durch den Park und die Chemie zwischen uns stimmte einfach von der ersten Sekunde an. Ich packte ein paar lustige stories aus und sie amüsierte sich sehr. Wir hielten oft Augenkontakt auf auf meine Provokationen, z.B. über ihre Gangart lachte sie auch. Ab und zu bekam ich mal einen kleinen Box in die Seite, aber alles aus Spaß. Ich kannte Gina ja sogut wie gar nicht. Wir hatten etwas geschrieben und ich lief grade knapp 20 Minuten mit ihr, aber irgendwas war da. Ich will nicht sagen, dass sich da sofort was bei mir entwickelt hat, aber ich fand sie schon sehr cool. Trotzdem habe ich natürlich mein eigentliches Ziel nicht aus den Augen verloren und deshalb liefen wir in Richtung meines Hauses. Als wir kurz davor waren, sagte ich, dass ich unbedingt mein Astma-Spray von zu Hause holen müsse.(An dieser Stelle vielen Dank an DonJon! Das mit dem Astma spray hat wirklich reibungslos funktioniert haha ich musste mir hart das Lachen verkneifen.Super Technik um sie mit nach Hause zu nehmen,ohne Gleich mit der Tür ins Haus zu fallen) Fast schon besorgt folgte sie mir mit rein und zog wie selbstverständlich die Schuhe aus. Jackpot!! dachte ich mir. Ich holte also so ein Spray runter, da ich früher tatsächlich Probleme mit meiner Lunge hatte, aber statt wieder rauszugehen, sah ich sie an und zeige mit meinem Zeigefinger in Richtung meiner Terasse. Wie selbstverständlich nahm ich ihre Hand und zog sie mit nach draußen. Die Gute wusste gar nicht wie ihr geschieht, aber es gab keine Anzeichen, dass sie nicht mitkommen wollte. Ich brachte ihr dann einen Aschenbecher, da sie eine rauchen wollte und brachte ebenfalls eine Flasche Fanta mit, da ich heute keinen Alkohol trinken wollte. Alles war cool, es war so als wenn sich zwei alte Freunde nach langer Zeit mal wiedergesehen haben. Ich stellte Fragen über Gott und die Welt, über ihren Job, Freunde usw. Ich zeigte ernstgemeintes Interesse und guckte sie immer dabei an. Auch sie fragte mich viel und irgendwann sprach ich das große Thema Liebe an. Sie erzählte mir, dass sie vor 2 Monaten eine einjährige Beziehung beendet hat und nun erstmal nicht mehr auf der Suche nach einer festen Bindung wäre. Perfekt also, diesmal kein Drama wegen diesem Thema. Das Gespräch wude also ziemlich deep und ich baute Unmengen an Comfort auf. Sie fragte mich, wie viele Dates ich denn durch Lovoo hätte.(KLARES IOI). Ich konterte mit c&f indem ich meinte, dass sie Nummer 123 ist und wir uns beeilen müssen, da nachher noch Nummer 124 auf mich warten würde. Das alles natürlich mit einem leichten Lächeln und der passenden Betohnung. Sie nahm es locker auf und schmunzelte vor sich hin und gucke verträumt auf den Boden. Es war jetzt schon ein bisschen später und es war längst dunkel. Die Mücken kamen! Da wir einander schon so vertraut waren, war es überhaupt kein Problem uns drinnen zusammen auf meine Couch zu setzen. Wir saßen nah nebeneinader, gekuschelt wurde zwar noch nicht, aber wir waren nicht weit von einander weg. Ich nahm ihre Hand und legte sie unter meine, das mache ich immer als Routine, um Männlichkeit wegen der größeren Hand zu demonstrieren, außerdem ist Körperkontakt nie falsch. Mit dem Männlichkeit demonstrieren klingt primitiv und bescheuert, aber es ist wirklich so. Danach habe ich ihre Haare zur Seite gemacht und fing langsam an, sie an ihrer hinteren Schulter zu massieren. Sie drehte sich mit dem Gesicht zu mir um und meinte, was das jetzt werden soll, aber eher so verspielt mit einem Lächeln. Ich meinte nur, dass ich sehr gerne massiere und sie es einfach genießen soll, nach so einem langen, anstrengendem Tag. (Massieren ist ein sehr gutes Mittel um näher in Richtung Lay zu kommen. Lern Massieren!! Wenn ihr das richtig macht, turnt das die Frau so an) Meine Hände gingen unter ihr Top, allerdings nur am Rücken, ich meinte ich müsse das Oberteil ausziehen, um besser ranzukommen...Aufeinmal zieht sie es von selbst aus, läuft denk ich mir so haha. Ich mache also weiter und knie mich über ihren