Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'bücher'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

58 Ergebnisse gefunden

  1. Bakkan

    PuA-Bücherkiste abzugeben

    Hallo Leute Einmalige Chance für PUA-Interesierte aus der CH! Da ich meinen Bücherbestand von mehreren Tausend massiv reduzieren will, habt Ihr hier die einmalige Chance eine Umzugskarton-Kiste randvoll gefüllt mit gut erhaltenen aktuellen Bücher zu allen PUA Relevanten Themen, zu bekommen. (Flirten, Ernährung, Sex-tricks, Persönlichkeitsentwicklung. Business, Rhetorik, Verkaufen, Esoterik (ala Tolle) Heilung, Hypnose, Therapie usw..) Diejenigen, die sich zuerst melden, werde ich auch in dieser Reihenfolge "beglücken" bis mein Estrich leer ist. (zusätzlich wer will, kann noch meine free PDF-Sammlung haben , via email, wo ich viele hunderte Tricks, tipps, Methoden in Listen zusammengefasst habe. (ca. 200s.) Meldet euch via PN
  2. Gast

    Wichtige Themen

    Welche Themen haltet ihr für wichtig? Eingefallen sind mir bisher: Zeitmanagement Knigge Bürgerliches Recht Lerntechniken Kognitives Verhaltenstherapie Körpersprache Speedreading Rhetorik Präsentieren Immobilienkauf Marketing Arten von Persönlichkeiten Verkaufstechniken Ernährung SmallTalk Stimmtraining Schlagfertigkeit
  3. El Guapo

    Was liest du gerade?

    So Freunde, da fällt mir doch vor Schreck fast der Hartz 4 Bescheid von der Parkbank: Adelskrone runter vom Fliesentisch, Glotze aus, es wird Intellektuell. Passend zum prasseldem Kamin, Bach´s Symphony in G - Minor und einem Bierpong Becher voll feinstem Tetrapack Vino ein Gutes Buch, also das ohne Sprechblasen und Mandalas. Was lest ihr gerade/ Habt kürzlich gelesen? ( Shampoo-Etiketten sind Grenzwertig!) Zur Zeit: Mark Manson - Die Subtile Kunst des darauf scheißens Neil Strauß - DIe perfekte Masche und LdS (Mal wieder) Lee Child - Underground Ethan Cross - Ich bin die Rache Lindsey Fitzharris - Der Horror der frühen Medizin Imi Sde-Or -Krav Maga: Abwehr bewaffneter Angriffe
  4. Hallo zusammen, Habe vor kurzem angefangen mich mit mir selbst und meinem Mindset zu beschäftigen. Habt ihr Buchempfehlung im Bereich Persönlichkeitsentwicklung,Selbstverwirklichung und positivem Mindset? Grüße
  5. Marcel Herzog

    Liste gutes Lernmaterial

    Hallo zusammen, ich dachte ich mache euch mal einen Blog Eintrag, indem ich einfach nur eine Liste mit allen Büchern und Videos poste, die mich geprägt haben. Viel Spaß beim Lesen! Youtube Videos Keys to the VIP - Kann gut sein, dass alles gestellt ist aber am Anfang meiner Verführungskarriere habe ich die Folgen von Keys to the VIP gesehen. Mir haben diese Videos einen immensen Motivationsschub gegeben und mir vor Augen geführt, wie einfach doch alles sein kann. Im Club hatte ich an einem dieser Abende meinen ersten großen Durchbruch und meinem ersten NC von einer bildhübschen Blondine geholt, die Sofie hieß, deshalb kann ich auch noch heute jedem empfehlen sich die Folgen anzuschauen. Mein neuer Freund mit Christian Ulmen - Ich halte nicht viel von deutschen Schauspielern. Christian Ulmen ist hier eine Ausnahme. Wer die Serie Mein neuer Freund anschaut, vor allem die Folge mit Ecke, der versteht innerhalb von 5 Minuten was knallharter Frame und selbstbewusstes Auftreten wirklich heißt. Ebenso kann ich die Folge mit