Clozer

Member
  • Inhalte

    470
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     191

Alle erstellten Inhalte von Clozer

  1. Hey Jungs, ich hatte neulich eine Türkin als FB gehabt und der Sex war mal vom anderen Stern. Ich hab schon viele Mädels über die Jahre gebangt aber mit Südländer habe ich es niemals ausprobiert, wegen den ganzen Vorurteilen, die ich jetzt wirklich bereue. Ich bin komplett schockiert zu was die Fähig sind im Bett und was ich mir dadurch alles entgehen ließ. Anscheinend nach dem ich mich umgefragt habe, ist das normal das viele devot, sehr wild, sehr offen im Bett für alles sind und einen sehr sehr hohen Sexdrive haben aber davon erfährt man natürlich nichts weil ein kultureller Schleier vor ihnen hängt. Jedenfalls zurück zum Thema: Hat hier jemand Erfahrung mit einer Afghanin. Wie sind die so im Bett. Wie ist es mit ihrer Sexualität bestellt. Sind die genauso verrückt im Bett? Ich weiß das ist eine kritische Randgruppe aber vielleicht hatte jemand eine im Bett gehabt Beste Grüße fclozer
  2. Du hast Potential. Weiter so. Dein Verbales Game ist ziemlich gut und dein Frame hast du gut gehalten. Apropos sie ist kein Psycho. Sie ist nur extrem devot und schiebt drama. Ist meistens so in dieser Konstellation zu finden.
  3. Schaue dir fast alle seine Videos an. Er klärt dir psychologisch gut was bei deiner Ex im Kopf vor ging und wie du dich anschließend NICHT zum Deppen machst und Respekt verlierst: "https://www.youtube.com/channel/UC0sJKdOLV0jBYqA6jqAtkTg" Anschließend die ersten zeit Monate wirst du dich freier fühlen. Danach kommt die Phase wo deine Freundin dir plötzlich "fehlt" bzw du sie extrem vermisst und das Gefühlt kann dich emotional auf die Knien zwingen und dich um den Verstand bringen. Sei präventiv und hab ein paar Strategien im Vorrat. Self Caring wird erstmal das wichtigste für dich sein. Du wirst mit Schlafmangel kämpfen, dein Immunsystem geht nach unten, du isst zu wenig oder zu viel als Stressreaktion, du alterst sehr schnell in der Zeit weil das ein enormer körperlicher und seelischer Schmerz auf dir zu kommt, du gehst ein Trauma durch, ein geliebter Mensch stirbt obwohl er noch lebt. Sei so "self aware" wie möglich und kümmere dich biologisch um dich, damit du immer noch einen geregelten Alltag führen kannst und GESUND bleibst !! Lese dich über Trennungsphasen durch damit du weißt was auf dich emotional zu kommt und du präventiv handeln kannst !! Gutes Gelingen
  4. Cool ich hab auch immer früher beim Daygame die Sets bis zum Makeouts und so gepusht. Waren lustige Zeiten. Solche Pushes sind wertvolle Erfahrungen für SDLs als auch als Mann grundsätzlich eine sexuelle Entwicklung durchzumachen: Jedoch sollten höchstens nur 5% deine Sets so ausschauen. Die restlichen 95% SOLLEN absolut normal ausschauen und zum Schluss closen, texten, treffen und wieder closen. Also hab den Fokus immer auf den Close statt etwas zu pushen weil so gut wie 100 % deine Lays kommen aus dem normalen closes durch regelmäßiges machen. Und so gut unter 1 % deine Lays kommen in den ersten 2 - 3 Jahre aus außergewöhnlichen krassen Sachen. Behalte das in Auge! Die größte Comfortchallenge ist immer noch die Regelmäßigkeit. Apropos wenn du eine Technik in deinen Game nur üben konnstest, übe das closen. Vergiss alles andere was gibt. Wenn das Closen zu deiner stärksten Fähigkeit wird, outperformst du fast jeden