Arsch. Irgendwann wollte ich einen Schritt weitergehen und ich beugte mich weiter über sie und küsste sie leicht und sanft am Nacken, sie hat es zugelassen. Ich drehte sie um und fing an ihre Wange zu küssen und bewegte mich mit vielen kleinen Küssen langsam in Richtung ihres Mundes und siehe da, ein perfekter KC wie aus dem Lehrbuch, ohne irgendwelche sinnlosen Blocks. Und sie konnte so gut küssen, locker in den top 3 von allen Frauen, die ich je geküsst habe. Es folgte meine übliche "Geilmach-Routine". Wir machten weiter rum und ich küsste sie am Hals und an den Titten und biss leicht in ihre Haut und in ihre Unterlippe und sie stöhnte leicht auf. Sie war schon sehr erregt. Ich machte weiter und versuchte ihre Leggings zusammen mit dem String runterzureißen, was ohne Widerstand klappte.(Ich habe neulich gelesen, dass man die Hose und die Unterwäsche gleichzeitig ausziehen soll, da es eine eventuelle LMR verhindern soll, wenn es dann wenig später ums Höschen gehen soll) Nun lag sie also nackt vor mir, nur ihre Kette und ihre Socken hatte sie noch an. Ich dagegen hatte grade mal mein T-Shirt ausgezogen und sie hat die ganze Zeit meinen Bauch und meine Arme angefasst. Ich zog also meine Jeans aus und war jetzt nur noch in Boxershorts vor ihr und ich beschloss sie zu lecken. Sowas mache ich eigentlich nie beim ersten Date, aber ich fand sie in dem Moment so unfassbar geil, dass mein Verstand aussetzte. Irgendwann hatte ich keine Lust mehr und ich packte meinen Schwanz raus und habe sie ein bisschen damit rumspielen lassen. Ich musste ja auch einsatzbereit sein und als es dann soweit war, hab ich das Kondom rübergemacht und ab gings. Auch der Sex war sehr gut und ich könnte mir vorstellen, sie als FB zu nehmen, später vielleicht sogar mehr, wer weiß. Als wir fertig waren machten wir uns noch kurz frisch und tranken die Fanta aus. Ich sagte ihr, dass ich müde sei und morgen früh raus muss, also stiegen wir in mein Auto und ich fuhr sie nach Hause. Dort angekommen küssten wir uns noch kurz und sie meinte, dass wir uns gerne wiedersehen können. Von mir aus gerne...
  22. Moin moin, Bin noch ganz neu hier also vergebt mir das ich mit der Terminologie noch nicht allzu Vertraut bin. Mein Problem ist folgendes, Ich hab eine HB9 wenn nicht sogar HB10, auf Twitter gefunden, hab auf ein paar ihrer Nachrichten geantwortet nur um dann festzustellen, dass sie meine Uni besucht. Ich war dann auf paar Veranstaltungen auf denen sie auch war, dass hab ich bei weiterem Kontakt auch durchscheinen lassen, allerdings ergab sich nie die Möglichkeit sie anzusprechen. Als ihr dann bewusst wurde, dass sie mich kennen müsste, schrieb sie mich privat an um näher zu fragen wer ich nun sei. Sie schien zunächst super interessiert und sie fragte mich wieso ich sie nicht einfach angesprochen habe. Das hier ein Fehler meinerseits vorlag ist mir klar. Sie erinnerte sich jedoch zumindest daran mich öfters mal in der Uni gesehen zu haben. Ich wollte das Gespräch dann erstmal mal auf FB auslagern, da mir 140 Zeichen auch bei Direktnachrichten für ein RICHTIGES Gespräch etwas wenig erschien. Gesagt, getan. Sie sagte mir ihren Namen und meinte noch sie hätte ein lustiges Profilbild. Also hab Ich sie gestern Abend hinzugefügt und angeschrieben das ich ihr Bild nun wirklich nicht schlimm finde, dann doch eher meins, da es etwas älter ist und ich mich inzwischen optisch doch etwas verändert hätte, darauf hatte sie noch reagiert, mich hinzugefügt allerdings nicht, darauf wollte ich das Gespräch vom ersten beschnüffeln zu einer normalen Konversation umwandeln. Die Nachricht hat sie dann gelesen, aber nicht reagiert. Ich bin dann pennen gegangen und heute morgen, hat sie zwar nicht geantwortet mich dafür aber hinzugefügt. Ich versteh das irgendwie nicht. Ich weiß nicht ob ich etwas needy wirke, weil ich aus ner LTR komme, oder sonst was. Den Anschein hatte ich von mir selbst, aber eigentlich nicht. Wie soll ich nun weiter vorgehen? Die ist ne absolute Traumfrau.