Alexander empfehlen. Nicht nur dass es witzig ist, es ist definitiv auch lehrreich. Wer seinen Frame so festzurren kann, der hat die Gabe leichtfertig zu eskalieren, sexuelle Spannung aufzubauen und jeden Shittest zu terminieren. Kein Wunder also, dass Christian Ulmen 6 Jahre später Collin Fernands heiratete, die von den Lesern der deutschen Ausgabe des FHM-Magazins zur Sexiest Woman in the World 2010 gewählt wurde. Don Juan de Marco - Auch dieser Film zeigt was Frame wirklich heißt. Johnny Depp zeigt so angehenden Verführern, wie man Frauen in seinen Welt entführt und wie sexuelle Spannung aufgebaut wird auch ohne der Auserwählten in den Schritt zu fassen. Gerade in öffentlichen Bereichen ist zu direkte Eskalation nicht empfehlenswert. Um so wichtiger ist es für angehende Verführer zu lernen, wie man Bilder vor dem geistigen Auge der Frau erzeugt, die Emotionen und Bedürfnisse erwecken. Wenn Du keinen Bock auf den ganzen Film hast, dann schau Dir zumindest einmal diese Szene hier an. Bücher Flirt-lektüren Lodovico Satana - Lob des Sexismus Mystery alias Erik von Marcovik - Wie sie jede Frau rumkriegen Oliver Kuhn - Der perfekte Verführer Maximilian Pütz und Arne Hoffmann - Der perfekte Eroberer Matthias Pöhm - Ich kann euch alle haben Kommunikationstechniken MOHL - Der Zauberlehrling Teil 1 MOHL - Der Zauberlehrling Teil 2 Roland P. Schweppe/Aljoscha A. Schwarz - NLP Praxis Friedberg Gay - Das DISG Persönlichkeitsprofil Mac Löscher - Der 4 Farben Mensch Ludwig Hahn - Persönlichkeitstypen Stewart und Jones - Die Transaktionsanalyse Sam Buchmann - die Kunst der hypnotischen Manipulation Soziologie und Social Circle Valentin Nowotny - Schlagfertigkeit Matthias Nöllke - Schlagfertigkeit Bierbrauer - Sozialpsychologie Stanley Milgram - Das Milgram Experiment Dale Carnegie- Wie man Freunde gewinnt Rupert Lay - Wie man sich feinde schafft Tom Schmitt und Michael Esser - Status-Spiele Persönlichkeitsentwicklung Ken Wilber - Wege zum Selbst Robert Anton Wilson - Der neue Prometheus David Died - Der Weg des wahren Mannes Richard David Brecht - Wer bin ich und wenn ja wie viele Guide Einst Henning - Lebe Deine wirkliche Berufung Martin Kihn - A$$hole Körpersprache und Screenings MJoe Navarro - Menschen lesen Werner Carrell - Menschen durchschauen und richtig behandeln Stephan Harbor - Mörderisches Profil Allan und Barbara Pease - Die kalte Schulter und der warme Händedruck Samy Molcho - das ABC der Körpersprache Styling Stylingcoach für Männer Karin Henkel - Ganzheitliche Farbbreatung Napoleon Hills - Denke nach und werde reich Die Welt in 60 Minuten - Männermode Erotikratgeber und Sonstiges Kenneth Ray Stubbs - Erotische Massagen Christiph Paul - Voll Porno Arne Hoffmann - Männerbeben Die Welt in 60 Minuten - Weinkenner Darren Levine und John Whitman - Krav Maga So, das ist jetzt mal der erste Wurf und weil es jetzt schon eine ganze Menge ist, die da in meinem Bücherregal immer wieder Aufmerksamkeit erfordert, habe ich Dir die wirklich lesenswerten Bücher mal rot markiert. Ich werde die Liste ergänzen, sobald mir noch etwas einfällt bzw. ich noch Bücher finde die ich mir mal zur Brust genommen habe und ich für lesenswert halte. Filme und YouTube Videos sind mir bisher leider auch noch nicht alle eingefallen, da werden sicher noch ein paar Links auftauchen. Ich hoffe die Liste gefällt euch. Wenn ja, dann gebt mir ein Like Bis bald! Wie auch immer – wir beide wissen, dass es mit dem Lesen eines einfachen Artikels nicht getan ist. Wenn du SOFORT Ergebnisse haben willst, dann habe ich einen Vorschlag für dich: Ich werde dir kostenlos dabei helfen eine Freundin zu bekommen – alles, was du dafür tun musst, ist auf diesen Button hier zu klicken und mir zu schreiben: ➡️ Melde Dich für eine kostenloses Beratungsgespräch
