Mad Machine

User
  • Gesamte Inhalte

    84
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

12 Neutral

Über Mad Machine

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Hamburg
  • Interessen
    the next Level

Letzte Besucher des Profils

772 Profilansichten
  1. Weiterentwicklung

    Zum Thema Social Circle und Hobbies. Probiere mal einen Tanzkurs. Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass man dort eine gute Mischung aus Sport, neuen Bekanntschaften und netten in der Regel sportlichen Damen findet. Ganz locker angehen und erstmal nur auf das Tanzen konzentrieren. Mindestens mit deiner Tanzpartnerin kommst du dann in engeren Kontakt. Gerne die Einsteigerkurse paar mal machen, da kommen immer wieder neue Gesichter dazu. Wenn du dann noch eine gute Tanzschule findest, werden noch Tanz-Parties organisiert oder Informationen zu welchen bekannt. Auf diesen Parties ist dann eine ganze andere Art von Leuten unterwegs als auf diesen ü30 Parties. Ich kann Salsa empfehlen und falls ich jemals wieder Single werde, wäre das mein Weg zurück ins Leben.
  2. LTR - Zusammenziehen

    Zusammenleben verändert vieles. Wurde bereits viel dazu gesagt. Mein Tipp: Statt zusammenzuziehen, solltet ihr erstmal 1-2 Wochen am Stück zusammen in einen sehr aktiven Urlaub fahren. Da lernt man die andere Person schnell aus einer anderen Perspektive kennen. Nicht ohne Grund gehen viele Beziehungen im Urlaub auch zu Ende oder das Ende startet danach.
  3. Ehe, Familie und Pickup?

    Hallo Community, in diesemn Teil des Forums geht es immer wieder darum: Eine Beziehung starten (... das große X...) Problem in der Beziehung Schluß machen, Aufarbeitung und das Leben danach Wie bekomme ich meine(n) Ex zurück Mir fehlen etwas die positven Berichte und Erfahrungen wie man eine Beziehung in Monogamie zu einer Beziehung mit gemeinsamen Kindern führt und dabei den Pickup Grundsätzen treu bleibt. Ja, ich möchte eigene Kinder in die Welt setzen. Ich lese immer wieder die Vorschläge den Weg zur offenen Beziehung, Polyamorie zu gehen. Aber ich persönlich kann mir das nicht mit einer Familie und Kindern vorstellen. Ich muss dabei an Hippie Kommunen denken. Bei einer anderen Frau sein, während die Lebensgefährtin und eigenen Kinder daheim sind? Mit einen erwachsenen Menschen kann man die Beziehung so führen und abstimmen, aber wie soll man das Kinder erklären? Im ü30 Forum sieht man dann wieder die Männer, welche nach einer langen Beziehung/Ehe versuchen ihr Leben neu aufzubauen. Ich habe hier dieses Buch gefunden und gerade bestellt: http://www.neilstrauss.com/the-truth/ Ich bin gespannt was dieser bekannte und "erfolgreiche" Pickup--Artist zu erzählen hat. Gibt es hier Menschen, die in einer glücklichen Monogamen oder Polymorie Ehe mit Kinder sind und trotzdem hier unterwegs sind? Oder führt diese Lebensphase automatisch aus dieser Community heraus bis diese Lebensphase wieder beendet ist?
  4. Glückliche Beziehung in der Neuzeit

    Ein glückliche Beziehung ist harte Arbeit. Egal ob Mann oder Frau, beide Seiten müssen dafür viel arbeiten, Tolerant sein, sich gemeinsam weiterentwicklen, viel Kommunizieren, an sich selber arbeiten und für sich eine passende Partnerschaft finden. Das Problem ist das jeder Mensch ein kompliziertes und komplexes Wesen ist. Mit der eigenen Komplexität kämpf man ein ganzes Leben (INNER GAME), wenn dann noch ein zweites Wesen dazu kommt, multipliziert man diese Komplexität. Alle Singles schreien "Ich bin freiiii!". Noch schwieriger wird es dadurch das sich jeder über die Jahre weiterentwickelt und für sich neue Werte, Ziele und Wünsche entdeckt. Die sozialen und gesellschaftlichen Einflüße sind dann der nächste Faktor. Durch das alte Prinzip "Auf der andere Seite des Zauns ist die Wiese grüner" und die bösen digitalen Medien denke viele es ist einfacher was Neues zu machen als die ganze Arbeit anzugehen. Es gibt keine Lösung, nur viel Arbeit. Stellt euch vor das die glückliche Beziehung ein Spiel "Croquet" aus Alice im Wunderland ist. Alles ist in Bewegung und ihr versucht zu gewinnen.
  5. Top-Frauen im Online Game: Vorurteile der Community