pua. Das ist der Stärkste Skill den du entwickeln kannst Nun zu deinen Situationen. Eigentlich mega easy. Bei der Kroatin finde einfach einen Excuse zu ihr zu gehen. Der muss mal nicht unglaublich clever sein. Wenn sie on ist, kommst du mit fast allen durch was halbwegs plausibel erscheint. Kannst ja vorschlagen ein Beutel Tee und Ingwer zu kaufen und ihr bereitet ihn bei ihr zu. Finde einfach etwas was Sinn macht in der Situation. Wenn sie fragt warum du nicht bei dir zubereitest, dann kannst du sagen, das du Besuch von Familly hast Zu deiner nächsten Situation: Frag ein Kollege ob er dir für 1 bis 2 Stunden sein Zimmer ausleihen kann. Hab das auch früher oft mit einigen Kollegen gemacht, die bei deren Eltern gelebt haben. Ich hab noch einen anderen Kollegen, der hat locker über 50 Mädels in seinem Auto gebangt weil er eben auch das gleiche Problem mit den Eltern hatte. Erwarte auch erstmal nicht viel bis du den Dreh raus hast und lass dich einfach in der Zwischenzeit pur überraschen Denk auch daran es gibt maybe, yes, no Girls. Wenn es manchmal nicht läuft, dann liegt das meistens an andere Sachen (Faktor X) und nicht unbedingt an dich wie es dir die Pickup Community verkaufen möchte. Natürlich lern daraus und schreib deine Fieldsreport aber schmäler nicht dein Selbstwert. Sehe das insbesondere als ein Longterm game. Heißt du gehst auf Dates, insbesondere füllst du REGELMÄßIG deine Woche mit dates und lässt einfach nur noch die Zeit für dich spielen bzw. laufen. Zieh das ein paar Monate durch, hab noch 2 bis 3 große Sprünge in deinen Entwicklungen und dann bist du bald hier der nächste der im Forum saubere Ratschläge erteilen kann 😉
  5. Kein Stress du bist auf dem richtigen Weg. Am Anfang ist die Progression langsam aber sie ist vorhanden. Das wichtigste ist das du dich nicht vom Aufwand Ergebis Relation beeindrucken lässt. Jeder ist dem Weg gegangen, der Erfolgreich wurde. Ohne Spaß das erste Jahr ist meistens ein Test deiner Frustatrationstoleranz. Vertraue mir die Belohungen kommen 100% fix wenn du weiterhin deinen Plan durchziehst Nun meine Tipps: SDL braucht mindestens 1 Jahr Daygame Erfahrung und insbesondere sehr viele Dating Erfahrung. Wenn du viel gedatet hast, kriegst du ein Gefühl wann ein Mädchen on ist oder nicht und alles andere ist nur noch leaden zu deiner Location. Ich hab schon genügend SDLs gehabt und sprech dort aus Erfahrung Weiterhin ist beim Game deine Optik fast schon das aller wichtigste. Das sagt dir niemand und die, die dagegen sprechen haben meistens keine Resultate oder denken man muss gleich schon ein Supermodel sein, wenn das Wort Optik fällt. Optik heißt insgesamt 3 Dinge für dich: Gym regelmäßig besuchen, einen guten Kleiderstil haben statt wie ein Penner auszuschauen, und insbesondere deine Haare stylen können und schon bist du ready für die Frauen. Das ist ein Praxistipp aus vielen 1000 Approaches was ich dir geben kann und keine Theorie. Nehm das fucking ernst, wenn du den Erfolg haben willst! Numbercloses sind der Weg zu deinem Lays. Nehm das auch verdammt ernst!! Warum: weil diese zu Dates führen. Du musst erstmal das Numbergame mit deinen NCs spielen so wider dir das als Anfänger erscheint. Mit den Monaten wirst du aber immer effizienter. Im Schnitt macht man im Game immer alle 3 Monate einen großen Sprung, wenn man regelmäßig dabei ist. Wenn du schon in der Woche zwischen 10 bis 15 Nummern