Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'clubgame'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder

Blogs

  • Ra`s Blog
  • VITAL's Blog
  • that's me
  • Dohnny_Jepp's Blog
  • Cr0ss' Blog
  • Martuk's Blog
  • Malaqi's Blog
  • Cesar's Blog
  • Beli's Blog
  • TomMiller's Blog
  • FreeAtLast's Blog
  • BADMAN's Blog
  • Envis' Blog
  • Blog von NachtFuchs
  • Touareg's Blog
  • St André's Blog
  • Engine's Blog
  • The world is in our Hand
  • flooder.
  • Gemstones' Blog
  • Fabian90's Blog
  • dylanthomas18whiskeys' Blog
  • blackXun's Blog
  • Mooony's Blog
  • Zocker211's Blog
  • hegi's Blog
  • Picasso's Reality
  • TheFragile's Blog
  • Signature's Blog
  • Schokoriegel's Blog
  • Essey's Blog
  • eklipse's Blog
  • Sierra Bravo's Blog
  • Chronos' Blog
  • daily realdeal
  • Mechanics Pickup-Blog
  • Jimbobimbo's Blogspot
  • Tsun's Blog
  • skyler's Blog
  • ColdAir's Blog
  • Kris' Blog
  • kologe's Blog
  • hoodlum's Blog
  • SC Bootcamp von NF
  • Driemeo's Blog
  • Strine's Blog
  • Shift's Blog
  • DangerKlaus' Blog
  • Midfield General's Blog
  • Trumen's Blog
  • Dem Doc sein Blog
  • Graf von Montedisco's Blog
  • Auspex's Blog
  • Fuego's Blog
  • NewGuy's Blog
  • Oo... Born again PUA ...oO
  • Duke2005's Gedanken
  • Desire_ECK's Blog
  • Cream dela cream's Blog
  • Mr.Style's Blog
  • hallo18's Blog
  • Locksley's Blog
  • Ibi's Blog
  • lynx's Blog
  • cocktail's Blog
  • Design's Blog
  • Kybernetik's Blog
  • MatTheMad's Blog
  • thEdoors' Blog
  • Dogy's Blog
  • It's Magic Blog
  • Showtime´s Blog
  • Das Leben wie es sein sollte
  • Manollo's Blog
  • WhiteGekko's Blog
  • Von "Mamaliebling" zum Casanova
  • Bamboo's Blog
  • ChinChan's Blog
  • Charm's Blog
  • goCrazy's Blog
  • Sparkle Motion
  • NewShape's Blog
  • Jonez's Blog
  • 99er Blog
  • Michel Swennson's Blog
  • Get ready to ignite!
  • arktus' Blog
  • El Diabolo's Bloq
  • sweet2304's Blog
  • b-man's Blog
  • Jinxis Story-Blog
  • Pizza's Blog
  • caisto's Blog
  • Mr.FM's Blog
  • Donatello's Blog
  • ShadowMoon's Blog
  • Tyre's Blog
  • Das Leben eines Naturals
  • sunnyboy25ke's Blog
  • Sh0wtime's Blog
  • Change happens!
  • Erkenntnisse eines lasterhaften Vagabunden
  • Wenn Augen mehr sehen
  • seductor76's Blog
  • scotty's Blog
  • Schneeball's Blog
  • tentacle's Blog
  • PickUp und der Rest des Lebens...
  • markusII's Blog
  • marcel...'s Blog
  • Ziferi's Blog
  • Cifer's Blog
  • ZaGoR's Blog
  • Salty's Blog - Project "Me"
  • Die Wege eines Anfängers
  • St3vE's LifE with MaN & WifE
  • Borp in der Welt des Pickup
  • Hash's Blog
  • Zion's Blog
  • Tagebuch eines Lairs
  • Gisy's Blog
  • JacKBlack's Blog
  • Sm1's Blog
  • Johnny Divine's Blog
  • TC's Blog
  • LifeDLX's Blog
  • Iron008's Blog
  • Changelife28's Blog
  • seki's Blog
  • Dschingis' Blog
  • Tagebuch eines Weltenbummlers
  • PUnoob1's Blog
  • Bricktop's Blog
  • #Puma's Blog
  • AmericanHardis' Blog
  • Adrenalin-hn's Blog
  • Goere's Blog
  • Ruepel's Blog
  • Tokei-ihto's Blog
  • J4ck5parrow's Blog
  • rejective's Blog
  • The Life Of Change
  • muhazz's Blog
  • david1080's Blog
  • Curse's Blog
  • Skee's Blog
  • Fragen Sie Dr. Meta?
  • AngelWings' Blog
  • Meine entwicklung im Reich der Verführung
  • Italian Stallion's Blog
  • Seraph's Blog
  • Bladerunner's Blog
  • Der Weg Luyins
  • psycheplayer's Blog
  • DJ VodKai's Blog
  • getting startet
  • Ich brauch dringend Hilfe!
  • Thrill's Blog
  • Hazel's Blog
  • Tyrone Tucker's Blog
  • fortissimo's Blog
  • Tachyonic's way
  • Hurricane07's Blog
  • Tobi1511's Blog
  • DannyO's Blog
  • Nicodeus' Blog
  • Maron's Blog
  • DaveBerlin's Blog
  • Antiarbusto's Blog
  • Leitwolf's Blog
  • Jordan's Blog
  • Blackbeaty's Blog
  • Kartoffel's Blog
  • Terrorhamster's Blog
  • Norry's Blog
  • rockcity's Gedanken
  • #1 Rheinland-Pfalz / Hessen PUA's Blog
  • flyingdragons Blog
  • Temptation's temptations
  • nerd² entwicklungs Blog
  • hilkster's Blog
  • Zelzaan's Blog
  • Atkin's Blog
  • InnerGame-Blog von Academic
  • Schwarzekarte
  • Natural Felix
  • Phurax's Blog
  • Mr. Gad-Jet
  • TomBoy's Blog
  • Santana*SMS-Peepshow
  • Primadonna's Blog
  • Dreamcatcher's Blog
  • Nuke's Blog
  • Chaossoldat's Blog
  • J-T's Blog
  • neruda's Blog
  • SoulOfDistortion's Blog
  • DerKnorr's Blog
  • Mickey's Blog
  • IggyTheElectric's Blog
  • Drunknmunky's Online Diary
  • Lordheru´s Blog
  • Blogi
  • Lernjournal von Pascal
  • RobinMasters' Blog
  • Ben Black`s Psychologie der menschlichen Beziehungen
  • silvestro's diary
  • Mein Blog
  • Xilef's Sorgenkiste
  • pacos' MotivationsBlog
  • onashabuh's Blog
  • Chanel's Blog
  • IgnitiOn's BlOg
  • RedNighthawk's Blog
  • Seductiontheory (c) by SocialSkills
  • Vom Weichei zum Verführer
  • Bartman's Blog
  • NOvemberman's Blog
  • Ilai's Blog
  • Mein Weg zum PUA
  • been.faaf's Blog
  • Rawrr (:'s Blog
  • Altersunterschiede Ich 15,HBS :16-20
  • Sweet venoM's Blog
  • Lov.Amadeus' Blog
  • askAurel - nicht alles Gold was glänzt
  • TyLerh12's Blog
  • Der Weg ist das Ziel
  • Shredder's Blog
  • Salvation approaches
  • Ambitionist's Blog
  • tenderway's Blog
  • Animus' Blog
  • sportyandy1989's Blog
  • the_Mafia's Blog
  • Reincarnation's Journey
  • Mein Blog
  • Master *C*'s Blog
  • Deadmaû5's Blog
  • kannt's Blog
  • NewDay's Harry Potter oppener
  • Mein Umgang mit One Itis
  • Chanx's Blog
  • Mr.Duchar's Blog
  • juicy pen's Blog
  • JustASmon's Blog
  • Dr. Diego's Blog
  • ThePretender's Blog
  • Neues ?
  • woolf's Blog
  • Mein Weg zum Pickupartist no.1
  • Stantepede's Blog
  • Social Arts
  • Saphir's Blog
  • It`s not simple in the crazy World
  • Ash's Blog
  • Escorpio's Blog
  • SwingKid's Blog
  • MisterDrNo's Blog
  • Maddin48's Blog
  • crisko's Blog
  • TheProdigy's Blog
  • No Pain, No Gain
  • Lucky Striker's Blog
  • scientific's verrückte kleine Welt
  • StarD19's Blog
  • Tubibubi's Blog
  • Alphaanimal's Blog
  • Sir Paul's Blog
  • Apestyle's Blog
  • Ich möchte mein Leben verändern.
  • Stryker1's Blog
  • Yeah, well, you know, that's just, like, Automatikk's opinion, man.
  • narf's Blog
  • Death's Blog
  • DannyLeVille's Blog
  • Der Block von HAns Blog
  • Gamedragon's Blog
  • GöKhAn's Blog
  • Nico's Blog
  • Vom Looser zum Frauenheld
  • Razorblade's Blog
  • Sleyn unterwegs - mal mehr mal weniger :P
  • Der Blog...
  • Hypnotica's Blog
  • Schweiß und harte Arbeit
  • Clubwear & Streetwear Fashion
  • Liquidfire's Blog
  • Donut
  • Hämatit's Blog
  • Rusty Nail's Blog
  • nevolo's Blog
  • Touch's Blog
  • derking's Blog
  • Lead's Blog
  • Francon's Blog
  • dave's Blog
  • King_Nothing's Blog
  • Alecxxsa's Blog
  • The way through the hell to heaven
  • elation's Blog
  • IronMan's Blog of regaining relationships
  • Yabanci's Blog
  • Robert's Blog
  • Herzlich Willkommen
  • Progentius' Blog
  • Slice's Blog
  • raver2008's Blog
  • B015's Blog
  • Erste Erfahrungen eines Anfängers
  • Weck-stecker's Blog
  • keth's Blog
  • Polyphasisches Schlafen bzw. Monophasisches Schlafen - Eigenversuch
  • highpass' Blog
  • disco's Blog
  • Der Joe's Blog
  • FuscusX's Weg zum PUA
  • Syko's Blog
  • Leben ich komme...
  • Metha's PU Tagebuch
  • Notizbuch
  • Mario3667's Blog
  • Stairway to heaven...
  • Back to Basic
  • CIALIS KAUFEN a's Blog
  • ArtJasser's Blog
  • Rank's Blog
  • Fjorir's Blog
  • Geschichten vom Lande
  • Jamiero's Blog
  • Jimmy t. Tulip's Blog
  • Mic'Session
  • Erebos' Blog
  • JayCutler's Blog
  • OG Analyse
  • latino's Blog
  • anDREW - heaven and hell!
  • Separate's Blog
  • Manni's Blog
  • Alien's Blog
  • dj_dj_dj's Blog
  • XSPoser's Blog
  • JuggerMuffin's Blog
  • berger22's Blog
  • xpendable's Game
  • Dr.Miles' Blog
  • Dogg's Blog
  • NDC's 1. Blog
  • mksavl's Blog
  • I Am A Hustler Baby
  • The_Buster's Blog
  • Gedankenspiele
  • nullpunkt
  • tha G's Blog
  • absichtslos
  • manu2008's Blog
  • Nerd-AFC-Blog
  • Kampfeks1991's Blog
  • selfmade PUA
  • Germylidyne's Blog
  • Usenext Free Trial's Blog
  • Pit2409's Blog
  • cialis-rezeptfrei-kaufen Blog
  • 100 directs 50 indirects. The way to heaven.
  • Hunterr's Blog
  • Mindtricks' Blog
  • legendaryness
  • Studentin's Blog
  • de_haete's Blog
  • my Blog
  • nick1105's Blog
  • UCLA SUMMER SESSIONS PICK UP
  • Barcelona Direct Game Challenge
  • onyx's Blog
  • Der Werdegang eines totalen Anfängers
  • Man in the Mirror
  • Softie goes Macho
  • VigiRecords' Blog
  • LuckyLuke79's Blog
  • Timo_'s Blog
  • Bubka's Blog
  • Phoenix_d's Blog
  • Antidote's Blog
  • Chip's Blog
  • HotlyCold's Blog
  • Unchained Blog
  • Frank90's Blog
  • Turian's Blog
  • The CUBE
  • Primax's Blog
  • Cudi's Blog
  • IGF1's Blog
  • elchico80's Blog
  • andy007's Blog
  • Mario150%'s Blog
  • Franek's Blog
  • Crazyguy
  • Mein Werdegang.
  • Stalker's Tagebuch
  • jbit's Blog
  • Der Afang
  • ChocoladAmour's Penthouse
  • Nat.Fit's Blog
  • Axel's Blog DD
  • Alpha69's Blog
  • CWO Bootcamp Blog
  • Ich geh aufs Ganze
  • Rachsüchtige Freundin
  • pokaface12's Blog
  • Superficial
  • The Playbook
  • Mein Weg zum Don Juan 2010
  • Der größte Fehler...
  • Club Danube Aslan's Blog
  • Brooklyn's Blog
  • pascalo's Blog
  • LoCo666's Blog
  • balnsix probiert
  • AFCLE's Blog
  • Rustar's Blog
  • famulus' Blog
  • Radatz's Blog
  • Mein Weg und persönliche Refletion
  • mista g's Blog
  • Zauberei Blog
  • Startup
  • PanteЯa's Blog
  • The_Drill's Blog
  • toni montana's Blog
  • 8bytes' Blog
  • Käpten Hammerlatte's Blog
  • Sunburn's Blog
  • bonzo's Blog
  • Magic Seduction Skills and Opener
  • Bielefeld-Baller
  • maxi's Blog
  • THECLASHER's Blog
  • BabesKing's Blog
  • Dr. Jekyll & Mr. Hyde laden zum Tanz!
  • Aufzeichnungen
  • VizanU
  • devishes
  • Wortgewand
  • KAME's Blog
  • e.nvy's Blog
  • Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
  • didis-sun's Blog
  • Verführer durch und durch
  • Enzian´s Gedankenwelt
  • M.H.88's Blog
  • k4rsten's Blog
  • Marty_McFly's Blog
  • *jan*'s Fieldreports
  • Silvio Soul's Tagebuch
  • DonCarlosEscobar's Blog
  • onetruth's Blog
  • Gotcha's Blog
  • Das Streben nach Glück...
  • Juliaaans Blog from hell
  • Fizzles' sein Blog
  • LMS' Blog
  • Mazim's Progress
  • KingofSnakes' Blog
  • Unleashed1988's Blog
  • Mr_Charisma's Blog
  • Chris1983's Blog
  • Pladinde's Blog
  • Chumpy`s Life
  • Wonder Boy's Blog
  • Sinchen's Blog
  • schweizer antiflirtittis
  • Asterix's Blog
  • Vom PUA zum SpiritUA
  • Alex1's Blog
  • Milf 40plus verführt
  • Kill the AFC
  • Das Leben ist tödlich
  • Performer's Blog
  • travelvietnam's Blog
  • Wie vom Kumpel zum begehrenswerten Mann ?
  • 437thIncarnation's Blog
  • Markus Dan's Blog
  • der beginn einer langen,nie endenden reise
  • der beginn einer nie endenden reise
  • vanilla gorilla's Blog
  • hustlehard's Blog
  • Age of Orton's Blog
  • kassette's Blog
  • -Angel-'s Blog
  • leekien's Blog
  • mCsar's Blog über das Leben in Kommunikation
  • Mr.Pink's Blog
  • BoZz_MiTcH's Blog
  • smou's Blog
  • Krafte's Weg zur Perfektion XD
  • Mein Blog
  • solid88's Blog
  • -
  • Radikal Verbesserung
  • Usch's Blog
  • LordOfSeduction's Blog
  • Frank1985's Blog
  • Kal-El's Blog
  • Malven's Wunderland
  • arnage's Blog
  • Fitz Chivalric's Blog
  • biss' Blog
  • Wulverine's Blog
  • [Ride it]
  • Colonel Fantastic's Blog
  • Ex-Ray's Blog
  • Steve P.'s Blog
  • TheGreatGatsby's Blog
  • SophieM's Blog
  • Sawyer12's Blog
  • it´s Powlicious!
  • "Der Aufreisser" von Neil Strauss - Doku-Blog
  • Zeroherodelux's Blog
  • Don't whine when it hurts.
  • Spix's Blog
  • Moment mal?!
  • Stoßweise voran
  • Des Pudels Kern
  • Guess_who's Blog
  • Javax's Blog
  • NightmareXL's Blog
  • Schamanes Vision
  • dreisterBlog
  • Jungfuchs' Blog
  • Munich Seduction
  • From Zero to...
  • Algeria4life's Blog
  • Tagebuch
  • One Night in McConaughey's Life
  • mrooky's Blog
  • julO60's Blog
  • Kenneth.'s Blog
  • just do it
  • SlevinCelevra's Blog
  • galaxy20's Blog
  • Das Spiel beginnt. Level 1
  • OG Leons Blog
  • SignoreMatadore's Blog
  • Jason's Blog
  • Maur8ice's Blog
  • fünf
  • tonyr's Blog
  • Septembersegen's Blog
  • Gen07's Blog
  • fjun's Blog
  • DieKante's Blog
  • enlightenment's Blog
  • InFlames-'s Blog
  • Projekt zu Guttenberg
  • Gefühlstagebuch
  • Dr-Giftla's Blog
  • Für die Zukunft!
  • checkout's Blog
  • Hammerharte Trennung nach 2 Jahren und das kommt danach...
  • facer's Blog
  • golf's Blog
  • Mickey Rourke's Blog
  • Social Journal
  • Icefruit27's Blog
  • Mein Blog NA
  • The art of seduction by Macguire
  • ihsasum's Blog
  • BerlinSpider's Blog
  • myq's Blog
  • Fabsi's Blog
  • Philipp-Has-Fun's Blog
  • Die beste Freundin als Freundin gewinnen!
  • Jonathan Heart's Blog
  • Experimente
  • Zwickmühle
  • NoSaint's Blog
  • Anfangsschwierikeiten =D
  • Erlebnisse eines rAFC
  • Clemme's Blog
  • NextElement's Blog
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kay´s Blog
  • Meine speziellen Defizite
  • zib's Blog
  • playerb0yz's Blog
  • General Xs Blog
  • Centauris Blog
  • Once when I was little...
  • Feldmaus' Blog
  • dothe69s Blog
  • Max Svenson´s Blog
  • 4Bears' Blog
  • Diskobesuch brauche euren Rat
  • I Can Image Consulting
  • lesars Blog
  • U 18
  • Otombo's Reboot
  • Burn the Remembrance
  • Move on, Tiger!
  • Sinister Mysteria - DJBC Daily Report
  • Rise of Twister & Flame
  • Frau Ansprechen
  • Leopold89s Blog
  • Sighs Blog
  • Aorta. PU- Meine Ader.
  • Sven274s Blog
  • LinxPaxs Blog
  • Vom Blümchen an der Mauer...
  • JaB
  • Bronomenals Blog
  • nedveds Blog joo :P
  • farbenfrohs Blog
  • ThePretenders Blog
  • Full Reset
  • Pumas Blog
  • Exception to the Rule
  • My Little Museum
  • pancaeks place
  • Ted's Blog
  • Fail 100 Times
  • shiddys Blog
  • Newbie4s Blog
  • Artemis` Blog
  • Darksunrises Blog
  • Das Ende vom Anfang
  • Pollo-Locos Blog
  • Avalanche Breakdown
  • untitled
  • Auswürfe meines Hirns
  • I´ve been waiting for you Obi-Wan
  • two-trees Blog
  • I do it my way
  • dripping words
  • l_ifetecs Blog
  • Mentalray's Blog
  • Narratore's Nachtgedanken
  • Shineheads Tagebuch
  • Autoren über PickUp
  • Hen Rider's Blog
  • Warum?
  • WhiteHotarus Kopfkino
  • Stalkers Blog
  • spin (wie ich mit dem Pickup anfing)
  • Das Leben eines Kranken
  • Mein Frame, mein Game
  • Phlox
  • Become a PUA
  • Gedankenmülleimer
  • Beschreibe den Unterschied zwischen Ironie und Sarkasmus
  • Barney333s Blog
  • Nicht noch ein PickUp Blog
  • General Betas Blog
  • Das Models Blog
  • M Ts Blog
  • Br41Ns Blog
  • Neuanfang oder doch auch nur eine Weiterführung
  • Albert Brennamans Blog
  • Project 2013
  • Detonate - Tagebuch eines Schelms
  • echolons Blog
  • tipps für bewerbungsschreiben
  • Journal eines angehenden PUA (17)
  • Pickupfuchs
  • Gedankengänge
  • Justin Wulffs Blog
  • SOFRESHSOUGs Blog
  • Kuchenmann's Favorites
  • sergantx's Blog
  • d3stinys Blog
  • jayteehooks Blog
  • BigRics Blog
  • Paians Blog
  • Tough PUA
  • Jillys Blog
  • Prince1s Tagebuch
  • 40 Tage, 40 Nächte
  • Auf, auf und davon!
  • Mein Neustart
  • maik2k3s Blog
  • Die sexuellen Abenteuer von Ries
  • lazzzys Blog
  • Love-Revolution
  • Nick Moes Blog
  • TheAsianconducts' Blog
  • Der Real-Life-Kompensations-Blog
  • Der Kampf gegen den Blopp
  • studious' Blog
  • BadScientists Blog
  • Mr. J.´s Blog
  • AlphaDom's Blog
  • BetweenHerLegs' Blog
  • L--'s Blog
  • Sava's Blog
  • Kai ne Zeit on Tour
  • Chriszou´s Blog
  • bonoirs belles lettres
  • Vom Nerd zum Mann
  • ENDGAME
  • Der Lurch, der zum Frosch werden wollte
  • Hanepampel_2.0
  • My Final Fantasy
  • Mr Cheese's Blog
  • practice is all you need with Marius
  • PlaQ's Blog
  • Merkur_1's Blog
  • cartirs Blog
  • My life my choice
  • Gentleass
  • skyalien's Blog
  • Dat Shit Cray, Ain't it Ted?
  • Ich
  • Rise and shine!
  • Berliner Banger's Blog
  • Die Reise in mein wahres Ich
  • FaveG's Diary
  • Gedanken von House
  • Lurchi-Log
  • MagicX's Blog
  • secretbulletin
  • Lynx87's Blog
  • Lucky43's Blog
  • Club Seduction
  • Fleischgieriger Hengst's Blog
  • Hexentanz
  • mr colorful's Blog
  • Keep on rollin' Baby
  • Vierviersieben's lolblogrofl
  • sinN's Blog
  • Unterwegs auf regennassen Katzenpfaden
  • bobbplayer's Blog
  • mitt's place
  • Ulberts Anekdoten
  • Gliesenried's Beginning
  • Embeo's Blog
  • Menprovement
  • Markus Blog
  • smallPUA's Blog
  • Big0Toes Waschsalon
  • Meilensteine
  • TrueLove25's Blog
  • The rise of The_Phoenix
  • _Mina's Blog
  • The King of Beta
  • Cowboy's Blog
  • Tickle mittendrin
  • LoveLing's Extrakt aus Forumswelten
  • Mr. Luc's Blog
  • Später fällt mir ein besserer Name ein
  • ohhh und ahhh
  • Don Orth's Blog
  • Fieldreports
  • Stone Cold's Blog
  • Verba volant, scripta manent.
  • Stone Cold's Perlen des Forums (Die ernsthafte Variante)
  • Project Fernbeziehung
  • Samtpfötchen auf der Suche nach dem Glück und vieles mehr
  • Green Innsbruck
  • Lasst uns nach den Sternen greifen
  • Time to push yourself!
  • RaXaZ's Blog
  • Marko Polo's Blog
  • Road to Glory
  • Gedanken
  • Factotum's Blog
  • Vince's Reise
  • Citizen Dildo und die Heiligtümer des Lebens
  • Interstellarer Blog der Ausdehnung
  • Jodiertes Speisesalz's Blog
  • Gedankenteilhabe
  • -
  • chronicles of a frog
  • Tindern auf der Überholspur
  • anfängergeists Blog
  • tmbabyboy's Blog
  • Gamera's Blog
  • Links Blog
  • Neu
  • Offizieller Pickup Forum Blog & More
  • Daygame Adventures
  • Evolutionärs Gehirnsülze
  • Mind Lines
  • My personal never ending story..
  • Progressio
  • Socialized Lifestyle
  • Natural Attraction - Video Blog
  • Gedankensprünge
  • Der Rottenflieger
  • Verhalten auf WG/-Hauspartys
  • Das Jahr hat angefangen
  • Firster
  • LAFARS SELF MADE DIARY
  • Fuck it!
  • Fuck it!
  • Mark's Blog
  • Numa´s Blog
  • Start ins Leben
  • selfrevolution
  • Identity under construction