    Dieses nach UNTEN gamen möchte ich nochmal durch dieses kleine Video verstärken, dass mir die Augen geöffnet hat:
  6. Tranieren mit LTR

    Hallo Zusammen, ich selber trainieren bereits seit mehreren Jahren und bin mit meinen persöhnlichen Ergebnissen abhängig von der Zeit die ich investieren zufrieden. Ich habe vor paar Jahren eine sehr lässige Zeit gehabt in der ich zu viele Kilos hatte, welche ich aber durch intensive Training (6 mal die Woche über Monate) + bessere Ernährung wieder runterbekommen habe. Ich weiß ich kann es und was bei mir funktioniert. Seit über einen Jahr gehen meine LTR und ich gemeinsam 1-3 Tage pro Woche ins Fitness Studio. Bei warmen und guten Wetter kommt auch entspanntes Joggen im Wechsel dazu. Sie selber ist weniger fit als ich und hat auch schon vor meiner Zeit vieles probiert, aber nie die gewünschten Ergebnisse erreicht. Sie möchte gut leben und nicht alles "Gute" aufgeben, nur um abzunehmen. Meiner Meinung nach sind unsere Ergebnisse total okay für unser unregelmäßgies trainieren. Ich bin damit zufrieden wie sie aussieht, denke aber das es für ihr sportliches Selbstvertrauen wichtig ist im Sport auch Erfolge zu sehen, damit sie nicht die Lust daran verliert. Ich mag es mit ihr zusammen Sport zu machen, weil ich es als gute gemeinsame Zeit betrachte. Hat jemand Erfahrung mit solch einer Situation? Ich möchte nicht der Drillinstruktor sein, der sie antreibt, aber ihr helfen ihre Ziele zu erreichen.
  7. Sagt ihr beim Blasen bescheid?

    Ich finde es gut wenn man Bescheid sagt, dass man kurz vor dem kommen ist. Sowas wie "Das ist verdammt geil, höre nicht auf, ich komme gleich!". Stell dir vor du bist kurz davor, es kommt eine Pause und plötzlich wird mit deinen Balls gespielt oder so. Auch geil, aber weiter blasen wäre dir lieber gewesen. Kommunikation ist beim Sex auch sehr wichtig.
  8. Sex mit einem Paar

    @Neice Danke für deinen Input, viele hilfreiche Tipps für die Zukunft.
  9. Sex mit einem Paar

    Ich finde das Thema sehr interessant. Bitte halte uns auf den laufenden über eure Erfahrungen. Man liest hier immer wieder über offene Beziehungen, Polyamor, Affären und FBs, aber das Thema swingen in LTR kommt irgendwie sehr selten vor. Ich habe langsam das Gefühl, dass dies entweder sehr selten passiert oder eher in einer anderen Coomunity wie joyclub statfindet.
  10. Beziehung beenden für Abenteuer und PU?

    Du bist jung und möchtest dich noch ausleben. Ihr wohnt dazu noch in unterschiedlichen Städten. Ich würde mich trennen, aber das ist die Meinung eines Ü30.
  11. Ältere Männer für Beziehung

    Ich denke bei Beziehungen ist es genauso wie bei den Sexpartnern. Woher weißt du was du in einer Emotionalen-Vertrauensvollen-Beziehung erwartest wenn du noch nie eine längere hattest? Theorie vs. Praxis. In meiner Dating Phase, hatte ich häufiger die Frage von den Damen, wann war deine letzte Beziehung und was war deine längste Beziehung. Wieso? Man kann ein totaler Sexgott sein, aber nach einer gewissen Zeit (rosa Brille) steht dann auch die Frage im Raum wie gut man mit einen anderen Menschen zusammen 24/7 leben kann. Dabei sind einige Erfahrungen aus vorherrigen Beziehungen manchmal ganz gut. Natürlich will man manchmal auchwissen ob es noch Leichen im Beziehungs-Keller gibt.
  12. Emotionaler Sex