hast, kannst du fix Minimum ein Date die Woche dadurch rausholen. Dein oberstes Ziel soll es sein auf 2 bis 3 Dates die Woche zu kommen und diesen Flow an Dates so viele Monate wie möglich halten. Push deine Dates zum Pull und sei cool wenn die "ersten Monate" auch nichts passiert. Wenn einmal deine Pipleline erstellt ist, braucht es meistens danach 30 bis 40 Dates bis du im Flow kommst und deine Dates so richtig verwandeln kannst. Bis dahin setzt dir keine Erwartungen und lass dich einfach überraschen wenn du dich doch noch schneller entwickelst. Sobald das einmal läuft, ist das dann nur noch eine Frage der Zeit das du auf 2 Lays die Woche kommst und dann hast du die erste große Stage deines Lifestyles Upgrade geschafft 😉 Greets fuckclozer
  6. Erstmal es ist nicht vorbei. Wenn sie mit dir glücklich war, geht das Doppelleben früher oder später wieder weiter. Wenn du es sogar richtig angehst, kannst du von ihr sogar sehr viel bekommen (emotional, sexuell und Mehr...) aber hängt von deiner Erfahrung ab und wie "Dark" bzw. manipulativ sein kannst Die Frage ist als aller erstes was ist dein Ziel mit der Dame: a) Eine Langzeit Affäire b) Eine versteckte Beziehung c) Sex? Wenn nur Sex, dann wirst du ihn auch wo anders bekommen. Es gibt viele hübsche Damen dort draußen Zu deiner Situation: Du bist in einer sehr komplizierten Situation und manchmal trägt uns das Leben in Bahnen, die wir nicht eingeplant haben. Der Punkt ist wenn sich eine Dame in dir verliebt die du echt gern hast, kannst du ihr niemals geben was sie von dir will und wenn du dich verliebst, kannst du niemals weitergehen. Du wirst dich immer in einem Dilemma befinden... und das wird dich früher oder später zerreißen und hinterlässt für beiden nur verletze Gefühle was eigentlich auf normalen Bahnen eine wunderschöne und harmonische Beziehung sein könnte. In deiner gefangenen Situation kannst du dich nicht frei verlieben und dich fallen lassen wie wir alle. Und der Punkt ist du bist gerade "verliebt". Deshalb auch dein "Attachment" was in den richtigen Umständen nicht verkehrt wäre... Du führst wahrscheinlich einer dieser "Vernunftehen". Der Preis ist sehr hoch den du zahlst, um bloß den Anschein zu wahren, führt dazu das alle früher oder später indirekt darunter sehr leiden werden. Versuch lieber eine Lösung zu deiner Situation zu finden als die Verantwortung aus Bequemlichkeit abzuschieben. Dein Lebenszeit dankt es dir als auch andere Mitmenschen.
  7. Hey Jungs, ich ging seit einer Ewigkeit clubben aber mittlerweile bietet mir das Clubben nicht mehr viel. Deshalb habe ich seit einer gewissen Zeit mit dem streeten begonnen. Bis jetzt mache ich alles bunt gemischt: von situativ, direct und indirect bezogenen Openers Direct Game und Situativ sind bis jetzt super easy: Einfach openen und dann smalltalken/labern und dann einfach zum Close überwechseln. Bis jetzt ist aber Indirect mein größter Stickingpoint: Wenn ich öffne, finde ich keine "natürliche" Überleitung zum Smalltalk und ich hab keine Idee wie der methodische Überbau aussieht bis zum Smalltalk weil ab Smalltalk ist ja alles wieder easy. Apropos mein Vibe ist immer leicht flirty, also dieses "unter-Radar-versteckende-ich-find-dich-sexy-Game-aber-will-es-nicht-ausstrahlen-Methode" ist nicht meines. Deshalb ist mein Ziel: Einfach den Hookpoint mit Indirect (schnell) zu erreichen und daraufhin durch einem "natürlichen" Übergang zum