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO
  • PICKUP CATS SPACE
  • ALPHA OMEGA SPACE

Kalender

  • PS

Kategorien

  • Workshops & Alpha Omega Groups
  • Lairs, Treffen & Events
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Berlin
    • Brandenburg
    • Bremen
    • Hamburg
    • Hessen
    • Mecklenburg-VP
    • Niedersachsen
    • Nordrhein-Westfalen
    • Rheinland-Pfalz
    • Saarland
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Schleswig-Holstein
    • Thüringen
    • Österreich
    • Schweiz
    • Luxemburg
    • Belgien
    • Liechtenstein
    • Italien
    • Europa
    • Weitere Kontinente & Länder
  • Black Groups

445 Ergebnisse gefunden

  1. Mannheim aktiv

    Hey Leute hier ist Loverimdex69. Ich suche insgesamt 15 aktive Leute in Mannheim. Ich wiederhole AKTIV IN MANNHEIM. Insgesamt sind wir 10 Leute. Die Anforderungen sind easy. -In Praxis aktiv sein -In Mannheim ständig unterwegs sein -Eine Leistung bringen -Keinen demotivieren oder bewerten Mir geht es um keine Persöblichkeitsentwicklung oder Lairtreff. Mir geht es um eine Gruppe die gezielt sich unterstützen. Leute die sich nicht blicken lassen werden deshalb auch spätestens 1 Monat später gekickt. Wer Interesse hat kann mir eine PN hinterlassen. Für Theorie, ein netten Spaziergang durch die Stadt und über seine Probleme zureden und sich zeitlich in eine größere Gruppe zu treffen sind hier andere Gruppe sich anwenden. Bei mir zählt nur ACTION!
  2. Clubgame und Magnetic Eyes

    Hallo Zusammen, ich habe in letzter Zeit als ich im Club Game unterwegs war zwei Dinge beobachtet. Erstens laufen die Opener gut und ich komme sehr schnell mit den Mädels zum tanzen, allerdings habe ich z.B. gestern mit zwei Frauen getanzt die meinen Blick nicht erwidert hatten, einer dritte hatte meinen Blick erwidert und hatte eindeutige IOI`s allerdings wurde, sie dann vorsichtig von Ihren Mädels von mir entfernt. Wie kann ich alleine ohne Wingman sagen wir mal in einer 3-4 Mädels Gruppe mit einer Frau tanzen und dennoch nicht geblockt werden. Seit einiger Zeit regt mich dass auf, weil ich mir bestimmt 20 Sets im letzten halben Jahr durch die Freundinnen der Freundin mit der ich getanzt habe verbaut habe. Frage an die Artists. Soll ich erstmal mich mit der kompletten Gruppe unterhalten und warten von welcher ich die meisten IOIs bekomme?
  3. Clubgame / ONS - Guide

