Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'clubgame'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO
  • PICKUP CATS SPACE
  • ALPHA OMEGA SPACE

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

501 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Mein Alter 24 2. Ihr Alter 19 3. Anzahl der Dates: 1 4. Sex 5. Hallo zusammen, ich war Freitags vor einer Bar mit ein paar Freunden und wollten dort mit den Abschluss Leuten vom Abi Feiern. Ich hatte mein Target gefunden und halte immer wieder Augenkontakt mit Ihr, Sie lacht immer zurück. Nach ein paar Minuten kam sie auf mich zu, wir saßen grade am Boden wie Hippies, hockt sich neben mich und fragt ob ich auf Ihrer Latzhose unterschreibe. Habe ich gemacht und sofort mein Game gestartet, sie saß neben mir C&F kam genug von mir, denke das ist meine Stärke :D. Sie führte mich zur Bar und wir holten uns was zu trinken. Schmuggelten die Getränke raus und suchten einen ruhigen Ort, damit hatte ich das Target schon isoliert. Wir hockten uns hin und küssten uns ein paar Satze danach schon. Sie kam auf die Idee ins Schwimmbad einzusteigen. Ich sagte natürlich sofort ja :D wo findet man denn noch einmal so eine Chance mit einer HB 8 für mich. Im Freibad ging es dann richtig zur Sache. Klamotten liegen lassen und natürlich ins Warme Becken, war zu kalt eben. Dort hatten wir dann nach langem Kino irgendwann auch Sex im Wasser. War eine unglaubliche Nacht für mich und Sie. Natürlich wollte ich den Kontakt zu Ihr halten und hab Sie nach der Nummer gefragt. Seitdem schreiben wir aber nur gelegentlich. Nach einem Date habe ich Sie auch gefragt aber da kam nur Sie muss sehr viel Arbeiten und hat deswegen keine Zeit und Sie wird sich melden kann. Seitdem habe ich gefreezt von meiner Seite aus. Von ihr kam zwischendrin eine Aussage das Sie mich kennt da Sie meine Ex kennt. 6. Die Frage nun, ich glaube das ich nach der Aktion mit dem Schwimmbad an attraction verloren habe aber weiß nicht warum, davor ist Sie total ausgeflippt nach mir und einen Tag später kommt überhaupt nichts mehr ? Schon bisschen Komisch. Was haltet Ihr von der Story? Ich würde Sie gern für ein 2. Date gewinnen. Das ist meine Absicht und das habe ich Ihr auch Klar gemacht.
  2. Guten Abend, kurze Beschreibung: Das HB (19) habe ich (21) vor 3 Wochen kennengelernt im Club, leider aufgrund der fortgeschrittenen Zeit kein KC mehr erfolgt, nur absichtliche Berührungen an Hüfte / Oberschenkeln und Nummern austausch. Wir haben am nächsten Tag bisschen miteinander geschrieben, sie schien attracted und ich habe daraufhin ein Treffen an dem Tag ausgemacht. Dann sagte sie erst zu und dann 30 Minuten später doch ab. Dann verging eine Woche und wir schrieben wieder bisschen hin und her. Es ging fast immer von ihr aus. Ich habe dann wieder ein Treffen ausgemacht und das fand dann auch wieder nicht statt. Sie schien aber noch attracted, meinte vor 5 Tagen selbst, dass wir noch unbedingt was unternehmen sollten. Wir haben daraufhin einen Tag ausgemacht, wann wir uns Treffen, nämlich letzten Freitag am Abend. Ich habe ihr Freitag Nachmittag noch geschrieben, wann wir uns Treffen und ob die Uhrzeit für sie passe. Daraufhin keine Antwort mehr, das Treffen wurde also wieder geflaked. Also ich würde das ganze als Beispiel dafür nehmen, dass ,,schreiben/Whatsapp" die Attraction killen kann, habe daraus gelernt und sage mir jetzt: next. Meine eigentliche Frage ist: Wie soll ich reagieren, wenn sie mir im Club wieder über den Weg läuft? Sich an mich ranmacht? Viele Grüße
  3. Ich war gestern mit Freunden unterwegs. Als wir vor einem club standen hab ich eine bombenfrau, für mich eine HB10 gesehen und gewusst, ok die will ich haben. und bin mit ihr direkt ins gespräch gekommen. wir unterhielten uns einige minuten, bis sie und ihre freundin zum nächsten club schauen wollten und sie mich fragte ob ich mit will. meine freunde wollten weiterhin dort bleiben, also ging ich mit den beiden mit. es ist eigentlich alles gut gelaufen, auf dem weg zum neuen club haben wir uns gut unterhalten, ich hab sie abundzu geneckt, abundzu komplimente gemacht, kino, das übliche halt... nach einigen minuten sind wir dann auch im anderen club angekommen, wo ich dann abundzu kurze freeze outs gemacht hab, also zu anderen freunden undso gangen bin, aber auch mal länger bei ihr war und mit ihr getanzt getanzt hab undso. und jetzt kommt das was mich so wundert.. ich glaube eigentlich schon dass sie attracted war, weil sie hat sich immer sehr auf mich eingelassn, mir ihre nummer gegebn, mir selber auch fragen gestellt und auch investiert, aber komischerweise blockte sie immer meine kc's ab, zweimal hab ich's versucht, einmal beim tanzen drinnen und später noch einmal vor dem club als wir draußen eine geraucht haben. nunja, 2 stunden ging das ganze ungefähr, bis ich dann einmal einen längeren freeze out, ungefähr ne halbe stunde gemacht hab. als ich dann wieder zu ihnen ging, buum... sie machte mit einem anderen rum. während ich 2 stunden lang keinen erfolg hatte, hatte dieser kerl nach keine ahnung wie viele minuten erfolg.. und das ist das mich jetzt so wundert... aber ich nehm mal an es war vlt doch zu wenig attraction.
  4. Losgehts