Smalltalk zu wechseln weil vom Smalltalk bis zum Close ist es dann nicht mehr so weit Heißt ich hab erstmal kein Plan wie es bei der "Indirekte" Methode nach dem Opener weitergeht haha Ich hab das Forum abgecheckt und auch Youtube aber zu indirect Game auf der Straße gibt es komischerweise keine Infos. Anscheinend ist Direct Game die "einzige" Methode die es im Daygame existiert was ich total krass finde. Anscheinend ist das wohl die etablierte Methode in PU Szene und das übergreifend auf der gesamten Welt nachdem ich mehr Foren und Youtube abgecheckt habe. Und anscheinend hat wohl keiner jemals hinterfragt oder überlegt ob es was anderes darüber hinaus als die etablierten Methoden gibt. Also gilt die Frage an eher Non Mainstream PUAs: Wie sieht ein Plan für Indirect Game bis zum Hookpoint aus. Gibt es gewisse Steps woran man sich orientieren kann und die einem coole bzw natürliche Transition zum Smalltalk ermöglichen. Wie sehen die einzelne Schritte aus. Gibt es da ein Leitfaden? Apropos ich probiere gerne alles aus aber erprobte Methoden und Schritte wären am Ende doch lieber ;) Mit besten Grüßen Son Goku ;)
  8. Clozer

    Lerngruppe

    Suche nach motivierten Leute um sich gemeinsam aufzubauen! Hey Jungs ich habe demnächst vor Outdoor in einem Cafe oder in einer Bibliothek zu arbeiten wie z.b Starbucks, etc... Dieses ständige zuhause arbeiten macht mich mit der Zeit eher depressiv da ich schon eine belebte Umgebung mehr schätze und mir deutlich mehr Freude bereitet als diese zurückgezogene Arbeitsweise. Ich suche deshalb motivierte Leute mit dem man sich irgendwo gemeinsam hinsetzen kann, jeder an seiner Sache arbeitet, ob Uni oder der Weg zur Selbstständigkeit ist jedem selbst überlassen. Das Wichtigste ist das wir a) uns gemeinsam motivieren und pushen, b) jeder auf seine Art und Weise cool und positiv drauf ist, c) wir uns gemeinsam durch unsere „work ethic“ hochtziehen als auch d) als Gruppe gemeinsam zusammenwachsen. Ebenso stell ich mir auch vor das jeder für sich in den Pausen auch zwischendurch kurz streeten kann, wenn er möchte. Das coole darin wäre das man sowohl dann in der Arbeit als auch nochmal zusätzlich im Game relativ konsistent wäre, was dann ein doppeltes Erfolgsgefühl ist was Resultate angeht. Ebenso würden wir auch immer auf einer auf positiven Aufwärtsspirale befinden als auch positiv gehypt sein. Ich bin grundsätzlich selbst ein motivierter Streetgamer, relativ konsistent und auch relativ gut darin wovon vielleicht der eine oder andere davon profitieren kann, wenn er ein Motivationsschub benötigt. Aber wie gesagt ist nur optional, wenn man es möchte! Wer die Idee gut findet und mitmachen möchte, der kann mich gern anschreiben und wenn wir mehrere Personen sind, können wir auch eine gemeinsame Whatsapp Gruppe bilden. Ich freue mich schon auf motivierte Leute und auf ein baldiges zusammentreffen. Meldet euch 😉 Meine Nummer: 068120516767 Schreibt mich lieber per whatsapp an. Bin sehr selten im Forum
  9. Haha alles klar. Dann habe ich dich verwechselt. Mich hat mal vor Jahren mal jemand aus Würzburg angeschrieben der fast den selben Namen wie du getragen hat und dachte ihr wärt die eine und die selbe Person lol Coole LR. Hatte mehrere Treesomes und Orgien durch Coldapproaches gehabt aber hab mich noch nie in BDSM ausprobiert. Vlt ist das mal ein Versuch wert. Denke du warst sicher in einem BDSM Treffen oder?