    Hallo zusammen, ich möchte mich gerne mit konkreten Fragen zum Thema „ONS beim Clubgame“ wenden. Kurz zu mir: 28 Jahre, sportlich und beruflich erfolgreich, nie ein Problem mit Frauen gehabt PU- Skills: Zum ersten Mal vor 4 Jahren von PU gehört, ½ Jahr erfolgreich gewesen, danach 3,5 Jahre LTR – die ist seit 2 Monaten vorbei – nun bin ich „back im game“ // Betreibe aus Zeitgründen hauptsächlich OG und Clubgame, situationsbedingt auch Daygame Dates laufen meist gut, 2 FB’s am start… Nun konkret: Ich feiere momentan am Wochenende außerordentlich viel. Dementsprechend game ich im Club wie wild – es besteht weder AA noch Eskalationsangst oä.. In der Regel komme ich mit High- Energy rein, verschaff mir einen Überblick und dann geht’s los. Mehrere makeouts im Club sind die Regel, NC’s kein Problem – aber mein Ziel ist eigtl. ein ONS, und DEN bekomme ich aktuell noch nicht hin. Kurzer Ablauf meines Games: Ich suche mir eine aus, unabhängig vom Set. Baue EC auf und wenn sie positiv reagiert, gehe ich auf sie zu, tanze sie an und dann geht eigentlich alles sehr schnell: (meist) Kurzer Makeout auf der Tanzfläche, dann movement durch den Club, weitere makeouts, Small Talk und etwas Comfort- Aufbau. Mein Frame ist: „ich bin hier um Spaß zu haben – mit dir“. Ich kläre die Logistik zu ihr (bei mir ist es momentan etwas schlecht, könnte ein Faktor sein) und werde sexuell (flüstere ihr Vorstellungen ins Ohr, erhöh ihre buying temperature) – doch DANN geht es nicht so recht weiter. Irgendwas stört immer – meistens sind es die Freundinnen, die uns irgendwie finden und sofort cockblocken, oder ihre Verantwortung ggü. Ihren Freundinnen, etc. … manchmal kommen auch so tests wie „Ich möchte eigentlich nur rummachen“ die mich schlagartig so abturnen, dass ich das Interesse an ihr verliere und mir die nächste hole. Ich komme an dieser Stelle einfach nicht weiter. Bis dahin läuft es mMn eigentlich ganz gut, aber wie bekomme ich sie aus dem Club, ins Taxi und zu ihr? Hier fehlt mir noch ein geeigneter Schlachtplan, um ihr indirect zu vermitteln, was das Ziel ist. Direct habe ich schon mal versucht – hat nicht so geklappt :D Freue mich auf eure Anregungen. VG EX
  4. Wir (3 Freunde und Ich) haben am Wochenende in einem Frankfurter Club etwas ausprobiert, war ganz lustig und hat gut funktioniert, auch wenn ich etwas Glück hatte. Vorneweg, hierbei waren 2/4 Leuten absolute Anfänger in Sachen Pickup. Für einen war es sogar das erste mal das er das anmachen eines HB überhaupt geplant hat. Wir haben uns über WhatsApp verständigt und sind getrennt mit leichtem zeitlichen Unterschied im Club angekommen, das Ziel des Abends war jeden eine Telefonnummer für ein mögliches date zu beschaffen, man will ja die Ziele nicht zu hoch stecken... Wir haben eine Reihenfolge festgelegt, damit niemand gerade ein Gespräch mit einem HB abbrechen muss um seiner Tätigkeit als wing nachzukommen, wir hatten verabredet dass man nur kurz ins Gespräch reinplatzt und Social Proof gibt, sich evtl. Später zum Rücken freihalten dazu gesellt. Dabei wurden die Berufe der jeweiligen Wings berücksichtigt um auch weitere Gesprächsthemen zu geben. (alles Handwerker) Nummer eins war schnell abgewickelt, ein guter opener, ein Kompliment, zwei Leute die in das Gespräch Plätzen (einmal danke für Hilfe im Freundeskreis, einmal ein Lob für gut gemachte Arbeit plus eine Einladung zum umtrunkt zum Baustellen-abschluss). So ging das den Abend weiter bis ich an der Reihe war mir ein HB auszusuchen (HB8, kesses lächeln, kurze knallrote Haare) die Anzeichen waren da, sie wandte sich zu mir obwohl sie mit jemand anderem sprach, ging sinnlos zweimal an mir vorbei usw. Ich hatte sie vielleicht etwas zu lange warten lassen, eröffnete dennoch mit einem:" hey, Du bist mir vorhin schon aufgefallen, bist du alleine hier oder langweilt dich deine Begleitung?" daraufhin bekam ich schonmal ein kleines lächeln. Wir redeten etwas über Weihnachten und Weihnachtsmärkte ansonsten den üblichen Smalltalk, Reisen, Hobbys usw. Nachdem alle meine Wings in irgendeiner Situation kurz ins Gespräch geplatzt waren und mir für Hilfe bei einem Umzug und für geliehenes Geld dankten und mir zum kürzlich bestandenen Zertifikat in holztechnik gratulierten, sagte sie mit hochgezogenen Augenbrauen:" das Wandschrank einstudiert oder?" (verdammt, natürlich hatte ich mir wieder mal eine ausgesucht mit messerscharfem Verstand...) in diesem Moment viel mir eine gute Freundin um den Hals drückte mir einen Kuss auf die Wange und dankte mir überschwänglich für eine teilzeit-Stelle in einem befreundeten Betrieb als Sekretärin (die einzige wahre Geschichte an diesem Abend), danach drehte ich mich wieder zu der rothaarigen um und sagte. "Naja, eigentlich nicht, aber ich verstehe dass es so rüberkommen muss, ich weiß auch nicht was heute los ist. " Glücklicherweise wurde dann noch das Konkurrenz-verhalten angekurbelt als meine gute Freundin zurück kam, mir ein Bier in die Hand drückte und sich einfach zu uns stellte. :D Nach ca. 10 Minuten wurde mir ins Ohr geflüstert: "mein Auto steht ganz in der Nähe, willst du noch hier bleiben oder kommst du mit?" Ich verabschiedete mich ausgiebig bei den Leuten um den social Proof zu waren und verzog mich mit der kleinen. Die Bilanz des Abends für 4 Leute: 2 lays am selben Abend, eine Handynummer+date im Laufe dieser Woche (noch nicht stattgefunden) und ein KC+treffen am Montag welches auch mit einem lay endete. ;) Alles in allem: selten einen so guten Run mit Wings gehabt. Die Mühe der Vorbereitung lohnt sich. Wer gute Wings hat und das indirect game genießt, unbedingt ausprobieren. Besonders jetzt in der vor-weihnachtszeit scheint das gut zu klappen. Viel Spaß damit LG Chris
  5. Hi, Sie: 20 Ich 21 Stand: Küssen, Sexuelle Berührung Kenne Sie schon seit ca. 3 Wochen übe freunde, eher nur vom Sehen, man merkte ihr aber schon die ganze Zeit Interesse an, tauschten immer viel Blickkontakt aus. Habe mir schon gedacht, dass sich das noch anders äußern wird. Vor 2 Tagen im Club, tanzte ich im späteren Verlauf des Abends mit ihr und kurz darauf haben wir heftig rumgemacht. Hab Sie dann in eine leere Sitzecke isoliert und weiter gemacht. Als ich wollte das wir zu mir gehen sagte Sie ich hätte leider "die falsche Woche" erwischt.. ( gut auf ins rote Meer stechen hatte ich nun wirklich keine Lust :D) Ich lachte drüber und es kam von ihr der Vorschlag wir sollten uns nächste Woche treffen, damit nicht genug, Sie erklärte mir das Sie was unverbindliches wolle und Spaß haben will ohne große Gefühle. Hab ihr gesagt das man das zwar nicht allzuoft und so direkt von einem Mädchen hört, aber es hört sich gut an und sie soll mir ihre Nummer geben. (Sie speicherte sich übrigens mit dem Zusatznamen "Fuck" ein :D) Haben dann noch gut rumgemacht bis ich mit ein paar Freunden den Club verließ und mich verabschiedete. Waren beide übrigens nur leicht angetrunken, auf keinen Fall wirklich besoffen.. Hab ihr dann gestern Abend geschrieben das mir der Abend gut gefallen hat und wir uns nächste Woche dann von mir aus gerne mal treffen können. Sie antwortete das ihr der Abend auch gefallen hat und zum treffen schrieb Sie : "Ja mal schauen 🙈" Ja was meint ihr? Einfach mal bis Mitte nächster Woche warten (bis die Erdbeerwoche voraussichtlich um ist) und dann konkretes Treffen vereinbaren?
  6. Hi, ich wäre dankbar für eine Einschätzung was da los ist und wie ich weiter vorangehen soll. Bin erst seit kurzem wieder aktiv dabei. 1. Mein Alter: 25 2. Alter der Frau: 24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 0 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Absichtliche Berührungen 5. Beschreibung des Problems 1. Situation im Club Wir haben uns am letzten Wochenende auf einer Party kennengelernt, ich hab sie auf der Tanzfläche angesprochen nachdem sie sich direkt vor mich bewegt hat. Gelegentliche zufällige Berührungen gab es vorher. Wir haben uns dann kurz unterhalten über Musik und ich hab sie auch direkt am Anfang gefragt ob sie single ist, was sie mit einem etwas gezögerten "Yes, irgendwas unklares" beantwortet hat, das mir etwas seltsam vorkam. Haben geredet, hab sie aufgezogen, zwischendurch getanzt und auch Kino hat stattgefunden, haben eng getanzt, Hand auf ihre Hüfte. Alles jedoch auf meine Initiative. Da ich gesagt habe, dass sie die erste Georgierin ist, die ich kenne, hat sie gesagt, dass man in solchen Situationen in ihrem Kulturkreis einen Wunsch frei hat. Ich hab sie etwas später dann daran erinnert und ihr bei tiefem Augenkontakt gesagt, dass ich mir einen Kuss wünsche und angesetzt -> geblockt. Bin dann bisschen auf Abstand und habs später nochmal probiert, da standen wir dann auch weiter hinten an der Wand und waren uns sehr nah -> wieder geblockt mit der Aussage, sie wird mich heute nicht küssen. Hab dann Nummern ausgetauscht und dann war die Musik auch aus und wir sind los. Sie hat was gefaselt, dass sie am Ende auf dem 2. Stock wartet, da war aber dann nach Ende keiner. Haben dann verabredet, dass wir uns ja bei der Afterparty sehen, wir sind dann aber nicht gegangen, Eintritt zu teuer, Freunde wollten nicht mehr. Man muss sagen, dass ihre Freundin die ganze Zeit dabei war, jedoch einer meiner Freunde sie beschäftigt hat, jedoch trotzdem in Sichtweite. 2. Zwei Tage später hab ich sie angeschrieben und hab alles Richtung Date versucht zu lenken, sie weicht mir jedoch aus, Chatverlauf hier: Seuche: Didn't see you on the second floor ;) we're heading to ... HB: :D :D :D I'm on my way to ... Seuche: My friends cancelled, so we went home, hope you enjoyed! (hab ich ihr dann erst 2 Stunden später geschrieben als ich zuhause war, da mein Handy ausgegangen war) HB: ... was amazing (nächster morgen) Seuche: Hey HB, how's the rest of your weekend been? There is a bar I want to check out next weekend, it's named ..., friday 8pm would work for me, you wanna go? (nach 1 Tag Pause) HB: Hallo Seuche :) I'm at work, sorry for late response, my weekend was super cool :) ... is a really good bar with nice music, I've already planned Firday, I'm meeting my friend who arrived 1 week ago, but I don't know where we'll go :D Seuche: Hard working with printing fake passports I guess, when do I get mine? :D How's Sunday then? I just saw there is live jazz every Sunday. By the way you would have loved the piano play I was listening to yesterday at ... HB: haha but I'm not printing passports :) I'm secretary of ... blah (arbeitet in ner Botschaft), you've told me you play the piano, right? Seuche: Well no, I'm a professional flute player on China tour, you can have an autograph on sunday if you behave well HB: haha :D:D thumbsup Seuche: Always the same reaction, tears of pure joy... the concert starts at 8:30pm so let's meet at 8pm, alright? HB: I didn't understand :) will you play or someone else Seuche: Haha, for this time someone else, it's the jazz concert at ... on sunday :P HB: Well, i don't know let me think about it 6. Frage/n zu 1. Was hätte ich am Abend selbst besser machen können? Sie besser isolieren, dann hätte sie den KC nicht geblockt? Frühzeitig umswitchen auf andere Mädels, hab noch mit 2 anderen Nummern getauscht, aber da die Musik auch super war (top DJs) und wir deswegen da waren, hab ich bis auf sie nicht wirklich viel probiert. zu 2. Warum ziert sie sich so mit dem Treffen, v.a. der traurige Smiley ist doch da sehr seltsam... schlechtes Gewissen weil da doch ein Freund in der Heimat wartet (hatte das Gefühl schon als sie mit dem gezögerten "Yes" auf die Frage ob sie single ist geantwortet hat? Ist mein Textgame so schlecht? 3. Wie soll ich bei ihr weiter vorgehen? Genereller Input von eurer Seite? Beim niederschreiben kam mir meine Aktionen auch etwas needy vor? Danke! Cheers, Seuche
  7. Hi, Kurz und prägnant: Ihr habt in der Disco ein Mädel getroffen, sie war zumindest an dem Abend attracted, trotzdem kamen nicht wirklich Kontakt oder Gespräche geschweigedenn mehr zusammen, will jeder seines Weges ging. NC kam zumindest zustande. Dann meldet ihr euch 2 Wochen nicht. Ist der Zug abgefahren? (der Zug ist ja nicht mal wirklich gestartet...). Wie würde ein Pickup pro die Kontaktaufnahme starten?
  8. Hallo, hab vor einem Monat eine frau in einem club kennengelernt. Haben uns anfangs kurz geschrieben und dann 1monat lang nichts mehr. Seit 4 Tagen haben wir wieder etwas kontakt aber da ich merke/das Gefühl habe das mehr als schreiben nicht drin ist hab ich mich verabschiedet und ihre antwort war diese hier: (...) und was heißt du wünschst mir alles Glück der Welt? Klingt ein bisschen nach Abschied für immer... Sie scheint nicht desinteressiert zu sein.. nur immer dieses hin und her nervt. Wie antworte ich am besten darauf? Danke im voraus!:)
  9. Ich möchte mich heute mit euch über PU auf der Tanzfläche unterhalten. Aber nicht darüber, wie man mit Frauen tanzt :) Während ich in vielen Dingen zum Thema PU noch eine Menge lernen muss gibt es einen Ort an dem ich mich schon immer total wohl gefühlt habe: Die Tanzfläche. Denn es gibt einen gewaltigen Unterschied zwischen dem Game auf der Tanzfläche und allen anderen Situationen: Hier wird einzig und allein über die Körpersprache kommuniziert! Hier könnt ihr einen KC machen ohne ein Wort gesagt zu haben! Meiner Meinung nach ist die Tanzfläche der einfachste Ort zu approachen und ein super Übungsort für alle Anfänger. Und zusätzlich ist meistens noch Alkohol im Spiel, was die ganze Sache noch einfacher macht. Natürlich wurde hier schon sehr ausführlich beschrieben wie ihr Frauen anzutanzen und zu eskalieren habt. Die Knight-Technik sollte ein Begriff sein, sonst schaut nochmal in die Schatztruhe. Jetzt geht es euch aber vielleicht wie mir und ihr geht, wenn ihr im Club seid, nicht sofort auf die erstbeste Frauengruppe zu um Sie anzutanzen (am Besten noch bevor ihr eure Jacke abgebt). Vielleicht seid ihr auch mit Freunden da, die PickUp bisher nur von Leibniz oder als Geländewagen kennen. In dem Fall gibt es Einiges was ihr tun könnt, und das sollte nicht unterschätzt werden, um schon Attraction zu erzeugen, bevor ihr überhaupt Kontakt zu irgendwelchen HBs aufnehmt. Eine Lücke, die ich mit diesem Beitrag füllen möchte. Comfort, Social Proof, Sexual Tension, selbst Humor lässt sich durch Körpersprache vermitteln und ausstrahlen und kann sogar so weit reichen dass ein paar mutige HBs euch ansprechen. Es würde auch gar nicht dem Mindset des 'Knight' entsprechen wenn ihr nur zum approachen in den Club geht. "Mir gehört die Tanzfläche, die Tanzfläche ist mein Königreich und wenn du Glück hast lasse ich dich daran teilhaben". Ihr seid also in erster Linie zum Spaß haben da und das müsst ihr ausstrahlen, alles andere wirkt verzweifelt und needy! Ob ihr dann hinterher Spaß mit euren Freunden oder irgendwelchen HBs habt ist (erstmal) egal. :) ANDERS SEIN Ich behaupte mal dass mindestens 65-70% der Männer sich beim feiern gehen erhoffen mit Begleitung nach Hause zu gehen und so werden die Damen den ganzen Abend über von AFCs beobachtet und angemacht. Und jetzt sind da plötzlich diese Typen die nur auf sich achten, die offensichtlich Spaß haben und denen alle anderen egal zu sein scheinen. Denkt mal aus der Sicht einer Frau: Ihr seht eine Gruppe bei der die Typen rumstehen wie ne Säule, ein ernstes Gesicht machen und die Frauen neben sich beobachten. Daneben ist eine Gruppe die sich bewegt, die lacht, die sich anschauen. In der Nähe welcher Gruppe würdet ihr lieber tanzen? Wenn ihr mit euren Freunden auf die Tanzfläche kommt solltet ihr euch erstmal auf euch konzentrieren. Schaut euch (für ca. die ersten 15 Minuten) nicht um, guckt euren Freunden ins Gesicht oder guckt in die Luft und blendet alle Anderen aus. Seid nicht wie die anderen AFCs, die wohl hoffen durch ständiges beobachten irgendwann von den Frauen in deren Gruppe aufgenommen zu werden. Noch eine Stufe schlimmer sind die, die sogar den Frauen zugewandt tanzen! Macht das NIEMALS, mehr Needyness geht nicht! Entweder ihr geht auf sie zu und zeigt deutlich dass ihr mit ihnen tanzen wollt oder ihr seid euren Freunden zugewandt, aber das ist so ein Zwischending mit dem ihr zeigt:"Eigentlich will ich mit dir tanzen aber ich trau mich nicht". Und dabei solltet ihr natürlich die beiden wichtigsten (goldenen) Regeln nicht vergessen: 1. Tanzen (im Takt!) Wenn ihr auf der Tanzfläche seid, dann tanzt gefälligst, sonst habt ihr da nichts verloren. Wer auf die Tanzfläche kommt um rumzustehen und sein Bier warm zuhalten kann das auch an der Bar machen. Aber was ist wenn grade alle meine Freunde auf der Fläche sind? :o Die perfekte Gelegenheit an der Bar eine Frau anzusprechen :) 2. Lächeln, lächeln, lächeln Nichts zeigt mehr wie viel Spaß ihr habt als euer Lachen. Ihr müsst kein Dauergrinsen im Gesicht haben aber immer mal wieder eure Freunde anschauen und dabei lächeln wirkt Wunder. Habt Spaß, blödelt rum, erregt Aufmerksamkeit. Beispiel: Es läuft ein Song in dem immer wieder der Satz vorkommt:"...weil ich ein Mädchen bin" (bescheuertes Lied, könnt ihr euch ja mal anhören). Immer wenn dieser Satz kommt zeigen alle aus unserer Gruppe auf einen Freund. Alle lachen dabei, selbst der Typ auf den alle zeigen lacht mit. Eine Frau neben unserer Gruppe sieht das und muss auch mitlachen. Ein paar Minuten später sind wir im Gespräch. EURE BEGLEITUNG In einigen Foren liest man Sachen wie "man solle mit einem unattraktiveren Freund ausgehen damit man neben ihm besser aussieht". Nach meiner Erfahrung ist es egal ob eure Begleitung Gollums Bruder oder Adonis himself ist, wichtiger ist tatsächlich dass sie genauso Spaß haben und zeigen können wie ihr. Einer meiner besten Freunde ist Model und ein Natural, wir haben immer sau viel Spaß wenn wir zu zweit feiern und werden so gut wie immer im Laufe des Abends von mindestens einer - manchmal auch mehreren Frauen angesprochen. Ein anderer Freund von mir sieht eher schmächtig und nicht nach dem Ideal der Frauen aus, geht im Club dafür so ab dass es selbst mir manchmal zu verrückt wird und auch mit ihm ist die Rate der Frauen relativ hoch (einmal waren wir für genau drei Lieder auf der Tanzfläche bevor ich von einer HB angesprochen wurde und mit ihr verschwunden bin ;) ). Dann hab ich Freunde die mittelmäßig aussehen aber selbst wenn Sie sich ne halbe Flasche Mut (auch Wodka genannt :) ) angetrunken haben eher rumstehen und unentspannt wirken, mit denen die Rate der Frauen um uns herum die auf uns aufmerksam werden oder uns ansprechen deutlich geringer ist. Allgemein ist es bei den Frauen genauso wie bei den Männern, es werden lieber 2er Gruppen als Größere angesprochen. Vorteilhaft ist es auch wenn ihr mit einer Freundin oder einer Gruppe wo auch Frauen dabei sind feiert. Das wird das Interesse der Frauen um euch zwar steigern da ihr euch damit bei ihnen qualifiziert, es werden sich aber so gut wie keine Frauen trauen euch anzusprechen, doch es erhöht den Erfolg eures Approaches. In einer Gruppe die Spaß hat wird jedes der Mitglieder aufgewertet und zack, euer Social Proof schießt nur so in die Höhe. WIE TANZEN Ihr müsst kein großer Tänzer sein, das bin ich auch nicht. Es lohnt sich jedoch ein paar Stunden zu investieren um ein/zwei Schritte mehr zu können als den normalen 'Step-Touch' (Schritt nach rechts, Schritt nach links). Frauen stehen einfach auf Männer die sich bewegen können und es wird eurer Sexual Tension einen großen Boost geben. Ihr müsst auch keine Show liefern, auf den meisten Partys ist es sowieso immer so voll dass man kaum Platz hat was Außergewöhnliches zu machen (zumindest auf den Partys wo ich bin :) ). Es gibt aber immer wieder Momente wo man kurzzeitig etwas Platz hat und den sollte man dann auch nutzen, Aufmerksamkeit zu erregen, ich 'gleite' zum Beispiel gerne über den Boden (wichtig: Fokus auf eurer Gruppe lassen sonst wirkt es angeberisch. Funktioniert selbst wenn ihr mit dem Rücken zum HB tanzt). Teilweise macht das auch den Eindruck als könnte ich mehr, aber habe keinen Platz es zu zeigen, sobald es wieder voll ist. Das merke ich immer wieder dadurch, dass wenn ich angesprochen werde, mir häufig gesagt wird ich könnte gut tanzen oder gefragt wird ob ich 'richtig' tanzen kann. Die Aufmerksamkeit der Frauen ist euch sicher. Es sollte aber auch nicht zu wild sein, auf jeder Party gibt es in einer Ecke auch immer zwei Leute die ein bisschen Dubstep tanzen können und so wild rumspringen dass sie aussehen wie auf Droge (was sie vermutlich auch sind). Am besten schaut ihr euch ein paar Videos an, sucht euch was aus das ihr cool findet und übt es ein wenig. Ich bin ein Fan von 'Les Twins' geworden, Schritte gibt es da genug abzugucken. Dasselbe trifft auf das tanzen mit den Frauen zu, so wie jeder AFC Frauen mit "Hey, wie gehts" anschreibt und wir PUler was anderes machen wollen, nimmt auch jeder AFC die Hand der Frau und lässt Sie beim tanzen um sich selbst drehen. Klar, das kann funktionieren, man kann es aber auch mit ein zwei Zusätzen erweitern, Youtube Videos gibt es genug dazu :) Zum Schluss könnt ihr auf der Fläche auch Dominanz zeigen, sollte ein Typ neben euch zum Beispiel in eure Gruppe stolpern, legt die Hand auf seinen Rücken und schiebt ihn sanft(!) zurück. Schaut ihm nicht hinterher, tanzt unbekümmert weiter, denn mehr interessiert er euch nicht. Hier müsst ihr allerdings vorsichtig sein dass ihr es nicht übertreibt, damit es nicht in einer Schlägerei endet (blieb mir bisher erspart). ERGEBNISS/FAZIT Wenn ihr darauf achtet, werdet ihr merken wie sich ganz von alleine Frauengruppen um euch sammeln werden. Endlich mal keine notgeilen Typen. Aus euren Augenwinkeln könnt ihr erkennen dass sie euch beobachten. Dass Sie euch auch ansprechen werden, dafür gibt es keine Garantie, das hängt davon ab wie mutig sie sind, wie authentisch oben Stehendes in die Praxis umgesetzt wurde und damit wie euer Frame so ist. Aber das ist auch gar nicht das Ziel sondern nur ein netter Nebeneffekt. Habt ihr euch eine Weile auf euch selbst konzentriert und gemerkt wie sich Frauen um euch sammeln könnt ihr auch mal euren Blick schweifen lassen, euch ein HB aussuchen, ihren Augenkontakt suchen, sie anlächeln und dann die Knight- oder andere Techniken anwenden. Beliebt bei den Frauen ist auch mit dem Rücken zu euch gewendet zu tanzen und dabei immer näher zu kommen, als würde Sie es gar nicht merken. Glaubt mir, Sie weiß genau dass Sie euch näher kommt und wartet nur darauf dass ihr den ersten Schritt macht. Vergesst nicht, Ihr seid der 'Knight' und ihr habt ihr 'euer Königreich' gezeigt und wie viel Spass man darin haben kann. Ihr habt dafür gesorgt dass die Frauen sich wünschen ein Teil eures Königreichs zu sein, kaum eine Frau wird so noch die Hand des Knights abschlagen. Aber ihr entscheidet wer ins Königreich aufgenommen wird und wer nicht, ihr habt den Spieß umgedreht. Viel Spaß Kyle
  10. Wie close ich Nummer Richtig ?