    Suche Wingman

    Hallo, ich suche Wingmen in Düsseldorf und Umgebung für Clubben und Streeten. Ich bin 28 und seit ein paar Jahren mal mehr oder weniger aktiv im Streeten, aber regelmäßig im Clubgame. Ich bin da nicht auf einen Club festgelegt. Schreibt mir doch am besten eine PN, damit wir uns absprechen können.
  5. Hi Leute, ich hätte da mal eine Frag an euch. Wir waren gestern feiern und hab ein Mädl kennengelernt, angepsorchen ob neben ihnen am Tisch noch Platz ist, dies das, ins Gespräch gekommen. Aus Lettland, Erasmus in Karlsruhe und zu Besuch in MUC, also schonmal gute Voraussetzungen. Sie stellte auch mir Fragen und wirkt interessiert, da ihre Freundin schon von nem anderem Typ angebaggert wurde und er schon erfolgreich war ;) Wir redeten dann so 15 mins und dann fragte sie ob wir beide tanzen gehen wollen. Beim Tanzen lachte sie immer und schaute mir ins Gesicht, und dann ein bisschen verlegen weg - also auf jeden Fall habe ich meine Hände nach ein paar Minuten tanzen um ihr Hüfte gelegt, aber da war sie dann auf einmal end strange, verzichtete auf Augenkontakt, und legte ihre Hände bisschen steif auf ihre schulter. Habs dann gelassen und wieder normal getanzt, sie war dann wieder mega locker und ich wollte sie küssen, weil sie wieder genau so schaute... Ja dann sagte sie halt sie will heute nur feiern und nichts haben, aber ich mein sonst würde sie ja nicht soo Anzeichen geben wie von ihrer Freundin weg oder mich zum Tanzen zu animieren? Könnt ihr mir sagen, was ich falsch gemacht habe? :D Gruß, Daniel :)
  6. Hallo zunächstmal, Mein Name ist Rei und ich bin seit ca einer Woche aktiv im Game. Ich bin ein Anfänger, allerdings denke ich das es mal wieder Zeit ist das Regensburger Lair neu zu starten und zu den alten Tagen der Glorie zurückzukehren. Deshalb nehme ich die Sache in die Hand( Wenn es sonst keiner tut:D). Ich habe schon einen Wingman namens Sebi , allerdings wäre es besser wenn wir mehr Leute wären, da dies für Flexibilität und mehr Informationsaustausch sorgt. Wer uns joinen möchte schreibt mir einfach eine Nachricht. Treffpunkte und Treffzeiten werde ich per Nachricht oder per Whatsapp(falls ich die Nummer der Mitglieder besitze) an die Mitglieder weitergeben. Ich hoffe wir können das Lair wieder zum Leben erwecken. Mit freundlichen Grüßen Rei.
  7. 1. Mein Alter: 24 2. Alter der Frauen: 19, 22 und 21. 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 0 - Nur einmal getroffen bis jetzt. 4. Etappe der Verführung: Kino bzw. Berührungen 5. Beschreibung des Problems: Liebe Community, folgendes: Ich habe ein bestimmtes Anliegen, was sich auf drei HBs gleichzeitig "bezieht". Ich fange einfach mal direkt an zu erzählen. Erstes Szenario und das erste HB: Donnerstag nachmittags war ich mit einem guten Freund von mir im Freibad zum schwimmen. Dort erhält man für den eigenen Spind ein Armband mit Nummer und Schlüssel. Anfangs, kurz nach dem Anziehen der Badehose, hatte ich leichte Probleme das Armband am Handgelenk zu befestigen. Genau in diesem Moment ist ein HB um die Ecke gekommen und ich habe sie einfach ganz frech gefragt ob sie denn so nett wäre, mir das Bändchen ranzumachen. Habe mich danach auch noch ganz kurz mit ihr unterhalten und herausgefunden, dass sie gerade ihr Abitur schreibt. Dieses HB habe ich dann später gemeinsam mit ihrer Freundin zu einer Liege gehen sehen. Dann bin ich einfach zusammen mit meinem Kumpel zu den zwei dort liegenden Mädels hin und habe mich ca. 5 Minuten mit ihnen über allen möglichen Scheis unterhalten (sie tanzt Ballet usw). Das Gespräch habe komplett ich allein geführt, mein Kumpel musste kein Wort sagen. Habe dann nach kurzer Zeit einen NC hingelegt bei der BändchenFrau. Hätte gern noch Kino und alles bei ihr gemacht, mussten aber dann direkt danach das Freibad verlassen weil ich ein Training zu führen hatte (bin selbstständig). Habe diesem HB dann ca. 24 Stunden später eine Nachricht in WhatsApp geschickt: "Hey HB, hast das Balletttraining bei den Temperaturen gestern noch überstanden? :P Freue mich Dich kennen gelernt zu haben. Lg, Williamsjulian" Habe sie bewusst nicht angerufen, weil sie 5 Mal die Woche Training hat und sich nebenbei auf die letzte Abiturprüfung vorbereiten musste. Meinen Erfahrungen nach ist bei den jüngeren HBs (sie ist 19) auch der erste Einstieg über WhatsApp besser. Allerdings habe ich bis heute keine Antwort auf diese Nachricht erhalten. Nach dem Erhalt meiner Nachricht hat sie mich zwar recht zügig eingespeichert (habe es bemerkt, weil plötzlich ihr Bild + zuletzt online zu sehen war) aber eben nicht geantwortet. Habe überhaupt keine Ahnung weshalb sie nicht antwortet. (Laut Aussage meines Kumpels, der beim NC und Approach dabei war, habe ich das Gespräch sehr souverän geführt und locker die Nummer klargemacht. Er, als "Natural", war begeistert vom Approach) Zweites Szenario + zweites HB: Freitagabends war ich auf einem Volksfest (Wiesn ähnlich) unterwegs. Ich und mein Kollege waren mit einer Freundin im Bierzelt verabredert. An deren Bierbank haben wir getrunken und einen lustigen Abend verbracht. Ein HB, eine Freundin von unserer Bekanntschaft, schien Interesse an mir gehabt zu haben und hat mich des Öfteren angelächelt. Habe anschließend Kino bei ihr gemacht und einen coolen Abend im Bierzelt verbracht. Auch sofort NC und alles. Zum KC kam es nicht! Hatte ich keinen Bock, vor allem weil dort Menschenmassen waren und ich einfach nicht wollte, dass irgendjemand das mitkriegt (hätten einige bestimmte leutchen mitbekommen). Habe ihr dann am nächsten Abend eine Nachricht in WhatsApp hinterlassen: "Hey HB, seid ihr gestern noch gut heimgekommen? Lg, Williamsjulian" Darauf hat sie relativ schnell mit "Ja klar, und ihr auch? :) " geantwortet. Habe ihr dann gestern geschrieben: "Na klar. Bist du heute abends auch unterwegs?". Darauf bis jetzt keine Antwort ... Drittes Szenario + drittes HB: War gestern abends, also Samstagabends, in einem Club unterwegs. Habe dort zwei NCs hingelegt. Beim ersten HB bin ich relativ schnell in ein Gespräch gekommen, allerdings hat sie den Club sehr früh mit ihrer Freundin verlassen. Auf meine Frage, wieso sie denn so früh schon gehe, meinte sie: "Ich kann dir einfach meine Nummer geben, wir müssen jetzt los." Dann gab sie mir ihre Nummer und ging. Die Initiative ging hier klar von ihr aus. Habe ihr heute geschrieben: " Hey HB, hoffe du bist gestern noch gut heimgekommen. Lg, Williamsjulian" Nach 30 Minuten kam eine Antwort in WhatsApp. Iwas mit " Hey :), ja schon und ihr. wie war es bei euch noch? " Soweit so gut ..mal sehen ob sie für ein Date bereit ist. Bei der anderen relativ selbe Konstellation, nur dass das HB nach dem NC im extrem überfüllten Club nicht mehr zu finden war. Habe ihr auch heute nachmittags geschrieben - allerdings hier keine Antwort. Zusammenfassung: Ich würde diese drei HBs gerne gamen und daten. Allerdings erhalte ich nach relativ gutem Approach keine Antwort über Whatsapp. Zum Datevorschlag bin ich also noch nicht einmal gekommen. 6. Frage/n: Weshalb verhalten sich diese drei HBs so? Sind sie einfach zu wenig "on"? Muss ich besser screenen und mir "passendere" Frauen aussuchen? (sehr schwierig) Lösungsansätze wären super! Eventuell muss ich einfach nach dem NC noch mehr hinlegen, also mindestens KC? (Was bei zwei allerdings nicht möglich war, weil ich, wie oben erwähnt, einmal arbeiten musste und beim anderen Mal das HB den Club verlassen "musste") Vielen Dank im Voraus!