  10. Bro kurze Frage bist du eigentlich der (halb) Italiener einst aus Würzburg?
  11. Du machst dir erstmal zu viel stress und zweitens zäumst du das Pferd von hinten auf. Dein Ziel sollte es nicht sein das du eine Approachmaschine wirst wenn du auf dem Asphalt bist. Das ist der einfachste Schritt wenn du erstmal geschafft hast den ersten Schritt zu meistern. Der erste und schwierigste Schritt ist und dort beginnt die Challenge jeden Tag konsistenst auf der Straße zu sein OHNE ein Excuse für Ausfälle. Setzt dir einfach als Ziel nur eine Approach pro Tag anzusprechen aber dafür auch JEDEN Tag und nochmal zu Wiederholung: Ohne einen dummen Excuse (Wetter, Prüfungen, Erkältung, keine Zeit, Weihnachten, bla bla bla). Wenn du das schaffst dich soweit zu disziplinieren, dann hast du eine blendende Zukunft in Daygame. Gib dir aber dafür max 3 Monate Zeit damit du soweit bist auf diesem Level zu kommen. Unterschätz das Problem nicht. Du wirst dafür Monate brauchen um soweit zu sein. Wenn du das einmal erreicht hast. kannst du deine neue Entwicklung hochskalieren und auf 2 Approaches pro Tag bringen und das erst nach 6 Monate und für jede weiter Skalierung gibst du dir Minimum 3 Monate Zeit. Aus dieser Challenge, die du mindestens ein Jahr durchziehst, ergibt sich automatisch der zweite Schritt wo du ganz natürlich lernst mit deiner AA umzugehen. Da musst du nicht mehr viel machen. Das ergibt sich einfach aus der Entwicklung aber der erste Schritt ist die Disziplin zu entwickel, d.h konsistent zu sein. Alles andere kommt danach!
  12. Also ich bin relativ erfahren mit Daygame und habe einige SDLs, ect hinter mir. Kann dir sagen das du dir keine Sorgen machen muss bezüglich deiner Weiterentwicklung. Dein verbales Game sieht gut aus und du weißt wann du zu viben hast. An deiner Stelle würde ich weniger eskalieren aber länger ihre Hand halten wenn ihr euch vorstellt. Erzeugt eine sehr starke sexuelle Spannung. Entzieht sie sich dem dann kannst du abschätzen das sie nicht so weit in der Verführung ist und wenn sie grundsätzlich auf Distanz geht, dann wünsch ihr einfach einen schönen Tag und nexte sie. Achte was sie noch angezogen hat. Hat sie ein Ring, ect. Sind alles gelungene Einladungen für eine Eskalation wenn du dann später noch mal ihre Hand haltest. Gib ihr auch diesbezüglich Komplimente (SOIs) die auf ihr passen. Z.b sprich sie darauf auf ob das Zufall ist das die Farbe ihre Fingernägeln zu ihrer Tasche passen und diese zu ihren Lippenstift und ob sie sich dabei was gedacht hat. Das unterscheidet dich enorm von allen anderen Männern wenn du solche Sachen beobachtest und da jedes attraktive Chick sich Gedanken über ihren Outfit macht, sind das für dich gelungene Vorlagen für gut kalibrierte Komplimente. Damit hast du sie per se qualifiziert bzw die Qualification Stage einmal so nebenbei mit bearbeitet. Textgame: Seeding ist dein größer Stickingpoint. Wenn du einfach mal so fragst lass uns morgen doch treffen, was hast du heute vor, ect ect. kommst du schwieriger zum Ziel das Mädchen zu deiner Ziellocation zu bewegen. Ist auch genauso auch beim Date. Wenn du ihr einfach mitten im Date oder auch am Ende sagst: Hey lass uns noch zu mir gehen, willst du noch zu mir kommen, ect wirst du auch