  6. Hi zusammen, ich wollte euch mal fragen welche Bücher oder auch Beiträge in anderen Foren (auch englisch-sprachig) euch besonders geholfen und weitergebracht haben (bzgl. Inner- und Outer-Game). "Lob des Sexismus" und "Die perfekte Masche" habe ich jetzt schon gelesen. Des weiteren wollte ich mal fragen ob jemand von euch schon mal einen Workshop mitgemacht hat und ob dieser euch was gebracht hat (wen ihr ggf. empfehlen könnt). Viele Grüße
  7. Hey, nachdem ich mich hier eingelesen und LdS gelesen habe brauch ich neues Materiall. Ich game immer nebenbei also jedes Wochenende mindestens und lerne die Theroie analog dazu. Hab hier mal 2 Bücher gefunden: Der Verführungscode: So kannst du jede kriegen https://www.amazon.de/Verführungscode-So-kannst-jede-kriegen/dp/3492305466/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1502885524&sr=1-2&keywords=pickup PICKUP: Die Kunst der Verführung https://www.amazon.de/Verführungscode-So-kannst-jede-kriegen/dp/3492305466/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1502885524&sr=1-2&keywords=pickup Hat jemand schon eines davon gelesen? Wenn ja wie war das Buch? Auch über Videos und/oder Kanalempfehlungen auf YouTube würde ich mich freuen.
  8. Lieber Leser, da ich beständig an neuen Büchern zu allem möglichen interessiert bin - speziell zu Büchern rund um die Praxis - finde ich, dass es eine gute Idee wäre, eine Literaturliste zusammenzustellen. Die Angaben zu den einzelnen Büchern sollte neben Titel und Autor auch eine kurze Zusammenfassung/ Begründung enthalten, warum man gerade dieses Buch gelesen haben sollte. Es sollten also nur Bücher empfohlen werden, die inhaltlich hohen Qualitätsstandards entsprechen. Es sollen ebenfalls nur Bücher genannt werden, die selbst gelesen wurden (bzw. muss es klar gekennzeichnet sein, wenn dies nicht der Fall ist). Diskussionen bitte auf den Inhalt der Bücher beschränken. Jede Empfehlung sollte gut lesbar gegliedert werden. Mein Vorschlag, der nicht verpflichtend sein soll, sofern sich andere Formate anbieten, ist unten zu entnehmen. Ziel dieser Liste es Halb- und Unwahrheiten hinsichtlich der buddhistischen Lehre und der Meditationspraxis die u.a. hier im Forum verbreitet werden über seriöse und gute Literatur aufzuklären, s.d. sie keine weitere Verbreitung finden. Bücher sind immer noch das beste Medium der Welt, wenn man sich tiefer mit einem Themengebiet auseinander setzen möchte. Ich beginne mit einem Buch über den Buddhismus und zwei über die Meditation, wobei sich eins von beiden an Anfänger und Fortgeschrittene richtet, das andere ausschließlich an Fortgeschrittene. Vor allem die ersten beiden Bücher bilden in meinen Augen ein sehr gutes Fundament. Titel Was der Buddha lehrt Autor Walpola Rahula Anmerkung Das ist mit weitem Abstand das beste Buch, dass ich in verhältnismäßig kurzer Form je zum Thema Buddhismus gelesen habe. Ich habe es mit etwas Glück in einem Dharma-Buchladen bekommen können. 