    Hey Liebe Leute, seit kürzerem gehe ich öfters Feiern. Es macht mir Spaß, was für mich wirklich undenkbar war. Als ich in der Beziehung war, fand ich es immer nervig, laut usw, ich glaub es lag am inner game, das ich mich automatisch nicht gut genug fand für die tollen HBs, und ich mich in Bequemlichkeit hüllte. Jedenfalls ist es nun anders, es ist nicht so das ich es nicht schaffe Leute anzusprechen, sowie für einen gewissen Zeitpunkt auf mich fixieren zu lassen. Ich merke aber das hier mir die Erfahrung wirklich fehlt, um die Nummer ganz easy abzusahnen. Vor drei Wochen als ich feiern ging, bekam ich die Nummer als ich vorm Club war, weil ich gehen wollte und die Dame sich bei mir verabschiedete, da konnte ich die Nummer ganz easy absahnen, Handy hingehalten und gesagt tipp ein. Hat sie ganz brav gemacht. Vor zwei Wochen, kein Nummern Close, weil die, die sie sich für mich interessierte, wurde von meinem Freund die ganze Zeit angemacht, und wollte nicht dazwischen gretchen, dabei war sie echt krass an mir interessiert. Ich mochte den Club gar nicht, hat was von ner Penner Location gehabt, und auch das Klientel bis auf wenige war in die Richtung geneigt... Sie wollte auch mit mir tanzen und ich wollte nicht, weil nicht viel los war, ich nicht mein Pegel erreicht hatte, und generell halt, sie meinte dann krass du gibst mir ein Korb :D, ich kann auch nicht wirklich tanzen, keine Ahnung würde gerne mal richtig gut tanzen können, das öffnet einem ganz neue Tore Gestern hingegen waren wir erstmal was trinken in einer Bar, danach gingen wir in einen Club wo ich halt die Tür, Mitarbeiter usw kenne, das Klientel ist dort halt eher ü25 (ich bin selbst 27), aber irgendwie wollten wir um 1 weiter ziehen. Kommen in einem ziemlich angesagten Club an, stehen an, und irgendwie werden welche von der Tür gewiesen, dachte mir ok wir sind drei Jungs, ich frag am besten die drei geilen Hbs, die einen auf unsere Begleitung tun, und so fing unser Gespräch an. Ich bezeichne sie mal als HB 9 und zwei HB 8,5 vlt waren sie auch nicht sooo hübsch, und es lag am Alkohol, aber Freunde meinten auch das die, die ich als HB 9 hier bezeichne, einfach nicht von dieser Welt ist. Die kam als wir drinnen waren zu mir, und meinte nur weil wir wegen denen drin sind, das sie was zu trinken verdient hat, was ich verneinte und meinte das sie dankbar für uns sein kann. Sie lachte und meinte sowas wie, ach wirklich... Jedenfalls dachte ich mir ok, du hast eine Chance, wer zuerst blinzelt gibt aus. Naja guckten uns innig in die Augen, da kam auch irgendein anderer Typ der irgendwie die anmachen wollte, oder wissen wollte was wir machen, sie meinte ging weg, ich hab den typen auch einfach weggeschubst, danach versuchte ich sie zu erschrecken aber fuck die war echt gut und hat gewonnen, wo ich dann meinte sie hat es sich auch regelrecht verdient. Danach hatten wir die ganze Zeit weiter geredet gehabt, da es (Gottseidank) sehr laut war, waren wir sehr innig, Hand war quasi am Po, rücken, Gesicht usw sie genoss es auch... dann redete sie von ihrem Nebenjob und meinte das ich mich da auch bewerben soll usw wo ich meinte, dafür brauche ich deine Nummer, türlich nur für den Job ;) sie lachte aber antworte nicht drauf und danach kam das Garderobenproblem, weil wir mit den Jacken auf den Armen waren, weil alles voll. Es gab aber ein Problem, die Garderobe war voll, und die Freundinnen wollten wie sie auch ihre Jacken abgeben und ich auch, und danach verlor man sich auch. Ich würde gerne wissen, wie ich die Telefonnummer besser abgreifen konnte
  11. 2015 - The times they are a changin'