seltener zum Ziel kommen. Stattdessen wenn du ihr von deinem Aquarium redest und dann vorschlägst diesen gemeinsam anzuschauen und auch nur wenn du nur ein fake aquarium aus einem 1€ Shop hast, kommst du erstmal viel öfter zum Ziel und zweitens viel einfacher zum Ziel! Auf deinem Beispiel: Auf deinem Beispiel statt zu schreiben lass uns morgen doch treffen, hättest du schreiben können: Du: Hey, na klar will ich dich killerin kennenlernen damit ich weiß wie viel Zeit ich zum Leben habe. --> Das "damit ich weiß wie viel Zeit ich zum Leben habe" greifst du in der nächsten Nachricht auf weil das der Seed ist. Sie: fdk dfak fjakd .... Du: Haha alles klar. Wie wäre es wenn wir morgen uns auf einen xyz treffen. Du bringst deine Killerliste mit damit ich weiß wie viel Zeit mir noch verbleibt. Ich bringe mein Charm mit damit ich dich noch vom Gegenteil überzeugen kann ;) So clost du meistens relativ erfolgreich. Aber bedenke. Es muss nicht immer beim ersten klappen. Das Prinzip ist du seedest so oft bis bei einem Köder anbeißt und damit clost du bzw pullst du sie. Wenn die Killerliste nicht funktionert, dann bringst du einen anderen Köder und du bringst letztendlich so viele Köder wie viel du brauchst, bis sie auf eines anbeißt. Und immer wenn sie nicht anbeißt, dann vibst du ganz kurz 2-3 Text nachrichten maximal und dann bringst du einen neuen Köder. Sei diesbezgl. variationsreich und greif auf Sachen zurück die ihr in der Interaktion besprochen habt aber ich glaube das kannst du ganz gut da du offensichtlich ein gutes Erinnerungsvermögen hast, um Gesprächsverläufe wieder zurück zu geben. Andere müssen sich das erarbeiten. Apropos das selbe Prinzip gilt auch fürs daten wenn du sie pullen möchtest 👍 Viel Erfolg und vergiss die Tipps die offensichtlich Anfänger schreiben oder Leute die kein plan von Daygame haben und dir Allerwelt Tipps geben aber weder pragmatisch, konkret, erprobt und noch spezifisch 👌
  13. Toller Beitrag. Woher hast du eigentlich dein Verständnis her und wie sind grundsätzliche Beziehungen von der Tiefe?
  14. Gut zusammengefasst. Ist bei mir so ähnlich. Letztendlich sind das bei mir die selben 4 Elemente die oben akkurater zusammengefasst hast: Eyefucking: Gerade in den ersten 30min eines Dates sehr wichtig weil nicht nicht jedes Mädchen soweit ist das man stärker eskalieren kann aber man kann immer noch mit einem "richtigen" Augenkontakt (nicht dieses flüchtige) eine ordenlichte sexuelle Spannung aufbauen wo man von vornherein die richtige Message überliefern kann (also Sex mit den Augen zu haben deshalb auch eye "fucking") Subkommunikation: All das was du oben aufgezählt hast Sexuelle Gesprächsthemen Libido: Ein ordentlicher Schuss Libido, d.h wenn man nicht selber ON ist, kann man eventuell durch Erfahrung noch den Pull retten aber spätestens wenn es zum Sex kommt und man keine hochbekommt, dann ist es meistens aus! --> Meistens liegt die Ursache vom schwachen Libido an mangelnden Schlaf, wenig Sonne, kein Sport und schlechte Ernährung in Kombination mit viel Mastrubation. Letztendlich Testosteron Mangel!
  15. Hoher Sexual Market Value (SMV) = Gute Erfolge mit Frauen Schlechter Sexual Market Value (SMV) = Schlechte Erfolge mit Frauen Sry aber alles andere ist Brainfuck!