35€ ist für ein Softcover Buch ein stolzer Preis, aber ich hätte auch locker das doppelte dafür ausgegeben. Rahula erläutert die buddhistische Lehre nüchtern, klar und ohne jegliche Esoterik. Das Buch ist ein absoluter Klassiker. Es beginnt mit einer kurzen Erläuterung des Lebens Buddhas, geht nach einem Kapitel über die buddhistische Geisteshaltung über zu den Vier Edlen Wahrheiten und und schließt mit drei Kapiteln über Lehre von Nicht-Ich, die Praxis der Meditation und die Lehre Buddhas in der heutigen Welt ab, wissenschaftlich und strukturiert. Fazit: Kaufempfehlung für alle die kein Wischi-Waschi-Feelgood Buddhismus wollen, sondern sich mit der echten Lehre auseinandersetzen wollen. Wertung 5/5 - unbedingte Kauf- und Leseempfehlung. Was besseres ist mir noch nicht untergekommen. ------------ Titel The Mind Illuminated Autor Culadasa (John Yates) Anmerkung Mein absolutes Lieblingsbuch, wenn es um die Praxis geht. Geeignet für Beginner und Fortgeschrittene gleichermaßen. In Klaren und eindringlichen Worten beschreibt Culadasa die Praxis der Meditation nüchtern und vor allem frei von Dogmen. Dabei bietet er genügend Hintergrundinformationen, die einen auf dem Weg helfen und unterstützten. Das Buch ist in 10 Stationen eingeteilt, von denen jede ein klares und erreichbares Ziel hat. Ist dieses erreicht, kann man zum nächsten Plateau voranschreiten. So muss man auch nicht das ganze Buch in einem Wisch lesen, sondern kann es als Begleiter der eigenen Praxis sehen. So macht der recht große Umfang des Buches auch wenig aus. Zwischen den Kapiteln der Stationen befinden sich Interlude-Kapitel, die Hintergrundinformationen, Hilfestellungen etc. geben. Die Beschreibungen im Buch sind detailliert, aber keinesfalls langweilig. Fazit: Für jeden der Schwierigkeiten mit der eigenen Praxis hat, das Gefühl hat festzustecken, keinen Lehrer hat oder mit der Meditation beginnen möchte ist dieses Buch goldrichtig. Es ist meine erste Empfehlung, wenn es um die praktische Anwendung der Meditation geht. Wertung 5/5 - unbedingte Kaufempfehlung für Anfänger und Fortgeschrittene. ------------ Titel Practical Insight Meditation Autor Mahasi Sayadaw Anmerkung Es ist schon etwas her, dass ich dieses Buch gelesen habe, aber meine damalige und auch heutige Meinung zu diesem Buch lautet: Pures Gold, auf jeder Seite. Das Buch hat rund 60 Seiten, in denen die Meditationspraxis des "mentalen Notierens" beschrieben wird. Weiterhin werden den Stages Of Insight ein recht großer Raum eingeräumt. Das Buch richtet sich in meinen Augen ausschließlich an erfahrenere Praktizierende mit mindestens einem längeren Meditationskurs hinter sich, da es sonst Erwartungen kreieren kann, die einen eher an der Praxis hindern, als voranbringen und einen mehr verwirrt als alles andere. Weiterhin vertreten viele Menschen die Ansicht, dass ein Buch mit zu vielen Hintergrundinformationen hinderlich für die eigenen Praxis ist, was auf dieses Buch zutrifft. Insofern sei der Leser gewarnt, dass ihn dieses Buch eher Hindern, als Voranbringen kann. Fazit: Hast Du schon das ein oder andere Retreat in Mahasis Meditationsstil absolviert lohnt sich der Kauf, andernfalls eher nicht. Wertung 4/5 - Kaufempfehlung mit genannten Einschränkungen.