  8. Ladies and Gentlemen hier ist mein erster Field Report, Der Beitrag besteht aus zwei Teilen: Im ersten Teil wird ein Date mit HB A beschrieben; im zweiten Teil der Lay mit HB B. Viel spaß beim lesen 1Teil: HB A HB A habe ich an der Uni kennengelernt. Ich war auf dem Campus, als mir plötzlich eine HB 8, entgegen kam. Ich habe gesehen, wie sich mich angeschaut hat, dabei ganz kurz gelächelt hat und dann auf den Boden geschaut hat (IOI). Ich bin erst an sie vorbei gelaufen, dann aber zurückgerannt und sie angesprochen. Opener: "Hi, ist verrückt, aber du gefällst mir"....Wir tauschten uns kurz aus und vereinbarten ein Date, das paar Wochen später stattgefunden hat. In der Zeit dazwischen haben wir immer wieder geschrieben. Ich verschicke auch gerne Bilder oder Videos von den Orten an denen ich bin, damit sie es sich besser vorstellen können. Erstes Date: Wir haben uns vor der Sparkasse getroffen, wo sie einige Minuten auf mich bereits gewartet hatte. Wir haben uns umarmt und sind dann in ein Cafe/Restaurant einen Cocktail trinken gegangen. Habe uns sehr gut verstanden und konnten wirklich über alles sprechen (Studium, Arbeit, Ziele, Träume, Urlaub, Freunde, Familie, Hobbies) und haben auch viel gelacht. Nach dem ersten Cocktail habe ich vorgeschlagen, dass wir noch in eine andere Bar gehen können und ich die erste Runde übernehme und sie dann die zweite zahlen könne. Sie sagte zu. Die zweite Bar war von der Location her sogar noch besser. Stellt euch eine Bar in der Karibik vor. So hat das ausgesehen. Waren ca. 3 Stunden zusammen unterwegs. Ich habe sie dann noch zum Bahnhof zurückgebracht. Auf dem Weg zum Bahnhof habe ich dann Push & Pull eingesetzt. Ich kann mich nicht mehr errinern, was ich gesagt habe, aber sie hat mich danach spielend geboxt. Es kam zu keinem KC, da ich eine riesige Kruste eines ausgedrückten Pickels an der Lippe hatte. Wir verabschiedeten uns. Zuhause angekommen hatte sie mir auch schon längst geschrieben, dass es ihr gefallen hatte. Zweites Date: Ich habe sie am Bahnhof abgeholt und wir sind durch die Fusgängerzone zum Billard gegangen. Ich habe noch nie gegen so eine hervorragende Billardspielerin gespielt. Sie hat Zweimal gegen mich gewonnen :D. Und dass, obwohl ich ein sehr guter Billardspieler bin. Das hat ca. 90 Minuten gedauert. Anschließend sind wir zu meinem Auto gelaufen, dass ich dort um die Ecke geparkt hatte, um zu einem Restaurant zu fahren. Das Essen war vollzüglich. Später sind wir noch im Park spazieren gegangen, wo ich ihr gesagt habe, dass ich sie schon im Restaurant küssen wollte, aber dort zu viele Leute um uns herum saßen. Sie schaute mich an und lächelte. Ich ging zu ihr rüber. Zog sie an mich. Fasste sie ans Gesicht und setzte langsam zum Kuss an. Der Kuss war leider mega schlecht. Wirklich der schlechteste Kuss meines Lebens. Ich habe direkt gewusst, dass es vorbei ist.... 2. Teil: HB B HB B habe ich noch am selben Abend kennen gelernt. Nach dem Date ging ich nach Hause, um mich für den Club, in dem einer meiner Freunde seinen Geburtstag feiern wollte,fresh zu machen. Kurz geduscht, Zähne geputzt, etwas Parfüm fertig. Alle warteten bereits vorm Eingang auf mich und wir gingen rein. Die Stimmung war super. Alle Leute waren gut drauf und wir machten ordentlich Party. Im Club habe ich noch eine Freundin vom Sport gesehen, die mir eine Freundin vorgestellt hat. Mit dieser habe ich ein paar Wörter getauscht und dann meinen ersten Nc. Es folgten noch zwei weitere. Als ich wieder zurück zu meiner Truppe ging, merkte ich wie mich eine kleine HB7 mit ihren weit geöffneten Augen anschaute. Ich sagte zu meinem Kumpel: "Siehst du HB7, die kommt gleich rüber und spircht mich an"..... Sie kam nicht. Ich bin nach ein, zwei weiteren Blicken direkt zum Target und habe mit "Hi" geopenet. Kurz vorgestellt. Und ihr dann gesagt, dass wir doch zur Bar gehen können, um in Ruhe zu reden. Sie sagte zu. Zu ihren Freundinnen sagte ich, dass ich sie später zurückbringen würde. Ich nahm sie an die Hand und führte sie zur Bar, wo wir ganz kurz über Beruf und Hobbies gesprochen haben. Sie fuhr sich immer wieder durchs Haar (IOI). Paar Minuten später schlug ich vor: "Lass mal wo anders hingehen, es ist mir hier noch immer zu laut." Wir gingen aus dem Floor raus und standen dann in einem Flur. Das Gespräch ging weiter, stockte und wir schauten uns tief in die Augen. Kc. Wir machten im Club rum. Ein für mich wirklich geiler Moment, da ich nich nie zuvor Zwei Frauen am selben Tag geküsst hatte. Der Kuss mit HB 7 war um Welten besser. Lag wohl daran, dass es auch ein Zungenkuss war :D. Sie war geil, ich war geil, aber ich konnte nicht nach Hause pullen, weil ich einen Drink bekommen habe, nicht nach Hause fahren konnte und weil ich generell nicht auf der Toilette ficke. Finde ich persöhnlich widerlich, da verzichte ich lieber auf den Lay. Wir machten noch weitere Minuten rum und ich ärgerte mich, dass ich nicht pullen kann. Ich nahm ihr Handy, rief mich selbst an und speicherte meine Handynummer ab. Darauf brachte ich sie zurück zu ihren Freundinnen. (NC) Am nächsten Tag habe ich sie angeschrieben. Sie schlug vor mir den Park hinter der Uni zu zeigen. Sehr cooles Mädel. Wir traffen uns am Hbf und umarmten uns. Auf den Weg zum Park haben wir über Job, Uni, Freunde, Hunde und unsere Zukunft gesprochen. (Repport) Im Park angekommen haben wir uns alles in Ruhe angeschaut.Irgendwann kamen wir an einem großen Teich an, wo ich mich ans Ufer ging, um zu sehen, welche Fische da schwimmen. Sie kam zu mir und stand 10- 15 cm vor mir. Ich schaute sie an, sie schaute mich an. Ihre Augen strahlten. Ich setzte zum Kuss an. Es war ein sehr leidenschaftlicher und vor allem wilder Kuss. Das macht mich sehr an. Ich liebe es :D Da sie mehr als einen Kopf kleiner als ich war, hab ich sie hochgehoben und auf eine Fensterbank abgesetzt, sodass wir auf der selben Höhe waren. Wir machten rum. Wir machten sehr lange rum. Ich küsste ihren Mund, ihren Hals, ihren Nacken und hörte wie sie begann tief ein und aus zu atmen. Sie setzte sich auf mich. Fuhr ihre Hände durch mein Haar, hielt mein Gesicht mit beiden Händen zart fest und schob mir ihre Zunge in meinen Mund (Sehr geil). "Was tuen sie da? Sie müssen den Park verlassen" sagte plötzlich ein alter Mann zu uns. Wir beide haben uns mega erschreckt. Und gingen erstmal weg. Der Park-Wächter ging aus dem Komplex weg und wir gingen wieder zurück, wo wir nun definitiv alleine waren. Ich nahm ihre Hände und legte sie um meinen Nacken und wir beide fingen an uns wieder zu küssen. Ich streichelte ihr Gesicht, ihre Brüste, ihren perfekten Po und schließlich zwischen die Beine. Man spürte duch die Hose, wie feucht sie war :D Ich wollte mehr und fuhr erstmal mit meinen Händen unter ihr Hemd und fasste ihre Möpse an und wollte ihren BH öffnen. Sie sagte nein. Ich massierte ihre Brüste und ihren Po und versuchte es erneut und sagte, dass es schöner wäre, den BH- zu öffnen. Der BH war offen. Ihre Brüste waren wunderschön :D .Ich zog mein Hemd aus. Sie wurde noch wilder als zuvor und rieb ihre Hände an meine Brust und küsste mich noch intensiver als zuvor. Wir machten weiter rum. Ich zog ihren Gürtel aus, öffnete ihre Hose und streichelte ihre Pussy. Sie war so unfassbar feucht. Ich zog ihre Hose ganz aus und begann sie zu lecken. Sie rastete vollkommen aus und fickte mein Gesicht. So etwas hatte ich zuvor noch nie erlebt. (Limiting-Beliefs mal wieder zerstört : D ) Sie fing an leise zu stöhnen. Ich merkte, dass sie es unterdrückte. Ich sagte ihr, dass niemand da sei und sie schreien könne. Und genau in diesem Moment stöhnte sie so laut wie noch keine meiner Frauen zuvor. Später packte ich das Kondom aus, zog es an, sie setzte sich langsam auf mich drauf, während sie mir tief in die Augen schaute...
  9. matthi