  16. Hey bros wir hatten mal im Forum eine Frame/Roleplay Sammlung. Ich finde sie leider nirgendswo als wäre sie gelöscht. Hat jemand eine Idee wo sie sich befinden könnte ? thx and see you Infield Jonas
  17. 1. Kalibrierung 2. Empathie bzw Emotionale Intelligentz 3. Soziale Intelligenz aka was passt bzw was passt nicht im Moment + Feeling für soziale Dynamik + Feeling für Compliance und das Gespür entwickeln wann man darüber ist oder nicht und wie man damit spielt + Social Awareness + ect ect ect 4. Einwandbehandlung bzw Fake IODs behandeln können 5. Unterstützende Mindsets
  18. Cooperx hat das schon sehr gut zusammengefasst. Ich würde noch hinzufügen dein Textgame zu automatisieren. So habe ich begonnen mein Game sehr effizient zu gestalten. D.h Effektivtät mit minimalem Aufwand. Wie automatisiert man sein TextGame? Erstell dir eine Copy Paste Struktur von deinen Textverläufen, die mal sehr gut funktioniert haben. Am Anfang nehmt das noch etwas Zeit aber wenn du einmal eine Beta Vision erstellt hast, dann ist das nur noch fine tuninig das du mit der Zeit perfektionierst aber selbst die Beta Vision sollte schon ziemlich effizient sein. Der nächste Schritt wäre deine Dates zu automatisieren. Also das du eine effiziente Struktur hast, wo einige du verlierst aber auch "viele" gewinnst und wo das Date direkt bei dir im Zimmer stattfindet. Ich treffe mich mit 90% der Mädels 5min entfernt von meiner Tür und nachdem wir uns begrüßen, gehen wir direkt zu mir spazieren weil wir noch bei mir ein Smoothie zubereiten wollen. Wenn sie einmal im Höllen des Löwen ist, weiß ich genau was ich zu machen habe damit meine Karten gut für eine aufregende Nacht stehen Wenn du ein wenig autistisch veranlagt bist, kannst du bestimmt was mit effizienten und automatisierten Game anfangen ;)
  19. Ich hoffe ihr Arsch ist zumindest sauber weil wenn nicht dann ist das definitiv unangenehm
  20. Erstmal ziemlich cool. Erinnert mich fast schon wie in meinen Anfängerzeiten. Die Motivation stimmt schon bei dir. Nur weiter so ;) Hier ein paar Tipps, der schon Fortgeschrittener ist: -Wende Dämpfers eher im Club an. Die brauchst sie wirklich selten auf der Straße. Den einzigen Neg den ich auf der Straße anwende und das auch nur wenn sie eher ein Maybe Girls ist oder etwas abgehoben von der Art ist, ist die folgende Frage nach meinem Opener (meistens direct): Wirst du eigentlich oft auf der Straße angesprochen? -- Natürlich kommt darauf immer ein Nein und egal wie viel Value sie sich gegeben hat, plötzlich ist sie wieder auf dem Boden. Meistens werfe ich dann noch hinein: Vlt liegt es auch nur daran das du nur mein Typ bist (plus Augenzwinkern) - Das aller wichtigste ist wenn du beginnt das du dich zu einem Social Butterfly entwickelst. Die besten Pimps auf der Welt haben kein Problem mit jedem Menschen auf der Straße, Ubahn, ect zu sprechen was sie auch regelmäßig machen. Für sie gibt es keine fremde Menschen. Sie unterhalten sich einfach mit jedem der in ihrem Umkreis ist und bauen sich mit der Zeit unglaublich gute Konversationsskills auf als auch eine hammer Delivery. Socialize dich einfach mit jedem Menschen da draußen 24/7, ob alt, jung, frau, mann, ect. Das ist einer der wichtigsten Eigentschaften in Pickup. Pickup ist nur nicht sargen, sondern auch viel mehr ;) - Wenn du ein gutes Leben hast, dann halte es, wenn du es nicht hast, dann baue es dir auf. Paradoxerweise verlieren viele Leute wenn sie mit PU beginnen ihr Leben komplett aus dem Augen und es gibst nur noch PU in ihrem Leben. Aber ein attraktives Lifestyle ist unerlässlich wenn du nur nicht durchschnitllich in PU sein möchstest. Vorschläge: Weiterhin Sport machen, Salsakurse sind ein MUSS, Debattierklub, Improtheater. Alles Aktivitäten die deine Fähigkeiten massiv upgraden als auch ziemlich cool sind. Viel Erfolg
  21. Clozer

    Sarkasmus