  9. Hier ist eine Zusammenstellung von Büchern für das Thema Persönlichkeitsentwicklung, enjoy the way to Mastery :) Viele sind auch auf Deutsch erhältlich: The Way of the Superior Man - David DeidaThe Fountainhead - Ayn RandThe Power of Now - Eckart TolleA New Earth - Eckart TollePracticing the Power of Now - Eckart TolleStillness Speaks - Eckart TolleAwaken the Giant Within - Anthony RobbinsMastery - George LeonardPersonal Development for Smart People - Steve Pavlina7 Habits of Highly Effective People - Stephen CoveyThink and Grow Rich - Napoleon HillAtlas Shrugged - Ayn RandThe Peaceful Warrior - Dan MillmanSperm Wars - Robin BakerThe Mood Cure - Julia Ross
  10. Liebe Forumsgemeinde, habe die Sufu benutzt, auch nach Büchern gesucht, aber bin leider nicht wirklich schlauer geworden. Vielleicht auch zu speziell, um es als Buchtitel zu finden. Meine Frage zielt darauf ab, was in der Kommunikation zwischen zwei Personen passiert, wenn bestimmte Fragewörter verwendet werden (Wer, Wie, Was, Warum etc.) Also wie beispielsweise Rollen in der Kommunikation verteilt werden und wie sich durch bestimmte Fragewörter das 'Gesprächsklima' verändert. Bin Laie, vlt. kann jemand der Kommunikation/Psychologie studiert, weiterhelfen? Bsp: Wie geht es Dir? ----> Relativ offene Frage, mit weitläufiger Antwortmöglichkeit _______________ Warum bist Du noch wach? Warum vollziehst Du eine Handlung xy so und nicht so? Warum isst Du noch so spät? Warum... ... --> Für mich impliziert das 'warum' für den Gefragten in gewisser Weise eine Drucksituation, sich rechtfertigen oder erklären zu müssen, anders als wenn jemand fragen mit Wie oder Was stellt. Geht hier auch nicht um eine Verführung, sondern um einen Verwandten, der in der persönlichen Kommunikation andauernd 'Warum-Fragen' stellt und ein Gesprächsklima aus Fragen <--> Rechtfertigen entsteht. Gibt es dazu ein Gesprächsmodell, Grafiken oder Bücher, die das Phänomen erklären wie bestimmte Fragestellungen die Gesprächsdynamik verändern/ prägen? Über Buchtipps, Artikelverweise o.ä. würde ich mich sehr freuen. Dann aber bitte von Leuten mit Background, die sich zumindest ein bisschen mit Kommunikation beschäftigt haben , so Einzeiler wie 'Alpha sein', 'Ignorieren' etc. helfen mir echt nicht weiter... Danke im vorraus!
  11. Hi, Leute! Wie schon im Titel geschrieben möchte ich Buchempfehlungen zu den genannten Themen. Es darf ruhig was Tiefgründigeres sein. Mit einfachen positiven Affirmationen komme ich nicht weiter. Ich suche etwas was mir hilft LBs aufzulösen. Danke!