    Das Forum begleitet mich nun schon eine ganze Weile meines Lebens. 2009 habe ich mich hier registriert. Ich weiß noch wie ich die Frage gestellt habe, ob es ein Zeichen ist, wenn sich eine Dame zu mir ins Bett legt bei einer Party. Herrlich Zwischenzeitlich war ich mal in einer einjährigen Beziehung und als sie kaputt gegangen ist, widmete ich mich wieder mehr PU zu. Ich stieß hier auf viel konstruktive Kritik und tolle Leute, die mir halfen, mich weiterzuentwickeln. An dieser Stelle noch einmal einen großen Dank, an alle, die mich auf meinem bisherigen Weg begleitet haben. Durchs Forum habe ich mich persönlich enorm weiterentwickelt, sehr geile Leute kennengelernt und vor allem crazy shit erlebt. Den unteren Beitrag habe ich im Sommer 2015 verfasst und innerhalb meines Lairs zur Motivation geteilt. Er beinhaltet vor allem meine Entwicklung vom Ende des Jahres 2014 bis zum Ende des Sommers 2015. Der eigentliche Layreport ist mit eingebaut. Davor kommt etwas random Stuff zu meiner Entwicklung. Gerne möchte ich nun auch dem Forum etwas zurückgeben. Wenn auch nur einer von euch etwas lernt oder sich durch meinen bescheidenen FR motiviert fühlt, dann freue ich mich ! ********************************************************************************************** Am Ende des letzten Jahres ging meine einjährige LTR sehr unschön zu Ende. Das ganze Gejammer kann man hier im Forum unter meinen Topics nachlesen. Ich war sehr enttäuscht. Noch am selben Trennungsabend bat mir eine Freundin an, dass ich bei ihr im Bett schlafen könne, da ich nicht "alleine schlafen sollte" (krasse Kumpelzone :O - oder IOI 😈) Bislang hatte ich PU vor allem im Social Circle Game umgesetzt. Jetzt wollte ich aber richtig durchstarten. Für 2015 formulierte ich als Ziel, mehr Frauen in meinem Leben zu haben. Naa, kennt das wer von euch? Ich hatte keinen Bock mehr mich zu stylen, was schickes anzuziehen, auf Partys zu gehen und dann keine Mädels kennenzulernen. Ich wollte mich nicht mehr ärgern, wenn ich eine Frau mal wieder auf der Straße nicht angesprochen hatte. Ich wollte von nun an selbstsicherer werden und jeeede Menge Frauen kennenlernen. Es folgte eine Zeit voller Sport und Pickup. Ich verabredete mich mit jemandem aus dem Forum (meinem ersten richtigen Wing), nahm Kontakt zum Lair auf und lernte viele neue Frauen kennen. Aber auch im Lair lernte ich sehr coole Leute kennen. (Jungs, ich liebe euch einfach 😘) Mein Game war ehrlich und direkt: "Hey, du bist mir gerade aufgefallen und ich musste dich einfach ansprechen. Sonst hätte ich mich nachher wieder geärgert". Hört sich sehr einfach an, aber es war authentisch und ich war im Club immer recht high-energy. Es folgten schnell NCs und KCs. Das war fast beängstigend wie gut es fluppte. Das liegt sicher auch daran, dass ich schon immer ein sehr kontaktfreudiger Mensch war. Ich hatte halt nur Probleme Frauen als sexuelle Wesen in mein Leben zu integrieren. Schnell wurden NCs und KCs an einem Abend normal. Mein Wing fragte mich, ob ich nicht auch mal einen Schritt weiter Richtung SNL probieren wollte. Ich überlegte und jaa, ich wollte mehr. Ich hatte viele Dates. Teilweise an mehrere aufeinander folgenden Tagen unterschiedliche Frauen im selben Lokal, selbe Sitzecke, selber Ablauf. Der Kellner grinste immer so verschmitzt wenn er mich sah. Am Ende immer KC. *********************************** Kurzer Exkurs: Ich werde oft gefragt wie ich zum KC komme. "Komm her!" und sie dann am Nacken sanft zu mir ziehen - viele male fieldtestet! *********************************** An einem Abend eskalierte ich mal wieder in meiner Lieblingseskalationsecke in einer begehrten lokalen Großdisco. Ich musste etwas dominanter spielen. Irgendwann saß ich dann auf dem Sofa und sie mit gespreizten Beinen auf mir drauf. Die Kleine fing schon an ihre Pussy an mir zu reiben. Sehr geil :) Mehr ging aber auch nicht an dem Abend, da es immer wieder zu Blocks kam, die ich selbst durch Freezen nicht überwinden konnte. Nach NC und einigem hin und her kam unser Date zustande; natürlich in meiner Lieblingsbar :) sie musste mir einen ausgeben, da sie ihren Drink über meine Hose geschüttet hatte. Das Date lief gut, ich fand sie süß und sympathisch. Als die Themen tiefer gingen, sagte sie mir, dass sie nicht Nummer 10 sein will. Ich entgegnete mit c&f und sagte ihr, dass sie Nummer 12 sei und zog sie ran zum KC. Hat geklappt. Nur das Pullen am selben Abend klappte nicht so ganz. Dann gab es meinerseits wieder dominanteres Game über WA und Telefonanrufe. Dann irgendwann ihre Nachricht: "ok, morgen Abend. Du bestimmst Ort und Zeit". Dann gab es eben mit dem HB ein "Kochdate" ;) Ich schrieb meinem Wing am selben Abend, dass ich ihn versetzen müsse. Die Dame kochte für mich und wurde anschließend von mir belohnt. Als LMR äußerte sie auf meine Eskalation immer wieder, dass sie unschlüssig sei, blockte aber nie gänzlich hart ab. Ich erwiderte, dass ich auch sehr unschlüssig wäre und eskalierte weiter. Es kam nie ein harter Block, so dass ich nicht freezen musste. Es folgte meine erste pu Verführung. Ein sehr geiles Gefühl ! Leider folgten keine weiteren Treffen. Ich wurde wohl etwas needy. Sie selbst sagte mir jedoch, ob ich wüsste, dass ich sehr dominant sei. Naja so what. Mir ist aufgefallen, dass ich immer wieder einen sticking Point habe: die Frauen versuchen mir immer den Player-Frame aufzudrücken. Manchen gefällt das glaube ich... Das kommt dann durch solche Fragen wie: "Du machst das doch bestimmt öfter?" "Wie viele hast du so schon rumgekriegt?" Oder einmal der Knaller: "Machst du eigentlich sowas wie Persönlichkeitsentwicklung?" Klar, das ist mit c&f alles schnell vom Tisch, aber es häuft sich bei mir... **** Anmerkung: die folgende FB ist mittlerweile auch ausgelaufen. Ging insgesamt 8 Monate. Der Text stammt aus einer Zeit, wo es noch lief. **** Später lernte ich noch eine tolle Frau kennen, die heute auch noch meine FB ist. Eigentlich schon fast mehr als "nur" FB. Wir machen sehr viel zusammen und verstehen uns auch sehr gut. Sie weiß aber, bzw. ab und zu verdeutliche ich es auch "ich genieße mein Single Leben", dass ich andere Frauen treffe. Jetzt zum eigentlichen Layreport (Xana). Ich bin Anfang Mai beruflich bedingt umgezogen. Meine Wohnung in sehr zentraler Lage, Panorama-Wintergarten, gemütliches Bett. Alles perfekt zum Eskalieren :) Natürlich nahm ich auch zur hiesigen Pickupcommunity Kontakt auf. Der Vortag (Pamela) An der Bahnhaltestelle sah ich ein süßes Mädchen. Sie stieg in die selbe Bahn wie ich. Ich überlegte einen Opener. Mir fiel ihre Handyhülle auf, auf die ich sie ansprechen könnte... Ließ es dann aber bleiben, weil ich innerlich Ausreden fand. Ich hatte wohl eher etwas Ansprechangst. Dann ein Wink des Hinmels: es stiegen zwei hübsche Schwedinnen in die Bahn und fragten etwas den Bahnfahrer. Ich sah wie sich mein Target Richtung der Schwedinnen umdrehte und bereit war zu helfen. Aha hilfsbereit scheint sie auch. Das gefiel mir. Also jetzt muss ich einfach mit ihr in Kontakt treten. Ich grinste sie an, sie grinste zurück. "Woher die wohl kommen" fragte ich. "Keine Ahnung" antwortet sie. "Hört sich so an wie meine schwedische Austauschschülerin damals" versuche ich die Konversation in Gang zu bekommen. Sie steigt drauf ein und es entwickelt sich ein Gespräch über Schweden. Dann sprach ich ihre Handyhülle an. Sie nahm sogar extra ihr teures Handy aus der Hülle, um mir den Fabrikanten nennen zu können. Geil, die ist ja sympathisch denke ich mir. Wir steigen an der selben Haltestelle aus. Ich wünsche ihr noch einen schönen Tag... Fuck, "always be closy" schallte mir durch den Kopf. Also "Hey, ich finde dich sympathisch und würde dich gerne wiedertreffen". Sie finde mich auch sympathisch und gibt mir ihre Nummer. "Warte, ich klingel dich kurz an, dann hast du meine Nummer und wunderst dich nicht, wer dich da anruft". Sie grinst und meint, dass ich doch nur checken will, ob es die richtige Nummer ist (clever ist die Kleine :D). "Ich ruf dich an", verabschiedete ich mich von Pamela. Der nächste Tag: Es war 16 Uhr und ich war um 19 Uhr mit einem Nightgameapproach Xana (KC erfolgt) verabredet. Dazu ist zu sagen, dass wir eigentlich für den Vortag verabredet gewesen wären, sie aber telefonisch abgesagt hat, da sie Migräne hatte. Sie fragte dann, ob der darauf folgende Tag nicht auch gehen würden. "Na klar", machte ich das Date fest. Sie sagte, dass sie eher Abends Zeit hätte. Passt mir natürlich gut, hehe. ***** Exkurs: Wie ich sie kennengelernt habe? Wir waren in Heidelberg feiern und ich entdeckte sie draußen bei ihren Freundinnen. Ich ging zu ihr und sprach sie gewohnt ehrlich an: "Hey, du bist mir aufgefallen und ich möchte herausfinden, ob du sympathisch bist." Sie war ein offener Typ. Sie hatte ein sehr ungewähnliches Hobby, was ich für c&f nutzte. Wir scherzten ein wenig. Ihre Freundinnen wollten weiter in eine Bar. Xana sagte, dass sie gleich nachkäme. Geil, ich musste nichtmal etwas für das Isolieren beitragen. Ich nutzte die Zweisamkeit und küsste sie, indem ich sie sanft am Nacken packte und zu mir zog. Wir tauschten noch die Nummern aus, unter dem Vorwand, dass sie mir mal ihr Hobby zeigt und ich verabschiedete mich und ging zu meinen Jungs. Sicher hätte ich hier den Pull-Versuch ansetzen können, aber das hatte ich nicht auf dem Schirm. ***** Also um 19 Uhr ist Xana da. Noch drei Stunden Zeit. Da am We eine FB von mir erscheint hätte ich keine Zeit zum Daten meines Daygameapproaches (Pamela) aus der Bahn gehabt. Also rief ich die gute Pamela an. Sie war gerade im Zug auf dem Weg zurück. Um 16:30 Uhr würde ihr Zug ankommen. "Bist du spontan?", fragte ich sie. Ja, das wäre sie. Ich fragte, ob sie noch auf einen Spaziergang am Rhein mitkommen möchte, ich aber nur bis 19 Uhr Zeit hätte. Sie sagte zu und wir verabredeten uns für 17 Uhr an der Bahnstation. Wir gingen den Rhein entlang und schnell bemerkte ich, dass sie irgendwie so versteift ist. Auch meckerte sie über meine Gehgeschwindigtkeit. Ich laufe ihr zu langsam ... WTF ? "Mädel, gleich werf ich dich in den Rhein". Ich sagte ihr direkt, dass sie an Sympathiepunkten verliert. Wir setzten uns auf eine Treppe direkt am Wasser. Sie setzte sich eine Stufe über mich. Dann ihre nächste Aufforderung, dass ich meine Sonnenbrille abnehmen soll, da sie sich sonst selbst darin sieht (da sie verspiegelt ist). Ich sagte ihr, dass sie sich eine Stufe nach unten setzen soll, dann würde ich meine Sonnenbrille abnehmen. Sie gehorchte. "Na geht doch, du bist ja doch nicht so verkehrt". Bei ihr muss also die dominante Peitsche rausgeholt werden. Die kann sie haben. Ich sage ihr, dass sie sich wohl für Oberschlau hält. Sie beginnt sich zu rechtfertigen. Um Gottes Willen, an wen bin ich da geraten dachte ich mir. Ich führe Gespräche über Comfortthemen. Es stellt sich heraus, dass sie ein 1,0er Abi hat. Naa war ja irgendwie klar. Da kann ich mit meiner 1,1 aber ganz gut mithalten. Als sie mich auffordert, dass wir die Seiten tauschen, so dass sie auch auf der anderen Seite braun wird, heb' ich sie hoch und tue so als ob ich sie ins Wasser werfe. Hier zahlt sich auch mein Sportprogramm aus :) endlich taut sie etwas auf. Ich leite ein, dass wir jetzt gehen, da meine Verabredung näher rückte. Ich spielte mit ihr das 5-Fragen-Spiel um einen Drink. Sie hat verloren. Das sah sie aber nicht ein, da ich ihr bei einer Frage angeblich zwei Fragen gestellt hatte. "Du bist aber eine schlechte Verliererin" und dicker IOD meinerseits. "Du hast noch 200m Zeit, um mich davon zu überzeugen mich noch einmal mit dir zu treffen", eröffne ich ihr die Möglichkeit sich zu qualifizieren. Sie tut es, indem sie mir doch noch eine verrückte Geschichte aus ihrem Leben erzählt. Na immerhin etwas. Auf einmal klingelt mein Handy. Es ruft meine 19 Uhr Verabredung an. Ich gehe ans Telefon und sage ihr, dass ich gleich da bin. Zu Pamela sage ich nach eindringlichem Augenkontakt "Komm her, damit ich dich küssen kann". Sie kommt. Wir küssen uns. Gar nicht mal so schlecht. Das sage ich ihr, woraufhin sie etwas verärgert reagiert. Nach dem Motto "also küsse ich besser als ich aussehe?". Meiner Meinung nach war das Drama ja durch meinen Spruch absehbar. Sie riecht aber den Braten, dass mich ein Mädchen besucht und fragt, mit wem ich mich jetzt noch treffe. Ich gehe nicht drauf ein und verabschiede mich. Verführung von Xana (Name geändert) Xana ist mein Nightgameapproach und wartet bereit vor meiner Haustür. Theoretisch hätten sich beide Damen sehen können, da ich Pamela nur 200m entfernt verabschiedet habe, haha :D "Ich muss kurz noch was holen, dann können wir los". Sie fragt, ob sie unten warten soll. "Ne, komm ruhig mit hoch". *********************************** Anmerkung: habe hier in den Reports gelernt, dass wenn die Dame bereits einmal in der Wohnung war, ihre Hemmschwelle beim Pullen deutlich geringer ist. *********************************** In meiner Wohnung packte ich noch etwas Geld ein (hatte eigentlich genug, aber so hatte ich einen Vorwand noch einmal hoch zu gehen :D). Darüber hinaus war meine Bude natürlich schön aufgeräumt und das Bett frisch bezogen. Fast so als hätte da jemand was geplant, hehe. Also Logistik klären ist echt wichtig Jungs! Wir gingen ... Na klar, wieder zum Rhein. Mittlerweile steht die Sonne schon tiefer und es entwickelt sich ein tolles Farbenspiel auf dem Rhein. Wir führen tiefgehende Gespräche (Comfort). Fast schon philosophisch - ich mag das total gerne. Wir verstehen uns gut, aber ich durfte nicht vergessen zu eskalieren. Wir setzen uns auf ein paar Stufen am Ufer - wie vorher mit Pamela. Sie nimmt brav neben mir Platz. Ich bin entspannt, lehne mich zurück und genieße die Sonne. Sie lehnt sich beim Gespräch immer weiter nach vorne. Ich bekomme Lust sie zu küssen. Ich ziehe sie zu mir ran und küsse sie. Sie küsst gut. Mittlerweile liegen wir am Ufer. Ich eskaliere weiter.. Bis zum Block. Ich bleibe entspannt. Wir machen noch ein paar Selfies mit meinem Handy. Sie dreht sich etwas schüchtern weg. *********************************** Anmerkung: Diskretion ist sehr wichtig! Frauen wollen nicht als "Trophäen" gesehen werden. Hier entgegne ich auch gerne, dass das, was zwischen zwei Menschen passiert, auch zwischen diesen bleibt. Dabei halte ich intensiven Augenkontakt und meine Stimme ist ruhig und sicher. *********************************** Ich stehe auf und wir gehen zurück zu meiner Wohnung. Zwischendurch immer wieder attraction halten durch fluff talk und stopps, bei denen ich sie küsse und dann schnell weiterziehe. Doch wäre ich direkt in die Wohnung gegangen, hätte sie den Braten gerochen. Außerdem fällt mir die ASD ein, so dass ich ihr einen rationalen Vorwand liefere, erneut in meine Wohnung zu gehen: "hey, lass uns doch noch nen leckeren Cocktail trinken". Sie war begeistert. Also noch kurz im Supermarkt unter meiner Wohnung eingekauft und ab in meine Bude. Sie kennt sie bereits durch meinen Zug vorher und genießt den Panoramablick auf den Sonnenuntergang aus meinem Wintergarten. Anschließend mixen wir die Cocktails. Wir trinken ein paar Schlücke, dann nehme ich ihr Glas weg und küsse sie. Ich eskaliere weiter, dann ein Block; sie müsse den Zug erreichen. Wir gucken kurz per Smartphoneapp: ihr nächster Zug kommt erst in 40 Minuten :) also nix wie ran :p Es kommt noch ein kurzer Block, ich schalte einen Gang zurück, mache sie wiede rheißer und dann wieder Vollgas. Anschließend lässt sie sich gänzlich fallen. Sehr geil! "Damit habe ich heute überhaupt nicht gerechnet" sagt sie mir. Jaja, ist klar... denke ich mir. Anschließend ziehen wir uns an, sie geht zum Zug und ich kippe die Reste aus den Cocktails weg. Ein paar Tage später piept mein Handy: sie wäre gerade in der Stadt und könne auf zwei Stündchen vorbeikommen...
  12. Suche Mentoren/Wings im Dreieck MS, BI, DO