    In Frankreich gamen

    ich mache jetzte bald ein Auslandssemester in Frankreich, hat wer schonmal in Frankreich gegamet und kann mir sagen, wie die Frauen dort so drauf sind?
  10. Hallo zusammen, Ich suche einen Wing im Raum FFM / Hanau / Darmstadt fürs clubgame oder streeten. Bei interesse meldet euch.
  11. mickey224

    Wingman Kassel

    Hey Ich bin 23 Jahre alt und bin Student. Suche jemanden der lust hat was in Kassel zu starten. Gruß mickey
  12. chico88

    FFM DAY & NIGHT

    Hallo zusammen, wohne in der nähe von Frankfurt und bin auf der Suche nach Kontakten aus der Szene. Bin 29, verdiene gut und wäre interessiert mit jemanden gemainsam auszutesten, wie weit man man WIllenskraft so kommen kann. 7 Tage die Woche, wobei unter der Woche immer erst ab 20:30 nach dem Training und an Wochenenden unbegrenzt verfügbar. Wer Lust & Laune hat kann sich gerne melden. LG CHICO
  13. The rookie

    Back to the game

    Guten Tag alle zusammen, Zu mir: 21 Jahre, Student in einer deutschen Großstadt. Woher ich komme Aus einer Beziehung! Wie wahrscheinlich viele, die in diesem Forum landen. Die ca. 3 Jahre andauernde Beziehung (meine erste richtige!) ist vorbei. Warum? Relativ egal und es würde auch zu weit führen das auszuführen. Ich habe es aktzeptiert, aber natürlich noch nicht ganz damit abgeschlossen. Pick Up war mir schon vor der Beziehung ein Begriff. Ich habe das dann alles irgendwann in die Ecke gestellt, weil ich ja eine Freundin hatte. Die Folge war Betaisierung, Drama, erfolgreiche Manipulation. Damit will ich sagen, ich hab einen großen Teil zum Scheitern der Beziehung beigetragen. Es wird keinen Ex-Back geben. Ich kann unsere Zeit wertschätzen, weil sie unterm Strich sehr schön war und ja - auch lehrreich war. Es gibt jetzt noch ein paar organisatorische Dinge zu regeln und dann ist die Sache zumindestens offiziell ganz entflochten. Das beste für mich ist dann erstmal eine Kontaktsperre. Vielleicht kann man ja in ferner Zukunft befreundet sein. Vielleicht aber auch nicht. Was das hier soll Ich möchte hier nicht nur über meine Ex und die Beziehung schreiben, sondern euch an meinen Erfolgen und Misserfolgen, was das Kennenlernen neuer Frauen und deren Verführung anbelangt, teilhaben lassen. Gleichzeitig gehört der Verarbeitungsprozess ja auch irgendwie dazu, weshalb ich auch dazu zum Teil etwas schreiben möchte. Der Plan ist aber, dass meine Ex hier bald keine Erwähnung mehr findet. Gleichzeitig will ich aber auch über andere Themen berichten (z.B. Uni und Sport). Der Schwerpunkt soll aber langfristig auf den "Sets" liegen. Ich möchte mich hier ebenfalls nicht in irgendeiner Form proflieren, sondern mit Euch gemeinsam über mein Verhalten reflektieren. Was ich mir wünsche Mitleser. Und vor allem Feedback! Ich glaube in diesem Forum steckt viel Positives in Form von Erfahrungswissen. Wie ich mich selber einschätze Ich weiß nicht, ob ich ein klassicher AFC bin, aber ein krasser Ficker bin ich auch nicht, haha. Oberflächlich betrachtet läuft alles (Uni, Nebenjob, Sport, nicht mehr Jungfrau, ein paar Freunde), aber ich bin trotzdem mit mir unzufrieden. Dennoch glaube ich, dass es vielen jungen Männern in meinem Alter schlechter geht, gerade was Frauen angeht. Bei einigen hingegen laüft es bestimmt weitaus besser. Ich denke eine neues Mädchen sich anzulächeln dürfte auch für mich langfristig gesehen nicht schwierig sein. Schließlich bin ich kein sozialer Mülleimer und keine Gesichtsgrätsche. Aber mir geht es eben darum, mir selber die Menschen (Mädchen) in mein Leben zu ziehen, die ich will. Was ich will Wobei wir schon bei dem Thema werden. Was ich will, weiß ich noch gar nicht genau. Im Moment schwankt es noch zwischen völligem Übermut und schmerzhaften Erinnerungen an die Ex. Soll ich erstmal pausieren, was Frauen angeht und mich dem Sport oder der Uni mehr zu wenden? Oder darauf hinarbeiten mit zehn anderen Frauen schlafen, indem ich alles anspreche, was nicht bei drei auf den Bäumen ist? Ich weiß es noch nicht genau. Aber ich galube das ich darüber nachdenke, ist schonmal nicht verkehrt. Fernab dieser Grundsatzfrage habe ich doch ein paar konkrete Ziele bzw. Arbeitsfelder: Freundeskreis: Ich will mein Freundeskreis erweitern bzw. einfach mehr Leute kennenlernen. Das wird eine größere Baustellen sein, weil ich aus eigener Bequemlichkeit heraus gerne den Kontakt mit Fremden meide. Finanzen: Mal mit dem Geld auskommen im Monat -> bewussterer Umgang mit Geld. Sport: Mehr Fitness Frauen: Ich möchte jedes Mädchen ansprechen können, das mir gefällt. Ich denke, das ist eine Sache der Übung und der Konditionierung. Außerdem möchte ich alsbald ein FB haben, denn kein Sex ist auch keine Lösung. Das wiederum dürfte ein längerer Weg sein. Persönlichkeit: Daran muss ich auch arbeiten. Oftmals denke ich am Momente vom Tag zurück und erkenne mich selbst nicht wieder. Ich muss mich damit beschäftigen, wer ich bin und wer sein will. Also eine Persönlcihkeit entwickeln, die nicht aufgesetzt ist. Uni: Eigentlich am wichtigsten. Kleidung: Mein Stil und vor allem die Qualität meiner Kleidung war auch schonmal besser. Steht allerdings in Spannung zum Ziel Finanzen. Pünkltlichkeit: Eine persönliche Schwäche meinerseits. Ich komme oft zu spät zu vereinbaarten Terminen. Auch daran muss ich arbeiten! Zu viel auf einmal? Mal sehen. Was ich bislang gemacht habe Ich habe Lob des Sexismus gelesen. Das hat mir zumindestens die rosarote Brille weggerissen. Ansonsten habe ich dieses Forum wiederentdeckt und mich eingelesen. In praktischer Hinsicht habe ich ein paar Sets gemacht und auch bereits ein bisschen was erlebt. Hiervon werde ich euch noch berichten. Cheers Euer rookie!
  14. HI, gibt es überhaupt eine Möglichkeit eine Frau in der selben Nacht im Nightgame zu layen(außer Clubtoilette) wenn man ca. 40km fahren muss, mit zusätzlich Kumpels im Gepäck mit denen man auch wieder zurück fahren muss, um zu den Clubs zu kommen? Wohne recht ländlich zwischen Ulm und Stuttgart und hier gibt es kaum welche. Oder geht hier nur der Lay über NC und anschließendem 2nd Date bei mir oder ihr? Oder jetzt zum Beispiel am Samstag Wasen, der ist ja in Stuttgart und ich fahre 40 km dorthin mit 2 Kumpels mit dem Zug, geht das am selben Tag überhaupt ein Lay oder auch nur über NC->2nd Date? Wie macht ihr das bei obiger Situation? Bleibt mir nur die Möglichkeit für SNL's, Nightgame/Daygame im Radius von 15km zu betreiben von der Wohnung oder eben bei größerer Entfernung über 2nd Date versuchen?
  15. criseup