  12. Hey Leute, bald geht es bei mir wieder in den Urlaub. Schön am Strand sonnen, entspannen und vielleicht noch ein gutes Buch lesen. Habt ihr ein paar Literaturtipps für die perfekte Strandlektüre, also ein Roman, keine PU - Bücher? Am besten etwas, was zu meiner Umgebung passt, ein Roman, der im sonnigen Süden spielt, mit viel Natur und Spannung sowie Romantik? Habt ihr Ideen? Dann her damit!!! Gruß Daygame Seducer
  13. Hallo Leute, ich habe nun den LdS durchgelesen, giere aber nach noch mehr. Klar habe ich schon von MM oder "Die perfekte Masche" gehört, habe aber auch hier im Forum gelesen, dass die MM z.B. nur auf Mystery selbst zugeschnitten ist oder die meisten bekannten "Meisterwerke" nicht mer dem aktuellen Zeitgeist der Weiber entsprechen. Klar, verändert sich die Psyche bzw. das Verhalten von Männlein und Weiblein nicht all zu groß, jedoch würde ich von euch gerne ein paar Vorschläge zu "aktuellen" bzw. Büchern aus den letzten 1 - 3 Jahren hören, und was euch explizit an den Büchern gefallen hat. Natürlich kann auch auf die alten Bücher eingegangen und Feedback dazu gegeben werden. Was mir persönlich an LdS gefallen hat, ist die klare Struktur und die zahlreichen Praxisbeispiele, die die Theorie nochmal untermauern und veranschaulichen. An einigen Kapiteln/Punkten kam mir das Buch etwas zu kurz. Gruß
  14. Was habt ihr alles für pickup verführungs Bücher gelesen ? Welche haben euch überzeugt ? Könnt ihr einige links unten hinzufügen wenn ihr welche kennt ? Zum Downloaden ? Was haltet ihr von Lob des Sexismus ?
  15. Steinigt mich bitte nicht sofort - ich finde den Post nicht mehr. Es wurde in den letzten Themen mal ein gutes Buch/Bücher über Beziehungen/LTRs empfohlen. Welche Bücher könnt ihr empfehlen? Habe mir ne Hipsterhornbrille mit Fensterglas gekauft, würde gerne mal intellektuell wirken und im Zug nicht nur blöd in die Gegend schauen. 😉
  16. Hey! Ich bin beim stöbern auf Amazon auf die Bücher von Mark Divine, ehemaliger Navy-Seal, gestoßen, u.a. "Der Weg des SEAL: werde Charakterstark, belastbar und instinktsicher wie ein Elitesoldat". Ziel scheint zu sein, das Mindset sowie die Fitness eines Elitesoldaten zu haben - fit, fokussiert, erfolgreich. Klingt ganz gut. Kennt jemand das Buch und kann was dazu sagen, oder hat ein anderes Buch von ihm gelesen?
  17. blackwhite94

    Literatur

    Hallo, Ich suche Literatur zum Thema Sex...und zwar nur deutsche Literatur und am besten ein Komplett-Handbuch. Hab das Gefühl mein Sex ist zu langweilig und 0815...
  18. Gast

    Bücher für Anfänger

    Hey Jungs, Seit längerem gebe ich mir YT Videos von PUAs. Nun habe ich mich entschieden, auch mal Bücher zu dem Thema zu lesen, da ich das ganze extrem interessant finde. Bisher habe ich kein einziges Buch in die Richtung gelesen. Welche Bücher würdet ihr mir als Anfänger im PU/PE empfehlen? Ich habe mich im Internet schlau gemacht und bin auf folgende Bücher gekommen: PU - Der Verführungscode: So kannst du jede kriegen - Michael Vincent - Lob des Sexismus - Lodovico Satana PE - Jetzt! Die Kraft der Gegenwart - Eckhart Tolle - Eine neue Erde - Eckhart Tolle - MUT. Lebe Wild und Gefährlich - Osho - Wie man Freunde gewinnt: Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden - Dale Carnegie Sind das alles gute Bücher? Gibt es bessere? Klassiker? Mfg, SatorMK
  19. Guten Abend liebe Community Ich bin laufend auf der Suche nach guten Büchern. Welches sind die Bücher, die man gelesen haben sollte? Die Themen der Bücher möchte ich nicht einschränken. Eventuell findet man sogar Bücher über Themen, von denen mann nicht wusste, dass ein Interesse besteht.