    Hey Jungs, was geht?! Ich hab vor meinen Sarkasmus beim Flirten zu schulen. Normale Jokes, ect kann ich schon reißen aber ich will mich einfach weiterbilden und neue Sachen können ;) Einstellung: Die erste Frage ist was für eine Einstellung sollte man haben wenn man sarkastisch sein möchte . Was geht einem in Kopf vor wenn man sarkastisch ist und insbesondere wie fühlt es sich an bzw womit kann man es vergleichen? Techniken: Welche Techniken bedient man sich wenn man sarkastisch ist bzw was für diversen Techniken gibt es den wenn man einen auf sarkastisch sein möchte. Gibt es hierfür sowas wie ein Outer Game? Prinzipien: Nach welchen Prinzipien orientiert man sich wenn man sarkastisch ist bzw gibt es irgendetwas woran man sich orientiert? Ich würde mich für jede Beteiligung freuen insbesondere von Leute die sich für sarkastisch beim Flirten halten. Grüße aus dem Universum 7 Son Goku
  22. Hey Jungs ich habe demnächst vor Outdoor in einem Cafe oder in einer Bibliothek zu arbeiten wie z.b Starbucks, etc... Dieses ständige zuhause arbeiten macht mich mit der Zeit eher depressiv da ich schon eine belebte Umgebung mehr schätze und mir deutlich mehr Freude bereitet als eher total zurückgezogen zu arbeiten. Ich suche deshalb motivierte Leute mit dem man sich irgendwo gemeinsam hinsetzen kann, jeder an seiner Sache arbeitet, ob Uni oder der Weg zur Selbstständigkeit ist jedem selbst überlassen. Das Wichtigste ist das wir a) uns gemeinsam motivieren und pushen, b) jeder auf seine Art und Weise cool und positiv drauf ist, c) wir uns gemeinsam durch unsere „work ethic“ mitziehen als auch d) als Gruppe gemeinsam zusammenwachsen. Ebenso stell ich mir auch vor jeder für sich in den Pausen auch zwischendurch kurz streeten kann, wenn er möchte. Das coole darin wäre das man sowohl dann in der Arbeit als auch nochmal zusätzlich im Game relativ konsistent wäre was dann ein doppeltes Erfolgsgefühl wäre als auch mehr Resultate. Ebenso wären wir auch immer in einer auf positiven Aufwärtsspirale als auch positiv gehypt. Ich bin grundsätzlich selbst ein motivierter Streetgamer, relativ konsistent und auch relativ gut darin wovon vielleicht der eine oder andere auch davon profitieren kann, wenn er ein Motivationsschub benötigt. Aber wie gesagt ist nur optional wenn man es möchte! Wer die Idee gut findet und mitmachen möchte, der kann mich gern anschreiben und wenn wir mehrere Personen sind, können wir auch eine gemeinsame Whatsapp Gruppe bilden. Ich freue mich schon auf motivierte Leute und auf ein baldiges zusammentreffen. Meldet euch ;)
  23. Hey Jungs, was geht erstmal Also da ich aktiv in der Regel rausgehe, bezieht sich das Thema auf die Praxis und was man "tatsächlich" in der Praxis feststellen kann wenn man im Set ist. Es geht nicht um HSE, LSE oder ABCDX. Solche Frauentypen habe ich niemals im Set feststellen können und wenn auch, hätte es meine Verführung nicht weitergeholen. Folgendes könnte ich es aber immer wieder feststellen Yes Girls --> Vorgehensweise: Schnelle Verführung mit Erfolg möglich Maybe Girls --> Vorgehensweise: Langsame Verführung und zeitintensiver No Girls --> Vorgehensweise: Abbruch der Verführung da Aufwand und Ertrag überhaupt nicht im selben Verhältnis stehen und Erfolge immer bei No Girls inkonsistent sein werden, da es die Natur der Sache ist Welche Frauentypen gibt es sonst noch auf der Straße (Schüchterne, Freundliche bzw Höffliche aber nicht sexuell Interessierte, Skeptische Frauen, etc? ) und welche Vorgehensweise haben sich darauf bezogen für euch als erfolgreich gezeigt bzw wie kalibriert ihr euch darauf an? Mit besten Grüßen Son Goku
  24. Kann ich glatt so unterschreiben aus persönlicher Erfahrung. Wenn du dich darin angesprochen fühslt, dann halt dich daran Threadhersteller, denn der Dude weiß wovon er redet! Bro chill deine Eier. Die Welt kümmert es nicht wenn du um ihr Bauchschmerzen hast..