    Viele gute Tipps, aber ich denke das du vielleicht grundsätzlich Probleme damit Probleme hast deine Emotionen zu zeigen und dich in diesen Emotion fallen zu lassen. Hier gibt es bestimmt eine Menge Killer-Alphas die dir was anderes erzählen werden, aber... Hast du dir schon mal mit deiner Freundin einen richtig emotionalen Film angeschaut, bei dem ihr beide Weinen musstet? (P.S: Echte Männer dürfen ab und zu auch weinen). Ich bin echt kein Fan von solchen Filmen und habe diese mir nie angetan, aber ab und an schaue ich zusammen mit meiner LTR so einen. Ich habe jetzt paar Filme durch und muss sagen es gibt echt paar miese Filme, wo die handlung einen echt mitnimmt und das mega hart rübergebracht wird. Filme wo plötzlich jemand alleine ist und das Leben aber weitergeht. Probiere diese beiden hier: http://www.imdb.com/title/tt2194499/ (About time) http://www.imdb.com/title/tt2245003/ (Miss you already) Der erste ist ganz cool, weil es auch was für Nerds ist. :D Nach den Filmen bist du dann hoffentlich so emotional das du dann den Sex hast, welchen du möchtest.
  13. Sexuelle Erfahrungsberichte/Vorlieben

    Schaut ihr nur Hochglanz Pornos oder auch Amateur/Homemade Filme? Bei diesen Genre ist dann schon eher das Gefühl, dass man echten nicht perfekten Menschen zuschaut. Kannst damit ja anfangen und dir dann überlegen ob ihr mal auf eine erotische Party geht. Es gibt frivole Partys wo man sich sehr sexy und frivol anziehst, aber nicht gleich das Label Swinger Club draufsteht. Dort kann man dann gemeinsam sexy aussehen und andere Leute beobachten. Es gibt Abstufungen zwischen nur sexy Tanzparty und mehr. Damit kann man dann langsam abschätzen wie man das emotional verkraftet. Auf der joyclub Seite gibt es diverse Veranstaltungen und man kann sich einen guten Überblick verschaffen.
  14. Weibliche Ejakulation - oder nur pinkeln?

    Ich verstehe nicht ganz was das Ziel des Threads ist. Wollen wir herausfinden was es nun ist? Ejakulation? Pipie? Eine Mischung? Was bringt es mir wenn ich das ganz genau weiß? Kann ich dann sagen "Lady, es ist nicht schlimm, voll normal, es sind 36% X, 53% Y und 21% Z, daher kannst du einfach loslassen und es genießen". Hilft ihr oder mir das? Das ist doch reine Wissenschaft und hat nichts mit purer Lust oder Leidenschaft zu tun. Wieso möchte "Mann" eigentlich, dass die Frau eine weibliche Ejakulation hat. Erregt es mich? Keine Ahnung, habe es noch nie live gesehen. Meine aktuelle Sicht wäre, dass es eine Art Machtspiel ist und Mann damit demonstriert, dass man die Frau zu diesen Zustand bringen kann. Falls die Frau dies noch nie gemacht hat, spielen hier meiner Meinung mehr das Vertrauen und die Sicherheit eine Rolle. Zum Beispiel die Idee mit dem besonderen Bettbezug, finde ich ganz gut. "Macht dir keine Sorgen, wir können hier alles waschen.". Mich persönlich würde eher interessieren was eine Frau fühlt, wenn sie diesen Zustand erreicht und ejakuliert. Entsteht dabei ein Orgasmus? Kommt es nur wenn Sie auch einen Orgasmus erreicht oder ist es ein reiner Mechanischer Prozess? Was ist der besondere Reiz für eine Frau das Sie dies für sich erreichen möchte. Es klingt für mich nach einer sehr leidenschaftlichen, wilden und etwas dreckigen Art des Sexs. Villeicht können ja die Cats hierzu mehr schreiben oder es gibt bereits einen Thread wo dies thematisiert wurde.