  20. Ich schildere mal kurz meine Situation: Ich studiere ein ingenieurwissenschaftliches Fach, lese viele Sachbücher, schreibe ein Buch, besuche Lehrgänge, bin also insgesamt im Wochendurchschnitt sehr ausgelastet, was das geistige angeht. Terminlich bzw. vom Stress her noch nicht mal - da hat man als Student noch relativ viele Freiheiten. Das Problem ist, dass diese geistigen Tätigkeiten in der Regel sehr stark fordern. Wenn ich eine Hausarbeit oder am Buch schreibe, dann gehe ich für diesen Prozess schnell an die mentalen Leistungsgrenzen. Jeder, der mal einen längeren Forenbeitrag formuliert hat, weiß, dass das fordert. Und das geht nicht lange. Nach über den Tag verteilten zwei bis drei Stunden stark fordernder Arbeit, werde ich spürbar dümmer, bekomme einen Tunnelblick, fühle mich erschöpft und irgendwie durch. Pausen müssen dann schon sehr lange und sehr gut sein, damit ich noch mal eine Runde starten kann. Es mangelt nicht an Motivation geistig länger zu arbeiten, sondern an der Fähigkeit. Und 2-3 Stunden am Tag reichen einfach nicht, um für mehrere Klausuren zu lernen (bei denen man wirklich auch Verknüpfungen bauen muss, also schwere Gehirnleistungen vollbringen muss und nicht nur z.B. immer die selben stumpfen Aufgaben bearbeitet), das Buch zu schreiben und mich weiterzubilden. Meine Fragen: Ist das normal? Kennt ihr das? Wie geht ihr damit um? Wie kann man besser regenerieren?
  21. Hey geliebte Community! Ich möchte gerne einen Büchertipp mit euch teilen - der Titel verrät, worum es geht. Bin gerade ca. bei der Hälfte des Buches und muss sagen, dass ich die daraus gewonnen Erkenntnisse wirklich schätze. Stichworte dazu sind u.a. Beziehung zur Mutter, Gesellschaftliche Fehler, Beziehung zum Vater und schlechte Beziehung zu sich selbst und seinem eigenen Charakter bzw. der eigenen Vision. Mich würde interessieren: - wer von euch hat das Buch auch gelesen - was haltet Ihr von dem Buch - was waren Eure wichtigsten Erkenntnisse - was haltet ihr von dem Autor Ich freue mich auf eure Meinungen. Bis dahin, Hockmick
  22. Hey Community! Wollte mal eure Meinungen und Vorschläge zu guten Büchern im Bereich Persönlichkeitsentwicklung hören. Ich habe bereits einige gute Bücher gelesen: Eckhart Tolle - Jetzt Die Kraft der Gedanken Wie man Freunde gewinnt 30 Tage Spartaner Bootcamp Denk Nach und werde Reich - Napoleon Hill Beeinflussen- überzeugen -manipulieren (kann ich nur weiter empfehlen!) Habt ihr ähnliche gute Bücher ? Hatte leider schon einige miese Bücher... Mfg Michael
  23. Hallo allerseits, ich bin auf der Suche nach neuem Lesematerial. So einen thread gab's bestimmt schon mal, aber in der Zwischenzeit sind, denk ich mal, neue Bücher erschienen... Schreibt doch einfach hier rein was ihr gerne gelesen habt, was ihr fürs Leben mitnehmen konntet und welche Bücher ihr unbedingt empfehlen könnt. Alles kann genannt werden. Bin gespannt!