  23. 1. Mein Alter: 28 2. Alter der Frau: 22 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 3 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): KC, Heavy Makeout 5. Beschreibung des Problems: Ich bin ein vor needyness-tropfender Idiot, wenn ich eine mal nur ein wenig "besser" finde. 6. Frage/n: guten Abend meine lieben Freunde, ich schäme mich schon wieder so 'nen Scheiss hier zu posten, aber das schöne an diesem Forum ist, dass ich nach jedem eröffneten Topic zumindest kurzzeitig meine Eier wiederfinde und immerhin etwas Sex habe. :D Also: Bis zum 3. Date (bei mir) lief alles gut, Kontakt regelmäßig aber nicht zu oft über WhatsApp (da wir von Anfang an so kommuniziert haben, fänd ich's komisch, das Medium jetzt zu wechseln), beim 3. Date dann den 2. KC und anschließend eskaliert bis zum Block. Sie meinte, sie wolle sich Zeit lassen blablubb, alles ok, sie ist jung, sie scheint unerfahren zu sein und hat in ihrem tiefsten Inneren auch keine Ahnung wie heiß sie eigentlich ist. :D 2 Tage nach dem 3. Date und viel Bestätigung von ihrer Seite ("Fands total schön :)") frug ich sie nach Date 4 und da begann ich Fehler zu machen. Sie sagte, dass die ganze Woche verplant ist und ich frug und frug und frug fast pausenlos alle möglichen Dinge: "Was machst du?", "Meinst du, wir sehen uns dann nächste Woche?", "Wie war dein Tag?" und nebenbei spürte ich, wie die Attraction in den Keller ging. Jetzt will sie sich scheinbar Mittwoch doch nochmal mit mir treffen (Der Herr meint es gut mit mir) und ja, ich weiß: Eskalieren bis zum Block und danach Eskalieren bis zum Block. Meint ihr, es wirkt trotzdem noch kongruent, wenn ich jetzt wieder weniger schreibe? Mein Ziel hab ich erreicht: Ein Date mit ihr. Oder ist das Ding eh durch? Hab vorsichtshalber für Mittwoch schonmal ne alte FB reaktiviert, damit ich notfalls Frustvögeln kann, aber die ist mehr so 1b-Ware. :D Danke schonmal & Gruß, eventyx
  24. Hab mich auch mal an das OG auf dating plattformen heran getraut. Habe mal bei ein paar frauen einen opener aus diesen forum probiert und es hat tatsächlich geklappt(das sie zurückschreiben, seltenheit in lovoo, wie ich hörte) :D ich zeig euch mal ein chat verlauf zum beispiel: Ich: Ein Banküberfall ist wie eine gute Beziehung, ohne den richtigen Partner wird das nichts, also, kannst du den Fluchtwagen fahren? Sie: Ich würd's tun. Wenn wir schon ne Bank überfallen, spielt's ja auch keine Rolle mehr, dass ich keinen Führerschein haben ? Was soll ich nun speziell bei ihr schreiben, damit es weitergeht? Und bitte schreibt nicht ich soll mich einlesen. Kein kopffick. Keine gefühle. Will nur treffen und flanken.
  25. Servus, ich beschäftige mich schon seit einiger Zeit mit PickUp und OG, habe es aber nie direkt angewendet. Warum? Dafür gibt es verschiedene Gründe, Ausreden und sontige Begebenheiten. Mein OG war meist grottenschlecht und ich konnte die Gespräche nur mit viel Invest wie z.B. ständiges Fragen etwas in die Länge ziehen. Doch nun habe ich beschlossen den Spieß umzudrehen und in die Offensive zu gehen. Meine Erfahrungen möchte ich in diesem Topic mit euch teilen. Dazuzusagen ist das ich aboluter Anfänger bin und mich deshalb um jedes produktive Feedback freue. Inspiriert hat mich übrigends der gleichnamige Thread von Devedatta. Zum Einstieg ein HB6, das ich schon länger flüchtig kenne und bei dem ich erstmal bewusst versucht habe meine Erkenntnisse aus den verschiedenen Threads anzuwenden. Vom Ergebnis war ich sehr überrascht. Nennen wir sie mal Laura: Hier setze ich mal einen Cut weil ich heute keinen Bock mehr habe mir irgendwelche Probleme anzuhören. Zudem will ich ja auch mehr PUA als AFC sein :) Um ehrlich zu sein bin ich aber ziemlich erstaunt von der Reaktion vor allem im mittleren Bereich. 'Du müsstest mich wohl mal besser kennenlernen :)' ?? - So schlecht war das Ganze also scheinbar nicht?! Auf jeden Fall ermutigt es mich weiterzumachen. Nun seid ihr dran, ich bin gespannt auf Lob, Kritik und was ihr sonst noch für mich übrig habt :)