    Keine IOIs

    Hallo zusammen, ich berichte einfach mal von meinem „Problem“ und würde mich über wohlmeinende Rückmeldungen freuen. Ich bin jetzt 29 und in vielen Lebensbereichen (abgeschlossenes Studium, interessanter Beruf, spannende Hobbys) gut angekommen und zufrieden. Leider trifft das für den Bereich Frauen überhaupt nicht zu. Ich war in meinem Leben eigentlich nur in drei (allerdings jeweils sehr lange) Beziehungen. März letzten Jahres ist die eine in die Brüche gegangen und das war mega heftig für mich. Ich habe in der Zeit sogar eine Psychotherapie begonnen. Irgendwann habe ich mir aber gedacht, dass mir doch eigentlich die Welt offen steht und Lust bekommen, Frauen kennen zu lernen und zu verführen. Ich hatte mich vorher nie wirklich mit Flirten und Daten beschäftigt; die Freundinnen, die ich hatte, waren irgendwie alle aus meinem Freundeskreis und man fand sich halt irgendwann nett, ohne dass das ganze viel mit Verführung zu tun gehabt hätte. Seither habe ich viel ausprobiert. Über Online Dating (Tinder, OKC) ist es mir mit allerdings viel zeitlichem Aufwand gelungen, Frauen zu daten und mit 5-6 auch zu vögeln, obwohl (oder gerade weil? 😉) ich sehr offen in meinen derzeitigen Absichten war. Auch habe ich mich viel mit meinem Äußeren beschäftigt, insbesondere modisch und frisurentechnisch mehr aus mir gemacht (das hatte vorher nie große Bedeutung für mich gehabt; war halt zu sehr in Beziehungen eingerostet, mancher kennt das vielleicht...) und wieder mit Sport begonnen. Was sich allerdings nicht geändert hat, ist dass ich im Alltag, aber auch in Clubs und Kneipen, nie IOIs von Frauen erhalte. Bin in letzter Zeit an Wochenenden viel weg gewesen, gehe auch auf die Tanzfläche, aber erfahre null Beachtung (und bleibe dann auch sehr passiv). Ich frage mich, woran das liegt und habe bislang keine befriedigende Antwort darauf gefunden. Ich könnte mir vorstellen, dass es eine Frage des Aussehens ist, die harten Fakten also betrifft. Ich bin nicht besonders groß (177cm) und habe eher weiche Gesichtszüge. Auch bin ich nicht besonders muskulös und habe ein paar kg zu viel auf den Rippen (79kg) - ich arbeite dran, aber das geht nicht von einem Tag auf den anderen. Allerdings haben mir auch schon männliche Freunde gesagt, dass ich „mindestens guter Durchschnitt“ aussehe, und bei einem Speed Dating, bei dem anschließend anonym das Aussehen bewerten wurde, haben auch die anwesenden Frauen mir einen Durchschnitt zwischen 7 und 8/10 gegeben und 75% wollten mich wieder daten, was ich ganz okay fand. Ich könnte mir andererseits vorstellen, dass es an einer unsicheren Ausstrahlung liegt; allerdings war ich mittlerweile in so vielen Clubs, auch an Tagen, wo es mir richtig gut ging, wo ich Spaß mit Freunden hatte, und da gab es auch keine IOIs von den anwesenden Frauen. Während ich hier in den Foren immer wieder lese, dass es anderen ständig passiert, angeschaut, angelächelt, angerempelt oder angesprochen zu werden (selbst wenn sie in keinem guten State sind), passiert mir das nie. Mich zieht das Ganze richtig runter, ich weiß nicht, was ich diesbezüglich noch tun soll. Klar sollte ich auch selbst aktiver werden, aber ehrlich gesagt, sehe ich nicht, was mir das bringen soll, wenn da eh keine Frau Interesse hat. Daher stehe ich kurz davor, meinen Plan bzgl. Clubgame u.ä. völlig aufzugeben und nur noch online zu daten oder wieder auf zufällige Begegnungen auf Arbeit oder im Freundeskreis zu hoffen. Mein Therapeut hat mir das auch nahegelegt. Er meinte sogar, dass ich meine Grenzen einsehen sollte. Es könnte auch nicht jeder Fußball-Profi werden. 😒 Mich interessiert sehr, wie das andere hier sehen, ob es manchen ähnlich geht und ob es Ideen gibt, was ich noch machen könnte oder ob ich mich damit abfinden sollte. Nächtliche Grüße, Benni
  16. Hi zusammen, 1. Mein Alter 25 2. Alter der Frau 21 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Kino, Berührung, KC durch sie initiiert und durch mich geblockt 5. Beschreibung des Problems Einleitung Hatte gestern mein zweites Date mit HB, die ich vor zwei Wochen in der VIP-Area eines Clubs kennengelernt habe. Das betone ich nicht um mich hier zu positionieren sondern um mein Game in diesem Fall besser zu verstehen. Bei HB´s aus diesen n Kreisen bin ich extrem smooth, da sich trotz Millionenstadt Freundeskreise und Kontakte oft vermischen. Kurzfristige Abenteuer findet man wo anders, hab ich genügend gehabt und könnte mir mit ihr durchaus eine LTR vorstellen. Abend Club-Approach: Indirekter Approach da eine ihrer Freundin uns beide mit Alkohol beschüttet hat. Hab dann das kurze Gespräch auslaufen lassen und mich meinen Wings gewidmet. Als ich mich gerade mit einem Kumpel unterhalte, platzt sie in das Gespräch rein, da sich die beiden auch kannten. Sie fährt extrem Kino und sucht meine Aufmerksamkeit. Hab sie dann mit zur Bar genommen und in einem ruhigeren Bereich mit ihr eine geraucht. Hab ihr gesagt willkommen in der Friendzone und dann -> NC und sie nicht mehr gesehen. Am nächsten Tag hab ich ihre eine Sprachnachricht geschickt und wir haben kurz geschrieben. Sie meinte noch das sie mich gesucht hat ich aber gerade mit einer Frau geredet habe und das Gespräch nicht crashen wollten. Per Telefon haben wir dann ein Treffen vereinbart. 1 Date Wir waren 3,5h spazieren und haben uns super verstanden. Viel Comfort und Rapport über Familie, Träume und Ängste und die Zukunft. Hab die Zeit genossen weil ich mich endlich mal wieder für eine Frau ernsthaft interessiert habe. Hab dann das Kino gesteigert und die Berührungen intensiviert, zur Verabschiedung haben wir uns mehrere Minuten umarmt und sie initiiert den KC. Diesen blocke ich ab und sage zu ihr das machen wir beim nächsten Mal. Fühlt sich gut an mittlerweile die Fäden in der Hand zu haben und Frau investieren zu lassen. Zwischen den Dates haben wir den Tag verteilt ein paar Nachrichten geschrieben. Und mal 2h telefoniert. 2 Date Relativ spontan am Abend davor ausgemacht wieder bei mir in der Nähe, diesmal spazieren in einem Park. Sie war danach noch mit einer Freundin verabredet (die sie für mich nach hinten verschoben hat) deshalb geplantes Zeitfenster von 1-3h. Anfang war ok, wenn auch etwas holprig, sie investiert viel um das Gespräch am Laufen zu halten. Ihr bester Freund schreibt ihr (Blabla Freundin eines Freundes hat sich getrennt) und sie lässt sich dadurch ablenken und überlegt ob sie noch mit mit denen verabredet. Hab kein Drama gemacht sondern sie unterstützt und gemeint das sie doch ruhig hingehen soll. Wir waren eh gerade auf dem Weg zu mir und ich dachte das ich noch etwas Zeit habe. Auf einmal bleibt sie abrupt stehen ändert die Richtung und möchte das ich sie zur Bahn bringe, da ihr Kumpel da wartet. Das hat meine Stimmung gekillt, was sie gemerkt hat. Hab versucht alles noch cool zu beenden aber nachdem sie dann wiederholt am Handy war hab ihr eine Ansage gemacht das ich nicht mag und es respektlos ist. Wir stehen an der Haltestelle und warten auf Ihren Kumpel, sie spricht die unangenehme Situation an und ich sage das mich ihr Verhalten abgeturnt hat. Sie entschuldigt sich mehrmals das sie den Abend ruiniert hatund fängt fast an zu weinen. Sie fleht mich an ich soll mich bitte bei ihr melden, sie akzeptiert es auch wenn ich mich nicht melde und wird mir nicht hinterher rennen. Wir umarmen uns nach lange. Ich merke der Moment für den KC ist zum wiederholten Male da. Denke dann aber sie mit einem Kuss für ihr Verhalten zu belohnen? No way. Eine Stunde später eine Nachricht von ihr „es tut mir wirklich Leid!!!“ Geschichte liest sich jetzt etwas nach LJBF, ist es aber nicht. Wir sprechen über sexuelle Themen, andere Frauen, Ex-Freundinnen, ONS. Sie iniitiert diese Gespräche ganz oft, da sie mein Verhalten vermutlich so nicht kennt. Hätte vielleicht sogar schon pullen können, hab ich bewusst nicht gemacht um sie in Richtung LTR zu gamen. Drama gabs vor dem gestrigen Abend übrigens auch nicht. Alles war total entstpannt. Fragen: Wie findet ihr Verhalten bis zu dem Abend und danach? Wie findet ihr meine Reaktion auf ihr Verhaltenf? Wie würdet ihr weitermachen? (Freezeout oder auf Nachricht reagieren?) Bin mir leider gerade unsicher ob ich sie überhaupt weitersehen will. Hab übrigens nicht so reagiert weil ich sie an dem Abend layen wollte. Ging mir einfach alles zu abrupt und sich währende eines Treffen mit nem Kumpel zu verabreden hatte ich so auch noch nicht. Negative Emotionen und Drama brauche ich halt nicht in meinem Leben. Schon gar nicht am Anfang… Danke Jungs!