  24. Servus community, kann mir jemand gute Bücher zum Thema Personal Development empfehlen? Suche nicht nach typischen PUA Frauenverführer Büchern sondern explizit nach Persöhnlichkeits-entwicklungs Büchern. Also alles was Mindset und weiterentwicklung betrifft. Max 3 Buch empfehlungen pro Post, gerne auch mit grober inhaltsbeschreibung und erfahrungen Danke! (Gibt zwar Bücher Threads hier jedoch gibts nicht jedes Buch in Deutscher ausführung)
  25. "The Rational Male" von Rollo Tomassi ist immer mal wieder in diesem Forum ein vieldiskutiertes Buch, wohl weil es mit dem Schlagwort "Redpill" verheiratet ist und dieses Schlagwort in gewissen Teilen des Forums für Aufregung sorgt. Im Folgenden wird anhand des vorliegenden Textes eine neutrale und informative Besprechung des Titels vorgelegt 1) Autor: Rollo Tomassi ist das Pseudonym eines im Internet unter www.therationalmale.com bloggenden Psychologen, der seit mehr als 10 Jahren in diversen amerikanischen PU-Foren und Blogs aktiv ist. Dem Buch kann man entnehmen, dass er mehr als 15 Jahre verheiratet ist, Klienten zu Partnerschaftsproblemen berät und in früheren Jahren "Rockstar Years" verlebt hat. 2) Buch: Das Buch versammelt Texte aus den ersten 10 Jahren von Tomassis Bloggertätigkeit. Er selbst nennt seine Texte (wohl auch aufgrund des Umfangs und Anspruchs) Essays. Seine Texte umrunden das jeweilige Thema mit großer argumentativen Akribie und mit viel diskursiven Elementen. Oft nimmt er aufkommende Gegenargumente die sein Text erzeugen könnte bei der Hand und geht darauf ein, um seinen Punkt klarer zu machen. 3) Kurzbesprechung: Ausgehend von einem soliden PU-Knowhow (welches man vor der Lektüre des Buches haben sollte) entwirft Tomassi seine Thesen. Verwurzelt in der PU-Szene nimmt er zunächst einzelne PU-Strategien wie "Alternativen haben" (hier Plate-Spinning genannt) oder "Looks Money Status" heran um seine Gesellschaftsbild vom "femininen Imperativ" zu zeichnen. Demzufolge gibt es in der Gesellschaft seit langem überlieferte Privilegien für Frauen, die zum Schutz des Nachwuchses und somit der Existenz der Gesellschaft an sich, entstanden sind. Bedingt durch die Emanzipation der Frauen, den Feminismus und die hormonelle Empfängnisverhütung ist eine gewisse Balance im Mann-Frau-Gefüge ins Wanken geraten. Tomassi diskutiert und beleuchtet diese seine These ausführlich, in sich logisch und argumentativ stringent und gibt als Handelsempfehlung für Männer, die ihre Position auf dem Markt der Geschlechter verbessern wollen, sich aus ein wenig aus der Gesellschaft und ihren Rollenanforderungen an Männer (und gleichzeitiges Abwerten von Männern) herauszunehmen, sein eigenes Ding zu bringen, sich selbst in vielen Dingen zu optimieren und gewissermassen für sich die Führung zu übernehmen. 4) Meine persönliche Einschätzung: lesenswertes und inspirierendes Buch. Viele meiner Gedanken über die Mann-Frau-Dynamik in der Partnerschaftssituation habe ich darin wiederfinden können, ab und zu gibt es humorvolle Episoden (z.B. wo Herr Tomassi ein wenig Online-Game macht) . Die 300 Seiten Schwarte liegt nur auf Englisch vor. Mir hat die Lektüre gefallen und ich werde mir auch den zweiten Band zulegen und öfters auf den Blog von Tomassi schauen Dass dieses Buch Hater hat, die es haten und weiter haten, ist mir bewusst. Hass ist oft enttäuschte Liebe... Edit/Nachtrag: vermutlich ist der komplette Text dieses Buches über den Blog von Herrn Tomassi verstreut gratis online abzurufen, das Buch ist in der elektronischen Form (Kindle) ziemlich eigentümlich formatiert, Kapitelüberschriften erscheinen oft eigentümlich positioniert (z.B. am Ende des Kapitels ?) . "Rollo Tomassi" ist eine Gestalt, der im Film "LA Confidential" (laut Kollege Paolo Pinkel) ein Mord in die Schuhe geschoben wird.