    Hallo Community. Ich suche auf diesem Weg Mentoren und besser erfahrende Wings, die im Dreieck Münster, Bielefeld und Dortmund unterwegs sind. Paderborn, Soest, Hamm sind ebenso möglich. Zu mir/uns: Ich bin 27 Jahre alt, komme aus dem Kreis Warendorf. Ich verfüge über ein großes theoretisches Wissen was Pickup und damit verbundene Themen betrifft. Mein Sticking Point ist vor allem ins Handeln zu kommen, da ich mit einigen Limiting Beliefs zu kämpfen habe. Jedoch lerne ich schnell und habe keine Angst vor Fehlern. Mein Wing ist 29 Jahre alt, kommt aus Dortmund und weiß von Pickup erst seit einigen Wochen. Er war lange Zeit der typische Nice Guy und will das ändern. Frauen ansprechen fällt ihm deutlich leichter, da er einen großen Social Circle besitzt, indem hauptsächlich sehr attraktive Frauen sind. Seit drei Wochen sind wir gemeinsam unterwegs und versuchen Gelerntes in die Tat umszusetzen. Da wir beide vorher noch nie Frauen in Clubs oder auf der Straße angesprochen haben, fehlt uns manchmal der Arschtritt und die Referenzerfahrungen. Wir haben bereits Sets angesprochen, vor allem mit Situationsopenern und diese über kurze Zeit gehalten. Manchmal scheint die Konversation nur nirgendwohin zu führen. Dancegame und ebenso Directgame sind ein Sticking Point von uns beiden, da vor allem hier man gefühlt deutlich mehr Mut aufbringen muss. Jedoch sind wir super lernwillig und haben bei nur drei Lerneinheiten mit Clubgame Riesenfortschritte gemacht. Manchmal fehlt einem jemand der erfahrener ist und über die Schulter gucken kann. Dies würde unsere Entwicklung wahrscheinlich beschleunigen. Schreibt mir einfach eine Nachricht. Auch würde ich mich interessieren eine WhatsApp Gruppe zu gründen oder einer beizutreten, bei der man sich gegenseitig in den Arsch treten kann und qualitative Informationen miteinander austauscht. Grüße Waldemar
  13. Viele kleine Probleme