  17. Hey zusammen, mich beschäftigt jetzt seit längerem schon etwas, wo ich nun eure Hilfe benötige, da ich leider nicht mehr weiter weiß. Ich fühle mich ein wenig so, als hätte ich mich in der letzten Zeit zurückentwickelt und das macht mir echt zu Schaffen. Aber zunächst möchte ich euch kurz meine Vergangenheit und Ausgangssituation schildern: Im Jahr 2010 bin ich mit 19 Jahren das erste Mal auf Pickup aufmerksam geworden. Ich hatte bis dato kaum Erfolge bei Frauen. Durch Pickup hatte sich vieles zum Positiven gewandt. Ich hatte meine erste Freundin, hatte ONs, viele Flirts und wurde allgemein selbstbewusster. Doch seit ca. 2 Jahren hat sich viel verändert. In allen Bereiche meines Lebens fühle ich mich wohl. Ich habe einen guten Job, mache viel Sport und habe auch einen ansehnlichen Körper, habe einen riesigen Social Circle und genieße das Leben. Nur eben das mit den Frauen will einfach nicht mehr klappen. Ich möchte langsam in Richtung Familie gehen. Das bedeutet, dass ich mittlerweile fast schon krampfhaft versuche eine potentielle Frau zu finden mit der ich Kinder haben will. Ein kleiner Einschub: Durch Pickup habe ich vieles schon gesehen und erlebt und mitbekommen wie viele Frauen ticken (können). Dennoch ist mein großes übergeordnetes Ziel im Leben nicht ein Lotterleben zu führen, sondern eben eine Familie zu gründen. Ich bin in Punkto Frauen mittlerweile sehr picky geworden. Ich schließe eigentlich immer sofort (wenn ich z.B. in Club gehe) 90% der Frauen aus: zu jung, zu klein, nicht hübsch genug, keine Lust Zeit nur für einen Fick zu investieren.... Dadurch fällt es mir dann natürlich auch schwer bei den Frauen die mir gefallen zu landen, da ich dann meist so in meinem 'Excuses und die ist nicht gut genug'-State eingefahren bin, dass ich auch nicht mehr approachen kann oder mir einrede, dass diese Frau eh nicht meine Ansprüchen erfüllt. Somit lasse ich mich aber auch prinzipiell auf weniger Mädels länger ein, da ich schnell die Lust an ihnen verliere, da diese ziemlich schnell als potentielle Ehefrau ausschließe und ich mich dann lieber gar nicht mehr mit denen Treffen will. Ich weiß jetzt einfach nicht wie ich weitermachen soll. Wenn ich Weggehe, mache ich das immer mit dem Hintergedanken: Oahh heute muss ich die 'Eine' kennenlernen. Und wenn es nicht klappt gehe ich deprimiert nach Hause und ärgere mich. Ich habe auch schon überlegt erstmal komplett auf Frauen zu verzichten, um nochmal selbst klar zu kommen auf das Thema, aber dann habe ich immer das Gefühl, dass mir die Zeit davonläuft. Würde mich über eure Ratschläge sehr freuen. Ciao
  18. Hallo Community, ich habe zwar mal das und jenes gelesen, aber ich kann mich meist nie überreden ein Mädel anzusprechen das mir gefällt. Bin selber erst 19 und Jungfrau, also bei mir ging in der Richtung noch garnix. Finde das selber bescheuert und es muss sich unbedingt etwas ändern! Deswegen brauche ich eure Hilfe. Hab mal im Club eine angesprochen, die hat aber bisschen komisch geschaut, dann war ich schon aus dem Konzept und bin weggegangen. Sie war locker 5 jahre älter als ich, aber das darf keine Ausrede sein. Werde auch ca. 4-5x am Abend von paar Mädels angetanzt, aber ich traue mich dann einfach nicht, was mich ziemlich ankotzt, bin da immer wie gelähmt. Gestern war ich wieder im Club, wurde auch von paar angetanzt, aber eine war nicht so mein Fall, Kollegen meinten ich soll sie nehmen, bin da aber ziemlich eingefahren. Ich stehe halt nicht auf alle Mädels, habe da meine Standards, weil ich weiß das es bei mir nicht am Aussehen und auf gar keinen Fall am Körper liegt. Kann mir einer einen ultimativen Tipp vllt geben, wie man einfach im Club mit einem Mädchen ins Gespräch kommt. Manchen meiner Kollegen fällt das total leicht, mir nicht so, aber die schleppen halt auch dann meist keine ab, die reden meist dann nur mit denen, lassen sich ihre Nummer geben, und machen bisschen rum. Heute Abend und am Samstag gehe ich nochmal in einen Club, bitte gibt mir ein paar Hilfestellungen, das ich vllt in mini-Schritten voran komme. Gruß Beastgame PS: Ja ich habe kein Beastgame ;)
  19. Hallo Leute, mal wieder eine Szene aus dem Club mit Bitte um Ratschläge: Ich war gestern mit einer Gruppe von Freunden auf der Tanzfläche, die Stimmung war recht gut. Irgendwann hat mich ein Mädel zusammen mit ihrer Freundin ser offensiv angetanzt. Also erst ist sie mir " aus Versehen" auf den Fuß gestiegen, hat sich dann in mich reinfallen lassen. Als ich sie aufgefangen habe, hat sie mich angesteahlt und naja...wir haben dann halt gequatscht, sie hat mich umarmt mich ihrer Freundin vorgestellt ich habe die beiden zu meiner Gruppe gebracht etc. Wir quatschen wieder ein bisschem, sie war auf der gleichen Schule wie ich , es läuft ziemlich locker. Irgendwann haben wir dann voreinander getanzt, ich nehme ihre Hände, wirbel sie einmal umher , sie lacht und macht das gleiche mit mir. Ich dachte so: die chemie stimmt, jetzt geh ich einen Schritt weiter. Ich ziehe sie an mich heran lege eine Hand auf die Hüfte (also wirklich spielerisch und nicht grabschig) und.... AUS. sie lässt mich los, geht einen Schritt zurück, guckt ihre Freundinnen an und zieht mit Ihnen an die Bar. Ich denke mir : okayyyy....hab wohl irgendwas falsch gemacht, das wars dann wohl. 5 minuten später ist die gruppe von ihr wieder in meiner Nähe sie taucht wieder neben mir auf . unsere Arme berühren sich beim Tanzen, sie lacht mich wieder an. Ich drehe mich um, quatsche nochmal kurz mit ihr und wir tanzen noch einmal kurz, bevor sie wieder in der Menge verschwindet. 10 min später..ich hole Getränke an der Bar, treffe sie dort alleine. Sie lacht. Wir quatschen kurz sie wirkt aber dieses mal eher schüchtern. Ich frage, ob sie kurz mit mir rauchen gehen will. Sie lehnt ab und sagt mir: "wir bleiben hier, bis gleich! " Als ich zurück komme treffen sich unsere blicke noch einige Male und ich versuche nochmal mit ihr zu quatschen. Meine freunde wollen aber gehen. Ich hole meine jacke und treffe sie im Gang. Sie fragt: du gehst schon? und wirkt traurig. Wir umarmen uns. Ich so: "war cool dich kennen zu lernen. " Ich überlege ob ich nach ihrer nummer fragen soll. Sie dreht sich aber weg und verschwindet in der toilette bei ihren Freundinnen. So..und heute bin ich mal wieder aufgewacht und frage mich wie so oft..was hab ich dieses mal falsch gemacht? Zu schnell eskaliert oder vlt sogar viel zu zaghaft? Mehr oder weniger reden? Die freundinnen noch mehr einbi den? Soll ich hartnäckiger versuchen sie zu isolieren? Insgesamt länger dranbleiben? Also sie mochte mich definitiv, hat es mir auch direkt gesagt. Und sie war schon sehr sexuell ab dem Abend..aber irendwas hat sie noch abgehalten. Wisst ihr Rat? :-/
  20. Hey Leute, heute Abend werde ich mit zwei guten Freundinnen in einen Club feiern gehen (mit denen ich aus diversen Gründen "nur" befreundet bin). Die sind HB 7 und HB 9, relativ groß (fast 1,80) und ziehen vor allem auf der Tanzfläche viele Blicke auf sich. Da ich selbst nur 1,72 bin, ist es mir sogar teilweise etwas unangenehm, neben denen zu tanzen. Wie auch immer - leider konnte ich deren Anwesenheit bisher nicht für mein Game nutzen (sie sind keine Pivots die mich aktiv "wingen"). Habt ihr irgendwelche Vorschläge? Ich hab das Gefühl, andere HB`s finden das eher einschüchternd, anstatt dass ich social proof erhalte. ("Warum spricht der Typ mich an, wenn er mit denen unterwegs ist. Hat er von denen einen Korb kassiert oder was?") Vermutlich mache ich da zu viel Hirnfick darum, aber ich würde gerne mal eure Meinungen hören. LG MisterMunic
  21. Hi Leute, ich brauche eure Hilfe. Seit ungefähr 4 Wochen beschäftige ich mich nun mit Pick-Up. Ich habe hier im Forum einiges gelesen, einige Videos auf YT zum Thema geschaut und Lob des Sexismus gelesen. Ich habe somit einen ganz guten Überblick über die Thematik. Meinen Hauptfokus habe ich bisher auf mein Innergame und meine Ausstrahlung gelegt, da ich erst mal eine gute Basis schaffen möchte, auf die ich dann später aufbauen kann. Dahingehend habe ich mich auch schon ganz gut enwtickelt, ich bin gut drauf, gehe offen auf Leute zu, habe mein Selbstwertgefühl wieder auf ein adäquates Level gebracht. Ich habe sogar ein klein wenig meinem Style geändert und fühle mich damit total wohl. Da ich auch noch halbwegs gut aussehe, habe ich somit ganz gute Voraussetzungen würde ich sagen. Gestern Abend war ich mit einem Kumpel unterwegs, wir wollten, wer hätte es gedacht, Mädels klarmachen! Wir sind dann nach ein paar Bars in einen Club gegangen. Dazu muss ich sagen, dass ich bisher (ich bin 32) glaub nur ein Mädel im Club kennengelernt habe und ich hatte jetzt nicht so extrem wenige Frauen in meinem Leben (20-25). Mir scheint jedoch, dass das Clubgame nicht meinem Naturell entspricht, da ich die Mädels irgendwie immer auf andere Art und Weise bekommen habe (Wenn ich so drüber nachdenke, hab ich selbst keine Ahnung, wie ich das gemacht habe...!) Naja jedenfalls waren wir dann in dem Club, ich war gut drauf, hab richtig viel Spaß gehabt. Mein Problem ich hab nicht mit einem Mädel enger getanzt, geschweige denn ein KC gehabt. Ich versuche jetzt zu analysieren, was ich falsch gemacht habe, bzw. was ich das nächste Mal besser machen kann. Dazu brauche ich eure Hilfe. Wo liegt der Fehler, was lief falsch? Die Dinge, die mir durch den Kopf gehen sind: 1. Hatten die Mädels Angst vor mir? 2. Waren die Mädels zu jung? 3. Bin ich zu zögerlich? 4. Fehlt mir die Attraction bei den Mädels und merken die das? 5. Ist meine äußere Erscheinung im Widerspruch zu meinem Verhalten? Zu 1) Mir ist aufgefallen, dass nur gaaanz wenige Mädels mir in die Augen schauen konnten und wenn dann nur ganz kurz. Woran liegt das? Ist das normal im Club, haben Frauen da kein Bock drauf? Mir persönlich ist Augenkontakt sehr wichtig, sonst fehlt mir die grundlegende persönliche Verbindung um das Mädel anzumachen. Wäre es für euch theoretisch denkbar, dass ich eine so imposante Ausstrahlung habe, dass die Mädels von vorne herein eingeschüchtert sind? Wenn mich die Mädels angetanzt haben, dann IMMER nur mit ihrem Rücken! Zu 2) Wie gesagt ich bin 32 und die Mädels in dem Club schätze ich auf durchschnittlich 18-25. Ist da der Altersunterschied schon zu groß? Zu 3) Wenn ich ein Mädel gefunden habe, dass mir halbwegs gut gefallen hat, dann war ich nur sehr zögerlich beim Antanzen. Wie ich eben kurz beschrieben habe, war es mir nie möglich eine "persönliche Bindung" aufzubauen, somit musste ich immer "kalt" approachen. Ich bin auch nicht der Typ der die Mädels direkt an den Hüften packt und zu sich zieht. Ich hab da Hämmungen. Liegt hier vielleicht mein einziges Problem? Bin ich da zu brav? Zu 4) Kann es sein, dass die Mädels das bei mir sofort merken, dass ich überhaupt nicht wirklich scharf auf die bin und sie mir deshalb nicht so zugänglich sind? Ich bin schon etwas wählerisch und stehe tendenziell auch auf eher gleichaltrige, bzw. etwas ältere Frauen. Die Mädels in dem Club sind also nicht wirklich meine Zielgruppe, obwohl mir optisch schon einige sehr gut gefallen haben. Kann es also sein, dass mir die nötige Ernsthaftigkeit fehlt, wenn ich die anmache? Mir kommt es vor, dass ich es nicht einsehe in diese Mädels zu "investieren", weil sie mir nicht gut genug sind (Ziemlich blöd oder?) Zu 5) Wäre es möglich, dass die Frauen durch mein Äußeres Erwartungen an mich haben, denen ich irgendwie nicht gerecht werde? Z.B. dass sie von mir ein krasses Selbstbewusstsein erwarten, dass ich offensiv bin und sie einfach klarmache? So ich habe mal versucht, so gut ich kann meine Problematik zu erläutern. Ich hab echt kein Plan, warum es mir gestern nicht mal gelungen ist zumindest mit einem Mädel eng umschlungen zu tanzen. Ich hoffe es liest jemand meine Zeilen und findet den Fehler.... Freu mich auf eure Antworten. Gruß Overlord
  22. Hallo zusammen, ich brauche ein paar Tipps: Ich werde heute Abend in einen Club gehen, wo auch eine Dame am Start ist, die ich ganz nice finde. Ich kenne sie von früher (ca. 10 Jahre her) von einer eintätigen Schulung... Hatten dort aber damals nie geredet etc. Ich habe sie vor ca. 2 Wochen bei Facebook als Freund angefragt und sie auch angeschrieben, ob sie mich noch kennt etc. Sie hat mir auch zurückgeschrieben und auch als Freund bestätigt. Haben ein paar Worte gewechselst was jeder so macht, seit ca. eine Woche kam nix mehr zurück. Durch Facebook weiß ich, dass sie heute auch auf einer Veranstaltung (im Club) sein wird und sicher wieder mit Freundinnen da sein wird. Die Frage ist, wie ich das ganze angehen soll. Opener ist klar: "Na, jetzt sehen wir uns endlich mal in real, alles klar bei dir..." Aber wie soll ich das ganze fortführen? Letztes Mal stand sie nur mit ihren Freundinnen im Kreis. Danke für jegliche Tipps.
  23. Hallo erstmal, lese mich seit einigen Wochen immer mal wieder ein und wollte vermeiden ein Thema zu erstellen, dass es wahrscheinlich schon zu Hauf gibt. Es würde mir dennoch helfen, eventuell konkrete Anregungen speziell zu meinem Erlebnis zu bekommen. Ich bin 21 Jahre alt, war früher (5-6 Jahre her) sehr selbstbewusst und locker im Umgang mit anderen Menschen. Das brach dann warum auch immer stark ein von heute auf morgen und nun bin ich hier, da ich glaube, dass einem die Theorie durchaus eine Stütze sein kann. Habe viele der wirklich aller ersten Schritte von ihr umgesetzt, was die innere Einstellung angeht und dass ich Frauen anspreche um Spaß zu haben anstatt auf irgendetwas aus zu sein. Klappt auch recht gut, machte recht schnell sehr kleine Fortschritte wie zb. Smaltalk beim Fitness oder einfach ein freundliches Hallo zu einer Fremden etc. Vergangenes Wochenende in der Disco habe ich nun mal etwas mehr ausprobiert. Da es für einen Anfänger schwer ist sich alles zu merken vor allem unter Alkoholeinfluss blieb mir außer dem Begriff "Kino" und "Führen" nicht mehr viel im Kopf in dem Moment. Was sich aber dennoch als vollen Erfolg rausstellte...Habe Smaltalk mit mehreren Mädels gehalten, habe viel Kino gefahren, sie an die Hand genommen und zur nächsten Bar geführt um etwas zu trinken etc. Ich hätte sicher haufenweise Dinge besser machen können, dennoch schienen die Frauen Spaß zu haben sich mit mir zu unterhalten und den hatte ich auch. Habe dann Hb7 (16 Jahre) kennen gelernt. Sehr jung, allerdings dachte ich, ich kann nichts verlieren, ich bin nicht auf der Suche nach einer Beziehung und selbst wenn ich nur ein bisschen Erfahrungen in Sachen Smaltalk etc. sammle ist es für mich ein Erfolg. Ehrlich gesagt weiß ich nicht mehr so viel von dem was wir geredet haben, allerdings weiß ich, dass ich sehr viel Kino gefahren bin, sie auch auf alles eingegangen ist und sie auch mehrfach geküsst habe. Sie hat mit gemacht, aber sie war auch diejenige, die es beendet hat. Gut, war ja auch recht öffentlich. Irgendwann verabschiedete sie sich, weil ihre Freundin los musste. Wir hatten vorher schon Nummern ausgetauscht. Habe sie dann nicht direkt am nächsten Tag sondern zwei Tage später angeschrieben mit einer Humorvollen Whatsapp Nachricht, wann ihre Oma denn den Pullover fertig hat (Habe ihr Komplimente gemacht zu ihrem Pulli und ob ihre Oma so gut nähen könnte etc.). Der Plan war, gute Laune entstehen zu lassen und sie dann nach einem Treffen zu fragen. Allerdings entstand überhaupt keine vernünftige Konversation. Sie antwortete zwar, auch mit vielen Smileys, allerdings sehr kurz gehalten und vor allem immer einige Stunden Wartezeit dazwischen. Dachte was habe ich zu verlieren und habe sie gefragt, ob sie Freitag mit mir schwimmen geht, oder ob sie Angst hat, etwas mit den "Großen Jungs" zu unternehmen. Dann sagte sie nur, sie ist auf einem Geburtstag ihrer Cousine. Hab dann noch was geschrieben aber seit einigen Stunden wieder keine Antwort. Habe nun das Gefühl, dass ich es vergeigt habe und so schnell nicht mehr schreiben brauche. Komme mir selbst schon needy vor nach nur so kurzer Zeit, weil sie so wenig Interesse zeigt. Gut ich habe ihr ja in der Disco auch gezeigt, dass ich führe und sie ist ja auch sehr jung, habe gar nicht erwartet, dass da so viel von ihr kommt. Aber es kam ja nicht nur gar nichts, sondern sie sagt auch das Treffen ab ohne Gegenvorschlag oder sonstwas. Das ist definitiv Desinteresse meiner Meinung nach. Wahrscheinlich der 0815 Anfänger den ich hier gebe, aber ich muss zugeben, dass es einem nicht wirklich hilft, wenn man die eigenen Fehler in den Themen anderer User sucht, die ähnliche Situationen hatten. Sollte ich meine Fehler selbst beschreiben würde ich sagen, dass ich ein schlechtes Online Game gefahren bin. Was meint ihr?
  24. Activist1