    Hallo, das ist erst mein zweiter Beitrag und ich kenne mich hier noch nicht so gut aus im Forum. Deshalb wäre ich für Hilfe echt dankbar (wenn auch in link-Form) Vorweg... Ich bin 19 Jahre alt, an meinem Aussehen ist nichts auszusetzen, mein Modegeschmack ist spitze und ich bin über die Approach Anxiety hinweg. Soweit sogut. Gestern war ich feiern in meinem lieblings BC. Mein Ziel ist zur Zeit eben nur Kiss close. Letztes Mal hat das wunderbar geklappt und ich bin offensichtlich mit zu viel Optimismus in den gestrigen Abend reingerauscht... Denn es ging absolut nichts! Sechs Stunden lang! Okey ich kenne meine Probleme auch schon... Zum Beispiel habe ich ein Problem damit mir die ganzen Namen der HB zu merken. Als ich dann irgendwann ein HB zum 4 oder 5. Mal nach dem Namen und nach einem tanz frage, meint sie nur, dass sie von mir genervt sei. Verständlich ... muss ich dran arbeiten (Hier wäre ich sehr dankbar über ein paar Tipps wie man sich die Namen besser merkt). Dann war ich mir der ganzen Sache gestern auch zu sicher. Nach dem (offensichtlich ausnahme-) Erfolg letztes Mal, dachte ich, dass ichs drauf hätte und eben nur einen Knopf drücken müsste und sie rennen alle an. Zugegeben: Ich hatte es nötig! Das haben die HB natürlich gemerkt ... (Wie schaffe ich es, dass ich nicht diese Ichhabsnötig-Ausstrahlung ausstrahle?) Nächstes Problem war, dass viel zu viele Typen da waren... Das Verhältnis war total für den A... und jede HB10-3 schon angesprochen und nun von Jungs umzingelt oder genervt... Ich hab mich davon natürlich nicht ablenken lassen und sie trotzdem angesprochen. "Hey ich bin der ..., wer bist du?" Das ist neutral und funktionier meistens. Und hier kommt mein nächstes Problem ... nachdem man ausgetauscht hat, wie man heißt dann wie alt man ist (das raten des Alters bringt meist noch ein bisschen Spaß) und woher man kommt ist bei mir meistens eine riesen leere im Kopf. Über was soll man noch reden? Hobbys oder soll man Komplimente machen aber was dann? "Hey mir gefällt deine Kette, sie betont deine schönen braunen Haare" "Danke" und dann? Ende :( Habt ihr ein paar Tipps oder Links zu Gesprächsabläufen? Und was macht man bei einem absoluten Typen Überschuss? Das sind alles so kleine Probleme (die ich jetzt nicht immer habe) die mir eben unterm Strich den Abend versauen. Ich meine zum Schluss hatte ich nahezu jedes HB10-4 angesprochen und keinen Erfolg. Ich würde mich also wirklich über Hilfe freuen! Viele Grüße PilotSam ps. ganz ohne Erfolg war der Abend dann auch nicht. Denn ein HB8,5 tanzte alleine und ich habe sie gefragt ob sie mit mir tanzen wolle worauf sie zustimmte. Ich zog sie an mich und drehte sie, damit ich sie von hinten antanzen konnte. Das hat gut geklappt. Meine Hände streichten abwechseln über ihre Arme und ihre Taille. Dann plötzlich drehte sie sich weg (ich glaube zu ihren Freundinnen oder zu irgendjemanden) und ich verschwand einfach. Dann kam ich zurück und machte dort weiter wo ich aufgehört hatte. Irgendwann dachte ich dass es Zeit für einen Kiss Close wäre aber sie drehte sich gleich weg. Ich wollte nicht aufgeben und sagte ihr, dass ich sie wirklich süß fände und sie gerne küssen würde. Sie verneinte das aber, da sie angeblich gerade eine Trennung hinter sich habe. ...ich verstand. Damit war ich noch immer am erfolgreichsten unter meinen Bros an dem Abend.
  14. Moin! Wollte mal gerne wissen wie wichtig doch ein guter Wingman ist. Jedesmal wenn ich feiern bin wollen meine Kollegen selbst keine Initiative ergreifen. Macht es Sinn alleine im Club loszuziehen oder sollte man sich lieber gute Wings suchen?
  15. Hallo liebe Leute, nachdem ich nun in einer komplett neuen, unbekannten Stadt gezogen bin, dachte ich, dass nun die Zeit gekommen ist, etwas von mir preiszugeben. Vorneweg sei gesagt, dass ich ein kompletter Anfänger bin. Ich bin 25 Jahre alt, männlich und ich studiere momentan meinen Master. Ich brauche gleich schonmal euren Rat zu einer Situation, aber das wird dann erst durch meinen 2ten Post geschildert. Hoffe, dass ihr darauf eingeht. Welches Problem habe ich? Ich habe in meinem ganzen Leben noch keine einzige Frau angesprochen. Da mir hier vollkommen wichtige Erfahrungen fehlen, kann ich euch somit auch keine Selbsteinschätzung, keinen Bericht, einfach gar nichts dazu liefern. Ich weiß praktisch gar nicht, ob ich auf das weibliche Geschlecht ansprechend, attraktiv rüberkomme. Welche Eigenschaften bringe ich nun mit? Nun gut, ich bin 187cm groß, halber Deutscher und halber Latino und ich bin schlank - normal - leicht muskulös gebaut. Ich betreibe eigentlich 3mal die Woche Krafttraining (momentan seit 4 Wochen noch nicht in der neuen Stadt), was man mir aber vielleicht nur im Sommer anmerken könnte, spiele Gitarre und bin natürlich schüchtern. Sehe ich gut aus? Kann ich nicht einschätzen. Ich finde mich durchaus ziemlich attraktiv, wenn ich mich im Spiegel betrachte. Auf Fotos leider nicht so. Ich werde auf den Straßen auch wahrgenommen, jedoch kann das natürlich auch nur an der Größe liegen. Interaktionen mit fremden Frauen hatte ich durchaus bereits, jedoch war ich nicht derjenige der approacht hat. Leider handelte es sich aber größtenteils nicht um die Kategorie Frau, die mich ansprechen würde. Es waren größtenteils ohne überheblich zu wirken, dicke Frauen (ich habe nichts gegen etwas Gewicht, aber das war dann doch schon etwas zu viel)...nicht nur im Suff, sondern bspw. auch im Studium eine eigentlich ganz liebe. Ich denke mir da selbst ja eher, dass die bei mir eine Chance wittern, was vielleicht damit zu tun haben könnte, dass ich nicht allzu gut aussehe? Es gab trotzdem Situationen (kann mich nicht genau erinnern wie viele), wo es durchaus ansprechendere Fälle gab. Eine HB 9 aus meinem Studium bspw., die meinen Kumpel abgewiesen hat und ihn mitteilte, dass sie mich süß findet. Sie hat mich z.B. später mit ihrer Freundin an die Hand gepackt und zur Tanzfläche gezerrt. Gelaufen ist da aber nichts, weil ich überfordert war und bereits im Hinterkopf hatte, dass sie sowieso einen Freund hat und das ganze nur als kleinen Spaß sieht. Allgemein bin ich immer überfordert, wenn solch unvorhergesehene Momente eintreten..ich bin da ziemlich schlecht/passiv in meiner Reaktion. Trotzdem gab es natürlich auch manchmal die andere Kehrseite zu spüren. Eine besoffene, die bspw. mir ein alkoholisches Getränk verkaufen wollte. Irgendwann der Ruf von einer ihrer Kolleginnen "Sarah komm endlich, der ist ekelig!" oder ein bis zwei Späße von Bekannten (nicht Freunden), als ich Sie etwas bzgl. ihrer Verführung befragte..."da muss man aber gut aussehen, "ich sehe ja auch gut aus!" oder eben mal in einer Vierergruppe, wo 3 Frauen sich hinzugesellten. Die Folge..bei allen drei lief etwas, ich blieb leer aus. Da denkt man dann doch schon selbst, dass vielleicht doch etwas im Argen liegt, man selbst vollkommen untergeht, übersehen wird. Hattest du jemals Kontakte zu Frauen/Sex? Ich hatte 2 Affären, die aber jeweils nur 2 Monate gingen. Sex hatte ich also praktisch schon. Das Problem hier liegt eher darin, dass ich beide Frauen Online kennengelernt habe. Insgesamt hatte ich 9 Dates (1 bisher in der neuen Stadt). Zwei Affären (HB 7 und 6) und ein KC am 2.Date (HB 6) waren das Maximum bisher. Aber auch hier...alles nur Online. Und alles verteilt auf die letzten 5 Jahre. Beim Rest verblieb es beim ersten Date, weil keine Eskalation, falsche Eskalation, falsche Reihenfolge der Eskalation, Verunsicherung oder die Chemie einfach nicht passte. Ich war im Grunde Online nicht daueraktiv..mal habe ich mich gelöscht, mal habe ich es nach einem Jahr wieder drauf installiert, mal war ich 6 Monate inaktiv und dann wieder gelöscht etc. Neben meiner Onlineaktivität hatte ich trotzdem Kontakte zum weiblichen Geschlecht. Das kam mit dem Studium, Bekannten, Freunden alles selber. Ich bin zwar schüchtern, jedoch nur wenn es um das Ansprechen geht und das "Interesse bekunden". Ich habe nie solch Schritte unternommen. Durch OG, habe ich praktisch nur Erfahrung, wenn es bereits zum Date kommt. Ich kann also durchaus gute Gespräche führen etc. etc...solange es niemand wildfremdes ist. Hier hat sich aber der Trend abgezeichnet, dass ich nur "gut" bin, wenn ich mit einer Frau alleine bin. Da wird man ja quasi gezwungen zu sprechen (soll nicht schlimm klingen, mir macht´s Spaß). Ich habe da eher im NG ein Problem, wenn ich in einer in einer Gruppe unterwegs bin. Gesellen sich bspw. unbekannte Frauen hinzu, dann bin ich derjenige, der plötzlich komplett die Segeln streicht und größtenteils nur still daneben sitzt. Ich habe da plötzlich immer einen leeren Kopf, aber auch meine Aufmerksamkeit geht hier Flöten. Das läuft dann darauf hinaus, dass ich auch der einzige in der Gruppe bin, der von den Frauen komplett ignoriert wird..manchmal nicht mal ein Tschüss oder überhaupt eine Vorstellung. Dasselbe hatte ich auch zu Anfang in meinem Bachelor-Studium. Ich hatte da das Glück, dass ich zu wirklich guten Studenten Anschluss gefunden habe (wo ich mittlerweile denke, ja eigentlich herausgefunden habe, dass die PU betreiben). Durch diese Clique habe ich praktisch all unsere weiblichen Kommilitonen kennengelernt. Auch hier zeichnete sich in den Pausen zunächst dasselbe Bild ab. Ich war ruhig, während die anderen interagierten. Der Vorteil war eher der, dass wir 3,5 Jahre lang zusammen studieren mussten. Mit der Zeit hat man sich dann doch besser kennen gelernt (Partys..) und ich war dann praktisch auch voll integriert und wir quatschten genauso, wie alle anderen...tolle Zeit! Ach Partys und stockbesoffen...da komme ich anscheinend viel besser an und da gab es schon Momente..trotzdem, kein Alkohol mehr seit 2 Jahren für mich. Ich will das nüchtern hinkriegen. Last but not Least...Soziale Phobie? Ich fühle mich beobachtet, wenn ich alleine auf den Straßen unterwegs bin. Das verunsichert mich, ich schaue dann lieber auf dem Boden, weg...vermeide Augenkontakt zu allen und meine Atmung wird schwerer, ich gestresster...jedoch nur, wenn ich alleine unterwegs bin. Wie kann ich das lösen? Was will ich? Ich bin 25 Jahre alt. Ich will praktisch ein Verführer werden. Ich will eigentlich, verführen, eine gute Zeit, viel Sex..fast das Komplettpaket. Nicht nur eine süße Ausstrahlung, nein Charisma, das Sex ausstrahlt, eine Ausstrahlung, die Frauen verrückt werden lässt. Eine Beziehung nur, wenn alles tatsächlich passt, aber das entwickelt sich ja und das kann man nicht bereits im vornherein einplanen. Ansonsten komme ich allein gut zurecht. ich beschäftige mich auch gerne alleine, da habe ich kein Problem. Momentan bin ich bereits 2 Jahre enthaltsam (fappen natürlich schon manchmal). Aber ich merke einfach, wie sehr mein Körper mich zum Sex zwingen will. Ich war nie so notgeil (süchtig?) wie in diesem Alter (nicht mal zu meiner pubertären Phase). Wahrscheinlich auch der Grund, der mich zu diesem Post veranlasst. Mein Bart gedeiht plötzlich rasanter und wird dichter...vielleicht bin ich ein Spätentwickler, aber vielleicht produziere ich auch einfach plötzlich viel mehr Testosteron? Nichtsdestotrotz hat das Ganze nun dazu geführt, dass ich meine alte Heimat verlasse. Ich fühlte, dass ich dort nicht mehr vorankomme und in Lethargie verfalle. Die Stadt war klein, man kannte sich in und auswendig und es war wenig geboten. Auch das Wohnen bei meiner Mutter war am Ende mehr ein Hindernis (zwei Dates vom OG fragten mich, ob ich alleine wohne und ab da war das ganze bereits gegessen. Ich konnte da nie pullen). Praktisch soll das Ganze nun ein Neustart für mich werden, in der ich erstmal komplett auf mich alleine gestellt bin und Verantwortung übernehmen muss.
  16. Mein Alter: 20 2. Alter der Frau: 18 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: "2" 4. Etappe der Verführung: Leichte / Unabsichtliche Berührungen Hey Leute, ich (20) bräuchte mal euren Rat: Hab vor paar Wochen ein Mädl (18) in nem Club hier in München kennengelernt, sie kommt zufällig aus dem selben Ort wie ich und wir kannten uns vorher nicht. Also bisschen geredet über dies und das, aber kein KC. Sie lies mir ihr Facebook da, sagte man könne zum Beispiel immer eine Mitfahrgelegenheit ausmachen. Hab mir dann ihre Handynummer geben lassen nach paar Nachrichten. Dann haben wir uns am Montag kurz im Club getroffen. War ne ziemliche spontane Aktion, ich war mit einem Kumpel da und schrieb ihr oh ob sie noch vorbeikommen will. Sie kam dann noch auf ne kurze Runde vorbei, aber sie wollte sich eher unterhalten, also nochmal paar Sätze gewechselt, sie musste aber dann los wegen Uni am nächsten Tag. Sagte aber dass wir nochmal zusammen feiern gehen müssen, damit ihr ihr ein paar Clubs zeigen kann, da sie neu in der Stadt ist.. Also damals verabredet für Fußball schauen und danach feiern. Fußball schauen schaffte sie zeitlich wegen Uni nicht schrieb sie mir, haben uns dann gleich vorm Club getroffen. Nach der langen Einleitung nun das Problem: Nach einiger Zeit wollte ich mit ihr tanzen und nahm ihre Hand. Sie lächelte mich vorher die ganze Zeit an und ich dachte, jetzt ist der richtige Zeitpunkt. Sie wollte aber nicht wirklich und sagte, "wir sollten lieber jeder für sich tanzen". War dann etwas durcheinander und ja. Tanzten dann halt noch so ein bisschen bis jeder nach Hause ging. Wie soll ich jetzt weiter vorgehen? Sie machte ja gewisse Andeutungen Eine Freundin kennt sie ein wenig und sagte, dass sie mit Typen bisher anscheinend noch nicht so viel am Hut hatte, aber das müsste ja eher ein Vorteil sein, oder? Muss dazu sagen, dass sie mit mir noch im Club blieb, obwohl ihre Freundinnen dann mal gingen (Waren aber immer paar Meter weg) Haben in letzter zeit dann immer bisschen hin und her geschrieben, und fragte halt 2 mal, ob wir uns mal an nem Abend auf einen Cocktail treffen wollen, damit man sich auch mal nicht nur im Club sieht bzw sich halt mal normal unterhalten kann. Sie sagte dann einmal, dass Freunde da sind und sie im Kino ist mit denen, und am Samstag wo ich fragte war sie in Salzburg auf nem Konzert.. Wie krieg ich da noch die Kurve, dass ich sie mal normal treffen kann? Ich denke schon dass sie Interesse hat, sonst würde sie ja nicht immer ziemlich schnell antworten und auch Fragen stellen, oder? :D Wär nice, wenn ihr mir auf die Sprünge helft, sie ist schon ne hübsche Gruß! P.S.: Ich hab noch ne kurze Frage, war die Seite die letzten Wochen mal down? Hab sie Ewigkeiten nicht erreicht..
  17. Auslandssemester Frankreich