    Clubgame

    Hallo, Ich bin noch Anfänger im Flirten. Jedenfalls möchte ich jetzt Anfangs mal nur Spaß haben und die leichten und wirklich sexhungrigen Mädchen verführen. Also bis ich eine wirklich passende Freundin gefunden habe, will ich die Zeit mit ONS mit willigen Mädchen haben, also solche die generel in Clubs gehen damit sie dort auch von Jungs angeflirtet werden. Woran erkennt man jetzt eigentlich eurer Meinung nach, dass ein Mädchen leicht zu haben sein müsste (Kleidung, Verhalten)? Des Weiteren könntet ihr mir ein paar Approach Invitations nennen? Also Zeichen, dass ein Mädchen mich zu mindest vom Aussehen her nicht schlecht findet. Da ich noch ein Bischen Ansprechangst habe, würden mir solche Zeichen bestimmt helfen diese Angst bei den ersten Versuchen zu überwinden. Ich möchte jetzt mal nur Clubgame machen, da das bei Weitem einfacher ist als das Streetgame ist und ich schon genug Herausforderungen in meinem Leben habe. Nur noch zwei kleine Fragen: Wann kann ich einen KC ausbrobieren (Signale, Stimmung, Lage)? Und wann kann ich am besten das Mädchen fragen ob sie mit mir nach Hause kommen will (Signale, Stimmung, Lage, vorherige Gesprächsthemen)? Auch Bilder oder Videos zu den verschiedenen Signalen wären echt cool, wenn ihr mir solche geben könntet. Ich wäre euch schon sehr dankbar wenn ihr mir auch nur eine Frage beantworten könntet Liebe Grüße
  25. Hey Leute. Bei mir steht momentan Clubgame komplett im Vordergrund, da mein Freundeskreis Jede Woche im CLub ist und ich mit (Mir machts auch mega Spaß). Wollte mal eure Meinung dazu höre Ob das ganze Sinn ergibt usw. Hört sich erstmal gut für mich an?