    Hallo Leute, ich werde wohl nächstes Jahr in Frankreich ein Auslandssemester mit Erasmus machen und hader mit der Planung. Favorit ist momentan Nizza. Hat jemand hier Erfahrungen mit einem Auslandssemester in Frankreich? Oder mit Nizza oder anderen Orten?
  18. Guten Abend sehr verehrte Community. Mich beschäftigt ein Problem. Ich hatte im letzten Jahr 3 FB (1 Monat, 3 Monate und 2 Wochen) und 6 einmalige Lays. Was mein Ego ordentlich gepusht hat. Das Problem ist das kommunizieren. Ab und zu rede ich ohne Punkt und Komma über alles mögliche und komme dann sehr gut an, jedoch an Anderen Tagen steh ich schweigend rum und mir fällt nichts ein was ich mit meinem gegenüber reden könnte. Ich werd dann auch nicht nervös, nur es nervt mich da ich laut anderen Menschen in solchen ruhigen Phasen sehr arrogant und distanziert wirke, wodurch mein Gegenüber das Gefühl bekommt das ich mich nur gezwungenermaßen mit ihm/ihr unterhalte. Habt ihr Tipps wie ich kommunikativer werden kann bzw. meine Anzahl an Redseeligen Tagen erhöhen kann?
  19. Guten Abend sehr verehrte Community. Mich beschäftigt ein Problem. Ich hatte im letzten Jahr 3 FB (1 Monat, 3 Monate und 2 Wochen) und 6 einmalige Lays. Was mein Ego ordentlich gepusht hat. Das Problem ist das kommunizieren. Ab und zu rede ich ohne Punkt und Komma über alles mögliche und komme dann sehr gut an, jedoch an Anderen Tagen steh ich schweigend rum und mir fällt nichts ein was ich mit meinem gegenüber reden könnte. Ich werd dann auch nicht nervös, nur es nervt mich da ich laut anderen Menschen in solchen ruhigen Phasen sehr arrogant und distanziert wirke, wodurch mein Gegenüber das Gefühl bekommt das ich mich nur gezwungenermaßen mit ihm/ihr unterhalte. Habt ihr Tipps wie ich kommunikativer werden kann bzw. meine Anzahl an Redseeligen Tagen erhöhen kann?
  20. Hey Leute ich brauch ne Analyse! War mit nem Kumpel im Club in Amsterdam. Wir sind in den Laden rein und alle waren am Tanzen. Ich hatte die Nacht zuvor übertrieben und war etwas k.o. also hab ich mich auf den Würfel mitten im Raum gesetzt. Es hat keine Minute gedauert kam ein Blondchen auf mich zu und wollte mich zum tanzen auffordern. Ich hab gelächelt und abgewunken, was sie dazu veranlasste mir ihren Hintern entgegen zu strecken und lasziv zu tanzen. Ich verpasste ihr einen Klaps und und sagte mit einem Lächeln sie soll sich verziehen. Ständig hat sie sich erkundigt woher wir kommen. Sie bekam von mir aber nur Sachen zu hören wie: sei nicht so neugierig, ist doch egal und mach dir darüber keine Gedanken. Ich wechselte den Standort und hab mich auf ne Couch gesetzt. Auf einmal kamen zwei der Mädels an und meinten mein Kumpel hätte das Geheimnis gelüftet. Und ab da war der Zauber wie verflogen... Sie unterhielten sich auf einmal mit anderen Jungs, mein Kumpel der vorher mit einer echt gut am shakern war wurde auf einmal völlig von ihr ignoriert und ich wusste das wars. Kann es wirklich sein, dass durch das Verraten der Herkunft, welche ich so extrem verheimlicht habe sämtliche attraction verloren geht? Und wie lange kann ich dieses "kein Interesse" spielen obwohl sie massiv offensiv ist? Im Nachhinein glaub ich nämlich, dass ich es überstrapaziert habe
  21. Wing für feinere Clubs gesucht, Alter 26-32

    Hallo zusammen, bin nun seit einigen Monaten im Berlin und möchte mich aufgrund von Zeitmangel während der Woche vom Daygame ab- und dem Clubgame zuwenden. Da mir bewusst ist, dass die meisten PUA junge Studenten sind und auch knapp bei Kasse und am Abend meistens nicht mehr als einen 10er ausgeben möchten, würde ich gerne an dieser Stelle einige Vorstellungen formulieren: Du bist - im Alter zwischen 25 und 33 - hast mehrere Jahre PU-Erfahrung und zielst auf gut aussehende Frauen ab - Musst nicht jeden Penny zweimal umdrehen - hast ebenso Lust auf die etwas feineren Clubs - weißt dich passend zu kleiden - bist schlank/sportlich - hast Freitag/Samstag Zeit zum Clubben Zu meiner Person: - 30 Jahre alt - kenne PU seit etwa 8 Jahren - anfangs viel Clubgame gemacht, in den letzten 5 Jahren aber hauptsächlich Daygame betrieben. Erziele beim Daygame auch wesentlich bessere Erfolge, kann mich dem jedoch - wie bereits schon erwähnt - aus Zeitgründen nicht mehr widmen. Wenn du Interesse hast, dann schreib mich einfach an.
  22. Wie weiter machen ?

    Mein Alter: 25 Ihr Alter: 22 Dates: 1 Etappe: KC,absichtliche Berührungen, Beschreibung:Habe mein HB vor kurzer Zeit über meinen Social Circle kennen gelernt.bei Facebook geaddet NC.Treffen ausgemacht per Whats app.Sie sagte muss sie sich noch überlegen,mir war klar sie flaked.Hab geschrieben ich bin morgen da und da ein geschenk kaufen komm doch mit darfst mich beraten.hb:ja ich habe auch noch keins.ich überlege es mir. Sie kam wie erwartet nicht,shit test zu 100% habe ihr nicht geschrieben und 20 minuten später eine nachricht.Und hast du was gefunden.bischen hin und her getextet und dann gefreezt für 5 tage.dann angerufen gesagt dann und dann bin ich in dem club komm einfach mit.HB:Wir sind aber in nem andern Club.Ich:mhm neeee der gefällt mir ned so.Sie:Ok dann komm ich mit meinen freunden zu dir in club.Am besagten tag kurz geschrieben um 24 uhr bin ich da weiss ja woran man dich erkennt ;).(sie hat ziemlich große brüste).hb:hahaha du arsch.an dem abend kamen wir gegen 24:30 in club und hatte schon 2 nachrichten ob ich schon da bin,sonst müsse sie alles alleine trinken,ihre freunde wollten nix.Auf jedenfall viel kino gefahren absichtliche berührungen an Brust,hintern und zwischen den beinen.Hab sie immer mit gezogen und geführt den ganzen abend.2 mal KC.Sie hat 2 mal erwähnt das sie in der Nähe wohnt und man zu fuß hinlaufen kann.Habe ich aber ignoriert ich weiss war dumm.Hab sie den ganzen Abend geführt,sie wurde von paar kerlen angemacht daraufhin hab ich ihr die aufmerksamkeit entzogen und mich meinen kollegen zugewand.Kurz darauf kam sie immer wieder zu mir.Ihre freunde gingen dann nach hause,sie blieb bei mir.Bin dann irgendwann eine rauchen gegangen mit nem kumpel und verpennt sie'' mit zu nehmen''.Ergebniss sie ist nachhause gegangen...Jetzt meine Frage ich hab darauf garned reagiert will sie in 3-4 Tagen anrufen nichts von dem Vorfall erwähnen und sie zum gemeinsamen kochen einladen.was halltet ihr davon ? Wo lagen meine Fehler ?
  23. Verpasste Chance

    Hey ihr lieben :) am Wochenende war ich in meinem Stammclub feiern und eine meiner Uni Freundinnen zufällig auch. Ich stehe sexuell schon sehr sehr lange auf sie und habe echt das Gefühl, dass ich alles tun würde um nur einmal Sex mit ihr zu haben. Wir haben an dem Abend da alle meine und ihre Freunde schon weg waren zu zweit getanzt, und dabei ständig sehr tief und lange in die Augen geschaut, sie hat meine Hand des öfteren genommen und mich an die Bar gezerrt und wir haben uns gegenseitig mit Wasser bespritzt und mega viel gelacht. Ich bin sogar mit ihr zusammen rausgegangen und noch zu Backwerk aber dann hab ich ihr am Bus mit ner ganz normalen Umarmung tschüss gesagt. Seit dem Abend muss ich ununterbrochen an meine wahnsinnig einmalige Chance denken und wie dumm ich doch war. Danach war ich noch 2 mal feiern und habe beide Male mit einer Frau bis zum ses eskaliert aber genau bei dieser Traumfrau habe ich es verpasst dafür hasse ich mich und ich weiß absolut nicht wie ich damit umgehen soll. Ich denke jede sekunde daran. 2 Tage später fragte ich sie ob sie nicht mal Lust hat vorbei zu kommen um nen Wein zu trinken und sie bejahte aber sagte direkt im Anschluss "das ist aber kein Date" ich weiß echt nicht mehr weiter ich bin krank von der Fantasie sex mit ihr haben zu wollen und krank davon diese einmalige Chance verpasst zu haben. Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet nicht mehr daran zu denken :)
  24. Wingsuche Ravensburg, FN, Bregenz

    Hallo zusammen, suche jemanden der Lust auf Clubgaming hat, oder eventuell auch mal tagsüber was zu unternehmen, um Frauen kennen zu lernen. Ich bin 25 Jahre alt und komme aus Ravensburg. Falls jemand Interesse hat kann er mir ja auch eine PN schicken.
  25. Hallo liebe Community, ich bin neu hier im Forum und somit auch Anfänger. Nachdem ich mich die letzten par Tage hier eingelesen habe, habe ich gestern im Club einfach mal den Versuch gewagt und direkt die meiner Meinung nach "heißeste" Frau im Club angesprochen. Zuerst einmal bin ich darüber sehr begeistert, denn dieses Forum hat es sehr gut geschafft mich für dieses Vorhaben zu motivieren :) Allerdings hat sich herausgestellt, dass diese Dame direkt ein wenig auf "schwer zu haben" gespielt hat und somit wohl nicht unbedingt die beste Wahl für eine Anfänger war. Sie stand dort halt mit dem typischen "arroganten" Blick zusammen mit ihrer Freundin und sie haben beide auf die Tanzfläche geguckt. Ich bin ein wenig von der Seite gekommen und habe versucht den Annäherungsversuch ein wenig spontan aussehen zu lassen und habe sie dann mit dem Satz: "Hey, ich finde gerade meine Freunde nicht, wollt ihr meine neuen sein" angesprochen und mich eben vorgestellt. Tatsächlich sind sogar beide darauf eingegangen und haben mir die Hand gegeben. Bis dahin denke ich war das eigentlich sehr gut gelaufen, vor allem wenn man bedenkt, dass die selben Frauen kurz vorher den Handschlag einem Typen verweigert haben :D Nachdem ich mich mit ihr unterhalten habe und ihre Freundin natürlich auch immer mit einbezogen habe, wollte ich sie zum tanzen auffordern, da ich dachte so könnte ich am besten Körperkontakt zu ihr aufbauen, dies lehnte sie allerdings ab, mit der Begründung, sie sei schüchtern. Ich habe also weiter mit ihnen geredet und wir hatten Spaß sie hat auch öfter gelacht und ich fand sie einfach so symphatisch, dass ich direkt nach ihrer Nummer gefragt habe um eventuell danach weiterzuziehen. Darauf kam dann der Satz: "Ich habe kein Handy" darauf bin ich natürlich nicht eingegangen, weil ich mal davon ausgehe, dass das ein typischer Shittest war :D und sie meinte ich sollte sie bei Facebook anschreiben. Danach ist sie mit ihrer Freundin kurz verschwunden um etwas zu besprechen und ich habe da nicht gewartet sondern habe mich noch nach anderen umgeguckt :D Später irgendwann habe ich die beiden wieder gesehen und habe die von mir angestrebte Dame direkt wieder gefragt, ob sie nun bereit wäre zu tanzen, dieses mal meinte sie, dass sie eben erst tanzen waren und jetzt nicht wollen. Daraufhin bin ich dann weggegangen. Nun zur eigentlichen Frage: Ich würde gerne diese Frau nun bei Facebook anschreiben, bin mir aber nicht sicher was genau ich nun schreiben soll und ob das überhaupt noch Sinn machen würde. Anhand der oben beschriebenen Situation, würdet ihr sagen, dass es Sinn machen würde oder meint ihr, dass die zweite Tanz-Ablehnung dann wohl der endgültige Korb war ? Ich gehe mal davon aus, dass ich sie anschreiben soll, ich kann eigentlich dabei ja nichts verlieren. Würdet ihr mir dann eher empfehlen sie indirekt anzuschreiben in dem ich zum Beispiel auf ihre Pferdebilder eingehe oder sollte ich lieber direkt nach einem Date fragen? Es tut mir Leid wenn Fragen in dieser Richtung schon sehr oft gestellt worden sind, aber ich als Anfänger möchte nun vor allem auch einmal ein Feedback von erfahreneren Leuten zu meinem Annäherungsversuch erhalten,den ich oben geschildert habe und ob ich mit meinen Vermutungen zu den Shittests richtig liege. Ich freue mich über jede Antwort und wünsche noch einen schönen Tag!